Fränkische Nachrichten Archiv vom Donnerstag, 30. Oktober 2014

Das Archiv der Fränkischen Nachrichten bietet Ihnen mehr als 400.000 Artikel von 2009 bis heute. Zum Auffinden von Artikeln können Sie natürlich auch > unsere Such-Funktion nutzen, dort können Sie auch Fotostrecken, Videos und Dossiers finden.

 

A-Junioren-Landesliga Odenwald

  • Fussball

    A-Junioren-Landesliga Odenwald: Der 8. Spieltag

    SG Reicholzheim/Ui./H./St.TSV Assamstadt3:1SV Eintracht NassigSV Osterburken1:41.(2)SV Osterburken871044:6222.(1)TSV Tauberbischofsheim870127:11213.(3)SG Hettingen-Buchen852126:12174.(4)SG Elztal843125:17155.(5)SG Katzental/Billigh./Allfeld841317:21136.(6)SG Grünsfeld/Wittigh./Zim.731317:26107.(7)SG Reicholzheim/Ui./H./St.823312:1498.(8)TSV Frankonia... [mehr]

Adelsheim

  • Bürgerinitiative gegründet In Seckach soll eine Freizeitanlage geschaffen werden / 24 Frauen und Männer erklärten spontan ihren Beitritt

    "Von Bürgern für Bürger" soll das Motto der Aktion lauten

    Erfreulich viele Bürger folgten der Einladung der Gemeinderäte Walter Holzschuh und Martin Müller zu einer ersten Besprechung in Sachen "Schaffung einer Freizeitanlage im Ortsteil Seckach" ins Sportheim des SV. Auch Bürgermeister Ludwig sowie einige Gemeinderäte nahmen am Auftakttreffen teil. Martin Müller erläuterte zunächst, wie es zu dieser Projektidee... [mehr]

  • TC Schwarz-Weiß Adelsheim Beim Herbstfest wurden zahlreiche Sportler geehrt

    Clubmeister ausgezeichnet

    Es ist schon Tradition beim Tennisclub Adelsheim, dass zum Ende der offiziellen Sommerzeit die ablaufende Freiluftsaison im Clubhaus gefeiert wird, verbunden mit der Würdigung der sportlichen Leistungen zahlreicher Aktiver. Nach der Begrüßung durch Vorsitzenden Bernd Hofmann ließen die Sportverantwortlichen die größten Erfolge Revue passieren. Jugendwart Thomas... [mehr]

  • Im Kindergarten Don Bosco

    Die Kleinen durften "schnuppern"

    Im Rahmen eines "Herzlich-Willkommen-Tages" stellte der Adelsheimer Kindergarten "Don Bosco" dieser Tage seine Kinderkrippen vor. Kinder im Alter von einem bis drei Jahren hatten dabei die Möglichkeit, die Räume im Spiel zu entdecken. Interessierte Eltern sowie das Fachpersonal aus angrenzenden Kinderkrippen erhielten einen Einblick in die Tagesstruktur und das... [mehr]

  • Verkehrssicherheitswesten übergeben

    Die Sparkasse Neckartal-Odenwald stattet seit 2007 Kindergärten und Grundschulen in ihrem Geschäftsgebiet kostenlos mit Kinder-Verkehrssicherheitswesten aus. In diesem Jahr nutzten 45 Kindergärten und 30 Grundschulen das Angebot, so dass über 1000 Stück im Wert von rund 3000 Euro rechtzeitig vor Beginn der dunklen Jahreszeit verteilt werden konnten. "Mit dieser... [mehr]

  • Nach Zusammenprall

    Vier Leichtverletzte, hoher Sachschaden

    Vier Leichtverletzte und 50 000 Euro Sachschaden sind die Folgen eines Verkehrsunfalls, der sich am Sonntag, gegen 17.20 Uhr, auf der B 292 bei Osterburken ereignet hat. Nach dem bisherigen Ermittlungsstand hatte der 22-jährige Fahrer eines Opel die B 292 in Richtung Adelsheim befahren, kam dabei in einer Rechtskurve nach links auf die Gegenfahrbahn und stieß mit... [mehr]

Aktuelles

B-Junioren-Landesliga Odenwald

  • Fussball

    B-Junioren-Landesliga Odenwald: Der 9. Spieltag

    SG Kreuzwertheim/EichelSG FV/FC Mosbach3:31.(1)SG Schloßau/Mudau/Reisenbach871039:10222.(2)SG Nassig/Sonderriet871031:4223.(3)Spvgg. Neckarelz II870143:4214.(4)SG Buchen-Hettingen952223:14175.(6)SG Kreuzwertheim/Eichel933317:17126.(5)SG Limbach840419:24127.(7)SG Elztal832316:20118.(8)SG Hundheim/St./Ui./Kü.831414:27109.(9)SG FV/FC Mosbach822419:32810.(10)SV... [mehr]

Bad Mergentheim

  • Grüne Main-Tauber Verkehrspolitisches Gespräch mit Minister Winfried Hermann / Innerörtliches Verkehrs-Konzept für Bad Mergentheim dringend erforderlich

    2003 abgeschlossenen Verkehrsvertrag kritisiert

    Die Anwesenheit von Landesverkehrsminister Winfried Hermann aus Anlass der Freigabe der Südumgehung nutzten die Grünen Main-Tauber zu einem parteiinternen verkehrspolitischen Gespräch. Der Minister kritisierte den 2003 von der CDU-geführten Landesregierung abgeschlossenen großen Verkehrsvertrag. Ohne Ausschreibung und zu überhöhten Preisen habe man zwei... [mehr]

  • Bad Mergentheim Präventionstag der "Mobilen Dienste"

    Krankheiten können auch Jüngere treffen

    Um neurologische Erkrankungen geht es beim "Präventionstag" der Mobilen Dienste Main-Tauber am Samstag, 15. November, von 10 bis 14 Uhr. Er findet in der Tagespflege Bad Mergentheim, Propsteistraße 12, statt. Anmeldung ist nicht erforderlich. Angelika Sinz-Ulshöfer, Krankenpflegerin und gerontopsychiatrische Fachkraft, wird über Krankheiten referieren, die zwar... [mehr]

  • Edelfingen Mitgliederversammlung der überparteilichen Europa-Union / Vorsitzender Dr. Ulrich Derpa im Amt bestätigt / Neuen Schatzmeister gewählt

    Mitgliederzahl entwickelt sich positiv

    Seine Hauptversammlung veranstaltete der Kreisverband Main-Tauber/Hohenlohe der überparteilichen und unabhängigen Europa-Union im Edelfinger Hof. In seinem Rechenschaftsbericht für die Zeitspanne von 2012 bis 2014 wies der Vorsitzende Dr. Ulrich Derpa vor allem auf die Vielzahl von Veranstaltungen sowie einen rasanten Mitgliederzuwachs in den letzten Jahren hin.... [mehr]

  • Doppel-Chorkonzert "For the beauty of the earth"

    Sehnsucht nach Liebe, Freiheit und Frieden

    Unter dem Titel "For the beauty of the earth" bieten die Kinder- und Jugendkantorei an der Schlosskirche und der Mittel- und Oberstufenchor des Deutschordengymnasiums am Freitag, 7. November, um 19 Uhr ein gemeinsamen Chorkonzert im Evangelischen Gemeindezentrum in der Härterichstraße. Unter der Leitung von Kathrin Brumme und Daniela Borst erklingt Chormusik unter... [mehr]

Boxberg

  • Jugendfeuerwehr Übung bei der Firma Schenk

    Brand war rasch gelöscht

    "Flächenbrand hinter dem Betriebsgelände der Firma Schenk": So lautete das Einsatzstichwort für die Jugendfeuerwehren des Stadtgebietes Boxberg. Gemeinsam arbeiteten die Jugendlichen den bereits 13. "Einsatz" ab. Mit Blaulicht und Martinshorn zur "Einsatzstelle" ist auch für die Jugendfeuerwehr nicht alltäglich. Doch einmal im Jahr bei der großen... [mehr]

  • Halloween-Party mit "Audio Gun" in Boxberg

    Schon fast zur Tradition geworden ist die Rockparty zu Halloween am 31. Oktober in der Umpfertalhalle in Boxberg. Nach dem Erfolg der letzten Jahre spielt auch in diesem Jahr wieder die Band "Audio Gun" mit Rock und Metal auf. Audio-Gun mit den fünf Jungs um Sängerin Jessi haben seit kurzem noch mehr Verstärkung am Mikrofon bekommen. Sie werden nun von dem Rock &... [mehr]

  • Farbschmierereien

    Zeugen gesucht

    Für Hinweise die zur Ergreifung des oder der Täter führen, die in der Nacht zum Samstag mehrere Gebäude sowie einen Pkw in Unterschüpf mit Farbe beschmierten, hat die Stadt Boxberg eine Belohnung in Höhe von 500 Euro ausgesetzt. Die Beamten des Polizeipostens Lauda-Königshofen sind mit den Ermittlungen betraut.

Buchen

  • Bahnübergang "Am Haag" Freigabe für den Verkehr soll heute erfolgen

    Arbeiten liegen "voll im Plan"

    "Derzeit liegen wir voll im Plan und sind sehr zuversichtlich, dass wir die Arbeiten an der Bahnstrecke zwischen Seckach und Miltenberg bis 3. November soweit abschließen werden, dass der Bahnverkehr wieder rollen kann." Dies bestätigte gestern ein Sprecher der Westfrankenbahn gegenüber den Fränkischen Nachrichten. Entlang der Strecke wurden in den vergangenen... [mehr]

  • Dr. Gerold Jäger schreibt aus Mbarara Personelle Situation hat sich vor Ort verbessert / Zusätzliche Sprechzimmer in Aussicht

    Chance auf Vergrößerung der Hautklinik

    Der bis vor einigen Jahren in Buchen praktizierende Hautarzt Dr. Gerold Jäger und seine Frau Elisabeth wirken seit längerer Zeit in Mbarara in Uganda und haben dort eine Hautklinik aufgebaut. Regelmäßig unterrichtet Dr. Jäger interessierte Bürger im Odenwald und Bauland über Neuigkeiten in Zusammenhang mit diesem Projekt. In seiner jüngsten Nachricht an die... [mehr]

  • Kolpingsfamilie Buchen Vorbereitungen für das Bühnenprojekt "K wie Heimat" laufen auf Hochtouren / Spannung bei Darstellern und Verantwortlichen steigt

    Chorgesang, Bandmusik und Solo-Einlagen

    Wo erlebt man einen 80-köpfigen Chor, der politischen Parolen begeistert zujubelt, der vaterländische Lieder intoniert, oder der lauthals wohlmeinende Werbebotschaften hinausposaunt? Wo kann sich der Zuschauer in eine szenische Zeitreise versetzen, die sowohl historisch als auch inhaltlich unterschiedlicher nicht sein kann? Wo umrahmt eine Profiband musikalisch... [mehr]

  • Gesundheitstage des TSV

    Ein Leben mit Spenderherz

    Die dritten Buchener Gesundheitstage unter dem Motto "fit for life" werden heute um 18.30 Uhr in der Cafeteria der Karl-Trunzer-Werkrealschule Buchen fortgesetzt. Kirsten Häfner (Internistin), wird zum Thema "Herzmuskelentzündung" referieren. Anschließend wird der ehemalige Leistungssportler Brell berichten, wie es sich nach einer Herzmuskelentzündung mit einen... [mehr]

  • Ortschaftsrat Hettigenbeuern

    Fokus lag auf der Hornbacher Steige

    Über den Ausbau der Hornbacher Steige informierte Ortsvorsteher Günther Müller im Rahmen der jüngsten Ortschaftsratssitzung. Die Asphaltarbeiten und die Verschleißdecke des unteren Teils sei mittlerweile fertiggestellt. Der Ortsvorsteher informierte über den nun zugesicherten Ausbau bis zur Gemarkungsgrenze. Hierfür werden 20 000 Euro vom Ortsteilbudget zur... [mehr]

C-Junioren-Landesliga Odenwald

  • Fussball

    C-Junioren-Landesliga Odenwald: Der 8. Spieltag

    SG Mudau/Scheid./Done.SV Neckargerach1:41.(1)SV Osterburken870130:12212.(4)SV Neckargerach862039:3203.(2)Spvgg. Neckarelz II861148:10194.(3)SG Hainstadt/Hett./Walld.860226:11185.(5)SG Külsheim/Uis./Rei.852131:11176.(6)SV Eintracht Nassig732229:9117.(7)SG Mudau/Scheid./Done.831429:21108.(8)SG Umpfertal831427:24109.(9)TSV Assamstadt82154:18710.(10)TSV... [mehr]

Fechten

  • Fechten Volker Fischer erneut Seniorenweltmeister

    "Ich war mir recht sicher"

    Weltmeister 2012, 2013 und nun auch 2014. Der Tauberbischofsheimer Degenfechter Volker Fischer ist ein "Goldjunge". Auch mit 64 Jahren ist er noch immer ein Titeljäger. Der Fechtsport ist der rote Faden in seinem Leben, sagt er im Interview. Herr Fischer, mit welchen Erwartungen sind Sie zur Senioren-Weltmeisterschaft ins ungarische Debrecen gefahren? Volker... [mehr]

Fränky

  • Fränky'sche Nachrichten

    Was macht euer Sparschwein?

    Habt ihr eigentlich eine Spardose oder ein Sparschwein? Vielleicht geht ihr dann heute auch zum Weltspartag zu eurer Bank, um euer Erspartes einzuzahlen und dafür Gutscheine, Plüschtiere, Bücher oder Spielzeug zu bekommen. Manche Banken machen aus dem Weltspartag sogar eine ganze "Weltsparwoche" - so stürmen nicht alle auf einmal die Schalter, um ihre... [mehr]

Fußball

  • Fußball Würzburger Kickers unterliegen in der zweiten Runde des DFB-Pokals Eintracht Braunschweig mit 0:1 / Bieber traf zum vermeintlichen Ausgleich

    Erneute Überraschung knapp verfehlt

    FC Würzburger Kickers - Eintracht Braunschweig 0:1 Würzburg: Wulnikowski, Nothnagel, Velkov, Schoppenhauer, Weißenberger (79. Lewerenz), Haller, Vocaj, Shapourzadeh (80, Jabiri), Demirtas, Billick, Bieber. Braunschweig: Gikiewicz, Hedenstad, Kessel, Nielsen (90.+3 Henn), Boland, Korte (70. Bakenga), Theuerkauf, Reichel, Correira, Pfitzner, Kruppke (90.+1 Zuck).... [mehr]

Fussball

  • Fußball Sieg für die neue Spielgemeinschaft

    Rückstand noch gedreht

    Neuenstein/Kupferzell - Bad Mergenth./Markelsh./Weikersh. 1:2 Bad Mergentheim/Markelsheim/Weikersheim: Anna-Maria Lang, Elisa Brunner, Eva Limbrunner, Felicia Beck, Franziska Kühlwein, Jasmin Zeller, Laura Weiß, Louisa Model, Melanie Walter, Nadine Fuchs, Natalie Cimander, Rebecca Dörner, Ruth Neckermann, Sybille Bayer, Tanja Hoßfeld, Theresa Träger. Die Frauen... [mehr]

Fußball

  • Hallenfußball Zum 44. Mal "Budenzauber" beim Bürgermeister-Weid-Gedächtnisturnier in Königshofen / "Masters" am 28. Dezember

    Veranstalter erwartet etwa 100 Teams in verschiedenen Wettbewerben

    Das mit 5000 Euro dotierte Bürgermeister-Weid-Hallenfußball-Turnier wirft seine Schatten voraus. Ab sofort werden Anmeldungen für alle Turniere angenommen. Zur 44. Auflage dieser überregionalen Traditionsveranstaltung erwartet man rund 100 Mannschaften aus den Landesverbänden Württemberg, Bayern und Baden über die Weihnachtsfeiertage in der... [mehr]

Grünsfeld

  • Sommernacht Premiere der Veranstaltung war trotz schwieriger Rahmenbedingungen ein voller Erfolg

    Es gab letztendlich nur Gewinner

    Ein Erfolg trotz schwieriger Rahmenbedingungen war die erste Grünsfellder Sommernacht. "Es gab nur Gewinner", betonte Bürgermeister Joachim Markert beim Rückblick in den Räumen des Naturkostladens Beeren-Bauer. Anlass der Zusammenkunft war ein erfreulicher. Die Gewinner des Preisrätsels wurden ermittelt und der Bauförderverein Achatiuskapelle erhielt eine... [mehr]

Hardheim

  • FFW Schweinberg Besuch im steirischen Unzmarkt

    25-jährige Freundschaft vertieft und gepflegt

    Die Freiwillige Feuerwehr, Abteilung Schweinberg, folgte am vergangenen Donnerstag einer Einladung der Feuerwehr aus dem steirischen Unzmarkt. Mit diesem Besuch vertieften die beiden Wehren das Bestehen ihrer 25-jährigen Partnerschaft. So erreichte die Schweinberger Wehr nach zwölf Stunden Fahrt, begleitet von Ortsvorsteher Dieter Elbert und Ehrenkommandant... [mehr]

  • Windenergie Einwohner von Gerichtstetten informierten sich über Projekte im Bereich Hohe Straße/Hohe Birke

    Anwohner und Unternehmen vor Ort sollen profitieren

    Bei einer ersten Informationsveranstaltung haben sich viele Einwohner aus Gerichtstetten über die mögliche Entwicklung von Windenergie im Bereich Hohe Straße/Hohe Birke informiert. Dabei erläuterte Bürgermeister Volker Rohm das Vorgehen der Gemeinde Hardheim zur Steuerung des Ausbaus von Windenergie im Gemeindegebiet, um einen Wildwuchs zu verhindern. Unter... [mehr]

  • Projektgruppe "Demografischer Wandel" Einwohnerbefragung ausgewertet / Viele Verbesserungen angeregt

    Bürger wollen mehr Freizeitangebote

    Im Frühjahr hatte die Projektgruppe "Demografischer Wandel" eine Bürgerbefragung durchgeführt. Die bisherigen Mitglieder der Projektgruppe um Bürgermeisterstellvertreterin Simone Richter, Bernhard Berberich, Martin Berberich, Christel Erbacher unter der Leitung von Hauptamtsleiter Lothar Beger haben sich nun mit der Auswertung dieser Befragung beschäftigt und... [mehr]

  • Kleintierzuchtverein

    Deutschen Meistertitel geholt

    Einen in jeder Hinsicht beachtlichen Erfolg erzielte in diesem Jahr Ronny Franzwa vom Kleintierzuchtverein C722 Höpfingen: Im Rahmen der traditionellen Junggeflügelschau in Hannover, wo die Preisrichter annähernd 20 000 Tiere zu bewerten hatten, errang Franzwa den Titel des Deutschen Meisters 2014 mit der besten Zuchtgruppe seiner Rasse und Farbenschlag... [mehr]

  • Musical "Chicago

    Reduzierte Karten erhältlich

    der VHS Hardheim Das ab November neu auf die Bühne des Stage Palladium Theaters im SI - Zentrum in Stuttgart kommende Broadway - Musical "Chicago" Mit der Musik von John Kander und Frank Ebb sowie anspruchsvollen Choreographien von Bob Fosse erzählt das Musical die Geschichte von Velma Kelly und Rosie Hart. Wieder hat die Außenstelle Hardheim im Preis reduzierte... [mehr]

Heilbronn

  • Kuriose Geschichte 39-Jähriger in Polizeikontrolle

    Drogenfreien Urin im Extra-Beutel

    Sachen gibt's, die sind unglaublich. Jener Sachverhalt, der sich am Dienstag, gegen 15.20 Uhr, in der Toilette des Gebäudes der Verkehrspolizei in Weinsberg abspielte, zeigt einmal mehr die Findigkeit mancher Zeitgenossen. Ein 39-Jähriger war einer Polizeistreife zunächst nur deswegen aufgefallen, weil er während der Fahrt auf der A 6, Gemarkung Erlenbach,... [mehr]

  • Missglückte Kritik

    Handbremse war nicht angezogen

    Eine andere Verkehrsteilnehmerin zur Rede stellen wollte ein Autofahrer am Dienstagabend in Niedernhall. Der 25-Jährige war auf dem Warrweg gegen 20 Uhr von der Kocherbrücke kommend in Richtung Feuerwehr unterwegs, als ihm - seiner Meinung nach - eine 24 Jahre alte Fahrzeugführerin mit mangelndem Sicherheitsabstand folgte. Kurz vor einer Engstelle stoppte der... [mehr]

  • Raubüberfall Couragierter Mann verfolgte die Täter

    Nach Drohung mit Latte Geld herausgerückt

    Mit der Bearbeitung eines Raubdeliktes sind derzeit die Beamten der Heilbronner Kriminalpolizei befasst. Am Montag gegen 13.30 Uhr hatten zwei zunächst Unbekannte eine Spielhalle in der Stuttgarter Straße in Heilbronn betreten und von dem anwesenden Mitarbeiter unter Vorhalt einer Waffe die Herausgabe von Bargeld verlangt. Dieser Forderung wurde entsprochen, und es... [mehr]

  • Nachwuchs bei Nashörnern

    Nur 15 Minuten dauerte die Geburt - dann war der Nachwuchs bei den Panzernashörnern im Stuttgarter Zoo Wilhelma am Montagabend auf der Welt. "Das kleine Mädchen ist wohl auf", sagte Zoodirektor Thomas Kölpin. Mutter Sani habe ihr Junges gut angenommen. Wie groß und schwer das Kalb ist, steht noch nicht fest - die Zoomitarbeiter hätten die beiden erstmal in Ruhe... [mehr]

Hohenlohe-Franken

  • Der Feuerwehr die Tür geöffnet

    Eine betagte Dame lebt alleine im Dichterviertel und hat einen so genannten 24-Stunden-Notruf. Wenn sie nicht spätestens alle 24 Stunden einen Knopf drückt, kommt das BRK, welches einen Hausschlüssel hat, zur Nachschau. Nachdem das Signal ausblieb, gelangte das BRK zwar in diesem Fall ins Haus, das Schlafzimmer im ersten Stock war aber von innen versperrt. Die... [mehr]

Külsheim

  • Bürgermeisterwahl in Freudenberg Die vier Bewerber stellten sich gemeinsam im Rahmen der von der Stadt organisierten Veranstaltungsreihe vor

    Zwar Konkurrenten, aber ein gutes Team

    "Puh." Matthias Dick stieß hörbar die Luft aus, als er zurückkam in das kleine Zimmer in der Lindtal-Schule. Er hatte es geschafft - und er war geschafft. Gerade hatte Dick als Erster der vier Kandidaten wenige Meter entfernt in der Turnhalle vor mehr als 400 interessierten Bürgerinnen und Bürgern seine Vorstellungsrede gehalten. Er will neuer Freudenberger... [mehr]

Kultur

  • "Winterzauber" in Mosbach

    Am 31. Oktober erscheint das neue Werk "Weihnachten mit Fantasy" und am 21. November veröffentlichen Martin Marcell und Freddy März (Bild) die Geschenk-Edition von "Eine Nacht im Paradies". Am 27. Dezember sind sie dann live mit "Winterzauber" um 19.30 Uhr in der Alten Mälzerei Mosbach zu erleben. Ilka Wolf begrüßt in der besinnlichen Zeit und mit großartigen... [mehr]

  • Akustische Gitarrenmusik

    Nachdem mit Werner Lämmerhirt und Peter Finger bereits zwei Größen unter den Fingerstyle Gitarristen im fideljo begeisterten, kommt am Freitag, 7. November, mit Peter Autschbach und Ralf Illenberger eines der weltbesten Acoustic Guitar Duos ins Mosbacher Kultur- und Begegnungszentrum der Johannes-Diakonie Mosbach in der Neckarburkener Straße 2-4. Dieses... [mehr]

  • Saisonabschluss in Kirchberg Chansonabend "Das waren Zeiten!"

    Amüsante Reise

    Den Abschluss der Saison 2014 der Schlosskonzerte Kirchberg bildet am 9. November der Chansonabend "Das waren Zeiten!" mit Rebecca-Madeleine Katz (Koloratursopran, Kopfputz, Klunker) und Monika Prima Kolar (Klavier, Klartext, Konversation). Sie nehmen die Besucher mit mit auf eine amüsante musikalische Reise in versunkene Welten. Die beiden Künstlerinnen entführen... [mehr]

  • Auftritt in Gaisbach Auszeit mit Sissi Perlinger

    Der Sinn des Lebens

    Sissi Perlinger kommt am 27. November mit ihrem Programm "Gönn Dir ne Auszeit - geh zur Perlinger" den Alma-Würth-Saal in Künzelsau-Gaisbach (Beginn: 20 Uhr, Einlass: 19.30 Uhr) Auf der Suche nach dem Sinn des Lebens und den großen Pointen der Zeit, nimmt die Bühnenzauberin Perlinger das Publikum mit auf eine rasante Reise von den unheilvollen Tiefen eines... [mehr]

  • St. Josefs-Stift Heiter-besinnliche Texte treffen auf alte und neue Winter- und Weihnachtslieder

    Ein neuer Zugang zur stillen Zeit

    Heiter-besinnliche Texte treffen am Samstag, 29. November, in der Kirche des St. Josefs-Stift in Eisingen (bei Würzburg) auf alte und neue Winter- und Weihnachtslieder aus aller Welt. Dabei entsteht durch die eigenwillige Interpretation der Lieder und Texte, verbunden mit ausgefallenen Arrangements, ein neuer Zugang zur stillen Zeit. Ann-Kathrin Schneider... [mehr]

  • Jazz in der Aula Stehend dargebrachte Ovationen für die "Barrelhouse Jazz Gala"

    Künstlerische Hochkaräter

    Stehend dargebrachte Ovationen - und dies völlig zu Recht - in der wieder gut besuchten Aula des Martin-Schleyer-Gymnasiums gab's zum Schluss für das musizierende Personal der jüngsten "Barrelhouse Jazz Gala", die sicher zu den besten der letzten zehn Jahre gehörte. Das für das Fortbestehen der Reihe "Jazz in der Aula" mit Abstand wichtigste Konzertereignis... [mehr]

  • Weihnachtsmärchen "Peterchens Mondfahrt"

    Mission Käferbein

    In diesem Jahr lädt das Theater Heilbronn alle kleinen und großen Märchenfreunde zu einer abenteuerlichen Reise auf den Mond ein. "Peterchens Mondfahrt" , kommt in einer neuen, frischen Bearbeitung von Holger Teschke auf die Bühne des Großen Hauses. Premiere der Inszenierung von Michael Blumenthal ist am 9. November um 15 Uhr. Für zauberhafte Kostüme und ein... [mehr]

  • Theater Card Mini Angebot der Würzburger Bühne

    Theater zum halben Preis

    Mit einem neuen Produkt geht der Besucherservice des Mainfranken Theaters Würzburg in die Vorweihnachtszeit. Ab sofort bietet das Dreispartenhaus erstmalig die TheaterCard Mini zum Preis von 50 Euro an. Mit der TheaterCard Mini profitieren Kunden ab dem 1. Januar 2015 gleich doppelt: So können bis zum Ende der aktuellen Spielzeit nicht nur für alle Vorstellungen... [mehr]

Lauda-Königshofen

  • Überraschungen in der Galerie

    Die neue Ausstellung in der Galerie "das auge" bietet einige Überraschungen: Dr. Ulrich Jost, dem für den November die Kunstkreis-Galerie gehört, zeigt Fotoarbeiten aus seiner ganz eigenen Perspektive und eröffnet sich selbst und dem Betrachter eine neue Welt. Quersehen - diese Sichtweise, auf die Dr. Ulrich Jost nach eigenem Bekunden seit 25 Jahren zuarbeitet -... [mehr]

  • Konzert "Big Emma's Affair" und "Atmodjo Projekt" in Königshofen

    Vom Funk über Reggae zum Punk

    Zwei Rockbands aus dem Main-Tauber-Kreis treten am Freitag, 31. Oktober, ab 21 Uhr im Kulturschock auf: Den Anfang macht "Big Emma's Affair": "Big Emma", die Cheftrommel und Namenspatronin der Band, hat seit fast vier Jahren ihr Domizil in Sachsenflur. Ihre "Affair" ist aktuell: Arno Benninger (Percussion und Gesang), Helmut Maier (E-Gitarre) Sybille Mühleck... [mehr]

Lokalsport Buchen

  • Kreisklasse JungenTTC Scheffl.-Auerb. - SG-Mörtelst./Aglasterh. 4:6 TTC Limbach - SV Neunkirchen II 4:6 v 1 SG-Mörtelst./Aglasterhaus. 4 33:7 8:0 2 SV Neunkirchen II 4 32:8 8:0 3 TTC Limbach 4 21:19 4:4 4 TTC Schefflenz-Auerbach II 3 10:20 2:4 5 TTC Schefflenz-Auerbach 3 11:19 0:6 6 TTV Nüstenbach 4 3:37 0:8 Kreisliga SchülerTTC Schefflenz-Auerbach - TV Mosbach... [mehr]

  • Turnen Gaueinzelmeisterschaften der männlichen Jugend fanden in Hettingen statt und standen auf hohem Niveau

    Tobias Schmelcher mit bestem Ergebnis

    Der Main-Neckar-Turngau veranstaltete in Hettingen die jährlichen Gaueinzelmeisterschaften. Als Hausherr begrüßte Spartenleiter Marco Michel vom FC Viktoria Hettingen die große Zuschauerzahl und bedankte sich gleichzeitig beim Main-Neckar-Turngau für die harmonische Zusammenarbeit. Gaukunstturnwart und Wettkampfleiter Dirk Michel hieß die Turner aus den... [mehr]

Main-Tauber-Kreis

  • Seminar für Erzieher(-innen)

    Kochen und Essen mit Kindern

    Das Landwirtschaftsamt des Landratsamtes Main-Tauber-Kreis bietet einSeminar für Erzieherinnen und Erzieher am Dienstag, 18. November, von 14.30 bis 17.30 Uhr in der Kochwerkstatt im Landwirtschaftsamt, Wachbacher Straße 52, in Bad Mergentheim an. Anfassen, beobachten, staunen, riechen, schmecken - für Kinder ist die Küche ein Abenteuerspielplatz mit vielen... [mehr]

  • Zukunftspreis Main-Tauber

    Preisverleihung am 13. November

    Der Main-Tauber-Kreis lobt im Zwei-Jahres-Rhythmus seinen Zukunftspreis aus. In diesem Jahr war das Thema "Willkommenskultur". Unternehmen, Behörden, Handwerksbetriebe und Dienstleister waren aufgerufen, sich dem Wettbewerb zu stellen. Insgesamt 19 Bewerbungen sind eingegangen. Derzeit wertet die Jury die eingegangenen Unterlagen aus. Am Donnerstag, 13. November,... [mehr]

  • "Wanderbares Deutschland" Qualitätssiegel für den Panoramaweg Taubertal verteidigt / Deutscher Wanderverband hat das Angebot genau überprüft

    Wege mit allerschönsten Aussichten

    Die Ferienlandschaft "Liebliches Taubertal" von Rothenburg ob der Tauber bis Freudenberg am Main entwickelt sich zusehends auch zu einem bundesweit beliebten und anerkannten Wanderziel.Hierzu tragen das umfangreiche Wanderangebot und vor allem die beiden Qualitätswanderwege "Panoramaweg Taubertal" und "Romantisches Wildbachtal" bei. Die für den Panoramaweg... [mehr]

Mazda

  • Der neue Mazda 3

    Angenehmes Design, effizienter Motor und jede Menge Besonderheiten. Das ist der Mazda 3, der seit vergangenen Herbst auf dem Markt ist. Jürgen Strein fotografierte.

Mosbach

  • Freiwillige Feuerwehr Donebach Hauptversammlung des Fördervereins mit Neuwahlen

    2000 Euro für die Jugendarbeit gespendet

    Wahlen zum Vorstand des Fördervereins der Freiwilligen Feuerwehr-Abteilung Donebach sowie eine großzügig bemessene Spende an die Jugendwehr Donebach-Mörschenhardt standen im Mittelpunkt der Jahreshauptversammlung, zu der Vorsitzender Franz Brenneis in der Alte Schule die Mitglieder und Gäste begrüßte. Schriftführerin Annette Walz ging auf die Aktivitäten des... [mehr]

  • Mitgliederversammlung Kolpingsfamilie Mudau zog Bilanz / Vorstand neu gewählt

    Das Familiäre in den Mittelpunkt rücken

    Eine umfangreiche Tagesordnung arbeiteten rund 50 Mitglieder der Kolpingsfamilie Mudau bei der Jahreshauptversammlung im Gasthaus "Zur Rose" in Mudau ab. Zunächst ging Vorsitzender Günter Hört auf die Veranstaltungen des zurückliegenden Jahres ein und lobte die Durchführung der Theateraufführung und des Festakts im Jubiläumsjahr. Heidi Trunk verlas den Bericht... [mehr]

  • Firma Aurora in Mudau Unternehmen präsentierte sich mit Messestand in Hannover / Mehr als 2000 Aussteller

    Gelungener Auftritt auf der IAA Nutzfahrzeuge

    Auf der 65. IAA Nutzfahrzeuge in Hannover traf sich Ende September die Nutzfahrzeugwelt. 2066 Aussteller zeigten dort, welches Potenzial für mehr Transporteffizienz, Umweltschutz und Sicherheit in dieser Wachstumsbranche steckt. Und mittendrin das Mudauer Unternehmen Aurora Konrad G. Schulz GmbH. Zum ersten Mal in der Historie des 1930 gegründeten Unternehmens... [mehr]

Niederstetten

  • 4200 Euro bei "Kinder laufen für Kinder" gesammelt

    Insgesamt 8400 Runden auf einem Hindernisparcours legten Kinder beim vergangenen ebm-papst Marathon in Niedernhall zurück und erliefen dadurch 4200 Euro. Unter dem Motto "Kinder laufen für Kinder" ist es seit Jahren Tradition des Ventilatorspezialisten ebm-papst, für jede gelaufene Runde 50 Cent an eine gemeinnützige Einrichtung zu spenden. In diesem Jahr ging... [mehr]

  • Windenergie Die ersten vorbereitenden Maßnahmen zum Bau des geplanten Windparks Klosterwald stehen bevor

    Anfang November soll mit Rodungen begonnen werden

    Mit dem ersten Teil der Arbeiten zum Bau des Windparks Klosterwald soll Anfang November begonnen werden. Dies teilten die drei Projektpartner Windenergie Baden-Württemberg GmbH (WEBW), Wirthwein AG (Creglingen) und MVV Energie AG (Mannheim) gestern mit. Geplant ist der Bau von zehn Windkraftanlagen, wovon neun im Klosterwald stehen sollen (wir berichteten). Nachdem... [mehr]

  • Niederstetten Königsproklamation der Schützenfamilie

    Benjamin Naser sicherte sich begehrten Titel "Gewehrkönig"

    Das höchste Fest der Schützenabteilung Niederstetten wurde nun zeremoniert. Unmittelbar nach dem Niederstettener Herbstfest findet die traditionsreiche Königsproklamation unter den Arkaden des Rathauses statt. Wie jedes Jahr, traf man sich am frühen Abend zu einem Umtrunk beim letztjährigen Schützenkönig. Turnusgemäß war der Gewehrkönig an der Reihe. So... [mehr]

  • Firma Rüdinger baut Standort Dörzbach weiter aus

    In Dörzbach hat die Krautheimer Spedition Rüdinger eine neue Lagerhalle in Betrieb genommen. Mit 2500 Quadratmetern und 5200 Palettenstellplätzen ist sie die zweite Halle, die der Spediteur binnen Jahresfrist in der Gemeinde an der Jagst realisiert hat. 1,2 Millionen Euro hat Rüdinger investiert. Eine dritte Halle ist bereits in Planung; sie soll 2015... [mehr]

Ravenstein

  • Herbstübung der Rosenberger Feuerwehren Floriansjünger sowie zahlreiche Mitglieder des DRK-Ortsvereins waren im Einsatz / "Helfer vor Ort"-Gruppe versorgte "Verletzte"

    Alle Aufgaben wurden gut gemeistert

    "Alarm" hieß es für die Feuerwehren der Einheitsgemeinde Rosenberg sowie die "Helfer vor Ort"-Gruppe des DRK-Ortsvereins im Rahmen der Herbstübung. Als "Brandobjekt" wurde die Abwasserpumpstation Bronnacker in der Nähe der ehemaligen Bundesstraße angenommen. Ein Mitarbeiter des Bauhofes war im Pumpenschacht mit Reparaturarbeiten beschäftigt. Durch eine... [mehr]

  • Im Merchinger Schloss Bei der Kerwe war wieder viel geboten

    Buntes Programm begeisterte Jung und Alt

    Bei der Merchinger Kerwe, die am Wochenende im Schloss gefeiert wurde, war wieder viel geboten. An Kerwesamstag spielte die Band "The Dirty 30's" bis in die frühen Morgenstunden. Der Musikverein Roigheim unterhielt am Sonntag die vielen Festbesucher zur Mittagszeit. Am Abend lud der Musikverein Berlichingen zum ge-mütlichen Ausklang ein. Zuvor gab es wieder eine... [mehr]

  • In Sindolsheim Herbstmarkt fand Anklang

    Tradition fortgesetzt

    Seit Kaiser Rudolf II. 1585 den Sindolsheimern das Marktrecht verlieh, finden in der Baulandgemeinde jährlich zwei Märkte statt: einer im Frühjahr, einer im Herbst. Dieser langen Tradition folgend, hatte der Ortschaftsrat zum Herbstmarkt am Dienstag eingeladen. Viele Besucher nutzen das Angebot. Zehn Aussteller hatten in der historischen Marktstraße ihre... [mehr]

Regionalsport

  • Motocross Europameisterschaft der Cross-Country-Piloten fand in Zirndorf statt / Altmeister wehrt Attacken ab

    Albrecht lässt DM-Titel nun auch EM-Gold folgen

    Noch einmal ein richtiges Highlight zum XCC-Saisonende gab es mit der ECC-Europameisterschaft in Zirndorf. Bei widrigen Bedingungen hatten sich zahlreiche Teilnehmer zu diesen Europameisterschaftlauf eingefunden, mit dabei auch die Piloten des Motorsportclubs Schefflenz im ADAC. Die Sand-Strecke in Zirndorf hatte alles zu bieten, was für einen anspruchsvollen... [mehr]

Rhein-Main-Neckar

  • Telefonstörung

    FN gestern morgen nicht erreichbar

    Der direkte Draht zur Zeitung - gestern morgen war er gekappt: Die Fränkischen Nachrichten in Tauberbischofsheim waren nach einer technischen Störung einen halben Tag lang nicht zu erreichen. Schon seit einer Umstellung der Datenanbindung des Medienhauses vor sechs Wochen hat es immer wieder kleinere Störungen gegeben. Soweit die Anrufer keine... [mehr]

Szene

  • Wölfe rocken auf der Bühne

    Am 3. Oktober veröffentlichen die Coburger Metaller Varg ein neues Album mit dem Titel "Achtung!" und starten kurz darauf ihre Europatour "Achtung, Wölfe!". Am Donnerstag, 20. November, kommt die Band in die Würzburger Posthalle. Die 2005 gegründete Gruppe zählt zu den international erfolgreichsten deutschen Metal-Bands und sorgt seit Bandbestehen für... [mehr]

Tauberbischofsheim

  • Ehrenamtliches Engagement Der Opernsänger Tobias Frank aus Tauberbischofsheim probt jeden Dienstag mit Flüchtlingen Lieder für ein Benefizkonzert

    "Ich bin einfach der Musikmann"

    Dienstag, 18 Uhr in der Niels-Bohr-Straße 5. "Alright guys!", ruft Tobias Frank. Der ausgebildete Opernsänger steht in Kapuzenpullover, Jeans und Sneakers im Gemeinschaftsraum, um ihn herum haben sich elf Männer mit Notenblättern in den Händen gruppiert. Die Elf aus Somalia und Eritrea gehören zu den 51 Flüchtlingen, die seit August in Tauberbischofsheim eine... [mehr]

  • Mitgliederversammlung Viel Lob für den Einsatz der Mitarbeiter der Sozialstation Tauberbischofsheim

    "Wir leisten mehr als nur qualitätsvolle Arbeit"

    Bei der sehr gut besuchten Mitgliederversammlung der Sozialstation Tauberbischofsheim gab es viel Lob für den Einsatz der Mitarbeiter beim größten ambulanten Pflegedienst der Region. Eingestimmt hatte vor der Versammlung ein Gottesdienst in der Pfarrkirche St. Laurentius von Ilmspan, den Pfarrer Daminan Samulski und Diakon Günther Holzhauer leiteten.... [mehr]

  • Auf Lkw-Heck gefahren

    Von der Bundesautobahn A81, aus Richtung Würzburg kommend, fuhr ein 42-jähriger Audi-Lenker am Dienstagvormittag an der Anschlussstelle Tauberbischofsheim ab. Dabei war er nach Polizeiangaben unachtsam und fuhr mit seinem Fahrzeug ins Heck eines Sattelzuges, der in die Bundesstraße 290 einfahren wollte. Am Audi entstand ein Sachschaden in Höhe von etwa 3000 Euro.... [mehr]

  • IG Metall Tauberbischofsheim Neue Altersteilzeit, mehr Bildung und höherer Lohn

    In den Startlöchern für neue Tarifrunde

    Der Besprechungstisch im Büro des Ersten Bevollmächtigten der IG Metall, Gerd Koch, liegt voll mit Prospekten, Plakaten und Infomaterial. "Das ist ein klares Zeichen dafür, das es jetzt losgeht", schmunzelt Koch ein wenig. Er stellte am Dienstagnachmittag die Schwerpunkte der IG Metall für die Tarifrunde 2015 vor. So soll es in Sachen Altersteilzeit... [mehr]

  • GdP-Landesvorsitzender

    Landesweit gibt es Personalsorgen

    In der Jahreshauptversammlung der Gewerkschaft der Polizei (GdP) stellte der Landesvorsitzende Rüdiger Seidenspinner klar, dass eine Polizeireform unvermeidlich war und die GdP sie konstruktiv kritisch begleitet. Schon in der Vergangenheit habe es bei der Polizei erhebliche Einschnitte gegeben. So wurden bei der Verwaltungsreform der Wirtschaftskontrolldienst und... [mehr]

  • Zeugen gesucht

    Mit Taxi zusammengestoßen

    Nach einem Unfall am Donnerstag, 23. Oktober, in Tauberbischofsheim sucht die Polizei Zeugen des Vorfalls. Nach bisherigen Erkenntnissen bog eine 29-Jährige mit ihrem VW Golf, kurz nach 15.30 Uhr, an der Kasernenkreuzung nach links, auf die Bundesstraße 27 in Richtung Königheim ab. Dabei übersah sie vermutlich ein heranfahrendes Taxi und prallte mit diesem... [mehr]

  • Gewerkschaft der Polizei Jahreshauptversammlung mit Ehrungen und Kritik an der Polizeireform / "Mangelverwaltung statt Effizienzsteigerung"

    Personalsituation als größtes Problem

    Zahlreiche Mitglieder fanden sich zur Jahreshauptversammlung der Gewerkschaft der Polizei (GdP) im Sportheim in Dittwar ein, um sich über die zu Beginn des Jahres gestartete Polizeireform zu informieren. 2014 - im Zuge der Polizeireform - wurde die Bezirksgruppe Heilbronn gegründet, bestehend aus den bisherigen Kreisgruppen Main-Tauber, Hohenlohe, Neckar-Odenwald... [mehr]

  • Badische Landesbühne Woody Allens "Spiel's noch mal, Sam" wird am 24. November in der Stadthalle gezeigt

    Viel Witz, Romantik und scharfzüngige Dialoge

    Mit "Spiel's nochmal, Sam" zeigt die Badische Landesbühne am Montag, 24. November, um 19.30 Uhr in Tauberbischofsheim eine der bekanntesten Komödien von Woody Allen. Als der neurotische Filmkritiker Allan Felix von seiner Ehefrau verlassen wird, geht für ihn eine Welt unter. Die Trennung scheint der Beweis zu sein, dass er unfähig ist eine Beziehung zu führen... [mehr]

Testberichte

  • Test: Opel Combo - Der Fiat mit dem Blitz

    Im Nutzfahrzeug-Bereich ist das sogenannte Badge-Engineering - der Verkauf ein und desselben Autos unter zwei Markennamen - eher Regel als Ausnahme. So muss sich auch der Opel Combo seiner Herkunft nicht schämen. Auch, weil er ganz ordentliche Gene mitbringt. [mehr]

Tischtennis

  • TischtennisKreisligaTTC Korb - SpG Walldürn 7:9 Spvgg. Sindolsheim - Spvgg. Hainstadt II 9:2 VfB Sennfeld II - SV Seckach II 9:4 FC Hettingen III - SV Adelsheim III 9:5 SpG Walldürn - Spvgg. Hainstadt II 8:8 SV Seckach - TSV Oberwittstadt 9:21 SV Seckach 6 54:21 12:0 2 SpG Walldürn 5 44:21 9:1 3 TSV Oberwittstadt 5 38:30 8:2 4 FC Hettingen III 6 48:41 8:4 5 Spvgg.... [mehr]

  • Tischtennis Zwei Partien in der Bezirksklasse BCH/TBB

    Külsheim II winkt Platz eins

    In der Tischtennis-Bezirksklasse Buchen/Tauberbischofsheim finden am Wochenende nur zwei Partien statt. Dabei gastiert der FC Külsheim II beim TSV Assamstadt und wäre bei einem Sieg neuer Spitzenreiter. Allerdings ist der ETSV Lauda spielfrei, der mit den Brunnenstädtern derzeit punktgleich vorne liegt. In einer weiteren Begegnung erwartet der TSV Höpfingen das... [mehr]

  • Tischtennis In den einzelnen Ligen des Bezirks Buchen blitzen die Verfolger ab

    Spitzenreiter zeigen Stärke

    In der Tischtennis-Kreisliga Buchen und in der Kreisklasse A Buchen wiesen die Spitzenreiter ihre direkten Verfolger mit Kantersiegen deutlich in ihre Schranken. Kreisliga Titelverteidiger SV Seckach stellte einmal mehr seine Ausnahmestellung in dieser Klasse unter Beweis, denn obwohl der SV mit drei Ersatzspielern angetreten war, dominierte man den seitherigen... [mehr]

  • Tischtennis Bezirksmeisterschaften finden in Höpfingen statt

    Vorrunden in Gruppen, dann kommt die K.o.-Phase

    Die Bezirksmeisterschaften des Tischtennisbezirks Buchen werden am Samstag, 8. November (Jugend und Senioren), und Sonntag, 9. November(Damen und Herren, Mixed) in der Schulsporthalle in Höpfingen stattfinden. Startberechtigt bei diesen Meisterschaften sind alle Spieler und Spielerinnen, die in Vereinen des Tischtennisbezirks Buchen gemeldet sind und eine gültige... [mehr]

Walldürn

  • Treffen der Pilgerführer Aktuelle Themen besprochen / Wallfahrtsmotto: "Damit wir das Leben haben!"

    Bild vom guten Hirten als Beispiel

    Daten, Fakten, Analysen und ein neues Leitwort für die Wallfahrt 2015 "Zum Heiligen Blut" in Walldürn - so könnte man das Treffen der Pilgerführer in der Wallfahrtsstadt "Zum Heiligen Blut"umschreiben. Bevor die Tagung richtig begann, trafen sich die rund 70 Verantwortlichen der größeren und kleineren Fußwallfahrten, die jedes Jahr nach Walldürn pilgern,... [mehr]

  • Spende übergeben Dürmer Theaterprojekt übergab Schecks an die Eintracht und an die Kolpingsfamilie

    Geld für die Jugendarbeit

    Von Beginn an ist es das Bemühen des Vereins Dürmer Theaterprojekt, das Theaterspielen zugleich auch mit einem gemeinnützigen Engagement zu verbinden. So war dies auch wieder im Oktober 2013 bei der Aufführung der Komödie "Gerüchte ...., Gerüchte ...." von Neil Simon. Ein Teil der Einnahmen aus den fünf Vorstellungen ging an die Kirchliche Sozialstation mit... [mehr]

  • In der Basilika Dvorák-Messe wird aufgeführt

    Gemeinsames Konzert

    Ein gemeinsames Begegnungskonzert zum Pfarrfest gestalten der Wilhelmsfelder Singkreis und der Singkreis Walldürn am Sonntag, 9. November, um 17 Uhr in der Basilika. Im Mittelpunkt des Konzertes steht die Urfassung der Messe in D-Dur von Antonín Dvorák für Soli, Chor und Orgel. Dvorák selbst hatte nach eigenem Bekunden große Freude an der Auftragskomposition... [mehr]

  • Narrenring Main-Neckar Herbstversammlung fand in Schneeberg statt / Berichte und Vortrag

    Narrenringstube fertiggestellt

    Mit "keine besonderen Vorkommnisse", so könnte man die Herbstversammlung des Narrenring Main-Neckar in Schneeberg umschreiben, die geprägt war von routinemäßiger Geschäftigkeit. Für den verhinderten Präsidenten Stefan Schulz leitete dessen Stellvertreter Stefan Schwab die Versammlung. Unter den 13 Tagesordnungspunkten ist vor allem der Fachvortrag des neuen... [mehr]

  • Ortschaftsrat Altheim tagte Wünsche für 2015 wurden besprochen / Neues Zuhause für Eidechsen und Feldlerche

    Neue Bauplätze haben Vorrang

    Der Ortschaftsrat tagte Montagabend , um in erster Linie die Wüsche des Ortsteils für das Haushaltsjahr 2015 bei der Stadtverwaltung Walldürn vorzubringen. Für Ortsvorsteher Huber Mühling und seine Räte hat die Schaffung von Bauplätzen im Neubaugebiet "Gütleins Äcker" Vorrang. Die Aussichten für einen Teilausbau stünden nicht schlecht, nachdem der... [mehr]

  • Mitgliederversammlung Fastnachtsgesellschaft "Höhgöiker" zog Bilanz / Gute Zusammenarbeit mit anderen Vereinen

    Rückblick auf gelungene Kampagne

    Bevor in wenigen Tagen die neue Kampagne beginnt, ließen die Mitglieder der Fastnachtsgesellschaft "Höhgöiker" am Samstag im Gasthaus "Löwen" in Glashofen das zurückliegende Jahr Revue passieren. Vorsitzender Florian Beuchert erinnerte an den Auftakt der Kampagne im November 2013 am Bürgerhaus in Glashofen. Im Januar unternahmen die Fastnachter eine Wanderung... [mehr]

  • An der Grundschule Wahlen zum Elternbeirat

    Schönbein ist Vorsitzender

    An der Grundschule Altheim begrüßte Schulleiter Elmar Frank zahlreiche Eltern zur Klassenpflegschaftssitzung. Er stellte die geplanten außerschulischen Aktivitäten für das Schuljahr 2014/2015 vor. Auch in diesem Schuljahr sollen wieder die beliebten "Eltern-Lehrer-Treffen" stattfinden. In losen Abständen trifft man sich dabei in der Schule beispielsweise zu... [mehr]

  • Oktoberfest der Sozialstation

    Zünftiger Nachmittag

    Die Kirchliche Sozialstation veranstaltete für die Gäste der Senioren-Tagespflege Walldürn, ein Oktoberfest mit Angehörigen im Hdot. Im zünftig dekorierten Saal begrüßte die Team-Leitung der Senioren-Tagespflege Gabi Horn alle Gäste und freute sich, dass so viele der Einladung gefolgt sind. H. Möller und F. Damm aus Buchen verstanden es in gekonnter Weise,... [mehr]

Weikersheim

  • Kurz vor Halloween Sie werden zum Verkauf angeboten

    Allerorten gibt's Kürbisse

    Zum Verkauf lagert zurzeit haufenweise Kürbisgold, nicht nur an der Romantischen Straße im Taubertal. Zu Halloween gehen die prallen Feldfrüchte weg wie warme Semmeln. Die Tradition, archaisch aussehender Gruselköpfe, die dann von innen, mit einer Kerze beleuchtet, zum Novemberbeginn wohlig gruselige Stimmung verbreiten sollen, ist viel älter als die aus Amerika... [mehr]

  • Aub Bürgerversammlung in der Gollachstadt

    Die Verschuldung pro Kopf steigt

    Über den Haushalt der Stadt Aub, den Schuldenstand, die Einwohnerentwicklung und die wichtigsten Investitionen im laufenden Haushaltsjahr berichtete Bürgermeister Robert Melber in den Bürgerversammlungen selbst, denn Kämmerer Christian Höfling hat die Verwaltungsgemeinschaft (VG) verlassen, sein Nachfolger ist noch nicht in Amt und der Stellvertreter ist derzeit... [mehr]

  • Baldersheim Bürgerversammlung

    Es tut sich viel

    Anlässlich der Bürgerversammlung in Baldersheim berichtete Bürgermeister Robert Melber vom aktuellen Stand der Sanierungsarbeiten. Obwohl es auf der Baustelle zeitweise "verwegen" aussehe, lobte er den Einsatzwillen der freiwilligen Bauhelfer und die sehr gute Organisation. Die Abbrucharbeiten und die Erdarbeiten seien weitgehend in Eigenleistung durchgeführt... [mehr]

  • Harthausen 60. Vernissage der Wittenstein AG am Freitag, 7. November / Bilder von Martina Burger aus Unterschüpf zu sehen

    In Werken spiegelt sich das Seelenleben

    "Kreativität zieht sich wie ein roter Faden durch mein Leben", sagt Martina Burger aus Unterschüpf über sich selbst. Dennoch zeigt sie erst seit kurzem ihre Bilder einer breiteren Öffentlichkeit. Einen Einblick in ihr Talent und ihren Ideenreichtum gibt in Kürze die Ausstellung "Entfaltung - Entwicklung - Gestaltung" im Atrium der Wittenstein AG in Harthausen.... [mehr]

  • Männergesangverein Laudenbach Traditioneller Herbstliederabend mit Gastchören in der Zehntscheune

    Musikalische Vielfalt, so bunt wie der Herbst

    Traditioneller Männerchorgesang traf am Samstag beim Herbstliederabend des MGV Laudenbach im 150. Jahr seines Bestehens auf zeitgenössischen Schlager. Drei bereits seit längerem befreundete, ältere und jüngere Chöre waren zu Gast und gaben dadurch der vierten Veranstaltung im Jubiläumsjahr einen feierlichen Rahmen. Auch verdiente Sänger und langjährige... [mehr]

  • Tauberrettersheim Wasserwirtschaftsamt hat Ufer aufgeweitet und die Böschungen abgeflacht

    Tauber erhält natürlichen Raum zurück

    Unterhalb des Wehres der ehemaligen Mahlmühle hat sich im Laufe der Jahre das Flussbett der Tauber durch Auflandungen am Ufer stark eingeengt. Seit geraumer Zeit plante daher das Wasserwirtschaftsamt, dem Gewässer seinen natürlichen Raum zurückzugeben. Durch Aufweitungen am Ufer und Böschungsabflachungen kann sich nun die Tauber wieder ausbreiten und wie früher... [mehr]

  • Kabarett Maxi Schafroth und Markus Schalk weilten mit dem Programm "Faszination Allgäu" in der Zehntscheuer in Laudenbach

    Zwei Welten prallen aufeinander

    Zwei Welten prallten aufeinander: der Bauernhof im Unterallgäu und die Investmentbank in München. Beides repräsentierte der Memminger "Baurebua" Maxi Schafroth in seinem ersten Soloprogramm "Faszination Allgäu" mit dem Gitarristen Markus Schalk. Gespannt waren die neugierigen Gäste in der Laudenbacher Zehntscheuer auf den Newcomer aus einer touristischen... [mehr]

Wertheim

  • Führung für Kinder Volkskundlerin Stefanie Arz erkundete mit dem Nachwuchs die Weysser-Ausstellung

    "Unseren Karl" und seine Kunst entdeckt

    Es war lehrreich, spannend und es hat Spaß gemacht. Eigentlich sind Kunstausstellungen ja mehr etwas für Erwachsene. Kinder sieht man eher selten vor Gemälden stehen und diese interessiert - oder scheinbar interessiert - betrachten. Vielleicht ändert sich das ja - zumindest ein wenig - mit einem neuen Angebot des Wertheimer Grafschaftsmuseums in den Herbstferien.... [mehr]

  • Tender "Main" besucht Kommandant hatte für die Gäste ein umfangreiches Programm organisiert

    Besatzung revanchierte sich für die gute Betreuung

    Vier Tage lang waren Nassiger Reservisten zu Gast bei der Besatzung des Tenders "Main" in Eckernförde. Ganz im Zeichen der Patenschaft, die die Stadt Wertheim vor über 50 Jahren für das Schiff übernommen hat, wurden bestehende Freundschaften vertieft und neue geschlossen. Wie es im Pressebericht der Reservistenkameradschaft heißt, besuchte man zunächst das... [mehr]

  • Forscherferien Mädchen und Jungen durften sich bei der Firma Vacuubrand umsehen

    Die Experimente kamen bei den Kindern sehr gut an

    Einen Einblick in die Entwicklung und Produktion von Vakuumpumpen erhielten 15 "junge Ingenieure" im Rahmen der Forscherferien des Stadtjugendring Wertheim. Die Firma Vacuubrand hatte am Dienstag zum "Forschertag" eingeladen. Rainer Ries, verantwortlich für die Bereiche Fertigung und Montage, gab den Gästen zunächst einen Überblick über das Unternehmen, in dem... [mehr]

  • Spezialitäten und Raritäten Probe lenkte Blick auf tolles Angebot in der Region

    Edle Weine spielen im Taubertal eine Rolle

    Die Veranstaltungsreihe "Weinkulturland Taubertal" wurde kürzlich im Kloster Bronnbach fortgesetzt. Dabei führte Josef Valentin Herrmann (Veitshöchheim durch eine Weinprobe zum Thema "Spezialitäten und Raritäten des Taubertals". Vor ausverkauftem Haus wurden zehn Weine aus den drei Anbaugebieten des Taubertals präsentiert. "Die Reihe Weinkulturland Taubertal... [mehr]

  • "Elternkompass" Vortragsabend am 5. November

    Erziehung in Gelassenheit

    Eine weitere Veranstaltung in der Reihe "Elternkompass: Kinder begleiten, Kinder fördern" findet am Mittwoch, 5. November, um 19.30 Uhr im Wertheimer Rathaus statt. Zum Thema "Kraft tanken - Erziehung in Gelassenheit" erhalten Eltern von Kindern bis sechs Jahren Informationen und Hilfestellungen. Referentin ist die Heilpädagogin Judith Teller. Wie es in der... [mehr]

  • Veranstaltungsreihe "Integranz" Junge Leute aus verschiedenen Ländern bieten "Action-Show der Extra-Klasse"

    Mit Kunst gegen Gewalt und Rassismus

    Im Rahmen der "Integranz"-Veranstaltungsreihe 2014 holt die Comenius Realschule in Bestenheid am Montag, 3. November, die Gruppe "Instant Acts" zum dritten Mal nach Wertheim.WorkshopsIm Rahmen ihrer Tour, die durch 35 Städte in Deutschland und Italien führt, präsentieren Jugendliche aus der ganzen Welt unter der Leitung von Till Dellas in verschiedenen Workshops... [mehr]

  • Wahlkampfveranstaltung Über 400 interessierte Bürgerinnen und Bürger verfolgten die Aussagen der Kandidaten

    Sie wollen Verantwortung für Freudenberg tragen

    Noch einmal alles geben: Sich selbst und seine Positionen möglichst überzeugend präsentieren, auf Fragen so kompetent wie möglich antworten. Zum voraussichtlich letzten Mal stellten sich die vier Kandidatinnen und Kandidaten um die Nachfolge von Bürgermeister Heinz Hofmann am Dienstagabend gemeinsam den potenziellen Wählerinnen und Wählern. "Es geht um die... [mehr]

  • Am Sonntag, 2. November

    Zum zehnten Mal Bauernmarkt

    Der zehnte Wertheimer Bauernmarkt findet am Sonntag, 2. November, in der Innenstadt statt. Während es auf dem Markt regionale Produkte zu kaufen gibt, haben am Nachmittag auch die Geschäfte geöffnet. Veranstalter ist die Stadt Wertheim mit Unterstützung des Vereins Stadtmarketing Wertheim. Rund 50 Direktvermarkter, Selbsterzeuger, Hobbykünstler und... [mehr]