Fränkische Nachrichten Archiv vom Montag, 2. April 2012

Das Archiv der Fränkischen Nachrichten bietet Ihnen mehr als 300.000 Artikel von 2009 bis heute. Zum Auffinden von Artikeln können Sie natürlich auch > unsere Such-Funktion nutzen, dort können Sie auch Fotostrecken, Videos und Dossiers finden.

 

Adelsheim

  • Geburtstag in Sennfeld Rückblick auf ein arbeitsreiches Leben / Stricken, Lesen und Gartenarbeit sorgten für nötigen Ausgleich

    Marta Hochwald wird heute 90 Jahre alt

    Marta Hochwald, geborene Swikala, feiert bei geistiger Frische am heutigen 2. April in der Seniorenbetreuung Götz in Sennfeld ihren 90. Geburtstag. Im Gespräch mit den Fränkischen Nachrichten schilderte sie lückenlos ihren Lebenslauf und blickte auf ein arbeitsreiches Leben zurück. Die Arbeit zusammen mit ihrem Ehemann, der in Adelsheim einen Stein- und... [mehr]

Aktuelles

Bad Mergentheim

  • Eduard-Mörike-Haus Hausgemeinschaftsmodell wird umgesetzt / Vor rund einem Jahr wurde das Konzept ins Leben gerufen

    "Heute kochen wir wieder gemeinsam"

    "Heute kochen wir wieder gemeinsam." kündigt Präsenzkraft Helene H. an und lädt die Bewohner des Wohnbereichs 1 im Eduard-Mörike-Haus zum Mitarbeiten ein. "Hausgemeinschaftsmodell" heißt das Konzept, das vor rund einem Jahr in der Einrichtung für einen Wohnbereich ins Leben gerufen wurde und das im wesentlichen die Einbeziehung der Bewohner in die normalen... [mehr]

  • Musikkabarett "Für immer Jung" mit Marius Jung und Till Kersting

    Anti-Aging für die Seele

    Musikkabarett der Extraklasse erlebten die zahlreichen Zuschauer am Freitagabend im Kulturforum im Rahmen der Kleinkunstserie der Stadt Bad Mergentheim beim Gastspiel von Marius Jung und Till Kersting mit dem Titel "Für immer Jung". Der Sänger, Moderator, Schauspieler und Coach Marius Jung wandelt seit vielen Jahren zwischen diversen Stühlen und Welten, hat dabei... [mehr]

  • TSV Markelsheim Abteilung Turnen

    Die Sportabzeichen übergeben

    Im Rahmen der Jahreshauptversammlung der Turnabteilung des TSV Markelsheim überreichten der Sportabzeichenbeauftragte des Sportkreises Mergentheim, Peter Schröder, und Abteilungsleiter Karl Eidel an folgende Sportlerinnen und Sportler die Urkunden und Abzeichen: Männer: Bronze/Erstverleihung: 1. Valentin Lang, 2. Alexander Eidel, 3. Hubert Hernadi. Frauen:... [mehr]

  • "Strahlentherapie Tauber-Franken" Reges Interesse und zahlreiche Besucher

    Linearbeschleuniger stand im Mittelpunkt

    Reges Interesse und zahlreiche Besucher, unter ihnen auch Oberbürgermeister Udo Glatthaar, verzeichnete am Samstag ein Tag der offenen Tür der "Strahlentherapie Tauber-Franken", einer niedergelassenen Praxisgemeinschaft am Caritas-Krankenhaus in Bad Mergentheim. Auf dem Programm standen unter anderem stündliche Führungen durch die Praxis, bei denen die... [mehr]

  • Duale Hochschule Internationales Flair / Drei Monate in der Kurstadt zu Gast

    Studierende aus Übersee

    Siebzehn Studierende aus Übersee sind die nächsten drei Monate auf Besuch am Campus Bad Mergentheim der Dualen Hochschule Baden-Württemberg (DHBW) Mosbach. "Auf diese Weise erleben auch unsere Studierenden, die nicht ins Ausland gehen, eine internationale Studienatmosphäre", freut sich die Leiterin des Auslandsamtes Anna-Magdalena Bröckl am Campus Bad... [mehr]

  • Zaun niedergewalzt

    Ein unbekannter Fahrzeuglenker blieb am Freitag zwischen 7.15 und 8.15 Uhr beim Einbiegen in den Feldweg "Unterer Kitzberg" an einer Zaunecke des neuen Friedhofs "In der Au" hängen, beschädigte sechs Metallpfosten und drückte neun Meter Zaun um. Anschließend entfernte sich der Unfallverursacher von der Unfallstelle, obwohl er einen Schaden in Höhe von etwa 2000... [mehr]

Boxberg

  • "Unser Dorf hat Zukunft"

    Bauländer Grünkernspiele

    Schwabhausen wird am Wettbewerb "Unser Dorf hat Zukunft" teilnehmen. Um die Zukunft durch Gemeinsamkeit und Stärkung der Zusammengehörigkeit auch zu leben, haben sich Ortsvorsteher Dietmar Hofmann, Mitglieder des Ortschaftsrates, die Vereinsvorstände und Bürger getroffen, um die Planung eines großen Dorffestes in Angriff zu nehmen. Teilgenommen hat auch der neue... [mehr]

  • NGG Tarifabschluss mit Hofmann Menü Manufaktur

    Beschäftigte erhalten 5,8 Prozent mehr Lohn

    Auf einen neuen Lohn- und Gehaltstarifvertrag für die rund 700 Beschäftigten bei der Hofmann Menü Manufaktur (Boxberg) haben sich die Arbeitgeberseite und die Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten (NGG) geeinigt. Dies sind gute Nachrichten für die Beschäftigten. Nach vergleichsweise kurzen, von einer offenen und fairen Gesprächskultur geprägten... [mehr]

  • Seelsorgeeinheit Boxberg-Ahorn Einkehrtag der Pfarrgemeinderäte in Würzburg

    Pastorale Arbeit besprochen

    Einmal Zeit zu haben, sich meditativ und kommunikativ mit kirchlichen Themen, besonders aber mit Fragen der Zukunftsplanung der Seelsorgeeinheit Boxberg-Ahorn zu beschäftigten, war das Ziel der beiden Einkehrtage zu der die Seelsorgeeinheit Boxberg-Ahorn ins Kloster Himmelspforten nach Würzburg die Mitglieder der Pfarrgemeinderäte aus der Seelsorgeeinheit... [mehr]

Buchen

  • Am Samstag wurden in Buchen 22 Zweiräder versteigert

    "Zum Ersten, zum Zweiten und zum Dritten." Und schon hat wieder ein Fahrrad den Besitzer gewechselt. 22 Zweiräder waren im vergangenen Jahr irgendwo in Buchen stehengeblieben und kamen am Samstag unter den Hammer. Schon Tradition ist die Versteigerungsaktion der Aktivgemeinschaft in Verbindung mit der Fahrradbörse, organisiert von der Firma Zweirad-Dosch. Groß war... [mehr]

  • Frau wurde aus Audi geschleudert und schwer verletzt

    Ein schwerer Verkehrsunfall hat sich gestern kurz vor 11 Uhr auf der B 27 an der Einmündung Einbach ereignet. Nach Angaben der Polizei war ein historisches Fahrzeug aus noch nicht bekannter Ursache ins Schleudern geraten und von der Fahrbahn abgekommen. Der Audi 80 (Baujahr 1973) überschlug sich mehrfach. Glücklicherweise unverletzt blieb dabei das Kind, das auf... [mehr]

  • TSV 1863 Buchen Bei der Generalversammlung des TSV standen neben Wahlen auch Ehrungen auf der Tagesordnung

    Hans-Joachim Schwab ist neues Ehrenmitglied

    Bei der Generalversammlung des TSV 1863 Buchen standen neben Ehrungen auch Wahlen auf der Tagesordnung. Die Wahlen brachten folgendes Ergebnis: Vorsitzender Kurt Bonaszewski; Stellvertreter Bernd Süssenbach; Schatzmeister Clemens Scholl, Schriftführer Bernhard Röckel; "Sportfreund"-Redakteur und Pressewart Joachim Casel; Beisitzer: Manfred Röckel, Sonja... [mehr]

  • Neuer "Wartturm"

    Interessantes Nachschlagewerk

    "Aus der Erd - die Hafner des hinteren Odenwaldes" ist nicht nur das Thema der Dauerausstellung des Bezirksmuseums, sondern zugleich Thema des diesmal 32-seitigen "Wartturm"-Heftes. Vor einigen Jahren hatte sich die Frauenakademie der Volkshochschule unter der Leitung von Dr. Friederike Werling intensiv mit den "Keramischen Rohstoffen unserer Region und ihrer... [mehr]

  • TSV 1863 Buchen Rück- und Ausblick bei der Generalversammlung am Wochenende / Mehr als 2700 Mitglieder in acht Abteilungen

    Vielseitiges Angebot für Jung und Alt

    Der TSV 1863 Buchen ist mit seinen über 2700 Mitgliedern in acht Abteilungen dank der zahlreichen ehrenamtlichen Trainer, Betreuer und Mitarbeiter ein Garant dafür, dass den Sportlern ein breitgefächertes und vielseitiges Angebot im Leistungs- und Breitensport unterbreitet wird. Dieses wird seitens der Aktiven reichlich genutzt. Diese erfreuliche Bilanz... [mehr]

Fußball

  • Oberliga Neckarelz spielt nur 1:1 in Bahlingen

    Besser, aber trotzdem glücklich

    Bahlingen - Spvgg. Neckarelz 1:1 Bahlingen: Neumann, Olveira, Waldraff (71. Berger), Morina (61. Saggiomo), Fellanxa, Wiesler (31. Stuckart), Schlegel, Ekoto-Ekoto, Züfle, Bührer, Adam. Neckarelz: Hickel, M. Throm, Waldecker, Galm, Kiermeier, Hess (55. Beyazal), Haas, B. Schäfer (65. H. Throm), Weber, (81. Ch. Schäfer), Bindnagel, Schneckenberger. Tore: 1:0 (89.)... [mehr]

  • Verbandsliga Nordbaden Nach drei Siegen wieder eine Niederlage

    Buchen führt erneut, verliert aber bei der TSG Weinheim

    TSG Weinheim - TSV Buchen 2:1 Weinheim: Bisch, Geissinger, Rebholz (65. Kupfer), Kappes, Bitz, Monetta (86. Hoppe), Meier-Küster, Alacali, Krohne, Silva, Jüllich (69. Gulde). Buchen: Edelmann; Ackermann, Brim, Garcia, Bauer, Reimann (82. P. Gramlich), Anhölcher (79. Jakob), Gruslak, M. Gramlich, Türkyilmaz, Kilitschawyij. Tore: 0:1 Reimann (51.), 1:1 Da Silva... [mehr]

Fussball

  • Kreisklasse B T'bischofsheim FCE II gewinnt deutlich gegen Schönfeld / Dertingen erkämpft in Assamstadt noch ein 2:2-Unentschieden / Wenkheim holt ein 0:0

    Das Derby in Werbach bietet alles, nur keine Tore

    TSV Assamstadt II - Dertingen 2:2 Tore: 1:0 (4.) Andreas Stumpf, 2:0 (57.) Andreas Stumpf, 2:1 (70.) Fabian Schüppert, 2:2 (85.) Fabian Schüppert. In einer kampfbetonten und schnellen Partie ging der TSV verdient mit 1:0 in Führung. Nachdem die Hausherren in der 57. Minute auf 2:0 erhöht hatten, wurde Dertingen stärker und erzielte folgerichtig den... [mehr]

  • Fußball, Kreisliga TBB Hundheim/Steinbach nach dem ersten Sieg 2012 wieder Zweiter / Windischbuch trotzt dem Spitzenreiter / Großrinderfeld unterliegt in Bestenheid

    Die SV Viktoria verschafft sich weiter Luft

    TSV Assamstadt - Rauenberg 1:1 Tore: 0:1 (85.) Sven Wolz, 1:1 (86.) Andreas Rupp. - Schiedsrichter: Daniel Leier (Mudau). - Zuschauer: 120. Die zahlreichen Zuschauer sahen zunächst, trotz druckvollem Beginn von Rauenberg, keine klaren Tormöglichkeiten. Die erste richtige Chance hatte der Gast mit einem Distanzschuss, der jedoch vom Assamstädter Keeper gehalten... [mehr]

  • Kreisklasse B1 Buchen Tabellenführer gewinnt klar mit 6:0

    Donebach II düpiert Schlusslicht Rippberg II

    SG Erfeld/Gerichtstetten II - TSV Höpfingen 2:1 Die SG erspielte sich von Anfang an gute Möglichkeiten, welche jedoch ungenutzt blieben. Stattdessen ging der TSV nach einem fulminanten Schuss etwas überraschend in Führung. Bis zur Pause verflachte die Partie. Nach dem Seitenwechsel spielte die SG gefälliger und drehte die Partie durch Tore von Zöllner und D.... [mehr]

  • Kreisliga Buchen TV gewinnt bei der SG Erfeld/Gerichtstetten 2:1 / Krautheim und Donebach setzten sich von den Verfolgern ab

    Hardheim hat im Derby die Nase vorn

    Nach knappen Arbeitssiegen können sich Krautheim und Donebach ein Stück weit von der Konkurrenz absetzen. Am Tabellenende müssen mindestens sechs Mannschaften um den Klassenerhalt bangen. VfL Eberstadt - VfB Heidersbach 0:1 Es entwickelte sich ein flottes Spiel mit Vorteilen für den VfB. Im weiteren Verlauf gestaltete Eberstadt das Spiel ausgeglichen. Als jeder... [mehr]

  • Kreisklasse A Buchen Waldhausen klettert auf den Spitzenplatz / Großeicholzheim und Schlierstadt lassen Punkte liegen / 0:6-Pleite des TSV beim TTSC Buchen

    Krautheim II übernimmt wieder die rote Laterne

    Durch den Erfolg des SV Ballenberg in Sindolsheim rutscht Krautheim II auf den letzten Platz ab. In akuter Abstiegsgefahr schwebt auch der SV Wettersdorf/Glashofen, der allmählich Gefahr läuft, den Anschluss zu verlieren. SV Adelsheim - VfB Sennfeld 1:2 Adelsheim begann engagiert und setzte den VfB in den ersten Minuten unter Druck. In der 7. Minute köpfte jedoch... [mehr]

Fußball

  • Landesliga Odenwald Gerlachsheims wichtiger Auswärtssieg in Sattelbach / Spitzenreiter Höpfingen kassiert in Königshofen zweite Niederlage in Folge

    MFV verpasst erneut Chance, um heranzurücken

    FV Mosbach - TSV Unterschüpf 1:1 Mosbach: Wastl, Hummler, Werner (35. Mitto), Hiller, Burkard, Bayer, Obermayer, Weatherspoon (66. Schell), Dörzbacher, Cardal (46. Schneider), Bender Unterschüpf: Deubel, Cosgun, Zöller, Freudenberger, Kraus, Würzberger, Koslow (85. Karsli ), Müller, Shiwetjew, Walter, Rückert. Tore: 1:0 (14.) Bender ), 1:1 (65.) Cosgun. -... [mehr]

  • Oberliga Baden-Württemberg FSV Hollenbach bringt aus der Landeshauptstadt drei Punkte mit / Streichers Verletzung trübt Erfolg

    Stehle lobt die Leistung seiner Mannschaft

    Stuttg. Kickers II - Hollenbach 1:2 Stuttgart: Aller, Müller (70. Koutsiofytis), Wonschick, Keller, Jung, Plattek, Kaiser, Stierle (46. Ibrahimovic), Yilmaz, Sarajilc, Mägerle. Hollenbach: Schoppel, Volk, Streicher (62. Lauser), Nierichlo, Schenk, Nzuzi, Fameyeh, Hofmann, Gebert, Albrecht (85. Haberlandt), Schmidt. Tore: 0:1 (4.) Nierichlo, 0:2 (54.) Nzuzi, 1:2... [mehr]

Fussball

  • Kreisklasse A Tauberbischofsheim Der spielfreie Spitzenreiter SV Pülringen ist Sieger des Spieltages / SV Oberbalbach verliert 1:2 beim SV Anadolu Lauda

    SV Nassig II entscheidet das "Kellerduell" für sich

    Unterbalbach - Urphar/Li. 1:0 Tor: 1:0 (18.) Sebastian Fell. - Reserven: 2:0. Unterbalbach hatte einen guten Start und zeigte einige schöne Kombinationen. Nach einem Lupfer über den gegnerischen Torwart ging die Heimelf in Führung. Kurz danach hatte Urphar die beste Möglichkeit vor der Pause, als ein Schuss nach einem Eckball vom DJK-Keeper gut pariert wurde. In... [mehr]

  • Kreisklasse B2 Buchen Bretzingen unterliegt im Spitzenspiel

    SVB verliert den Anschluss

    Auch im Spitzenspiel gegen Bretzingen ließ Tabellenführer Götzingen nichts anbrennen und gewann 2:1. SV Leibenstadt - FC Zimmern 2:3 Es dauerte bis zur 20. Minute, ehe Th. Mohr eine verunglückte Rückgabe zum 1:0 nutzte. Bereits fünf Minuten später glich der FC durch einen direkt verwandelten Freistoß aus. Fast mit dem Pausenpfiff stellte jedoch wiederum Mohr... [mehr]

Fußball

  • Landesliga Odenwald Fleischer-Mannschaft verpasst Befreiungsschlag im Abstiegskampf / VfR drängt, ist vorne aber zu harmlos

    Uissigheim verliert ganz dicke Punkte

    SG Auerbach - VfR Uissigheim 2:0 Auerbach: Neumeyer, Fischer (46. Ernst), St. Grünewald, Pfeifer, Leist, Frey, Painer, D. Treu, Zilling (67. Klingmann), Vogelmann (60. S. Treu), Sv. Grünewald. Uissigheim: Uehlein, Haberkorn (51. Johannes), Rüttling (87. Eisenhauer), Oberst, Djapa, Heerd, Spreitzenbarth, Göbel (72. Berberich), Gros, Schmitt, Lotter. Tore: 1:0 (3.)... [mehr]

Handball

  • Handball TV Hardheim unterliegt in Rot deutlich / Mitte der zweiten Hälfte kippt die Partie / Auch Ziegelhausen patzt

    Erneut dicke Chance verpasst, um sich nochmals ins Gespräch zu bringen

    TSV Rot - TV Hardheim 31:24 Hardheim: Ernst, Pekar (beide Tor), D. Leiblein (1), H. Bischof (5/1), S. Hefner (1), St. Gärtner (4), Scherzinger (3), P. Steinbach, C. Leiblein (3), J. Ackermann, Withopf (3), R. Steinbach, D. Gärtner (2), T. Bischof (2). Erneut hat es der TV Hardheim verpasst, dem Tabellenführer Ziegelhausen nochmals näher auf die Pelle zu rücken.... [mehr]

  • Handball Königshofen/Sachsenflur verliert wieder

    HG jetzt gar Letzter

    Birkenau - Königshofen/S. 31:26 Königshofen/Sachsenflur: Rakovic, Piotrowski, Deis (3 Tore), Meder (1), Leuthold (2), Klemd (4), Küpper (1), Orf (8), Fischer, Cico (4), Größlein, Meder (3/davon 3 Siebenmeter). Schiedsrichter: Hornung, Riegler (TV Eppelheim). - Zeitstrafen: TSV 4 / HG 3. - Gelbe Karten: TSV 3 / HG 2. - Siebenmeter: TSV 3/davon 2 verwandelt. - HG... [mehr]

  • Handball Fünfter HSV-Auswärtssieg der Saison

    Klassenerhalt ist gesichert

    Mit einem überzeugenden 34:29-Auswärtssieg in Fürth gelang dem HSV Main-Tauber nach mehreren nicht so anspruchsvollen Leistungen der ersehnte Befreiungsschlag, mit dem man sich am viertletzten Spieltag den Klassenerhalt in der Handball-Landesliga-Bayern sicherte. In der ersten Hälfte begegneten sich beide Teams noch auf Augenhöhe, wobei zu Beginn der Partie es... [mehr]

Hardheim

  • DRK-Ortsverein Hardheim zog Bilanz 19 Fortbildungsveranstaltungen / Mit Wertstoffhof wird das Geld für Neuanschaffungen erwirtschaftet

    4436 Stunden im Dienste der Mitmenschen

    Eine eindrucksvolle Leistungsbilanz wurde in der Jahreshauptversammlung des DRK-Ortsvereins Hardheim am Freitag im DRK-Heim vorgelegt, die Vorsitzender Klaus Farrenkopf mit Grußworten eröffnete. 52 Aktive und elf Helfer der besonderen Gruppe erfüllten 2011 ehrenamtlich in 4436 Stunden eine vielfältige Arbeit zum Wohle der Mitmenschen, wie Bereitschaftsleiter... [mehr]

  • Musikverein Schweinberg zog Bilanz Miniband hat sich zu einem Nachwuchsorchester gemausert / Erfolgreiches Vereinsjahr

    Ein bedeutender Kulturträger der Gemeinde

    Der Musikverein Schweinberg mit seinen beiden Orchestern, der Musikkapelle und der Miniband, blickte bei der Jahreshauptversammlung am Samstag im "Grünen Baum" auf ein ereignisreiches und erfolgreiches Jahr 2011 zurück, in dem er sich einmal mehr als ein wichtiger Kulturträger im Reigen der örtlichen Vereine präsentiert hat. Dieses Fazit zog sich wie ein roter... [mehr]

  • Konzert in Gerichtstetten Singkreis, Männerchor Dorfprozelten und die Solistin Annika Brenner zu Gast beim MGV

    Frühlingshafter Musikgenuss

    Draußen war es grau, trübe und kalt, in der Gerichtstetter Turnhalle warm und farbenprächtig. Blumen zierten die Tische und zahlreiche gut gelaunte Gäste, viele davon mit Notenmappen in der Hand, hatten sich am Samstagabend dort eingefunden zum Frühlingskonzert des Männergesangvereins. Der Männergesangverein aus Dorfprozelten, Mezzosopranistin Annika Brenner... [mehr]

Kultur

  • Neugestaltung Farbakzente im Raum 5 des Kulturspeichers

    Fränkische Künstler

    Mit leuchtend blauen Farbakzenten erstrahlt der frisch gestaltete Raum 5 der Städtischen Sammlung im Museum im Kulturspeicher in neuem Glanz. Kuratiert von der stellvertretenden Museumsleiterin Dr. Henrike Holsing vereint dieser Ausstellungsraum unter dem übergreifenden Thema "Mensch und Natur" unterschiedlichste künstlerische Tendenzen des 20. Jahrhunderts. Er... [mehr]

  • "Le Nozze di Figaro" in Heilbronn Theater Augsburg gastierte mit der Mozart-Oper in der Regie von Jan Philipp Gloger im Haus am Berliner Platz

    Intelligent inszeniert und musikalisch überzeugend

    In diesem hässlichen Raum will Figaro seinen Hausstand mit Susanna etablieren, hier will er sein Ehebett aufstellen? Im Kellerraum eines Hotels, wo der Fallschacht für die Wäsche endet, den das Küchenpersonal auf dem Weg in die Speisekammer durchqueren muss, wo oben Lüftungsgitter eingebaut sind und rechts ein Regenwasser-Fallrohr durch läuft. Und was für ein... [mehr]

  • "Tristan und Isolde" in Würzburg Hermann Schneiders Inszenierung am Mainfranken Theater führt in eine Welt, in der von Liebe gesungen und in der der Tod gesucht wird

    Überfahrt in König Markes Totenreich

    Dieses Schiff wird nicht an Cornwalls grünem Strand anlegen, auch wenn Brangäne das wähnt. Wohl aber segelt es der Heimat zu, wie der Chor der Matrosen singt. Das Schiff in Hermann Schneiders Inszenierung von Richard Wagners Musiktheaterwerk "Tristan und Isolde" - das den eigentümlichen Gattungstitel "Handlung" trägt (obwohl doch kaum Handlung im Sinne von... [mehr]

Lauda-Königshofen

  • Fahrräder beschädigt

    Von einem Gast des Hotels "Rebenhof" wurde am Freitagmorgen gegen 6.30 Uhr bemerkt, dass am Treppenhaus stehende Fahrräder in Brand geraten waren. Wie sich später herausstellte, hatte ein Hotelgast eine Zigarettenkippe unachtsam in einen Plastikblumenkasten gesteckt, wodurch trockene Tannenzweige in Brand gerieten. Der Blumenkasten verschmorte, fiel nach unten auf... [mehr]

  • Gullydeckel herausgehoben

    Am Sonntagmorgen gegen 1.30 Uhr hoben Unbekannte in der Josef-Schmitt-Straße mehrere Gullydeckel aus und legten sie auf die Fahrbahn. Die dadurch entstandenen Hindernisse hätten zu einer erheblichen Gefährdung des Straßenverkehrs führen können. Die Gullydeckel wurden wieder eingesetzt.

  • Mercedes gestreift

    Beim Einfahren in eine Parkbucht in der Josef-Schmitt-Straße streifte ein 85 Jahre alter Lancia-Lenker am Freitag um 14.45 Uhr einen ordnungsgemäß abgestellten Mercedes im Frontbereich und verursachte einen Schaden in Höhe von etwa 2000 Euro.

  • DLRG-Ortsgruppe Königshofen Jahreshauptversammlung mit Ehrungen verdienter Mitglieder und Neuwahlen

    Späte Hallenbadöffnung löste einige Probleme aus

    Die DLRG Königshofen blickte in ihrer Jahreshauptversammlung auf das vergangene Jahr zurück. Die Neuwahlen der Vorstandschaft ergaben in der Führung eine Erweiterung. Nach der Begrüßung durch den Vorsitzenden Jürgen Englert gedachten die Anwesenden der verstorbenen Mitglieder. Der Stellvertretende Bürgermeister Herbert Bieber überbrachte in Vertretung des... [mehr]

Lokalsport Bad Mergentheim

  • Bezirksliga Hohenlohe Wachbach und Niederstetten holen jeweils einen Punkt

    38 Treffer: Torreiches Wochenende

    Wachbach - Hessental 1:1 Tore: 0:1 (30.) Daniel Walz, 1:1 (65.) Sebastian Dörner. Zuschauer: 260. In der ersten Hälfte waren die Gäste tonangebend und besaßen auch die besseren Tormöglichkeiten. Der Führungstreffer, der durch eine 25-Meter-Schuss von Daniel Walz entstand, prallte vom Innenpfosten ins Wachbacher Tor. Nach Wiederbeginn waren die Platzherren... [mehr]

  • Kreisliga B 5 Hohenlohe Remis in Wachbach

    Ausgleich in Schlussphasekassiert

    Wachbach II - Hessental II 1:1 Tore: 1:0 durch Thomas Weber (44., Foulelfmeter), 1:1 (81.) Ernst Daniel Weidner. Den Sieg vor Augen hatten die Platzherren, nach dem Führungstreffer von Thomas Weber, der einen Foulelfmeter sicher verwandelte. Im zweiten Spielabschnitt gingen die Wachbacher Angreifer fahrlässig mit ihren Chancen um und die Mannschaft kassierte in der... [mehr]

  • Kreisliga B4 Hohenlohe Tabellenführer tat sich in Igersheim zunächst schwer

    In der zweiten Hälfte beharrlich dem Sieg entgegen

    Igersheim - Elpersheim 0:3 Tore: 0:1 Patrick Demuth (49. Min.), 0:2 Max Trautmann (71. Min.), 0:3 Patrick Demuth (79. Min), Zuschauer: 130, Schiedsrichter: H. Rost aus Ochsenfurt, Reserve: 1:1. Die Zuschauer sahen die ersten 45 Minuten ein ausgeglichenes Spiel. Keine der Mannschaften konnte sich einen deutlichen Vorteil erspielen. Beide Abwehrreihen spielten... [mehr]

  • Kreisliga A3 Hohenlohe Platzherren gegen Löffelstelzen ohne Chance

    Tabellenführer holte sich "seine" drei Punkte

    Alth./Neunk. - Löffelstelzen 0:5 Tore: 0:1 Henning Westpfahl, 0:2 Henning Westpfahl, 0:3 Sandro Wohlfart, 0:4 Sebastian Schumm, 0:5 Henning Westpfahl, Zuschauer: 180 Besondere Vorkommnisse: 65 min: Gelb-Rote Karte SV Löffelstelzen. Bei sonnigem Fussballwetter, setzte sich der Favorit gegen die junge Mannschaft des TSV durch. Die Heimelf konnte in den ersten paar... [mehr]

Lokalsport Buchen

  • 2. Fußball-Bundesliga FSV Frankfurt freut sich über 1:1 in Cottbus

    Elfmeter verhilft zum Punkt

    Die Planungen für die nächste Zweitliga-Saison nehmen beim FSV Frankfurt langsam Konturen an. Dank des Foulelfmeter-Treffers in der 87. Minute von Zafar Yelen rettete das Team von Trainer Benno Möhlmann gestern einen Punkt beim Remis-König FC Energie Cottbus. Der Abstand des Tabellen-14. auf den Relegationsplatz schrumpfte allerdings - nach dem 2:0-Sieg des KSC... [mehr]

Main-Tauber-Kreis

  • Klein- und Obstbrenner Jahreshauptversammlung in Beckstein

    Die feinen Nasen geschult

    Zur Jahreshauptsammlung der Klein- und Obstbrenner hieß Dieter Braun im Becksteiner Bocksbeutelwirtshaus zahlreiche Mitglieder willkommen. Er berichtete über die Prämierung des Verbandes mit über 3200 eingereichten Bränden und Likören, ein neuer Rekord. Auf die Ergebnisse müssen die Brenner bis Ende April warten. Ein wichtiges Thema war auch "Beckstein... [mehr]

  • Polizeidirektion Neuer Stellvertreter des Direktionsleiters

    Fred Söhner übernimmt Leitungs- und Führungsstab

    Kriminaloberrat Fred Söhner (44), neuer Leiter des Führungs- und Einsatzstabes und Stellvertreter des Direktionsleiters der Polizeidirektion Tauberbischofsheim, ist seit Ende Februar im Amt. Er tritt die Nachfolge von Polizeioberrat Thomas Lüdecke (49) an, der zum Polizeirevier Öhringen versetzt wurde. Fred Söhner ist verheiratet, Vater zweier Kinder und wohnt... [mehr]

  • Reservisten Wertungsschießen der Reservisten zum Erwerb der Schützenschnur mit 51 Teilnehmern

    Treffsicherheit unter Beweis gestellt

    Unter der Regie der Kreisgruppe Rhein-Neckar-Odenwald (RNO) leitete Hauptfeldwebel der Reserve Jürgen Hack auf der Standortschießanlage in Külsheim ein Wertungsschießen zum Erwerb der Schützenschnur. 51 Teilnehmer aus RNO und 47 Teilnehmer aus Franken waren angetreten um mit dem Gewehr G 36, dem Maschinengewehr MG-3 und der Pistole P8 die Bedingungen zum Erwerb... [mehr]

  • Netzwerk Familie Neuer Wegweiser "Finde-fix" wurde herausgegeben

    Umfassende Informationen für Familien

    Der erste umfassende Familienwegweiser Finde-Fix-für-Familien für Tauberbischofsheim und Umgebung ist erschienen. Netzwerk Familie hat mit dem Finde-Fix für Familien erstmals einen umfassenden Wegweiser und Ratgeber für Familien in und um Tauberbischofsheim herausgebracht. "Dieser Wegweiser beinhaltet das vielfältige Angebot für Groß und Klein - für Menschen... [mehr]

  • Im Lieblichen Taubertal

    Wein(ver)führung

    Die Ferienlandschaft "Liebliches Taubertal" ist ein Synonym für Kultur, Genuss und Wein. Diese Kombination lässt sich sehr einfach mit den ausgebildeten Weingästeführern der Ferienlandschaft "Liebliches Taubertal" erleben. Hierzu stehen zahlreiche Arrangements zur Verfügung, die eine Rundumbetreuung zum Thema Wein, Kultur und Genuss garantieren. Über die... [mehr]

  • Wildunfälle

    Im Zuständigkeitsbereich der Polizeireviere Tauberbischofsheim, Bad Mergentheim und Wertheim ereigneten sich am Wochenende sechs Wildunfälle mit zwei Rehen, einem Fuchs, einem Hasen, einem Bussard und einem Wildschwein. An den beteiligten Fahrzeugen entstand Sachschaden in Höhe von etwa 5400 Euro.

Neckar-Odenwald-Kreis

  • "Überaus positive" Kriminalstatistik vorgelegt Der Neckar-Odenwald-Kreis ist der zweitsicherste Landkreis in Baden-Württemberg

    Zahl der Straftaten sank, Aufklärungsquote stieg

    Wenn von Rückgang die Rede ist, sorgt das in einer wachstumsorientierten Gesellschaft gemeinhin nicht für Freude. Anders bei der Polizeidirektion (PD) Mosbach. In der Kriminalstatistik 2011 konnten Hans Becker (Leiter der PD) und Martin Simon (Leiter der Kripo) aus vielen Bereichen Rückgänge melden: Rückgang an Straftaten (4365 im Gegensatz zu 4984 im Jahr... [mehr]

Niederstetten

  • Arbeitsjubiläum

    25 Jahre bei der Firma ebm-papst

    Klaus Mämecke aus Ochsenfurt-Hopferstadt feierte am 1. April sein 25-Jahr-Betriebjubiläum bei der Firma ebm-papst Mulfingen GmbH & Co. KG. Mämecke ist als Meisterstellvertreter in der Fertigung BG 112-150 in Hollenbach beschäftigt. Er zeigt laut seinem Arbeitgeber in seinem Aufgabengebiet große Zuverlässigkeit und hohen Arbeitseinsatz. Bei seinen Vorgesetzten... [mehr]

  • Generalversammlung des SV Bieberehren Berichte und Neuwahlen der Vereinsspitze

    Albert Vogel trat nach zehn Jahren ab

    "Ich trete ab mit einem lachenden und einem weinenden Auge", so der Vorsitzende des SV Bieberehren, Albert Vogel, bei der Generalversammlung des 446 Mitglieder zählenden Vereins. Nach zehn Jahren sehr erfolgreicher Arbeit ergänzte er, muss einfach wieder einmal neuer Wind wehen. Dabei hat er in seiner Amtszeit sehr viel bewegt im größten Verein der... [mehr]

  • 150 Jahre TV Niederstetten Disziplin immer noch Sportlertugend: Kein Redner überzog Zeitlimit

    Geburtstagsfeier mit viel Schwung

    150 Jahre Turnverein - ein stolzes Jubiläum für den mit rund 1400 Mitgliedern größten Verein der Stadt. Dass sich aus der kleinen Gruppe der sportbegeisterten Vorbachtaler ein stolzer Verein entwickeln würde, der Fußball, Judo, Leichtathletik und den Schützensport genauso pflegt wie Turnen, Tennis, Tischtennis, Minigolf und Kegeln, damit hätte seinerzeit wohl... [mehr]

  • FC Creglingen Fußballabteilung zog im Sportheim Bilanz

    Spielerdecke bei der Jugend teilweise dünn

    Noch ist man bei den Fußballern des FC Creglingen in der glücklichen Lage, in allen Altersklassen ohne Spielgemeinschaft auszukommen. Doch bei einigen Jugendmannschaften ist die Spielerdecke ziemlich dünn, denn der demografische Wandel mit immer weniger Kindern und Jugendlichen geht auch an den Schwarz-Weißen nicht spurlos vorüber. Dies erfuhren die zahlreich... [mehr]

Ravenstein

  • Konzert in Grosseicholzheim Irish Folk in der Tenne begeisterte das Publikum / Neue Ideen und Anleihen aus verschiedenen Stilen

    "Fleadh" präsentierte gute Texte und ehrliche Musik

    Konzertbestuhlung in der Tenne! Und das bei Irish Folk? Es war für den unbedarften Musikliebhaber zuerst nicht ganz klar. Denn eigentlich sollte die Musik doch zum Tanzen anregen? Oder nicht? Die Bandmitglieder von "Fleadh" wussten es besser - und sie behielten Recht. Kneipenstimmung war nicht gefragt, sondern ein wenig Aufmerksamkeit auf super Texte und qualitativ... [mehr]

  • Musikverein Seckach zog Bilanz Bei der Jahreshauptversammlung wurden Mitglieder geehrt

    Abzeichen für den Musikernachwuchs

    Ehrungen langjähriger und verdienter Mitglieder standen im Mittelpunkt der Jahreshauptversammlung des Musikvereins, die traditionsgemäß im "Grünen Baum" abgehalten wurde. Im Berichtszeitraum absolvierten die Musiker 21 Auftritte, sagte der Vorsitzende Hermann Schmitt, darunter das Sommerkonzert in der evangelischen Kirche in Großeicholzheim, das Konzert in der... [mehr]

  • In Sindolsheim Einrichtung am Freitag nach über 70 Jahren geschlossen / Wechselvolle Geschichte in Erinnerung gerufen

    Lichter im Kindergarten für immer aus

    Nach über 70 Jahre Kindergartengeschichte gingen für die Einrichtung am Freitag die Lichter aus. Grund: Mangel an Kindern, denn nur noch insgesamt fünf Kinder besuchten den Kindergarten. Nach Beschluss des Gemeinderates Rosenberg werden die Sindolsheimer Kinder künftig im Kindergarten Rosenberg aufgenommen.Ursprünglich "Erntekindergarten"Ursprünglich, im Jahre... [mehr]

  • In Seckach Verabschiedung von Major Jürgen Thoma von der 1. Kompanie des Logistikbataillons 461

    Patenschaft von Gemeinde und Kompanie mit Leben erfüllt

    Wie alle Patenschaften der Gemeinde Seckach ist auch die mit der 1. Kompanie des Walldürner Logistikbataillon 461 mit jeder Menge Leben erfüllt und von vielen persönlichen Freundschaften geprägt.Zepter weitergereichtDas wurde deutlich in der Laudatio von Bürgermeister Thomas Ludwig bei der Verabschiedung von Major Jürgen Thoma, der nach den zeitlich begrenzten... [mehr]

  • Jahreshauptversammlung Turn- und Sportverein zog Bilanz / Wahlen zum Vorstand / Sportheimbewirtung immer schwieriger

    TSV Krautheim setzt in Zukunft auf Kontinuität

    Bei der Jahreshauptversammlung des TSV Krautheim überwog bei den Berichten zumeist das Positive, aber es gab auch negative Punkte, die der Vorsitzende Theo Deuser ansprach und die man ernst nehmen sollte. Besonders im Jugendbereich herrsche derzeit ein akuter Mangel an Betreuern und Trainern, so dass im Moment Jugendleiter Armin Specht gleich mehrere Mannschaften... [mehr]

  • In Hirschlanden Delegation mit Dr. Achim Brötel vor Ort / Erstaunen über so viel Ehrenamt / Landrat lobt Ehrenamtsprojekt als "herausragend"

    Ungarn von Hirschbräu begeistert

    Das Rathaus-Museum Hirschlanden und die Hirschbräu-Brauerei waren am Samstag eine mehrstündige Besuchsstation der Informations- und Arbeitsrundreise der Delegationen der Partner-Kreise Neckar-Odenwald und des ungarischen Komitat Vas. Ortsvorsteher Martin Herrmann begrüßte die Abordnungen der Partnerkreise mit Präsident Ferenc Kovacs, Landrat Dr. Achim Brötel,... [mehr]

Regionalsport

  • Schach Lob für gute Organisation des Schul-Landesfinals

    Qualifikation für die "Deutschen"

    Die Mehrzweckhalle Hainstadt war Schauplatz des badischen Landesfinales für Schulschachmannschaften, an dem nahezu 250 Schüler mit ihren Betreuern anwesend waren. Von den 54 qualifizierten Teams war lediglich eine Mannschaft ausgefallen. Der Schachclub BG Buchen und sein Helferteam meisterten das Großereignis zusammen mit dem Hauptturnierleiter des Badischen... [mehr]

  • Basketball Würzburg zwingt die Eisbären aus Bremerhaven nach Verlängerung in die Knie und hat damit einen Platz unter den besten Acht praktisch sicher

    Vorgeschmack auf die Play-offs

    s.Oliver Baskets Würzburg - Eisbären Bremerhaven 71:69 n.V. (14:12, 17:21, 14:20, 16:8, 10:8) Würzburg: Chris Kramer (12 Punkte), Chester Frazier (12), Jason Boone (11), Jermaine Bucknor (9/1 Dreier), Ricky Harris (7/1), Alex King (7/1), Ben Jacobsen (6/2), Robert Tomaszek (4), John Little (3), Oliver Clay, Maximilian Kleber. Zuschauer: 3140 (ausverkauft). Es war... [mehr]

Rhein-Main-Neckar

  • Ex-Jäger ist dement Verhandlungsunfähigkeit attestiert

    91-jähriger Mann muss nicht vor Gericht

    Das Würzburger Schwurgericht hat die für den morgigen Dienstag vorgesehene Verhandlung gegen einen Rentner aus Kitzingen wegen einer Schießerei in seiner Wohnung im Dezember 2010 kurzfristig abgesetzt. Einen neuen Termin wird es nicht geben. Ein Gutachter attestierte dem 91-Jährigen, der auf den Rollator angewiesen ist und inzwischen in einem Heim lebt, vorab... [mehr]

  • Pärchen in Untersuchungshaft Fahnder hatten richtigen Riecher

    Amphetamin statt Grünkohl

    Wieder einmal haben Zivilfahnder der Verkehrspolizeiinspektion Aschaffenburg-Hösbach am Freitag auf der A 3 mutmaßliche Drogendealer aus dem Verkehr gezogen.Auf "Besichtigungstour"In einem Pkw entdeckten die Polizisten ein Kilogramm Amphetamin. Die beiden Fahrzeuginsassen, die sich nach eigenen Angaben in Bayern angeblich Schlösser anschauen wollten, sitzen... [mehr]

  • Bargeld geraubt

    Gehbehinderten mit Messer bedroht

    Unbekannte haben in der Nacht zum Samstag im Würzburger Stadtteil Zellerau einen Fußgänger mit einem Messer bedroht und ihn gezwungen, ihnen sein Bargeld auszuhändigen. Mit einigen hundert Euro verschwanden die beiden Männer wieder. Die sofort ausgelöste Fahndung der Polizei führte zu keinem Erfolg. Jetzt ermittelt die Kripo Würzburg. Der 60-Jährige war... [mehr]

  • Lkw-Fahrer mit 2,3 Promille unterwegs

    Der Autobahnpolizei wurde am frühen Samstagmorgen von einem Lkw-Fahrer mitgeteilt, dass ein Sattelzug mit italienischer Zulassung auf der A 3 zwischen der Anschlussstelle Heidingsfeld und der Rastanlage Würzburg-Süd in Schlangenlinien fahre. Wenige Minuten später wurde der Sattelzug auf der Rastanlage Würzburg-Süd durch angehalten und kontrolliert. Den Beamten... [mehr]

  • Neuer Kanzler an der Universität

    Auf Vorschlag des Hochschulrats hat Universitätspräsident Alfred Forchel einen neuen Kanzler ernannt. Es ist der Jurist Dr. Uwe Klug (52), langjähriger Leiter des Justiziariats der Universität. Uwe Klug, der in Obernburg am Main geboren wurde, ist seit fast 20 Jahren für die Universität Würzburg tätig. Die Funktion und die Aufgaben des Kanzlers nimmt er... [mehr]

  • Zwei Wohnhausbrände Großaufgebot gestern Morgen

    Rettungsdienste im Einsatz

    Was sich zu Beginn als Aprilscherz anhörte, war für die Einsatzkräfte der Rettungsdienste und der Berufsfeuerwehr ein ernster Notruf. Denn für ein Großaufgebot an Rettungskräften sorgte gestern Morgen ein Zimmerbrand in einem Mehrfamilienhaus in Würzburg. Um 9.17 Uhr wurden die Würzburger Feuerwehr, die Johanniter, das Bayerische Rote Kreuz und die Malteser... [mehr]

  • Deutsches Automuseum Langenburg Rennfahrerlegende kam am Freitag zur Neueröffnung / Originalboliden zu sehen

    Walter Röhrls Zeitkapsel eröffnet

    Die wilden Zeiten des Rallye-Sports der 70er und 80er Jahre lassen sich nach der Neugestaltung des Deutschen Automuseum in Langenburg noch einmal erleben. Walter Röhrl zeigt sich bei der feierlichen Eröffnung mit rund 70 geladenen Gästen am Freitag sichtlich begeistert: "Ich fühle mich hier fast wie zu Hause. Mit den hier ausgestellten Rennfahrzeugen habe ich... [mehr]

Tauberbischofsheim

  • Song Contest Erfolg für Rock-AG der Riemenschneider-Realschule

    Auf Platz eins gelandet

    Zum zweiten Mal fand der beliebte Song Contest am Matthias-Grünewald-Gymnasium in Tauberbischofsheim statt, an dem sich insgesamt sechs Gruppen oder auch Solokünstler beteiligten. Die Band der Rock-AG der Riemenschneider-Realschule unter der Leitung von Klaus Kirchner begeisterte das Publikum mit den Liedern "The Fighter", "Say it right" und dem "Dauerbrenner"... [mehr]

  • Fahrräder gestohlen

    Bereits am Freitag vor einer Woche entwendete ein Unbekannter ein hinter der St. Bonifatius-Kirche in der Kapellenstraße abgestelltes schwarz-silber-blaues Mountainbike der Marke Focus, Typ Cypress, mit 27 Gängen und 28 Zoll Bereifung im Wert von 400 Euro. Tauberbischofsheim. Von einem Betriebsgelände in der Weinigstraße entwendete ein Unbekannter am Freitag... [mehr]

  • Kirchenchor Werbachhausen Eifrige Sänger geehrt

    Lob für verdiente Mitglieder

    Die Jahreshauptversammlung des Werbachhäuser Kirchenchores stand ganz im Zeichen der Ehrung langjähriger Chormitglieder. In ihrer Laudatio lobte die Vorsitzende Andrea Lang zunächst das Engagement aller Chormitglieder sowie den daraus resultierenden positiven Beitrag für die intakte dörfliche Gemeinschaft. Einen ganz besonderen Dank sprach sie der Chorleiterin... [mehr]

  • Schach-Landesliga Tauberbischofsheimer Schachstrategen gelang 5;5:2,5-Sieg gegen Dielheim

    Mit sicherem Erfolg das Abstiegsgespenst verjagt

    Zur achten und damit vorletzten Runde ging es nach Dielheim. Da von den zehn Mannschaften der Landesliga vier in die Bereichsklasse absteigen, war es wichtig für die Tauberaner, sich mit einem Sieg im vorderen Mittelfeld zu halten. Der Auftakt war viel versprechend. Schon nach einer Stunde Spielzeit übersah der Gegner von Peter Maier einen Figurenverlust, was zum... [mehr]

  • Festakt Der Tauberbischofsheimer Schützenverein eröffnete die Feierlichkeiten zu seinem 100. Geburtstag mit einem Festakt und einer Ausstellung

    Plädoyer für den Schießsport

    Dieser Festakt war ein Volltreffer. Denn wer angesichts des Programms einen langen Abend mit nicht enden wollenden Reden erwartet hatte, wurde angenehm überrascht. In kurzweiligen eineinhalb Stunden waren Ansprachen und Ehrungen über die Bühne gegangen, so dass nach dem offiziellen Teil noch viel Zeit für Gespräche blieb. "Ich bin froh, dass ich gekommen bin":... [mehr]

  • Tennisclub Neubrunn Bei Jahreshauptversammlung Rückblick gehalten

    Viele Meistertitel eingeheimst

    Der Tennisclub Neubrunn ehrte bei der Jahreshauptversammlung in der Vereinsgaststätte langjährig Mitglieder. Der Vorsitzende Klaus Steinruck hieß die Mitglieder willkommen und trug nach dem Totengedenken den Bericht des Vorstand vor. Dabei blickte er auf ein ereignisreiches Jahr zurück. So wurde im April bereits zum zweiten Mal eine gemeinsame Weinprobe... [mehr]

  • Karwoche

    Vielfältige Kirchenmusik

    Der Chor der Stadtkirche St. Martin gestaltet die Karwoche und das hohe Osterfest mit zahlreichen Singterminen und vielfältigen bedeutenden Werken der Chormusik. Damit wird ermöglicht, das höchste Fest der Christen auch hier bei uns als solches geistlich und emotionell zu erleben. Für Ostern wurde extra ein Projekt gestartet, dem sich einige Sängerinnen... [mehr]

Walldürn

  • Mitgliederversammlung Eintracht '93 Walldürn blickt auf ereignisreiches Vereinsjahr zurück / Aktive Fußballer und Ehrenamtliche ausgezeichnet

    Ein Jahr mit Höhen und Tiefen

    Die Entgegennahme der Tätigkeits- und Rechenschaftsberichte des Vorstandes sowie Ehrungen standen am Freitagabend im Mittelpunkt der Mitgliederversammlung der Eintracht '93 Walldürn im Clubheim II. Zu Beginn ging Joachim Mellinger in seiner Dreifach-Funktion als Kreisrat, Sportring-Vorsitzender und Vorsitzender des Fördervereins der Eintracht auf das Engagement... [mehr]

  • Konzert Gefühlvoll, rhythmisch und mitreißend - "Carolin No" bot Musik auf höchstem Niveau

    Heimweh nach der Ferne

    Gefühlvoll, rhythmisch und mitreisend - so präsentierte sich "Carolin No" am Freitag im Jugend- und Kulturzentrum "Alter Schlachthof" in Walldürn. 140 Gäste hörten Songs aus dem aktuellen Album "Loveland". Dessen Titel entstand in Anlehnung an die gleichnamige Stadt in Colorado. Ein Großteil der Ideen für die Songs entstand während einer dreimonatigen Reise... [mehr]

  • Mitgliederversammlung Reit- und Fahrverein Glashofen zog Bilanz

    Pferde-Olympiade einer von vielen Höhepunkten

    Zur Mitgliederversammlung des Reit-und Fahrvereins Glashofen am Freitagabend im Vereinsheim begrüßte Vorsitzender Klaus Baumann neben den Mitgliedern auch Ortsvorsteher Heinrich Hennig. Klaus Baumann berichtete gleich im Anschluss über die zahlreichen Aktivitäten des Vereins. Bedauerlicherweise habe man Ende Juni eine eigene Veranstaltung mit Showprogramm absagen... [mehr]

  • Mitgliederversammlung VdK-Ortsverband Rippberg blickt auf ereignisreiches Jahr zurück

    Vielfältige Aktivitäten bewältigt

    Eine positive Bilanz zogen die Mitglieder der VdK-Ortsgruppe Rippberg am Samstag bei der Mitgliederversammlung im Gasthaus "Linkenmühle". Nach der Begrüßung durch den Vorsitzenden Walter Gärtner ließ Schriftführers Joachim Hahner-Pestel die wichtigsten Aktivitäten des abgelaufenen Jahres Revue passieren. Darunter zahlreiche gemeinsame Besichtigungstouren mit... [mehr]

Weikersheim

  • Männergesangverein Laudenbach Bei Jahreshauptversammlung Bilanz gezogen

    "Der MGV ist ein musikalisches Aushängeschild für die Ortschaft"

    Mit einem Lied begann die Hauptversammlung des MGV Laudenbach: "Brüder reicht die Hand zum Bunde" hieß es zum Auftakt, "Morgenrot" begleitete die Totenehrung. Vorsitzender Michael Öchsner berichtete dann von 15 musikalischen Auftritten, zwei Beiratssitzungen und drei Begräbnissen. Dabei habe sich ein intaktes Vereinsleben mit großer Kameradschaft gezeigt. "Der... [mehr]

  • Zwei Konfirmationen Im Paul-Gerhardt-Zentrum

    19 junge Menschen persönlich gesegnet

    Bei zwei Konfirmationen im evangelischen Paul-Gerhardt-Zentrum wurden 19 junge Menschen auf ihren Glauben verpflichtet und persönlich gesegnet. Viel Bedenkenswertes gab ihnen dabei Pfarrer Uwe Krauß mit auf den Lebensweg. "Das Leben muss gelebt werden, in jedem Augenblick", stellte er in seiner lebendigen Festpredigt fest. Damit es auch einen tiefen Sinn bekomme,... [mehr]

  • Ausstellung im Bürgerhaus "Die Mitte suchen" - Einblick ins Kunstleben von Traudl Weber / Beeindruckendes Oevre in ureigener Mischtechnik

    Ein "unüberhörbarer grüner Farbtupfer"

    Sie stammte aus Leibi bei Ulm, hatte ihr Herz an Italiten verloren, lebte in Igersheim. Die vor einem Jahr als 72-jährige verstorbene Künstlerin Traudl Weber war, so Manfred Schaffert bei der Eröffnung der Ausstellung "Die Mitte suchen" ein "unüberhörbarer grüner Farbtupfer" in den Debatten des Gemeinderates. Engagiert war sie, kritikfähig, immer bestens... [mehr]

  • Freiwillige Feuerwehr Tauberrettersheim Wechsel an der Spitze nach 24 Jahren

    Klaus Fries als Kommandant verabschiedet

    "Die tatkräftige Geburtshilfe vor 24 Jahren hat sich im Nachhinein als sehr wichtig und richtig herausgestellt", meinte Hermann Öchsner, Bürgermeister von Tauberrettersheim, bei der Verabschiedung von Klaus Fries als Kommandant der Freiwilligen Feuerwehr Tauberrettersheim. Er hinterlasse eine tolle Mannschaft mit einer super Sollstärke, das sei in erster Linie... [mehr]

  • "Langer Abend" zum Saisonauftakt in Weikersheim Highlight ist die Weltkonferenz der Jeunesses Musicales International

    Kulturelle Höhepunkte prägen das Jahr

    In der Säulenhalle des Schlosses gab Bürgermeister Klaus Kornberger den Startschuss zur achten Auflage des "Langen Abends". Dieses aus dem Weikersheimer Veranstaltungskalender nicht mehr wegzudenkende Event steht für den offiziellen Saisonauftaktin der Weikersheimer Museums-, Kunst- und Kulturlandschaft. Flankiert von geschichtsträchtigen Figuren der... [mehr]

  • 10. Ausbildungsbörse Handels- und Gewerbeverein wurde von der Stadt und der Leitung des Gymnasiums unterstützt

    Top-Informationen aus erster Hand

    Bereits zum zehnten Mal fand die vom Handels- und Gewerbeverein (HGV) veranstaltete Ausbildungsbörse statt. Wie auch in den Vorjahren wurden die Macher der Börse von der Stadt und der Leitung des Gymnasiums unterstützt. Nach den bescheidenen Anfängen im Sitzungssaal des Rathauses vor zehn Jahren und dem dreijährigen Gastspiel in der Aula des Gymnasiums musste... [mehr]

Wertheim

  • Frauenfußball, Verbandsliga FC Eichel setzt sich beim ASV Hagsfeld II mit 4:2 Toren durch

    "Eli" Sembach erwischt einen Sahne-Tag

    ASV Hagsfeld II - FC Eichel 2:4 (1:2) FC Eichel: Emmerich, Konrad (80. Böhme), Stark (75. Kaes), J. Dorant, Schleßmann, Keppler, Kissler, Schlör, Kullmann, Sembach (75. Hock), Fiederling. Tore: 0:1 (5.) Elisabeth Sembach, 0:2 (15.) Elisabeth Sembach, 1:2 (17.) Sarah Jainta, 1:3 (57.) Elisabeth Sembach, 1:4 (67.) Manuela Schlör, 2:4 (90.) Lisa Hallmaier. -... [mehr]

  • Vernissage Ausstellung "Menschenbilder" mit Werken von Birgit Feil und Dirk Pokoj wurde in der neuen Galerie von Kloster Bronnbach eröffnet

    "Menschen" schauen durch den Betrachter

    Über hundert Kunstbegeisterte waren am vergangenen Freitagabend im Rahmen der Vernissage zur dreiteiligen Ausstellung "Menschenbilder"in die neue Galerie von Kloster Bronnbach gekommen. Den Anfang mit "Menschenbilder I" machten die beiden Künstler Birgit Feil aus Leonberg und Dirk Pokoj aus Gaildorf. Positiv überrascht von der hohen Besucheranzahl bei der... [mehr]

  • Gemeinschaftsaktion Viele Freiwillige säuberten "Himmelreich"

    50 Kubikmeter gesammelt

    Unter der Regie der "Freien Wähler" fand am Samstag eine umfangreiche Säuberung des Waldgeländes "Himmelreich" entlang des Schleusenweges statt. Daran teilgenommen haben die Freien Wähler, der Angel-Club, die örtliche Naturschutzgruppe und die Wasserwacht. Insgesamt etwa 50 Helfer, darunter viele Kinder, die vor allem kleinere Abfälle einsammelten, nahmen teil.... [mehr]

  • Verabschiedung Nach rund 15 Jahren wurde Rolf Sommer aus seiner Tätigkeit als Ortsvorsteher mit vielen Dankesworten und einem bunten Programm verabschiedet

    Beharrlichkeit und ein langer Atem

    Schon am Eingang zur Turn- und Festhalle hing ein Plakat, das deutlich machte, worum es ging: "Danke Rolf!" war dort zu lesen. Und hier fasste später ein Besucher in wenigen Worten zusammen, was in der Halle alle Redner einmütig hervorgehoben hatten: "Er hat geschafft. Und er hat was erreicht." Nach rund 18-jähriger Amtszeit wurde am Freitag Reicholzheims... [mehr]

  • Ostermarkt Bei schönem Wetter ließ es sich herrlich durch die Gassen flanieren

    Bummelmeile kam gut an

    Trippelschritt war angesagt, denn schneller voranzukommen war fast unmöglich gestern Nachmittag in Wertheim. Dank strahlendem Sonnenschein schoben sich Tausende durch die Gassen und über die Plätze der historischen Altstadt. Dass es dabei etwas kühl war, störte kaum einen der Besucher des traditionellen Ostermarktes. Der präsentierte sich in neuem Gewand.... [mehr]

  • Wirtshaussänger 500 Euro an das Kinderhospiz "Sternenzelt" in Marktheidenfeld übergeben

    Ein Stück Normalität in schweren Zeiten vermitteln

    Sie lieben ihre Heimat, den Spessart, den Gesang und die Geselligkeit: Die Freunde um den Altfelder Sänger Hermann Wagner und den Bettinger Akkordeonspieler Werner "King Eyrich". So veranstalten sie immer wieder Wirtshaussingen, sei es in Glasofen oder Altfeld, die sich in der Region wegen ihres ganz privaten Charakters wachsender Beliebtheit erfreuen. Tradition ist... [mehr]

  • Heimat- und Kulturverein Bettinger "Kunstfrühling" veranstaltet

    Experiment für den Ort

    Der Heimat- und Kulturverein veranstaltete über das Wochenende den Zweiten "Bettinger Kunstfrühling" im Rathaus. Songrit Breuninger, Vorsitzende und Ortsvorsteherin, bezeichnete die Ausstellung "dekorativer Objekte" als gelungenes "Experiment für unsere Ortschaft". Bestückt wurde dessen zweite Auflage von drei Bettinger und einem Dertinger Hobbykünstler. Kerstin... [mehr]

  • Handball, Landesliga Nord Bayern HSV siegt 34:29 in Helmbrechts und sichert den Klassenerhalt

    Für klare Verhältnisse gesorgt

    MTV Stadeln - HSV Main-Tauber 29:34 (14:14) HSV Main-Tauber: Patrick Zeitler, Matthias "Sam" Meckelein (beide im Tor); Daniel Wießler 10/6, Christian Diehm 6, Julian Enzfelder 1, Philipp Michel, Konrad Michel 7, Sebastian Beck 1, Levent Akbulut, Peter Baumeister 2, Nikolas Neuhaus 7. Schiedsrichter: Schweizer/Vornehm (TSV Friedberg, TSV Haunstetten). - Zeitstrafen:... [mehr]

  • Konzert im Schloss Trio "Stretto" begeisterte das Publikum bei seinem Frühlingskonzert mit Werken von Mozart, Bruch und Rota

    Instrumente in lebendiger Unterhaltung

    Der Rittersaal im Külsheimer Schloss verwandelte sich am Freitagabend in einen veritablen Konzertsaal. Das Trio "Stretto" mit Sergej Radyuk (Klarinette), Anton Hubert (Bratsche) und Nikolaj Leschtschenko (Klavier) gab ein beachtenswertes Frühlingskonzert, welches die etwa 30 Besucher komplett und über eine Stunde lang begeisterte. Veranstalter war die... [mehr]

  • Geburtstag Gestern vor 80 Jahren wurde der heute auf dem Wartberg lebende Dr. Hugo Eckert in Gamburg geboren

    Lebenslanges Lernen lautet die Maxime

    "Es ist schön zu leben", sagte einmal der italienische Schriftsteller Cesare Pavese, "weil Leben Anfangen ist, immer, in jedem Augenblick." Dr. Hugo Eckert hat sich diese Erkenntnis zu einer seiner Lebensmaximen auserkoren. Stehen zu bleiben, abzuschließen mit dem, was man erlebt und erreicht hat, ist seine Sache nicht. "Es geht darum, beweglich zu sein,... [mehr]

  • Glasmuseum Neue Saison mit Vitrinen des Glasmachers Alois Wienand eröffnet

    Ohne Licht kann Glas nicht strahlen

    Zum Auftakt ging das Licht aus. Für einige Sekunden wurde es schummrig im großen Haus des Wertheimer Glasmuseums, als am Samstag die neue Saison eröffnet wurde. Es war keine Panne, sondern hatte symbolischen Charakter und war gleichzeitig so etwas wie ein Warnsignal.Vorführung"Sie haben nun kurz erlebt, wie es ist, wenn das Glas kein Licht hat", so... [mehr]

  • Fußball, Kreisklasse 3 AB

    SCF-Torwart Marré hält den Sieg fest

    In der Fußball-Kreisklasse 3 Aschaffenburg kam der SC Freudenberg gestern zu einem etwas schmeichelhaften 1:0-Heimerfolg über den SV Richelbach. SC Freudenberg - Richelbach 1:0 Tor: 1:0 (62.) Oliver Janetschek. - Schiedsrichter: Zumpe (Amorbach). - Zuschauer: 150. Es war ein lauer (Früh-)Sommerkick, den beide Mannschaften vor 150 Zuschauern boten. Torraumszenen... [mehr]