Fränkische Nachrichten Archiv vom Freitag, 20. April 2012

Das Archiv der Fränkischen Nachrichten bietet Ihnen mehr als 300.000 Artikel von 2009 bis heute. Zum Auffinden von Artikeln können Sie natürlich auch > unsere Such-Funktion nutzen, dort können Sie auch Fotostrecken, Videos und Dossiers finden.

 

Adelsheim

  • Umfrage Die Fränkischen Nachrichten haben sich in Osterburken und Buchen umgehört, was aus den "guten Vorsätzen" für das neue Jahr geworden ist

    "Ich habe bis heute durchgehalten"

    Zum Jahreswechsel fassen viele Menschen gute Vorsätze. Laut einer Forsa-Studie sind die am häufigsten genannten Vorhaben Stress zu vermeiden oder abzubauen, mehr Zeit für die Familie oder Freunde zu haben sowie sich mehr zu bewegen. Die Fränkischen Nachrichten haben sich in den Fußgängerzonen in Buchen und Osterburken bei Passanten erkundigt, was daraus... [mehr]

  • Kinomobil in Adelsheim "Mein Freund der Delfin", "Sommer der Gaukler" und "Gott des Gemetzels"

    Namhafte Stars im Kulturzentrum zu Gast

    Im Adelsheimer Kulturzentrum weht am 24. April wieder internationale Kino-Luft. Diesmal mit Stars und Größen wie Jodie Foster, Kate Winslet, Christoph Waltz, Roman Polanski, Marcus H. Rosenmüller und Morgan Freeman. Immer am vierten Dienstag im Monat zeigt das Kinomobil in Adelsheim drei aktuelle Filme. Der erste ist für Kinder und beginnt um 14.30 Uhr. Um 17... [mehr]

Bad Mergentheim

  • 150 Jahre Volksbank Main-Tauber Von der Hyperinflation bis zum Wirtschaftswunder

    Die Bilanzsumme stieg auf mehr als 77 Billiarden

    Die Volksbank Main-Tauber eG feiert in diesem Jahr ihr 150-Jahr- Gründungsjubiläum. Aus diesem Anlass beleuchten wir die Geschichte dieses regional bedeutenden Kreditinstitutes in einer Artikelserie. Deutschland musste wegen des verlorenen Ersten Weltkriegs hohe Reparationsleistungen erbringen. Eine Folge davon: Die Geldentwertung erreichte nie dagewesene... [mehr]

  • Erzählfest Es findet in Elpersheim und Markelsheim vom 22. bis 24. Juni statt

    Erzählen und Erleben von Märchen und Geschichten im Mittelpunkt

    Ein Erzählfest findet in Elpersheim und Markelsheim vom 22. bis 24. Juni statt. Reinald Rickmeyer und weitere Erzählkünstler gestalten es zusammen mit den evangelischen Kirchengemeinden. Baldige Anmeldung ist empfehlenswert. Im Mittelpunkt des vielseitigen Programms unter dem Motto "Hört! Hört! Hört! Elpersheim/Markelsheim erzählt", steht das Erzählen und... [mehr]

  • Dreistündige Infoveranstaltung im "Stadtgarten" Schlagabtausch zwischen Jugendlichen und CDU-Stadträten / Streit über Zukunft des Jugendhauses "Marabu"

    Offene Jugendarbeit infrage gestellt

    Wie soll das Angebot der Stadt an die Jugend auf Dauer aussehen? Auf welchen Feldern gibt es Handlungsbedarf? Diese Fragen standen am Mittwochabend im Mittelpunkt einer Infoveranstaltung in der Halle "Stadtgarten". Die anschließende Diskussion entwickelte sich zum Schlagabtausch, vor allem zwischen jungen Jugendhaus-Befürwortern, denen auch die offene Jugendarbeit... [mehr]

  • Spatenstich am Deutschordenstadion Bau für neues Umkleidegebäude beginnt nächste Woche

    Probebetrieb soll im Dezember starten

    Oberbürgermeister Udo Glatthaar hat am Donnerstag gemeinsam mit Beteiligten am Bau des neuen Umkleidegebäudes beim Deutschordenstadion den Spatenstich vollzogen. Im Dezember diesen Jahres soll das Gebäude fertig und in Probebetrieb genommen werden. "Die neuen Räume werden deutlich größer sein und wir freuen uns über diese Verbesserung", sagte Udo Glatthaar.... [mehr]

Boxberg

  • Stilvoll Tanzorchester des Musikvereins Umpfertal spielte auf

    Haarmodenschau als besonderer Hingucker

    "Let's Dance": Atemberaubende Live-Musik mit Lateinamerikanischen und Standarttänzen durch das Tanzorchester des Musikvereins Umpfertal, eine stilvolle Atmosphäre mit einer geradezu festlichen und harmonischen Stimmung erwartete die Besucher beim Eintreten in die Umpfertalhalle Boxberg. Man kennt diese Halle als Sport- und Mehrzweckhalle, die von den Aktiven des... [mehr]

  • Heilige Erstkommunion

    Zehn Kinder aus den Pfarreien Berolzheim, Schillingstadt, Eubigheim und Buch feierten in Berolzheim in der Kirche St. Kilian ihre Erste Heilige Kommunion. Unter dem Thema " Mit Jesus dem guten Hirten unterwegs" wurden die Kinder von den Tischmüttern auf diesen großen Tag vorbereitet. In Begleitung des Musikvereins Berolzheim zogen die Kinder in die Kirche ein. Sie... [mehr]

  • DLRG Schweigern Rückblick und Ehrungen bei der Jahreshauptversammlung

    Ingrid Diez seit 50 Jahren dabei

    Die Jahreshauptversammlung der DLRG Ortsgruppe Schweigern im Bürgersaal des Schweigerner Rathauses wurde vom Vorsitzenden Dieter Trunk eröffnet. Es wurde die Arbeit der DLRG im Jahr 2011 vorgestellt, unter anderem der Kauf eines Zeltes für das jährlich stattfindende Jugendzeltlager in Winzenhofen, sowie dafür benötigte Schwimmwesten. Der technische Leiter... [mehr]

  • Bundesgerichtshof Verfahren wegen Brandstiftung

    Revision verworfen

    Der erste Strafsenat des Bundesgerichtshofs hat die Revision des Angeklagten gegen das Urteil des Landgerichts Mosbach vom 27. Oktober 2011 mit Beschluss vom 4. April 2012 als unbegründet verworfen. Der Angeklagte wurde in einem Indizienprozess der Brandstiftung und des Betrugs in drei Fällen schuldig gesprochen und zu einer Gesamtfreiheitsstrafe von fünf Jahren... [mehr]

Buchen

  • Genehmigung liegt vor Karl-Trunzer-Schule mit Werkrealschule wird jetzt komplett im Ganztagsbetrieb geführt / Start der Schulsozialarbeit

    "Mit dem Konzept gut aufgestellt"

    Bei der Karl-Trunzer-Schule mit Werkrealschule in Buchen werden ab dem Schuljahr 2012/13 alle Klassen im Ganztagsbetrieb geführt. Das Kultusministerium Baden-Württemberg genehmigte jetzt den Antrag von 84 Schulen im Land auf Ganztagsbetrieb - davon waren 73 Neugenehmigungen und elf Erweiterungen bereits bestehender Ganztagsschulen. Unter Letztere fällt die... [mehr]

  • In Buchen Aktivgemeinschaft übergab Preise und Einkaufsgutscheine / Kostenlose Fensterreinigung

    40 Gewinner bei der Frühlings-Putzaktion

    Als positiven Start in den Frühling zauberte die Aktivgemeinschaft Buchen ein Lächeln auf die Gesichter 40 frischgebackener Gewinner. Im Rahmen der Fahrradbörse der Stadt Buchen und der Frühlingsaktion der Aktivgemeinschaft konnten die Besucher der Buchener Innenstadt am Gewinnspiel "Putzen vom Profi" teilnehmen. Als Preise winkten in diesem Jahr zehnmal eine... [mehr]

  • In Buchen Ein großer Tag in der Christusgemeinde / Zwei Termine sind eingeplant

    Einsegnung der Konfirmanden

    Das Konfirmandengespräch in Form eines Gottesdienstes, der von den Konfirmanden gestaltet wird, findet am Sonntag, 29. April, um 10 Uhr in der evangelischen Christuskirche statt.Zwei TermineIn den Konfirmationsgottesdiensten am Sonntag, 6. Mai, um 10 Uhr, und am Sonntag, 13. Mai, um 10 Uhr werden in der evangelischen Christuskirchengemeinde folgende Konfirmanden... [mehr]

  • 9. Buchener Jazz Night Acht Bands sorgen für Stimmung

    Jede Menge Live-Musik

    Musikfans werden bei der Jazz Night während des Goldenen Mai in der Buchener Innenstadt auf ihre Kosten kommen. Ab 20 Uhr laden die Buchener Gastronomie und acht Bands - quer durch die Vielfalt der Jazz, Latin-, Soul-, und Funk-Musikrichtungen - zum Musik- und Kneipenfestival ein. Bereits zum neunten Mal steigt in Buchen am 5. Mai die beliebte "Jazz Night". "Eine... [mehr]

  • 135 Jahre Frauengemeinschaft Götzingen Positive Bilanz der jahrzehntelangen Arbeit gezogen

    Stets eine lebendige Gemeinschaft geblieben

    Mit dem Hinweis darauf, dass die Frauengemeinschaft als zweitälteste Vereinigung in der Dorfgemeinschaft - sie wurde laut Urkunde des Erzbischöflichen Capitel-Vicariates vom 8. Februar 1877 als "Bruderschaft der christlichen Mütter" gegründet - seit nunmehr 135 Jahren besteht und somit ein Jubiläum begehen kann, eröffnete Vorsitzende Elisabeth Hell in der... [mehr]

  • Dr. Gerold Jäger schreibt aus Mbarara/Uganda Alle Räume der Hautklinik sollen eine Wasserversorgung bekommen / Viele Medikamente nach Afrika gebracht

    Weitere Projekte sind in Planung

    Der bis vor wenigen Jahren in Buchen praktizierende Hautarzt Dr. Gerold Jäger und seine Frau Elisabeth wirken seit längerer Zeit in Mbarara in Uganda und haben dort eine Hautklinik aufgebaut. Regelmäßig unterrichtet Dr. Jäger interessierte Bürger im Odenwald und Bauland über Neuigkeiten in Zusammenhang mit diesem Projekt. Heute schreibt er: "Im letzten Jahr... [mehr]

Fotostrecken Auto

  • A5 Cabrio bewahrt Eleganz des Coupés

    Audi hat sein Mittelklasse-Coupé A5 geöffnet. Anstelle eines Blech-Klappdachs gibt es ein Stoffverdeck. Dadurch wird die elegant-sportliche Linie des Wagens bewahrt.

Fußball

  • Kurzinterview Otmar Becker zur aktuellen SVS-Situation

    "Relegation? Kaum Hoffnung!"

    Er ist das Urgestein bei der SV Schefflenz: Otmar Becker. Zusammen mit Sebastian Schäfer bildet er das Trainerduo beim derzeit Vierten der Landesliga. Vor dem Spiel gegen Lauda äußerte er sich im Interview. Herr Becker, haben Ihre Spieler bereits Ende Mai oder erst Mitte Juni Urlaub? Otmar Becker: Ich gehe davon aus, dass wir gleich nach der Saison in die Pause... [mehr]

Fussball

  • Kreisklasse C TBB Machbare Aufgaben für "Kuba" und Hundheim

    "Tormaschine" TSV zu Gast in Zimmern

    Zwar haben die beiden führenden Mannschaften der Tabelle ihre Konkurrenten bereits deutlich hinter sich gelassen, doch ist die Spannung um den Relegationsrang in der Fußball-Kreisklasse C Tauberbischofsheim weiter ungebrochen. Allen voran dem TSV Bobstadt, der den Abstand auf den dritten Rang auf fünf Zähler verringerte, obliegt es, weiter Druck auszuüben. Dies... [mehr]

  • Frauen-Verbandsliga Klinge Seckach muss in Mörsch ran

    Anschluss halten

    Die Fußball-Frauen des SC Klinge Seckach müssen am Sonntag zum Tabellenvorletzten der Verbandsliga Nordbaden, dem 1. SV Mörsch, reisen. Laut dem vorausgehenden Spielbericht des FC Eichel, die diese Mannschaft vergangenes Wochenende zu Gast hatten, handelt es sich dabei um einen Gegner, "der in der Tat nicht so schlecht ist wie es der Tabellenplatz vielleicht... [mehr]

Fußball

  • Oberliga Baden-Württemberg Hollenbach spielt schon heute

    Das 2:1 der Vorsaison sollte Motivation genug sein

    Das Unentschieden gegen den Kehler FV 07 war beim FSV Hollenbach schnell vergessen. Immerhin wartet bereits heute um 19 Uhr ein echter Härtetest auf den Hohenloher Oberligist. So reist der FSV Hollenbach zum FC Nöttingen. Der FCN zählt zu den spielstärksten Mannschaften der Oberliga Baden-Württemberg und hat nach dem 0:4 am vergangenen Spieltag gegen den SSV... [mehr]

Fussball

  • Torjäger

    Dörr bleibt an Baier dran

    Bezirksliga Hohenlohe 22 Tore: Christian Baier (SG Sindringen/Ernsbach). 21 Tore: Mike Dörr (Spfr. Bühlerzell). 19 Tore: Thomas Lang (TSV Hessental), Dennis Arbanas (TSV Obersontheim). 16 Tore: Pascal Hopf (VfR Altenmünster). 15 Tore: Martin Kreiselmeyer (FSV Hollenbach II), Rico Megerle (SG Sindringen/Ernsbach), Joannis Papakostas (SSV Gaisbach). 14 Tore: Slawek... [mehr]

  • Kreisliga B4 Gipfeltreffen am Wochenende / Der Tabellenzweite SV Westernhausen empfängt den Spitzenreiter

    Elpersheim kann selbst für Vorentscheidung sorgen

    Dank eines 2:1-Arbeitssieges im Derby gegen den SV Harthausen und der Creglinger Schützenhilfe durch den 4:0-Triumph gegen den Tabellenzweiten SV Westernhausen hat der SV Elpersheim am Wochenende seinen Vorsprung auf fünf Punkte ausbauen können. Am Sonntag kann das Team von Harald Ott nun im Gipfeltreffen an der Jagst für die Vorentscheidung sorgen. Der FC... [mehr]

  • Kreisliga Buchen Osterburken möchte mit erneutem "Dreier" in Sachen Ligaverbleib alles klar machen / Topspiel Dritter gegen Zweiter

    Erfeld/Gericht. kann mit FCD gleichziehen

    Sowohl im Oberhaus als auch in den Niederungen der Liga hält der 28. Spieltag jeweils einen richtigen "Kracher" parat. Zum Gipfeltreffen empfängt der Tabellendritte Erfeld/Gerichstetten den Zweitplatzierten aus Donebach. Am Tabellenende kämpft Bödigheim gegen Hettingen um die letzte Chance, die Klasse vielleicht doch noch zu halten. FV Laudenberg - VfB... [mehr]

  • Bezirksliga Hohenlohe Da Tabellenführer Altenmünster am Wochenende spielfrei ist, könnte es einen Führungswechsel geben

    Hollenbach II winkt die Spitze

    Tabellenführer VfR Altenmünster, zuletzt 7:0-Sieger beim ESV Crailsheim, hat einen Zähler Vorsprung vor dem FSV Hollenbach II, ist nun aber spielfrei. Dies ist die Chance für den FSV II, wieder die Spitze zu übernehmen. Dazu gilt es allerdings, das Lokalderby in Mulfingen schadlos zu überstehen. Da es im schlimmsten Fall (wenn mehr als zwei Direktabsteiger aus... [mehr]

Fußball

  • Fußball U17-Auswahl auf Platz drei bei Turnier des Süddeutschen Fußballverbandes

    Hurle hadert mit der Chancenauswertung

    Die U17-Auswahl (Jahrgang 1995) des Badischen Fußballverbandes (BFV) hat beim U17-Turnier des Süddeutschen Fußballverbandes (SFV) den dritten Platz erreicht. An dem Turnier, das zum Gedenken an den langjährigen Jugendleiter Heinz-Herbert Kreh des SFV ausgetragen wird, nahmen die Verbandsauswahlen aus Baden, Südbaden, Hessen, Bayern und Württemberg teil. Die... [mehr]

Fussball

  • Kreisklasse B Tauberbischofsheim Spitzenquartett vor Pflichtsiegen / Turbulenter Abstiegskampf

    Kriegt Schönfeld die Kurve?

    Sowohl am oberen, als auch am unteren Tabellenende der Fußball-Kreisklasse B könnte die Spannung kaum größer sein. Klar also, dass sich alle Mannschaften in den Wochen der Entscheidung besonders ins Zeug legen werden. Doch an diesem Spieltag sind klare Angelegenheiten zu erwarten. Einen weiteren großen Schritt Richtung Aufstieg kann der unangefochtene... [mehr]

Fußball

  • Fußball Kurzfristig noch freie Plätze

    Lehrgang für Teamleiter

    Der Badische Fußballverband (BFV) hat kurzfristig freie Plätze in dem Teamleiterlehrgang "Profil Kinder- und Jugendtraining" zu vergeben. Der Lehrgang wird an zwei Terminen stattfinden: Freitag, 18. Mai, bis Sonntag, 20. Mai (Teil 1), und Montag, 4. Juni, bis Mittwoch, 6. Juni (Teil 2). Das offizielle Teamleiterzertifikat des DFB ist als Lizenzvorstufe der Einstieg... [mehr]

Fussball

  • Kreisliga A3 Hohenlohe Dem Spitzenreiter ist die Meisterschaft bei zehn Punkten Vorsprung wohl nicht mehr zu nehmen / Heimspiel gegen Gammesfeld

    Löffelstelzen stramm auf Titelkurs

    Wer will dem SV Löffelstelzen die Meisterschaft noch streitig machen? Während der Tabellenzweite TSV Weikersheim beim TSV Dörzbach/Klepsau nicht über ein 2:2 hinauskam, nahm der Tabellenführer die Hürde beim SV Berlichingen/Jagsthausen mit 3:2 und baute sechs Runden vor Toreschluss seinen Vorsprung auf stattliche zehn Punkte aus. Der FC Billingsbach, vor kurzem... [mehr]

Fußball

  • Oberliga Baden-Württemberg SpVgg. Neckarelz kurz vor den bislang wichtigsten Spielen der Saison

    Offenburg vor Augen, Sandhausen im Kopf

    Gegner am Dienstag: SV Sandhausen im BFV-Pokal-Halbfinale. Gegner am Samstag nächster Woche: der Tabellenzweite SSV Ulm. Gegner morgen: der Tabellenvorletzte Offenburger FV. Peter Hogen, Trainer der SpVgg. Neckarelz, dürfte angesichts dieser Konstellation zurzeit auch "als Mentalcoach im Nebenberuf" tätig sein mit der wohl gar nicht so leichten Aufgabe, seine... [mehr]

  • Fußball B-Junioren-Teams müssen noch ihre Achtelfinalisten ermitteln

    Paukenschläge zu Beginn der dritten Runde

    Mit zwei Paukenschlägen sind die ersten Drittrundenspiele um den B-Junioren-Pokal des Badischen Fußballverbandes über die Bühne gegangen. Die beiden Oberligisten SG Siemens Karlsruhe und FCA Walldorf sind bereits wieder ausgeschieden, sodass der Pokalauftritt nur von kurzer Dauer war. Die SG Siemens ist in der Verlängerung beim FCA Walldorf II mit 1:2... [mehr]

Fussball

  • Kreisklasse A Tauberbischofsheim Verfolgertreff bei der DJK Unterbalbach / Oberbalbach zu Gast

    Reifeprüfung für Kembach/H.

    Die beiden Spitzenmannschaften der Fußball-Kreisklasse A Tauberbischofsheim haben zuletzt wieder ihre Aufstiegsambitionen deutlich untermauert und somit auch beste Karten, ihre Ziele zu realisieren. Doch zumindest der Kampf um die dritte Position verspricht noch einige spannende Wochen. Mit dem TSV Kembach/Höhefeld empfängt der selbsternannte Aufstiegsanwärter... [mehr]

Fußball

  • Fußball Teams aus den diversen Kreisligen sind im A-Junioren-Pokal allesamt ausgeschieden

    SG Schloßau sorgt für die große Sensation

    Mit zwölf Auswärts- und vier Heimerfolgen ist die dritte Runde um den A-Junioren-Pokal des Badischen Fußballverbandes über die Bühne gegangen. Kein einziger Kreisvertreter ist mehr im Achtelfinale angekommen. Unter den letzten 16 sind sechs Landes- und fünf Verbandsligisten sowie das Bundesligatrio Karlsruher SC, 1899 Hoffenheim und SV Waldhof Mannheim. Dagegen... [mehr]

Fussball

  • Kreisklasse A Buchen "Keller-Knaller" beim TSV Krautheim / Tabellenführer vor hoher Hürde in Gommersdorf

    Sindolsheim will Waldhausen ärgern

    SV Waldhausen - Spvgg. Sindolsheim. Der SV Waldhausen muss dringend den Patzer gegen Krautheim wieder gutmachen, denn ein weiteres Unentschieden wird nicht reichen, um weiterhin vorne mitzuspielen. Sindolsheim benötigt Punkte, um den Anschluss an die oberen Mannschaften halten zu können, wie die aktuelle Spvgg.-Situation ist und der Gegner eingeschätzt wird,... [mehr]

  • Kreisklasse B2 Buchen Götzingen setzt zum Endspurt an

    TSV auf der Zielgeraden

    VfB Sennfeld II - FC Zimmern. Wenn der VfB einen schlechten Tag erwischt, dann gleich richtig. Neun Kisten hat sich die Heimelf zuletzt gegen Bretzingen eingefangen. Ein ähnliches Debakel ist gegen Zimmern zwar nicht zu befürchten, ohne eine deutliche Leistungssteigerung wird aber auch gegen Zimmern nicht viel zu holen sein. Und schon gar nicht gegen einen FC, der... [mehr]

Fußball

  • Verbandsliga Nordbaden Buchen im ersten "Endspiel"

    Vertrauen auf die "Raketen"

    Vier Siege im neuen Jahr - der TSV Buchen hat mit Überzeugung Kurs auf den Klassenerhalt in der Verbandsliga Nordbaden genommen. "Jetzt kommen die Wochen der Wahrheit", sagte Peter Wilczek nach dem jüngsten 3:1-Erfolg über Heidelsheim. Der Trainer richtete somit den Blick gleich nach vorne. Die erste Aufgabe bei der "Wahrheitsfindung" steht am Sonntag um 15 Uhr... [mehr]

Fussball

  • Fußball, Kreisliga Tauberbischofsheim Wenn aus Sicht des TSV alles gut läuft, wird Kreuzwertheim an diesem Wochenende Meister / Die letzten Vier in direkten Duellen

    VfB darf sich keine Niederlage erlauben

    Der 21. Spieltag der Fußball-Kreisliga Tauberbischofsheim birgt zwei Besonderheiten: Zum einen kann die Entscheidung im Meisterschaftsrennen bereits am Sonntag fallen, zum anderen zumindest eine Vorentscheidung bei der Frage nach dem einzigen direkten Absteiger. Zu Punkt 1: Gewinnt der TSV Kreuzwertheim sein Heimspiel gegen den FC Rauenberg und spielen gleichzeitig... [mehr]

Fußball

  • Landesliga Odenwald Heißer Kampf um die Vizemeisterschaft / Külsheim greift im Kellerduell gegen Gerlachsheim zum letzten Strohhalm

    Wertheimer Derby im Zeichen des Abstiegskampfes

    Kaum Veränderungen in der Tabelle brachte der letzte Spieltag in der Landesliga Odenwald. Im Mittelpunkt stehen am Wochenende mit den Partien FC Külsheim gegen den VfR Gerlachsheim und FC Eichel gegen SV Nassig zwei Begegnungen im Abstiegskampf. Drei der vier letzten Partien endeten für den TSV Rosenberg unentschieden. Wenn es im Heimspiel gegen den TSV Höpfingen... [mehr]

  • Frauenfußball Badische U19 im Länderpokal auf Platz fünf

    Zufriedener Trainer

    Den ganz großen Überraschungserfolg hat die U19-Frauen-Auswahl des Badischen Fußballverbandes beim DFB-U19-Frauen-Länderpokal in Duisburg nur knapp verpasst. Nach den ersten drei Spieltagen noch aussichtsreich auf Platz zwei in der Tabelle liegend, belegte die Elf von Trainer Roberto Pätzold in der Endabrechnung Platz fünf. Sieger wurde die Auswahl des... [mehr]

Grünsfeld

  • Gemeinderat Forstdirektor Jürgen Weihmann stellte die Bewirtschaftungspläne für den Grünsfelder Stadtwald vor / Gewinn prognostiziert

    Entwicklung auf dem Holzmarkt ist weiter sehr positiv

    Den Mitgliedern des Gremiums fiel die jeweils einmütige Zustimmung durchweg leicht: Mit positiven Zahlen wartete der Leiter des Kreisforstamtes Tauberbischofsheim, Forstdirektor Jürgen Weihmann, auf, als er am Dienstagabend in der öffentlichen Sitzung des Gemeinderates im Rienecksaal (siehe dazu weitere Berichte) die Bewirtschaftungspläne für den Grünsfelder... [mehr]

  • Leserbrief Zum Leserbrief "Gemeinde kommt Verpflichtung nicht nach" (FN 17. April)

    Es gibt noch eine dritte Möglichkeit

    Der Rechtsstreit zwischen der Grünbachgruppe und der Gemeinde Großrinderfeld ist eine komplexe Angelegenheit. Wenn es einfach wäre, hätte man das Verwaltungsgericht nicht anrufen müssen. Tatsache ist, dass der Verband die Altanlagen, um die es im Rechtsstreit geht, seit zirka 20 Jahren nutzt, ohne dass er Eigentümer ist und ohne dass es damit Probleme gab.... [mehr]

  • Gemeinderat Zweite Änderung des Bebauungsplans "Brückle" bei zwei Gegenstimmen und einer Enthaltung gebilligt / Höhe des Hochregallagers war der Knackpunkt

    Höhe von 35 Metern als Kompromiss

    "Die Höhe erweist sich wohl als der Knackpunkt": In diesem kurzen Satz fasste Bürgermeister Alfred Beetz die zahlreichen Wortmeldungen aus den Reihen des Gremiums und der mit einbezogenen rund 80 Zuhörer zusammen, als es in der öffentlichen Sitzung des Gemeinderates am Dienstagabend im Grünsfelder Rienecksaal über mehr als anderthalb Stunden ein weiteres Mal um... [mehr]

Handball

  • Herren-Landesliga Michael Schlegel im FN-Interview

    "Versuchen, die Abwehr zu stärken"

    TG Landshut gegen HSV Main-Tauber heißt am morgigen Samstag um 20 Uhr im Sportzentrum West die vorletzte Begegnung dieser Sasion des Aufsteigers aus Wertheim in der bayerischen Handball-Landesliga Nord. Da der Klassenerhalt bereits gesichert ist, richtet sich der Blick schon auf die kommende Runde. Hierfür wurde unter der Woche Michael Schlegel als neuer... [mehr]

  • Frauen-Badenliga Es geht um die Endplatzierung

    HG kann befreit aufspielen

    Ohne jeglichen Druck können die Handball-Frauen der HG Königshofen/Sachsenflur am Sonntag um 17.30 Uhr ihr letztes Saisonspiel bei der SG St. Leon bestreiten. Nachdem sich die Mannschaft am vergangenen Spieltag definitiv den drittletzten Tabellenplatz und somit durch die gleichzeitige Niederlage des Vorletzten Mühlburg den Klassenverbleib gesichert hat, geht es am... [mehr]

  • Dritte Liga, Herren TV Kirchzell daheim gegen Hochdorf

    Pleite der Vorwoche vergessen

    Nach der dürftigen Vorstellung am vergangenen Wochenende beim Auswärtsspiel gegen den Fastabsteiger Söflingen hat der TV Kirchzell im Heimspiel der Dritten Liga gegen den TV Hochdorf etwas gut zu machen. Die Gäste verbuchten nach drei Niederlagen in Folge am vergangenen Wochenende im Heimspiel gegen den Zweitliga-Liga-Absteiger H2Ku Herrenberg mit einem 31:30... [mehr]

Hardheim

  • Groß angelegter Ehrungsabend in Hardheim Zahlreiche Mitglieder des CDU-Gemeindeverbandes wurden ausgezeichnet

    CDU politische Größe in der Gemeinde

    Dass die CDU nach wie vor eine unübersehbare und bedeutsame politische Größe in der Gesamtgemeinde Hardheim darstellt und eine solche weiterhin zu bleiben gedenkt, bewies die sehr gut besuchte Veranstaltung des CDU-Gemeindeverbands Hardheim am Mittwoch im Hotel "Badischer Hof". In deren Verlauf galt es für den CDU-Kreisvorsitzenden Ehrenfried Scheuermann nach der... [mehr]

  • Franz Greulich wird heute 75 Verdienste um die Kolpingfamilie / Erster Ständiger Diakon in der Region / Großes Engagement im Bereich der Hospizarbeit

    Ein Leben im Dienst an den Mitmenschen

    Das Alter sieht man ihm wahrlich nicht an. Und auch in seinem jugendfrischen Auftreten sowie der vom christlichen Glauben geprägten, freundlich-sympathisch, hilfsbereiten und verbindlichen Wesensart ist Franz Greulich jung geblieben, auch wenn er am heutigen Freitag 75 Jahre alt wird. Seinen Geburtstag feiert er mit Verwandten und Freunden auswärts, so dass diese... [mehr]

  • Abteilung Volleyball des TV Hardheim blickte zurück Tobias Künzig als Abteilungsleiter bestätigt

    Eine kleine, aber aktive Sparte

    Die Volleyballabteilung des TV Hardheim ist eine kleine aber doch recht aktive Sparte des TV Hardheim, wobei Spartenleiter Tobias Künzig, der dieses Amt sein über zehn Jahren mit Engagement begleitet, sowie die beiden Gründungsmitglieder Simone Baumann (stellvertretende Abteilungsleiterin) und Daniela Steinbach (Beiratsmitglied und Übungsleiterin) seit Jahren die... [mehr]

Kultur

  • Der Übervater der Vampir-Literatur Der irische Schriftsteller Bram Stoker schuf eine der bekanntesten Figuren der Gruselliteratur

    Für immer im Reich der Untoten

    Er schuf eine der bekanntesten Gestalten der Gruselliteratur. Dennoch starb Abraham "Bram" Stoker vor hundert Jahren verarmt in London. Sein blutsaugender Vampir Graf Dracula dagegen wurde später zum Mythos. Vampire sind mal wieder angesagt. Frauenschwarm Robert Pattinson löste in der Rolle des Blutsaugers Edward Cullen in den "Twilight"-Filmen den jüngsten Hype... [mehr]

  • Martin Stadtfeld Weitere drei Sonaten im Rahmen des Beethoven-Zyklus' im Weikersheimer Rittersaal / "Sturm und Drang"

    Neue und aufwühlende Klänge

    Im Mai 2011 begann der Pianist und Echo-Preisträger Martin Stadtfeld in Weikersheim seinen Beethoven-Zyklus. Am 5. Mai setzt er ihn - erstmals im Rittersaal - fort. Martin Stadtfeld fühlt sich in Weikersheim wohl. Wie er selbst sagt, spielt er gerne an vertrauten Orten. Orte, wo er ein Publikum trifft, das seine Musik versteht und liebt. Die Stadt Weikersheim... [mehr]

  • Würzburg "King's Singers" beim 7. Meisterkonzert

    Publikum begeistert

    Am Ende der Saison der Würzburger Meisterkonzerte gastierten die "King's Singers" in der Musikhochschule. Mit ihnen stellte sich ein wechselseitig agierendes Sextett kultivierter Männerstimmen vor, das sich durch eine dynamische Skala feiner Abstufungen, durch die frappierend virtuose Gesangstechnik als präzises, ungemein homogen agierendes Ensemble profilierte.... [mehr]

  • Balthasar Neumann Solotheater mit Markus Grimm

    Unterhaltung und Wissen

    Der Autor und Schauspieler Markus Grimm kommt am Sonntag, 29. April, um 19 Uhr mit seinem Programm "Balthasar Neumann - Architekt der Ewigkeit" in die Pfarrkirche St. Vitus nach Dittigheim. In seinem historischen Solo-Theater erweist sich Grimm einmal mehr als faszinierender Erzähler. Sein Markenzeichen ist der schwarze Anzug, er steht für Schlichtheit der... [mehr]

Lauda-Königshofen

  • Am heutigen Freitag

    Auftakt der Nachhaltigkeitstage

    In diesem Monat begibt sich ganz Baden-Württemberg mit einem Koffer voll guter Ideen auf die weite Reise von Stuttgart nach Rio de Janeiro. Unter dem Motto "ab in die zukuNft!" zeigen nämlich die ersten Nachhaltigkeitstage am Freitag, 20., und Samstag, 21. April, was Nachhaltigkeit konkret bedeutet. Im Vorfeld des Erdgipfels, den man für den Juni in Brasilien... [mehr]

  • Gleisbauarbeiten Bei Gerlachsheim gibt es vom heutigen Freitag bis Sonntagmorgen wieder eine Umleitung

    Bahnübergang wird nochmal gesperrt

    Die Deutsche Bahn führt zurzeit umfangreiche Gleis- und Brückenbauarbeiten an der Bahnstrecke Würzburg-Lauda durch. Die Kosten für die Arbeiten belaufen sich auf rund eine Millionen Euro. Die Bauarbeiten vor Ort führt die Firma Strabag durch, die Bauaufsicht hat die Firma Railing. Ein Sprecher der Deutschen Bahn AG aus Stuttgart informierte über die... [mehr]

  • Freiwillige Feuerwehr, Abteilung Lauda Hauptversammlung im Gerätehaus mit Blick auf aktuelle Entwicklungen

    Durchschnittlich alle sieben Tage ein Hilferuf

    Einmal in der Woche ertönt der Alarm: Durchschnittlich alle sieben Tage seien die Laudaer Aktiven zur Hilfe gerufen worden, komme man doch 2011 auf eine gesamte Einsatzzahl von 53, bilanzierte der Abteilungskommandant Klaus Jockel, als er bei der Freiwilligen Feuerwehr Lauda das vergangene Jahr ausführlich Revue passieren ließ. Bei der gut besuchten... [mehr]

  • "Sommertraum im Klostergarten" Am 21. Juli steigt die Show "Night Fever" / Vorverkauf von Gutscheinen und Karten

    Erinnerung an die legendären Bee Gees

    2012 jähren sich gleich mehrere besondere Anlässe: Während der Film und der Soundtrack "Saturday Night Fever" 1977 - also vor 35 Jahren - die Massen begeisterten, zieht seit bereits einer Dekade das gleichnamige Musical in seinen Bann. Entscheidend bleibt jedoch 1997: Vor 15 Jahren starteten nämlich die Bee Gees in Original-Besetzung ihre legendäre... [mehr]

  • Aus dem Polizeibericht

    Glasfront beschädigt

    Vermutlich mit einem Glasschneider waren unbekannte Täter zwischen Sonntag und Montag auf dem Gelände der Grund- und Werkrealschule in Lauda am Werk. Sie schnitten einen großen Kreis in die Glasfassade des Billardraumes und warfen zudem einen Stein dagegen. Insgesamt entstand ein Schaden von rund 2000 Euro. Wer hat zwischen Sonntag, 10 Uhr und Montagmorgen im... [mehr]

  • Verband für Kleine Münsterländer Vorstehhunde Landesgruppe Württemberg-Hohenlohe führte Verbandsjugendprüfung durch

    Jagdhunde bewiesen Qualitäten im Suchen und Finden

    Der Verband für Kleine Münsterländer Vorstehhunde, Landesgruppe Württemberg-Hohenlohe führte vor kurzem seine Verbandsjugendprüfung im Taubertal bei Königshofen durch. Prüfungsleiter Wolfgang Bau hieß die Hundeführer, Verbandsrichter und Revierinhaber zunächst im Gasthaus "Zur Gans" in Königshofen, willkommen. Erschienen waren alle fünfzehn gemeldeten... [mehr]

Lokalsport Bad Mergentheim

  • American Football Wolfpack mit Heimspiel-Premiere

    "Krieger" bei den "Wölfen"

    Am morgigen Samstag haben die mittlerweile zahlreichen Footballfans im Taubertal endlich wieder die Gelegenheit, American Football live im Deutschordenstadion von Bad Mergentheim zu erleben. Das Wolfsrudel empfängt zum ersten Heimspiel in der baden-württembergischen Landesligasaison 2012 die Fellbach Warriors aus der Landeshauptstadt Stuttgart. Footballkenner... [mehr]

Lokalsport Buchen

  • Kreisklasse B1 Buchen Topspiel als Topspiel-Vorspiel

    SG will es wissen

    SG Laudenberg/Waldhausen II - VfB Heidersbach II. Während die Gastgeber momentan nicht sehr viel in der Tabelle bewegen können, geht es beim VfB darum, sich in die obere Tabellenhälfte zu bewegen. Ein Sieg wäre für dieses Vorhaben deshalb förderlich. SG Erfeld/Gerichtstetten II - FC Donebach II. Eine wichtige Partie im Aufstiegskampf. Auch wenn der FC noch... [mehr]

Main-Tauber-Kreis

  • Artenschutz

    Lebensräume wurden geschaffen

    "Das Landratsamt Main-Tauber-Kreis sieht den Artenschutz als wichtige und bedeutsame Aufgabe", erklärt Landrat Reinhard Frank. Unter anderem beteilige sich die Behörde an Artenschutzmaßnahmen im Rahmen des 111-Arten-Korbes. Dieser umfasst 111 Tier- und Pflanzenarten, die eines besonderen Schutzes bedürfen und die schwerpunktmäßig in Ba-den-Württemberg... [mehr]

  • Liebliches Taubertal

    Region präsentierte sich in Erlangen

    In der Reihe ihrer Werbeaktivitäten hat die Touristikgemeinschaft "Liebliches Taubertal" in Erlangen auf der Tourismusmesse die Ferienlandschaft vorgestellt. Die Veranstaltung zog genau die richtige Zielgruppe an, und die Produkte des "Lieblichen Taubertals" wurden interessiert nachgefragt. Begleitet wurde das Team der Touristikgemeinschaft von der Stadt und dem... [mehr]

Mosbach

  • Gemeinderat Mudau Verwaltung legte Bericht über den Winterdienst vor / Schäden an den Ortsstraßen halten sich im Rahmen / Dafür 19 größere Rohrbrüche

    Geringerer Salzverbrauch macht sich positiv im Haushalt bemerkbar

    Zustimmung fand in der Gemeinderatsitzung auch die Planung für den Ausbau eines 600 Meter langen Teilabschnittes der Neckarstraße inklusive Erweiterung der Beleuchtung in Scheidental im Zuge der Flurneuordnung. Im Rahmen der Finanzierung rechnet man mit 476 388 Euro für den Straßenbau und 22 246 Euro für die Straßenbeleuchtung. Der errechnete Zuschuss aus der... [mehr]

  • Erschließung "Brückengut III" in Mudau Thema in der Gemeinderatssitzung Sanierung des Schloßauer Kindergartens geht weiter

    Neuer Radweg wird am 11. Mai freigegeben

    Zum Angebotspreis von 417.287 Euro erhielt die Firma Schweikert Bau aus Oberkessach den Auftrag zur Ausführung der Erschließungsarbeiten für das Baugebiet "Brückengut III" in Mudau. Dies beschloss der Gemeinderat in seiner jüngsten Sitzung unter Vorsitz von Bürgermeister Dr. Norbert Rippberger nach vorangegangener Submission. Nicht in der Ausschreibung... [mehr]

  • Badische Landesbühne

    Sozialgroteske in der Alten Mälzerei

    Alle haben ein Problem: Sie arbeiten, bemühen sich redlich, dies auch gerne zu tun, und verpassen dabei ihr Leben. Um das geht's in Sibylle Bergs neuestem Stück "Hauptsache Arbeit!": Normalität und nackte Verzweiflung liegen ziemlich dicht beieinander. Am Dienstag, 8. Mai, um 19.30 Uhr zeigt die Badische Landesbühne in der Alten Mälzerei diese Sozialgroteske, in... [mehr]

Neckar-Odenwald-Kreis

  • FN-Serie Heimat Auf Initiative des Krautheimer Heimat- und Kulturvereins und dank der Arbeit engagierter Frauen entstand ein ganz besonderes Koch- und Lesebuch

    "Ich bin mit der Tradition groß geworden"

    Das Wasser läuft einem im Munde zusammen, wenn man durch das wundervolle, heimatbezogene Koch- und Lesebuch blättert, das vor vielen Jahren auf Initiative des Krautheimer Heimat- und Kulturvereins entstanden und mittlerweile in der zweiten Auflage im Buchhandel erhältlich ist. "Bäuerliche Küche zwischen Hohenlohe und Bauland" lautet der Titel des... [mehr]

  • Umweltschutzpreis

    Die besten Ideen werden gesucht

    Bereits zum dritten Mal verleiht die Volksbank Mosbach einen Umweltschutzpreis an teilnehmende Schulen im Geschäftsgebiet. Damit werden auch 2012 Aktivitäten und Projekte zum Thema Umweltschutz in den Schulen gefördert und Anreize für neue Ideen und Initiativen geschaffen. Ziel ist, eine nachhaltige Wirkung zu erreichen sowie ökologische Denkanstöße, die in... [mehr]

  • Open Air Konzert

    SWR1 Pop & Poesie in Mosbach

    Seit "SWR1 Pop & Poesie in Concert" 2008 erstmals auf Tournee ging, feiert die Show einzigartige Erfolge und die Konzerte sind regelmäßig ausverkauft. Für das Open Air Konzert im Elzpark in Mosbach am Mittwoch, 15. August, sind allerdings noch Tickets erhältlich. Die aktuelle "Stairway"-Tour ist eine musikalische Zeitreise durch die 70er, 80er und 90er Jahre.... [mehr]

Niederstetten

  • Willi Mönikheim liest

    79 Lieder zu 73 Vornamen

    Namenslieder zu Taufe und Geburtstag hat Willi Mönikheim zu bekannten Melodien geschrieben. Die evangelische Kirchengemeinde präsentiert das Buch am Sonntag, 22. April, 17.30 Uhr im evangelischen Gemeindehaus, Härterichstraße 18. Namen markieren Zugehörigkeit und begleiten ihren Träger ein Leben lang. Auf vielfache Anfrage hat der aus Ebertsbronn stammende... [mehr]

  • Gewerbliche Schule Bad Mergentheim Schnuppertag und Podiumsdiskussion / Bäcker- und Metzger-Profil vorgestellt

    Den "Mehrwert" einer Ausbildung deutlich gemacht

    Um Grundwissen, Ausbildungsprofile und auch um die Bedeutung von Praktikas für Eltern ging es bei einem überregionalen Infoabend in der Gewerblichen Schule in Bad Mergentheim. Schüler, Eltern und Ausbilder, vornehmlich aus dem Bäcker- und Metzgerberuf, waren aus dem Raum zwischen Wertheim bis Creglingen zusammengekommen, um gemeinsam das Nachwuchsproblem zu... [mehr]

  • Weikersheim Robert Kroneisen wird heute 70 Jahre alt

    Gefeiert wird nicht in heimischen Gefilden

    Roland Kroneisen, ehemaliger Regionaldirektor der Sparkasse Tauberfranken, feiert am heutigen Samstag seinen 70. Geburtstag. Nein, es wird sich keine Gratulantenschar im Hause Kroneisen einfinden: Der Jubilar gönnt sich zum Fest eine Reise. Das passt zu ihm: Roland Kroneisen ist mit seinem Privatleben von jeher sehr diskret umgegangen. Selbst die öffentlichen... [mehr]

  • Erste Konferenz zum Thema Gesundheit Kostendruck, Budgetdeckelungen und Investitionsstau haben zum Handeln gezwungen

    Gesundheitsnetzwerk aus der Taufe gehoben

    Als einer der Höhepunkte der ersten Gesundheitskonferenz im Kreis wurde am Dienstag im Bad Mergentheimer Kursaal ein Gesundheitsnetzwerk Main-Tauber gegründet. Allgemeiner Kostendruck, Budgetdeckelungen der Kliniken, Investitionsstau im Klinikbereich, Defizite in der landärztlichen Versorgung, zunehmende Häufigkeit chronischer Mehrfacherkrankungen einer im... [mehr]

  • Dorfmitte Pfitzingen Kriegerdenkmal zieht auf Platz unterhalb der Kirche um, Jugendhaus soll besser eingebunden werden

    Kommunikativer Dorfplatz mit viel Grün

    Vorbehaltlich der sicher erwarteten Zustimmung des Ortschaftsrates, der sich bereits mehrfach mit dem Thema befasste, hat der Gemeinderat jetzt einstimmig der Gestaltung der künftig kommunikativ ausgerichteten Ortsmitte Pfitzingen zugestimmt. Der Vorbereich des Rathauses wird mit dem hinter dem Rathaus liegenden Bereich zum Dorfmittelpunkt, der mit Bänken, Bäumen... [mehr]

  • Erste Gesundheitskonferenz Main-Tauber Wie sehen die Herausforderungen für das Gesundheitswesen im ländlichen Raum aus?

    Netzwerke und Synergien schaffen

    Wie sehen die aktuellen und zukünftigen Herausforderungen für das Gesundheitswesen vor allem im ländlichen Raum aus? Wie kann eine gesundheitsfördernde Prävention aussehen?Synergien das ZielWie können Forschung, Hochschule, Institutionen, Unternehmen und Akteure im Kreis effizient in Netzwerken und Arbeitskreisen synergetisch kooperieren? Diese und weitere... [mehr]

  • Gesundheitskonferenz Podiumsdiskussion

    Netzwerke wesentliche Faktoren

    Die Relevanz von regionalen Netzwerken, besonders auch im Gesundheitswesen wie das neu gegründete Gesundheitsnetzwerk Main-Tauber, stand im Mittelpunkt einiger Fachvorträge im Rahmen der ersten Gesundheitskonferenz Main-Tauber. Peter Schweiker, Geschäftsführer Innovation und Netzwerke bei der IHK Heilbronn-Franken, gab Infos und Anregungen zu regionalen... [mehr]

  • Außergewöhnliche Visite Am kommenden Samstag 50 mobile Raritäten zu sehen

    Oldtimer beleben Stadtbild

    Recht gespannt auf den kommenden Samstag können die Anwohner der Niederstettener Hauptstraße sein: Ab elf Uhr werden sich rund 50 Oldtimer-Busse durch die Innenstadt schlängeln. Ein SWR-Fernsehteam hat sich bereits angekündigt, um die Busveteranen bei ihrem Besuch in der Vorbachkommune zu begleiten. Die außergewöhnliche Visite ist eins der Highlights des 6.... [mehr]

  • Freiwillige Feuerwehr Gemeinderat stimmte auch personellen Entscheidungen zu

    Tragkraftspritze wird angeschafft

    Bereits im Februar fanden die Versammlungen der Freiwilligen Feuerwehr-Abteilungen Pfitzingen und Niederstetten statt. Dabei wurden in Pfitzingen am 12. Februar Jürgen Schuch zum Abteilungskommandanten und Alexander Haas zu seinem Stellvertreter gewählt. In Niederstetten fanden die Wahlen am 27. Februar statt. Abteilungskommandant ist Ingo Dollmann, der bei drei... [mehr]

  • Fest der Generationen Große Feier am Sonntag, 29. April, mit Frühlingsmarkt und Flohmarkt

    Unglaubliche Vielfalt geboten

    Niederstetten meint es ernst mit der familienfreundlichen Stadt: am Sonntag, 29. April wird gleichzeitig mit dem Frühlingsmarkt des Gewerbevereins das Fest der Generationen gefeiert. Gemeinsam mit den Geschäften - zum Frühlingsmarkt gibt es den verkaufsoffenen Sonntag - sind es über 60 Stationen, die den Besuchern geboten werden. Zeitgleich findet der... [mehr]

  • Jugendrotkreuz Bei einer Stadtrallye die Kreismeister ermittelt

    Wettbewerb voller Spaß

    Das Jugendrotkreuz des DRK-Kreisverbandes Bad Mergentheim veranstaltete gemeinsam mit dem Jugendrotkreuz des Kreisverbandes Tauberbischofsheim und dem Kreisverband Buchen den Kreiswettbewerb in Markelsheim. Dieses Jahr waren die Stufen 2 (Zwölf- bis 16-Jährige) und die Stufe 3 (16- bis 27-Jährige) aufgerufen, ihr gesamtes Können unter Beweis zu stellen. In der... [mehr]

Regionalsport

  • Frauen-Landesliga HSG kann Ligaverbleib packen

    Ein Heimsieg muss her

    Trotz einer sehr mageren Landesligasaison für die Damen der HSG Tauberbischofsheim/Dittigheim können sie mit einem Heimsieg gegen den TV Sinsheim am Sonntag um 15.30 Uhr die Landesliga halten. Nachdem sich in der Badenliga Bammental und Königshofen/Sachsenflur auf die Nichtabstiegsplätze retten konnten, wird es in der Landesliga nur einen Absteiger geben. Damit... [mehr]

  • Herren-Badenliga Gewinnt die HG Königshofen/Sachsenflur in St. Leon, könnte man in der neuen Saison doch wieder Badenliga spielen

    Eine Partie im Zwiespalt der Gefühle

    Wenn am Samstagabend um 20 Uhr der Anpfiff im Sportzentrum Harres in Sankt Leon-Rot ertönt, dann könnte es sein, dass die HG Königshofen/Sachsenflur noch eine minimale Chance auf den Verbleib in der Badenliga hat. Die Frage ist nur, will sie das auch? Vor diesem letzten Spiel hat die HG mit 14:36 Punkten den vorletzten Tabellenplatz inne. Konkurrent Sankt Leon ist... [mehr]

  • Triathlon Vierter Platz bei internationaler Konkurrenz in Marbella

    Heidi Sessner trotzt allen Widrigkeiten

    Schon früh im Jahr stellte sich die Assamstadter Triathletin Heidi Sessner (ehemals Jesberger) der internationalen Konkurrenz. Über die Distanzen von 1,9 Kilometer Schwimmen, 82 Kilometer Radfahren und 21,1 Kilometer Laufen starteten 750 Athleten an der Costa del Sol im Nobelurlaubsort Marbella. Bereits um 8 Uhr stürzten sich alle Athleten beim Massenstart ins nur... [mehr]

  • Herren-Landesliga Die letzte Auswärtspartie der Hardheimer bei der HG Oftersheim/Schwetzingen hat nur noch statistischen Wert

    In Form bringen für das Pokalendspiel am Sonntag

    In seiner letzten Partie der Handballrunde in der Landesliga Nord ist der TV Hardheim am Samstagabend zu Gast bei der HG Oftersheim/Schwetzingen II. Für beide Mannschaften geht es in dieser Begegnung nur noch um die "Goldene Ananas", auch wenn die Handballgemeinschaft mit einem Sieg noch den einen oder anderen Tabellenplatz gut machen könnte. Die Gäste werden die... [mehr]

Rhein-Main-Neckar

  • ebm-papst CSR-Preis für Unternehmensleitlinie GreenTech

    Energieeffizienz und Klimaschutz

    Das Mulfinger Unternehmen ebm-papst ist für sein Engagement im Bereich Energieeffizienz und Klimaschutz im Beisein von Ministerpräsident Winfried Kretschmann mit dem Deutschen CSR (Corporate Social Responsibility)-Preis in Stuttgart ausgezeichnet worden. Seit vielen Jahren übernimmt der Ventilatorspezialist mit seiner Unternehmensleitlinie "GreenTech"... [mehr]

  • Verdacht auf Straftat 32-Jährige wird vermisst

    Polizei findet vergrabenenLeichnam

    r vergrabenen Leichnam entdeckt. Ob es sich dabei um die Vermisste handelt, ist noch unklar, wie das Polizeipräsidium Unterfranken und die Staatsanwaltschaft Würzburg mitteilten. Die Polizei hatte schon am Mittwoch größere Suchmaßnahmen im Nahbereich des Wohnanwesens der Vermissten eingeleitet. Zahlreiche Polizeikräfte und Diensthundeführer waren im Einsatz.... [mehr]

Tauberbischofsheim

  • Land und Leute Michael Meuser arbeitet in der Kommission für das Neue Freiburger Chorbuch mit

    Ein Füllhorn an Gesängen für die Chöre

    Motetten und Psalmen, neue geistliche Lieder und historische Gesänge: Chorliteratur aus mehreren Jahrhunderten einem breiten Spektrum von Chören zugänglich zu machen, ist das Ziel des neuen Freiburger Chorbuchs. Anfang Mai soll es erscheinen, rechtzeitig zum Deutschen Katholikentag in Mannheim. Bezirkskantor Michael Meuser aus Tauberbischofsheim hat an der... [mehr]

  • Aero Club Mit der Aktion "Start up Gliding" am 6. Mai beginnt die Segelflugsaison

    Faszination Fliegen erleben

    Zum Beginn der Segelflugsaison bietet der Aero Club Tauberbischofsheim Interessierten mit der Aktion "Start Up Gliding" wieder die Möglichkeit in diesen Sport hineinzuschnuppern. Die Teilnehmer werden von den erfahrenen Fluglehrern des Vereins in die Geheimnisse des lautlosen Fluges eingewiesen und können schon selbst das Steuer in die Hand nehmen. Die Aktion... [mehr]

  • Werbacher Goaggerli Generalversammlung mit Ehrungen

    Narren erlebten tolle Kampagne

    Zur Generalversammlung der Werbacher Goaggerli im Sportheim des TSV hieß der Vorsitzende der Fastnachtsgesellschaft, Peter Haas, die Mitglieder und Gäste willkommen. Nach der Totenehrung verlas Oliver Schramm das Protokoll der letzten Jahreshauptversammlung. Vorsitzender Peter Haas ließ in seinem Tätigkeitsbericht die vergangene Saison nochmals Revue passieren.... [mehr]

  • TSV 1863 Tauberbischofsheim Mitgliederversammlung / Vorstandsteam im Amt bestätigt / Mitglieder geehrt / 150-Jahr-Feier steht 2013 an

    Termine für die Jubiläumsfeier stehen

    Zur Jahresversammlung des TSV 1863 Tauberbischofsheim trafen sich die TSV-Mitglieder im modernisierten Sportheim. Vorsitzender Rüdiger Paul gabdabei einen Jahresrückblick und Einblick in die Vorbereitungen für die Feiern zum 150-jährigen Bestehen des Vereins im Jahre 2013. Der Vorsitzende wies daraufhin, dass es ein ruhiges Jahr 2011 war, aber mit vereinten... [mehr]

  • Technischer Ausschuss

    Wasserentnahme unproblematisch

    Die Distelhäuser Brauerei möchte aus einer bisherigen Grundwassermessstelle auf der Gemarkung Distelhausen Quellwasser entnehmen. Der Technische Ausschuss nahm von der Zustimmung der Stadt Tauberbischofsheim zur Erteilung de wasserrechtlichen Erlaubnis Kenntnis. Die Messstelle in der Nähe des nicht genutzten Brunnens 4 war bereits 1994 als Erkundungsbohrung... [mehr]

Walldürn

  • Mitgliederversammlung Vorsitzende Krimhild Herre nach 16 Jahren verabschiedet / Regional-Frauenreferentin Regina Köhler gestaltet spirituellen Teil

    Quartett führt zukünftig die kfd

    Die katholische Frauengemeinschaft Deutschland (kfd), Ortsverein Walldürn, traf sich am Mittwochabend nach einem Stadtpfarrer Pater Josef Bregula zelebrierten Gottesdienst in der Wallfahrtsbasilika zur Mitgliederversammlung im Pfarrsaal. Im Mittelpunkt standen neben den Berichten des Vorstands auch Neuwahlen, die Übergabe eines Spendenschecks in Höhe von 2500 Euro... [mehr]

Weikersheim

  • Astronomische Vereinigung Weikersheim Vortrag von Albrecht Hammer am heutigen Freitag

    Das Universum in Ultraviolett

    Das menschliche Auge ist das Fenster zur Umwelt. Man nimmt das Geschehen jedoch nur anhand eines winzig kleinen Teils des Spektrums der elektromagnetischen Wellen wahr. Albert Hammer zeigt in einem Vortrag auf bei der Astronomischen Vereinigung Weikersheim, welcher Tricks und Hilfsmitteln sich die moderne Wissenschaft bedient, um unser Universum in anderen... [mehr]

  • Igersheim Kistner-Film im Bürgerhaus heute zu sehen

    Klöster und Burgen rechts der Tauber

    Der Heimat "Messklingenschlapp" Igersheim ruft am heutigen Freitag um 19.30 Uhr zur Vorführung des neuen Kistner-Films über Kloster, Burg und Schlösser rechts der Tauber im Creglinger Tauberland auf. Diese landschaftlich sehr reizvolle Gegend mit ihren historischen Baudenkmalen gilt als eine sehr prädestinierte Wanderregion. Zu ihrer filmischen Erschließung... [mehr]

Wertheim

  • Tastaturschulung am BSZ

    Alle Teilnehmer erhielten Zertifikat

    Das schnelle und vor allem fehlerfreie Schreiben von Texten am Computer lernten in den vergangenen Wochen Schülerinnen und Schüler bei einem Kurs, der vom Förderverein des Beruflichen Schulzentrums (BSZ) Wertheim unter der Leitung von Nadine Hoh angeboten wurde. Sie gab den Teilnehmern nicht nur eine leicht verständliche Einführung und Trainingsvorgabe, deren... [mehr]

  • DRK Termine in den einzelnen Ortschaften im Überblick / DRK-Kleidersäcke sollten benutzt werden

    Altkleidersammlung für guten Zweck

    Die DRK-Ortsvereine führen am Freitag, 20. April und am Samstag, 21. April sowie am Samstag, 28. April, eine Kleidersammlung in den nachfolgenden Orten durch: Freitag, 20. April: Dittwar, Distelhausen, Dittigheim, Dienstadt, Impfingen, Königheim, Gissigheim, Pülfringen, Külsheim, Uissigheim, Eiersheim, Hundheim, Steinbach, Steinfurt, Großrinderfeld. In... [mehr]

  • Akademie der Polizei Für Personalratsvorsitzenden Kurt Kraft sind bei Umsetzung der Reform noch viele Fragen offen

    Die Beschäftigten sind im Ungewissen

    "Die politische Zielvorgabe, die Akademie der Polizei bis zum Jahr 2016 zu schließen, ist Fakt", erklärte Erster Polizeihauptkommissar Kurt Kraft, seit 2011 Vorsitzender des örtlichen Personalrats. Die Nachricht von der Standortaufgabe habe das Personal schwer getroffen. Wie sich der Prozess der Schließung in der konkreten Umsetzung ausgestaltet, könne man... [mehr]

  • Think-Ing.-Informationstag Schüler des Technischen Gymnasiums besuchten FH Heilbronn

    Geschmack an der Arbeit eines Ingenieurs gefunden

    Der Erhalt und Ausbau der wissenschaftlichen und technologischen Wettbewerbsfähigkeit Deutschlands ist ein Erfordernis der Zeit. Kein anderes europäisches Land ist so sehr auf gut ausgebildete Ingenieure angewiesen, hängt doch der vordere Platz unter den Industrieländern von den Exportbranchen Autobau, Maschinenbau und Chemie ab. In Zukunft reicht jedoch laut... [mehr]

  • Männergesangverein Rückblick auf erfolgreiches Vereinsjahr

    Kein Nachwuchs in Sicht

    Mit dem Lied "Mein Mädchen" eröffnete der Männerchor Gamburg seine Jahreshauptversammlung im Biergarten des Gasthauses "Grüner Baum". Nach der begrüßung und dem Totengedenken berichtete der Vorsitzende Gerwald Treu über das abgelaufene Vereinsjahr 2011. Er erwähnte, dass man sich im vergangenen Jahr zu 38 Proben und der Vorstand sich zu zwei... [mehr]

  • Vortrag Dr. Benno K. Lehmann referiert im Hofgartenschlösschen

    Landschaftsmalerei im Blick

    Die Ausstellung "Die Natur ist das Subjekt. Landschaftsmalerei von der Romantik bis zum Impressionismus" ist im Museum "Schlösschen im Hofgarten zu bewundern. Aus diesem Anlass hält der Kunsthistoriker und Sammler Dr. Benno K. Lehmann am Sonntag, 22. April, um 15 Uhr einen Vortrag über die Entwicklung der Landschaftsmalerei. Anhand der ausgestellten Gemälde sowie... [mehr]

  • Integranz Internationales Kinderfest am Samstag, 21. April, mit vielfältigem Programm

    Main-Tauber-Halle fest in Kinderhand

    Zum Auftakt der Integranz-Reihe 2012 findet in Wertheim ein Internationales Kinderfest statt. Am Samstag, 21. April, ist die Main-Tauber-Halle von 14 bis 17 Uhr fest in Kinderhand. Integrationsministerin Bilkay Öney wird das Fest eröffnen. Dem gastgebenden Türkischen Elternbeiratsverein ist es gelungen, viele Gruppen, Vereine und Schulen als Mitwirkende zu... [mehr]

  • Handball, Landesliga Nord Bayern HSV zu Gast beim bereits feststehenden Vizemeister TG Landshut

    Mal sehen, was geht

    Zum letzten Auswärtsspiel der Saison 2011/2012 bricht am morgigen Samstag der HSV Main-Tauber auf und darf sich bei der als Vizemeister der Handball-Landesliga Nord Bayern feststehenden TG Landhut (38:10 Punkte) nicht allzuviel erwarten, zumal der HSV dieses Spiel nur mit einer Rumpftruppe wird bestreiten können. Landshut dagegen wird die Partie nutzen, um sich auf... [mehr]

  • Frauenfußball, Verbandsliga FC Eichel am morgigen Samstag beim Tabellenfünften FC Heidelsheim

    Mit der richtigen Einstellung

    Die Fußballfrauen des FC Eichel befinden sich seit vorigem Sonntag in der Verbandsliga Baden in einer komfortablen Situation. Da der bisherige Hauptkonkurrent im Kampf um die Meisterschaft, der SC Klinge Seckach, sein Heimspiel gegen Hagsfeld II überraschend verloren hat (2:4), beträgt der Vorsprung des Spitzenreiters FCE nun sieben Punkte auf den neuen... [mehr]

  • Akademie der Polizei Landespolizeipräsident war zu Gast

    Nach individuellen Lösungen suchen

    Landespolizeipräsident Professor Dr. Wolf Hamman und Professor Alexander Pieck, Projektleiter im Präsidium Bildung und Personalgewinnung, besuchten am Dienstag die Akademie der Polizei. Dabei sicherten beide ihre Unterstützung bei der Umsetzung der Polizeireform zu, wie Kurt Kraft, Personalratsvorsitzender an der Außenstelle der Akademie der Polizei auf dem... [mehr]

  • Beim Reitverein Dressurlehrgang mit Britta Rasche

    Übungen brachten die erwünschten Erfolge

    Britta Rasche ist nicht nur eine erfolgreiche Turnierreiterin, sondern auch Mitglied der Gruppe "Equi Magic", die mit Ihren Barockpferden weltweit das Publikum begeistert. 2010 wurde die Sportlerin deutsche Meisterin in der Wettkampfklasse Gangreiten, 2011 schaffte sie erstmals in die großen Klassen der Dressur. Ihre Erfahrung und Können gab sie nun bei einem... [mehr]