Fränkische Nachrichten Archiv vom Dienstag, 24. April 2012

Das Archiv der Fränkischen Nachrichten bietet Ihnen mehr als 300.000 Artikel von 2009 bis heute. Zum Auffinden von Artikeln können Sie natürlich auch > unsere Such-Funktion nutzen, dort können Sie auch Fotostrecken, Videos und Dossiers finden.

 

Adelsheim

  • Außerordentliche Mitgliederversammlung Wolfgang Bangert zum Vorsitzenden gewählt / Martin Rohrer neuer Fußballabteilungsleiter

    Der SV Adelsheim hat einen neuen Vorstand

    Der SV Germania Adelsheim hat wieder einen Vorstand, der vom Vorsitzenden Wolfgang Bangert und seinem Stellvertreter Rainer Bühler geführt wird.Vorstand nicht mehr zu VerfügungBei der Jahreshauptversammlung (wir berichteten) stand die gesamte Vorstandschaft für eine Neuwahl nicht mehr zur Verfügung, weil Fußballabteilungsleiter Bernhard Bopp am 16. März seinen... [mehr]

  • Diamantene Konfirmation in Adelsheim

    Das Fest der Diamantenen Konfirmation begingen am Sonntag die Angehörigen des Jahrgangs 1937/38. Der feierliche Gottesdienst in der Adelsheimer Stadtkirche wurde musikalisch von Werner Künzel umrahmt. Nachdem Walter Fischer Gedanken aus der Konfirmandenzeit in Erinnerung gerufen hatte, stellte Pfarrerin Angelika Bless ihre Predigt unter das Bibelwort "Ich will dich... [mehr]

  • Abiturienten-Konzert in Adelsheim Schüler des Musikzuges stellten ihr Können eindrucksvoll unter Beweis / Bemerkenswerte Kontraste im Programm

    Jugendliche Stimmen und Virtuosität

    "Es schwinden jedes Kummers Falten, solang des Liedes Zauber walten." Dieses Zitat von Friedrich Schiller hatte man sich als Motto gewählt für das Abiturientenkonzert in der Kleinen Aula des Eckenberg-Gymnasiums. Es ließ erahnen, was den besonderen Reiz der Darbietungen ausmachte: nämlich die Dominanz jugendlicher Stimmen und die Entfaltung klingender Melodien... [mehr]

  • Theater in Adelsheim Abschlussveranstaltung am Freitag, 4. Mai, im Eckenberg-Gymnasium / Kabarettpianist Armin Fischer wieder im Bauland

    Klassik, Ragtime, Barmusik und Chansons zum Saisonende

    Eine außergewöhnliche Theater- und Kleinkunstsaison 2011/2012 neigt sich dem Ende zu. Kann das bisher Dagewesene nochmals übertroffen werden? Mit Sicherheit wird Armin Fischer, Klavierkabarettist, am Freitag, 4. Mai, um 20 Uhr mit seinem Programm "Lisztig vergriffen: Wow!" das Abschluss-Sahnehäubchen auftischen. Mit seinen beiden Programmen "Mozarts Liebeskugeln"... [mehr]

  • Ortschaftsrat Schlierstadt tagte Jürgen Breitinger nahm zu Kritik Stellung / Ortschaftsrat habe seine Hausaufgaben gemacht

    Ortsvorsteher wehrt sich gegen den Vorwurf der Stagnation

    Bei der letzten Ortschaftsratssitzung ging Ortsvorsteher Jürgen Breitinger auf die Vorwürfe des ehemaligen Mitglieds des Ortschaftsrates, Ewald Gimber, ein. Der ehemalige Ortschaftsrat beklagte, dass in Schlierstadt nichts mehr vorwärts gehen würde."Mittel müssen erkämpft werden"Zunächst erläuterte der Ortsvorsteher dem Ortschaftsrat wie auch den anwewesenden... [mehr]

Bad Mergentheim

  • Leserbrief Zur Zukunft des Jugendhauses "Marabu"

    "CDU-Forderung geht an der Jugend vorbei"

    Dies soll eine Antwort auf die Pressemitteilung der CDU-Fraktion vom vergangenen Freitag zum Jugendhaus "Marabu" sein. 1. Stichwort "Schlechter Ruf": Nicht ein einziger Diskutant sprach am vergangenen Mittwochabend von einem schlechten Ruf des Jugendhauses, der Wunsch der CDU-Fraktion wird hier fälschlicherweise als Tatsache dargestellt. 2. "Bei mehreren Besuchen. .... [mehr]

  • Tierwelt Obstbauern sollten ihre Bäume in Gewässernähe mit Drahthosen sichern

    Biberspuren im Wachbachtal entdeckt

    Mit fortschreitendem Frühjahr und ansteigenden Temperaturen erwacht in diesen Tagen die Natur. Auch Castor fiber, der Biber, wird aktiver. Seine Wintervorräte an Ästen, die er unter Wasser deponiert hat, sind aufgebraucht und, ein halbes Jahr nach der "Ernte", möglicherweise nicht mehr so schmackhaft. In die Rinde der Bäume ist süßer Saft aufgestiegen. An... [mehr]

  • Tierwelt Naturschutzgruppe bat Markelsheimer Floriansjünger um Hilfe

    Freiwillige Feuerwehr rettet Molche

    In den vergangenen Wochen schauten Landwirte und Gärtner voller Erwartung auf den bewölkten Himmel. Sie hofften auf ergiebige Regenfälle, die nach der langen Trockenperiode dringend erforderlich sind, aber bis vor kurzem in unserer Region ausblieben. Der Klimawandel und seine Auswirkungen auf Flora und Fauna ist in den letzten Jahren auch im Taubergrund zu... [mehr]

  • Lesung am Freitag Jetzt im Albert-Schweitzer-Saal

    Großes Interesse an Ingrid Noll

    Aufgrund der großen Nachfrage findet die Veranstaltung mit Bestsellerautorin Ingrid Noll am kommenden Freitag, 27. April, nicht mehr in der Buchhandlung "Moritz und Lux", sondern im Albert-Schweitzer-Saal im evangelischen Gemeindezentrum in der Härterichstraße statt. Ingrid Noll liest aus ihrem neuesten Buch "Ehrenwort". Brillant und bitterböse beschreibt sie... [mehr]

  • Gewerbliche Schule Jahreshauptversammlung des Vereins für berufliche Bildung

    Leistung der Abteilungsbesten hervorgehoben

    Im 38. Jahr seines Bestehens befindet sich der Verein für berufliche Bildung an der Gewerblichen Schule Bad Mergentheim. Diese segensreiche Einrichtung hat ihre Jahreshauptversammlung traditionsgemäß im Landgasthof Rummler in Neunkirchen abgehalten. Im Mittelpunkt stand die Ehrung der Abteilungsbesten 2011. Vorsitzender Manfred Schwab freute sich, dass als... [mehr]

  • American Football Club Wolfpack Angstgegner mit 12:7 bezwungen / Widrige Wetterverhältnisse

    Mergentheimer besiegen Fellbach Warriors

    In einem packenden Spiel gelang dem Bad Mergentheimer American Football Club Wolfpack erstmals ein Sieg gegen die hoch favorisierten Fellbach Warriors. Am Ende lautete der Spielstand 12:7 - zur Genugtuung der bei teils widrigsten Wetterverhältnissen ausharrenden 300 Zuschauer. Coin-Toss und Kick-Off erfolgte durch Sven Emmert, einen der Sponsoren des Vereins. Los... [mehr]

  • Berufliche Schule für Ernährung, Pflege und Erziehung Bad Mergentheim Drittes Erzählfest / Öffentliche Veranstaltungen ab morgen, Mittwoch, bis zum Samstag

    Spannende Unterhaltung, anregende Fortbildungen

    Zum dritten Mal findet in Bad Mergentheim an der Beruflichen Schule für Ernährung, Pflege, Erziehung (EPE) das Erzählfest statt. Dieses Fest der Fantasie für Groß und Klein zeigte bereits 2010 auf beeindruckende Weise: Schon längst ist das Erzählen in Bad Mergentheim nicht nur den professionellen Künstlern überlassen. Vier Tage lang ab morgen, Mittwoch, bis... [mehr]

  • Unfall mit Oldtimer

    Mit seinem Oldtmer Rolls-Royce fuhr ein 68 Jahre alter Mann am Sonntagnachmittag auf der Kreisstraße 2852 von Marelsheim Richtung Rüsselhausen. Kurz vor Rüsselhausen streifte er einen auf der Gegenfahrbahn stehenden, 36-jährigen Skodafahrer. Der Schaden an den beiden Fahrzeugen wird auf 5000 Euro geschätzt.

  • Bundeswehr DLRG-Ortsgruppe Bad Mergentheim Übungsabende werden wegen Solymar-Umbau einige Monate lang nach Althausen verlegt

    Verjüngungskur für den Vorstand

    Volles Haus konnte Vorsitzender Robert Weiß vermelden, als er im Dainbacher Gasthaus "Zum Ross" die 41. Jahreshauptversammlung der Bundeswehr DLRG-Ortsdgruppe Bad Mergentheim eröffnete. Diese Hauptversammlung, im Jahre eins nach dem 40-Jahr-Jubiläum, stand im Zeichen der Nachbetrachtung und der Orientierung in eine erfolgreiche Zukunft der Bundeswehr... [mehr]

Boxberg

  • Heilige Erstkommunion

    "Laßt die Kleinen zu mir Kommen" lautete das Eingangslied, mit dem die Eiersheimer Musikanten die acht Erstkommunionkinder aus Uissigheim und Eiersheim in die Pfarrkirche St. Margareta Eiersheim begleiteten. "Jesus - unser Schatz" lautete das Motto der Heiligen Erstkommunion in der Seelsorgeeiheit Külsheim. Pfarrer Pater Joachim Seraphin ging im Festgottesdienst... [mehr]

  • Gruppensingen der Sängergruppe II Chöre und Blasorchester boten in der Boxberger Umpfertalhalle eine große Klangfülle

    Konzert mit einer ganz besonderen Note

    Es war ein Chorkonzert mit besonderer Note, das Gruppensingen der Sängergruppe II, das zahlreiche Gäste und Zuhörer in der Umpfertalhalle in Boxberg erlebten. Im ersten Teil dieses großartigen Konzertabends boten die Chöre einen vielfältigen Querschnitt ihres musikalischen Schaffens und ihres Repertoires. Als besonderer Höhepunkt gestaltete sich der zweite... [mehr]

  • Sängergruppe II Beim Konzert verdiente Aktive ausgezeichnet

    Seit Jahrzehnten dem Chorgesang treu geblieben

    Beim Gruppensingen der Sängergruppe II standen auch die Ehrungen verdienter Sängerinnen und Sänger an. Waltraud Herold, Präsidentin des Sängerbundes Badisch Franken, dankte den Verantwortlichen in der Sängergruppe und Vereinen für ihr beispielhaftes Engagement für den Chorgesang. Sie ehrte verdiente Sängerinnen und Sänger für ihre langjährige aktive... [mehr]

  • Obst- und Gartenbauverein

    Vogelkundliche Wanderung

    Zu einer natur- und vogelkundlichen Wanderung fanden sich viele Naturfreunde zusammen. Unter der fachkundigen Leitung des Vogelexperten Udo Fehringer, der zusammen mit den Nabu-Mitgliedern Markus Gurrath, Alfred Schäufler und Monika Becker aus Tauberbischofsheim angereist war, blieb kein Tier unerkannt. Allein schon die Melodie des Pfeiftones der Regenpfeifer konnte... [mehr]

  • Ziegenschau am 13. Mai

    Der Ziegenzuchtverein Boxberg führt seine Ziegenschau am Sonntag, 13. Mai in Schwabhausen am Gemeindehaus statt. Es werden Tiere der Rasse Bunte Deutsche Edelziege und Schwarzhalsziegen gezeigt und von zwei Preisrichtern vom Ziegenzuchtverband aus Stuttgart beurteilt und gerichtet. Die Hundefreunde Assamstadt und ein Rechenmacher sind mit dabei. Für das leibliche... [mehr]

Buchen

  • Neckar-Odenwald-Kliniken in Buchen Spatenstich für die Sanierung und Erweiterung des Krankenhauses / Ministerin Katrin Altpeter betonte Wichtigkeit des Projekts

    "13 Millionen Euro sind gut angelegt"

    Der gestrige Tag war ein ganz besonderer für die Neckar-Odenwald-Kliniken in Buchen. Mit dem offiziellen Spatenstich für die rund 13 Millionen Euro teure Sanierung und Erweiterung des Krankenhauses ging es nach fast sechsjähriger Planungsphase endlich an die Realisierung des Großprojekts. Bis spätestens Anfang 2014 soll ein neuer Bettentrakt mit 77 zusätzlichen... [mehr]

  • Bäckerinnungsverband Baden tagte in Buchen Redner betonten die Bedeutung des Handwerks / Rahmenbedingungen für Bäckereien werden schwieriger

    "Brot ist Kultur und auch Lebensgenuss"

    Die deutschen Bäcker behaupten sich trotz des Strukturwandels auf dem hart umkämpften Backwarenmarkt dank der reichhaltigen und frischen Angebotspalette ihrer Backwaren. Diese erfreuliche Feststellung für das Bäckerhandwerk zog sich wie ein roter Faden durch die Berichte des Landesinnungsmeisters des Bäckerinnungsverbands Baden, Fritz Trefzger, und der... [mehr]

  • Allianz-Generalagentur Niederlassung wurde im ehemaligen Postgebäude in Buchen feierlich eröffnet

    Die erfolgreiche Arbeit in neuen Räumen fortsetzen

    Die Allianz-Generalvertretung Egon Brech hat im ehemaligen Postgebäude in Buchen neue Räume bezogen. Egon Brech betreibt bereits seit 22 Jahren ein Versicherungsfachbüro in Mudau. Mit der Übernahme der Kunden von der ehemaligen Allianz-Generalagentur Schreider und Wullkopf in Buchen war es folgerichtig, in der Stadt ein weiteres Büro zu eröffnen. Bereits im... [mehr]

  • "Landesarbeitsgemeinschaft Urlaub auf dem Bauernhof" Saisoneröffnung wurde auf dem Ferienhof Pfeiffer zusammen mit Minister Alexander Bonde gefeiert

    Mehr Urlauber in ländlichen Regionen

    Können zwei Personen mit einem Messer gleichzeitig einen Schwartenmagen aufschneiden? Für das Fernsehen ließen Minister Alexander Bonde und Karl Rombach, Vorsitzender der "Landesarbeitsgemeinschaft Urlaub auf dem Bauernhof", nichts unversucht. Schließlich säbelte der Minister allein die erste Scheibe ab. Die offizielle Saisoneröffnung der... [mehr]

  • Kabarett bei Seitenbacher Stefan Walz gastiert am 27. April

    Neues Bühnenprogramm "Ledig in Vollzeit"

    "Ledig in Vollzeit", so nennt sich das mittlerweile zweite Programm von Stefan Walz aus Adolzhausen, der am 27. April um 20 Uhr im "Kleinen Forum Seitenbacher" wieder mal in die Hohenloher Kabarettfigur "Gerd Ferz" schlüpft und sein aktuelles Bühnenprogramm präsentiert.Liebenswerter UnsympathDie kleinbürgerliche Logik, gepaart mit Alltags-Comedy zieht sich wie... [mehr]

  • Akkordeonorchester Buchen und Gesangverein Einbach Krimi-Matinee begeisterte das Publikum im Kraus-Saal / Musikstücke aus Film und Rundfunk bekannt

    Unterhaltsame Spannung bis zum Ende

    Mit einer unterhaltsamen Krimi-Matinee ist das Akkordeonorchester Buchen am Sonntagvormittag in sein Jubiläumsjahr zum 75-jährigen Bestehen gestartet. Das Ensemble musizierte gemeinsam mit dem Gesanverein "Frohsinn" Einbach.Einer der ältesten VereineBevor die Musik sprechen durfte, erinnerte Uta Berberich, Vorsitzende des Akkordenorchesters, an die Gründung des... [mehr]

Fechten

  • Handball TV Hardheim lässt nichts anbrennen

    Sieg war ungefährdet

    HG Oftersheim/Schwetzingen - TV Hardheim 29:34 Hardheim: Pekar, Ernst (beide Tor), Leiblein, Hefner (5), P. Steinbach (1), S. Gärtner (2), Farrenkopf (5), Bischof (9/6), Withopf (8), L. Schneider, R. Steinbach (4), J. Schneider, C. Leiblein. Im letzten Punktspiel der Saison in der Landesliga gewann der TV Hardheim seine Partie bei der HG Oftersheim/Schwetzingen klar... [mehr]

Fußball

  • Frauenfußball, 2. Liga

    Kim Kulig sammelt Spielpraxis

    1899 Hoffenheim - 1. FFC Frankfurt II 2:1 1899 Hoffenheim hat den 14. Saisonsieg eingefahren. Gegen die Bundesligareserve des 1. FFC Frankfurt setzte sich der Tabellenzweite der 2. Bundesliga Süd mit 2:1 (1:0) durch und konnte den Abstand auf den VfL Sindelfingen auf acht Zähler verkürzen. Die Tore für Hoffenheim erzielten Annika Eberhardt (23.) und Janina... [mehr]

Fussball

  • Fußball, Kreispokal-Halbfinale Kreisliga-Duell in Höpfingen / Waldhausen sucht seine Außenseiterchance

    Krautheim ist vor dem SVW gewarnt

    Wer wird Nachfolger des TSV Rosenberg? Vier Mannschaften kommen noch in Frage, die den Buchener Fußball-Kreispokal 2012 gewinnen können. Morgen stehen ab 18.15 Uhr die Halbfinalbegegnungen an. SV Waldhausen - TSV Krautheim. Vom Papier her sind die Rollen in dieser Partie klar verteilt: Der A-Klassen-Zweite aus Waldhausen ist gegen den Kreisliga-Tabellenführer der... [mehr]

Fußball

  • Frauenfußball, 2. Liga

    Nix war's gegen die "kleinen" Bayern

    TSV Crailsheim - FC Bayern München II 1:3 Die Fußballfrauen des TSV Crailsheim kommen im Jahr 2012 einfach nicht in die Erfolgsspur. Nach der zweiten Heimniederlage in Folge ist nicht nur der angestrebte dritte Platz fast außer Reichweite, vielmehr müssen die Isert-Schützlinge sich jetzt auch einen festen Blick nach unten richten. Die Partie gegen die erwartet... [mehr]

Fussball

  • Fußball SC Klinge gewinnt klar in Mörsch

    Ohne Spieler, mit Punkten

    Der SC Klinge Seckach musste ohne nominelle Torhüterin und ohne Auswechselmöglichkeit zum Frauen-Verbandsliga-Auswärtsspiel beim 1. SV Mörsch reisen. Die Heimmannschaft machte von Anfang an Druck und drängte die Bauländerinnen in die eigene Hälfte. Die erste gute Chance hatte Mörsch in der zwölften Minute, doch Leitner im Tor der SCK-Kickerinnen entschärfte... [mehr]

  • Nachgehakt Der Endspurt hat begonnen, und der FC Hettingen II will wohl ins Guinnessbuch

    Rekorde für die Ewigkeit?

    Endspurt: Die Ligen des Fußballkreises Buchen sind auf die Zielgeraden eingebogen. Sechs Spieltage stehen noch in der Kreisliga und der A-Klasse aus, vier in den B-Klassen. Mit dem Abstieg des FV Laudenberg ist erst eine Entscheidung gefallen. Der vergangene Spieltag brachte zwei Rekorde - für die Ewigkeit? Kreisliga Buchen Erster Rekord: Jens Kirmse schafft es... [mehr]

Fußball

  • Fußball Böse Pleite für die A-Junioren des FV Lauda

    Team zeigte viel zu wenig

    TSV 05 Reichenbach - FV Lauda 5:2 Eine verdiente 2:5-Niederlage kassierte der FV Lauda beim TSV 05 Reichenbach. Vor allem in der ersten Halbzeit war der FV-Nachwuchs nicht wieder zu erkennen. Laufbereitschaft, aggressives Zweikampfverhalten, Passgenauigkeit, schnelles Umschalten - dies alles ließ man komplett vermissen. Reichenbach nutzte die nicht vorhandene... [mehr]

  • BFV-Pokal Heute erwartet Oberligist Neckarelz den frischgebackenen Zweitliga-Aufsteiger SV Sandhausen zum Halbfinale

    Trainer-Sohn beobachtete Spvgg.

    Neckarelz gegen Sandhausen: Beim Anblick dieser Paarung fällt den Fußballfans der Region sofort das historische BFV-Pokalfinale 2009 ein, als die Spielvereinigung, damals noch in der Verbandsliga beheimatet, den Drittligisten vom Hardtwald durch ein Tor von Bogdan Müller 1:0 bezwang und sich für die erste Runde des DFB-Pokals qualifizierte. Was viele allerdings... [mehr]

  • Fußball, Torjägerliste Youngster Nicolai Wöppel vom SV Königshofen schraubt sein Torkonto hoch auf 21 Treffer

    Trainersohn mit eingebauter Torgarantie

    Allein schon der Nachname bürgt für Torjägerqualitäten: So wie früher sein Vater Jürgen, der heute beim SV Königshofen sein Trainer ist, ist Nicolai Wöppel ein Stürmer mit eingebauter Torgarantie. Am vergangenen Wochenende traf der Youngster im Heimspiel gegen die SG Auerbach gleich drei Mal und schraubte damit sein Torkonto in dieser Saison auf 21 Treffer.... [mehr]

Handball

  • Handball HSG freut sich über den Klassenerhalt in der Landesliga

    "Rettung" im letzten Spiel

    HSG Tauberbischofsheim/Dittigheim - TV Sinsheim 21:18 TBB/Dittigheim: Engert (Tor), Schulze, Eckert, Merz, Kiesler, Withopf, Vath, Endres, Hellmuth, Medvedskaya, Meckelholt, Gummenick, Schöninger. Die Handballerinnen der HSG Tauberbischofsheim/Dittigheim siegten im letzten Saisonspiel mit 21:18 gegen den TV Sinsheim und sicherten sich so den Klassenerhalt in der... [mehr]

  • Handball TV Kirchzell geht mit Zuversicht ins kommende Derby

    Auf Platz vier geklettert

    TV Kirchzell - TV Hochdorf 32:29 Kirchzell: Wolff, Bolling, Baier (3), Fleischmann, Kühspies (2), Stark (2), Kunz (9/7), Fuchs (2), Kaufmann (7), Hess (1), Hain, Winkler, Eisenträger (6). In einem kampfbetonten Spiel, in dem Kirchzell in der 46. Minute mit 26:19 führte und eigentlich schon wie der sicher Sieger aussah, musste sich die Mannschaft am Ende noch... [mehr]

  • Handball Im Pokal-Endspiel des Handballkreises Tauberbischofsheim/Buchen triumphierte der TV Hardheim

    Erfolgreiche Titelverteidigung

    TV Hardheim - HG Königshofen/Sachsenflur II 32:29 Hardheim: Pekar, Ernst (beide Tor), S. Gärtner (3), Scherzinger, Farrenkopf (4), Withopf (6), Bischof (6/3), Hohmann (3), R. Steinbach (8), D. Gärtner (2), Gotthard. Königshofen/Sachsenflur II: Zahner, Klotz (beide Tor), S. Meder (8/2), Größlein (6), Weiland (5/3), Nixdorf, Weis (1), R. Meder (1), Bawidamann,... [mehr]

  • Handball Badenliga-Team der HG kassierte böse Schlappe

    Kein gelungener Abschluss

    SG St. Leon - HG Königshofen/Sachsenflur 28:18 Im letzten Saisonspiel bei der SG St. Leon gelang den Badenliga-Frauen der HG Königshofen/Sachsenflur keine Überraschung mehr. Vielmehr mussten die Taubertälerinnen eine deutliche 18:28-Niederlage hinnehmen. Im Endtableau belegt die HG nun mit 15:33 den zehnten Platz, jeweils punktgleich mit dem Tabellenneunten TSV... [mehr]

Hardheim

  • Förderverein "Große Sporthalle" Rundum positive Bilanz gezogen

    8000 Euro für den Unterhalt

    Der Förderverein "Große Sporthalle Höpfingen" zog in seiner turnusmäßigen Mitgliederversammlung eine rundum positive Bilanz des abgelaufenen Vereinsjahrs. Der Förderverein ist in Höpfingen Garant dafür, dass die große Sporthalle für alle Sporttreibenden kostenfrei zur Verfügung gestellt werden kann. Mit großem ehrenamtlichen Engagement, das im... [mehr]

  • Krankenhaus Hardheim OP-Bereich in Betrieb genommen / 1650 Eingriffe pro Jahr / Zweiter Bauabschnitt beginnt

    Erste Operation im neuen Saal

    Zehn Spaten waren am 15. August des vergangenen Jahres zum Einsatz gekommen, als Vertreter des Krankenhausverbands und der beteiligten Firmen symbolträchtig den Beginn der umfangreichen Baumaßnahme besiegelten. Gestern - 252 Tage später - waren die Werkzeuge deutlich kleiner und filigraner, als Chirurg Dr. Herbert Schmid und Orthopäde Dr. Walter Löwe (Walldürn)... [mehr]

  • Radio Ton Bürgerinitiative Fußballplatz-Projekt für Kinder

    FC seit gestern auf Stimmenjagd

    Da der FC lediglich über einen Sportplatz verfügt, der nur für das Training und für Spiele betreten werden darf, fehlen Kindern und Jugendlichen Möglichkeiten, nach der Schule mit Freunden vernünftig zu kicken. Um diesen Zustand zu ändern, hat sich der FC Schweinberg mit seinem Projekt "Soccer-Court for Kids" bei der "Radio Ton Bürgerinitiative" beworben. Die... [mehr]

  • Pfarrgemeinderat tagte Bevorstehende Aufgaben im Blick

    Planung für Pfarrfest läuft

    In der Sitzung des Pfarrgemeinderates am Donnerstag richtete die Vorsitzende Monika Bischof den Blick bereits weit in das nächste Jahr und auf das für September 2013 geplante Pfarrfest. Dazu unterbreitete sie ihre Vorstellungen von der Veranstaltung und konnte sich der Zustimmung des Hardheimer Pfarrgemeinderats sicher sein, der sowohl einen Workshop als auch ein... [mehr]

  • Friedhof Hardheim Wandel in der Begräbniskultur / Gedenktafel enthüllt

    Urnengrabfeld eingeweiht

    Neben der Einweihung des neuen Urnengrabfeldes auf dem Harheimer Friedhof stand am Samstag auch die Enthüllung der von den Hardheimer Genealogen veranlassten Gedenkplatte zu Ehren des 1938 verstorbenen Professors und Heimatforschers Professor Julius Rapp im Mittelpunkt des Interesses. In Verbindung damit blickte Helmut Berberich als Leiter der Harheimer... [mehr]

  • Vorarbeiten am Schulgarten

    Vorarbeiten zur Neuanlage des Schulgartens leistet aktuell der Gemeindebauhof. Die eigentliche Gestaltung übernehmen dann die Schüler und Lehrer gemeinsam. Nach der Fertigstellung ist auch Unterricht im "grünen Klassenzimmer" auf einer Art Podium möglich, das sich über den künftigen Schulgarten erhebt und den Blick auf den Garten freigibt. Bild: Zegewitz [mehr]

Lauda-Königshofen

  • Vortrag Professor Dr. Dirk L. Krausse referiert am 26. April

    "80 Tonnen Keltenblock"

    Der Verein Experimentalarchäologischer Park Dubra veranstaltet am Donnerstag, 26. April, um 19.30 Uhr in der Aula des Martin-Schleyer-Gymnasiums in Lauda, Becksteiner Straße 80, unter dem Titel "80 Tonnen Keltenblock" einen Vortrag über die Freilegung eines keltischen Fürstinnengrabes auf der Heuneburg. Das Besondere daran: Das komplette Holzkammergrab wurde als... [mehr]

  • 100 Jahre Schulgebäude Mit der Verleihung der Stadtrechte begann etwa zeitgleich auch die Geschichte des Schulwesens in Lauda / Blick in die Chronik (Teil 1)

    Anfänge aus der Zeit um 1344

    In diesem Jahr feiert Lauda das Bestehen seiner 1912 gebauten Volksschule - die Keimzelle der heutigen Schullandschaft. So wird es am 9., 10. und 11. Mai gleich eine mehrtägige Veranstaltungsreihe geben, beginnend mit einem Festakt am Donnerstagabend für geladene Gäste. Der Freitag und der Samstag werden zu einem "Tag der Offenen Tür" mit Ausstellungen,... [mehr]

  • Senioren "klickten" sich ein

    Als einziger Vertreter im Main-Tauber-Kreis beteiligte sich Marco Hess (Mitte) an den ersten Nachhaltigkeitstagen in Baden-Württemberg. Unter dem Motto "ab in die zukuNft!" zeigten dabei im Pfarrsaal etliche Oberbalbacher großes Interesse an der Aktion "Unser modernes Zeitalter - Internet und mehr". Mehr als zehn Einwohner nutzten die Gelegenheit, sich vor Ort zu... [mehr]

  • Imkerverein Taubergrund Monatsversammlung mit jahreszeitlich interessanten Themen und Bericht vom Imkertag

    Sorge um eine eventuell ausfallende Rapstracht

    Auch die derzeit wechselhafte Witterung im April kann die sprunghafte Entwicklung in der Natur nicht mehr zurückhalten. Plötzlich ist die Blüte da, die Bienenvölker entwickeln sich und der Imker ist zum Handeln gezwungen. Wichtige praktische Hinweise hierzu gab der Vorsitzende des Imkervereins Taubergrund, Bernd Weckesser, bei der jüngsten Monatsversammlung des... [mehr]

Lokalsport Bad Mergentheim

  • Baseball

    Gelungener Saisonauftakt

    Die Bad Mergentheimer Baseball- Herren gewannen ihr Auswärtsspiel bei den Ulm Falcons II mit 7:3. Dabei fing das Spielgfar nicht optimal für die Warriors an: Schon im ersten Inning (Spielabschnitt) gingen die Hausherren aus Ulm mit 1:0 in Führung. Aber bereits im zweiten Inning holte man sich den Ausgleichspunkt zum zwischenzeitlichen 1:1. Daniel Hübner schlug... [mehr]

  • American Football Bad Mergentheim gewinnt vor 300 Zuschauern gegen die klar favorisierten Fellbach Warriors mit 12:7

    Wolfsrudel schlägt Krieger überraschend

    In einem packenden Spiel gelang dem Bad Mergentheimer American Football Club Wolfpack erstmals ein Sieg gegen die hoch favorisierten Fellbach Warriors. Am Ende lautete der Spielstand 12:7, zur Genugtuung der bei teils widrigsten Wetterverhältnissen ausharrenden 300 Zuschauer. Dabei waren die Taubertäler mit großem Respekt in die Partie gegangen, denn die... [mehr]

Lokalsport Buchen

  • Schießen

    SG Buchen I baut Führung aus

    In der Kreisseniorenliga KK 100 Meter Auflage baute im Schützenkreis Buchen das Team SG Buchen I mit 884 Ringen seine Führung weiter aus. In der Einzelwertung erreichte Manfred Schulz (KKS Osterburken) mit 297 Ringen das Top-Resultat. 3. Runde: 1. SG Buchen I 884, 2. KKS Osterburken I 875, 3. SG Buchen II 875, 4. SG Buchen III 870, 5. KKS Osterburken II 865, 6. SG... [mehr]

Main-Tauber-Kreis

  • Fachkräftemangel Staatssekretär Hans-Joachim Fuchtel, Bundesministerium für Arbeit und Soziales, im FN-Interview / Pflegebereich besonders betroffen

    "Aufwertung des Berufszweiges würde viel bringen"

    Der Staatssekretär im Bundesministerium für Arbeit und Soziales, Hans-Joachim Fuchtel, weilte dieser Tage in Igersheim. Am Rande eines Visite des Seniorenzentrums "Haus Schönblick" in Igersheim stand der Politiker den FN für ein Interview zur Verfügung, in dem es sich unter anderem auch zum Fachkräftemangel, auch im Pflegebereich, äußerte. Herr Fuchtel, der... [mehr]

  • Netzwerk Familie

    Inklusion im Alltag umsetzen

    Ein pädagogischer Info- und Mitmachabend zum Thema "Inklusion von behinderten Kindern" findet am 21. Mai von 19.30 bis 21.30 Uhr im Netzwerk Familie, Schmiederstraße 25, in Tauberbischofsheim statt. Referentin ist Jaqueline Erk von der Integrations- und Inklusionsberatung Würzburg. Der Abend richtet sich an Eltern von Kindern mit und ohne Beeinträchtigung und... [mehr]

  • Wandelhalle Bad Mergentheim Dritte "Taubertäler Weinkost" mit 100 charaktervollen Proben

    Reise durch Weinlandschaft voll Charakter

    Eine "geologische Reise durch eine romantische Weinlandschaft voller Charakter", das bot sich den Besuchern am Sonntag bei der dritten "Taubertäler Weinkost" in der Wandelhalle. Nahezu 20 Winzer aus dem Raum zwischen Wertheim und Rothenburg und auch "Ableger" aus den Seitentälern der Tauber boten zum dritten Mal eine Auswahl ihrer flüssigen Kostbarkeiten aus... [mehr]

  • Wildunfälle

    Am Sonntagmorgen gegen 6 Uhr erfasste ein 21-jähriger Mercedesfahrer auf der Kreisstraße 2836 zwischen der Autobahn und Gissigheim einen Rehbock. Schaden am Pkw: 2000 Euro. Ebenfalls am Sonntagmorgen, gegen 9.15 Uhr fuhr ein Busfahrer auf der Bundesstraße 290 von Bad Mergentheim Richtung Herbsthausen. Auf Höhe des Parkplatzes Spessartblick rannte ein Reh über... [mehr]

Neckar-Odenwald-Kreis

  • "Amorbach im Frühling" Auf die Besucher wartete von Freitag bis Sonntag ein buntes Programm

    Garten und Lifestyle im Blick

    Kühle Witterung, Regen, aber auch Sonnenschein waren nicht die besten Voraussetzungen für "Amorbach im Frühling 2012", das von Freitagnachmittag bis Sonntagabend im Seegarten und der Stadt begangen wurde. Trotzdem kamen Tausende aus der ganzen Region und begutachteten die Sonderausstellung Garten, Wohnen, Deko & Livestyle, wo über 40 Anbieter ihre Waren... [mehr]

  • FN-Porträt Junge Fahrenbacherin ist mit gerade mal 21 Jahren Sängerin, Songwriterin und Autorin / Am 19. Februar veröffentlichte sie ihren ersten Roman

    Ramona hat heute richtig Spaß am Leben

    Lebensfroh, kreativ und ganz natürlich - das ist Ramona Lepp aus Fahrenbach allemal. Die sympathische 21-Jährige erzählt im Gespräch mit den Fränkischen Nachrichten von ihrem bisherigen Werdegang, ihrer Leidenschaft zur Musik und worum es in ihrem ersten Roman geht. "Schon als kleines Kind trällerte Ramona einfach drauf los und das ist auch heute noch so",... [mehr]

Niederstetten

  • Gewerbliche Schule Aktionstag für das Fleischer-Handwerk stieß auf großes Interesse

    150 Jugendliche wollten mehr wissen

    Mehr als 150 Jugendliche aus der achten und neunten Schulklasse kamen zum Informationstag der Gewerblichen Berufsschule. Mit solchen Info-Tagen soll den Schülern im Berufsvorbereitungsjahr die Auswahl ihres künftigen Berufes erleichtert werden, so die beiden Fachlehrerinnen und Organisatoren der Veranstaltung Susanne Thienel und Kerstin Lanig-Wyes. In... [mehr]

  • Konzertreihe im Mai Der Chor "Inselmut" tritt an drei Orten im Main-Tauber-Kreis auf

    Die alten Meister kommen besonders zur Geltung

    Seine "Frühlingslaunen" teilt der Chor "Inselmut" mit den Besuchern der drei Konzerte, die er zwischen dem 6. und 13. Mai an verschiedenen Orten im Main-Tauber-Kreis gibt. Die rund 30 Sänger von Inselmut werden mit dem Chorleiter Thilo Winter bei den weltlichen Konzerten im Mai die neu erarbeiteten Stücke vorstellen - diesmal dürfen die alten Meister wieder... [mehr]

  • Briefe gegen das Vergessen Kirgisischer Menschenrechtler

    In unterirdischer Einzelhaft

    In der monatlichen Appellaktion der "Briefe gegen das Vergessen" bittet Amnesty Bad Mergentheim im April um Unterstützung für einen kirgisischen Menschenrechtler, der nach dem Willen der Gerichte in Kirgistan lebenslänglich hinter Gittern verschwinden soll. Wie in vielen diktatorisch regierten Ländern ist ihm sein Einsatz für die Menschenrechte zum Verhängnis... [mehr]

  • Filzläuse im Mai wieder aktiv

    Lokalkabarett an vier Abenden

    Nein, "die Ruhe weg", haben die Grünen Filzläuse nicht, im Gegenteil: Die Lokalkabarettisten werden alles daran setzen, die Kurstadt aus der seit einem Jahr andauernden Ruhe nach dem Sturm der letzten OB-Wahlen herauszureißen. An zwei Wochenenden im Mai gibt's wieder bissiges Mergentheimer Lokalkabarett unter dem Titel: "Die Ruhe weg". Geboten wird ein... [mehr]

  • 65 Jahre Landfrauen Main-Tauber Seit 2003 gibt es im Ortsverein Edelfingen eine Jugendgruppe

    Mit Kreativität und Fantasie wird der Nachwuchs gefördert

    Der Landfrauen-Kreisverband Main-Tauber war einst der erste seiner Art in Württemberg. Nicht verwunderlich ist deshalb, dass die Einrichtung mit mehr als 20 Ortsverbänden zwischen Creglingen und Wertheim just 2012 ihren 65. Geburtstag begeht (wir berichteten). Wer jetzt aber die Auffassung vertritt, die rund 2400 Mitglieder rekrutieren sich ausschließlich aus... [mehr]

  • Tennisabteilung TSV Althausen/Neunkirchen Bauliche Veränderungen am Vereinsheim

    Terrasse komplett überdacht

    Kurz vor dem Saisonbeginn der Tennisabteilung des TSV Althausen/Neunkirchen wurde ein langgehegter Wunsch der Abteilung verwirklicht: Die Terrasse vor dem Tennisheim wurde überdacht. Pläne und Vorschläge waren schon lange vorhanden, aber die finanziellen Mittel hierzu waren in der Abteilungskasse noch nicht da. In diesem Jahr sichterte der TSV-Hauptverein mit... [mehr]

Ravenstein

  • Jubelkonfirmation in Großeicholzheim Pfarrer Ingolf Stromberger ging in seiner Predigt auf das Miteinander ein / Aufmerksame Zuhörer

    Jung und Alt haben ihren festen Platz

    Es war schon ein besonderes Bild, als 20 Jubelkonfirmanden, die 1942, 1952 oder 1962 konfirmiert worden waren, zusammen mit Pfarrer Ingolf Stromberger in die Großeicholzheimer Laurentiuskirche einzogen. Wie unterschiedlich schon in der Vergangenheit die einzelnen Jahrgangsstärken waren, zeigte sich dann bei der Segnung der Gruppen, wo vor allem die große Gruppe... [mehr]

Rhein-Main-Neckar

  • Fahrer hatte fast drei Promille

    Am Sonntagmittag hat ein Autofahrer auf der A 7 beim Versuch einem Fahrzeug auszuweichen einen Schaden von etwa 1600 Euro verursacht. Zum Glück wurde dabei niemand verletzt. Bei der Unfallaufnahme haben die Beamten der Verkehrspolizeiinspektion Würzburg-Biebelried dann festgestellt, dass der 40-jährige Fahrzeuglenker erheblich unter Alkoholeinfluss stand. Gegen... [mehr]

  • Post aus Rom "Dankbar und vol Lob"

    Papst würdigt Bischof Scheeles Verdienste

    Die Verdienste von Bischof em. Dr. Paul-Werner Scheele hat Papst Benedikt XVI. in einem Schreiben gewürdigt.Brief in LateinAus Anlass des 60. Jubiläums der Priesterweihe von Bischof Scheele ließ der Heilige Vater durch den Apostolischen Nuntius in Deutschland, Erzbischof Jean-Claude Périsset, einen auf Latein verfassten Brief mit seinem Apostolischen Segen... [mehr]

  • Im Rollstuhl zum Schwurgericht 80-Jähriger durfte in Senioreneinrichtung zurückkehren / Zwei Männer überlebten Fön in der Badewanne

    Rentner war zur Tatzeit schuldunfähig

    Aus völlig unbegründeter Angst vor einem bevorstehenden Absturz seiner Familie in die totale Armut hat ein Rentner im September vergangenen Jahres in Kitzingen seinem damals 40 Jahre alten Sohn einen eingeschalteten Fön in die Badewanne geworfen. Er wollte dem Sohn eine schlimme Zukunft ersparen, ihn töten und sich danach selbst umbringen, auch mit Fön in der... [mehr]

Szene

  • Audi Rock-Pop-Festival Open air am 6. und 7. Juli in Neckarsulm

    Authentisch und erfolgreich

    Einen rasanten Mix aus populären nationalen und internationalen Künstlern bietet das Audi RockPop Festival in Neckarsulm am 6. und 7. Juli. Das Festival im Pichterichstadion präsentiert an zwei Veranstaltungstagen namhafte Bands, darunter auch den absoluten Aufsteiger Philipp Poisel, Marlon Roudette und Christina Perri, das Seiten-Projekt der Mando Diao-Köpfe... [mehr]

Tauberbischofsheim

  • "Michel & Friends" live

    "Michel & Friends" spielt erstmalig am Montag, 30. April, ab 20 Uhr in der Feuerwache Tauberbischofsheim. Mit über 20 Jahren auf der Bühne und zig tausend gereisten Kilometern im In- und Ausland ( Japan , USA und dem europäischen Ausland) ist es Michel gelungen Kollegen für das Projekt "M&F" zusammen zu bringen die sowohl im musikalischen als auch im... [mehr]

  • Musikkapelle Dienstadt Können erstmals bei einem Frühjahrskonzert unter Beweis gestellt

    Abwechslungsreiches Programm geboten

    Zum ersten Mal hat die Musikkapelle Dienstadt einen Termin im Frühjahr für ihr Konzert gewählt. Der Vorsitzende Walter Hirsch begrüßte zu Beginn außer den einheimischen Musikfreunden und auswärtigen, musikinteressierten Gästen eine Holzbläsergruppe der Richard-Trunk Musikschule aus Tauberbischofsheim. Unter der Leitung von Christoph Czysch gestalteten die... [mehr]

  • Aus dem Gerichtssaal Bewährungsstrafe für Ehepaar wegen Besitzes von Betäubungsmitteln verhängt

    Cannabis als Salbengrundlage verwendet

    Ein laut Anklage noch als Verbrechen bezeichneter Verstoß zweier Eheleute gegen das Betäubungsmittelgesetz ließ sich letztlich denn doch nicht mehr in dieser Härte aufrechterhalten. Denn, wie das Ergebnis der Beweisaufnahme zeigte, hatte das Paar einen durchaus nachvollziehbaren und ernstzunehmenden, wenn auch nicht rechtfertigenden Grund, warum es sich über die... [mehr]

  • Am Mittwoch in Bronnbach

    CDU feiert 60 Jahre Baden-Württemberg

    Ein Erfolgsmodell wird 60. In den vergangenen Jahrzehnten hat sich das Land Baden-Württemberg zu einem der führenden Standorte in Europa gewandelt. Besonders große Fortschritte hat dabei der Main-Tauber-Kreis gemacht. Seit der Gründung Baden-Württembergs im Jahr 1952 aus den Ländern Württemberg-Baden, Baden und Württemberg-Hohenzollern hat das zweitgrößte... [mehr]

  • Kabarett Lüder Wohlenberg gab sein Debüt mit dem "Profi-Patienten Raderscheid" beim Kunstverein in Tauberbischofsheim

    Chronisch gut gesetzte Nadelstiche

    "Chronisch ist immer gut" - bilanziert der "Profi-Patient" Raderscheid, in blauer Trainingsjacke im Wartestuhl halb behaglich und halb lethargisch zurückgelehnt und im rheinischen Tonfall unerschütterlicher Schicksalsergebenheit, seine gesammelten Krankenhauserfahrungen und schwärmt von den - gemessen an alltäglichen Standards - paradiesischen Zuständen auf der... [mehr]

  • Matthias-Grünewald-Gymnasium spielt "Dreigroschenoper"

    Die Theater- und Musik AGs am Matthias-Grünewald-Gymnasium haben ein großes, abendfüllendes Stück einstudiert. Es handelt sich um die berühmte "Dreigroschenoper" von Bert Brecht und Kurt Weil. Zwei Abendvorstellungen sind in der Festhalle Tauberbischofsheim vorgesehen, am 10. und 12. Mai, jeweils um 19.30 Uhr. Das Stück ist aufgrund seiner Struktur mit hohen... [mehr]

  • DLRG Dittigheim Jahreshauptversammlung

    Rückblick auf Aktivitäten und Ehrung der Mitglieder

    Die DLRG-Ortsgruppe Dittigheim ließ ein ereignisreiches Jahr Revue passieren. Bei der Jahreshauptversammlung wurde auf die Ereignisse des Jahres 2011 zurück geblickt. Auf die Begrüßung und das Totengedenken durch den Gruppenleiter Michael Spörer folgte die Berichte. Die Schriftführerin Victoria Geier gab einen chronologischen Überblick über die Termine und... [mehr]

  • Kabarett Erfolgscomedian gastiert am 14. Juni in der Tauberbischofsheimer Stadthalle

    Urban Priol kommt wieder

    Urban Priol kommt mit seinem aktuellen Kabarettprogramm "Wie im Film!" am Donnerstag, 14. Juni, um 20 Uhr in die Stadthalle in Tauberbischofsheim. Urban Priol ist einer der erfolgreichsten Kabarettisten der letzten Jahre - das beweisen nicht nur seine meist ausverkauften Live-Auftritte. Auch die Kritiker sind begeistert vom intelligenten Spott des Mannes mit der... [mehr]

Walldürn

  • Sitzung des Gemeinderates Hoher Anteil risikoreicher und schlechter Standorte im Walldürner Forst

    Der Anteil der Laubbäume im Wald soll steigen

    Im Anschluss an die Waldbegehung des Walldürner Gemeinderates fand im Saal des Jugend- und Kulturzentrums "Alter Schlachthof" eine öffentliche Gemeinderatsitzung statt, in deren Verlauf das Forsteinrichtungswerk 2012 bis 2021 beschloss wurde, nachdem dieses vorher von Forstdirektor Joachim Bernhardt vorgestellt worden war. Nach der Begrüßung durch Bürgermeister... [mehr]

  • Wanderkarte präsentiert Nibelungensteig eine anspruchsvolle Route / Weitere Auflage ist in Arbeit

    Route über Bergketten und durch verästelte Täler

    Mitten im Geschehen bei "Amorbach im Frühling" wurde am Sonntag im Seegarten die neue Wanderkarte für den Nibelungensteig präsentiert. Sie wurde vom Verlag Publicpress produziert und von Geschäftsführer Markus Hoßfeld und Projektleiter Lars Gölz von der Tourismusmarketing GmbH Kreis Bergstraße an Bürgermeister Peter Schmitt und dem Amorbacher... [mehr]

  • OWK wanderte Entlang des Mains und in den Ausläufern des Spessarts unterwegs

    Tolle Aussichten in das Maintal genossen

    In zwei Gruppen mit den Wanderführern Günter Schmidt und Edgar Müssig unternahmen 32 Teilnehmer des OWK Walldürn am Sonntag eine Wanderung mit Start in Dorfprozelten. In entgegen gesetzer Richtung wanderten beide Gruppen zuerst entlang des Mains und dann in die Ausläufer des Spessarts. Dort ging es gleich zur Sache, und die 300 Meter Aufstieg machten wohl allen... [mehr]

  • Waldbegehung des Walldürner Gemeinderates Forsteinrichtung war der Schwerpunkt von Begehung und Sitzung

    Vielfalt an Baumarten sehr sinnvoll

    Die Waldbegehung des Walldürner Gemeinderates fand unter der Leitung der Forstdirektion Freiburg (Leitender Forstdirektor Paul Hepperle und Forstdirektor Joachim Bernhardt) und unter der örtlichen Führung des Amtsleiters der Forstbetriebsleitung Walldürn, Forstdirektor Henner Niemann, und der drei Revierleiter Ulrich Kipple, Stefan Michel und Thomas Riemer sowie... [mehr]

Weikersheim

  • Autohaus Hertlein "Asien-Event-Wochenende" anlässlich des Jubiläums "40 Jahre Nissan-Partner"

    Bolide mit 530 PS ließ Männerherzen höherschlagen

    Trotz des in Teilen nicht gerade einladenden Wetters entwickelte sich das Event im Autohaus Hertlein anlässlich der 40-jährigen Partnerschaft mit Nissan, dem renommierten Autohersteller aus dem Fernen Osten, wohl auch dank des gigantischen Rahmenprogramms zu einem wahren Besuchermagnet. Neben der aktuellen Nissan-Produktpalette stellte das Schäftersheimer Autohaus... [mehr]

  • Bernsfelden Maria Warkentin inszenierte ein Kindertheaterstück

    Prinzessin Piesepampel regiert

    "Prinzessin Piesepampel" heißt ein Stück, das die Regisseurin Maria Warkentin, Ensemble-Mitglied des Russlanddeutschen Theaters Niederstetten, mit Kindern aus Bernsfelden, Simmringen und Louisgarde einstudiert hat. Bei der Premiere war der Saal im ehemaligen Kindergarten voll besetzt. Der Untertitel lautet "ein ziemlich schräges Märchenspiel". Die Handlung... [mehr]

  • 30. Bühnenjubiläum Auftritt des "Fernando Express" in Igersheim

    Tanzfläche viel frequentierter Ort

    Die Freiwilligen Feuerwehren von Igersheim und Markelsheim hatten gemeinsame Sache gemacht und wurden für ihre Mühen belohnt: Voll besetzt war am Samstag die Igersheimer Erlenbachhalle zum von den Fränkischen Nachrichten unterstützten Auftritt des "Fernando Express", der in diesem Jahr sein 30. Bühnenjubiläum begeht. Rund fünf Stunden spielen die "Könige der... [mehr]

  • VdK Igersheim Im Rahmen der Hauptversammlung Bilanz gezogen

    Vorstand im Amt bestätigt

    Frei nach dem Motto "Es hätte auch ein bisschen mehr sein können", hätte Vorsitzender Hans Dieter Deininger bestimmt gern mehr Mitglieder zur Hauptversammlung des VdK Igersheim begrüßt. Unter Umständen lag es am schönen Wetter, das zum samstäglichen Spaziergang einlud.Zügiger VerlaufDas Positive daran, die Hauptversammlung wurde so zügiger als gedacht... [mehr]

  • Seniorenbefragung startet am 26. August Igersheim geht neue Wege / Ältere Generation zum Mitdenken und Mitentscheiden animieren / Bürgerversammlung

    Weg vom Verwalten, hin zum Gestalten

    "Wie zufrieden sind Sie mit den Unterstützungsangeboten für Alltag, Haushalt oder Pflege, mit der Unterstützung von pflegenden Angehörigen in Ihrer Gemeinde? Wie mobil sind Sie?" Das sind zwei jener gut zwei Dutzend Fragen, mit deren Hilfe alle Igersheimer Einwohner über 55, und das sind immerhin ungefähr 1870, zum Mitdenken und Mitentscheiden animiert werden... [mehr]

  • Gymnasium Weikersheim "Megamemory"-Vortrag mit Gregor Staub ließ die Zuhörer verblüfft und mit jeder Menge zusätzlichem Wissen zurück

    Wenn Zwerge würfeln und mit dem Auto fahren

    Ein Zwerg würfelt mit einem Zwerg unter einem Baum, dort sitzt auch ein Zwerg und ein weiterer fährt mit dem Auto vorbei: Wer beim "Megamemory"-Vortrag im Gymnasium Weikersheim war, weiß, dass es sich nicht um eine Geschichte aus dem Zauberwald, sondern um die Telefonnummer von Gregor Staub handelt. Die Zwerge sind nur ein Bild, um sich die Sieben zu merken, ein... [mehr]

  • Landwirtschaft Experte gibt Auskünfte auf der "DiGa"

    Wundererde Terra preta?

    Bodenkundler wissen zwar, wie die "Schwarz-Erde-Böden" in der Ukraine entstanden sind, aber nicht, wie sich die fruchtbaren Böden im Amazonasgebiet, im tropischen Regenwald, entwickelte. Erst langsam wird das Geheimnis entschlüsselt, die "Produktion" der Terra preta do indio (portugiesisch für "schwarze Erde") nachgeahmt. Terra preta wird als Heilsbringer für... [mehr]

Wertheim

  • Polizei warnt Telefonanrufer legte 77-Jährigen herein

    Betrüger hat es auf Bargeld abgesehen

    Die Polizei warnt die Bevölkerung vor einem Betrüger, der es auf Bargeld abgesehen hat. Auch ein Wertheimer Senior gehört zu seinen Opfern. Der bislang Unbekannte gab sich bei einem Telefonanruf bei dem 77-Jährigen am Samstag als Anwalt dessen Sohnes aus. Dem Senior wurde in russischer Sprache ein Verkehrsunfall seines Sohnes vorgegaukelt und für eine notwendige... [mehr]

  • Im Hofgartenschlösschen Ein Spaziergang mit Dr. Benno K. Lehmann durch die Geschichte der Landschaftsmalerei

    Bewusstsein für das Licht war Quantensprung

    Zu einem Spaziergang durch die Geschichte der Landschaftsmalerei lud das Museum Schlösschen im Hofgarten am Sonntagnachmittag ein. Rund 30 "Wanderer" folgten dem Kunsthistoriker und Sammler Dr. Benno K. Lehmann auf dem Weg von der Romantik zum Impressionismus. Sie zeigten damit, wie Lehmann erfreut feststellte, "dass Ihnen die bildende Kunst wirklich am Herzen... [mehr]

  • Wertheimer Eisenbahnclub Rückblick auf erfolgreiche Veranstaltungen / Mitglieder geehrt

    Die Jahresbilanz kann sich sehen lassen

    Die Mitglieder des Wertheimer Eisenbahnclubs trafen sich kürzlich zur Jahreshauptversammlung im Vereinsheim im Untergeschoss der Main-Tauber-Halle. Dazu ging uns nun der folgende Bericht zu. Vorsitzender Michael Matthias gab zunächst einen Rückblick über das vergangene Jahr. Demnach blieb 2011 die Mitgliederzahl trotz der normalen Fluktuation relativ stabil. Seit... [mehr]

  • Beim Frühlingskonzert Rauenberger Blasorchester und seine Gäste erfreuten ein großes Publikum

    Die Sänger und Musiker überzeugten

    Zu einem Frühlingskonzert hatte der Musikverein Rauenberg am Samstag unter dem Motto "Aus der Neuen Welt" in die Rauchbachhalle eingeladen. Die mit den Musikern freundschaftlich verbundene Blaskapelle aus Röllfeld, der gemischte Chor "Cantabile" aus Bürgstadt und der erst ein Jahr alte Projektchor aus Rauenberg gestalteten den Abend mit. Der Andrang war so groß,... [mehr]

  • "Kriegerin" Schonungslose Sozialstudie um eine Rechtsextremistin ist in VHS-Filmreihe zu sehen

    Die universelle Frage nach der Verantwortung

    Die VHS zeigt diese Woche in der Filmreihe im Wertheimer Roxy-Kino eine realitätsnahe, schonungslose Sozialstudie um eine Rechtsextremistin, die nach ihrem Platz im Leben sucht. Zu sehen ist der Streifen "Kriegerin" am heutigen Dienstag um 18.30 Uhr und am morgigen Mittwoch um 20.30 Uhr. "Nazibraut" steht auf ihrem T-Shirt. Auf die Schulter hat sie "Skingirl"... [mehr]

  • Theodora-Brand-Tierheim Zahlreiche Besucher kamen am Sonntag zum Frühlingsfest

    Einrichtung und Bewohner näher kennengelernt

    Zahlreiche Besucher strömten am Sonntagnachmittag zum Frühlingsfest des Theodora-Brand-Tierheims auf dem Wertheimer Wartberg. Die verfügbaren Sitzplätze waren schnell belegt und auch die Essensvorräte gingen schneller zur Neige als gedacht. Wie in jedem Jahr stellte auch diesmal wieder die Gastwirtsfamilie Zacherl aus Sachsenhausen den Eintopf zur Verfügung.... [mehr]

  • In rund 14 Monaten ist Premiere Verantwortliche informierten über Stand der Vorbereitungen für die Burgschauspiele 2013

    Es wird ein "Fünf-Gänge-Gourmet-Menü"

    Bis zur Premiere sind es zwar noch rund 14 Monate. Hinter den Kulissen sind die Vorbereitungen für die nächsten Freudenberger Burgfestspiele aber längst angelaufen. Über den Stand der Dinge informierten die Vorsitzende des Burgschauspielvereins, Grit Kubina, und ihre Stellvertreterin und Produktionsleiterin Nicole Seifert jetzt in einem Pressegespräch. An dem... [mehr]

  • Beim Amtsgericht verhandelt Diebstähle im Einkaufszentrum "Wertheim Village" geahndet

    Freiheitsstrafe für Langfinger

    Der Sicherheitsdienst des "Wertheim Village" in Bettingen nahm im April 2011 zwei Männer fest, die im Verdacht standen, in dem Einkaufszentrum gestohlen zu haben. Es ging um vier Sonnenbrillen aus zwei Läden sowie um zwei Herrenoberhemden aus einem dritten Geschäft. Die Sachen im Verkaufswert von 753 Euro befanden sich in einer präparierten Einkaufstasche, die... [mehr]

  • Am heutigen Dienstag Peter Barta feiert seinen 70. Geburtstag

    Gründer der Barta GmbH

    Bekannt ist er als Geschäftsführer der Barta GmbH, zuerst in Hundheim ansässig, nun in Külsheim. Am heutigen Dienstag feiert Peter Barta in Hundheim seinen 70. Geburtstag. Der Jubilar wurde am 24. April 1942 in Iglau in der ehemaligen Tschechoslowakei geboren. Sein Vater ist im Krieg gefallen. Die Familie wurde nach dem Zweiten Weltkrieg aus ihrer Heimat... [mehr]

  • Rudergesellschaft Ehrung für Sportprojekt-Teilnehmer

    Neue Saison wurde eröffnet

    Die Rudergesellschaft Wertheim (RGW) eröffnete am Sonntag die Saison 2012 mit ihrem traditionellen Anrudern. Zahlreiche Mitglieder und Freunde des Vereins hatten den Weg ins Bootshaus gefunden und wurden nach der Auffahrt der Boote auf der Terrasse des Bootshauses mit Kaffee und Kuchen bewirtet. Zu Beginn begrüßte der Vorsitzende der RGW, Dr. Bernd Kober, die... [mehr]

  • Männergesangverein Liederabend in der Dreschhalle geboten

    Niveauvolle Veranstaltung

    Ursprünglich hätte der Liederabend aus Anlass des 130-jährigen Bestehens des 1881 gegründeten Männergesangvereins Kreuzwertheim bereits im Rahmen einer Veranstaltungsreihe im Herbst 2011 stattfinden sollen. Wegen der damaligen Erkrankung des Dirigenten musste der Abend jedoch verschoben werden und fand nun am Samstag in der Dreschhalle statt. Dieses... [mehr]

  • Ausschreibung Hauseigentümer können sich bewerben

    Preis für private Denkmalschützer

    Mit dem Denkmalschutzpreis Baden-Württemberg zeichnen der Schwäbische Heimatbund und der Landesverein Badische Heimat Eigentümer von Baudenkmalen und historischen Gebäuden aus, die sich um die Erhaltung und zukunftsweisende Umnutzung historischer Bausubstanz verdient gemacht haben. Um den Denkmalschutzpreis bewerben können sich private Eigentümer von Denkmalen... [mehr]

  • Konfirmanden Beeindruckenden Gottesdienst gestaltet

    Von Gewinnern und Verlierern

    Acht Monate begleitete Bezirksdiakon Günter Muesse 21 Jugendliche - 16 aus Nassig und fünf aus Sonderriet - während ihrer Konfirmandenzeit. Kurz vor ihrer Konfirmation gestalteten die jungen Menschen am Sonntag einen beeindruckenden Gesprächsgottesdienst in der Friedenskirche in Sonderriet und in der Auferstehungskirche in Nassig zum Thema "Gewinner und... [mehr]

  • Gesangverein Kreuzwertheim Im Rahmen des Liederabends

    Zahlreiche verdiente Mitglieder geehrt

    Beim Liederabend des Männergesangvereins 1881 Kreuzwertheim (siehe auch nebenstehenden Artikel) aus Anlass seines 130-jährigen Bestehens gab es am Samstagabend in der Dreschhalle auch zahlreiche Ehrungen. Urkunden und silberne Ehrennadeln für 25-jährige Mitgliedschaft überreichten der Vorsitzende Andreas Schmidt und sein Stellvertreter Adelbert Franz an Dr.... [mehr]

  • Tischtennis, Kreuzwertheim

    Zwei Niederlagen zum Saisonschluss

    Zum Abschluss der Saison mussten die Herrenteams der DJK TTC Kreuzwertheim jeweils eine Niederlage einstecken und erreichten Platzierungen im Mittelfeld. DJK TTC Kreuzwertheim - KF Esselbach III 2:9: Gegen den Tabellenzweiten der 3. Tischtennis-Kreisliga Süd hingen an diesem Tag die Trauben für die Kreuzwertheimer Tischtennisspieler zu hoch. Dominik Jahns und... [mehr]