Fränkische Nachrichten Archiv vom Samstag, 7. April 2012

Das Archiv der Fränkischen Nachrichten bietet Ihnen mehr als 300.000 Artikel von 2009 bis heute. Zum Auffinden von Artikeln können Sie natürlich auch > unsere Such-Funktion nutzen, dort können Sie auch Fotostrecken, Videos und Dossiers finden.

 

Adelsheim

  • An der Schule am Limes "Speed Jobbing" fand Anklang

    Auf der Suche nach der perfekten Lehrstelle

    Große Betriebsamkeit herrschte an der Schule am Limes in Osterburken, als die Handwerkskammer Mannheim Rhein-Neckar-Odenwald zu einem "Speed Jobbing" eingeladen hatte. Acht Betriebe und 37 Schüler der Schule am Limes sowie sieben Schüler weiterer Schulen waren dieser Einladung gefolgt, um in Turbo-Vorstellungsgesprächen den perfekten Auszubildenden,... [mehr]

  • VdK zog Bilanz Verein nimmt sozialpolitische Herausforderungen an / Positive Mitgliederentwicklung

    Kritik an Rente mit 67 hält an

    Rente mit 67 und die Pflegereform standen im Mittelpunkt der Jahreshauptversammlung des Sozialverbands VdK, Ortsverband Sennfeld, am Sonntagnachmittag im "Kleintierzüchterheim". Die positive Mitgliederentwicklung setze sich nicht nur beim Ortsverband, sondern auch beim Kreis, Bezirks- und Landesverband fort.Über Themen informiertNach der Begrüßung durch den... [mehr]

  • Histotainmentpark auf der Osterburkener Marienhöhe Eröffnungswochenende lockte die Besucher in Scharen

    Riesiger Andrang in "Adventon"

    Der Histotainment-Park Adventon für erlebbare Geschichte auf der Marienhöhe in Osterburken öffnete am vergangenen Wochenende seine Tore. Da kein Wegzoll fällig war, war auch der Besucherantrang an beiden Tagen überwältigend.Landsknechte mit von der PartieMit von der Partie waren die Mitglieder des Fördervereins Siedler von Adventon, die Landsknechte von... [mehr]

Auto

  • Entwicklung Automatisierung beschäftigt die Ingenieure im Fahrzeugbau schon früh / 1939 brachte General Motors die erste Serienautomatik

    Die Gänge wechseln geschmeidig

    Automatikgetriebe sind träge, treiben den Spritverbrauch in die Höhe und sorgen für unfreiwilliges Kopfnicken des Fahrers bei den Gangwechseln. Diese Vorurteile stimmen längst nicht mehr: Mittlerweile gehen die Gänge geschmeidig ineinander über, auch die Fahrleistungen und Verbrauchsdaten stimmen. Allerdings sind die Automaten im Vergleich zu Handschaltern... [mehr]

  • Neufahrzeug E-Klasse von Mercedes mit Hybridantrieb

    Diesel und Elektromotor

    Wenn Mercedes die E-Klasse im Herbst auch mit Hybridantrieb anbietet, betritt das Unternehmen gleich in doppelter Hinsicht Neuland. Als erster deutscher Hersteller koppelt der Stuttgarter Autobauer einen Diesel mit einem Elektromotor und bietet erstmals einen Hybrid-Kombi an. Für die Limousine verlangt Mercedes nach eigenen Angaben mindestens 51 795 Euro, das... [mehr]

  • E-Klasse als Hybrid

    Wenn Mercedes die E-Klasse im Herbst auch mit Hybridantrieb anbietet, betritt das Unternehmen gleich in doppelter Hinsicht Neuland. Als erster deutscher Hersteller koppelt der Stuttgarter Autobauer einen Diesel mit einem Elektromotor und bietet erstmals einen Hybrid-Kombi an. Für die Limousine verlangt Mercedes nach eigenen Angaben mindestens 51 795 Euro, das... [mehr]

  • Entwicklung Automatisierung beschäftigt die Ingenieure im Fahrzeugbau schon früh / 1939 brachte General Motors die erste Serienautomatik

    Geschmeidiger Wechsel

    Automatikgetriebe sind träge, treiben den Spritverbrauch in die Höhe und sorgen für unfreiwilliges Kopfnicken des Fahrers bei den Gangwechseln. Diese Vorurteile stimmen längst nicht mehr: Mittlerweile gehen die Gänge geschmeidig ineinander über, auch die Fahrleistungen und Verbrauchsdaten stimmen. Allerdings sind die Automaten im Vergleich zu Handschaltern... [mehr]

  • Im Test Der Kia Rio fällt mit seinem modernen Design angenehm auf / Viele technische Feinheiten an Bord

    Kleinwagen mit Ausstrahlung

    Die vierte Generation des Kia Rio hat es wirklich in sich. Der Kleinwagen wurde vom koreanischen Autohersteller ordentlich aufgepeppt. Nun präsentiert sich der Vertreter des B-Segments mit einem richtig schicken Blechkleid, das ebenso muskulös wie elegant gezeichnet ist. Die coupéhafte Keilform betont dabei die dynamische Ausstrahlung. Über die schöne Form... [mehr]

  • Automarkt Konzepte der Autobauer reichen von herkömmlichen Schiebe- bis Glasdächern / Kurbel und Blech von der Entwicklung überholt

    Mehr Licht und Luft im Wagen

    Auch wenn am Wetter nichts gedreht werden kann: Das Gute ist, der nächste Sommer kommt bestimmt. Und mit steigenden Temperaturen öffnet sich alles, Blüten treiben aus, Kapuzen werden zurückgeklappt, und man läuft nicht mehr vor Kälte gekrümmt umher. Dann verschwindet auch manches Cabrioverdeck zusammengelegt hinter den Köpfen der Autofahrer. Es muss aber... [mehr]

  • Mercedes B 180 Blue Efficiency

  • Neufahrzeug Volvo V60 als Diesel-Plug-in-Hybrid kommt

    Verbrauch von 1,9 Litern

    Volvo bringt den Diesel-Plug-in-Hybrid V60 zu Preisen ab 56 900 Euro auf den deutschen Markt. Bestellt werden könne das auf zunächst 1000 Einheiten limitierte und weltweit erste Fahrzeug dieser Art ab sofort, teilte der schwedische Hersteller mit. Produktionsstart sei im November, ausgeliefert werde der Wagen ab Januar. Ab Mitte kommenden Jahres starte die zweite... [mehr]

Bad Mergentheim

  • Konfirmanden aus Althausen 765 Euro an ambulanten Kinder- und Jugendhospizdienst gespendet

    "Sonnenschein" bringt Licht

    Ehrenamtlich steht der Hospizdienst "Sonnenschein" schwerkranken Kindern und Jugendlichen zur Seite. Die neu konfirmierten Jugendlichen aus Althausen überbrachten einen Scheck zur weiteren Förderung. Für eine sinnvolle soziale Aufgabe in ihrer Umgebung solle der Ertrag des Opfers bei ihrer Konfirmation bestimmt werden, hatten die jungen Menschen gewünscht.... [mehr]

  • Tourist-Information Einrichtung hat angestrebte Ziele erreicht / Siegel "ServiceQualität Deutschland" erhalten

    "Zufriedenheit der Gäste ist uns noch nicht genug"

    Die Tourist-Information Bad Mergentheim hat den zweiten Schritt im Zertifizierungsprozess erfolgreich bestanden: Von 2011 bis 2012 wurden alle angestrebten Ziele zur Verbesserung der Servicequalität erfolgreich umgesetzt. Das schreibt die Stadt jetzt in einer Pressemitteilung. Im Februar 2011 war die Stadt erstmals als serviceorientierter Dienstleister mit dem... [mehr]

  • Polizeibericht Rumänische Trickdiebinnen schon wieder unterwegs

    300 Euro aus Geldbeutel entwendet

    Wie bereits berichtet, waren in den letzten Tagen weibliche Trickdiebe aus Rumänien im Main-Tauber-Kreis unterwegs. Die meist sehr jungen Frauen oder Mädchen legen den Geschädigten einen Zettel vor, auf dem geschrieben steht, dass sie für taubstumme und körperlich behinderte Kinder sammeln würden. Die Täterinnen geben durch ihr Gebaren vor, ebenfalls taubstumm... [mehr]

  • Kindergarten Neunkirchen Der Beginn der Ganztagesbetreuung war kurzfristig in Gefahr / Landesjugendamt erteilt kurzfristig eine vorläufige Betriebserlaubnis

    Eltern erleichtert: Jetzt kann es doch losgehen

    Schon lange hat der evangelische Kindergarten neben dem Neunkirchener Dorfgemeinschaftshaus darauf hin gefiebert, direkt nach den Osterferien sollte es soweit sein: Ab Montag, 16. April, wollte die Einrichtung die Ganztagsbetreuung für Zwei- bis Sechsjährige einführen. Alles war schon vorbereitet, das Team in den Startlöchern, doch dann kam kurzfristig die... [mehr]

  • Leserbrief Zur Pressemitteilung der Jusos AG Bad Mergentheim (FN 4. April)

    Jugendhaus soll effektiver genutzt werden

    Es darf nicht so stehen bleiben, dass im städtischen Jugendhaus eine bessere Jugendarbeit gemacht würde als in den Stadtteilen von Bad Mergentheim, wie dies Frederik Wunderle und seine Jusos behaupten. Genauso darf nicht unwidersprochen bleiben, dass die Jugendclubs der Stadtteile mit einem derart negativen Image belegt werden, wie dies von Frederik Wunderle und... [mehr]

  • Caritas-Krankenhaus Vortrag mit praktischen Beispielen

    Wann zum Notarzt?

    Ein unerwarteter Fieberkrampf, verschluckte Fremdkörper oder ein Unfall beim Bäumeklettern - Notsituationen bei Kindern kommen unverhofft, und viele Eltern oder Großeltern sind unsicher, wie sie reagieren sollen. In seinem Vortrag "Wann braucht mein Kind den Notarzt?" erläutert Dr. Christian Müller, auf welche Symptome man im Notfall achten muss und welche... [mehr]

Boxberg

  • Drei Wildunfälle

    Im Zuständigkeitsbereich der Polizeireviere Tauberbischofsheim und Wertheim ereigneten sich zwischen Donnerstag und Freitag drei Wildunfälle mit zwei Rehen und einem Wildschwein. An den beteiligten Fahrzeugen entstand Sachschaden in Höhe von etwa 7000 Euro.

Buchen

  • Kärren und Klappern

    Alter Brauch an den Kartagen

    An den Kartagen hüllen sich die Glocken in tiefes Schweigen: Sie "fliegen nach Rom", wie der Volksmund sagt. Die Kinder sind dann besonders gefordert, üben sie doch den alten Brauch des Kärrens oder Klapperns aus. Mit Krachinstrumenten aus Holz (Klappern, Rätschen und Knarren) machen sie an Gründonnerstag, Karfreitag und Karsamstag ihre Runden durch den Ort,... [mehr]

  • DRK-Ortsverein Buchen Rück- und Ausblick in der Jahreshauptversammlung / 575 Stunden Sanitätswachdienst

    Arbeitsreiches Jahr mit Doppeljubiläum

    Zur Jahreshauptversammlung des DRK-Ortsvereins Buchen begrüßte Vorsitzender Kurt Böhrer alle Anwesenden und dankte den Mitgliedern für die rege Teilnahme am Vereinsleben. Es sei vor allem deshalb ein sehr arbeitsreiches Jahr gewesen, da das Doppeljubiläum des DRK-Ortsvereins Buchen und des DRK-Kreisverbandes Buchen vorbereitet werden musste. Bereitschaftsleiter... [mehr]

  • Götzinger Abteilungswehr zog Bilanz Gute und effektive Zusammenarbeit im Jugendbereich

    Diesmal war kein Ernstfall zu verzeichnen

    Gut besucht wart die Jahreshauptversammlung der Abteilung Götzingen der Freiwilligen Feuerwehr, die am Sonntag harmonisch und flott im TSV-Sportheim über die Bühne ging. Abteilungskommandant Friedbert Rösch eröffnete die Versammlung und ging dann auf die Übungsarbeit und die Aktivitäten im Berichtsjahr ein, das erfreulicherweise keinen Ernstfall verzeichnete.... [mehr]

  • Innovatives Unternehmen Hainstadter Betrieb kam in Bamberg auf den dritten Platz

    Firma Trend heimste Marketingpreis ein

    "Mich und meinen Betrieb kennen hier alle." Dies anzunehmen, ist in der heutigen Zeit ein Trugschluss, der noch immer weit verbreitet ist. Nicht so bei "Creative Partner", dem Verbund, in dem sich hochwertige Innenausbauer, Einrichter und Ladenbauer zusammengeschlossen haben. Es sind innovative Unternehmen, die ihr Wissen und ihre Erfahrung weitergeben. Das Marketing... [mehr]

  • JMK-Musikschule Buchen Junger Trompeter Jan Kirchgessner erstmals für den Bundeswettbewerb qualifiziert / Preisträgerkonzert mit Ehrung durch die Stadt

    Gleich vier Siege auf Landesebene

    Mit hervorragenden Ergebnissen kehrten die Schüler der Joseph-Martin-Kraus-Musikschule Buchen von den diesjährigen Landeswettbewerben "Jugend musiziert" (Schwäbisch Gmünd) und Deutscher Akkordeonmusikpreis (Schramberg) zurück. Nachdem er bereits im Heidelberger Regionalwettbewerb mit tadelloser Leistung geglänzt hatte, sicherte sich der junge Trompeter Jan... [mehr]

  • Im Helmuth-Galda-Haus

    Kinder ließen Augen leuchten

    Einen Frühlingsbesuch statteten die Kinder vom evangelischen Kindergarten "Regenbogen" dem Helmuth-Galda-Haus ab. 49 kleine Akteure betraten die "Bühnenbretter" im Festsaal der Betreuungseinrichtung. Mit ihrem Theaterstück von der kleinen Raupe Nimmersatt brachten die Kinder den Frühling ins Haus.Mit Ostereiern überraschtIhre selbsthergestellten Kostüme... [mehr]

  • "Bemalt Buchens Blecker" Große Beteiligung bei Malwettbewerb für Kindergartenkinder und Grundschüler / Ausstellung im Foyer des Rathauses

    Kinder sind mit Begeisterung bei der Sache

    Die Faschenacht ist längst vorbei, das Blecker-Projekt geht weiter, denn das Wahrzeichen der Stadt Buchen steht längst nicht nur in der närrischen Zeit im Mittelpunkt des Interesses. Der Blecker gehört ganzjährig zu Buchen. Die außergewöhnliche Aktion "Bemalt Buchens Blecker" unterstreicht diese Tatsache eindrucksvoll. Nachdem bereits zwei bemalte Skulpturen... [mehr]

  • Mitgliederversammlung Basketballer des TSV Buchen blickten auf zwei erfolgreiche Jahre zurück

    Mission "Wiederaufstieg" geglückt

    Auf zwei erfolgreiche Jahre blickte die Basketballabteilung TSV Buchen am vergangenen Freitag bei der Mitgliederversammlung zurück. Zufrieden zeigte sich Abteilungsleiter Andreas Scheuermann dabei mit der Entwicklung der ersten Herrenmannschaft. Nach dem Abstieg aus der Landesliga vor zwei Jahren und einer gewissen damit verbundenen Resignation sei durch die... [mehr]

  • Rheuma-Liga Rück- und Ausblick in der Mitgliederversammlung / Verein übernimmt Lotsenfunktion / Weitere attraktive Fitnessangebote

    Mitgliederzahl wurde in fünf Jahren fast verdoppelt

    "Die Rheuma-Liga hat sich den drei großen B verschrieben", stellte Vorsitzender Dieter Fichter im Rahmen der Mitgliederversammlung die Beweggründe der Liga heraus: "Bewegung, Beratung und Begegnung". Vor Ort werden zwischenzeitlich fast 1400 Mitglieder betreut. Die Mitgliederzahl stieg von 720 im Jahre 2006 auf jetzt 1382 (Stand Februar 2012). Daneben nehmen... [mehr]

  • Jubiläumsfeier

    Musikvereine gratulieren

    Das Akkordeon-Orchester Buchen ist eines der ältesten in Nordbaden und feiert in diesem Jahr sein 75-jähriges Bestehen. Unter dem Motto "Wir gratulieren dem Akkordeon-Orchester" sind deshalb zwei Veranstaltungen geplant, in denen Musikvereine aus Buchen und Umgebung gemeinsam mit dem Orchester musizieren beziehungsweise für das Orchester am 28. Oktober in der... [mehr]

  • Im Kindergarten St. Elisabeth

    Schaden durch unbekannte Täter

    Wie die Vandalen hausten unbekannte Täter in der Nacht auf Donnerstag zwischen 17 und 7.45 Uhr auf dem Geländer des Kindergartens "St. Elisabeth" in der Göttweiger Straße. Die Unbekannten überstiegen den Zaun und warfen die auf der Terrasse abgestellten Gartenstühle in die Sandkästen. Einen der Stühle warfen sie über die Hecke auf die Straße. Außerdem... [mehr]

Fußball

  • Fußball, Oberliga Die SpVgg. Neckarelz landet mit dem 5:1 gegen den SV Stuttgarter Kickers II den höchsten Sieg des Spieltages

    Anspruch auf Spitzenplatz untermauert

    Neckarelz - Stuttg. Kickers II 5:1 Neckarelz: Wagner, M. Throm, Waldecker, Beyazal, Galm, Kiermeier, H. Throm (24. Hess), Haas, Schäfer, Weber, Schneckenberger (46. Bindnagel). Stuttgart: Aller, Müller, Wonschick, Keller (84. Goll), Jung (59. Ibrahimovic), Plattek (65. Mijic), Kaiser, Jatta, Stierle, Sarajlic, Mägerle. Torfolge: 1:0 (25.) Waldecker, 1:1 (29.)... [mehr]

Fussball

  • Fußball, Kreisklasse A

    Der HSV will mehr

    Hettigenbeuern - Großeicholzh. Nach dem Verlust der Tabellenführung in der Vorwoche hat es Großeicholzheim heute selbst in der Hand, sofort wieder auf den Spitzenplatz zurückzukehren. Auf eigenem Platz hat der HSV bisher aber nur einmal verloren und kann anders, als es die Tabelle auf den ersten Blick suggeriert, selbst noch in den Kampf um die vorderen Plätze... [mehr]

Fußball

  • Landesliga Uissigheim gewinnt überraschend hoch gegen MFV

    Der VfR-Abwehrriegel hält

    VfR Uissigheim - FV Mosbach 4:0 Uissigheim: Uehlein, Rüttling, Oberst, Djapa, Johannes (83. Haberkorn), Spreitzenbarth, Gros (46. Heerd), Eisenhauer, Schmitt, Lotter, Berberich (76. Göbel). Mosbach: Wastl, Hummler, Weimer, Burkhard, Bayer (68. Mitto), Obermayer, Müller, Weatherspoon (73. Hiller), Dörzbacher, Cardal, Bender (64. Schneider). Tore: 1:0 (42.) Lotter,... [mehr]

  • Fußball, A-Junioren-Pokal

    Dritte Runde ist ausgelost

    Im Wettbewerb um den Vereinspokal der A-Junioren des Badischen Fußballverbandes sind die Spiele der zweiten Runde beendet. 32 Mannschaften spielen nun in der dritten Runde, die am Samstag, 14. April (17 Uhr) absolviert werden soll. In den nächsten Tagen haben die Vereine die Möglichkeit, die Termine individuell miteinander abzusprechen. In der zweiten Runde gab es... [mehr]

  • Fußball, Landesliga Odenwald Unglückliche 1:2-Niederlage bei der SV Schefflenz / Dagegen punkten die Konkurrenten des FCK

    Ein schlechter Tag für Külsheim

    SV Schefflenz - FC Külsheim 2:1 Schefflenz: R. Fandel, M. Bender (68. F. Schreiweis), S. Burkhardt, S. Winter, A. Hörner (60. S. Blatz), N. Kipphan (60. R. Mohr), F. Kircher, C. Rohrer, S. Schäfer, S. Mohr, T. Link. Külsheim: T. Markl, A. Blatz, S. Schander, G. Würzberger, S. Greß, L. Füger, S. Morhart, M. Hochstatter (70. E. Friesen), M. Füger (70. M.... [mehr]

Fussball

  • Fußball, Kreisliga Buchen FV Laudenberg trotzt der SG Erfeld/Gerichtstetten einen Punkt ab / Osterburken holt ein Unentschieden beim TSV Krautheim

    FC Donebach erobert die Spitze zurück

    FC Donebach - VfB Eberstadt 3:1 In der Partie gegen den abstiegsbedrohten VfL Eberstadt spielte der FCD in der ersten Hälfte "grottenschlecht". Der VfB machte in der ersten Hälfte alles besser als die Heimelf. In der 10. Minute war der Ball im Tor der Hausherren, doch das SR-Gespann entschied auf Abseits. Doch wenig später konnten die Gäste jubeln: Nach einem... [mehr]

  • Kreisklasse B 1 Buchen

    FC Schweinberg II will dran bleiben

    Osterburken II - Rippberg II Osterburken hat mit Rippberg den statistisch gesehen leichtesten Gegner zu Gast. Punkte wären für das Kopf-an-Kopf Rennen mit Höpfingen III und mit Blick auf die Tabellenspitze nützlich. Erfeld/G. II - Schloßau II/M. II Mit einem Dreier würde der Gastgeber ein heißer Anwärter auf die Meisterschaft bleiben. Laudenberg/W. II -... [mehr]

  • Fußball, Kreisklasse A Buchen

    Flottes Spiel endet 2:2-Unentschieden

    Walldürn II - Gommersdorf II 2:2 In einem flotten Spiel der Kreisklasse A Buchen trennten sich am Donnerstag Eintracht Walldürn II und der VfR Gommersdorf II mit einem 2.2-Unentschieden. In der kampfbetonten Partie hatte Buschmann die erste Torgelegenheit (15.) für Walldürn. Das 1:0 resultierte dann aus einem Handelfmeter (30.), den Niederberger verwandelte. Nach... [mehr]

Fußball

  • Frauenfußball, 2. Bundesliga 1899 Hoffenheim beim ETSV

    Für Würzburg wird's schwer

    Die Mannschaft von 1899 Hoffenheim reist am 17. Spieltag der zweiten Frauenfußball-Bundesliga zum ETSV Würzburg. Anpfiff zur Partie ist am Ostermontag um 14 Uhr im Sportpark Herrieden. Bei den abstiegsbedrohten Würzburgerinnen möchte Hoffenheim den 13. Saisonsieg einfahren. Nach dem vergangenen Spieltag, als Hoffenheim im Dietmar-Hopp-Stadion den 1. FC... [mehr]

  • Landesliga FC Eichel geht an der Tauber mit 1:6 unter

    FV Lauda putzmunter

    FV Lauda - FC Eichel 6:1 Lauda: Himmel, Höfling, Lutz, Fischer, Moschüring (70. Hehn), Fell, Braun, Walz (60. Henneberger), Ilic, Göller (60. Sandru), Steuer. Eichel: Kempf, Wanschura (70. K. Grottenthaler), Be. Peth, Helfenstein, Feix, Gans, B. Böttcher, Elenberger (50. Jörg), Aust, Kinzel (56. Herma), Michel. Tore: 1:0 (8.) Höfling, 2:0 (14.) Fell, 3:0 (30.)... [mehr]

  • Landesliga

    Gerlachsheim klar unterlegen

    VfR Gerlachsheim - Daudenzell 1:4 Gerlachsheim: Sack, Schramm, Przerwok, Cosgun, Stein, Th. Nachtmann, Holler, Neudecker, Weimert, Mohr (65. D. Nachtmann), Heissenberger. Daudenzell: Schöner, Holzner (58. D. Fenzl), F. Fenzl, Gramlich (87. Jannello), Tagun, Sarrach-Ditte, Kielmann, Mayer (60. Kroier), Zimmermann, Bauer, Heckmann. Tore: 0:1, 0:2, 0:3 (3., 17., 60.)... [mehr]

  • Landesliga

    Gommersdorf zieht an "Schüpf" vorbei

    Unterschüpf - Gommersdorf 0:1 Unterschüpf: Deubel, Cosgun, Zöller, Freudenberger, Kraus, Koslow, Müller, Shiwetjew, Walter, Karsli (50. Würzberger), Rückert Gommersdorf: Korn, Zeller, Beck (88. Köpfle), Hettinger, D.Feger, Retzbach, Plasch, Kempf, C. Feger, Stöcklein, Greco. Tor: 0:1 (75.) Greco. - Schiedsrichter: Tobias Brand ( Bad Wimpfen). - Zuschauer:... [mehr]

  • Landesliga

    Höpfingen zurück in der Erfolgsspur

    TSV Höpfingen - Sattelbach 1:0 Höpfingen: A. Kaiser, Weidinger, C. Kaiser, Leiblein (80. Fahrmeier), Schießer (63. Dörfler), Bundschuh, F. Mechler, Johnson, Dietz (69. Hutter), Hornbach, Bartesch Sattelbach: Mackert, Westerhöfer, Marco Mackamul, Ara (83. Bajran), Leutz, Dörner, Winter, Flicker, Ludäscher, Thumfarth, Zimmermann (79. Markus Mackamul) Tor: 1:0... [mehr]

Fussball

  • Kreisklasse B 2 Buchen

    Kampf um Platz 2 beim SV Berolzheim

    Oberwittstadt II - SV Leibenstadt Mit zuletzt 14 Toren in drei Spielen und nur zwei Gegentreffern ist der TSV im Aufwind und kann mit einem Sieg Kurs auf die Spitzenplätze nehmen. Beim SV scheint der jüngste Aufschwung schon wieder verpufft. FC Eubigheim - TSV Götzingen Mit zwei Spielen im Rückstand ist der FC momentan so etwas wie die große Unbekannte der Liga.... [mehr]

  • Fußball, Kreisliga Buchen Alles ist angerichtet für einen in jeder Hinsicht spannenden Spieltag

    Krautheim nun wieder "Jäger"

    Was sich bereits in den vergangenen Wochen angedeutet hat, ist nun seit Donnerstag in der Tabelle ablesbar: Die Fußball-Kreisliga Buchen hat mit Donebach einen neuen, alten Tabellenführer. Gerade mal drei Wochen hat sich der TSV Krautheim auf dem Spitzenplatz halten können und muss nun wieder in die Rolle des Verfolgers schlüpfen. Zu allem Überfluss stehen die... [mehr]

Fußball

  • Fußball, C-Junioren-Pokal

    Nassig freut sich auf SV Sandhausen

    Die U15-Fußballer des SV Nassig treffen in der dritten Runde des Verbandspokals auf den Oberligisten SV Sandhausen. Das Spiel findet am Freitag, 13. April, um 17.30 Uhr in Nassig statt. Der Gast wird vom ehemaligen Bundesligaprofi Joachim Stadler trainiert. Im Team spielen auch seine Zwillinge Etienne und Riccardo. Vater und Söhne sind 2009 mit der D-Jugend des SV... [mehr]

  • Landesliga

    Nassig jubelt über Doschs Tor zum 2:1

    SV Nassig - SV Königshofen 2:1 Nassig: Schwind, Diehm, J. Klein, Semmler (55. A. Kempf), Ph. Klein, Lausecker, A. Gegenwarth, Baumann (84. T. Kempf), Dosch, Correia, Fischer (75. Goll). Königshofen: Moschüring, Matha, Ulshöfer, Schmitt, D. Wöppel, Schmidt, Arias, Tiefenbach, Essomba, N. Wöppel, Volkert. Tore: 1:0 (35.) Fischer, 1:1 (80.) N. Wöppel, 2:1 (85.)... [mehr]

  • Landesliga

    Oberwittstadt siegt im Derby

    TSV Oberwittstadt - Rosenberg 1:0 Oberwittstadt: Hügel, Weber (58. Ch. Schledorn), Blatz, Pollak, Kunkel, Kolbeck, Arnold, Sommer (89. Noe), Walz, Essig (60. Kaibel), R. Friedlein. Rosenberg: Krauth, Schäfer (69. Mergiar), Klingmann, Wild, Pasour, Baumann, Albrecht, Breitinger, R. Bujak (57. Volk), Geiger, M. Bujak. Tor: 1:0 L. Weber (35.). - Schiedsrichter:... [mehr]

  • Fußball, Oberliga Im Offenburger Dauerregen unterliegt der FSV Hollenbach dem FVO mit 0:1

    Standardsituation entscheidet das Spiel

    Offenburger FV - Hollenbach 1:0 Offenburg: Streif Kahle, Gassmann, Göhringer, Seger, Kopf, Herrmann, Haas, Vollmer, Petereit (90. Wittwer), Schlieter (60. Salihu). Hollenbach: Schoppel, Volk, Streicher (46. Lauser), Nierichlo, Schenk, Nzuzi, Fameyeh, Hofmann, Gebert, Albrecht (70. Walz), Schmidt. Tor: 1:0 (75.) A. Vollmer. - Schiedsrichter: Benjamin Butz (Rottweil).... [mehr]

  • Frauenfußball, 2. Bundesliga Gegen Klassenprimus Sindelfingen

    TSV hat nichts zu verlieren

    In der 2. Frauenfußball-Bundesliga kommt es am Ostermontag um 14 Uhr im Crailsheimer Schönebürgstadion zum ewig jungen Südduell der beiden besten württembergischen Frauenmannschaften. Der Tabellenvierte TSV Crailsheim erwartet dabei den noch ungeschlagenen Spitzenreiter und designierten Erstliga-Aufsteiger VfL Sindelfingen. Mit 46 von 48 möglichen Punkten haben... [mehr]

Fussball

  • Fußball-Bezirk Bald gibt es in Hohenlohe vier Fußball-Girls-Treffs

    Unverbindliches Angebot für Mädchen

    Ein außergewöhnliches Projekt stellen die "AOK-Treffs FußballGirls" dar, bei dem der Württembergische Fußballverband seine Vereine beim Aufbau eines Angebots für Mädchen gezielt unterstützt und flächendeckend allen fußballbegeisterten Mädchen wohnortsnah den Zugang zum Fußball ermöglicht. Das Projekt, welches die drei baden-württembergischen... [mehr]

  • Fußball-Kreisliga A 3 SV Löffelstelzen entführt die Punkte

    VfB hadert mit dem Schiri

    Bad Mergentheim - Löffelst. 1:2 Tore: 1:0 Sait Erdem, 1:1 (60.) Schumm, 1:2 (Handelfmeter) Schumm. Besondere Vorkommnisse: Handelfmeter für SV Löffelstelzen (74. Min), Geld-Rote Karte: (75.) Claudio Scheidle (VfB Bad Mergentheim). Der VfB Bad Mergentheim überzeugte gegen den Teilort vom Berg von Beginn an, die Zweikämpfe wurden angenommen und der Tabellenführer... [mehr]

Fußball

  • Fußball, Landesliga Am Montag geht es schon weiter

    Volles Programm

    In der Fußball-Landesliga Odenwald wird bereits am Ostermontag der Punktspielbetrieb fortgesetzt. Im Blickpunkt stehen dabei die Spiele der Mannschaften, die um den Klassenerhalt kämpfen. Beim FC Eichel stehen sich mit dem FCE und dem VfR Gerlachsheim zwei dieser Teams direkt gegenüber. Der SV Nassig will den Sieg gegen Königshofen in Sattelbach aufwerten,... [mehr]

Grünsfeld

  • Gemeinderat Großrinderfeld Thema "Sanierung des Daches am Hochbehälter in Ilmspan" schlug bei der Sitzung hohe Wellen

    Kommune geht in Vorleistung

    "Wir wollen die Angelegenheit nicht auf dem Rücken der Bürger austragen. Das haben die Bürger nicht verdient,." Großrinderfelds Bürgermeister Manfred Weis und die Gemeinderäte waren sich bei der Sitzung am Mittwoch im Speisesaal der Gerchsheimer Turn- und Festhalle einig: Der Hochbehälter Ilmspan muss saniert werden, damit die derzeitige vorsorgliche... [mehr]

  • Polizei kontrollierte

    Mit Drogen am Steuer erwischt

    Vermutlich unter Drogeneinfluss war ein 20-jähriger Opelfahrer am Mittwochmorgen in Grünsfeld unterwegs. Da er einen Drogenvortest ablehnte, wurde ihm eine Blutprobe entnommen und die Weiterfahrt untersagt.

Hardheim

  • Bei der Kolpingfamilie

    Einstimmung in den Karfreitag

    Am frühen Morgen des Karfreitags hatte die Kolpingsfamilie Hardheim in den Erftaldom St. Alban geladen, um die alljährliche Betstunde zu begehen. Diakon Franz Greulich gestaltete die Morgenandacht nach dem Motto "Die Todesangst Jesu am Ölberg" und gab den Teilnehmern auch die Gelegenheit, sich selbst Gedanken zu machen über Leben und Tod, Schuld und Sühne sowie... [mehr]

  • Bei der Feuerwehr Waldstetten Abteilungskommandant Christian Klotzbücher verabschiedet / Verdienste gewürdigt

    Martin Böttcher an der Spitze der Wehr

    Die Feuerwehr Waldstetten, eine Abteilung der Hauptwehr Höpfingen, besteht inzwischen seit 73 Jahren und wurde während dieser Zeit von gerade mal von den vier Kommandanten Bürgermeister Münch, Vinzenz Bassing, Gerhard Frisch und seit nunmehr 14 Jahren von Christian Klotzbücher geführt, allesamt hervorragende Vertreter der Freiwilligen Feuerwehr. Am... [mehr]

  • Dem FSV Dornberg liegt die Integration von Asylbewerbern am Herzen Verein wurde 2010 gegründet / Verschiedene Sportarten im Angebot

    Sport und soziale Aspekte vereint

    Im März 2010 wagten zehn Sportbegeisterte aus dem gesamten Neckar Odenwald Kreis um den Hardheimer Frederik Böna und den Walldürner Julian Stieber den Schritt, einen eigenen Verein zu gründen. Nachdem eine kleine Gruppe schon seit einiger Zeit gemeinsam in Dornberg Fußball gespielt hatte, entschlossen sich diese jungen Leute, aus der ursprünglich reinen... [mehr]

Kultur

  • Chansonkabarett Häussermann und Schläper im Kulturkeller

    Hund oder Kind - Teppich oder Leben

    Er nennt sie "Maus", sie sagt zu ihm "Hase". Das deutet auf eine Liebesbeziehung hin. Sie ist schwanger und heißt Tina Häussermann, er heißt Fabian Schläper und stellt gleich klar: "Ich war's nicht". Und damit sind die Fronten geklärt. 2003 hoben sie das Duo "Zu zweit" aus der Taufe. Seither sind sie auf sogenannten Kleinkunstbühnen zusammen, treten aber auch... [mehr]

Landwirtschaft & Natur

  • Tierwohl in der Praxis Landwirte suchen nach Lösungen

    "Wir Bauern sind Tüftler"

    Tierschutz, Tierwohl und artgerechte Tierhaltung sind Themen, die die landwirtschaftliche Praxis diskutiert und für die sie selbst nach Lösungen sucht. Auf der DLG-Wintertagung in Münster erinnerte Professor Dr. Thomas Blaha von der Stiftung Tierärztliche Hochschule Hannover an die Entwicklung der Tierhaltung und den Gedanken des Tierschutzes. Lange war es... [mehr]

  • Borreliose beim Pferd Zecken sind lästige Plagegeister

    Ein kleiner Biss mit fataler Wirkung

    Sie lauern in hohem Gras, auf Bäumen und in Gebüschen im Wald: Zecken sind lästige und unter Umständen sogar gefährliche Plagegeister. Denn sie können Borreliose-Bakterien übertragen - auch auf Pferde. Einmal im Körper, können die Erreger verschiedene Organe schädigen. In diesem Fall spricht man auch von einer multisystemischen Infektion, die zu den... [mehr]

  • Die Lärche "Baum des Jahres 2012"

    Im Einsatz für den Verbraucher

    "Baum des Jahres 2012" ist die Lärche. Und die Lärche ist ein ganz außergewöhnlicher Baum, denn er ist der einzige heimische Nadelbaum, der sich laut Thomas Goebel, Geschäftsführer des Gesamtverbandes des Deutschen Holzhandels, so gar nicht als Weihnachtsbaum eignet. Die Lärche wirft nämlich im Herbst ihre goldgelben Nadeln ab, die erst im Frühjahr in zartem... [mehr]

  • Zurück in die Steppe Hochleistungsgräser für Pferde nicht immer geeignet

    Sie bergen durchaus Risiken

    Das Pferd gehört auf die Weide, das ist die einhellige Meinung der meisten Pferdebesitzer. Dennoch sollte diese Forderung und vor allem deren Umsetzung mit Bedacht erfolgen. Denn die Mehrzahl der Pferdehalter ist sich der damit verbundenen Konsequenzen aufgrund der Risiken moderner Gräser nicht bewusst.Weitgehend unbekanntZu Zeiten, in denen das Pferd noch als... [mehr]

  • Holzwirtschaft Hormone machen Stämme dick

    Wachstum soll gefördert werden

    Baumstämme sind besonders wertvoll, wenn ihr Dickenwachstum es erlaubt, möglichst große einheitliche Partien zu schneiden. Deshalb ist es das Ziel der Forstwirtschaft, das Dickenwachstum der Bäume zu fördern, etwa durch die richtige Wahl des Standortes, eine angepasste Sortenwahl und eine optimale Bewirtschaftung der Bestände. Molekularforscher der University... [mehr]

Lauda-Königshofen

  • Abwesenheit ausgenutzt

    Auto aufgebrochen

    Einen in Lauda auf dem Parkplatz des Bergfriedhofes direkt vor der Leichenhalle abgestellter Ford Fiesta brach ein Unbekannter am Mittwochnachmittag zwischen 15.20 Uhr und 15.35 Uhr auf. Offenbar nutzte der Täter die kurze Abwesenheit der Besitzerin aus, schlug die hintere linke Seitenscheibe des Pkw ein und entwendete aus dem Wagen die Handtasche der Frau. In der... [mehr]

  • Nabu-Gruppe Lauda Die naturkundliche Wanderungen für Kinder, Jugendliche und Erwachsene 2012

    Die heimische Tier- und Pflanzenwelt kennen lernen

    Seit 1960, also bereits seit 52 Jahren, führt die Ortsgruppe Lauda im Naturschutzbund Deutschland (Nabu) im Frühjahr mehrere naturkundliche Wanderungen durch, die bei der Öffentlichkeit immer wieder großen Anklang finden. Auch in diesem Jahr bieten die Laudaer Naturschützer sechs Wanderungen an, zu denen alle willkommen sind, die sich für die heimische Vogel-,... [mehr]

  • 80. Geburtstag Frisörmeister Werner Mohr aus Oberlauda feiert heute

    Ein Leben für die Musik

    Privat bevorzugt er eher die leiseren Töne, in seiner Freizeit und im Vereinsleben die etwas lauteren und dabei besonders die nach Noten. Der Beruf hing bei ihm immer mit Berufung zusammen und das bezog sich auf sein erlerntes Handwerk als Frisör genau so wie auf sein Hobby, der Musik. Und diese kann man mit Fug und Recht als seinen zweiten Beruf bezeichnen. Die... [mehr]

  • Galerie "das auge" Neue Ausstellung eröffnet

    Fotokunst auf besondere Art

    "Fotografieren kann jeder?! - Aber jeder empfindet auch: Es gibt gute Fotos und flaue Fotos, es gibt Hingucker und Na-ja-Bilder." Recht hat Gunter Schmidt vom Kunstverein Tauberbischofsheim mit dieser grundlegenden Aussage, die er als Laudator für Irmtraut Edelmann bei der Vernissage vor kurzem in der Galerie "das auge" in Lauda aufstellte. Wieder einmal war die... [mehr]

  • FabrikGalerie Lauda "Ma(h)lzeit" zum Auftakt der Ausstellung mit Gudrun Schillinger

    Neues aus bewusst zerstörten Werken

    "Ma(h)lzeit!" - genau zwei Jahre ist es her, dass Dr. Gunther Wobser diese Reihe ins Leben rief, und sie wurde erfolgreich. Das Konzept spricht für sich: Dr. Wobser bietet zu Beginn jeder neuen Ausstellung in der FabrikGalerie Lauda allen Interessierten die Möglichkeit, ausstellende Künstler und ihre Werke hautnah kennenzulernen; nun ist Gudrun Schillinger aus... [mehr]

  • Sport Jahreshauptversammlung mit nachdenklichen Tönen / Erfolgreiche Veranstaltungen wieder im Programm

    Tennisclub Gerlachsheim kämpft gegen anhaltenden Mitgliederschwund

    Vorsitzender Marc Steinmeyer hieß zur 25. Jahreshauptversammlung des Tennisclubs Gerlachsheim eine kleine Schar von Mitgliedern im Clubheim willkommen, bevor er in seinem Bericht die Aktivitäten des Clubs außerhalb des Spielgeschehens Revue passieren ließ. Mit dem zweiten "Herrenberglauf", dem Grünbachcup und einem Schafkopfturnier wurden unter anderem auch... [mehr]

  • Projekt Ortschaftsrat präsentierte Ergebnisse aus der "Ideen-Werkstatt" / Zahlreiche Anregungen für verschiedene Maßnahmen im Ort

    Unterbalbacher Bürger haben gute Ideen

    So mancher hatte sich den Kopf zerbrochen: Etliche Vorschläge aus der Bevölkerung lagen auf dem Tisch, als sich nun die Mitglieder des Ortschaftsrates Unterbalbach in ihrer öffentlichen Sitzung unter anderem mit dem Projekt "Ideen-Werkstatt" beschäftigten. Neben der Vorstellung der eingegangenen Wünsche und Anregungen, mündend in die Bildung von drei... [mehr]

Lokalsport Bad Mergentheim

  • Turnen Scheckübergabe für die KTV Hohenlohe

    Gutes Training zahlt sich immer aus

    Beim Fitness Cup der Hohenloher Turner in Ingelfingen brachte Ursula Berner wieder einen Scheck von 6000 Euro zur Finanzierung des Trainers Andras Iszlai der KTV Hohenlohe. Seit Jahren unterstützt die Albert-Berner-Stiftung den Turnsport im Kochertal mit den Vereinen TSV Ingelfingen, TSV Künzelsau und dem TSV Niedernhall. In der neuen Ingelfinger Halle bedankte... [mehr]

Lokalsport Buchen

  • Handball

    Auch Diehl und Hertlein treffen

    Das Vorprogramm hat das Handball-Juniorinnen-Nationalteam beim Qualifikationsturnier für die U20-Weltmeisterschaft erfüllt: Nach Großbritannien (38:12) schlug die DHB-Truppe gestern in Pruszkow auch Italien mit 32:22 (16:11). Wer sich für die WM in Tschechien (1. bis 15. Juli) qualifiziert, entscheidet sich aber erst am heutigen Samstag, wenn ab 12 Uhr im letzten... [mehr]

  • Fußball-Kreisliga D

    Generalprobe für das Topspiel gelingt

    Die SG Gronau geht gut gerüstet in das Topspiel der Fußball-Kreisliga D, Gruppe 1, am 15. April bei der TSV Auerbach II. Durch den sicheren 5:2 (3:0)-Heimsieg gegen den SV Zwingenberg verkürzte der Tabellenzweite den Rückstand auf den Spitzenreiter auf drei Punkte. "Das war ein von beiden Seiten gutes Spiel. Meine Mannschaft hat heute das gezeigt, was sie am... [mehr]

  • Klassenerhalt als Geschenk

    Wolfsburg, Wismar, Altlandsberg - nein, hier geht es nicht um eine Städtereise in Richtung Nordosten der Republik. Es ist die Liste der Mannschaften, die keine Lizenz für die kommende Saison in der 1. oder 2. Frauenhandball-Bundesliga beantragt haben. Die Frist für die Lizenzanträge ist am 1. April abgelaufen, und der Liga-Vorstand hat den Verzicht der... [mehr]

  • 2. Fußball-Bundesliga Eintracht Frankfurt will mit Sieg in Duisburg seinen Vorsprung ausbauen

    Patzer der Konkurrenz nutzen

    Besser könnte die österliche Stimmung bei Eintracht Frankfurt vor dem schweren Gastspiel beim MSV Duisburg nicht sein. Nach dem Ausrutscher von Verfolger Fortuna Düsseldorf wollen die Hessen mit einem Erfolg am heutigen Samstag (13 Uhr) nicht nur an die Tabellenspitze der 2. Fußball-Bundesliga zurückkehren, sondern zugleich ihren Vorsprung auf den... [mehr]

  • 3. Fußball-Liga Im Hessen-Derby bei Kickers Offenbach klarer Außenseiter / Schwere Aufgabe für SV Darmstadt 98 in Chemnitz

    Wehen Wiesbaden arbeitet die Krawalle auf

    Vor dem Hessen-Derby bei den Kickers Offenbach haben die Verantwortlichen des Fußball-Drittligisten SV Wehen Wiesbaden gemeinsam mit ihren Fans die gewalttätigen Ereignisse im Heimspiel gegen den 1. FC Heidenheim aufgearbeitet. Nach einem gut dreistündigen Treffen am Mittwochabend verpflichteten sich die Anhänger des in Abstiegsgefahr schwebenden Tabellen-18.,... [mehr]

Main-Tauber-Kreis

  • Gemeinschaftsschulen Anmeldezahlen

    Großes Interesse

    "Die Anmeldezahlen für die neuen Gemeinschaftsschulen im Land zeigen das große Interesse an den neuen Lernformen und sie demonstrieren, wie beliebt die neue Schulart jetzt schon ist." Dies stellte Kultusministerin Gabriele Warminski-Leitheußer angesichts der Anmeldezahlen bei den Starterschulen fest, die jetzt in einer Sondererhebung ermittelt worden sind. Bei den... [mehr]

Mosbach

  • Kirchenchor St. Martin blickte zurück Gute Kameradschaft gewürdigt / Neue Sängerin gewonnen

    Wichtiger Bestandteil des Gemeindelebens

    Mit Proben, Auftritten, Ständchen und Kirchengesang war der Kirchenchor St. Martin im vergangenen Vereinsjahr an insgesamt 42 Tagen für den Verein unterwegs. Deutlich wurde dies im Rahmen der Jahreshauptversammlung im Probenraum der alten Schule, zu der Vorsitzender Alois Landeck auch Pfarrer Werner Bier, Ortsvorsteher Georg Moser, Chorleiter Gerhard Münch und... [mehr]

Neckar-Odenwald-Kreis

  • Stammtisch in Mosbach

    "Piraten" setzen Segel im Landkreis

    Mitglieder der Piratenpartei und interessierte Bürger kamen zum Mosbacher Piratenstammtisch im Lamm zusammen. Der Stammtisch soll eine Plattform zur Koordination der Piraten sein und den Dialog mit interessierten Bürgern fördern. Jeder kann ohne Anmeldung daran teilnehmen und den Parteimitgliedern bei ihrer Arbeit auf die Finger schauen, ihnen Fragen stellen oder... [mehr]

  • CDU-Fraktion tagte Straßenbau und Windkraft Themen

    Für Erhalt der Frühsendung

    Mit Fragen der Infrastruktur befasste sich die CDU-Kreistagsfraktion in ihrer letzten Sitzung. Dabei standen der Straßenbau und der Ausbau der Windenergie im Mittelpunkt. Der Kreisstraßenbau sei in Zeiten knapper Kassen schon in der Vergangenheit zurückgefahren worden; jetzt drohe der völlige Stillstand, wenn es nach der neuen Landesregierung geht. So habe... [mehr]

  • Lesung Lebenstraum von Autor Norbert Scheurig geht in Erfüllung

    Gedichte, Worte und Visionen

    "Mit der Lesung erfüllt sich ein Lebenstraum", brachte es Norbert Scheurig auf den Punkt. Und besonders groß war seine Freude, weil der Saal im Hotel Restaurant "Lamm" in Mosbach aus allen Nähten platzte. Der Haßmersheimer stellte sein zweites Buch der Öffentlichkeit vor. In der heiteren Einführung beschrieb Peter Maurus, wie Scheurig im Berufsleben als... [mehr]

  • Ortschaftsrat tagte Einbindung in die Planung Hornbacher Steige

    Jagdverpachtung war Thema

    Die Jagdverpachtung in Hettigenbeuern stand auf der Tagesordnung des Ortschaftsrates. Das Gremium stimmte der Weiterverpachtung von Jagdbogen 2 an den bisherigen Pächter Ulrich Drolshagen zu. Allerdings gibt es keinen Interessenten für den Jagdbogen 1, hier erfolgt nochmals eine Ausschreibung. Im Gremium wurden die Problematik des Wildschadensausgleichs diskutiert... [mehr]

  • "Hof sucht Bauer" statt "Bauer sucht Frau" Im Neckar-Odenwald-Kreis ist derzeit die Zukunft von 410 Höfen noch ungewiss

    Landwirtschaft geht der Nachwuchs aus

    "Hof sucht Bauer" statt "Bauer sucht Frau"? Der Landwirtschaft geht der Nachwuchs aus. Im Neckar-Odenwald-Kreis ist derzeit die Zukunft von 410 Höfen noch ungewiss, hat die jüngste Landwirtschaftszählung ergeben. Veröffentlicht wurden die Daten vom Statistischen Bundesamt. Etwa alle zehn Jahre werden im Rahmen der Landwirtschaftszählung die Inhaber und... [mehr]

  • Submission 657 Festmeter Holz wurden "an den Mann" gebracht / Hohenlohe-, Main-Tauber- und Neckar-Odenwald-Kreise waren dabei

    Preise bei Eiche und Buntlaubholz sinken

    Die 33. Eichen- und Buntlaubholzsubmission des Hohenlohekreises und des Neckar-Odenwald-Kreises fand jetzt wieder statt. Mit insgesamt 657 Festmetern blieb die Holzmenge gegenüber dem letzten Jahr (647 Festmeter) fast konstant. Die Preise gingen qualitäts- und nachfragebedingt bei allen Baumarten gegenüber dem letzten Jahr deutlich zurück.Drei Kreise vertretenAn... [mehr]

Niederstetten

  • TSV Markelsheim, Tennis Bilanz gezogen / Fünf Meister- und zwei Vizemeistertitel / Sehr gute Entwicklung der Mitgliederzahl

    2011 war sportlich gesehen ein Rekordjahr

    Auf ein sportlich positives Jahr blickte die Tennisabteilung des TSV Markelsheim bei ihrer 29. Hauptversammlung zurück. Abteilungsleiter Gerhard Wedel freute sich, dass Ortsvorsteher Josef Gerlinger und vom Hauptverein der stellvertretende Vorsitzender Karl Eidel sowie Kassenwart Robert Popp gekommen waren. Zu Beginn gedachte man des verstorbenen Gründungsmitglieds... [mehr]

  • SV Löffelstelzen Mitgliederversammlung abgehalten / Fußballer sehr erfolgreich in die neue Saison gestartet

    Agile Abteilungen haben viel bewegt

    Seine Mitgliederversammlung hielt jetzt der SV Löffelstelzen ab. Der Totenehrung folgten die Berichte des geschäftsführenden Vorstands und der Abteilungsleiter. Vorsitzender Egon Brand ging besonders auf die stets vertrauensvolle, konstruktive und harmonische Zusammenarbeit mit den einzelnen Abteilungen ein. Diese hätten im vergangenen Geschäftsjahr wieder viel... [mehr]

  • Ottmar-Mergenthaler-Sängerfreunde Hachtel Generalversammlung mit Ehrungen

    Alle Herausforderungen wurden wieder bravourös gemeistert

    Die Ottmar-Mergenthaler-Sängerfreunde Hachtel veranstalteten im Dorfgemeinschaftshaus ihre 54. Mitgliederversammlung. Mit dem Lied "Sonntagmorgen in den Bergen" begrüßten nach einem gemeinsamen Essen die Sängerfreunde Hachtel die zahlreichen Anwesenden. Die Versammlung leitete gewohnt bravourös der Zweite Vorsitzende Theo Ehrmann. Theo Ehrmann ließ kurz das... [mehr]

  • Schäftersheim Osternacht am Sonntag

    An der Schwelle zum Licht

    Eine Osternacht findet in der Schäftersheimer Nikolauskirche statt. Ostern ist das älteste und höchste Fest der Christenheit. Im Jahr 325 bestimmte das Konzil von Nicäa den Sonntag nach dem ersten Vollmond im Frühling als Ostertermin. Die Anfänge des Osterfestes reichen bis in das 2. Jahrhundert nach Christus zurück. Da die Auferstehung Christi vor dem... [mehr]

  • Circus Blamage Die Herkunft der jungen Artisten spielt keine Rolle / Heute Vorstellung

    Beispiel gelebter Integration

    Es ist wieder Circuszeit im Raum Creglingen: Zwei Wochen steht die Zeltstadt des integrativen Mitmachcircusprojekts "Blamage" am Ortseingang neben der Waldmannshofener Schule. Integration wird hier ganz groß geschrieben - und das bis hinein ins Betreuerteam: Matthias Sommer stammt aus Sulzbach. Er liebt den Circus, schnuppert seit inzwischen 14 Jahren mindestens... [mehr]

  • Arbeitskreis Heimatpflege Ehrennadel wird verliehen

    Fritz Danner wird geehrt

    Der Finsterlohrer Ortsvorsteher Fritz Danner (Jahrgang 1957) wird mit der Ehrennadel des Arbeitskreises Heimatpflege im Regierungsbezirk Stuttgart ausgezeichnet. Damit werden die "herausragenden ehrenamtlichen Verdienste" des Schonachers in der Heimatpflege gewürdigt. Überreicht wird die Auszeichnung im Rahmen einer Feierstunde am Freitag, 25. Mai, in Kornwestheim... [mehr]

  • City Gemeinschaft OB will Geschäftswelt in Umgestaltung einbinden

    Glatthaar sieht größeren Kreis als Innenstadt

    Kaufmannschaft und Werbegemeinschaft sind OB Glatthaar wichtig: Bereits vor einem Jahr, kurz nach seiner Wahl, hatte er an einer Versammlung der aktiven Geschäftsleute teilgenommen. Jetzt, mit dem Vollzug der Verschmelzung zur City Gemeinschaft, dürfte die Partnerschaft zwischen Verein und Kommune noch enger werden. Kraft Amtes gehören die jeweiligen Leiter der... [mehr]

  • TSV Markelsheim Vorstand im Amt bestätigt / Mitglieder für langjährige Treue geehrt

    Herausragende Jugendarbeit

    Die Generalversammlung des TSV Markelsheim stand in diesem Jahr ganz im Zeichen einer herausragenden Jugendarbeit in allen vier Abteilungen. Der erste Vorsitzende Alois Schmitt lenkte den Blick auf die sehr positive Mitgliederentwicklung und das kontinuierliche Wachstum des Vereins in den vergangenen Jahren. Dafür gibt es laut Schmitt verschiedene Gründe: Zum einen... [mehr]

  • Bildervortrag Thorn, Danzig, Königsberg / Eine Reise in das Herz Mitteleuropas

    Masuren, das Land der tausend Seen

    Masuren, "Land der tausend Seen". Die flach gewellte, teils hügelige und von zahlreichen Seen durchzogene Landschaft ist eine einzigartige Natur- und Kulturregion. Im äußersten Nordosten Polens wartet das ehemalige Ostpreußen mit einer Vielzahl von Sehenswürdigkeiten auf: von gewaltigen mittelalterlichen Festungen wie der Marienburg, eindrucksvollen historischen... [mehr]

  • Kaufmannschaft Als "Bad Mergentheimer City Gemeinschaft" neu aufgestellt

    OB: "Starke Stimme für Geschäftsleute"

    Die geplante Verschmelzung des Kaufmännischen Vereins und der Werbegemeinschaft Bad Mergentheim war am 6. März gescheitert: Zu wenige Mitglieder der beiden Vereine hatten den Weg ins Hotel Bundschu gefunden. Nun, im zweiten Anlauf, hat's funktioniert: Jetzt genügte die Zustimmung einer deutlichen Mehrheit der Anwesenden, um die Verschmelzung zu vollziehen. Das... [mehr]

  • Schloss Weikersheim

    Sonderführungen über Ostern

    Durch den Weikersheimer Schlossgarten, seinen "Götterhimmel im Grünen", führt Graf Carl Ludwig bei einer Kostümführung am Montag, 9. April, 14.30 Uhr. Auch zwei Kinderführungen gibt es am Wochenende. Der Weg mit dem Grafen von Hohenlohe-Weikersheim führt durch die barocke Anlage mit in Stein gehauenen Göttern und Zwergen. Man erfährt Wissenswertes über die... [mehr]

  • TSV Markelsheim, Tennis Stabile Nachwuchsarbeit wird zum sechsten Mal in Folge belohnt

    Wieder eine Auszeichnung für die gute Jugendarbeit erhalten

    Bereits zum sechsten Mal in Folge wurde die Tennisabteilung des TSV Markelsheim für ihre "Gute Jugendarbeit" vom Württembergischen Tennisbund (WTB) ausgezeichnet. Jugendsportwart Ingo Schulz nahm gemeinsam mit Jugendsprecher Moritz Bauer und Jugendausschussmitglied Pia Kilian bei der Mitgliederversammlung des WTB die Auszeichnung entgegen. In der Kategorie der... [mehr]

Ravenstein

  • Besonderer Gottesdienst in Merchingen Festtag und 150 Jahre Gesangverein "Eintracht" gefeiert / Konzentrierte Atmosphäre

    "Gott und den Menschen dienen"

    Ein besonderer ökumenischer Gottesdienst fand in der evangelischen Kirche in Merchingen statt: Es wurde gleichzeitig der Palmsonntag und das 150-jährige Bestehen des Gesangvereins "Eintracht" Merchingen gefeiert. Bei strahlendem Sonnenschein versammelte sich die Gemeinde auf dem Kirchenvorplatz, wo sie von den beiden Geistlichen begrüßt wurde: Diakon Frank Walz... [mehr]

  • Krautheimer Frühling Gewerbeschau und Ausbildungsmesse / Viel Musik im Festzelt / Burgführung zum Abschluss

    Buntes Treiben bei strahlendem Sonnenschein

    Menschentrauben schoben sich auf Krautheims Bahnhofstraße, vorbei an den dort präsentierten Neuwagen. Die Schaulustigen verweilten, staunten und beteiligen sich an Gewinnmöglichkeiten. Musik lag in der Luft: Voller Eifer waren die Musiker der Krautheimer Stadtkapelle und von befreundeten Nachbarkapellen am Werk -Der Krautheimer Frühling zeigt sich von seiner... [mehr]

  • Singspiel der Kinder

    Feier rund um den Osterbrunnen

    Nachdem Mitglieder der Katholischen Frauengemeinschaft Hüngheim aus Buchs und Thuja kleine Sträußchen und Kränze gewunden hatten, wurde der Dorfbrunnen beim "Brunnenwirt" geschmückt. Vorsitzende Elvira Müller von der Katholischen Frauengemeinschaft Hüngheim begrüßte alle zu dem kleinen Osterbrunnenfest freute sich über die große Beteiligung. Die... [mehr]

  • Freie Wähler Krautheim Neuwahlen beim Stadtverband

    Lothar Stockert an der Spitze

    Die Mitglieder und Mandatsträger der Freien Wählervereinigung Krautheim, trafen sich im Gasthaus "Klosterhof" zur Jahreshauptversammlung.Studienfahrt nach DubaiVorsitzender Lothar Stockert gab einen Rückblick auf das Vereinsgeschehen. Neben einer Vorstandssitzung organisierten die Freien Wähler eine Studienfahrt in die Vereinigten Arabischen Emirate. Die 17... [mehr]

  • In Krautheim "Platz schaffen" heißt das Motto bei der bekannten Spedition / Individuelle Prozesslösungen bei "Logimat" in Stuttgart gezeigt

    Rüdinger legt Schwerpunkt auf Lagerlogistik

    Roland Rüdinger pflegt seit zehn Jahren auf der "Logimat" sein Image als einer der Marktführer für XXL-Transporte. Dieses Jahr stellte der Krautheimer außerdem seine Servicebereitschaft in Sachen Lagerlogistik vor. Bis Mai wächst die Lagerfläche an der A7 bei Boxberg um weitere zehn Prozent auf dann 20 000 Quadratmeter. Mit dem Neubau der zehnten Lagerhalle... [mehr]

Regionalsport

  • Basketball Würzburg will heute in Trier die Playoffs klar machen

    "Reisemonat" der Baskets beginnt in Trier

    Fünf Spieltage sind in der Beko Basketball Bundesliga noch zu absolvieren, dann stehen die acht Playoff-Teams und die beiden sportlichen Absteiger fest. Der Auftritt der s.Oliver Baskets am heutigen Samstag in Trier (20 Uhr, Arena Trier) wird sowohl Auswirkungen auf das Playoff-Rennen als auch auf den Kampf um den Klassenerhalt haben: Der Tabellenfünfte aus... [mehr]

  • Volleyball "envacom volley sinsheim" scheiden aus dem Spielbetrieb aus

    Keine Lizenz für die erste Bundesliga

    Den "envacom volleys sinsheim" wird auf Beschluss des Vorstands der Deutschen Volleyball-Liga (DVL) keine Lizenz für die erste Bundesliga in der Saison 2012/2013 erteilt. So lautete die offizielle Pressemitteilung der DVL zum Antrag der Kraichgauer Volleyballerinnen. Hinter den Kulissen wurde in den vergangenen Tagen und Wochen in Sinsheim unermüdlich gearbeitet,... [mehr]

  • Allgemein

    Stärkung des Ehrenamtes

    Jüngste Meldungen aus Brüssel besagten, dass auf europäischer Ebene daran gearbeitet werde, die seit 2003 geltende Arbeitszeitrichtlinie (2003/88/EG) über die maximale Wochenarbeitszeit von 48 Stunden auch auf das Ehrenamt zu übertragen. Dazu weist der Deutsche Olympische Sportbund auf folgenden Sachverhalt hin: Die Anrechnung ehrenamtlicher Tätigkeit auf die... [mehr]

Reise

  • Kanada Charles Hays gründete vor 100 Jahren in Ottawa das "Château Laurier"

    "Loire-Schloss" thront über Lorenz-Strom

    Der 26. April 1912 wäre ein großer Tag für den Amerikaner Charles Melville Hays geworden. Der General Manager der Grand Trunk Pacific Railway hatte den Osten Kanadas, Ontario und Quebec, aber auch die angrenzenden Staaten der USA mit einem Eisenbahnnetz versorgt. Sein Unternehmen hatte Kanadas wichtigste Metropolen Montréal und Toronto miteinander verbunden, mit... [mehr]

  • Mit Rucksack und Wanderschuhen - Der Rennsteig 169 Kilometer auf dem Kamm des Thüringer Waldes unterwegs

    Ein wenig Kult und ganz viel Landschaft

    Er ist schon fast zum Mythos geworden - der Rennsteig. Schließlich kennt fast jeder das dazugehörige Lied "Ich wand're ja so gerne. Am Rennsteig durch das Land. Den Beutel auf dem Rücken, die Klampfe in der Hand" haben schon unzählige Interpreten zu Besten gegeben. Für manchen mag das alles ein wenig verstaubt und muffig klingen - der Wanderweg selbst aber hat... [mehr]

  • Thailand Die schönsten Strandresorts

    Exotische Träume

    Die ersten warmen Sonnenstrahlen sind verheißungsvolle Vorboten auf den Sommer. Nun locken Tagträume vom süßen Nichtstun an langen, weißen Sandstränden, von lauen Sommernächten unter Palmen, von einsamen Buchten, vom Baden im kristallklaren Meer, von tropischer Natur und herzlichen Menschen. Fernwehgeplagten, die das alles erleben möchten, bietet der... [mehr]

Rhein-Main-Neckar

  • Unbeleuchtet auf der A 6

    Audi schleuderte

    Auf der Autobahn A 6 bremste am Mittwoch um 22.20 Uhr ein VW-Fahrer verkehrsbedingt ab. Ein nachfolgender Audi-Fahrer erkannte die Situation zu spät und fuhr auf. Es entstand ein Schaden von 4500 Euro. Da eines der beiden beschädigten Autos unbeleuchtet auf dem linken Fahrstreifen stand, konnte ein weiterer Audi-Fahrer noch auf den mittleren Fahrstreifen... [mehr]

  • Waldbrand Katastrophenfall wieder aufgehoben

    Feuer wütete vier Tage im Amorbacher Wald

    Eine gute Nachricht hat Kreisbrandrat Meinrad Lebold am frühen Mittwochabend vermeldet: Der Waldbrand auf Amorbacher Gemarkung, der die Einsatzkräfte vier Tage lang in Atem gehalten hat, ist gelöscht. Feuerwehr, THW und Bundeswehr schafften es, alle Glutnester zu löschen. Damit wurde auch der für Amorbach am Dienstagabend festgestellte Katastrophenfall... [mehr]

  • Mehrere Tausend Euro Beute

    In Juweliergeschäft eingebrochen

    Bereits in den frühen Morgenstunden des Sonntags, zwischen 2 und 8.30 Uhr sind Unbekannte in ein Juweliergeschäft eingestiegen, wie die Polizei erst jetzt mitteilt. Den Tätern gelang es, mit einer Beute im Wert von mehreren Tausend Euro unerkannt zu entkommen. Offenbar waren die Täter durch ein Fenster im Erdgeschoss in den Laden in der Hauptstraße eingedrungen,... [mehr]

  • Fahrer schwer verletzt

    Muldenkipper blieb an Brücke hängen

    Ein Baustellenfahrzeug ist am Donnerstagmorgen auf der Bundesstraße B 8 beim Durchfahren mit dem Aufbau an einer Brücke hängen geblieben. Der Fahrer des Muldenkippers zog sich dabei Verletzungen zu und wurde mit dem Rettungsdienst in ein Würzburger Krankenhaus gebracht. Am Steuer des Muldenkippers saß ein 30-jähriger Mitarbeiter eines Fuhrunternehmens aus dem... [mehr]

Szene

  • Rock Nachwuchsbands am 16. April im Würzburger "Cairo"

    Frische eingängige Musik

    Nicht nur in den Ballungszentren an Spree und Alster, sondern auch in Bayern treibt der rockmusikalische Nachwuchs seine Blüten: "The Mustard Tubes" sind eine Indie Rock/Pop Band aus dem bayerischen Chiemgau. "Wegweiser" aus Dinkelsbühl spielen deutschsprachige Rock- und Popmusik mit Ohrwurmgarantie. Dieses Gemisch kann man am Montag, 16 April, im Würzburger Cairo... [mehr]

  • Africa Festival Veranstaltung vom 25. bis 28. Mai auf den Mainwiesen in Würzburg bietet Infotainment

    Weit mehr als nur Musik

    Auch bei der 24. Auflage des Würzburger Afrika Festivals bleiben sich die Macher treu: Natürlich wird wieder vom 25. bis 28. Mai die Musik des schwarzen Kontinents im Mittelpunkt stehen, doch daneben erhalten die Besucher der Veranstaltung auf den Mainwiesen die Möglichkeit, sich über die Menschen, deren Geschichte, Kultur und Lebensumstände umfangreich zu... [mehr]

Tauberbischofsheim

  • Ferienbetreuung Erstmals auch an Ostern angeboten

    23 Kinder nahmen an dieser "Premiere" teil

    Das Familienbüro der Stadt Tauberbischofsheim hat ihr Betreuungsangebot für Grundschulkinder auf zei Wochen in den Osterferien ausgeweitet: Erstmals fand in diesem Jahr die Betreuung an der Christian-Morgenstern- Grundschule statt. An dieser Premiere nahmen in der ersten Woche 23 Kinder teil. Auch die zweite Woche der Osterferienbetreuung ist bis auf drei freie... [mehr]

  • Freiwillige Feuerwehr Impfingen Führungskrise nach Neuwahl beendet

    Andreas Hügel ist der neue Kommandant

    Erleichterung machte sich breit an diesem Abend bei der außerordentlichen Versammlung der Impfinger Kameraden in ihrem Feuerwehrgerätehaus. Fand man doch endlich einen Nachfolger für das Amt des Abteilungskommandanten der Impfinger Wehr. "Der neue Abteilungskommandant wird seinen Führungsstil finden, damit die hervorragende Arbeit von Bernhard Löffler... [mehr]

  • Auffahrunfall

    An der Auffahrt von Grünsfeld kommend auf die Kraftfahrstraße B 290 musste am Donnerstag um 10.15 Uhr eine Ford Focus-Lenkerin verkehrsbedingt anhalten. Dies erkannte ein nachfolgender 46 Jahre alter Lkw-Fahrer aus Unachtsamkeit zu spät und fuhr auf den stehenden Ford auf. An diesem entstand Sachschaden in Höhe von etwa 4000 Euro.

  • Von der Straße abgekommen

    Auto prallte in Leitplanke

    Eine 58 Jahre alte Frau fuhr am Mittwoch gegen 12 Uhr mit ihrem VW Bora auf der Bundesstraße 27 Richtung Tauberbischofsheim. Zwischen der Kreisgrenze und Weikerstetten kam sie aus Unachtsamkeit nach rechts von der Fahrbahn ab und prallte in die Schutzplanken. Am Auto entstand Schaden von rund 5000 Euro.

  • Diesel geklaut

    Auf Dieselkraftstoff abgesehen hatten es unbekannte Täter in der Nacht zum Mittwoch auf der Baustelle Windkraft auf Gemarkung Taubenholz. Sie zapften von einem Bagger und einer Walze jeweils rund 200 Liter ab. Der Gesamtschaden wird auf 1000 Euro geschätzt.

  • Einkaufsgutscheine verlost

    Das Wirtschaftsforum Pro Tauberbischofsheim verloste anlässlich des Frühlingsmarktes unter dem Motto "Tauberbischofsheim blüht auf" mit dem verkaufsoffenen Sonntag am 18. März Einkaufsgutscheine. Inzwischen sind die Würfel gefallen und die glücklichen Gewinner, die unter Aufsicht gezogen wurden, stehen fest. Der erste Preis ging an Claudia Bechtold aus... [mehr]

  • Geldbörse gestohlen

    Während eine 75 Jahre alte Frau am vergangenen Samstag gegen 12 Uhr im Aldi-Einkaufsmarkt in der Straße 'Zur Altenau' einkaufte, entwendete ein Unbekannter aus ihrer Handtasche ihre Geldbörse. Der Geldbeutel wurde am Donnerstag bei der Polizei abgegeben, allerdings fehlten Bargeld und EC-Karte.

  • DLRG Ortsgruppe Wenkheim Bei Jahreshauptversammlung wurde Christoph Liebler geehrt

    Großes Arbeitspensum trotz geschlossenen Freibads

    Wie geht es mit dem Welzbachbad weiter? Diese Frage stand bei der Jahreshauptversammlung der DLRG-Ortsgruppe Wenkheim zunächst unausgesprochen im Raum, als Vorsitzender Alexander Baumann die Vereinsmitglieder und den Wenkheimer Ortsvorsteher Emil Baunach zur Jahreshauptversammlung im Gasthaus "Zum Grünen Baum" begrüßte. Trotz des im Berichtsjahr nicht geöffneten... [mehr]

  • Mit Alkohol zu Polizei gefahren

    Wegen eines gestohlenen Fahrrads fuhren am Donnerstag um 17.40 Uhr zwei 58 und 41 Jahre alte Männer zum Polizeirevier Tauberbischofsheim. Dort wurde festgestellt, dass der 58-jährige Fahrer eines Lkw-Transporters unter Alkoholeinfluss stand. Ihm wurde die Weiterfahrt untersagt. Zudem erwarten ihn ein Bußgeld in Höhe von 500 Euro, vier Punkte in der Flensburger... [mehr]

  • Tour de Ländle Zum Jubiläum soll "Team Volksbank" an einer Etappe teilnehmen

    Volksbank Main-Tauber sucht Radler für einen guten Zweck

    In diesem Jahr feiert nicht nur die Volksbank Main-Tauber eG ihr 150 jähriges Jubiläum. Auch die "Tour de Ländle 2012" startet zur 25. Jubiläumstour in Tauberbischofsheim am 27. Juli und endet im Europa-Park Rust am 3. August. Die Tour de Ländle ist eine Freizeit-Radrundfahrt in Baden Württemberg, die jährlich zu Beginn der Sommerferien von SWR4 veranstaltet... [mehr]

  • VS "Visuelle Medien" bestehen seit fünf Jahren / VS-Tochter auf Expansionskurs

    Von der Kreide in die digitale Zukunft

    Genau vor fünf Jahren wurde VS Visuelle Medien gegründet. Das 100 prozentige Tochterunternehmen des Schul- und Büromöbelherstellers VS Vereinigte Spezialmöbelfabriken hat seitdem einen klaren Auftrag: den Auf- und Ausbau der Produktion von Schultafeln und Visualisierungsmedien für VS am Standort Tauberbischofsheim. Im Rahmen einer Feierstunde sprachen die... [mehr]

  • Vorbereitungen für die Badesaison laufen auf Hochtouren

    Das Wetter spielt zwar im Augenblick noch nicht so recht mit, aber in wenige Wochen soll das Freibad in Tauberbischofsheim wieder seine Pforten öffnen. Ein Blick ins Becken zeigt (Bild), dass die Malerarbeiten abgeschlossen sind, jetzt sind die Fliesenleger dabei, die letzten Frostschäden aus dem Winter auszubessern. Kräftig zugelangt wird im gesamten... [mehr]

Testberichte

  • Test Mercedes B 180 Blue Efficiency Großzügiges Platzangebot im nicht mehr ganz so hoch bauenden Kompaktwagen / Gute Grundausstattung

    B-Klasse wurde auf Dynamik getrimmt

    Wer sein Auto als besonders praktisch lobt, spricht ihm unbewusst gleichzeitig Tugenden im eher emotionalen Bereich ab. Genau diesen scheinbaren Widerspruch will Mercedes mit der neuen Generation seiner B-Klasse auflösen. Der kompakte Fünftürer wurde optisch auf mehr Dynamik getrimmt und bietet innen einen kompletten Imagewechsel an, ohne die positiven... [mehr]

Walldürn

  • Ortschaftsrat tagte Vor-Ort-Termin an der Sporthalle

    Bahnhof Rippberg hat einen neuen Besitzer

    Mit einer Reihe von Themen hatte sich der Ortschaftsrat zu befassen. Am Anfang der Sitzung trafen sich die Räte und interessierte Bürger zu einer Ortsbegehung an der Sporthalle. Ortsvorsteher Wolfgang Stich stellte den neuen Anbau vor, einen 30 Quadratmeter großen fast fertigen Lagerraum, wo Hallenbestuhlung, Tische und Bühnenteile untergebracht werden. Hier vor... [mehr]

  • 3-Länder-Messe in Walldürn Veranstaltung findet in diesem Jahr vom 20. bis 22. April statt / Auf die Besucher wartet ein buntes Programm

    Bürgermeister schwebt am Fallschirm ein

    Die Vorfreude war spürbar, im Bürgersaal des Rathauses. Gut zwei Wochen noch, dann wird die 3-Länder-Messe in Walldürn wieder ihre Pforten öffnen. Am Amtssitz des Stadtoberhaupts informierten Dieter Link vom Veranstalter LinkEvents aus Schwaigern bei Heilbronn, Bürgermeister Markus Günther und einige der Partner und Sponsoren der Messe über den aktuellen... [mehr]

  • Nachricht von MdL Nelius

    Geld für Anschluss

    Mit dem Bau des neuen Anschlusses an die Bundesstraße 27 kann begonnen werden, so MdL Gerog Nelius in einer Mitteilung. Eine solche Maßnahme sei von besonderer Bedeutung für die Stadt. "Die Anbringung hat eine hohe Dringlichkeit für die ganze Region", so Nelius. Voraussetzung für den Baubeginn war die Bereitstellung der erforderlichen Finanzmittel. Allerdings... [mehr]

  • Runder Geburtstag Bürgermeister Bernhard Kern wurde 60 Jahre alt / 35 Millionen Euro investiert / Noch viele Pläne

    Geschicke der Marktgemeinde Weilbach geprägt

    Bürgermeister Bernhard Kern feierte am Donnerstag, 5. April, seinen 60.Geburtstag. Er hat wie kaum ein Zweiter die Geschicke der Marktgemeinde in den letzten 16 Jahren als Bürgermeister geprägt und er will im Jahre 2014 in seine vierte Amtsperiode gehen. Kern wurde in Rippberg geboren, wohnt dort, ist verheiratet und hat drei Kinder. Er kam am 1. Dezember 1979 zur... [mehr]

  • Neues Domizil in Walldürn RCO-Reisebüro und FN sind umgezogen und jetzt in der Hauptstraße 4 zu finden

    Neue Räume stießen auf einhelliges Lob

    Das Reisecenter Odenwald (rco) und die Fränkischen Nachrichten in Walldürn sind umgezogen und jetzt in der Hauptstraße 4 zu finden (ehemalige Drogerie Werner). Am Donnerstag fand die rco-Gesellschafterversammlung in Walldürn statt, und so nutzte man die Gelegenheit, sich die neuen Räume anzuschauen. Gekommen war auch Walldürns Bürgermeister Markus Günther.... [mehr]

Weikersheim

  • Schützenverein Igersheim Hauptversammlung abgehalten / In sportlicher Hinsicht Höhen und Tiefen erlebt

    Das Jahr 2011 hatte einiges zu bieten

    Die 56. ordentliche Hauptversammlung des Schützenvereins Igersheim beendete ein insgesamt ruhiges Vereinsjahr ohne spektakuläre Ereignisse, dennoch hatte das Jahr einiges zu bieten. Vorsitzender Thomas Zängle ging in seinem Bericht auf die im letzten Jahr getätigten Investitionen am Schützenhaus ein, wie die Renovierung des Auswertraumes, das Errichten des... [mehr]

  • Astronomie Sternwarte heute abend geöffnet

    Den fernen Planeten ganz nahe rücken

    Im Frühjahr und Herbst eines jeden Jahres besteht auf der Sternwarte Weikersheim die Möglichkeit, an jedem Wochenende den Himmel zu beobachten. So öffnet die Sternwarte auch im April an jedem Freitag und Samstagabend ab 20 Uhr ihre Kuppeln für interessierte Besucher. Voraussetzung hierfür ist ein klarer Himmel. Am heutigen Samstag kann bei wolkenlosem Himmel der... [mehr]

  • Weikersheimer Kleintierzüchter Hauptversammlung mit Wahlen

    Etliche Erfolge erzielt

    Bei der Hauptversammlung der Weikersheimer Kleintierzüchter ließ der Vorsitzende J. Konrad das Zuchtjahr 2011 und die Aktivitäten des Vereins Revue passieren. Der Verein hat zur Zeit 92 Mitglieder. Es wurden acht Versammlungen und eine Vorstandssitzung abgehalten. Die monatliche Verkaufsbörse wurde nach Aussage des Vorsitzenden gut besucht.Termine besprochenSo... [mehr]

  • "AuDaCon" AG Firma erhält Innovationspreis der "Initiative Mittelstand" in der Kategorie "Branchenlösung"

    In Kreis der Besten gewählt

    Die "Initiative Mittelstand" hat mittelständische Unternehmen mit dem Innovationspreis-IT ausgezeichnet. Die Weikersheimer Datenspezialisten haben die Jury von ihrem Produkt "AuDaCon-Control" besonders überzeugt. In der Kategorie "Branchenlösung" wurde das System zum Managen von Service- und Verschleißarbeiten mit dem Prädikat "Best of 2012" ausgezeichnet. Die... [mehr]

  • Schützen im SV Über sportliches Geschehen informiert

    Mit acht Mannschaften am Ligabetrieb teilgenommen

    Über das allgemeine sportliche Geschehen im letzten Jahr informierte Sportleiter Karlheinz Brucker. Im Ligabetrieb nahmen acht Mannschaften an den Ligawettkämpfen teil, ferner beteiligten sich Igersheimer Schützen erfolgreich an den Meisterschaften, dem Bezirkspokal, Hohenlohe-Cup und der Kreisinternen Runde.Schwerpunkt PistoleDie Schwerpunkte lagen... [mehr]

  • Laudatio Walter Rögk zum Ehrenmitglied des Schützenvereins Igersheim ernannt

    Sein Einsatz für den Verein war außerordentlich groß

    In der Februar-Ausschusssitzung sei man sich schnell einig gewesen, so der Vorsitzende des Schützenvereins Igersheim, dass es Walter Rögk verdient habe, zum Ehrenmitglied des Schützenvererein Igersheim ernannt zu werrden. Rögk gehört nun seit 34 Jahren dem Verein an. Seit seinem Eintritt im Jahre 1978 hat er sich für den Schützenhausneubau engagiert.... [mehr]

Wertheim

  • Fahrt mit der Transsibirischen Eisenbahn (1) Zwei Ehepaare luden Reisebegleiterin zum Besuch nach Nassig ein

    "Ihre" Katja ist ihnen ans Herz gewachsen

    Sie ist wohl eine der bekanntesten und reizvollsten Bahnstrecken und mit dem Abschnitt von Moskau bis Wladiwostok gleichzeitig die längste durchgehende Zugverbindung der Welt: die Transsibirische Eisenbahn. Mit dieser erlebten im Mai vergangenen Jahres Ulrike und Jost Simon sowie Edeltraud und Karl-Heinz Arlt einen nach ihren Worten "unvergesslichen Traumurlaub".... [mehr]

  • Steg und Wohnbau Aufsichtsrat tagte in neuer Zusammensetzung / Im Sanierungsgebiet Altstadt

    87 Wohneinheiten sind fertig

    In neuer Zusammensetzung tagte der Aufsichtsrat von Stadtentwicklungsgesellschaft Wertheim (Steg) und Wohnbau Wertheim (WBW). Für die Nachfolge der im Dezember ausgeschiedenen Aufsichtsräte Gerhard Kohout und Richard Diehm wählte das Gremium einstimmig Patrick Schönig und Werner Kozyra. Das Amt des stellvertretenden Vorsitzenden hat künftig Patrick Schönig... [mehr]

  • "Passionsmusik zur Sterbestunde Jesu" Chor, Solisten und Musiker wurden hohen Ansprüchen gerecht

    Eine durchdringende Klangfülle

    Die "Passionsmusik zur Sterbestunde Jesu" fand am Karfreitagnachmittag in der Wertheimer Stiftskirche statt. Mitwirkende waren Sonja Miranda-Martinez (Sopran), Andrea Fürle (Alt), der Chor der Stiftskirche Wertheim und Cornelia Merkel (Orgelbegleitung). Die musikalische Gesamtleitung hatte Bezirkskantor Manfred Lutz. Dieser wurde nicht nur als Chorleiter und... [mehr]

  • Tauchbad registriert Bauforscherin Dr. Ing. Katrin Keßler zu Besuch in der Brunnenstadt

    Forscherin verschafft sich Überblick

    Mit Dr. Ing. Katrin Keßler von der Technischen Universität Braunschweig weilte am Mittwoch eine Bauforscherin in Külsheim. Sie registrierte im Rahmen eines großen Projektes vor Ort die Mikwe, das rituelle Tauchbad einer jüdischen Gemeinde. Während des Besuchs kam es auch zu nachhaltigen Gesprächen mit Bürgermeister Thomas Schreglmann und Alfred Bauch, der... [mehr]

  • Zwei Leichtverletzte

    Kran stürzte um

    Bei dem Versuch, einen sogenannten Ponton vom Festland in den Main zu heben, ist am Donnerstagnachmittag der dafür benutzte Autokran umgestürzt. Der Kranführer und ein Helfer wurden leicht verletzt. Sie wurden vom Rettungsdienst zur Behandlung in ein Krankenhaus gebracht. Wie es im Polizeibericht heißt, waren kurz nach 15 Uhr Arbeiter damit beschäftigt, zirka... [mehr]

  • Bezirksverein der Kehlkopfoperierten Jahreshauptversammlung

    Lothar Basenau zum neuen Vorsitzenden gewählt

    Zur Jahreshauptversammlung mit Neuwahlen trafen sich die Mitglieder des Bezirksvereins der Kehlkopfoperierten (BzV) Würzburg kürzlich im Saal St. Josef in Würzburg-Grombühl. Der Vorsitzende Kurt Diehm begrüßte die Anwesenden, besonders Werner Semeniuk, erster Schriftführer des Bundesverbandes in Bonn, der später auch als Wahlleiter fungierte. Diehm gab einen... [mehr]

  • Blick in die Woche Von Gedankenspielen über Veränderungen bis hin zur Verabschiedung verdienter Bürger

    Passiert - notiert - glossiert

    Einen schönen guten Tag wünsche ich Ihnen, liebe Leserinnen und Leser. Es wird zwar, zumindest bei uns in der Region, wahrscheinlich kein Schnee sein, der das Ostereiersuchen stört. Wer jedoch die Nester für die lieben Kleinen unbedingt im Freien verstecken möchte, sollte sich dazu warm anziehen. T-Shirt-Wetter kann man nicht nennen, was uns zurzeit geboten... [mehr]

  • Stickstoffdüngung im Weinbau

    Proben können abgegeben werden

    In Wasserschutzgebieten müssen Rebflächen laut der Schutzgebiets- und Ausgleichsverordnung (SchALVO) im Frühjahr auf den Nitratgehalt im Boden untersucht werden. Die Düngung im Weinbau orientiert sich am Stickstoffvorrat, der im Boden vorhanden ist. Stickstoff wird im Boden durch Mineralisierung zu Nitrat aufgebaut und so von den Pflanzen aufgenommen. Eine... [mehr]

  • Stadtbücherei Umfangreiches Angebot für alle Altersgruppen

    Viele neue Medien auszuleihen

    Seit Beginn des Jahres hat die Stadtbücherei viele neue Medien im Angebot. Insgesamt über 1500 neue Bücher, Hörbücher, Filme und Musik-CDs warten darauf, gelesen, gehört oder angeschaut zu werden. Ein Drittel davon sind neue Kinder- und Jugendbücher, darunter sehr viele zweisprachige Bilderbücher in Deutsch und einer weiteren Sprache wie etwa Russisch,... [mehr]

Zweirad

  • Zweiradmarkt Viele Kraftfahrzeughersteller haben als Accessoires exklusive Velos im Programm

    Fahrräder mit Handschrift der Automarke

    Vom Klapprad bis zum Mountainbike bieten Autohersteller unter ihrem Namen Fahrräder an. Eigenproduktionen sind diese Modelle fast nie, sollen aber möglichst gut die Automarke repräsentieren. Dafür wird schon mal auf die Beleuchtung oder Schutzbleche verzichtet. Diese Accessoires passen manchmal einfach nicht zum Image von Herstellern, die selbst bei Familienautos... [mehr]