Fränkische Nachrichten Archiv vom Dienstag, 11. November 2014

Das Archiv der Fränkischen Nachrichten bietet Ihnen mehr als 400.000 Artikel von 2009 bis heute. Zum Auffinden von Artikeln können Sie natürlich auch > unsere Such-Funktion nutzen, dort können Sie auch Fotostrecken, Videos und Dossiers finden.

 

Adelsheim

  • Königsschießen in der Römerstadt Proklamation im Schützenhaus / Wetteifern um die Titel des neues Hofstaates

    Gotthard Lenz ist neuer Schützenkönig

    Jeder Schützenverein braucht seinen Schützenkönig - so auch der KK-Schützenverein Osterburken 1876. Seit seiner Wiedergründung vor 55 Jahren wurde ab 1961 der Tradition des deutschen Schützenwesens gemäß jährlich der König sowie der dazugehörige Hofstaat ausgeschossen. Ab Mitte der 70 er Jahre kam eigens für die Schützenvereinsjugend das Schießen um die... [mehr]

  • Ranzengarde spendete 500 Euro an die BBO

    Bei ihrem traditionellen Besenfest übergab die Ranzengarde Osterburken einen Scheck in Höhe von 500 Euro an den Förderverein Behindertenbegegnungsstätte Osterburken (BBO). Der stellvertretende Vorsitzende des Vereins, Michael Stahl, unterstrich dabei, dass es der Ranzengarde ein besonderes Anliegen sei, gerade die umfangreiche Behindertenarbeit der BBO zum... [mehr]

Aktuelles

Bad Mergentheim

  • Aquaristikworkshop in der Kurstadt

    Die Aquarien- und Terrarienfreunde Bad Mergentheim und die Zoohandlung Tierparadies Main-Tauber bieten im November einen Aquaristikworkshop speziell für jugendliche Interessenten, Einsteiger und Wiedereinsteiger in die Aquaristik an. Schwerpunkte des Workshops werden der Aufbau, die Einrichtung und der dauerhafte erfolgreiche Betrieb eines tropischen... [mehr]

  • Auszeichnung "Comfort i8" eine "innovative Gestaltungsleistung"

    Designerpreis geht an die Firma Roto

    Die Firma Roto Dach- und Solartechnologie wurde vom Land Baden-Württemberg für sein Neuprodukt Roto Comfort i8 prämiert. Mit dem internationalen Designpreis "Focus Open 2014" erhielt der Dachfensterhersteller in der Kategorie "Focus Special Mention" eine renommierte Auszeichnung für innovative Gestaltung. "Bei der Entwicklung des Roto Comfort i8 war es unser... [mehr]

  • Polizeibericht Fahrzeug hat Wert von 35 000 Euro

    Oldtimer gestohlen

    Rund 35 000 Euro ist ein Oldtimer wert, den Unbekannte am Wochenende in Bad Mergentheim gestohlen haben. Der Besitzer stellte das Fahrzeug am Donnerstagmittag der vergangenen Woche im Dainbacher Weg ab. Als er am Samstagabend wieder zu dem Auto wollte, war es verschwunden. Bei dem Oldtimer handelt es sich um einen dunkelblauen Alfa Giulia Sprint GT 1600 aus dem Jahr... [mehr]

  • Technisches/Informationstechnisches Gymnasium 830 Euro aus dem Abiballerlös an zwei Einrichtungen übergeben

    Schüler im Dienst der guten Sache

    Der Abiball des Technischen Gymnasiums fand schon vor vier Monaten statt, doch jetzt haben die ehemaligen Schüler die endgültige Gewissheit, dass sie gut gewirtschaftet hatten. Dank zahlreicher Sponsoren ergab die Abrechnung nach Zahlung aller offenen Rechnungen einen Überschuss von 830 Euro. Anstatt jedem Abiturienten einen kleinen Betrag zurückzuzahlen,... [mehr]

  • "Tauberhüpfer" Aktionstag der Naturschutzgruppe

    Was verraten Fossilien?

    Die "Tauberhüpfer" , die Kids der Naturschutzgruppe Taubergrund, treffen sich am Samstag, 15. November,) wieder zu ihrem nächsten "Aktionstag". Unter dem sicherlich interessanten Motto "Welche Geheimnisse verraten uns die Fossilien?" wird ein äußerst kompetenter Fossilienkenner und Sammler in die Welt der versteinerten Zeugen aus längst vergangener Zeit... [mehr]

  • Kursaal Bad Mergentheim Bühnendrama von der Württembergischen Landesbühne aufgeführt

    Woyzecks Leiden ging unter die Haut

    Haben auch einfache Menschen eine Tugend oder benötigt es Reichtum, um tugendhaft zu sein? Dass Tugend wohl kaum von Reich- oder Nichtreichsein abhängt, verdeutlichte die beeindruckende Aufführung des Bühnendramas "Woyzeck" nach dem gleichnamigen Roman von Georg Büchner durch die Württembergischen Landesbühne Esslingen (WLB) am Freitagabend im Kursaal in Bad... [mehr]

  • Zahlreiche Bürger informierten sich über das Thema Diabetes

    Für Aufsehen sorgte gestern in Bad Mergentheim ein roter englischer Doppeldeckerbus mit dem für eine bessere Früherkennung und Aufklärung über die Krankheit Diabetes geworben wurde. Bürgermeisterstellvertreter Andreas Lehr ging mit gutem Beispiel voran und teste sein Diabetesrisiko. Zum Start der Diabetes-Aktionswoche machte das Diabetes-Mobil bei der... [mehr]

Boxberg

  • Theatergruppe "Kubaner Szene" Jörg Appels Stück "Kuba im Biber-Fieber" begeisterte durch Wortwitz und viel Humor

    Große Spannung am Premierenabend

    Große Spannung herrschte beim Premiereabend der Theatergruppe "Kubaner Szene" am vergangenen Samstagabend im Dorfgemeinschaftshaus. Mit "Kuba im Biber-Fieber" stand wiederum ein Lustspiel auf dem Spielprogramm, das so einiges an Unterhaltung und Spannung, aber auch viel Humor und Witz versprach. Und die zahlreichen Theaterfreunde, die ins Dorfgemeinschaftshaus... [mehr]

  • Brauchtum Traditionsveranstaltung fand bei den Assamstadtern großen Anklang

    Hammeltanz wieder zu Leben erweckt

    Den letzten Hammeltanz gab es Ende der 1990er. Doch die Idee, den Hammeltanz wieder aufleben zu lassen, fand am Samstag Anklang und zog rund 200 Besucher an. Nicht nur alte Traditionen pflegen, sondern manch eingeschlafenen Brauch wieder mit neuem Leben zu füllen, ist ein Anliegen des Assamstadter Heimat- und Kulturvereins. Insbesondere bei jener Untergruppe, welche... [mehr]

Buchen

  • Grüne-Kreisvorstandssitzung Aktivität in der Stadt im Mittelpunkt

    Buchen soll grüner werden

    Die Aktivität der Grünen in Buchen war unter anderem Thema in der jüngsten Kreisvorstandssitzung. Die Stadt sei für die Grünen im Kreis lange ein weißer Fleck gewesen. So kandidierte dort zur Gemeinderatswahl keine grüne Liste, eröffnete die Kreisvorsitzende Christine Böhm die Sitzung. Doch das würde sich ändern: Neue Mitglieder aus Buchen wollten aktiv... [mehr]

  • Endlich wieder "Hinne Houch!"

    "Hinne Houch!": Die 568. Buchener Faschenacht ist eröffnet. Die Narren zogen vom Zunfthaus zum Alten Rathaus, wo sie Bürgermeister Burger die Pacht zahlten. Anschließend wurden die Räte im Museumshof vereidigt.

  • Mittelmühle Musikgruppe "Glasba" gastierte in Buchen / Osteuropäische Melodien begeisterten

    Melodien voller Leben und Leidenschaft

    Schmissige Rhythmen, viel Gefühl und eine Prise Humor: Die Musikgruppe "Glasba" entführte bei einer Matinee am Sonntag im Kulturpunkt Mittelmühle etwa 30 Besucher nach Ost- und Südosteuropa. Dazu gab es ein Mittagsbüffet mit Köstlichkeiten aus Osteuropa, zubereitet von der Gastgeberin Martina Scholz-Kahl. Zweivierteltakt, Dreivierteltakt oder Takt mit elf oder... [mehr]

  • Landgericht Mosbach Urteil gegen 35-Jährigen rechtskräftig

    Revision abgewiesen

    Der Bundesgerichtshof hat die Revision eines 35-Jährigen gegen das Urteil des Landgerichts Mosbach zurückgewiesen. Dem Mann wurde vorgeworfen, durch "Schockanrufe" bei älteren Menschen mehrere tausend Euro erbeutet zu haben. Unter anderem soll ein 81 Jahre alter Mann aus Buchen und eine 84-Jährige aus Bad Mergentheim zu den Opfern gehören. Das Landgericht... [mehr]

  • Heimatverein Hettingen Viele Mitwirkende gestalteten bunten Nachmittag

    Seniorenfeier wieder eine runde Sache

    Die Mitglieder des Heimatvereins haben sich mächtig ins Zeig gelegt, um den Senioren der Gemeinde einen unterhaltsamen Sonntagnachmittag im Lindensaal zu bereiten. Den Auftakt der diesjährigen Seniorenfeier machte der Männerchor des Hettinger Männergesangverein mit mehreren ansprechenden Liedern, wobei der Vorsitzende Erich Gremminger und Dirigent Joachim... [mehr]

  • Schach

    Simon Kreis gewinnt Blitzturnier

    Das erste Monatsblitzturnier um die Jahreswertung der Buchener Schulmeisterschaft in der Schach-AG am Burghardt-Gymnasium wurde unter 16 Teilnehmern eine sichere Beute des Walldürners Simon Kreis (Karl-Ernst-Gymnasium Amorbach), der alle sieben Partien gewann. Im deutlichen Abstand folgten punktgleich - auch nach Feinwertung- Mika Trunk (BGB) und Moritz Moss... [mehr]

Fränky

  • Fränky'sche Nachrichten

    Ohne echtes Maskottchen

    HSV, HSV! Das rufen die Fans nicht nur in Hamburg im Stadion. Denn auch im Bundesland Niedersachsen gibt es einen Verein, den man so nennt: den Hannoverschen Sportverein von 1896, kurz Hannover 96. Hier einige Infos, die du als echter Hannover-Fan kennen solltest: Der Song: "Sechsundneunziiiiiig, alte Liiiebe....!" Das schmettern die Fans vor jedem Heimspiel... [mehr]

Fußball

  • Fussball2. Frauen-Bundesliga Süd1. FFC Frankfurt II - 1. FC Köln 1:3 FC Bayern München II - 1. FC Saarbrücken 1:0 TSG Hoffenheim II - TSV Aachen 4:1 VfL Sindelfingen - 1. FFC Niederkirchen 0:1 TSV Crailsheim - 1. FFC Montabaur 3:1 ETSV Würzburg - SV Weinberg 0:0 1 1. FC Köln 7 7 0 0 15:2 21 2 TSV Crailsheim 7 4 3 0 15:8 15 3 FC Bayern München II 7 4 2 1 20:10... [mehr]

  • Fussball Frauen Landesliga Rhein-Neckar-O. FC Meckesheim-M. - SG Mückenloch-N. 1:1 TSG Wilhelmsfeld - FC Eichel 2:1 Heidelberger SC - VfK Diedesheim 0:2 VfB Wiesloch II - SG Schwabhausen/D. 2:3 1 TSG Wilhelmsfeld 6 4 1 1 17:9 13 2 VfK Diedesheim 6 4 1 1 14:6 13 3 SG Mückenloch/N. 5 3 2 0 14:5 11 4 FC Meckesheim-M. 5 3 2 0 10:4 11 5 SG Schwabhausen-Dittwar 6 3 1 2... [mehr]

Fussball

  • B-Junioren-KreisligaSG Schloßau II 9er o. W. - SG Erftal 3:2 SG Höpfingen - SV Adelsheim 1:1 SG Hettigenbeuern II - SG Buchen II 9er o. W. 0:3 SG Ravenstein - SG Hettigenbeuern 0:9 SG Hettigenbeuern - SG Höpfingen 2:0 SG Buchen II 9er o. W. - SG Ravenstein 4:2 1 SG Hettigenbeuern 6 25:3 12 2 SV Adelsheim 5 10:1 10 3 SG Seckach 5 21:5 7 4 SG Erftal 5 6:4 6 5 SG... [mehr]

Fußball

  • Frauen-Bundesliga Hoffenheim überrascht mit Auswärtssieg

    Betz legt Grundstein

    SGS Essen - 1899 Hoffenheim 1:3 Tore: 0:1 (53.) Betz, 0:2 (58.) Dongus, 0:3 (89.) Moser, 1:3 (90.+1) Wolf. Mit einer hervorragenden und geschlossenen Mannschaftsleistung hat sich die TSG Hoffenheim ihren ersten Auswärtssieg der Saison gesichert. Beim Tabellenfünften SGS Essen setzte sich die Mannschaft von Trainer Jürgen Ehrmann mit 3:1 durch und klettert damit... [mehr]

  • Torjäger Thomas Müller spielt groß auf / Martin Kleinschrodt und Sebastian Szimayer jeweils auf Rang zwei / Röckert zieht gleich

    Mit einem "Dreierpack" auf Platz eins

    Thomas Müller vom FC Bayern München macht mit seinen drei Treffern gegen Eintracht Frankfurt aus dem Torjäger-Führungsquartett in der Bundesliga nun ein Quintett. Bundesliga 6 Tore: di Santo (Bremen), Meier (Frankfurt), Okazaki (Mainz), Götze, Müller (beide München). 5 Tore: Kruse (Mönchengladbach), Lewandowski (München). 4 Tore: Werner (Augsburg), Kalou... [mehr]

  • C-Junioren-Verbandsliga Lauda holt Punkt gegen den Zweiten

    Schuler sorgt für Ausgleich

    FV Lauda - Karlsruher SC II 2:2 Da den FV Lauda eine sehr spielstarke Mannschaft erwartete, stand der FV sehr defensiv und kompakt. Die Karlsruher nahmen das Spiel in die Hand, doch bereits in der dritten Minute kam Marco Gräff vor das gegnerische Tor und traf zum 1:0. In der 22. Minute war man etwas unsortiert, so dass der KSC zum 1:1 ausglich. In der zweiten... [mehr]

Fussball

  • Fußball Frauenteam gewinnt klar mit 5:0

    SGM liegt auf Platz zwei

    SGM VfB Bad Mergentheim/TSV Markelsheim/TSV Weikersheim -SGM Westernhausen/ TSV Krautheim II 5:0. SGM: Theresa Täger, Nadine Fuchs, Natalie Cimander, Louisa Model, Felicia Beck, Laura Weiß, Rebecca Dörner, Tanja Hoßfeld, Eva Limbrunner, Ruth Neckermann, Jasmin Zeller, Elisa Brunner, Franziska Kühlwein, Anna Maria Lang, Sybille Bayer, Melanie Walter, Sina Ruck.... [mehr]

Fußball

  • A-Junioren-Oberliga Neckarelz bezwingt starke Hollenbacher

    Strompf wird Matchwinner

    Spvgg. Neckarelz - Hollenbach 2:1 Als Tabellenzweiter der A-Junioren-Oberliga waren die Gäste des FSV Hollenbach nach Neckarelz gereist. Von einem Leistungsunterschied, nach einem Punkt aus vier Spielen aufseiten der Neckarelzers war allerdings nichts zu erkennen. Die Spvgg. begann stark, war spielbestimmend, blieb aber zu oft im letzten Pass an der vielbeinigen... [mehr]

Fussball

  • Tischtennis Elpersheimer "Zweite" mit klarem 9:2-Sieg

    Tabellenführung behauptet

    Die zweite Tischtennismannschaft des SV Elpersheim war mit gemischten Gefühlen zum VfR Altenmünster gereist, weil Spitzenspieler Eckehardt Lipinski wegen Krankheit passen musste. Doch der SVE II kann auf eine starke Bank aus der "Dritten" zurückgreifen und so sprang mit 9:2 ein unerwartet deutlicher Sieg heraus. Bei den Eingangsdoppeln ging nur das sogenannte... [mehr]

  • Nachgehakt Der Spielabbruch in Buchen überschattet den zurückliegenden Spieltag im Fußballkreis Buchen

    Zimmermann: "Äußerst bedenklich"

    Der zurückliegende Spieltag im Fußballkreis Buchen ist deshalb ein besonderer, weil es in der A-Klasse trotz sieben angesetzter Partien nur zu fünf Endergebnissen kam. Äußerst unerfreulich ist vor allem der Abbruch der Begegnung TTSC Buchen gegen Spvgg. Hainstadt. Was war geschehen? Die Ansichten der beiden Seiten sind natürlich unterschiedlich, deshalb... [mehr]

Grünsfeld

  • Fahrplanänderung der Züge

    Bauarbeiten an Brücke in Grünsfeld

    Die Deutsche Bahn führt auf der Frankenbahn an den Wochenenden 15./16., 22./23. und 29./30. November Brückenbauarbeiten in Grünsfeld durch. Auf Grund der Arbeiten kann zwischen Lauda und Wittighausen zeitweise nur eines der beiden Gleise genutzt werden. Dies führt im Abschnitt Lauda-Würzburg zu folgenden Einschränkungen im Regionalverkehr. Samstag, 15. und 22.... [mehr]

  • Kfz-Werkstatt Wölfel Insolvenzverfahren eingeleitet

    Der Betrieb läuft normal weiter

    Das Amtsgericht Mosbach hat gegen die Firma Kfz-Werkstatt Ernst Wölfel in Grünsfeld ein Insolvenzverfahren eröffnet. Zum Insolvenzverwalter wurde Rechtsanwalt Renald Metoja ernannt. "Für die Kunden der Kfz-Werkstatt hat dieses Insolvenzverfahren zunächst keine Auswirkungen", erklärte der Jurist von einer Laudaer Kanzlei. "Der Betrieb läuft normal weiter." Die... [mehr]

  • Männergesangverein "Liedertafel" Liederabend in der Stadthalle stand unter dem Motto "Gesang ist Leben"

    Facettenreiche und vitale Liedvorträge

    "Gesang ist Leben." Unter diesem Motto stand der Liederabend des Männergesangvereins Liedertafel in der Stadthalle. Vital, facettenreich, funkelnd vor Lebensfreude: So präsentierten sich auch die zahlreichen Akteure. Neben der Liedertafel wirkten der Katholische Kirchenchor, der Liederkranz 1863 Giebelstadt, der Männergesangverein Eintracht Krensheim, die... [mehr]

  • Ehrungen Langjährige Sänger des Männergesangvereins "Liedertafel" ausgezeichnet

    Goldene Ehrennadel des Chorverbandes für Willi Zorn

    Ausgezeichnete Sänger: Ehrungen waren der Höhepunkt des Liederabends in der Stadthalle. Waltraud Herold, Präsidentin des Sängerbundes Badisch-Franken, zeichnete zusammen mit Fritz Wolpert, dem Vorsitzenden des Männergesangvereins "Liedertafel" verdiente Sänger aus. Urgestein und Aushängeschild der "Liedertafel" ist Willi Zorn. Seit 40 Jahren singt er im... [mehr]

  • VdK-Ortsverband Mitglieder bestätigten den kompletten Vorstand bei Jahreshauptversammlung

    Mitgliederzahlen entwickeln sich weiter positiv

    Gute Arbeit wird belohnt: Zahlreiche Veranstaltungsbesucher und steigende Mitgliederzahlen verzeichnet der VdK-Ortsverband. Kein Wunder, dass die Mitglieder den Vorstand bei der Jahreshauptversammlung in der "Bauernstube" von Hof Uhlberg in seinem Amt bestätigten. Als "starke Lobby für alle, die Hilfe benötigen", bezeichnete Hein-Dieter Gessner den Sozialverband.... [mehr]

  • Närrisches Jubiläum Rochus Hammer steht am heutigen "11. 11." seit genau 50 Jahren auf der Bühne

    Über 800-mal den Narrenspiegel vorgehalten

    "Ich war scho immer a lustig's Bürschle": So die knappe Selbstbeschreibung von Rochus Hammer, der bereits als Zweijähriger durch Vater und Mutter mit der Fastnacht in Berührung kam. Das damals in Lohr am Main, der Stadt, in der er aufwuchs. In der dortigen Gruppe der Jungkolping startete der inzwischen 65-Jährige 1965 in der Kinder-Elferratssitzung seine Laufbahn... [mehr]

Handball

  • Bezirksliga weibliche Jugend AHSG Dittigheim-T. - TV Lauffen 2:12 1 JSG Neckar-K. 3 3 0 0 107:38 6:0 2 TV Flein 4 3 0 1 90:86 6:2 3 HSG Dittigheim-T. 3 2 1 0 59:41 5:1 4 TSV Hardthausen 4 0 1 3 52:79 1:7 5 TV Lauffen 4 0 0 4 52:116 0:8 Bezirksklasse weibliche Jugend ASG Heuchelberg - HG Königshofen-S. 39:11 TSV Künzelsau - SpG Walldürn 21:23 1 SG Heuchelberg 3 3 0... [mehr]

  • Handball3. Liga Ost HerrenRodgau Nieder-Roden - SC Magdeburg II 30:30 HG Köthen - HSV Hannover 22:21 MSG G.-Bieberau-Modau - SG LVB Leipzig 26:28 TV Kirchzell - ESV Lok Pirna 27:22 HC Elbflorenz - SV Bernburg 33:30 TSV Burgdorf II - HSC Bad Neustadt 21:20 HSV Bad Blankenburg - Northeimer HC 35:28 TV Groß-Umstadt - Dessau-Rosslauer HV 20:21 1 HC Elbflorenz 10 9 0 1... [mehr]

  • Landesliga männliche Jugend AHG Saase - TV Bammental 33:23 JSG Ilvesheim-L. - HSG St. Leon-R. 15:28 TSV Wieblingen - PSV Knights HD 24:37 TV Hardheim - HSG Mannheim 41:33 1 PSV Knights Heidelberg 6 5 0 1 205:164 10:2 2 TV Hardheim 5 4 0 1 181:151 8:2 3 HSG St. Leon-R. 6 4 0 1 132:115 8:2 4 TSV Rot 5 3 1 1 157:127 7:3 5 HG Saase 5 3 0 2 138:138 6:4 6 HSG Mannheim 6 3... [mehr]

  • Handball Bezirksliga Süd TV Ochsenfurt - TG Höchberg II 27:25 HSV Main-Tauber - TV Marktsteft II 29:22 SV Michelfeld - TG Würzburg II 32:26 1 TV Ochsenfurt 6 6 0 0 185:137 12:0 2 TV Großlangheim 4 4 0 0 122:81 8:0 3 HSV Main-Tauber 5 4 0 1 145:119 8:2 4 TG Heidingsfeld 4 2 0 2 105:91 4:4 5 SV Michelfeld 5 2 0 3 123:129 4:6 6 SG Randersacker 4 1 1 2 99:90 3:5 7... [mehr]

  • Handball "Erste" der HSG mit klarem Erfolg

    Die Herren bleiben in der Erfolgsspur

    HSG Dittigheim/TBB - HC Staufer Bad Wimpfen 34:19 ( 15:9) HSG: Rakovic, Hönninger( beide Tor), Baier (6), Leuthold (1), D. Küpper (2), Kordmann (1), Engert (7/1), Kraus ,(1) Hartmann (2), Schäfer (1), Klemd (10/4), Rack (3) Mit einem nie gefährdeten 34:19- Erfolg schickte die HSG Dittigheim/Tauberbischofsheim den HC Staufer Bad Wimpfen nach Hause. Die Gastgeber... [mehr]

  • Handball Ein Sieg und zwei Niederlagen für die Mannschaften des HSV Main-Tauber / "Erste" in der Bezirksliga Süd weiter auf Rang drei

    Herrenteam behauptet seine Position

    HSV Main-Taub. - Marktst. II 29:22 HSV: Krahne, Schack (beide Tor), Kunzmann (13 Tore /davon 3 Siebnemeter), Enzfelder (8/2), M. Michel (2), Merola (2), Th. Michel (2), Jamerson (2), Mielert, Eichelbrönner, Beck, Brem. "Das war heute ein Arbeitssieg, wir wussten dass es nicht leicht wird, jedoch haben wir vor allem in der zweiten Hälfte eine ordentliche Vorstellung... [mehr]

  • Badenliga TV Hardheim bezieht in Pforzheim eine deutliche Niederlage

    Schon früh im Hintertreffen

    Pforzheim/E. II - Hardheim 31:23 Hardheim : Ernst, (Tor), D. Leiblein, Bischof (4), St. Gärtner (1), P. Steinbach (1), Knobloch, Ackermann (2), Neuhaus (2), D. Gärtner (2/2), Farrenkopf (1), Nenninger (2), Withopf (4), R. Steinbach (4), Berberich. Mit einer deutlichen Niederlage im Gepäck kehrte der TV Hardheim von seiner Sonntagsbegegnung aus Pforzheim zurück.... [mehr]

  • Dritte Liga TV Kirchzell kriegt die Kurve und siegt

    Wieder ein Sieg

    TV Kirchzell - ESV Pirna 27:22 Kirchzell: Friedrich, J. Klimmer; Baier 3, Polixenidis, P. Klimmer 3, Bauer 6, Stark 7, Kunz 4, Orlovsky, Corak, Gopfert 4. Pflichtaufgabe erfüllt! Nach fast vier Wochen ohne Sieg gewann der TV Kirchzell sein Heimspiel gegen den Vorletzten ESV Lok Pirna vollig verdient mit 27:22 (12:9). Die Sachsen waren zunächst der erwatet... [mehr]

  • C-Junioren-Badenliga HSG unterliegt Kronau/Östringen

    Zu lange Anlaufzeit

    Dittigh./TBB - Kronau/Östr. 26:30 HSG-Torschützen: Brachs 2, Faulhaber 5, Graner 3, Hönninger 8, Huchel 1, Karle 7/2. Die männliche C-Jugend der HSG Dittigheim/TBB musste in einem guten Spiel gegen den Nachwuchs der Rhein-Neckar-Löwen eine knappe 26:30-Niederlage hinnehmen. Die HSG-Spieler werden den ersten zehn Spielminuten nachtrauern, die am Ende... [mehr]

Hardheim

  • Auftakt der Kampagne Schweinberger Fastnachter präsentierten ihr Prinzenpaar / Weibliche Verstärkung für den Hohen Elferrat verpflichtet

    "Lustige Vögel" mit humorvollem Start

    Lustig zwitscherten die "Lustigen Vögel" drei Tage vor dem Elften im Elften am Samstag in ihrem schmucken Vogelnest, als sie die Kampagne eröffneten. Den Höhepunkt dieses humorvollen Starts bildete die Vorstellung des neuen Prinzenpaares. Für den musikalische Part sorgte schwungvoll die Haus-und Hofkapelle der "Lustigen Vögel" Schweinberg unter Stabführung... [mehr]

  • Badische Landesbühne Schnupper-Abo für drei Aufführungen

    Begeisterung für das Theater soll geweckt werden

    Um noch mehr Menschen für das Theater zu begeistern, bietet die Badischen Landesbühne in Hardheim ein Schnupper-Abonnement an. Für einen relativ geringen Preis können drei Theateraufführungen bei bester verfügbarer Platzkategorie besucht werden. Als Erstes ist im Rahmen des Schnupper-Abos am 5. März in der Erftalhalle Wolfgang Borcherts "Draußen vor der Tür"... [mehr]

  • Kindermissionar zu Besuch in Hardheim Gemeinsame Veranstaltung der beiden Kirchengemeinden

    Bibelwoche begeisterte Kinder und Jugendliche

    Mit dem Text des Titelsongs der Kinderbibelwoche lässt sich inhaltlich zusammenfassen, womit sich die Kinder von Mittwoch bis Samstag in Hardheim beschäftigt haben. "Was braucht unsere Welt, damit sie Gott gefällt?" Auf diese Frage haben die kleinen und großen Teilnehmer der Kinderbibelwoche die Antwort des Apostels Paulus gehört, der auf seiner Reise nach... [mehr]

  • In Höpfingen Galakonzert des Blasmusikverbandes Odenwald-Bauland unter der Leitung von Volker Metzger / Konzertante Blasmusik auf hohem Niveau

    Musiker zogen Zuhörer in ihren Bann

    "Musik liegt in der Luft!" Gemäß diesem Songtext der Schlagersängerin Catarina Valente erfreute am Samstagabend in der Obst- und Festhalle in Höpfingen das Verbandsorchester des Blasmusikverbandes Odenwald-Bauland mit einem Galakonzert die Freunde der konzertanten Blasmusik und setzte nach der erfolgreichen Konzertpremiere im Frühjahr einen weiteren... [mehr]

  • Fritz Saur-Brosch wird 70 In Höpfingen und seinen Vereinen hat er besondere Akzente gesetzt

    Tausendsassa in vielen Bereichen

    Eine vielfach engagierte Persönlichkeit, in fast allen Vereinen Höpfingens zu Hause, wird am heutigen St. Martinstag 70: Fritz Saur- Brosch. Ob seiner vielen gemeindlichen Aktivitäten ist er bekannt als Mann der Tat, dem keine Arbeit zu schade ist. Sachverstand, Mobilität und Flexibilität verbunden mit Zuverlässigkeit und Traditionsliebe charakterisieren den... [mehr]

Heilbronn

  • Unfall bei Weinsberg Drei Verletzte bei Frontalzusammenstoß

    B 39 voll gesperrt

    Eine Schwer- und zwei Leichtverletzte mussten am Montagvormittag nach einem Unfall auf der B 39 zwischen Weinsberg und Heilbronn ins Krankenhaus gebracht werden. Gegen 10.40 Uhr fuhr eine 22-Jährige mit ihrem Ford Fiesta in Richtung Heilbronn. Nach dem Schemelsbergtunnel geriet das Fahrzeug aus bislang unbekannten Gründen im Laufe einer langgezogenen Rechtskurve... [mehr]

  • Kleintransporter angezündet Dank schneller Reaktion von Bewohnern nur geringer Schaden

    Brand in der Nähe der Sammelunterkunft

    Wegen eines Brandstiftungsdeliktes ermittelt derzeit die Heilbronner Kriminalpolizei. Am Sonntag, in der Zeit zwischen 0.30 und 1.00 Uhr, wurde in Eberstadt versucht, ein Kleintransporter der Marke Fiat anzuzünden. Das Fahrzeug eines Heilbronners war in einem Hofraum in der Holderstraße neben der dortigen Sammelunterkunft abgestellt. Nach dem bisherigen Stand der... [mehr]

  • Herrenloser Koffer Herkunft war nicht zu klären

    Großeinsatz der Polizei

    Ein herrenloser Koffer wurde der Polizei am Montag gegen 12 Uhr auf dem Bahnhofsgelände gemeldet. Eine Streife des Polizeireviers fand in Richtung zur Brücke zur Innenstadt, hinter einer Streugutkiste, einen abgestellten Hartschalenkoffer. Da die Herkunft des Koffers nicht zu klären war, wurden Verstärkungskräfte alarmiert und der Bereich rund um den Koffer... [mehr]

Külsheim

  • "Aufgetischt und abserviert" Gut 60 Besucher besuchten "Literarischer Salon"

    Die alltägliche Welt in pointierte Gedanken gefasst

    Texte in Prosa und Gedichtform, musikalische Elemente und Bildpräsentationen vereinigten sich beim siebten "Literarischen Salon" des Autorenkreises "Wortlese" zu sehr anregenden zweieinhalb Stunden. "Aufgetischt und abserviert" lautete dabei das Motto in der Weinstube Haag und Martini in Uissigheim. Gut 60 Zuhörer spürten bei den Beiträgen tief gründende... [mehr]

  • Külsheimer Gesundheitstag Mehrere hundert Besucher erhielten Einblicke in verschiedene Angebote in der Region / Vorträge

    Ein reger Austausch von Informationen

    Er hat längst seinen festen Platz im Terminkalender vieler, die sich für das Thema interessieren. Und wer würde nicht aufmerken, wenn es um die Gesundheit geht? So strömten am Samstag wieder einige hundert Besucher zum Külsheimer Gesundheitstag, der zum vierten Mal in den Räumen der Weberei Pahl in der Brunnenstadt stattfand. Nachdem sie sich bislang nicht... [mehr]

  • Fastnachter stifteten Bank

    Die Üssemer Fastnachter hatten bei ihrem jüngsten bunten Abend dem Bürgermeister eine Bank am Dorfbrunnen versprochen. Mittlerweile wurde das gute Stück im Wert von über 1000 Euro in Zusammenarbeit mit dem Bauhof der Stadt Külsheim aufgestellt. Wie es abschließend in der Pressemitteilung der Vereinsgemeinschaft "Uissi uff de Höh'" heißt, steht die Bank nun... [mehr]

  • Rauch Möbelwerke Über 270 Ruheständler kamen zum 43. Rentnertreffen

    Immer mit Firma verbunden

    Über 270 Ruheständler demonstrierten mit ihrem Kommen zum 43. Rentnertreffen des Unternehmens ihre Verbundenheit zur Firma Rauch. Möbelwerke. Über 270 Ehemalige besuchten ihre frühere Wirkungsstätte und informierten sich über die Entwicklung des Unternehmens. Personalleiter Stefan Brehm und Betriebsratsvorsitzender Ralf Dolzer freuten sich über die große... [mehr]

Lauda-Königshofen

  • Tag der offenen Tür Zahlreiche Besucher informierten sich in der Kläranlage der Stadt Lauda-Königshofen / Abwechslungsreiches und informatives Programm

    Modernste Technik im Dienst der Umwelt

    Großen Besucherzuspruch und reges Interesse erfuhr am Sonntagnachmittag der Tag der offenen Tür das Klärwerk der Stadt Lauda-Königshofen . "Dieser Tag der offenen Tür ist gleichzeitig offizieller Schlusspunkt der insgesamt vierstufigen Sanierung, Modernisierung und Erweiterung unserer Kläranlage zwischen den Jahren 2005 und 2013," betonte Bürgermeister Thomas... [mehr]

Lokalsport Bad Mergentheim

  • FussballKreisliga A1 HohenloheTSV Gaildorf - TSV Neuenstein 1:2 TSV Eutendorf - SGM TSG Bretzfeld-R./V. II 0:6 VfL Mainhardt - TSG Öhringen II 5:1 FV Künzelsau - Tura Untermünkheim II 0:1 SC Ingelfingen - SV Westheim 1:9 TSV Michelfeld/B. - SC Michelbach/W. 2:2 TSV Michelfeld - TSV Zweiflingen 2:2 1 TSV Neuenstein 14 12 0 2 39:11 36 2 TSV Michelfeld 14 10 2 2 37:8... [mehr]

  • Volleyball Frauenteam des TSV Röttingen unterlag klar

    Gegner war zu stark

    TSV Feucht - TSV Röttingen 3:0 (25:14, 25:12, 25:20) Röttingen: Carmen Haag, Mareike Haag, Verena Henn, Nadine Hofmann, Carolin Thomas, Vanessa Schmitt, Elke Treibmair-Thomas, Sandra Lutz Im Auswärtsspiel gegen den TSV Feucht musste der TSV Röttingen eine deutliche 0:3-Niederlage hinnehmen. Bereits zu Beginn wurde schnell klar, dass man sich an diesem Spieltag... [mehr]

Lokalsport Buchen

  • Herren Bezirksklasse MOS/BCHTTV Nüstenbach - TTC Schefflenz-Auerbach II 2:9 v VfB Sennfeld - TV Mosbach II 8:8 v TTC Scheffl.-Auerb. II - TTC Neckarg./Guttenb. 9:6 v 1 SV Neunkirchen 6 54:24 12:0 2 TV 1846 Eberbach 6 50:24 10:2 3 BJC Buchen II 5 40:23 8:2 4 TV Mosbach II 7 45:45 7:7 5 TTC Schefflenz-Auerbach II 6 42:38 6:6 6 TTC Schefflenz-Auerbach III 6 37:39 5:7 7... [mehr]

  • Tischtennis TSV Höpfingen richtete die Bezirkmeisterschaften aus und gewinnt gleich den Wanderpokal

    Felix Joch ist Buchens Bester

    Bei den am Wochenende in Höpfingen ausgetragenen Meisterschaften des Tischtennisbezirks Buchen errang Felix Joch vom BJC Buchen den Titel des Bezirksmeisters. Nachdem am Samstag die Jugend am Zuge war, griffen die Senioren am Sonntag in den Kampf an der grünen Platte ein. Das Teilnehmerfeld wurde nach Spielstärke in verschiedene Klassen eingeteilt. Gespielt wurde... [mehr]

Mosbach

  • Frauen- und Kinderschutzhaus Einrichtung des Kreises feiert 20-jähriges Bestehen / Festakt im Landratsamt Mosbach

    "Engel ohne Flügel, die Flügel verleihen"

    Soll man etwas feiern, das "Wege aus der Gewalt" ebnet? Alle, die sich für das Frauen- und Kinderschutzhaus einsetz(t)en, fanden Ja - und sich im Landratsamt ein, wo das 20-jährige Bestehen des Frauen- und Kinderschutzhauses Anlass war, das Erreichte und insbesondere die zu würdigen, die sich dafür eingesetzt haben. "Wenn wir Frauen nicht helfen, wer soll's dann... [mehr]

  • Brand in Wohnhaus

    Hoher Sachschaden und drei Verletzte

    Ein Sachschaden von geschätzten 60 000 bis 80 000 Euro sowie drei verletzte Personen sind das Ergebnis eines am Sonntag gegen 14.55 Uhr ausgebrochenen Brandes "Im Luss" in Obrigheim. Eine 35-jährige Frau erhitzte auf dem Herd Fett, welches in Brand geriet. Vermutlich durch einen Löschversuch griff das Feuer auf die Küche über. Die 33-jährige Bewohnerin des... [mehr]

Neckar-Odenwald-Kreis

  • CDU-Kreisvorstandssitzung Frage des Spitzenkandidaten

    Mitglieder sind nun gefragt

    "Es ist die Stunde der Parteibasis", eröffnete Vorsitzender Ehrenfried Scheuermann die CDU-Kreisvorstandssitzung. Die Mitgliederbefragung der CDU Baden-Württemberg, mit der die Partei über ihren Spitzenkandidaten für die Landtagswahl 2016 entscheidet, hat begonnen. "Für unsere Mitglieder im Neckar-Odenwald ist das eine große Chance, direkt über den... [mehr]

Niederstetten

  • Im Jüdischen Museum Creglingen Würdige Pogromgedenkstunde gemeinsam mit DGB und evangelischer Kirche gestaltet

    "Gedenken bleibt Aufgabe im Alltag"

    Es war eine dichte, in ihrer Vielfalt ausgesprochen runde und würdige Veranstaltung zum Gedenken an die Reichspogromnacht, zu der der DGB-Kreisverband gemeinsam mit der evangelischen Kirchengemeinde und dem Jüdischen Museum Creglingen in die Museumsräume in der Badgasse eingeladen hatten. Initiiert hatten die Veranstaltung die für Nordwürttemberg zuständige... [mehr]

  • Windkraft Rodungen laufen / Stimmen eingefangen

    FN-Video zum Klosterwald

    Eine FN-Video-Reportage zu den Rodungen im Klosterwald Creglingen steht seit gestern im Netz. Neun von insgesamt zehn Windrädern in diesem Bereich sollen in den Wald hineingebaut werden. Die FN ließen Bürgermeister Uwe Hehn genauso zu Wort kommen wie die Gegner des Windkraftausbaus. Erst vor einigen Tagen hatte die Bürgerinitiative "Rettet den Klosterwald" zur... [mehr]

Ravenstein

  • Generalversammlung der Tennisabteilung Sportlich gab es im zurückliegenden Jahr "Höhen und Tiefen" / Erste Herrenmannschaft musste Abstieg hinnehmen

    Mitgliederzahl des TC konstant bei 200

    Einen positiven Rückblick auf das abgelaufene Vereinsjahr zog die Tennisabteilung des TSV Rosenberg in ihrer Generalversammlung am Freitagabend im Sportheim, zu der Abteilungsleiter Heinz Nies viele Mitglieder und Freunde der Tennissports begrüßte. Nach dem Gedenken an die ver-storbenen Mitglieder erstattete Nies den umfangreichen Bericht des Abteilungsleiters.... [mehr]

Regionalsport

  • Bayernliga NordSC Eltersdorf - Spvgg. Forchheim 0:0 TSV Aubstadt - SV Aschaffenburg 0:3 SV Memmelsdorf - Spvgg. SV Weiden 0:6 Spvgg. Ansbach - VfL Frohnlach 0:1 SV Haibach - SV Erlenbach/Main 1:1 FC Amberg - Würzburger FV 3:0 Spvgg. Bayern Hof - TSV Großbardorf 0:1 TSV Neudrossenfeld - FSV Erlangen-Bruck 1:1 SSV Regensburg II - DjK Ammertal 1:3 1 Spvgg. SV Weiden... [mehr]

  • Gewichtheben Klarer Bundesliga-Erfolg des SV Obrigheim bei Aufsteiger Weinheim / Junioren-Nationalheber Hofmann und Müller stark

    Ansprechendes Niveau

    Knapp 30 Punkte mehr als zum Saisonauftakt gegen den AC Mutterstadt brachte der SV Obrigheim beim ersten Bundesliga-Auswärtskampf in Weinheim auf die Habenseite. 850,5:576 lautete das Endergebnis - ein Klassenunterschied. Dass die Gäste nur zu fünft begannen, war dabei erwartungsgemäß kein Nachteil: Nationalheber Jakob Neufeld, der in dieser Woche bei der... [mehr]

  • Schach Buchens Zweitliga-Spieler unterliegen knapp beim Tabellenführer Baden-Baden II

    Es war mehr drin für den Schachclub BGB

    Am dritten Spieltag der Zweiten Schach-Bundesliga Süd verlor der Schachclub BG Buchen beim verlustpunktfreien Tabellenführer OSG Baden-Baden II in einer spannenden Begegnung knapp mit 3,5:4,5, wobei es zwischendurch nach mehr für die Odenwälder Gäste aus. Die gastgebenden Kurstädter traten mit einem Großmeister- und sechs Internationalen-Meister-Titelträger... [mehr]

Rhein-Main-Neckar

  • Hobby und Beruf miteinander verbunden FHWS-Studenten vermessen die Vernagthütte auf 2755 Metern in Tirol neu

    Zum Vermessen mussten Wanderer raus

    Hobby und Beruf miteinander verbinden zu können, ist vielen ein großer Wunsch: Für die beiden Studenten Patrick Walter und Andy Seyfried ging dieser Wunsch zum Abschluss ihres Studiums an der Hochschule Würzburg-Schweinfurt (FHWS) in Erfüllung. Im Rahmen ihrer Bachelorarbeit im Studiengang Vermessung und Geoinformatik sollte die Tiroler Vernagthütte (das... [mehr]

Szene

  • Verlosungsaktion CDs von Neil Diamond bis Beatrice Egli zu haben

    Historische musikalische Augenblicke

    Die Fränkischen Nachrichten verlosen wieder CDs. Einer der erfolgreichsten und einflussreichsten Musiker unserer Zeit meldet sich diesen Herbst zurück, wenn Neil Diamond sein brandneues Studioalbum "Melody Road" veröffentlicht. Zugleich sein erster Release für Capitol Records, handelt es sich bei dem von Jacknife Lee und Don Was produzierten Werk um seine erste... [mehr]

Tauberbischofsheim

  • Bauarbeiten auf der B 290 Verkehr wird zunächst auf zwei engen Spuren weiter in beide Richtungen geführt

    Ab dem 17. November wird gesperrt

    An der Neugestaltung der Bundesstraße B 290 auf den Gemarkungen Dittigheim, Distelhausen und Gerlachsheim wird ab dem 3. November gearbeitet. Anfang November wurde der komplette Verkehr auf zwei Spuren umgeleitet, zeitgleich begannen die Straßenarbeiten bei Dittigheim und kurz vor dem Bahnübergang bei Gerlachsheim auf der Höhe von Distelhausen. Zurzeit wird dort... [mehr]

  • Evangelische Heimstiftung An drei Häusern in der Region startet Versuch mit speziell für die Betreuung von Menschen mit Demenz entwickelten Tablet-PCs

    Alltag bunter und fröhlicher gestalten

    Die Evangelische Heimstiftung (EHS) hat einen Schritt in die Zukunft gewagt. In Kooperation mit dem Start-Up-Unternehmen Media4Care testen aktuell 24 Häuser der EHS einen Tablet-PC, der speziell für die Betreuung von Menschen mit Demenz entwickelt wurde. Der Versuch läuft in der Region im Johannes-Sichart-Haus und im Adam-Rauscher-Haus in Tauberbischofsheim sowie... [mehr]

  • Kinder legten Gurtprüfungen ab

    Zum Abschluss des Karatejahrs 2014 gab es im TSV Tauberbischofsheim die ersten Prüfungen. Hier nahmen gleich fünf hochmotivierten Kinder teil. Zu allen Gurt-Prüfungen mussten die jungen Karatekas das ganze Prüfungsprogramm vor dem Cheftrainer Schlatt vorführen, was sie auch gut absolvierten. So erkämpften sich am ersten Prüfungstag den weiß-gelben Gürtel... [mehr]

  • Kino-Feeling für Zuhause gewonnen

    Ordentlich Grund zum Feiern gab es bei der Preisverleihung des Musterring Preisausschreibens bei Möbel Schott in Tauberbischofsheim: Im stilvollen Ambiente der neuen Musterring- Sound-Lounge, bestückt mit innovativen Hifi-Möbeln, in denen sich das pure Kino-Soundvergnügen komplett verstecken lässt, erwartete Daniel Schott mit einem Glas Sekt die Gewinner: Die... [mehr]

  • Caritasverband im Tauberkreis Konstituierende Sitzung des neuen Rats

    Neue Leitungsstruktur in Kraft

    Von der Mitgliederversammlung des Caritasverbands im Tauberkreis war im Juli eine Satzungsreform beschlossen worden. Diese wurde nun bei der konstituierenden Sitzung des neuen Caritasrats am Freitagabend im Hotel St. Michael bestätigt und tritt mit sofortiger Wirkung in Kraft. Die wesentlichen strukturellen Unterschiede sind, dass statt des Geschäftsführers nun... [mehr]

  • Nabu-Ortsgruppe Mitgliederversammlung mit Rückblick auf zahlreiche Aktivitäten / Vogelpflegestation gefragt

    Vernetztes Denken und Handeln im Naturschutz

    Zu ihrer Mitgliederversammlung traf sich die Nabu-Ortsgruppe Tauberbischofsheim. Dabei ging es neben den üblichen Regularien unter anderem um durchgeführte Naturschutzmaßnahmen, die Vogelpflegestation und den Biotopschutz. Die Vorsitzende Monika Becker hielt einen kurzen Rückblick auf den zurückliegenden Berichtszeitraum, in dem große Aufgaben zu bewältigen... [mehr]

  • Badische Landesbühne "Kleines Abo" bietet viel Theater zum günstigen Preis

    Vom Drama bis zur Freilichtaufführung

    Egal ob für Weihnachten, zu einem Geburtstag oder nur, um eine Freude zu machen: Das Schnupper-Abo der Badischen Landesbühne ist immer ein ideales Geschenk. Das kleine Abo bietet zu einem günstigen Preis drei Theateraufführungen bei bester verfügbarer Platzkategorie. Natürlich kann man sich auch selbst beglücken und mit diesem Abo das breit gefächerte Angebot... [mehr]

Tischtennis

  • TischtennisKreisliga HerrenFC Hundheim-Steinbach - ETSV Lauda III 9:6 SV Nassig - TSV Tauberbischofsheim III 9:1 1 SV Niklashausen III 5 45:5 10:0 2 FC Gissigheim 5 37:28 7:3 3 SV Nassig 4 28:21 6:2 4 TSV Schweigern 5 34:30 6:4 5 ETSV Lauda III 5 34:38 5:5 6 TTC Bobstadt 6 41:43 5:7 7 FC Hundheim-Steinbach 4 32:31 4:4 8 TSV Tauberbischofsheim II 6 29:46 2:10 9 TTC... [mehr]

  • TischtennisBezirksliga Ost HerrenTSV Tauberbischofsheim - Spvgg. Hainstadt 9:6 TTC Limbach - FC Lohrbach 3:9 1 TTC Schefflenz-Auerbach 6 54:12 12:0 2 FC Lohrbach 6 48:21 10:2 3 FC Külsheim 4 36:14 8:0 4 FC Hettingen 4 33:16 6:2 5 SV Adelsheim II 5 31:26 6:4 6 SV Niklashausen II 5 24:30 4:6 7 SC Grünenwört 5 18:39 2:8 8 Spvgg. Hainstadt 6 27:49 2:10 9 TSV... [mehr]

  • Tischtennis Drei Spiele in der Bezirksklasse Mosbach/Buchen

    Der VfB Sennfeld wird zum Remis-Spezialisten

    In der Tischtennis-Bezirksklasse Mosbach/Buchen setze am vergangenen Spieltag mit nur drei Paarungen die Verbandsrunde fort. Hierbei feierte der TTC Schefflenz-Auerbach II gleich zwei Siege. TTC Nüstenbach - TTC Schefflenz-Auerbach II 2:9. Nichts zu erben gab es für den TTV Nüstenbach auch gegen den TTC Schefflenz-Auerbach II. Das Schlusslicht ging zwar durch den... [mehr]

  • Tischtennis Kreuzwertheim

    Erster Heimerfolg für drittes Team

    In der 3. Kreisliga Süd gab für Tischtennismannschaft der DJK TTC Kreuzwertheim II eine 4:9-Niederlage beim TTC Zimmern. Zu Beginn verlief es für die Kreuzwertheimer recht zuversichtlich. Dabei gelang es den Doppelpaarungen Karl-Heinz Gey/Klaus Kraft und Peter Geiger/Valentin Hadwiger die DJK in Führung zu bringen. Bei den nachfolgenden Einzelspielen konnten dann... [mehr]

  • Tischtennis In der Laudaer Stadthalle fanden die Tauberbischofsheimer Bezirksmeisterschaften statt

    Hohes Niveau an der Spitze

    Die Stadthalle in Lauda war das "sportliche Mekka" vieler Spielerinnen und Spieler im Tischtennisbezirk Tauberbischofsheim, fand man sich dort doch zu den Bezirksmeisterschaften zusammen. Am ersten Wettkampftag zeigten die Nachwuchsakteure ihr Können, am zweiten traten die Erwachsenen an. Das sachkundige Publikum sah reichlich starke Szenen, manch spannende... [mehr]

  • Tischtennis In allen Ligen des Kreises Tauberbischofsheim fanden Spiele statt

    SV Nassig festigt Verfolgerposition

    In allen Ligen des Tischtenniskreises fanden während der Woche Spiele statt. In der Kreisliga gab es Heimsiege für Hundheim und Nassig gegen die dritten Garnituren aus Lauda sowie Tauberbischofsheim. In der Kreisklasse A gewannen in der Fremde Grünenwört II und Oberlauda gegen Großrinderfeld beziehungsweise Unterbalbach. Kreisliga FC Hundheim - ETSV Lauda III... [mehr]

  • Tischtennis Lediglich zwei Begegnungen fanden in der Bezirkliga Ost statt / Neuling Lohrbach weiter stark

    TSV Tauberbischofsheim gelingt der erste Saisonsieg

    Zwei Begegnungen fanden am Wochenende in der Tischtennis-Bezirksliga Ost statt. Dabei gelang Aufsteiger Tauberbischofsheim in eigener Halle gegen Hainstadt der erste Saisonsieg. Auch Neuling Lohrbach ließ weiter aufhorchen und fuhr in Limbach einen Kantersieg ein. TSV Tauberbischofsheim - Spvgg. Hainstadt 9:6. Die Spvgg. ging zunächst 3:0 in Führung und erhöhte... [mehr]

Walldürn

  • Frauengemeinschaft spendete für Anbau

    Eine großzügige Spende in Höhe von 1000 Euro übergab der Vorstand der Frauengemeinschaft Altheim an Ortsvorsteher Hubert Mühling. Wunschgemäß sollen die Finanzmittel zur Komplettierung des Anbaus an die Kirnauhalle eingesetzt werden. Angedacht ist die Montage einer Absturzsicherung für die Deckenluke sowie die Anschaffung eines Seilhebezuges. Repro: FN [mehr]

  • Hammel wurde ausgetanzt

    Die alte Tradition des Hammeltanzes wurde in Altheim auch in diesem Jahr fortgeführt. Neun Tanzpaare des Freizeitclubs drehten sich zu den Klängen der Musikkapelle um den Dorfbrunnen am Pfarrer Hauser Platz, um zum Kerweauftakt das Hammelkönigspaar zu ermitteln. Als Zeremonienmeister agierte Theodor Stahl. Beim Klingeln des Weckers hielt das Tanzpaar Astrid Fuhry... [mehr]

  • Hutmodenschau in der Galerie "Fürwahr" Modist Richard Lang stellt die Herbst-/Winterkollektion vor

    Matinee zeigte aktuelle Farben und Formen

    Modist Richard Lang stellte einmal mehr eindrucksvoll sein hervorragendes handwerkliches und künstlerisches Können im Modistenhandwerk unter Beweis. Und zwar bei einer Matinee in der Galerie "Fürwahr" in der Hauptstraße. Dort präsentierte er den rund 100 Gästen, Kunden sowie Freunden und Bekannten die aktuelle Herbst-/Winter-Hutmode. Musikalisch umrahmt wurde... [mehr]

  • Auerberg-Werkrealschule Förderverein traf sich

    Positive Bilanz gezogen

    In einer sehr harmonisch verlaufenen Mitgliederversammlung zog der Förderverein der Auerberg-Werkrealschule Bilanz über das abgelaufene Vereinsjahr. Nach seiner Begrüßung der erschienenen Mitglieder ließ der Vorsitzende des Fördervereins Günter Häberle das Vereinsjahr in seinem Tätigkeitsbericht noch einmal Revue passieren. Durch verschiedene Aktivitäten... [mehr]

  • Radsportgruppe traf sich Fazit über die Saison gezogen

    Über 7000 Kilometer geradelt

    Nach einer erfolgreichen Radsportsaison trafen sich die Mitglieder der Radsportgruppe des TV 1848 Walldürn zu einer Abschlussbesprechung im Gasthaus "Hirsch".Tagestouren der HöhepunktNach dem Bericht des Spartenleiters wurden im Sommerhalbjahr 31 Touren durch die Umgebung der Heimatstadt gefahren. Höhepunkte waren die Ganztagestouren nach Aschaffenburg und nach... [mehr]

Weikersheim

  • Johann-Adam-Möhler-Schule Igersheim Konrektor Benedikt Amann feierlich in sein neues Amt eingeführt

    "Amtsmann" hat Arbeit aufgenommen

    Benedikt Amann wurde feierlich in sein neues Amt als Konrektor an der Johann-Adam-Möhler-Schule-Igersheim (JAMS) eingeführt. Die komplette Schülerschaft und zahlreiche Gäste aus der Gemeinde, darunter auch Bürgermeister Frank Menikheim und ehemalige Konrektoren fanden sich in der Erlenbachtalhalle ein, um gemeinsam mit Herrn Amann diesen freudigen Anlass würdig... [mehr]

  • Nächste Auszeichnung Gault-Millau ehrt Jürgen Koch

    "Kochschuledes Jahres"

    Der Südwesten punktet als Schlemmerhochburg auch im neuen Gault-Millau. Den Titel "Kochschule des Jahres" bekam Jürgen Koch vom "Laurentius" in Weikersheim verliehen, wenige Tage nachdem dieser auch seinen Stern (vom Guide Michelin) fürs Restaurant verteidigte. "Die 'Entdeckung des Jahres', der 'Oberkellner des Jahres' und die 'Kochschule des Jahres' - sie alle... [mehr]

  • Fastnachtsgesellschaft "Kalrobia" Zweiter Teil zur Historie / Narrenring war schon mehrfach zu Gast / Neuer Vorsitzender und neuer Sitzungspräsident / 175 Mitglieder

    Als der Prunkwagen in Flammen aufging

    Heute, Punkt 11.11 Uhr, startet die Igersheimer Fastnachtsgesellschaft "Kalrobia" in die neue Kampagne 2014/15 und darf in dieser auch auf ihr 50-jähriges Bestehen zurückblicken. Nachdem die FN in der vergangenen Samstagsausgabe ihrer Zeit schon etwas zu weit voraus waren, folgt heute nun passend zum Auftakt der Session der zweite Teil zur Kalroben-Historie. Mit... [mehr]

  • Am 16. November um 7.35 Uhr in der ARD Schüler des Gymnasiums Weikersheim beim "Tigerenten-Club" zu sehen

    Kids stellen sich in den Dienst einer guten Sache

    Schüler des Gymnasiums aus der Tauberstadt sind am Sonntag, 16. November, um 7.35 Uhr in der ARD im "Tigerenten-Club" zu sehen. Das Projekt "Switch - in vier Tagen um die Welt" bietet die ausgezeichnete Möglichkeit, in nur vier Tagen drei verschiedene Kulturen kennenzulernen - das ohne auch nur die eigene Heimatstadt zu verlassen. Hourvash Pourkian, die Erfinderin... [mehr]

  • Sängerkranz Igersheim Gelungener Herbstliederabend in der Erlenbachhalle / Publikum zeigte sich vom Gehörten sehr angetan

    Musikalische Leckerbissen am Fließband

    Der Herbstliederabend des Sängerkranz Igersheim in der voll besetzten Erlenbachhalle brachte für die Besucher musikalische Leckerbissen des Chorgesangs. Zu hören waren neben dem gastgebenden Sängerkranz (Leitung Michael Schlor), der Grundschulchor der Johann-Adam-Möhler-Schule (Leitung Isabell Winter/Rainer Buck), Der Gesangverein Eintracht Reinsbronn (Leitung... [mehr]

  • 16. November in Neuses

    Voradventlicher Nachmittag

    Im Gemeindesaal in Neuses findet am Sonntag, 16. November, ab 13.30 Uhr ein voradventlicher Nachmittag, organisiert vom katholischen Kirchengemeinderat, statt. Beginnen wird Schwester Maria-Regina Zohner mit einem besinnlichen Einstieg, anschließend ist ein gemütliches Beisammensein vorgesehen, wobei für das leibliche Wohl den gesamten Nachmittag über gesorgt... [mehr]

  • VdK Laudenbach Vortrag zum Thema Alter

    Wie bleibt man fit?

    "Jeder ist seines Glückes Schmied" war das Motto des Referates von Katharina Söhnlein und Sascha Silberzahn beim Vortragsnachmittag des VdK Laudenbach. Über 80 VdKler und Freunde hatten sich im Traubensaal eingefunden, um zu hören, wie man im Alter fit bleiben kann. Im theoretischen Teil erfuhr man, dass Ausdauer, Kraft, Beweglichkeit, Schnelligkeit und... [mehr]

  • Konzert Im Autohaus Hertlein in Schäftersheim / Am Freitag, 21. November

    Wiedersehen mit "Gonzo 'N' Friends"

    Sie sind bekannt im ganzen Land - und darüber hinaus. Bei über 200 Auftritten im Jahr, ob in Stuttgart, Ludwigsburg, Heidelberg, Koblenz oder eben Schäftersheim begeistern sie ihr Publikum mit handgemachter Musik vom Allerfeinsten. Hier stehen Vollblutmusiker auf der Bühne, denen man ihre Leidenschaft für die Musik gerne abnimmt. Überraschend, was sie aus den... [mehr]

  • Weikersheim Lokalschau des Kleintierzuchtvereins Z6

    Zahlreiche Preise wurden vergeben

    Der Kleintierzuchtverein Z6 Weikersheim führte seine Lokalschau im herbstlich geschmückten Züchterheim durch. 231 Tiere wurden den Preisrichtern vorgestellt. Das Geflügel wurde von Adolf Keppler und Hermann Lenz bewertet. Sie durften insgesamt zehnmal die Höchstnote "vorzüglich" und 17 mal das Prädikat "hervorragend" vergeben. Das zeugt von einem sehr hohen... [mehr]

Wertheim

  • Beste Fachverkäuferin

    Für ihr hervorragendes Ergebnis wurde Sabrina Staudt aus Wertheim, Auszubildende bei der Bäckerei Frischmuth (Wertheim), als Prüfungsbeste der Bäckerei-Fachverkäuferinnen bei der Herbst-Innungsversammlung der Bäcker-Innung Tauberbischofsheim im Haus des Handwerks geehrt. Wie es im Pressebericht der Verantwortlichen heißt, überreichte Rainer Jung,... [mehr]

  • Buch- und Hobbykünstlerausstellung Zahlreiche Interessierte nutzten das Angebot

    Bücher und Handwerk lockten

    Bis zum ersten Advent ist es zwar noch etwas hin. Bei der Buch- und Hobbykünstlerausstellung im Pfarrheim Bestenheid konnte man sich am Sonntag aber schon einmal Anregungen für die vorweihnachtliche Zeit holen. Veranstalter war die katholisch öffentliche Bücherei St. Elisabeth. Neben Weihnachtsschmuck wurde weiteres Kunsthandwerk angeboten. Außerdem konnte man... [mehr]

  • Grundschule Bestenheid Pausenhof wird in zwei Bauabschnitten zu einem Spieleparadies umgestaltet / Viele fleißige Helfer / Weitere Unterstützung nötig

    Dem Bewegungsdrang freien Lauf lassen

    Ein lang gehegter Wunsch geht für die Schülerinnen und Schüler der Grundschule Bestenheid in Erfüllung. In den vergangenen Wochen wurde auf dem Pausenhof der Schule von Eltern, Lehrern und Schülern in Gemeinschaftsleistung ein Platz zum Spielen und Entspannen geschaffen. Unterstützt wurden die Arbeiten vom Verein Naturspur e.V. mit Sitz in Otterstadt. "Wir... [mehr]

  • Gemeindeabend

    Die namenlosen Kinder von Masasi

    "Die namenlosen Kinder von Masasi - Entwicklungshilfe in Tansania" lautet das Thema beim Gemeindeabend mit Dr. Martin Englert, Facharzt für Kinder- und Jugendmedizin, der am Mittwoch, 12. November, um 19.30 Uhr im Gemeindehaus in Nassig stattfindet. Wie es in der Ankündigung der Verantwortlichen heißt, war Dr. Martin Englert in Tansania - eine der ärmsten... [mehr]

  • VHS-Filmabend Bewegende Geschichte eines Eigenbrötlers

    Ermutigendes Fanal für die Menschlichkeit

    Auf dem Programm der VHS im Wertheimer Roxy-Kino steht diesmal ein bewegendes Drama über einen Eigenbrötler, der ein letztes Mal nach den Angehörigen eines Verstorbenen sucht. Gezeigt wird "Mr. May und das Flüstern der Ewigkeit" am heutigen Dienstag um 18.30 Uhr und am morgigen Mittwoch um 20.30 Uhr. Mr. May ist ein Nobody und sieht auch so aus in seinem schlecht... [mehr]

  • Convenartis Antje Schumacher gastiert am Samstag, 22. November, mit ihrem Programm "Durchgeknallt und nix wie weg" im Gewölbekeller

    Füllhorn voll Parodien und Reise durch den Körper

    "Durchgeknallt und nix wie weg" meint Antje Schumacher am Samstag, 22. November ,um 20 bei Convenartis - Kleinkunst im Gewölbe - in Wertheim in der Mühlenstr. 23. Frau Antje ist ganz schön rumgekommen. Sie war in Frankreich und an der Ostsee und am Ende kommt das dabei heraus: sie hat mal wieder eine Mission. Die Publikumstherapie. "Ich will, dass ihr hier befreit... [mehr]

  • Kontraste ins rechte Bild gesetzt

    Farbkontraste - Formenkontraste - kontrastierende Motive: Alles war möglich beim jüngsten Clubwettbewerb der Fotofreunde Wertheim. Die Mitglieder gaben bei der Jury insgesamt 98 Bilder zur Bewertung ab. Wie es im Pressebericht der Verantwortlichen heißt, wurde bei den Papierbildern das Foto von Florian Dümig mit dem ersten Platz belohnt, gefolgt von Beiträgen... [mehr]

  • Ehrungen Zahlreiche Mitarbeiter von Johns Manville Europe und der Schuller GmbH wurden am Freitag im Rahmen einer Feierstunde ausgezeichnet

    Langjährige Treue zum Betrieb gewürdigt

    Für 43 Frauen und Männer war der vergangene Freitag ein besonderer Tag. Vier von ihnen sind seit 40 Jahren, 39 seit einem Vierteljahrhundert bei den Firmen Johns Manville Europe beziehungsweise der Schuller GmbH beschäftigt. Ihnen zu Ehren richteten die Unternehmen eine große Feier im Bernhardsaal von Kloster Bronnbach aus. Jubiläum feiern konnten sogar noch... [mehr]

  • Figurentheater Stück "Schneeball in Gefahr" wird am 27. November aufgeführt

    Spannende Kindergeschichte

    Seit nunmehr vier Jahrzehnten fasziniert der aus Film, Literatur und Hörspiel bekannte kleine Indianerjunge "Yakari" die Kinder im deutschsprachigen Raum. Eine dieser Geschichten wurde nun erstmalig für das Figurentheater inszeniert: "Schneeball in Gefahr". Das Stück wird das Karfunkel-Figurentheater von Bernd Sperlich am Donnerstag, 27. November, um 16 Uhr im... [mehr]

  • DFB-Mobil machte Station

    Viktoria-Nachwuchs hatte viel Spaß

    Das Mobil des Deutschen Fußball Bunds (DFB) machte nun bei der SV-Viktoria Wertheim in Bestenheid Station. Das stieß auf großes Interesse beim Fußballnachwuchs des Vereins. Das moderne Jugendtraining wurde durch eine Schulung für die Trainer ergänzt. Jugendleiter Jens Bernert bedankte sich bei Timo Goldschmitt vom badischen Sportbund für den lehrreichen... [mehr]

Würzburg

  • Vor Gaststätte

    Wildschwein greift Gast an

    Ein Wildschwein hat am Montagnachmittag einen Mann attackiert, der gerade die Kickers-Gaststätte im Würzburger Stadtteil Steinbachtal verlassen hatte. Der Gast konnte sich in das Lokal retten. Das Tier prallte dann mit dem Kopf gegen die Türe. Verletzt machte sich der Keiler aus dem Staub und ist seitdem spurlos verschwunden. Der Besucher des Lokals kam mit dem... [mehr]

Zubehör

  • Fahrzeug-Konnektivität - Ohne Netz unverkäuflich

    Europas größter Fahrzeughersteller will seine Fahrzeuge künftig besser vernetzen. Das könnte für mehr Sicherheit und Komfort auf unseren Straßen sorgen. Es gibt aber auch Features, die eindeutig ferneren Märkten geschuldet sind. [mehr]