Fränkische Nachrichten Archiv vom Dienstag, 21. Januar 2014

Das Archiv der Fränkischen Nachrichten bietet Ihnen mehr als 400.000 Artikel von 2009 bis heute. Zum Auffinden von Artikeln können Sie natürlich auch > unsere Such-Funktion nutzen, dort können Sie auch Fotostrecken, Videos und Dossiers finden.

 

Adelsheim

  • In Schlierstadt Ehrung im Rahmen des Seniorennachmittags / "Die Welt ein klein wenig besser machen" / Großartige Leistung

    Ingrid Heffner spendete 100 Mal Blut

    Im Rahmen des Seniorennachmittags in der Mehrzweckhalle stand die Blutspenderehrung auf dem Programm. Ortsvorsteher Jürgen Breitinger stellte dazu fest: "Außergewöhnliche Taten sollten auch außergewöhnliche Ehrungen in einem würdigen Rahmen erfahren." Dieser Seniorennachmittag biete diesen würdigen Rahmen, um zwei verdiente Blutspender zu ehren, die es... [mehr]

  • In Adelsheim

    Vermutlich unter Drogen gefahren

    Wegen des Verdachts des Fahrens unter Drogeneinfluss, wurde einem 20-Jährgen am Sonntag gegen 17 Uhr eine Blutprobe entnommen. Der junge Mann war auf der Adelsheimer Bahnallee mit seinem Auto unterwegs. Bei der Kontrolle stellten die Beamten des Buchener Polizeireviers Hinweise auf eine aktuelle Drogenbeeinflussung fest. Dem 20-Jährigen wurde die Weiterfahrt... [mehr]

  • In Osterburken Die Behinderten-Begegnungsstätte Osterburken ist sein "Kind" / Träger des Bundesverdienstkreuzes und zahlreicher weiterer Auszeichnungen

    Werner Sabelhaus feiert heute seinen 75. Geburtstag

    Vorbildlich ist das Engagement für die Allgemeinheit von Stadtrat Werner Sabelhaus, der am heutigen Dienstag in der Römerstadt seinen 75. Geburtstag feiert. Seine Vita liest sich wie ein "Märchenbuch", denn die erste Theaterrolle seines Lebens, das "Rumpelstilzchen" spielte er in der fünften Klasse der Volksschule in seiner Geburtsstadt Friesoythe im Oldenburger... [mehr]

Aktuelles

Bad Mergentheim

  • Freiwillige Feuerwehr Althausen Im Rahmen der Hauptversammlung zurückgeblickt / Ehrungen verdienter Mitglieder

    2013 wiederum vielschichtig im Einsatz

    Zur Hauptversammlung trafen sich die Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr im Feuerwehrgerätehaus. Abteilungskommandant Klaus-Peter Hopf und Schriftführer Dirk Waldmann fassten die Ereignisse 2013 zusammen. Ende Mai führten tagelange Regenfälle zu schweren Überflutungen, auch in Deutschland. Auch im Taubertal traten die Flüsse über die Ufer. Und so wurde die... [mehr]

  • Neujahrsempfang Professor Dr. Udo Steiner sprach im Kursaal

    Ex-Richter: "Unser Land ist in guter Verfassung"

    Deutschland braucht die parlamentarische Demokratie und dazu integre Politiker. In seinem Gastvortrag beim Bad Mergentheimer Neujahrsempfang machte Professor Dr. Udo Steiner das rhetorisch fulminant deutlich. "Wie geht es unserem Staat?" fragte der Jurist und ehemalige Richter am Bundesverfassungsgericht in seinem kompetenten, geistreichen und unterhaltenden... [mehr]

  • Am 8. und 9. Februar Gesundheitsmesse

    Informieren, ausprobieren

    Die Kurverwaltung veranstaltet am 8. und 9. Februar im Kurhaus, Kursaal, die "Gesundheitsmesse Bad Mergentheim" unter der Schirmherrschaft von Oberbürgermeister Udo Glatthaar. Die Palette der nahezu 40 Aussteller ist vielseitig: Krankenhäuser, Pflegeheime, ambulante Pflegedienste, Betreute Wohnformen, Physiotherapeuten, Rehakliniken, Hörtechniker, Optiker,... [mehr]

  • Am 25. Januar Würzburg "Pops Orchestra" kommt in die große Kreisstadt

    Kriminalistisch geht es in das neue Jahr hinein

    Unter dem Motto "Tatort Pops - Crime and Action" präsentiert das Würzburg "Pops Orchestra" sein neuestes Konzertprogramm am Samstag, 25. Januar, um 19.30 Uhr im Kurhaus-Großer Kursaal. Kriminalistisch geht es hinein in das neue Jahr. Mit Musik aus Film- und Fernsehklassikern wie Miss Marple oder Tatort, mit Magnum und Hawaii 5-0 entführt das Orchester die... [mehr]

  • Großer Kursaal Gut besuchter Neujahrsempfang der Stadt Bad Mergentheim

    OB Glatthaar für besonnenes Handeln

    "Die Stadt braucht Bürger mit Gemeinsinn und Bürgersinn". Das betonte Oberbürgermeister Udo Glatthaar beim Neujahresempfang im großen Kursaal. Zugleich mahnte er Korrektheit bei aktuellen Auseinandersetzungen an. Ausgestattet mit seiner silbernen Amtskette, begrüßte das Stadtoberhaupt bereits im Foyer die zahlreichen Gäste. Flankiert wurde Udo Glatthaar von... [mehr]

  • 25. Januar in Markelsheim

    Plattenparty im Stil der 80er

    Eine Plattenparty im Stil der 80er mit dem ehemaligen Team von Hubs & Co. findet am Samstag, 25. Januar, in der Turnhalle in Markelsheim statt. Beginn ist um 21 Uhr, Einlass um 20 Uhr. Jugendliche unter 16 Jahren haben keinen Zutritt (Ausweiskontrolle).Veranstalter ist der TSV Markelsheim, Abteilung Tischtennis.

  • VdK Veranstaltung zum Thema "Schwerbehindertenrecht"

    Zahlreiche wichtige Infos vermittelt

    Die VdK-Ortsverbände Neunkirchen und Wachbach hatten zu einer Veranstaltung zum Thema "Schwerbehindertenrecht" in Neunkirchen aufgerufen. Der Neunkirchener Vorsitzende Rudi Eckl begrüßte Mitglieder und Gäste. Als Referentin hatte er Katrin Dittmann, Sachgebietsleiterin im Bereich Schwerbehindertenrecht im Landratsamt (Eingliederungs-/Versorgungsamt) gewinnen... [mehr]

Blaulicht

  • Führerschein abgegeben

    Eine Blutprobe sowie ihren Führerschein musste am Sonntagnachmittag eine 50-jährige Autofahrerin in Bad Mergentheim abgeben, nachdem sie einen Unfall verursacht hatte. Die offensichtlich stark alkoholisierte Frau befuhr mit ihrem Ford Fiesta die Milchlingstaße in Richtung Heinrich-von-Hohenlohe-Straße. Dort geriet sie zu weit nach links, wobei der Fiesta gegen... [mehr]

Buchen

  • Ortschaftsrat Stürzenhardt tagte Rück- und Ausblick / Zahlreiche Aktivitäten

    "Ein ruhiges Jahr für den kleinen Stadtteil"

    "2013 war ein ruhiges Jahr für unseren kleinen Stadtteil", stellte Ortsvorsteher Ballweg-Moe bei seinem Rückblick fest und informierte über zwei Ortschaftsratssitzungen 2013. Die Einwohnerzahl liege mittlerweile knapp unter 100, teilte er mit. Die Stromleitungen in Stürzenhardt wurden im vergangenen Jahr von der ENBW unter die Erde verlegt. Dank, gelte es hier... [mehr]

  • 95. Geburtstag

    Berta Dörr wurde in Bretten geboren

    Ihren 95. Geburtstag feiert heute, Dienstag, Berta Dörr, geborene Hauber (Bild), im Helmuth-Galda Haus in Buchen. Die Jubilarin erblickte am 21. Januar 1919 in Bretten das Licht der Welt. Seit dem 5. November 2007 verbringt die Witwe im Galda-Haus ihren Lebensabend, wo sie sich sehr wohl und geborgen fühlt und vom Team WB4 bestens versorgt wird. Den Glückwünschen... [mehr]

  • Senioren des Sportkreises Buchen Erstes Treffen 2014 im Vereinsheim des TSV Götzingen

    Blick auf ein Sport-Jahr voller Höhepunkte

    Die Senioren des Sportkreises Buchen waren bei ihrem ersten Treffen im neuen Jahr Gast im Sportheim des TSV Fortuna Götzingen. Initiator Rudi Arnold begrüßte zahlreiche Teilnehmer, darunter auch einige Neuzugänge. Wie es seit der Gründung des Seniorenkreises vor 13 Jahren Usus ist, machte Rudi Arnold zum Auftakt einen kurzen Rückblick auf die markantesten... [mehr]

  • Stadthalle Buchen Badische Landesbühne zeigt heute "Das Bildnis des Dorian Gray"

    Ein "Spiegel der Gesellschaft"

    Die Badische Landesbühne zeigt heute um 19.30 Uhr in der Stadthalle in Buchen Oscar Wildes beliebten und einzigen Roman "Das Bildnis des Dorian Gray" in einer Bühnenfassung von Carsten Ramm. In dem Stück spielt Ole Xylander die Rolle des Dorian Gray und erklärt in einem Interview: "Jedes neue Stück ist für mich mit ganz bestimmten Songs verbunden, die mir beim... [mehr]

  • Rathausstürmung der "Getzemer Narre" Ralf I. und Conny I. bilden das Prinzenpaar

    Götzingen nun fest in Narrenhand

    Unmittelbar nach der Jubiläumsmesse der "Getzemer Narre" am Samstag in der Pfarrkirche St. Bartholomäus zogen das närrische Staatskabinett derer von und zu Herzkerschehausen und viele Fastnachtsfreunde zur nahe gelegenen Narrenresidenz zur Rathausstürmung und Inthronisation des neuen Prinzenpaares. Begleitet von Musikkapelle Götzingen harrte eine große... [mehr]

  • VLF tagte Vortrag von Willi Lackenbauer im Mittelpunkt

    Informationen zu Rumänien

    "In Rumänien ist die landwirtschaftliche Produktion noch auf einem sehr bescheidenen Niveau. Die politischen Verhältnisse, fehlende Infrastruktur sowie das tief sitzende Misstrauen der von einem totalitären Regime geprägten Menschen, geben wenig Hoffnung für eine rasche Verbesserung der Lebensverhältnisse", so das Resümee von Willi Lackenbauer bei der... [mehr]

  • Förderverein des TSV Fortuna tagte Neuwahlen

    Positives Jahresergebnis

    Zur Jahreshauptversammlung des Fördervereins des TSV Fortuna Götzingen hieß Vorsitzender Michael Jaufmann die Mitglieder im TSV-Sportheim willkommen. In seinem Jahresbericht informierte er über die Maßnahmen 2013 zur Unterstützung des Hauptvereins. Kassenwart Alexander Leist berichtete über ein positives Jahresergebnis und informierte im Detail über die... [mehr]

  • Freiwillige Feuerwehr Bödigheim Mitglieder blickten auf Aktivitäten 2013 zurück / Wahlen / Ehrungen

    Wehr genießt hohen Ausbildungsstand

    Die bewährte Führung der Abteilungswehr Bödigheim wurde bei den Wahlen am Wochenende im Rahmen der Generalversammlung in ihrem Amt bestätigt. Der Kommandant, Michael Dörsam, und das Vorstandsteam können stolz sein auf das uneingeschränkte Vertrauensvotum. Und die Ortschaft, so der Eindruck nach den Rechenschaftsberichten, kann beruhigt sein: Ausbildungsstand... [mehr]

Fechten

  • Fechten Bei Team-Weltcups vordere Platzierungen verpasst

    Deutsche Teams glücklos

    Sowohl die deutschen Florettfechter als auch die Degendamen haben bei den Mannschafts-Weltcup-Turnieren in Paris und Doha vordere Platzierungen verpasst. Beim Herrenflorett-Weltcup in Paris kassierten die an Nummer vier gesetzten Deutschen in der Besetzung Peter Joppich (Koblenz), Sebastian Bachmann, Johann Gustinelli (beide Tauberbischofsheim) und Marius Braun... [mehr]

Fussball

  • Hallenfußball C- und D-Juniorinnen der SGM Weikersheim/Schäftersheim mit einem erfolgreichen Wochenende

    "Finale dahoam" endet mit einer "Doppelmeisterschaft"

    Was für ein erfolgreiches Wochenende für die Fußballjuniorinnen der SGM TSV Weikersheim/Schäftersheim: Im Rahmen der von der SGM ausgerichteten Hallenbezirksmeisterschaften für B-, C- und D-Juniorinnen im Fußball gingen gleich zwei Titel an die SGM aus Weikersheim und Schäftersheim. Den Anfang machten die D-Juniorinnen. Nachdem man die Vor- und Zwischenrunde... [mehr]

  • Fußball Sieg beim 22. Gottfried-Gerig-Gedächtnisturnier / 3:1 im Finale gegen Eintracht Walldürn

    Favorit Höpfingen setzt sich durch

    Beim 22. Gottfried-Gerig-Gedächtnisturnier des TSV Höpfingen ermittelten die Fußballmannschaften aus dem Gemeindeverwaltungsverband Hardheim-Höpfingen-Walldürn ihren Hallenmeister. Den Titel und den damit verbundenen Pokal, den Martin Gerig, Bruder des legendären Sportsmannes Gottfried Gerig, gestiftet hat, holte sich erneut der TSV Höpfingen I, der im Finale... [mehr]

  • Futsal C-Junioren des TSV Tauberbischofsheim I holen sich souverän den Titel

    Vereinsinternes Finale knapp mit 3:2 gewonnen

    Die Halle am Wört in Tauberbischofsheim war am Samstag Schauplatz der Hallenkreismeisterschaft der C-Junioren, die wie bereits in den Vorjahren nach Futsal-Regeln abslviert wurde. Dabei sahen die zahlreichen Zuschauer durchweg spannende und faire Begegnungen, wenngleich die Regelauslegung sowohl bei den jugendlichen Akteuren als auch bei den Zuschauern wiederholt... [mehr]

Handball

  • Handball, Bezirksoberliga Unterfranken 27:26-Sieg in Höchberg

    Daniel Wießler trifft Sekunden vor Schluss

    TG Höchberg - HSV Main-Tauber 26:27 (11:12) HSV Main-Tauber: Matthias Meckelein (Tor), Tobias Krahne (Tor), Konrad Michel 9/3, Daniel Wießler 5, Julian Enzfelder 4/1, Brandon Jamerson 3, Björn Brem 3, Marco Gravera 1, Thomas Michel 1, Marcel Michel 1, Nico Scheurich, Philipp Merola, Luis Eichelbrönner. "Mir fehlen die Worte, ich bin überglücklich." HSV-Trainer... [mehr]

  • Handball, Bezirksoberliga Unterfranken

    Handball Bezirksoberliga Unterfranken TSV Rödelsee II - TV Marktsteft 19:28 DJK Waldbüttelbrunn II - HSG Volkach 37:29 TSV Lohr II - TG 48 Würzburg 36:27 MHV Schweinfurt 09 - TG Höchberg 21:21 TG 48 Würzburg - Spvgg. Giebelstadt 25:25 SG Randersacker - TV Marktsteft 25:23 TG Höchberg - HSV Main-Tauber 26:27 DJK Waldbüttelbrunn II - TSV Rödelsee II 30:23 HSG... [mehr]

  • Handball, B-Jugend Mühelos zum Kantersieg

    HSV grüßt von Platz 1

    HSV Main-Tauber - SG TG Höchberg/ SV Kist 39:19 (20:10) HSV Main-Tauber: Maximilian Schack (Tor), Kevin Kunzmann 13/1, Georg Kober 12, Anel Halkic 8, Deniz Akbulut 3, Adrian Schmitt 2, David Bajdin 1, Loris Mayer. Die Wertheimer B-Jugend-Handballer konnten am Samstagnachmittag im Punktspiel der "Übergeordneten Bezirksliga (ÜBL)" einen ungefährdeten Sieg gegen den... [mehr]

  • Handball, Bezirksklasse

    HSV II unterliegt wieder gnadenlos

    HSV Main-Tauber II - SpVgg Giebelstadt II 11:36 Auch im neuen Jahr wartet die "Zweite" des HSV Main-Tauber in der Handball-Bezirksklasse Südwest Unterfranken auf den ersten Punkt. Wie im Hinspiel war man dem Gegner aus Giebelstadt gnadenlos unterlegen. Schon von Beginn an mussten die Hausherren in Unterzahl antreten. Sie gaben dennoch ihr Bestes, um den Rückstand... [mehr]

  • Handball TSV Buchen feierte gegen die HSG Hohenlohe II einen ungefährdeten 38:21-Kantersieg

    Im Hurra-Stil zum nächsten Heimsieg

    TSV Buchen - Hohenlohe II 38:21 Buchen: Kirchgeßner, Nirmaier (beide Tor), Kraus (5), Stockert (1), Kraft (4), Gremminger (1), Grollmuss (4), Röckel F. (2), Beck (5), Schulze (5/4), Schindelbeck (5), Schmitt (5), Röckel S. (1) Mit einer ordentlichen Portion Selbstvertrauen gingen die Herren 1 der Handballabteilung des TSV Buchen in das erste Heimspiel der... [mehr]

  • Handball

    Rimpar will in die Jugend-Bundesliga

    Die Handballabteilung der DJK Rimpar und die DJK Rimpar Wölfe wollen auch in der kommenden Saison weiterhin gemeinsam die Jugendarbeit und Nachwuchsarbeit für die Wölfe forcieren. Dazu will man einen weiteren Schritt nach vorne machen. Die A-Jugend soll in der nächsten Saison unter der Regie von Manuel Feitz in der Jugendbundesliga spielen. Hierzu sucht die DJK... [mehr]

  • Handball Badenliga-Spielerinnen der HG Königshofen/Sachsenflur haderten am Ende mit den Unparteiischen

    Umstrittene Entscheidung am Schluss

    Viernheim - HG Königsh./S. 19:18 Königshofen/Sachsenflur: Wilm, R. Schäffner (beide Tor), Vetter (1), Rodriques, Schmitt(7/1), Hellmuth, Kossowski (2), Meyer (1), Bawidamann (4/1), Schweizer, P. Schäffner (2), Dittmann (1), Weiß. Die Reise nach Viernheim war für die Badenliga-Handballerinnen der HG Königshofen/Sachsenflur die weiteste Auswärtsfahrt in dieser... [mehr]

Hardheim

  • VdK-Ortsgruppe Höpfingen/Waldstetten zog Bilanz Langjährige Mitglieder geehrt / Jugendmitgliedschaft neu ins Leben gerufen

    Helfer bei vielen sozialen Problemen

    Beim VdK-Sozialverband, Ortsgruppe Höpfingen-Waldstetten, genoss auch im Vereinsjahr 2013 die Betreuung der Mitglieder im sozialen Bereich sowie in Rentenangelegenheiten Priorität, was von diesen dankbar und vielfältig angenommen wurde. Einen hohen Stellenwert nahmen darüber hinaus auch die geselligen Veranstaltungen wie Ausflüge und Kaffeenachmittagen ein,... [mehr]

  • Kirchenchor Bretzingen Cäcilienfeier / "Wertvoller Bestandteil der Pfarrei" / Ehrung von Franz Fitz für langjährige Zugehörigkeit

    Seit 60 Jahren im Dienst der Musica Sacra

    Mit der traditionellen Cäcilienfeier beschloss der katholische Kirchenchor St. Sebastian und Vitus Bretzingen am Sonntag - genau einen Tag vor dem 90. Jahrestag seiner Gründung am 20. Januar 1924 - sein Vereinsjahr. In seiner Begrüßungsansprache wies Vorsitzender Norbert Fitz auf das Jubiläum des Vereins hin und nutzte die Gelegenheit, fernerhin allen... [mehr]

Külsheim

  • Erziehungsberatung Hilfe für Familien mit Kleinkindern

    "Kess - von Anfang an!"

    Seit mittlerweilen drei Jahren unterhält die Beratungsstelle für Eltern, Jugendliche und Kindern des Landkreises Main-Spessart eine sogenannte "Baby-Ambulanz". Das Bayerische Staatsministerium für Familien förderte diese Maßnahme an der Erziehungsberatungsstelle des Landkreises. Zwei speziell dafür ausgebildete Mitarbeiterinnen beraten Eltern mit Säuglingen... [mehr]

  • Hauptversammlung SPD-Ortsverein blickte auf das vergangene Jahr zurück und wählte Vorstand

    Eric Bohnet verteidigt die Bildungspolitik

    Die Mitglieder des SPD-Ortsvereins Külsheim trafen sich am Freitagabend zur Jahreshauptversammlung im Gasthaus "Zur Rose" in Külsheim. Es gab verschiedene Berichte, turnusgemäße Wahlen und Informationen aus diversen Bereichen. Die Versammlung wählte Eric Bohnet als Vorsitzender einstimmig wieder. Bohnet begrüßte die Mitglieder ebenso wie einige Gäste. Er nahm... [mehr]

Kultur

  • FN-Verlosungsaktionen

    Gratis zu Sittler und Wondratschek

    Der Schauspieler Walter Sittler gastiert mit dem Erich-Kästner-Programm "Als ich ein kleiner Junge war" am Freitag, 24. Januar, ab 20 Uhr im Audi Forum Neckarsulm. Wir verlosten zwei mal zwei Karten. Gewonnen haben Heidi Dollansky aus Buchen und Helmut Denninger aus Assamstadt. Ebenso verlosten wir drei mal zwei Eintrittskarten für die Lesung von Wolf Wondratschek... [mehr]

Lauda-Königshofen

  • Kirchenbezirk Konfi-Tag mit dem Thema "Was ist Glück" des Dekanats fand in Lauda statt / Programm bot komplette Bandbreite der kirchlichen Jugendarbeit

    150 Jugendliche hatten jede Menge Spaß

    Es war sicher ein unvergessliches Erlebnis in ihrer Konfirmandenzeit. Der Konfi-Tag, an dem sich die Gruppen aus den evangelischen Gemeinden von Königshofen bis Wertheim erstmals begegneten, und im "Konficontest" gegeneinander antraten. Nun war es wieder so weit. Rund 150 Jugendliche und 60 zumeist ehrenamtliche Mitarbeiter trafen sich aus dem gesamten Kirchenbezirk... [mehr]

  • Kirchenälteste verabschiedet

    Prädikant Werner Nitschke und Gemeindeversammlungsleiter Hartmut Lindner führten im Gottesdienst die neu gewählten Kirchenältesten der Evangelischen Kirchengemeinde Königshofen-Grünsfeld feierlich in ihr Amt ein. Die ausgeschiedenen Ältesten wurden mit dem Dank und einem Geschenk der Gemeinde, für die geleistete Arbeit verabschiedet. Unser Bild zeigt:... [mehr]

  • Jazz in der Aula Am Freitag, 24. Januar, um 20 Uhr ist wieder einmal Blues-Time in Lauda

    Marco Marchi & The Mojo Workers kommen

    Immer wieder geht die von Stadt und Kunstkreis Lauda-Königshofen veranstaltete Reihe "Jazz in der Aula" zurück zu den Wurzeln der Jazzmusik. Ragtime, New Orleans Jazz durfte das Publikum in der Aula des Martin-Schleyer-Gymnasiums immer wieder erleben. Und den Blues! Am Freitag, 24. Januar, um 20 Uhr ist wieder einmal Blues-Time, wenn Marco Marchi & The Mojo Workers... [mehr]

  • Schüler erhalten Einblick

    Spannende Mint-Welt

    T-Shirts, die das Entstehen von Schweißflecken auf der Außenseite verhindern, organische Leuchtdioden oder Multimedia-Videobrillen für 3D-Filmvergnügen mit brillanter Bildqualität und hervorragendem Stereosound - was sich wie Science Fiction anhört, gehört dank Fachkräften aus den Mint-Branchen schon bald zu unserem Alltag. Mint steht für Mathematik,... [mehr]

Lokalsport Bad Mergentheim

  • VolleyballA-Klasse 2 Nord FrauenTSV Neudenau - TSG Heilbronn 1:3 TSV Gaildorf - TV Niederstetten II 0:3 1 Spvgg. Frankenbach 7 21:4 20 2 TSG Heilbronn 8 21:9 19 3 TSG Öhringen 8 21:11 17 4 Spvgg. Möckmühl 7 17:12 13 5 TV Niederstetten II 8 11:16 10 6 TV Bad Mergentheim II 9 11:22 8 7 TSV Neudenau 7 10:17 5 8 TSV Gaildorf 8 3:24 1Bezirksliga Nord FrauenSG... [mehr]

  • KegelnRegionalliga Ostalb HohenloheKC Schrezheim II - TSB Fortuna Gmünd 2,0:6,0 ESV Crailsheim - SV Aalen-Waldhausen II 7,0:1,0 SKC Markelsheim - SKG Böbingen 6,0:2,0 KC Schwabsberg III - SG Streichental 6,0:2,5 KSV Büschelhof - SG Oberbalbach-L. 7,0:1,0 1 ESV Crailsheim 12 72,0:24,0 20:4 2 KC Schrezheim II 12 61,0:35,0 17:7 3 TSB Gmünd 12 53,0:43,0 16:8 4 SG... [mehr]

  • Tischtennis Sowohl die erste als auch die zweite Elpersheimer Mannschaft feierte einen klaren Sieg

    Erfolgreicher Start in die Rückrunde

    Im ersten Rückrundenspiel der Bezirksklasse hatte die Elpersheimer "Erste" die Mannschaft des TSV Gaildorf zu Gast. Die Eingangsdoppel waren allesamt hart umkämpft und zwei Mal musste der fünfte Satz entscheiden. Das Ergebnis war eine 3:0-Führung für die Gastgeber, was für die mannschaftliche Heimstärke der Taubertäler sprach. Während Uwe Michel sein Einzel... [mehr]

  • Volleyball Röttinger Frauenteam feiert vor heimischem Publikum Siege gegen Faulbach und Gaukönigshofen

    Gleich zwei Krimis mit abschließendem Happy End

    TSV Röttingen - TV Faulbach 3:1 (31:29, 25:22, 22:25, 25:23) Am letzten Heimspieltag der laufenden Saison wollten die Damen aus Röttingen die bisher makellose Heimspielbilanz weiterhin bestätigen. Mit Faulbach war jedoch der direkte Tabellennachbar zu Gast und es zeigte sich bereits im ersten Satz ein sehr ausgeglichenes Spiel. Viele leichte Fehler bei den... [mehr]

Lokalsport Buchen

  • TischtennisHerren Bezirksklasse MOS/BCHSG-Lohr-/Sattelb. - TTC Neckarg./Guttenb. 9:0 SV Neunkirchen - VfB Sennfeld 9:21 SG Lohr-/Sattelbach 10 90:14 20:0 2 TV Mosbach II 10 79:53 15:5 3 SV Neunkirchen 10 76:48 13:7 4 SG-TV Eberbach/Waldbrunn 10 74:59 12:8 5 TTC Neckargerach/Guttenbach 10 68:66 11:9 6 VfB Sennfeld 10 66:70 10:107 TTC Schefflenz-Auberbach II 10 62:73... [mehr]

  • Schach SK Walldürn/Buchen mit einer Überraschung und einer Sensation

    Erstmaliger Einzug ins Pokalfinale

    Der SK Buchen/Walldürn empfing die 3. Mannschaft aus Bad Mergentheim. Die "auf dem Papier" leicht schwächeren Gastgeber gingen am Ende des Tages mit einem 4,5:3,5-Erfolg nach Hause. Bastian Röse bot nach etwas mehr als einer Stunde Spielzeit in einer ausgeglichenen Stellung Remis an, was auch angenommen wurde. Einige Zeit später nahm dann Michael Ehrle einen... [mehr]

Mosbach

  • "Abend der Begegnung" in Limbach Gottesdienst der Seelsorgeeinheit Elztal-Limbach-Fahrenbach

    Gläubige zusammengeführt

    Die Seelsorgeeinheit Elztal-Limbach-Fahrenbach wächst immer mehr zusammen: Gläubige aus Dallau, Auerbach, Neckarburken, Rittersbach, Muckental, Limbach, Krumbach, Laudenberg, Wagenschwend, Balsbach, Fahrenbach, Robern und Trienz fanden sich am "Abend der Begegnung" in Limbach ein. Die gute Resonanz freute Pfarrer Ulrich Stoffers als "Teamchef" der Seelsorgeeinheit.... [mehr]

Neue Modelle

  • Fahrbericht: Nissan Qashqai - Auf Erfolgskurs

    "Wunder gibt es immer wieder" sang Katja Ebstein erfolgreich in den 70ern. Und sie passieren auch manchmal dann, wenn man sie so gar nicht erwartet. Schwieriger wird es, wenn man sie wiederholen soll. Vor dieser Aufgabe steht nun der neue Nissan Qashqai. [mehr]

Niederstetten

  • Katholischer Landvolk-Verband Deutschordensschwester Maria-Regina Zohner referierte

    "In der Schöpfung liegt auch Heilung"

    "Die Welt ist voller Wunder mit den Heilkräften vieler Pflanzen und Kräuter" - um dieses Thema ging es beim Treffen des Verbandes Katholisches Landvolk am Sonntagnachmittag im katholischen Gemeindehaus. Referentin war Schwester Maria-Regina Zohner vom Caritas-Krankenhaus. Wenn in der Ankündigung der Veranstaltung von "Großmutters Kräuterkiste" die Rede war, traf... [mehr]

  • 25. Januar Rothenburg wird zur Bühne für Musikgeschichte

    Einmal zahlen, dann durch die Kneipen ziehen

    Für eine Nacht wird ganz Rothenburg zur Bühne für die Musikgeschichte der letzten 50 Jahre. Vom Oldie bis hin zum aktuellen Hit erklingen am Samstag, 25. Januar, Ohrwürmer und rockige Riffs hinter den Türen von 14 Lokalen in der Tauberstadt. Bereits zum neunten Mal verwandeln sich die Bars und Gaststätten zu großen und kleinen Bühnen. 15 Bands, die für jeden... [mehr]

  • Creglingen

    Info-Abend zum Bürgerbus

    Nachdem der Bürgerbus im Dezember ausgeliefert wurde (wir berichteten), veranstaltet die Stadt Creglingen am Mittwoch, 5. Februar, um 19 Uhr für interessierte Bürger eine Informationsveranstaltung zum Thema: "Bürgerbus - Eine Stadt macht mobil". Im Rahmen dieser Veranstaltung soll zunächst über die Nutzungsmöglichkeit dieses Busses informiert werden, aber auch... [mehr]

  • Creglingen Der Stadtteil aus dem oberen Bezirk nimmt am "Europäischen Dorferneuerungspreis 2014" teil / Motto lautet "Besser leben"

    Land schickt Finsterlohr ins Rennen

    Das Land Baden-Württemberg meldet den Creglinger Stadtteil Finsterlohr für den "Europäischen Dorferneuerungspreis 2014" als Vertreter des Landes an. Der Wettbewerb um den Europäischen Dorferneuerungspreis steht unter dem Motto "besser leben" und soll ein Signal dafür sein, dass "schneller, höher, weiter" nur selten ein Erfolgsrezept für ländliche Gemeinwesen... [mehr]

  • 26. Januar Ansbacher Kammerorchester

    Neues Jahr wird mit Konzert begrüßt

    Das neue Jahr sollte würdig begrüßt werden, etwa mit einem Konzert zum neuen Jahr, das musikalisch quer durch Europa reist und vom Kulturforum Rothenburg organisiert wird. Heiße spanische Rhythmen, schwermütige russische Melodien und stürmische, schottische Wetterlagen stehen in diesem Jahr auf dem Programm des Ansbacher Kammerorchesters beim Konzert am... [mehr]

  • Theater in Vorbachzimmern

    Noch Karten verfügbar

    Entgegen anderslautenden Gerüchten gibt es noch Karten für die Zusatzvorstellung des Theaters Vorbachzimmern. Alle bisherigen Aufführungen waren ausverkauft. Die Resonanz des Publikums war mehr als positiv. Die Zuschauer zeigten sich von Stück und Spielern begeistert. Mitunter hörte man gar, dass "Das Damenduell" noch besser sei als die Stücke der vergangenen... [mehr]

  • Niederstetten Gedenken an Hermann Umfried

    Pfarrer in Selbstmord getrieben

    Es gibt Ereignisse und Daten in der Geschichte einer Kirchengemeinde, die nicht ins Vergessen sinken dürfen: für Niederstetten ist ein solches Datum der 21. Januar. Am 21. Januar 1934 starb in Stuttgart Pfarrer Hermann Umfrid an der Verletzung, die er sich in Niederstetten beigebracht hatte. Knapp ein Jahr zuvor, in der Predigt am 26. März 1933 hatte er mit dem... [mehr]

  • Treff mit Georg Grozer

    Die Volleyballmädels des TV Creglingen besuchten die WM-Qualifikation der Männer-Nationalmannschaft in Ludwigsburg. Die Deutschen absolvierten die Quali erfolgreich, sehr zur Freude der Taubertälerinnen. Nach dem erfolgreichen Match gegen Estland erfüllte sich ein Traum für die Creglingerinnen: Die Spieler der deutschen Nationalmannschaft waren bereit,... [mehr]

  • Creglingen Ausbildungsbotschafter besuchten Realschule

    Über attraktive Berufe informiert

    Viele Jugendliche stehen in der neunten Klasse vor der Frage, wie es nach erfolgreich bestandenem Realschulabschluss weitergehen soll. Zur Wahl stehen der Besuch einer weiterführenden Schule oder der Beginn einer Ausbildung. Doch welche Ausbildung ist die Richtige? Bei der Entscheidung helfen die so genannten Ausbildungsbotschafter weiter. Im Main-Tauber-Kreis ist... [mehr]

  • Creglingen Öffentliche Sitzung des Gemeinderats am Dienstag, 28. Januar im Romschlössle

    Windpark Klosterwald steht auf der Tagesordnung

    Die nächste öffentliche Sitzung des Creglinger Gemeinderats findet am Dienstag, 28. Januar, um 19.30 Uhr im Romschlössle-Saal in Creglingen statt. Nachfolgend ein Blick auf die umfangreicheTagesordnung: Einführung einer gesplitteten Abwassergebühr; Globalberechnung; Fragestunde für Einwohner, Bekanntgaben. Baugesuche: Neubau eines Einfamilienwohnhauses mit... [mehr]

Regionalsport

  • Schach Mannschaft des SC BG Buchen gewinnt mit 5:3 gegen Schwarzenbach und klettert in der Tabelle hoch bis auf Rang vier

    Hart erkämpfter Sieg in der zweiten Liga

    Am fünften Spieltag der Zweiten Schach-Bundesliga Süd kam der Schachclub BG Buchen gegen den saarländischen Mitaufsteiger SC Schwarzenbach zu einem für den Klassenerhalt sehr wichtigen, jedoch sehr hart erkämpften 5:3-Sieg, womit die Odenwälder mit 6:4-Mannschaftspunkten gar vorübergehend auf den vierten Rang hoch kletterten. Wie kompromisslos gespielt wurde,... [mehr]

  • Basketball Gegen FC Bayern II den direkten Vergleich geholt

    Würzburger Farmteam jetzt vorne

    FC Bayern München II - Take Off Würzburg 74:79 (21:21, 16:19, 19:18, 18:21) Die Meisterschaft in der Regionalliga Südost bleibt spannend: Take Off Würzburg, das Farmteam des Bundesligisten s.Oliver Baskets, hat ein spannendes und hochklassiges Spitzenspiel beim FC Bayern München II mit 79:74 gewonnen. Die Unterfranken revanchierten sich dadurch bei den zuvor... [mehr]

Tauberbischofsheim

  • Sterbefall Trauer um Oskar Hagen

    Arbeit der Polizei über Jahrzehnte mit geprägt

    Im Alter von 86 Jahren starb am Samstag in der Kreisstadt Oskar Hagen. Sieben Jahre lang hatte er von 1974 bis 1981 das damalige Polizeikommissariat Tauberbischofsheim geleitet.Steter AnsprechpartnerNach der Änderung der Polizeiorganisation in Baden-Württemberg wurde ihm danach in der damals neu geschaffenen Polizeidirektion Tauberbischofsheim die Leitung der... [mehr]

  • Generalversammlung Gesangverein Liederkranz Distelhausen tagte / Neue Versammlung einberufen

    Die Wahlen abgebrochen

    In der Gymnastikhalle der Erich-Kästner-Schule fand die Generalversammlung des Liederkranzes Distelhausen statt. Neben den Rechenschaftsberichten standen umfangreiche Neuwahlen auf der Tagesordnung. Der Traum eines jeden Vereinsverantwortlichen von einer Generalversammlung sind zufriedene Gesichter, keine offenen Posten und frischer Elan für die Zukunft. Dass es... [mehr]

  • Distelhäuser Brauerei Mit Spezialbieren auf der "Grünen Woche"

    Ganz einfach "Blond"

    Kreative Bier-Schöpfungen, wie das Distel Blond, zählen heute zu den im Trend liegenden Craft-Bieren. Diese handwerklich und in kleiner Auflage hergestellten Biere kommen auch beim breiten Publikum gut an. Das konnten die Distelhäuser vor einem Jahr auf der Internationalen Grünen Woche 2013 erfahren. Nun sind die Braumeister und Bier-Sommeliers aus dem Taubertal... [mehr]

  • 100 Jahre Stadtkirche St. Martin (Schluss) Über die Ursprünge der Glocken / Irische Mönche verbreiteten sie ab dem 6. Jahrhundert

    Glocken haben auch heute feste Aufgaben

    Im letzten Teil des Berichts über die Glocken der Stadtkirche St. Martin geht es um ie Ursprünge der Glocken und xxxxxxx Als Schellen oder Glöckchen haben unsere Glocken vor über 4000 Jahren in China ihren Ursprung. Ihr Weg führte über die Hochkulturen Ostasiens, über Armenien, die Landschaften des Euphrat und Tigris nach Ägypten und ins Heilige Land und von... [mehr]

  • Heimatfreunde übergaben Preise

    Der Hauptpreis des Märchen-Ratespiels der "Langen Museumsnacht" der Tauberfränkischen Heimatfreunde konnte jetzt den stolzen Gewinnern übergeben werden. Der Schüler Lukas Schneider aus Hochhausen ist der stolze Gewinner des Hauptpreises des Märchen-Ratespiels bei der "Langen Nacht des Museums" der Tauberfränkischen Heimatfreunde Tauberbischofsheim. Jetzt konnte... [mehr]

  • Hochhausen hat einen neuen Regenten

    Zur "guten alten Zeit" wurden die hohen Gäste immer am Bahnhof in Hochhausen empfangen. Diese schöne Tradition führte nun auch die Fasnachtsgesellschaft Hochhäuser Groasmückle fort. Zahlreiche jubelnde Hochhäuser mit schwenkenden Fähnchen begrüßten zu den Klängen der Musikkapelle Hochhausen den zukünftigen närrischen Hochhäuser Regenten am Bahnhof. Ihre... [mehr]

  • Aus dem Polizeibericht Vorfall müsste beobachtet worden sein

    Unfallzeugen gesucht

    Auf rund 1500 Euro beläuft sich der Sachschaden, der bereits am Montag, 13. Januar 2014, gegen 17.30 Uhr, bei einem Verkehrsunfall in Tauberbischofsheim verursacht worden war. Der Fahrer eines Skoda hatte offenbar beim Rückwärtsausparken einen abgestellten Audi A 6 beschädigt. Der mutmaßliche Unfallverursacher konnte ermittelt werden, so die Polizei gestern.... [mehr]

  • Tischtennisschule Niklashausen Felipe Arevalo aus Kolumbien hospitiert beim SV

    Vom Äquator an die Tauber

    Silvester feierte Andres Felipe Franco Arevalo (kurz: Felipe) noch am Rio Magdalena in Neiva, seiner kolumbianischen Heimatstadt. Doch dann machte sich der 22-jährige Sportstudent auf die weite Reise nach Deutschland - von 0 auf 50, sprich vom Äquator in hiesige Breiten. Felipe übt sich seit seiner Kindheit im Tischtennis, einer absoluten Randsportart in... [mehr]

  • Tourismus Stadt Tauberbischofsheim auf der CMT vertreten

    Werbetrommel wurde kräftig gerührt

    Aktivurlaub, Wellness oder doch lieber Kultur? Die Touristikmesse CMT bot wieder eine reichhaltige Palette an interessanten Urlaubsideen.Ideen für UrlaubshungrigeUrlaubshungrige kommen auf dem Stuttgarter Messegelände voll auf ihre Kosten. Gleich zu Beginn der weltweit größten Publikumsmesse für Tourismus und Freizeit läutete die Sonderausstellung "Fahrrad- &... [mehr]

Tischtennis

  • TischtennisHerren BezirksklasseSV Elpersheim - TSV Gaildorf 9:0 SG Garnberg - TSV Roßfeld 4:9 1 TTC Gnadental II 9 81:9 18:0 2 SV Elpersheim 10 79:45 16:4 3 SV Ingersheim 9 70:45 14:4 4 TSG Öhringen 9 69:41 13:5 5 TSV Roßfeld 10 65:60 11:9 6 TSV Kupferzell 9 61:58 9:9 7 TSV Gaildorf 10 48:83 4:16 8 SG Garnberg 10 29:84 4:16 9 TSV Sulzdorf 9 35:71 3:1510 TSV... [mehr]

  • TischtennisHerren Bezirksklasse TBB/Bch.SC Grünenwört - TV Hardheim 9:3 TSV Höpfingen - TTC Bobstadt 9:0 TV Hardheim - SV Dertingen 6:9 1 Tauberbischofsheim 10 89:46 19:1 2 TSV Höpfingen 11 91:57 16:6 3 SC Grünenwört 11 89:60 15:7 4 TSV Assamstadt 10 79:65 14:6 5 FC Hettingen II 10 68:70 10:10 6 SC Dertingen 10 67:74 10:10 7 FC Külsheim II 10 60:73 7:13 8 TV... [mehr]

  • TischtennisHerren Bezirksliga OstFC Hettingen - SV Adelsheim II 1:9 ETSV Lauda - TTC Schefflenz-Auerbach 2:9 TTC Limbach - Spvgg. Hainstadt 9:6 FC Külsheim - SV Niklashausen II 9:2 1 VfB Mosbach-Waldstadt 9 81:30 18:0 2 TTC Schefflenz-Auerbach 10 85:30 16:4 3 FC Külsheim 10 79:36 16:4 4 SV Adelsheim II 10 69:57 12:8 5 FC Hettingen 10 58:65 10:10 6 Spvgg. Hainstadt... [mehr]

  • Tischtennis Zwei Partien in der Bezirksklasse Mosbach/Buchen

    Haushohe Siege für die Gastgeber

    In der Tischtennis-Bezirksklasse Mosbach/Buchen wurden am Wochenende lediglich zwei Paarungen ausgetragen. Hiebei landeten die jeweiligen Gastgeber jeweils Kantersiege. SG/TV Lohrbach/Sattelbach - TTC Neckargerach/Guttenbach 9:0. Kurzen Prozess machte die SG/TV Lohrbach/Sattelbach mit ihrem Gast TTC Neckargerach/Guttenbach. Das Sextett mit Schmitt, Frey, Zeus,... [mehr]

  • Tischtennis, Kreis Tauberbischofsheim Überraschung in der Kreisklasse B

    Nassig II schlägt Spitzenreiter

    Nach der Winterpause ist der Spielbetrieb im Tischtenniskreis Tauberbischofsheim wieder im Gange. In den vier Partien der Kreisliga gab es durchweg klare Siege. Die Überraschung aber kommt aus der Kreisklasse B, denn hier unterlag der Tabellenführer und Aufstiegsaspirant FC Eichel bei seinem Gastspiel in Nassig. In der zweiten Partie gelang dem FC Külsheim III... [mehr]

  • Tischtennis In der Bezirksliga Ost gab es zahlreiche Kantersiege

    Nur eine einzige Partie war richtig hart umkämpft

    In der Tischtennis-Bezirksliga Ost gab es am Wochenende vier Partien. Sieht man einmal vom 9:6 Sieg des TTC Limbach gegen Hainstadt ab, so gelangen den Mannschaften Adelsheim II, Schefflenz-Auerbach und Külsheim gegen Hettingen, Lauda sowie Niklashausen II durchweg Kantersiege. FC Hettingen - SV Adelsheim II 1:9. Unerwartet klar beherrschten die Gäste hier die... [mehr]

  • Tischtennis, Bezirksklasse 6:9 gegen Dertingen verloren

    TV Hardheim zu kraftlos?

    Dreimal wurde in der Tischtenis-Bezirksklasse Buchen/Tauberbischofsheim gespielt. SC Grünenwört - TV Hardheim 9:3. Die Gäste gingen zwar mit 2:1 in Führung, doch danach hatte man nichts mehr zu bestellen. Die Maintäler punkteten mit Zirkelbach (2), Degen, Oetrzel, Zeiger, Felde und Blum gegen A. Wagner, Kuhn, R. Wagner, Kropf, Reiter und Müller zum 8:2. Nach je... [mehr]

Walldürn

  • Auszeichnung überreicht Erfolgreiche Absolventen bekamen Anstecknadel und Urkunde

    "Sportabzeichen - Dein Olympia"

    Zur Urkundenverleihung sowie zur Aushändigung der Anstecknadeln fanden sich die 97 erfolgreichen Sportabzeichenabsolventen des Sportabzeichen-Stützpunktes Walldürn aus dem Jahr 2013 im Bürgersaal des Alten Rathauses ein. Bürgermeister Markus Günther sagte in seiner Ansprache, der Sport genieße innerhalb der Stadt Walldürn einen hohen Stellenwert. Deshalb sei... [mehr]

  • OWK wanderte Flugplatzwanderweg erkundet

    Auf historischen Spuren

    Bei der dritten Wanderung des OWK Walldürn in diesem Jahr setzte sich die bereits bei den vorangegangenen Wanderungen ersichtliche gute Resonanz fort. Bei der Wanderung auf dem im letzten Jahr erstellten 7,5 Kilometer langen vom Heimatverein Höpfingen, Geopark und Gemeindeverwaltungsverband erstellten Flugplatzwanderweg, nahmen 59 Teilnehmer und Gäste sowie eine... [mehr]

  • Bei der Backstube Müssig Verdiente Mitarbeiterinnen geehrt

    Engagement gewürdigt

    Bei der Backstube Müssig wurden verdiente Mitarbeiter geehrt. Beim gemütlichen Beisammensein und leckeren Gaumenfreuden wurden zwei Mitarbeiterinnen für ihre langjährige Treue und ihr besonderes Engagement geehrt. Lydia Kilitschawjy ist nun schon seit 20 Jahren die gute Seele im Haus. Täglich zaubert sie leckere frisch belegte Brötchen und feine Snacks. Seit... [mehr]

  • Galli gastiert Kindertheater zeigt "Sterntaler"

    Freundschaft zählt

    Das Galli Kindertheater gastiert mit "Sterntaler" - Märchentheater für Kinder ab drei Jahre am Sonntag, 2. Februar, um 15 Uhr in Walldürn. Die Aufführung ist im Kulturzentrum Schlachthof, Würzburger Straße. Ein Mädchen wird hinaus ins Leben geschickt und begegnet dort allerlei Menschen. Immer wieder wird sie vor die Frage gestellt: "Soll ich lieber geben oder... [mehr]

  • Beim Neujahrsempfang Amorbachs Bürgermeister Schmitt ehrte Karl-Anton Heller

    Sportliche Erfolge gewürdigt

    Beim Neujahrsempfang der Stadt zeichnete Bürgermeister Peter Schmitt Personen aus, die sich um die Gemeinschaft Amorbach verdient gemacht haben und ehrenamtlich in einem sportlich oder kulturell ausgerichteten Verein oder Gruppe besonders engagiert waren. Dabei würdigte er nicht nur die gemeinsame Verantwortung von Führungskräften, sondern stellte auch sportliche... [mehr]

Weikersheim

  • Im Dienst der guten Sache

    Weikersheimer Schulen unterstützen die Andreas-Fröhlich-Schule Krautheim-Klepsau, Außenstelle Assamstadt, und ein Waisenhaus der Chombo Mission in Malawi: Persönlich übergaben die Schüler einen Teil des Erlöses ihres Weihnachtsmarktes Pfarrer Frithjof Tschampel und Lehrerinnen der Andreas-Fröhlich-Schule übergeben. Der Kontakt zum Waisenhaus in Malawi kam... [mehr]

  • Pkw zerkratzt

    Zwei Pkw zerkratzte am Wochenende ein bislang unbekannter Täter in der Straße Am Spießle in Igersheim. In der Zeit zwischen Freitagabend und Sonntagnachmittag war ein dunkelblauer Pkw Skoda im Hofraum des Gebäudes Nummer 8 abgestellt, ebenso ein Kleinkraftrad der Marke Eslilete. An beiden Fahrzeugen machte sich der Unbekannte zu schaffen und zerkratzte den Lack.... [mehr]

Wertheim

  • Konzert "Cello und Cembalo" Die letzte Veranstaltung einer 18-jährigen Reihe brachte noch einmal Manfred Lutz und Urs Voßmerbäumer in der Marienkapelle zusammen

    "Jetzt ist unsere Beziehung volljährig geworden"

    Das Konzert "Cello und Cembalo" mit Urs Voßmerbäumer (Cello) und Bezirkskantor Manfred Lutz (Cembalo) zog am Sonntagabend in der familiären Atmosphäre der Marienkapelle wieder viele Zuhörer in seinen Bann. Ein großes Stammpublikum war sich ebenso wie die beiden Solisten bewusst, dass es das letzte Konzert einer achtzehnjährigen Reihe mit Kantor Manfred Lutz... [mehr]

  • Neujahrskonzert des Kulturkreises "Ungarische Kammerphilharmonie" mit Dirigent Antal Barnás unterhält die Gäste in der Aula Alte Steige bestens

    Die "schöne blaue Donau" klingt auch am Main gut

    Zum Neujahrskonzert des Kulturkreises Wertheim hieß Vorsitzender Werner Thomann Oberbürgermeister Stefan Mikulicz und Bürgermeister Wolfgang Stein mit deren Frauen willkommen, und er freute sich über die große Zahl der Gäste. Nur wenige Plätze blieben in der Aula Alte Steige frei. Ein besonderer Gruß galt der "Ungarischen Kammerphilharmonie" unter der Leitung... [mehr]

  • Weltgebetstag Bezirksfrauenarbeit des Dekanats Wertheim bietet einen Informationsabend am Freitag, 31. Januar, um 18.30 Uhr im Stiftshof / Gebetsordnung aus Ägypten

    Es geht um "Wasserströme in der Wüste"

    "Wasserströme in der Wüste" lautet das Thema des Weltgebetstages der Frauen, der am Freitag, 7. März, mit Gottesdiensten rund um den Erdball begangen wird. Einen Informationsabend zum Weltgebetstag, bei dem in diesem Jahr das Land Ägypten im Mittelpunkt stehen wird, bietet die Bezirksfrauenarbeit des Dekanats Wertheim am Freitag, 31. Januar, um 18.30 Uhr im... [mehr]

  • Kabarettabend "Edgar und Irmi" zu Gast bei Convenartis

    Grauen Zellen wird einiges abverlangt

    "Edgar und Irmi", aus der fränkischen Rhön einem beschaulichen Dorf stammend, werden über die lokalen und weltpolitischen Ereignisse am Samstag, 8. Februar, um 20 Uhr im Gewölbekeller des Wertheimer Kunstvereins Convenartis in der Mühlenstraße 23 berichten. In ihrem aktuellen Programm "Deutschland, Achtung Baustelle" wird der Besucher mit vielen harten Fakten... [mehr]

  • Kirchenchor St. Venantius Ruth Fiederlein folgt als Vorsitzende auf Annemarie Kettner

    Ständchen für die Geehrten

    Die Mitglieder des Kirchenchores St. Venantius trafen sich Samstag im Gemeindehaus zum jährlichen Abendessen bei gemütlichem Beisammensein. Hierbei ehrte Pfarrer Jürgen Banschbach langjährige Sänger namens des Diözesan-Cäcilien-Verbandes. Dies waren Hannelore Freudenberger, die seit 25 Jahren im Kirchenchor singt, Maria Müller für 40-jährigen und Clara... [mehr]

  • Volksbank Main-Tauber Treue Mitarbeiter geehrt

    Verlässlichkeit und Kontinuität als Grundpfeiler der Bank

    Die Ehrung der langjährigen Mitarbeiter in einer gemeinsamen Feierstunde hat bei der Volksbank Main-Tauber eG seit Jahren Tradition. Für jedes Unternehmen ist Kontinuität ein wichtiger Grundpfeiler, ohne den geschäftlicher Erfolg kaum möglich wäre. Auch wenn vieles gerade auch bei Kreditinstituten zwischenzeitlich mit Hilfe der Technik erledigt wird, so gibt... [mehr]

Würzburg

  • Autotransporter kippte um

    Ein mit sieben Neuwagen beladener Autotransporter ist gestern Morgen auf der A3 bei Kleinlangheim (Landkreis Kitzingen) umgekippt. Verletzt wurde niemand. Gegen 8.30 Uhr war der 39-jährige Fahrer des Lkw mit einem zulässigen Gesamtgewicht von 18 Tonnen, offenbar aus Unachtsamkeit zunächst nach links auf die Überholspur geraten. Danach lenkte er nach rechts gegen... [mehr]

  • Ausweichmanöver Frau wurde leicht verletzt

    Geisterfahrer unterwegs

    Auf der Bundesstraße 27 hat sich am Sonntagabend bei Würzburg ein Unfall ereignet, der durch einen Geisterfahrer verursacht wurde. Eine entgegen kommende Autofahrerin war bei dem Ausweichmanöver ins Schleudern geraten und mit ihrem Fahrzeug gegen die Leitplanke geprallt. Dank des Airbags kam die Frau mit leichteren Verletzungen davon.Auto total beschädigtMit... [mehr]

  • Schwarzfahrer festgenommen

    Per Haftbefehl suchte die Staatsanwaltschaft Würzburg einen 24-jährigen Schwarzfahrer - bis Sonntag Mittag. Da nämlich nahmen Bundespolizisten den Gesuchten nach einer Kontrolle im Würzburger Hauptbahnhof fest und brachten ihn für insgesamt 150 Tage hinter Gitter.

  • Fahrer war zu schnell 55 000 Euro Schaden

    Wohnmobil außer Kontrolle

    Offensichtlich zu schnell war am Sonntagnachmittag der Fahrer eines Wohnmobils. Im Ausfahrtsbereich der Anschlussstelle Wertheim/Lengfurt der A 3 überschlug er sich mit seinem Fahrzeug. Zwei Insassen wurden leicht verletzt. Den Gesamtschaden schätzt die Autobahnpolizei auf etwa 55 000 Euro.Total verbeultGegen 17.40 Uhr war die vierköpfige Familie mit einem... [mehr]