Fränkische Nachrichten Archiv vom Montag, 10. November 2014

Das Archiv der Fränkischen Nachrichten bietet Ihnen mehr als 400.000 Artikel von 2009 bis heute. Zum Auffinden von Artikeln können Sie natürlich auch > unsere Such-Funktion nutzen, dort können Sie auch Fotostrecken, Videos und Dossiers finden.

 

Adelsheim

  • 101. Geburtstag Maria Götz feiert heute in Osterburken

    Bei Aktivitäten gerne dabei

    Maria Götz, geborene Schmid, feiert am heutigen Montag im Kreise ihrer Angehörigen und Verwandten in Osterburken ihren 101. Geburtstag. Die Jubilarin erblickte am 10. November 1913 in Unlingen im Kreis Biberach als Tochter eines Schmiedemeisterehepaars das Licht der Welt. Dort erlebte sie auch die Kinder- und Schulzeit. Nach der Schulentlassung arbeitete sie im... [mehr]

  • "Baustellenhock" in Großeicholzheim Architekt Egon Bermayer berichtete über den Fortschritt der Kirchensanierung in Großeicholzheim

    Das Gotteshaus soll "das Herz öffnen"

    Wie wichtig den Großeicholzheimern ihre katholische Kirche "St. Laurentius" ist, wurde deutlich an der großen Zahl interessierter Besucher am "Tag der offenen Kirchenbaustelle", auch als "Baustellenhock" bekannt. Mit einem Gottesdienst unter Leitung von Pfarrer Andreas Schneider in der evangelischen Kirche wurde der Tag eröffnet.Komplett neue ElektrikBeim... [mehr]

  • Visitation in Großeicholzheim und Rittersbach Kommission beschäftigte sich mit dem Ältestenrat, dem Konfirmandenunterricht und vielem mehr

    Dekan lobt den "tollen Weg" der Kirchengemeinde

    "Sie sind auf einem tollen Weg. Wir beglückwünschen Sie, dass Sie so zusammen gefunden haben und ihren Perspektivensatz schon jetzt ausstrahlen", so Dekan Folkhard Krall im Namen der Visitationskommission zum Abschluss der Gemeindeversammlung im Rahmen einer äußerst zufriedenstellenden Visitationswoche in der evangelischen Kirchengemeinde... [mehr]

  • Nacht der offenen Kirche in Sennfeld Perspektiven der Sonntagskultur beleuchtet

    Ein Tag zum Innehalten

    Zum siebten Mal gestaltete die evangelische Kirchengemeinde Sennfeld eine "Nacht der Offenen Kirche". Da die Kirchenrenovierung noch andauert, fand die Veranstaltung im Gemeindehaus statt. Eine dem Thema angepasste Dekoration und viel Kerzenlicht verliehen dem Gemeindesaal eine feierliche Atmosphäre.Vielfältiges AbendprogrammUnter dem Motto "Schenk deiner Seele... [mehr]

  • Helferfest der Seggemer Schlotfeger Rückblick auf elf Jahre Vereinsgeschichte / Vorstandsteam und Gründungsmitglieder ausgezeichnet

    In der Welt der "fünften Jahreszeit" schnell etabliert

    Die FG Seggemer Schlotfeger wurde vor elf Jahren gegründet. So schwierig "die Geburt" auch war, der Verein hat es dank engagierter Mitglieder in dieser kurzen Zeit geschafft, sich in der kunterbunten Welt der fünften Jahreszeit zu etablieren und sich einen hervorragenden Namen zu erarbeiten. Inzwischen hat der Verein eine Mitgliederzahl erreicht, die es... [mehr]

  • Jahreshauptversammlung des Elferrats Osterburken Termine für "heiße Phase" festgelegt

    Kampagne Nummer 432 steht unmittelbar bevor

    Der FV Elferrat der Stadt Osterburken hielt am Freitagabend im Gasthaus Ross seine Jahreshauptversammlung ab. Neben der Rückschau auf das vergangene Jahr wurde auch auf zukünftige Aktivitäten vorausgeblickt, verbunden mit den Terminierungen für die neue Kampagne mit der Nummer 432.Gut mit Vereinen kooperiertVorsitzender Michael "Emil" Walz begrüßte neben den... [mehr]

  • Gewerbeverein Osterburken Außerordentliche Mitgliederversammlung wird im Januar stattfinden / Paul Wohlfart will aufhören

    Keinen neuen Vorsitzenden gefunden

    Vor einer schwierigen Situation steht der Gewerbeverein Osterburken: Bei den vorgesehenen Neuwahlen im Rahmen der Jahreshauptversammlung am Freitagabend fand sich kein neuer Vorsitzender. Paul Wohlfart, der bisherige Vorsitzende, hatte bereits im Vorfeld angekündigt, das Amt nach mehreren Jahren in Verantwortung abgeben zu wollen. Nun leitet er den Verein... [mehr]

Aktuelles

B-Junioren-Landesliga Odenwald

  • Fussball

    B-Junioren-Landesliga Odenwald: Der 10. Spieltag

    SG FV/FC MosbachSG Buchen-Hettingenausgef.SG Schlierstadt/Götzingen/Eb.SG Schönfeld2:1SG ElztalSV Osterburken3:0SG Nassig/SonderrietSpvgg. Neckarelz II2:0SG SchloßauSG Kreuzwertheim3:11.(1)SG Schloßau/Mudau/Reisenbach1091044:11282.(2)SG Nassig/Sonderriet1091038:5283.(3)Spvgg. Neckarelz II1080252:6244.(4)SG Buchen-Hettingen952223:14175.(6)SG... [mehr]

Bad Mergentheim

  • Alte Kelterhalle Markelsheim Mit einer Feierstunde wurde Theresa Olkus als Württemberger Weinkönigin in ihrem Heimatort offiziell verabschiedet

    "Du hast einen richtigen Boom hier ausgelöst"

    Andreas Lehr, Bürgermeister-Stellvertreter, hatte in seiner Begrüßung die Lacher auf seiner Seite. "Ich heiße alle Freunde, Fans und Liebhaber von Theresa willkommen, so vergesse ich keinen", betonte er in der Alten Kelterhalle des Bad Mergentheimer Stadtteils. Die lieferte den würdigen Rahmen für die Verabschiedung von Theresa Olkus als Württemberger... [mehr]

  • Theresa Olkus kurzzeitig sprachlos Als Zeichen der Anerkennung wurde die ehemalige Württemberger Weinkönigin mit edlen Tropfen aufgewogen

    "Ich habe jeden einzelnen Auftritt genossen"

    "Wir könnten dich jetzt mit Gold aufwiegen. Doch aufgrund dessen derzeitigen Werteverfalls haben wir uns für etwas Beständigeres entschieden: Wir wiegen dich mit edlen Tropfen auf und danken dir auf diese Art." Michael Schmitts Idee, sich auf diese Weise bei Theresa Olkus für ihren einjährigen Einsatz als Württemberger Weinkönigin zu bedanken, sorgte bei den... [mehr]

  • Spende übergeben

    2000 Euro für die Kirche

    Die Außensanierung der katholischen St. Kilianskirche, bei der auch ein neuer barrierefreier Zugang geschaffen wurde, wird bald abgeschlossen sein. Damit dieser noch vor Weihnachten für die Kirchenbesucher freigegeben werden kann, wird er aktuell mit einem Fußweg von der St. Kilianstraße her erschlossen. Gleichzeitig wird die Beleuchtung der Wegführung und des... [mehr]

  • Sterbehilfe Vortrag von Adriano Paoli

    Auf die Patienten eingehen

    Die Katholische Erwachsenenbildung, Dekanat Mergentheim, und das evangelische Bildungswerk Hohenlohe organisierten den Vortag "Aktive, passive, indirekte Sterbehilfe" mit Adriano Paoli, Klinikseelsorger und Klinikethiker, im evangelischen Gemeindehaus. an. Paoli führte zunächst in die aktive Sterbehilfe als gezieltes aktives Herbeiführen des Todes, in die passive... [mehr]

  • Markelsheim Genießernacht ein echter Besuchermagnet

    Geschlemmt, gebummelt

    "Schlemmen - bummeln - Wein". Unter diesem Motto stand die Genießernacht in Markelsheim am Samstag. Trotz weiterer größerer Events im Umkreis war die Veranstaltung einmal mehr ein echter Besuchermagnet. Denn zahlreich pilgerten sie während der sechs Stunden von einem Ort zum nächsten. Sie ließen sich von der Vielfalt des Bad Mergentheimer Stadtteils... [mehr]

  • Jedes Jahr am 11. November wird gefeiert Martinstag wird von zahlreichen Bräuchen geprägt

    Nicht allen brachte St. Martin Glück

    Am 11. November wird in Deutschland und Mitteleuropa der Martinstag gefeiert. Der Gedenktag geht zurück auf den heiligen Martin von Tours, der am 11. November 397 beerdigt wurde. Der Jahrestag wird von verschiedenen Bräuchen begleitet, so z. B. das Martinsgansessen, der Martinsumzug und das Martinssingen. Im früheren ländlichen Alltag bildete dieser Termin den... [mehr]

  • Pflegestützpunkt Wichtige Anlaufstelle für Betroffene und Angehörige

    Pflegebedürftigkeit kann jeden treffen

    Pflegebedürftigkeit kann jeden zu jeder Zeit treffen. Wer hilft mir dann? Wo und wie findet man einen Pflegedienst, hauswirtschaftliche Hilfen, Essen auf Rädern oder einen Hausnotruf?Viele Fragen zu beantwortenWelche Leistungen kann man als pflegender Angehöriger in Anspruch nehmen? Was, wenn es zu Hause nicht mehr geht? Wo findet man ein Pflegeheim, in dem der... [mehr]

Blaulicht

  • Samstagabend Einkaufsmarkt ausgeraubt

    Wer hat etwas gesehen?

    In den Abendstunden des Samstag beraubte ein Mann einen Einkaufsmarkt in der Herrenwiesenstraße in Bad Mergentheim. Während zwei Mitarbeiter gegen 21.15 Uhr in dem bereits geschlossenen Markt noch mit Aufräumarbeiten beschäftigt waren, klingelte es mehrfach an der Hintertüre. Beim Öffnen der Türe sprang ihnen ein Mann mit vorgehaltener Pistole entgegen und... [mehr]

Boxberg

  • Broker Die Musik und die christliche Botschaft spielen wesentliche Rollen in dem Musical, das am Samstag im Schulzentrum Premiere feierte

    Der Kampf zwischen Gut und Böse

    Die Musik und die christliche Botschaft spielen wesentliche Rollen in Stefan Rauchs Leben. Er gibt seine Passion weiter, mit vollem Einsatz. Bestes Beispiel: Sein Musical "Broker", das am Samstag Premiere feierte. "Stefan, was du in den letzten zwei bis drei Jahren geschaffen hast, das ist unglaublich." Mit diesen Worten sprach Hauptdarsteller Bernd Beyer, alias... [mehr]

Buchen

  • Pflanzaktion Zahlreiche junge Eltern stehen Pate für Gewächse in Eberstadt und im IGO in Buchen

    71 Bäume für Neugeborene

    "Buchener pflanzen Bäume für neugeborene Mitbürger" - unter diesem Motto verbirgt sich eine Aktion der Stadt Buchen. Am Samstag wurde sie bereits zum 16. Mal durchgeführt. Junge Eltern bekamen dabei die Möglichkeit, die Patenschaft für ein neues Gewächs zu übernehmen. Über 600 Großgewächse sind in den vergangenen Jahren angepflanzt worden, die in der... [mehr]

  • Evangelische Christuskirche Pfarrer, Liedermacher und Buchautor Clemens Bittlinger gastierte unter dem Motto "Perlen des Glaubens"

    Abend voller lebensbejahender Lyrik und Musik

    Ein besonderes Konzert bot am Freitag der aus Rimbach im hessischen Odenwald stammende Liedermacher, Buchautor und Pfarrer Clemens Bittlinger mit seinem Ensemble. Unter dem Motto "Perlen des Glaubens" gestalteten sie ein abendfüllendes Musik- und Lyrikprogramm. Zahlreiche Zuhörer kamen dazu in die evangelische Christuskirche. Die literarische Einführung übernahm... [mehr]

  • 150 Jahre Kolpingfamile Buchen Bühnenwerk "K wie Heimat" begeistert durch Idee und Umsetzung

    Bekenntnis zu den Grundsätzen Kolpings

    Es war ein beeindruckendes Bühnenspektakel, das die Kolpingfamilie anlässlich ihres 150. Geburtstags in der Stadthalle am Samstag präsentierte. In das zweiaktige Stück "K wie Heimat" haben Autoren, Darsteller und Musiker viel Zeit und Arbeit investiert. Das Ergebnis konnte sich sehen lassen. Die Stadthalle war restlos ausverkauft. Die grundsätzliche Idee, ein... [mehr]

  • Hutmoden-Matinee in Walldürner Galerie

    Der Walldürner Modist Richard Lang stellte einmal mehr eindrucksvoll sein hervorragendes handwerkliches und künstlerisches Können im Modistenhandwerk unter Beweis. Und zwar bei einer Matinee in der Galerie "Fürwahr" in der Hauptstraße. Dort präsentierte er den rund 100 Gästen, Kunden sowie Freunden und Bekannten die aktuelle Herbst-/Winter-Hutmode. Unser... [mehr]

  • Neckar-Odenwald-Kliniken Vortragsabend mit Dr. Rüdiger Mahler

    Informationen zu Darmerkrankungen

    Viele Menschen werden mit "Morbus Crohn" oder "Colitis Ulcerosa" nichts anfangen können. Es sei denn, sie sind selbst davon betroffen oder kennen einen Erkrankten. Es handelt sich dabei um chronisch entzündliche Darmerkrankungen, deren Symptome manchmal schubweise auftreten , die meist schwer zu erkennen sind und deren Behandlung oft langwierig ist. Aus dieser... [mehr]

  • FG "Narrhalla" Fünfte Jahreszeit beginnt

    Narren erwachen

    Für den großen Rat der FG Narrhalla und alle Narren beginnt morgen um 11.11 Uhr die fünfte Jahreszeit. Nach dem Wecken der Narrenräte um 10.35 Uhr am Zunfthaus durch den Vorsitzenden Herbert Schwing zieht die Närrische Schar im Gänsemarsch am Verkehrsamt vorbei durch die Fußgängerzone vor zum alten Rathaus, wo sie vom Oberhaupt der Stadt Buchen erwartet... [mehr]

  • Kindergarten St. Rochus Elternbeirat gewählt / "Morgenkreis" vorgestellt

    Oliver Adrian bleibt Vorsitzender

    "Hier läuft es rund - Die Faszination des Morgenkreises" - Das war das Thema des ersten Elternabends des Kindergartens St. Rochus in Buchen im neuen Kindergartenjahr. Kindergartenleiterin Sonja Fröbel begrüßte dazu zahlreiche Eltern und Pfarrer Johannes Balbach. Balbach lobte das Erzieherinnenteam für die wertvolle pädagogische Arbeit. Auch das gute Miteinander... [mehr]

C-Junioren-Landesliga Odenwald

  • Fussball

    C-Junioren-Landesliga Odenwald: Der 10. Spieltag

    SG Mudau/Scheid./Done.SV Osterburken2:5TSV AssamstadtSG Altheim/Götzingen/Schlier.1:2SG ErftalTSV Tauberbischofsheim1:0SV NeckargerachSG Hainstadt/Hett./Walld.1:0SG Külsheim/Uis./Rei.Spvgg. Neckarelz II1:4SG UmpfertalSV Eintracht Nassig3:51.(1)SV Osterburken1090139:16272.(2)Spvgg. Neckarelz II1081161:11253.(4)SV Neckargerach1072140:4234.(3)SG... [mehr]

Fränky

  • Fränky'sche Nachrichten

    Mal blau, mal rot

    Habt ihr euch auch schon mal gefragt, warum der Himmel mittags blau und abends rot ist? Ihr wisst ja: Wenn die Sonne aufgeht, leuchtet der Himmel oft rot. Genauso ist es, wenn sie sich am Abend wieder verabschiedet. Deswegen spricht man auch vom Morgenrot und Abendrot. Die Farbe des Himmels hat mit dem Sonnenlicht zu tun. Denn die Strahlen bestehen aus vielen... [mehr]

Fussball

  • A-Junioren-Kreisliga TBB/BCH SV Adelsheim - SG Mondfeld/Boxtal/Rauenb. 7:1 Dorfkick. Mainschleife - SG Donebach/Mu/Schl. 1:2 SV Königshofen - SG Eberstadt/Götz./Schlierst. 3:2 1 SG Eberstadt/Götzingen/Schlierst. 4 3 0 1 14:5 9 2 SV Königshofen 5 3 0 2 16:9 9 3 SV Adelsheim 4 3 0 1 15:9 9 4 SG Donebach/Mudau/Schloßau 5 3 0 2 12:10 9 5 SG Mondfeld/Boxtal/Rau... [mehr]

Fußball

  • Landesliga Odenwald Aufsteiger FC Schloßau schießt den TSV Strümpfelbrunn ab / TSV Buchen festigt mit Erfolg in Mosbach den dritten Platz

    "Tauber" holt in "Schüpf" ganz wichtige Punkte

    Schloßau - Strümpfelbrunn 6:0 Schloßau: Trunk, Götz, Walz (62. St. Mechler), Scheuermann (71. M. Mechler), Roos, Fried-rich, Pajaziti (55. S. Blumenschein), Link, Böhm, Schnorr. Strümpfelbrunn: Heiß, Vogel, Palm, Sigin, Böhm, Schüssler, Galm (66. Schwellinger), Palm, Guckenhahn, Wesch, Meier. Tore: 1:0 J. Walz (1.), 2:0 Th. Scheuermann (15.) 3:0 Walz, 4:0... [mehr]

  • Verbandsliga Nordbaden Der TSV Höpfingen bezwingt den 1. FC Bruchsal auch deshalb mit 1:0, weil Daniel Nohe prächtig halt

    13 Kämpfer und ein großer Rückhalt

    TSV Höpfingen - 1. FC Bruchsal 1:0 Höpfingen: Nohe, Burkhardt, Mechler, Hutter, Schießer, Hauk (46. Bundschuh), Johnson, Knörzer (65. Weidinger), Hornbach, Wink (87. Pahl), Balles. Bruchsal: Rausch, Kaykun, Kahle, Schwager, Mayer, Inguanta, Valencia Rivada (78. Strobel), Grbavac (69. Cemin), Yurdakul, Weindel, Diebold. Tor: 1:0 (33.) Schießer. - Gelb-Rote Karte:... [mehr]

Fussball

  • Kreisklasse B2 Buchen Leibenstadt muss sich geschlagen geben / Sindolsheim feiert Kantersieg

    Die neue SG rückt auf den dritten Platz vor

    Leibenstadt - Buch/B./E./G.II 0:2 Gegen die clever agierende SG tat sich der glücklose SVL schwer. Zahlreiche Chancen in den ersten 30 Minuten für die Gastgeber brachten nichts Zählbares. Nach einer Standardsituation erzielte die SG das 1:0. Nach einem ruhenden Ball wurden die Gäste in der 53. Minute gefährlich. Den Kopfball lenkte der glänzende Torhüter über... [mehr]

Fußball

  • Landesliga Odenwald Erkan Tagun und der MFV trennen sich

    Es gab wohl Störungen

    Der Fußballtrainer des FV Mosbach, Erkan Tagun, und der Verein werden ab der Winterpause nicht mehr zusammenarbeiten (wir berichteten bereits gestern in unserem Sportticker auf www.fnweb.de). Das haben Trainer und Club am Freitag bekanntgegeben. "Die Trennung erfolgt in beiderseitigem Einvernehmen", so der Vorsitzende des Vereins, Frank Spohrer: "Erkan Tagun... [mehr]

Fussball

  • Kreisklasse B1 Buchen Großeicholzheim spielt in Hettingen nur 3:3

    FC Bödigheim neuer Tabellenführer

    Höpfingen III - Adelsheim/S. II 2:0 Der Gastgeber begann offensiv. Trotz zahlreicher TSV-Möglichkeiten hielt der Gast sein Gehäuse sauber, bis zur 44. Minute, da verwandelte T. Kaiser einen Freistoß zum 1:0. Und dieser legte in der 55. Minute per Weitschuss zum 2:0 nach. Einen Foulelfmeter ließ die Heimmannschaft wenig später ungenutzt. Es sollte dennoch zum... [mehr]

  • A-Klasse Buchen Spielabbruch beim TTSC / TSV Buchen II muss sich in Laudenberg geschlagen geben / SV Bretzingen neues Schlusslicht

    FC Eubigheim holt in Walldürn ersten Saisonsieg

    Waldhausen - Wettersdorf/G 4:2 Bereits in der dritten Minute erzielte Hamrita ein Tor, das aber wegen Abseits nicht zählte. Die Gäste spielten gut mit ,und Odenwald hatte mit einem Lattenkracher in der achte Minute Pech. Auch die Angreifer des SVW hatten in Person von Schnorr in der 14. Minute einen doppelten Aluminiumtreffer, als er von Hamrita freigespielt, von... [mehr]

Fußball

  • Fußball Frauenteam des FC Eichel schlägt sich achtbar, kann aber die fünfte Saisonniederlage nicht verhindern

    Fehlendes Glück stand dem Punktgewinn im Wege

    TSG Wilhelmsfeld - FC Eichel 2:1 Eichel: Eda Cirakoglu, Elena Häfner, Britta Reiner, Silvia Schleßmann, Verena Harling, Sabrina Hilgner, Alexandra Keppler, Anna Dinziol, Hanna Graf, Mareike Englert, Sophie Maier. Tore: 0:1 (13.) Verena Harling, 1:1 (70.) Sabine Schönberger, 2:1 (79.) Annika Steck. Schiedsrichter: Christopher Funk (Heidelberg). Mit lediglich elf... [mehr]

Fussball

  • Fußball Etwas glückliches Unentschieden in Röllfeld

    Freudenberg holt ein 3:3

    TSV Röllfeld - SC Freudenberg 3:3 Tore: 1:0 (14.) Tim Heider, 1:1 (30.) Patrick Ziemlich, 2:1 (34.) Eigentor, 2:2 (48.) Jan Klement, 3:2 (70.) Maximilian Klecker, 3:3 (73.) jan Klement. Schiedsrichter: Thorsten Kraus (Schimborn). Zuschauer: 150. Der SC Freudenberg hat seinen jüngsten Aufwärtstrend bestätigt und gestern in der Kreisliga Aschaffenburg-Miltenberg... [mehr]

Fußball

  • Landesliga Odenwald Der Spitzenreiter setzt seine Siegesserie auch beim starken Aufsteiger in Uissigheim fort / Röckert fällt und trifft vom Punkt

    FV Lauda ganz im Stile eines Spitzenteams

    VfR Uissigheim - FV Lauda 0:2 Uissigheim: Lünenschloß, V. Rüttling, Fischer, D. Göbel (77. Weber), Heerd (60. May), M. Füger, Schwarzer, S. Gros, Eisenhauer, Faulhaber, L. Füger. Lauda: Bach, Walch, Röckert, Moschüring (80. Hehn), Lotter (86. Leverou), Fell, Wöppel, Braun, Engert, Schmidt, Gerberich. Tore: 0:1 (9., Elfmeter) Röckert, 0:2 (48.) Wöppel. -... [mehr]

Fussball

  • Kreisklasse B Süd Tauberbischofsheim Der Spitzenreiter siegt zu Hause locker und leicht mit 6:0, sein unmittelbarer Verfolger feiert einen 6:1-Auswärtssieg

    Heckfeld/U. II und Königheim im Gleichschritt

    TSV Bobstadt - SG Beckst./Kö II 1:2 Tore: 0:1 (37.) Patrik Walz, 1:1 (50.) Sören Ruck, 1:2 (62.) Jonas Oehm. - Gelb-Rot: (42.) für TSV-Spieler (wg. Meckerns). Bobstadt war in der ersten Hälfte das bessere Team, doch die Gäste nutzten clever die erste Chance zur Führung. Trotz Unterzahl gelang Bobstadt kurz nach Wiederanpfiff der verdiente Ausgleich.... [mehr]

  • Kreisliga Tauberbischofsheim TSV Schwabhausen ergattert einen Punkt gegen SV Wittighausen / FC Hundheim/Steinbach mit glücklichem "Dreier" beim SV Dertingen

    Klarer Sieg für Grünsfeld im Spitzenspiel

    TSV Gerchsheim - Pülfringen 1:1 Tore: 0:1 (69.) Norman Pfreundschuh, 1:1 (80.) Mario Weis - Schiedsrichter: Ziemer (Boxberg). - Zuschauer: 90. In der ersten Hälfte sahen die Zuschauern eine ausgeglichene Partie. Zwar präsentierten sich die beiden Parteien sehr kampfbetont, kamen jedoch nur selten vor den gegnerischen Kasten. Nach dem Seitenwechsel taten sich die... [mehr]

  • Schlusslicht holt einen Punkt

    Der TSV Kreuzwertheim II, Schlusslicht der Kreisklasse B Nord Tauberbischofsheim hat gestern für eine kleine Überraschung gesorgt. Beim SSV Urphar/Lindelbach (grüne Trikots) holte der Tabellenletzte ein verdientes 1:1. Es war der vierte Punkt der laufenden Saison. Bild: Hörner

  • SG Nassig II/Sonderriet gibt sich keine Blöße

    Auch der Tabellenzweite VfR Gerlachsheim hat in der Fußball-Kreisklasse A Tauberbischofsheim den Spitzenreiter SG Nassig II/Sonderriet nicht bremsen können. 5:1 hieß es nach 90 Spielminuten. Damit ist der Vorsprung in der Tabelle mittlerweile auf satte zehn Punkte angewachsen. Unser Bild zeigt eine Szene mit Marius Mohr (VfR/links) und Patrick Szabo (rechts) von... [mehr]

  • Kreisklasse A Tauberbischofsheim Der Tabellenführer gewinnt das Spitzenspiel gegen Gerlachsheim und hat nun satte zehn Punkte Vorsprung

    SG Nassig/Sonderriet II macht sich auf und davon

    SG Kembach/H. - Oberbalbach 0:2 Tore: 0:1 (30.) Steffen Hillenbrand, 0:2 (73.) Andreas Breuner. - Gelb-rote Karte: Marcel Beuschlein (83./SG). - Reserven: 6:0. Die Heimelf war über die gesamte Spieldistanz die bessere Mannschaft, versäumte es aber ein ums andere Mal, das runde Leder im gegnerischen Gehäuse unterzubringen. Anders der SVO, der sich nur wenige... [mehr]

  • Kreisliga Buchen VfB Altheim holt vierten Sieg in Folge / Gommersdorf mit Nullnummer gegen Seckach / Höpfingen II unterliegt im Derby gegen Erfeld/Gerichtstetten

    SVO und FCD gewinnen die Spitzenspiele

    VfB Altheim - SV Schlierstadt 3:2 Obwohl der VfB Altheim gut ins Freitagsspiel kam, lag er nach einer halben Stunde bereits mit zwei Treffer im Rückstand. Doch wie zuletzt gegen Heidersbach zeigte der Gastgeber seine Nehmerqualitäten und setzte den SV Schlierstadt unter Druck. Innerhalb der letzten zehn Minuten vor der Halbzeit glich Altheim mit Toren durch T.... [mehr]

  • Fußball, Bezirksliga Hohenlohe Der SV Wachbach unterliegt in Niederhall und der SV Mulfingen schafft ein 2:2-Unentschieden

    Taubertal/Röttingen gelingt Sensation

    Bretzfeld/V. - Pfedelbach 1:0 Tore: 1:0 (69.) Leotrim Asslani - Schiedsrichter: Konstantin Glikin/Bad Friedrichshall - Zuschauer: 240. Vor der Pause waren die Gäste die optisch überlegene Mannschaft und hatten mehr Ballbesitz. Es zeichnete sich aber auch ab, dass Bretzfeld in der Abwehr gutstand und es der schlagkräftigen Pfedelbacher Offensive schwermachte.... [mehr]

  • Fußball Am 26. November in Amrichshausen

    Turnieraufsichten werden gefördert

    Die nächste Schulung für Turnieraufsichten im gesamten Fußballbezirk Hohenlohe findet am Mittwoch, 26. November, um 19.30 Uhr im Sportheim der der SC Amrichshausen statt. Schulungsschwerpunkt werden Feld- und Hallenturniere, sowie aktuelle Änderungen, sein. Für Turnieraufsichten ist eine Schulung alle drei Jahre Pflicht. Es werden im Jahre 2015 nur noch Personen... [mehr]

  • Fußball, Kreisliga A 3 Hohenlohe Apfelbach/Herrenzimmern bringt gegen Niederstetten einen 2:0-Vorsprung nicht über die Zeit

    Weikersheim/S. siegt souverän mit 4:0

    Weikersheim/S. - Markelsheim 4:0 Tore: 1:0 (35.) Eigentor, 2:0 (48.) Maximilian Hammel, 3:0 (60.) Fabian Deeg, 4:0 (75.) Pascal Unterwerner - Zuschauer: 120 - Besonderes Vorkommnis: Markelsheim verschießt Elfmeter (90.). Einen souveränen und in der Höhe verdienten Sieg fuhr Weikersheim/Schäftersheim im Derby gegen Markelsheim ein. In der ersten Viertelstunde... [mehr]

  • Fußball Titelrennen ist mit einem Schlag spannender geworden

    Werbach stolpert bei Hundheim II

    FC Külsheim II - Uissigh. II/ G. 0:2 Tore: 0:1 (75.) , 0:2 (85.). In der ersten Hälfte sahen die Zuschauer ein ausgeglichenes Spiel. Auch nach der Pause ging das so weiter. Erst gegen Ende des Spiels ließ die Heimelf jedoch etwas nach und die der Lokalrivale nutzte schließlich zwei Abwehrfehler zum 2:0-Auswärtssieg aus. SSV Urphar/L. - TSV Kreuzw. II 1:1 Tore:... [mehr]

Grünsfeld

  • Gemeinderat Waldbegehung und Forstwirtschaftsplan 2015

    Die fetten Jahre sind vorbei

    "Die fetten Jahre sind erst mal vorbei": Dass auch auf dem finanziellen Sektor die Bäume nicht in den Himmel wachsen, verdeutlichte Forstdirektor Jürgen Weihmann, als er für die nächste Zeit sichtlich geringere Erlöse aus dem Stadtwald ankündigte. Zumindest eine "schwarze Null" könne er allerdings garantieren, versicherte der Leiter der Unteren Forstbehörde... [mehr]

Handball

  • Handball Rimpar baut "Monster-Auswärtsbilanz" weiter aus

    Abwehr holt wieder viele wichtige Bälle

    Henstedt-Ulzburg - Rimpar 19:22 Rimpar: Brustmann 1, Madert - Kraus 5/3, L. Spieß, Schmitt 2, Schömig 1, Bötsch 1, Schäffer 1, Kaufmann 2, Drude 1, T. Spieß 1, Winkler 4, Brielmeier 2, Sauer 1. Spielfilm: 0:2, 2:2, 4:3, 4:6, 5:8, 6:10, 9:11 (Halbzeit); 9:13, 11:14, 11:16, 13:16, 13:19, 15:20, 16:22, 19:22 (Endstand). - Zuschauer: 500. Auch im hohen Norden der... [mehr]

Hardheim

  • Herbstabschlussübung Feuerwehren und DRK meisterten gemeinsame Aufgabe problemlos / Hohen Ausbildungsstand demonstriert

    Ein reibungsloses Zusammenspiel

    Die Wehrmänner der Freiwilligen Feuerwehren Höpfingen und Waldstetten demonstrierten bei ihrer Herbsthauptübung am Samstagnachmittag einmal mehr ihre Einsatzbereitschaft und ihre Schlagkraft. Unterstützt wurden sie von den Aktiven der DRK-Bereitschaft Höpfingen. Feuerwehr und DRK, so das Fazit, lieferten einen eindrucksvollen Beweis, dass sie für den Ernstfall... [mehr]

  • Kolping-Theatergruppe Hardheimer Laientheater führte "Zwei Opas auf Abwegen" auf / Gelungene Vorstellung sorgte beim Publikum für gute Laune

    Zwei Senioren träumen vom Karibik-Urlaub

    Stimmungsvolle Lustspiele haben einen festen Platz im Jahresprogramm der Kolpingsfamilie. Am Wochenende glänzte die Laiendarstellergruppe des Vereins bei zwei Aufführungen der Komödie "Zwei Opas auf Abwegen" in der Erftalhalle. Als der Vorhang sich öffnete, kam sofort gute Laune auf. Das Stück beginnt im Seniorenstift, wo die beiden Rentner Otto Schaaf (gespielt... [mehr]

Heilbronn

  • Lebensgefährlich verletzt

    Junger Biker rutscht gegen Auto

    Auf der Bundesstraße 39 bei Löwenstein, wurde am Samstagnachmittag ein Motorradfahrer schwer verletzt. Der 16-Jährige rutschte gegen 13.50 Uhr in einer Rechtskurve wegen nicht angepasster Geschwindigkeit mit seinem Leichtkraftrad nach links auf die Gegenfahrbahn und stieß mit dem entgegenkommenden VW Golf zusammen. Das Motorrad samt Biker rutschte nach der... [mehr]

Kreisklasse B Mosbach, Staffel 1

  • Fussball

    Kreisklasse B Mosbach, Staffel 1: Der 13. Spieltag

    SV SchollbrunnSC Weisbach0:6SG Muckental/Dallau IISG Allfeld/Billigheim II0:1SV Sattelbach IISG Auerbach/Rittersbach II2:0SG Scheidental IIFC Neckarzimmern II6:0SG SchefflenzSG Trienz/Limbach2:2SG Sulzbach/Katzental IIFrisch Auf Dielb. II2:5SV KrumbachStrümpfelbrunn/Waldkatzenb. II3:5TV ReisenbachSG Robern/Fahrenbach II3:01.(1)SG Scheidental/Wagenschwend... [mehr]

Külsheim

  • Bürgermeisterwahl Roger Henning wurde gestern überraschend bereits im ersten Wahlgang zum Nachfolger von Heinz Hofmann gewählt

    Er will für Freudenberg brennen

    Man ist versucht, von einem historischen Moment zu sprechen. Zum ersten Mal zumindest seit langer Zeit, womöglich sogar in seiner Geschichte, bekommt Freudenberg einen Bürgermeister, der nicht aus der selbsternannten "Kleinstadt mit Herz" kommt. Roger Henning aus Heusenstamm tritt zum Jahresbeginn die Nachfolge des aus Altersgründen aus dem Amt scheidenden Heinz... [mehr]

  • Bürgermeisterwahl

    Roger Henning wurde gewählt

    Damit hatte niemand gerechnet. Gleich im ersten Wahlgang machte der im hessischen Heusenstamm beheimatete 39-jährige Polizist Roger Henning das Rennen um das Bürgermeisteramt von Freudenberg. Er erhielt 54,5 Prozent der Stimmen. Matthias Dick bekam als "Platzhirsch" und Mitglied des Gemeinderats 33,5 Prozent, die Boxtalerin Elisabeth Huba-Mang erzielte 10,7... [mehr]

Kultur

  • Die Zeit des Experimentierens Städel in Frankfurt zeigt "Fantastische Welten. Albrecht Altdorfer und das Expressive in der Kunst um 1500"

    Als in der Kunst fast alles möglich schien

    Für 30 Jahre schien alles möglich, schien die herkömmliche Ikonographie ihre Bedeutung verloren zu haben, schienen das Bild des Menschen, die Proportionen, die Zentralperspektive außer Kraft gesetzt. Von 1510 bis 1540, in einer Zeit des politischen, religiösen, ideologischen Umbruchs emanzipierten sich Künstler wie Albrecht Altdorfer vom künstlerischen... [mehr]

  • Der Faust Deutscher Theaterpreis in Hamburg verliehen

    Dagmar Manzel beste Darstellerin

    Launige Ansprachen, gerührte Preisträger und amüsante Anekdoten: Die Verleihung des Deutschen Theaterpreises Der Faust am Samstagabend in der Hamburgischen Staatsoper hatte alles, was eine gelungene Gala ausmacht. Im Rampenlicht standen die Besten ihres Fachs, die in zehn Kategorien die renommierte undotierte Auszeichnung des Deutschen Bühnenvereins... [mehr]

  • Ludwigsburger Schlossfestspiele Programm steht fest

    Drei Konzerte mit Pietari Inkinen

    Im kommenden Jahr finden die Ludwigsburger Schlossfestspiele von 15. Mai bis 25. Juli statt. Zu den Orchesterkonzerten mit dem neuen Chefdirigenten Pietari Inkinen gesellen sich kammermusikalische Abende mit Isabelle Faust, Gautier Capuçon und Jean-Yves Thibaudet. Auch Till Brönner, Sergei Nakariakov, Angelika Kirchschlager, Rufus Wainwright und die zwölf... [mehr]

  • "Poems on the Rocks" Schauspielkunst trifft auf Rock'n'Roll

    Neue Runde "Rock & Poesie"

    Eine neue Runde "Rock & Poesie" gibt es am Samstag, 22. November, ab 20 in der Gaildorfer Kulturkneipe Häberlen. Auch in ihrem neuen Programm verbinden "Poems on the Rocks" Rock-Klassiker mit lyrisch-poetischen Übersetzungen der Texte. Schauspielkunst trifft auf Rock'n'Roll; Sprache dominiert den Groove und umgekehrt. Mit seinen Übersetzungen füllt Jo Jung die... [mehr]

  • Schaurig-schöne Geschichte

    Die Central Musical Company präsentiert "Das Phantom der Oper" am 29. Januar im Congress Centrum in Würzburg um 20 Uhr. Auf Basis des weltbekannten Romans von Gaston Leroux, erzählen Arndt Gerber (Musik) und Paul Wilhelm (Text) die schaurig-schöne Geschichte über die junge Opernsängerin Christin Daaé und das Scheusal mit der Maske. Begleitet werden die... [mehr]

  • "Eis" Ulla-Lena Lundberg und das schwedische Finnland

    Tod auf den Schären

    Kökar ist eine der größeren von über 6000 Inseln im Scherengürtel zwischen Finnland und Schweden. Ulla-Lena Lundberg hat dieser kargen Gegend im schwedischsprachigen Teil Finnlands, einst weitab von den Verkehrslinien liegend, mit dem Roman "Eis" - in diesem Jahr zum Buchmesse-Schwerpunkt Finnland auf deutsch erschienen - ein literarisches Denkmal gesetzt.... [mehr]

Lauda-Königshofen

  • Angebot für Groß und Klein Johannismarkt lud zum Herbstbummel nach Königshofen

    Angebote für groß und klein geboten

    Bei strahlendem Sonnenschein lockte der Johannismarkt am gestrigen Sonntag nach Königshofen. Viele Geschäfte öffneten am Nachmittag ihre Pforten und präsentierten ihre breite Produkt und Servicepalette. Ein weiterer Besuchermagnet war das vielfältige kulinarische Angebot. Heißer Glühwein, süßer Crêpes, gebrannte Mandeln, frische Waffeln und herzhafte... [mehr]

  • Hilfe für Kinder in Not Benefizkonzert mit Musik und Lesung

    Erinnerung an Fanny Hensel-Mendelssohn

    Die Bachtage in Würzburg erinnern in diesem Jahr auch an den Komponisten Felix Mendelssohn- Bartholdy, der Johann Sebastian Bach im 19. Jahrhundert wieder entdeckte. Seiner Schwester Fanny ist das Benefizkonzert des Vereins "Hilfe für Kinder in Not" e.V. gewidmet, das am Samstag, 15. November, um 19.30 Uhr im Rathaussaal in Lauda stattfindet. Der bekannte Pianist... [mehr]

  • Jazz in der Aula SWR Bigband ist eines der besten Jazz-Ensembles der Welt

    Hervorragende Solisten

    Die SWR BIG BAND ist eine der besten Big Bands der Welt. Seit 2002 gab es vier Grammy-Nominierungen, das unterstreicht die Qualität dieser außergewöhnlichen Band. Auch dass sie 2011 mit der Hommage "Bossarenova" als erste deutsche Band überhaupt für den Premio da musica Brasileira vorgeschlagen wurde zeigt, dass die SWR Big Band in unterschiedlichen Stilen ihr... [mehr]

Leserbriefe Niederstellen, Creglingen

  • Leserbrief Zu "Rodungen haben begonnen" (FN 5. November)

    Welt ist aus Fugen geraten

    Unser Land ist im Ungleichgewicht: Ein Mensch, der sein inneres Gleichgewicht verloren hat, wird über kurz oder lang krank. Wenn man sich die Vorkommnisse im Zusammenhang mit der Windkraftgenehmigung im Creglinger Klosterwald ansieht, kommt man zwangsläufig zu dem Schluss, dass auch hier die Welt aus den Fugen geraten ist. Ein Wertesystem, das man nur noch krank... [mehr]

Lokalsport Bad Mergentheim

  • Fußball, Kreisliga B 4

    Hollenbach II siegt auswärts

    Taubertal/R. - Hollenbach II 1:3 Tore: 1:0 (12.) Kamil Kalicki, 1:1 (25.) Jungwirth, 1:2 (50.) Joachim Rupp, 1:3 (75.) Jungwirth. Taubertal/Röttingen II verlor verdient gegen Hollenbach 1:3 und bleibt somit das Schlusslicht. Dabei kam die SGM gut ins Spiel und hatte bereits in der dritten Minute durch Brückner einen Lattentreffer zu verzeichnen. Hollenbach wurde zu... [mehr]

  • Fußball, Kreisliga B 4 Hohenlohe Bieberehren siegt vor großer Kulisse im Kärwespiel mit 2:0 gegen den TSV Schrozberg

    Laudenbach schließt zur Tabellenspitze auf

    Laudenbach - Wachbach II 4:0 Tore: 1:0 (4.) Tim Silberzahn, 2:0 (59.) Tobi Silberzahn, 3:0 (60.) Tobi Silberzahn, 4:0 (70.) Tim Silberzahn - Zuschauer: 100. Nach einer Gedenkminute für den TSV-Ehrenvorsitzenden Karl Silberzahn begann das Spiel. In der vierten Minute bescherte eine ungeordnete Wachbacher Hintermannschaft Laudenbach das 1:0. Ihre erste gefährliche... [mehr]

Mosbach

  • DGB-Kreisvorstand tagte Vorsitzender Rudi Braun stellte die Jahresplanung 2015 vor

    "Facharztsituation ist beängstigend"

    Nahezu vollzählig versammelt waren die Vorstandsmitglieder der Einzelgewerkschaften bei der jüngsten Kreisvorstandssitzung des DGB in Mosbach, standen doch wichtige Themen und Termine auf der Tagesordnung wie zum Beispiel die Jahresplanung 2015 und fachärztliche Versorgung im Landkreis.Froh über gute ZahlenZunächst jedoch wurde der Finanzrahmen für das Jahr... [mehr]

  • "Wundsymposium" als Besuchermagnet

    Mit rund 330 Teilnehmern, überwiegend Pflegekräfte aus Kliniken und von Pflegediensten, aus dem weiteren Umkreis fand das mittlerweile 5. Wundsymposium, das von der Arbeitsgemeinschaft Wunde im Neckar-Odenwald-Kreis organisiert worden war, so viel Zuspruch wie noch nie. Theorie und Praxis bei der Behandlung chronischer Wunden samt neuesten wissenschaftlichen... [mehr]

  • Außerordentliche Mitgliederversammlung Nico Schell zum neuen Vorsitzenden gewählt / Treffpunkt für alle Jugendlichen anbieten

    Jugend profitiert vom Wissen der Älteren

    Sie haben schon jetzt am "Versagen" ihrer Vorgänger unglaublich viel gelernt und sich nicht gescheut, von allen nur möglichen Seiten "Starthilfe" zu holen. So waren bei der außerordentlichen Mitgliederversammlung der Mudauer Jugend im Lesesaal des örtlichen Rathauses neben Kreisjugendreferent Rainer Wirth und Ortsvorsteher Siegfried Buchelt auch zahlreiche... [mehr]

  • Hoher Schaden Frau erlitt Rauchvergiftung

    Topf mit heißem Fett löst Brand aus

    Eine leicht verletzte Person und ein Schaden in Höhe von etwa 200 000 Euro sind die Bilanz eines Brandes am Freitag in einer Wohnung im Untergeschoss eines Zweifamilienhauses im Weinbergweg.Sieben Einsatzfahrzeuge vor OrtVermutlich ausgelöst durch einen auf dem Ofen abgestellten Topf mit heißem Fett geriet die Küche der Wohnung gegen 21.10 Uhr in Brand. In der... [mehr]

  • Winterschnittkurs Teilnehmer gut beraten

    Viel Holz landete am Boden

    Nach dem Schnittkurs gab es hohes Lob: "Wir sind stolz auf unseren Kreisgartenfachwart Josef Püchner und seinen Stellvertreter Norbert Rippberger. Beiden ist auch dieser Winterschnittkurs für Streuobst, den die Mudauer Siedler zusammen mit der Kreisgruppe Buchen-Wertheim im Verband Wohneigentum angeboten haben, wieder interessant gelungen," dankte... [mehr]

  • Beim Kunsthandwerkermarkt

    Zelt in Brand gesteckt

    Auf dem Kirchplatz in Mosbach wurde in der Nacht zum Samstag kurz nach Mitternacht ein Zelt in Brand gesteckt. Es gehörte zum Kunsthandwerkermarkt, der am Samstag stattfand. Der Marktbeschicker nächtigte in dem Zelt und bemerkte, dass die Wand zu lodern begann. Er hatte einen Feuerlöscher griffbereit und konnte den Brand selbst löschen. Trotzdem entstand ein... [mehr]

Niederstetten

  • Creglinger "SoFa" Jahreshauptversammlung abgehalten

    Man ist stolz auf die Schulsozialarbeit

    Dem Creglinger Verein "SoFa" und seinen Aktiven geht es immer so gut wie der Schulsozialarbeit, die der Verein unterstützt: Je besser die knapp eineinhalb Stellen abgesichert sind, desto angenehmer ist das Leben für die Freiwilligen. In dieser Hinsicht war das Jahr 2014 ein gutes Jahr für die Schulsozialarbeit und damit auch für das SoFa: keine Krisensitzungen,... [mehr]

Regionalsport

  • BadenligaSG Leutershausen II - TSV Am. Viernheim 35:38 HC Neuenbürg - TSG Wiesloch 30:28 TV Neuthard - HSV Hockenheim 26:30 TV Knielingen - TSV Birkenau 28:27 HG Oftersheim/Schwetzingen II - TV Bretten 31:30 SG Pforzheim/Eutingen II - TV Hardheim 31:231 TV Knielingen 8 7 1 0 233:174 15:12 HG Oftersheim II 8 6 0 2 212:206 12:43 TSV Am. Viernheim 9 6 0 3 283:252 12:64... [mehr]

  • Basketball Würzburg deklassiert Chemnitz mit 74:44

    Dourisseau ragt heraus

    Würzburg - Chemnitz 74:44 Würzburg: Dourisseau 24 Punkte/2 Dreier (3 Steals), Betz 14/1 (9 Rebounds), Tinnon 10, Fenn 8 (9 Rebounds), Ugrai 8, Givens 6 (7 Rebounds), Hoffmann 2, Medlock 2 (4 Assists), Wendt, Ebert, Schneider. 23 in der ersten, 21 in der zweiten Halbzeit: Mehr gegnerische Punkte haben die s.Oliver Baskets im Heimspiel gegen die Niners Chemnitz... [mehr]

Rhein-Main-Neckar

  • Zukunftsweisendes Konzept Firma Ziehl-Abegg präsentierte getriebelosen Elektro-Radnabenantrieb

    Energiesparender Flüster-Bus

    90 Prozent weniger Lärm, 90 Prozent Effizienz und keine Abgase. Mit dem flächendeckenden Einsatz des ebus-europa könnte die Emissionsbelastung der Innenstädte drastisch verringert werden. Elektromobilität gerät wegen Feinstaubemissionen und Geräuschbelästigung immer mehr in den Fokus. Ziehl-Abegg entwickelte und produziert einen Radnabenantrieb für... [mehr]

  • Besuch EU Kommissar Oettinger in der Freien Schule Anne-Sophie

    Gegenseitiger Respekt

    Günther Oettinger besuchte in seiner neuen Position als EU-Kommissar für digitale Wirtschaft und Gesellschaft die Freie Schuhe Anne-Sophie in Künzelsau. Ziel der Visite war es, die Schule selbst und das pädagogische Konzept kennenzulernen. Hauptsächlich ging es um das ziel- und leistungsorientierte Lernen an der Privatschule. Locker und doch sehr wissbegierig... [mehr]

  • Diözese Würzburg Vorwurf der "Grenzüberschreitung"

    Priester beurlaubt

    Der Würzburger Bischof Dr. Friedhelm Hofmann hat einen Priester der Diözese Würzburg mit sofortiger Wirkung von seiner derzeitigen Aufgabe beurlaubt. Das hat er gestern in einer Presseerklärung mitgeteilt. Der Bischof traf die Entscheidung, nachdem gegenüber dem Priester bei Professor Dr. Klaus Laubenthal, Ansprechpartner in der Diözese Würzburg für Opfer... [mehr]

Szene

  • Konzert Lenny Kravitz und seine furiose zehnköpfige Band begeisterten in der Stuttgarter Hanns- Martin-Schleyer-Halle 9000 Fans

    Ein Superstar zum Anfassen

    Die Zeit der glattpolierten, glitzerernden Disco-Kugel ist vorbei. Über der Bühne schwebt eine stählerne Kapsel - martialisch, wie aus einem Science-Fiction-Film entsprungen. So fremdartig dieses Gebilde erscheint, dürfte vielen, die durch den Megaseller "Five" auf Lenny Kravitz gestoßen sind, auch die musikalische Darbietung zunächst gewirkt haben. Denn... [mehr]

  • Nerdrap Rockstah im Würzburger Cairo

    Nicht ganz ernst gemeint

    Die gesamte Kindheit freut man sich auf das Erwachsenwerden und ist es einmal soweit, möchte man wieder ein Kind sein und die Freiheit des Jungseins genießen. Rockstah, auf seiner "Pubertour" im Jugendkulturhaus Cairo in Würzburg Station machte, geht es nicht anders. Er ist jedoch fest davon überzeugt, dass er erst seit kurzem in der Pubertät ist, was auch den... [mehr]

Tauberbischofsheim

  • Liederabend Singkreis Dittigheim und Gastchöre boten den Zuhörern beste Unterhaltung

    Facettenreichen Chorgesang präsentiert

    "Lieder vereinen im Zauber der Musik." Unter diesem Motto setzte der Singkreis Dittigheim mit seinem traditionellen Liederabend erneut einen Glanzpunkt im kulturellen örtlichen Geschehen. Die herbstlich geschmückte Turnhalle bot den festlichen Rahmen für einen abwechslungsreichen Abend, der von den Gastchören, dem Liederkranz Gelchsheim, Eintracht Bofsheim,... [mehr]

  • Polizeiball GdP hatte den tollen Abend organisiert

    Mitreißende Show und brillante Tanzmusik geboten

    Brillante Tanzmusik und eine mitreißende Show waren beim Polizeiball der Gewerkschaft der Polizei (GdP), Kreisgruppe Main-Tauber, in der Stadthalle Tauberbischofsheim geboten. Für die musikalische Unterhaltung sorgte die Joe William Band. Sie zählt seit vielen Jahren zur ersten Adresse der europäischen Tanzmusik, ist bei Bällen im Deutschen Theater in München... [mehr]

  • Konzert "a-Capulco" begeisterten in der Alten Füllerei in Distelhausen

    Sehr stimmgewaltige und absolut humoristische Show geboten

    Zum Abschluss des diesjährigen Programms der Alten Füllerei trat am Samstag das a-Capella-Quintett "a-Capulco" mit einem humoristischen und stimmgewaltigen Programm auf. Das Repertoire umfasst die verschiedensten Musikstile und fast für jeden musikalischen Geschmack war etwas dabei. Die Formation "a-Capulco" besteht aus der Sopranistin Frederike Faust, dem... [mehr]

  • Bei milden Temperaturen Herbstmarkt lockte viele Besucher in die Tauberbischofsheimer Innenstadt

    Vom Skibasar bis zur Kürbissuppe

    Nach einjähriger Pause fand am vergangenen Sonntag wieder der Tauberbischofsheimer Herbstmarkt statt. Bei herbstlich milden Temperaturen zog es viele Besucher in die Stadt. Und die lud mit einem Skibasar, dem verkaufsoffenen Sonntag, einer Kochshow und vielen Ständen zum Bummel ein. Im Untergeschoss des Möbelkaufhauses Schott duftet es verführerisch. Eine Dame... [mehr]

Verschiedenes

Walldürn

  • Information zur Kirchengemeinde Walldürn Pfarrgemeinderatswahlen am 15. März 2015

    Herausforderungen für die Kirchengemeinde

    Zum 1. Januar 2015 entsteht aus den bisherigen Pfarreien St. Valentin Altheim, St. Wendelin Glashofen, St. Sebastian Rippberg mit der Filialgemeinde St. Valentin Hornbach und St. Georg Walldürn die neue Kirchengemeinde Walldürn. Diese ist identisch mit der bisherigen Seelsorgeeinheit Walldürn und wird auch künftig als Seelsorgeeinheit (SE) Walldürn bezeichnet.... [mehr]

  • Vermisst

    Kein Spur vom Vermissten

    Weil von einem 35-Jährigen jegliches Lebenszeichen fehlt und sich dieser möglicherweise in einer hilflosen Lage befindet, bittet die Polizei um Hinweise aus der Bevölkerung (wir berichteten). Bis Anfang November bewohnte Alexander Kleinknecht eine Wohnung in Walldürn. Der Vermisste ist etwa 1,80 Meter groß und hager. Er trägt eine Brille und einen Bart. Seine... [mehr]

  • Mitgliederversammlung des Fördervereins Viele Aktivitäten an der Frankenlandschule / Herausgabe der 31. Jahresschrift

    Tatkräftige Unterstützung geleistet

    Zur 32. ordentlichen Mitgliederversammlung fanden sich die Mitglieder des Vereins der Freunde der Frankenlandschule Walldürn am Donnerstagabend in der Frankenlandschule Walldürn ein, um dort die Tätigkeits- und Rechenschaftsberichte der Vorstandsmitglieder über das abgelaufene Vereinsjahr 2013/2014 entgegenzunehmen sowie die Entlastung des Schatzmeisters... [mehr]

  • Martinsfeier in Glashofen Kinder der Höhengemeinden trafen sich in der Pfarrkirche Sank Wendelin / Timo Link spielte Sankt Martin, Julius Beuchert den Bettler

    Teilen als Thema beim Martinsumzug

    Traditionell finden in diesen Tagen um dem Martinstag am 11. November die Martinsumzüge in der Region und darüber hinaus statt. Wie auch am Freitagabend in Glashofen.Kinder zeigten MartinsspielZunächst trafen sich alle Kinder der Walldürner Höhengemeinden in der Pfarrkirche Sankt Wendelin in Glashofen. Dort begrüßte Diakon Hans Miko alle Anwesenden zur... [mehr]

Weikersheim

  • Kärwe-Wiederbelebung Bürgerforum-Gruppe "Wir-Gefühl" motivierte ganz Elpersheim zur Mitarbeit

    Die "Scheiere-Kärwe" traf mitten ins Schwarze

    Schlachtplatte mit Sauerkraut, Metzelsuppe, Schmalzbrot, Blootz: Die Elpersheimer Kärwe ist wieder da. Rund zwei Jahrzehnte lang war beinah in Vergessenheit geraten, dass man sich zur Kirchweih nicht nur in den Gaststätten treffen kann. Mit ihrer "Scheiere-Kärwe" haben die Organisatoren ganz offensichtlich voll ins Schwarze getroffen: Proppenvoll war die Scheune,... [mehr]

  • Schloss Weikersheim Zehnte mystische Nacht lockte wieder gut 2500 Besucher an

    Gespenster eine Nacht lang an der Macht

    "Ich jag jetzt die Gespenster", mit erhobenem Holzschwert stürmt der fünfjährige Ralf über die Tauberbrücke auf Schloss Weikersheim zu. Unter dem fast noch vollen Mond bot das Renaissance-Schloss mit seinem barocken Garten ein stimmungsvolles Ambiente für die zehnte mystische Nacht. Viele Familien kamen Kleine Zauberer, Ritter, Prinzessinnen oder Hexen... [mehr]

  • Umzug abgeschlossen Im Zuge der Neugestaltung auch einen neuen Vorstand gewählt / Verschiedene Angebote

    Jugendclub ist wieder zurück im Bürgerhaus

    Die Jugendarbeit Igersheim ist vor kurzem wieder in das Bürgerhaus zurückgezogen. Mit Hilfe von 17 fleißigen Jugendlichen konnten die zuvor gepackten Kartons und Möbelstücke auf den Pritschenwagen gepackt und ins Bürgerhaus gefahren werden. Dort sind sie in die entsprechenden Räume verteilt und zum Großteil auch schon verräumt worden. Im Zuge der... [mehr]

  • Eiserne Hochzeit Rosa und Heinrich Balles begingen ihren Jubeltag

    Noch immer glückliches Paar

    Er ist Jahrgang 1925, sie fünf Jahre jünger. 24 Jahre alt war Heinrich Balles, als er seine Rosa zum Traualtar führte. Am Freitag durften sie ihre eiserne Hochzeit feiern: 65 Jahre Ehestand - fast nicht zu glauben heutzutage. Zu einem solchen Jubelfest gratuliert neben Ortsvorsteher Markus Lang natürlich auch der Bürgermeister, werden die Glückwünsche von... [mehr]

Wertheim

  • Verabschiedung Die großen Leistungen des früheren Ortsvorstehers Hubert Sadowski gewürdigt / 25 Jahre im Amt gewesen

    "Du warst und Du bist ein Mann der Tat"

    Er war ein Vierteljahrhundert lang Ortschaftsrat und Ortsvorsteher in Nassig. Nach der Kommunalwahl im Mai war Schluss. Jetzt wurde Hubert Sadowski offiziell aus dem Amt verabschiedet. Rund 200 Gäste waren dazu am Freitag in die Wildbachhalle gekommen. Sie feierten Sadowski am Ende mit stehenden Ovationen. Er habe sich schon immer einmal selbst den Marsch blasen... [mehr]

  • Kulturkreis Wertheim Musikkabarett mit Martin Schmitt begeisterte im Arkadensaal

    Bayerischer Groove und jazziger Tastenwirbel

    Der Tausendsassa auf dem Jazz-Piano ist längst kein Unbekannter mehr in der Grauzone zwischen bayrischem Worttiefsinn fast Valentin'scher Prägung und tiefschwarzem Boogie and Blues aus Haarlem. Der Kulturkreis Wertheim lockte ihn am Samstag nach Wertheim in den Arkadensaal - ihn, der seit vielen Jahren mit seinen Auftritten große Hallen füllt und mit bedeutenden... [mehr]

  • Wertheimer Gesundheitsforum Dr. Neumann und Dr. Schüder referieren am 11. Dezember

    Diagnose und Therapie zur Schilddrüse

    "Die Schilddrüse - Krankheiten, Diagnostik und Therapie": Zu diesem Thema referieren der Nuklearmediziner und Radiologe Dr. Axel Neumann sowie der Chirurg Dr. Gerhard Schüder. Der Vortrag findet im Rahmen der Fördervereinsvortragsreihe "Wertheimer Gesundheitsforum" am Donnerstag, 11. Dezember, um 19 Uhr im Arkadensaal des Rathauses Wertheim statt. Körperliches... [mehr]

  • Auszeichnung Kurt Oberdorf erhielt für sein jahrzehntelanges Engagement in Kommunalpolitik und in der Vereinsarbeit die Ehrenbürgerwürde der Ortschaft Dietenhan

    Immer weit mehr getan als nur die Pflicht

    Es war ein besonderer Ritterschlag für Kurt Oberdorf. Für sein langjähriges politisches und bürgerschaftliches Engagement wurde er am Samstag offiziell zum Ehrenbürger seines Heimatorts Dietenhan ernannt. Musikalisch umrahmt wurde der Abend unter anderem vom Gesangverein Dietenhan. Ortsvorsteher Andreas Blum bezeichnete Oberdorf als Institution in Ort, Stadt und... [mehr]

  • Convenartis Mäc Härder begeisterte sein Publikum mit Witz-Kaskaden und gekonnten artistischen Einlagen

    König der Franken aus Überzeugung

    Mäc Härder, der "König der Franken" präsentierte sein mit blauem Blut geschriebenes Soloprogramm auf der Bühne von Convenartis. Wohl keine andere Filmmusik weckt nach nur wenigen Sekunden solch angenehme Jugenderinnerungen wie die Winnetou-Melodie. Mit ihr zog er ein und begrüßte die Söhne und Töchter der untergehenden Sonne. Auf der Suche nach den Apachen... [mehr]

  • Fest Mit einem "Diedemer Abend" wurde Kurt Oberdorf gefeiert

    Ortskenntnis bewiesen

    Im Anschluss an die Ernennung von Kurt Oberdorf zum Ehrenbürger seiner Ortschaft fand im Saal des Bürgerhauses der "Diedemer Abend" statt. Auch hier spielte der ehemalige Ortsvorsteher und engagierte Bürger die Hauptrolle. Zu Beginn präsentierte Ortsvorsteher Andreas Blum drei Fotoaufnahmen des Dorfes. Oberdorf sollte erraten, von welchem Gewann aus die Aufnahme... [mehr]

  • Konzertabende in der Stiftskirche Oktavenspringer des Sängerbundes Eichel präsentieren sich als "Chor im Wandel"

    Reise in die Welt klingender Emotionen

    Der Applaus am Ende war lang, anhaltend und wurde von den restlos begeisterten Besucherinnen und Besuchern der Wertheimer Stiftskirche überwiegend stehend gespendet. Es war der verdiente Lohn für eine Darbietung, mit dem die Oktavenspringer des Sängerbundes Eichel zusammen mit dem Jugendchor sowie dem Kinderchor "Oktavenhüpfer" am Freitag und am Samstag jeweils... [mehr]

  • Tradition Bei der "Möfelder Kerwe" verabschiedete sich der langjährige Kerwepfarrer von seinem Chronistenamt

    Roth gibt nach 31 Jahren den Zylinder ab

    Die traditionelle "Möfelder Kerwe" war in diesem Jahr auch ein Abend des Abschieds. Kerwepfarrer Eberhard "Ebbi" Roth gab bekannt, dass es sein letzter Abend als Kerwepfarrer war. So legte er sein Amt nach 31 Jahren aus zeitlichen Gründen nieder. Vor seiner Ankündigung sorgte er aber nochmals für tolle Stimmung. Bereits am Freitag war er zusammen mit den... [mehr]

  • "Integranz-Reihe" Am Samstag, 15. November, beim Kleinkunstverein Convenartis

    Zum Abschluss gibt es Musik und Poetry

    Der Abschlussabend der disjährigen "Integranz-Reihe" findet mit "Musik und Poetry für Miteinander werben" am Samstag, 15. November, ab 19.30 Uhr im Gewölbekeller des Kleinkunstverein Convenartis in der Mühlenstraße statt. Hier werden die Ergebnisse des nachmittäglichen Poetry Slam Workshops vorgestellt, außerdem gibt es Musik, Zauberei und einen Rückblick auf... [mehr]

Würzburg

  • Hoher Sachschaden In der Autobahnbaustelle aufgefahren

    Unfälle mit Verletzten

    Folgenschwer waren zwei Verkehrsunfälle am Freitag im Bereich der Autobahnbaustelle bei Wertheim. Gegen 18.15 Uhr kam es auf dem abgetrennten Fahrstreifen für Pkw in Fahrtrichtung Frankfurt zu einem Auffahrunfall zwischen drei Pkw. Hierbei schob ein 76-jähriger Autofahrer aus Baden-Württemberg den vor ihm zum Stehen gekommenen Pkw auf einen davor ebenfalls... [mehr]