Fränkische Nachrichten Archiv vom Freitag, 13. April 2012

Das Archiv der Fränkischen Nachrichten bietet Ihnen mehr als 300.000 Artikel von 2009 bis heute. Zum Auffinden von Artikeln können Sie natürlich auch > unsere Such-Funktion nutzen, dort können Sie auch Fotostrecken, Videos und Dossiers finden.

 

Adelsheim

  • VdK-Ortsverband Schlierstadt Rück- und Ausblick in der Jahreshauptversammlung

    Das "emsige Wirken" herausgestellt

    Die Jahreshauptversammlung des VdK-Ortsverbands Schlierstadt wurde vom Vorsitzenden Joachim Neinas eröffnet, dessen besonderer Gruß Bürgermeister Jürgen Galm und Ortsvorsteher Jürgen Breitinger galt. In seinem Bericht erinnerte der Vorsitzende daran, dass man im Berichtszeitraum vier Versammlungen durchgeführt hat. Zum 31. Dezember zählte man 57 Mitglieder... [mehr]

  • Erlebnismuseum Adventon

    Livemusik im Biergarten

    Das Erlebnismuseum Adventon auf der Marienhöhe öffnet am heutigen Freitag seinen neuen Biergarten. Im Innenhof des fürstlichen Gutshofes gibt es ab sofort an jedem ersten Freitag im Monat Livemusik aus der Region. Am heutigen "Tag des Bieres" startet zwischen dem "Fass ohne Boden", dem "Spießbürger", dem Museumscafé und dem neuen "tönenden Krug" die... [mehr]

Bad Mergentheim

  • 150 Jahre Volksbank Main-Tauber Gründung der Genossenschaftsbank in Bad Mergentheim 1870 / Kleine Artikel-Serie in den nächsten Wochen

    Bankgeschäfte anfangs in Privaträumen

    Die Volksbank Main-Tauber eG feiert in diesem Jahr ihr 150-jähriges Gründungsjubiläum. Aus diesem Anlass wird die Geschichte dieses regional bedeutenden Kreditinstitutes in einer Artikelserie beleuchtet. In Tauberbischofsheim herrschte - wie vor wenigen Tagen berichtet - Aufbruchstimmung als die dortige "Spar- und Vorschussbank" im Jahr 1862 gegründet wurde. In... [mehr]

  • Bus gestreift

    Ein Sattelzugfahrer war am Mittwoch, gegen 11.30 auf der Herrenwiesenstraße in Bad Mergentheim in Richtung Stadtmitte unterwegs. Beim Abbiegen in die Max-Eyth-Straße streifte der Auflieger des Lastwagens einen entgegenkommenden Stadtbus. Verletzt wurde niemand. Schaden: rund 2000 Euro.

  • Zum Markelsheimer Rathaus Geschichte in der Deutschordenszeit

    Centgericht führte Hexenprozesse

    Wenn ein historisches, ortsbildprägendes Rathaus eingerüstet ist und Sanierungsmaßnahmen laufen, dann beschäftigen sich die Bürger unweigerlich auch mit der Vergangenheit des Objektes. Ortsvorsteher Josef Gerlinger hat deshalb viele Akten der Ortsgeschichte zur Hand genommen, um rund 800 Jahre zurückzublättern. Herausgekommen ist dabei unter anderem Folgendes:... [mehr]

  • Gelegenheit ausgenutzt

    Einen unbeobachteten Moment ausgenutzt hat ein unbekannter Langfinger am Mittwoch im Schuhgeschäft Deichmann in Bad Mergentheim. Während eine Kundin gegen 18 Uhr ihre Tasche kurz aus den Augen gelassen hatte, stahl er daraus ihr Handy. Hinweise nimmt das Polizeirevier Bad Mergentheim unter Telefon 07931/54990 entgegen.

  • Programm wird abwechslungsreich

    Ein interessantes, abwechslungsreiches und internationales Programm erwartet die Besucher des siebten Begegnungsfests der Kulturen ab 13 Uhr in der Wandelhalle. Am morgigen Samstag präsentieren sich 13 verschiedene Nationen mit ihren landestypischen kulinarischen, musikalischen und tänzerischen Angeboten. Aufgrund der positiven Resonanz seitens der teilnehmenden... [mehr]

  • Trachtenkapelle Stuppach Osterkonzert im Gemeindesaal

    Publikum mit frühlingshaften Melodien unterhalten

    Mit einem abwechslungsreichen Programm gestaltete Konrad Bauer, Dirigent der Trachtenkapelle Stuppach, das Programm des Osterkonzertes im Gemeindesaal in Stuppach. Bei einem gut besuchten sowie mit Blumen frühlingshaft geschmückten Saal entführte die Trachtenkapelle Stuppach die Zuhörerschaft mit ihren vielfältigen Melodien in den musikalischen Frühling.... [mehr]

  • Rotlicht missachtet

    Bei "Rot" über die Ampel an der Einmündung Würzburger Straße/Alemannenweg in Bad Mergentheim fuhr ein Autofahrer am Mittwoch, gegen 11.45 Uhr. Eine Radfahrerin die bei "Grün" aus Richtung Alemannenweg losgefahren war, erschrak, verlor die Kontrolle über ihr Fahrrad und stürzte. Sie wurde hierbei leicht verletzt. Der Unfallverursacher fuhr davon, ohne sich um... [mehr]

  • Inner Wheel Club Tauberfranken Stofftiere für die Notaufnahme

    Trostpflaster: Bärchen für verletzte Kinder

    Grüne Stoff-Frösche, hellbraune Kuschelbärchen, weiße Wollschäfchen - einen ganzen Korb voll mit bunten Kuscheltieren überreichten gestern Helga Bergis und Ursel Pfeiffer-Berlin vom Inner Wheel Club Tauberfranken an die Mitarbeiter der Notaufnahme im Caritas-Krankenhaus Bad Mergentheim. Der Service-Club ausschließlich für Frauen setzt sich weltweit für... [mehr]

  • Rathaus Markelsheim Sanierung am Erker mit 98 000 Euro veranschlagt / Schwierige Maßnahme

    Zimmermannskunst der alten Schule gefragt

    "Vor drei Jahren hat man das Rathaus renoviert und jetzt fangen die Handwerker schon wieder an" - eine gängige Redensart auf der Straße und am Stammtisch des Weinortes. Was sich dahinter verbirgt, wird erst sichtbar, wenn man dem im 15. Jahrhundert gebauten Haus im wahrsten Sinne des Wortes aufs Dach beziehungsweise unter das Dach steigt und dabei gleichzeitig ein... [mehr]

Boxberg

  • Freiwillige Feuerwehr Buch Bei Generalversammlung wurde Bilanz gezogen

    Zu keinem Einsatz gerufen

    Die Generalversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Buch fand im Sportheim des SV Buch/Brehmen statt. Abteilungskommandant Torsten Benz begrüßte die zahlreich erschienenen Feuerwehrkameraden sowie die Gäste. Nach Bekanntgabe der Tagesordnung gab Kommandant Benz einen Rückblick auf das zurückliegende Jahr. "Seit der letzten Generalversammlung wurde die Freiwillig... [mehr]

Buchen

  • 40 Jahre im Polizeidienst Oberkommissar ausgezeichnet

    Hans-Peter Schmidt geehrt

    Für 40 Jahre im Polizeidienst des Landes Baden-Württemberg wurde Polizeioberkommissar Hans-Peter Schmidt geehrt. In Vertretung des Leiters des Polizeireviers Buchen überreichte Erster Polizeihauptkommissar Rolf Günther dem Jubilar die Dankurkunde des Landes und sprach ihm seinen persönlichen Dank. Hans-Peter Schmidt sammelte nach seiner Ausbildung bei der... [mehr]

  • Neunte Auflage Die Buchener Innenstadt ist am 5. Mai wieder Treffpunkt für Freunde des Jazz / Gruppe "Manouche" aus Villingen-Schwenningen dabei

    Live-Musik und jazzige Rhythmen

    Musikfans werden bei der Jazz Night beim Goldenen Mai in der Buchener Innenstadt auf ihre Kosten kommen. Abends laden die Buchener Gastronomie und acht Bands, quer durch die Vielfalt der Jazz, Latin-, Soul-, und Funk-Musikrichtungen zum Musik- und Kneipenfestival ein.Beliebtes JazzfestivalBereits zum neunten Mal steigt in Buchen am 5. Mai die beliebte "Jazz Night",... [mehr]

  • Feste Einrichtung Monika Flödl rief den Radtreff in Hainstadt vor zwei Jahrzehnten ins Leben / Start in die neue Saison

    Seit 20 Jahren wird kräftig gestrampelt

    Ab sofort darf wieder kräftig in die Pedale getreten werden: Am Mittwoch startete der Radtreff Hainstadt in die Saison 2012 und spricht alle Interessenten einmal pro Woche zur gemeinsamen Ausfahrt rund um Hainstadt an. Vor dem ersten Termin überraschte Spartenleiterin Michaela Schüßler-Nesnidal die Betreuerin Monika Flödl mit einem Blumenstrauß und bedankte... [mehr]

  • Hainstadt Zahlreiche Veranstaltungen im laufenden Jahr

    Vereinstermine 2012

    Im weiteren Jahresverlauf stehen in Hainstadt folgende Termine an: April 20.: Jahreshauptversammlung Schützenverein; 21.: Generalversammlung Musikverein; 26.: Flurprozession zum Hohen Kreuz; 30.: Walpurgisschießen Schützenverein. Mai: 1.: Maibaumfest Freiwillige Feuerwehr; 5.: Aufführung des Kinder-Musicals "Jona in der Pfarrkirche"; 6.: Einweihung Außenanlage... [mehr]

  • TC Grün-Weiß 50 Buchen Rück- und Ausblick in der Jahreshauptversammlung / Erfolgsbilanz / Erfolgreiche Jugendspieler ausgezeichnet

    Vorstand nach Neuwahl im Amt bestätigt

    Bei der Mitgliederversammlung des Tennisclubs Grün-Weiß 50 Buchen blickte der Vorsitzende Wolfgang Meidel auf das abgelaufene Vereinsjahr zurück. Der Verein verzeichnet seit vergangenem Jahr eine steigende Mitgliederzahl, vor allem bei den Jugendlichen, was laut Meidel Anlass zur Hoffnung gebe, dass sich der Trend der letzten Jahre wieder umkehre. Auch die... [mehr]

Fußball

  • Fußball, Verbandsliga TSV Buchen trifft auf den FC 07 Heidelsheim

    "Wir sind heiß und wollen gewinnen"

    Im Kampf um den Klassenerhalt in der Fußball-Verbandsliga Baden trifft der TSV Buchen am morgigen Samstag um 15.30 Uhr im Frankenstadion auf den FC 07 Heidelsheim, der im Gegensatz zu Peter Wilczeks Mannschaft keineswegs gut ins neue Kalenderjahr gestartet ist. "Es gibt in dieser Liga keinen leichten Gegner", meinte Wilczek, und: "Meinen Jungs habe ich im Training... [mehr]

Fussball

  • Kreisliga Buchen Eberstadt will sich von den prekären Rängen absetzen / Donebach vor schwerer Aufgabe gegen Osterburken

    Abstiegs-Duell steigt in Hettingen

    Mit Blick auf die deutlich schwerere Aufgabe von Tabellenführer Donebach gegen Osterburken stehen die Zeichen möglicherweise auf einen erneuten Wechsel an der Spitze. Krautheim muss dagegen "nur" gegen Schlusslicht Laudenberg bestehen. TSV Krautheim - FV Laudenberg. Wenn einer der heißesten Titelanwärter auf das abgeschlagene Schlusslicht trifft, sind die... [mehr]

  • Kreisliga B5 Nur noch ein Team sitzt im Nacken

    Altenmünster im Vorteil

    Das Spitzenspiel der Kreisliga B5 Hohenlohe ging am vergangenen Wochenende knapp an der VfR Altenmünster II. Der hat jetzt zwei Punkte Vorsprung und noch ein Spiel mehr auszutragen als der Tabellenzweite TSV Michelbach /Bilz II. Seine letzten minimalen Chancen verspielt hat der TSV Hessental II nach der Niederlage beim ESV Crailsheim II. Wachbach II und... [mehr]

  • Torjäger

    Christian Baier baut Führung aus

    Bezirksliga Hohenlohe Christian Baier (21 Tore) baut seine Führung in der Torjägerliste aus. Dreimal netzten ein Dennis Arbanas (Hessental) und Florian Langer (Michelbach/Wald). 21 Tore: Christian Baier (SG Sindringen/Ernsbach). 20 Tore: Mike Dörr (Spfr. Bühlerzell). 19 Tore: Thomas Lang (TSV Hessental), Dennis Arbanas (TSV Obersontheim). 15 Tore: Martin... [mehr]

Fußball

  • Fußball, Oberliga Baden-Württemberg Der FSV Hollenbach hat am morgigen Samstag den Kehler FV zu Gast im Greut

    Es geht sicher nicht um einen Schönheitspreis

    Ohne Punkte im Gepäck, dafür aber mit jeder Menge Frust kehrte der FSV Hollenbach von seinem Gastspiel am Gründonnerstag aus Offenburg zurück. In einer eher mittelmäßigen Begegnung verlor der FSV am Ende durch eine Standardsituation mit 0:1. Nun gilt es am anstehenden 27. Spieltag, die Pleite von Offenburg vergessen zu machen. Gegner wird am morgigen Samstag um... [mehr]

Fussball

  • Kreisklasse B2 Buchen Eubigheim will nachlegen

    FCE träumt vom Titel

    TSV Oberwittstadt II - FC Eubigheim. Wenn außer Götzingen noch eine Mannschaft nach dem Titel greifen kann, dann Eubigheim. Das direkte Duell hat der FC ja zuletzt schon mal klar gewonnen. Nun gilt es jedoch, auch im Liga-Alltag nicht nachzulassen und gegen den seit vier Spielen ungeschlagenen TSV zu punkten. Sonst ist der Traum vom Aufstieg schnell ausgeträumt.... [mehr]

  • Kreisliga B4 Hohenlohe Elpersheim ist im Derby gegen Harthausen voll gefordert / FC Creglingen steht vor einer ganz schweren Hausaufgabe:

    Gäste aus Westernhausen kommen mit breiter Brust

    Erfolge für die Meisterschaftsanwärter SV Elpersheim und SV Westernhausen - Niederlage für Verfolger FC Igersheim - Unentschieden für Verfolger FC Creglingen: Das ist das Fazit des letzten Spieltages. Außerdem ist der TSV Röttingen, der zuletzt spielfrei war, noch im Rennen. Gibt es nun die ersten Vorentscheidungen? Elpersheim ist im Heimderby gegen Harthausen... [mehr]

  • Fußball

    Hollenbacher Junioren im Einsatz

    Verbandsstaffel A-Junioren Für den Oberliganachwuchs des FSV Hollenbach steht am Sonntag ein Heimspiel gegen den Tabellenzweiten Normannia Gmünd auf dem Programm. Nach der 2:3-Niederlage im Hinspiel sollte bei der momentanen Verfassung der Mannschaft eine Wiedergutmachung machbar sein. Anpfiff ist um 12.30 Uhr in Hollenbach. Verbandsstaffel B-Junioren Am Sonntag um... [mehr]

  • Fußball, Kreisliga Tauberbischofsheim VfB Boxberg/Wölchingen hat im Spiel gegen Kreuzwertheim nichts zu verlieren / Vor der Osterpause war der FCG in Topform, aber:

    Kommt Grünsfeld gleich wieder in Tritt?

    Die entscheidenden Wochen der Saison 2011/2012 beginnen nun auch in der Fußball-Kreisliga Tauberbischofsheim. Während es für den mit elf Punkten Vorsprung an der Spitze stehenden TSV Kreuzwertheim nur noch eine Frage der zeit scheint, bis der erste Landesliga-Aufstieg in der Vereinsgeschichte feststeht, geht das Gerangel um den Relegationsplatz 2 wohl bis zum... [mehr]

  • Kreisliga A3 Hohenlohe Der Kampf um den Aufstiegs-Relegationsplatz ist derzeit spannender als das Titelrennen, denn der Spitzenreiter führt ganz souverän

    Löffelstelzen marschiert unangefochten

    Das Osterwochenende war natürlich so ganz nach dem Geschmack des Tabellenführers SV Löffelstelzen: Selbst die optimale Punktausbeute geholt, die Konkurrenz dagegen hat geschwächelt und Punkte abgegeben. Neben Löffelstelzen darf sich auch der TSV Weikersheim als Sieger fühlen, der inzwischen neuer Tabellenzweiter ist und vier von sechs möglichen Punkten geholt... [mehr]

Fußball

  • Fußball, Oberliga SpVgg. Neckarelz trifft auf Normannia Gmünd

    Neben der Qualität ist Einsatz gefragt

    Einen unangenehmen Gegner hat die SpVgg. Neckarelz am morgigen Samstag (Anpfiff: 15.30 Uhr) im Elzstadion zu Gast. "Gegen Gmünd haben wir uns zuletzt immer etwas schwer getan", sagte SpVgg.-Trainer Peter Hogen mit Verweis auf das 1:1 in der Vorrunde und die 0:1-Heimniederlage in der vorigen Saison. Dennoch hofft der Neckarelzer Coach, dass seine Mannschaft "an die... [mehr]

Fussball

  • Fußball, Kreisklasse A Tauberbischofsheim Reicholzheim/D. und Urphar/Li. müssen ihre Heimspiele erfolgreich gestalten / Oberbalbach darf sich keine weitere Blöße geben

    Nun kann sich der SV Pülfringen endgültig absetzen

    Nachdem drei Viertel der aktuellen Spielzeit absolviert sind, müssen einige Mannschaften der Fußball-Kreisklasse A Tauberbischofsheim auf der Zielgeraden dringend Erfolgserlebnisse verbuchen, um ihre Saisonziele doch noch zu erreichen. Voll auf Kurs liegt natürlich SV Pülfringen, der trotz eines spielfreien Wochenendes die Tabellenführung behauptete und nun den... [mehr]

  • Bezirksliga Hohenlohe Bei allen Teams, für die es noch um etwas geht, sind die Prioritäten klar festgelegt:

    Punkte statt Schönheitspreis

    Die Spannung, wer denn Meister wird, steigt - und die Titelanwärter sorgen selbst dafür, dass es so gekommen ist. Da patzt Altenmünster am Samstag und Hollenbach II gewinnt das Spitzenspiel in Hessental (49). Doch am Ostermontag kommt alles anders als erwartet: Der FSV II kommt im Heimderby gegen seinen Angstgegner SV Wachbach nur zu einem Unentschieden. Und... [mehr]

  • Fußball, Kreisklasse C TBB Derby beim TSV Kupprichhausen

    Schwerer Gang für den FCH

    Nach dem Führungswechsel hat der Kampf um die Meisterschaft in der C-Klasse Tauberbischofsheim nochmals an Spannung gewonnen, da momentan lediglich die Tordifferenz über den Platz an der Tabellenspitze entscheidet. Diesen knappen Vorsprung genießt nun der neue Spitzenreiter TSV Kupprichhausen, der sich nun in der Rolle des Gejagten zurechtfinden muss. Mit dem SV... [mehr]

  • Kreisklasse B 1 Buchen Erfeld und Schweinberg hoffen

    SVO fordert Spitzenreiter

    Das Topspiel in der Fußball-Kreisklasse B 1 Buchen steigt am Sonntag beim FC Donebach II, bei dem der SV Osterburken II gastiert. FC Schweinberg II - SG Hettigenbeuern II/Hainstadt II: Dem FC Schweinberg winkt die Tabellenführung, sofern ihm gegen die SG kein Schnitzer unterläuft. VfB Altheim II - SV Rippberg II: In diesem Derby bietet sich für den SV Rippberg... [mehr]

Fußball

  • Fußball, Landesliga Odenwald SV Nassig und VfR Gerlachsheim haben knifflige Aufgaben zu bewältigen / Mit der SV Schefflenz kreuzt der Konkurrent um Platz 2 beim TSV auf

    Verfolgerduell in Oberwittstadt steht im Blickpunkt

    Vor dem 27. Spieltag der Landesliga Odenwald stehen der TSV Höpfingen und der SV Nassig als die beiden großen Gewinner fest. Nur diese beiden Klubs holten am Gründonnerstag und Ostermontag die maximale Punktzahl und sorgten für Vorentscheidungen in Sachen Meisterschaft und Abstieg. Spitzenreiter Höpfingen vergrößerte seinen Vorsprung vor Verfolger Mosbach von... [mehr]

Fussball

  • Fußball, Kreisklasse B Tauberbischofsheim SV Hochhausen/TBB II trifft auf den SV Dertingen

    Verfolgertreff in der Kreisstadt

    Der 20. Spieltag der B-Klasse steht ganz im Zeichen der Begegnung zweier Mannschaften aus der Spitzengruppe, die für eine Vorentscheidung im Aufstiegskampf sorgen wollen. Doch auch am anderen Tabellenende stehen brisante Aufeinandertreffen bevor. Gastgeber des Top-Spiels ist SV Hochhausen/Tauberbischofsheim II, der mit einem Zähler Vorsprung auf die folgenden... [mehr]

  • Fußball, Kreisklasse A Buchen Spitzenduo auf Reisen

    Zwei machbare Auswärtshürden

    In der Fußball-Kreisklasse A Buchen werden die Spitzenteams am Wochenende auswärts gefordert. VfB Sennfeld - Spvgg. Hainstadt Hainstadt sollte das Feld nach der Partie gegen Sennfeld siegreich verlassen, um den Anschluss an die weiter oben stehenden Mannschaften nicht zu verpassen. Der zweite Platz ist für beide noch in Reichweite, im Rennen bleibt aber nur der... [mehr]

Grünsfeld

  • "Leberkäs und rote Strapse" bei der KLJB

    Bei der Theatergruppe Vilchband laufen die Vorbereitungen auf Hochtouren, die letzten Einrichtungsgegenstände für die Bühne und die Kostüme werden zusammengetragen. Gespielt wird ein Lustspiel von Regina Rösch "Leberkäs und rote Strapse". Drei Ehepaare, die schon in der Jugend befreundet waren, sind mit dem langweiligen Eheleben nicht mehr zufrieden. Statt... [mehr]

Handball

  • Handball TVH trauert immer noch den vergebenen Chancen nach

    Die Hoffnung stirbt zuletzt

    Zu seinem letzten Heimspiel der Saison empfängt der TV Hardheim am morgigen Samstagabend um 20 Uhr in eigener Halle den Turnerbund Reilingen. Tabellenzweiter gegen Tabellendritter, so ist die Ausgangslage vor der Partie, die für die Gastgeber noch ihren Reiz hat. Drei Punkte liegt der TV Hardheim hinter Tabellenführer Ziegelhausen zurück und kann zumindest... [mehr]

  • Handball HG Königshofen/Sachsenflur spielt morgen um 20 Uhr in der Stadthalle in Lauda

    Ein Abschied ohne Harz

    Das "Abschieds"-Heimspiel der Handballer der HG Königshofen/Sachsenflur gegen Neuenbürg findet am morgigen Samstag um 20 Uhr in der "harzfreien" Stadthalle in Lauda. Dabei präsentiert sich die HG zum letzten Mal in der Badenliga. Gleichzeitig nehmen Orf und Deis ihren Abschied vor eigenem Publikum. Zwei Spiele noch, dann ist die Badenliga Geschichte, zumindest... [mehr]

  • Handball

    HSV-Abwehr besonders gefordert

    Mit dem TV Münchberg gastiert am morgigen Samstag um 19.30 Uhr der Tabellendritte der Handball-Landesliga Bayern in Wertheim bei der HSV Main-Tauber und reist mit einer besonderen Empfehlung an. Mit einem Schnitt von 32 erzielten Treffern ist Münchberg einsame Liga-Spitze in der Angriffswertung und verdankt dies nicht zuletzt dem Umstand, dass bei den Oberfranken... [mehr]

  • Handball Letztes Heimspiel der HG-Badenliga-Frauen in Lauda

    Schlappe aus dem Hinspiel wurmt noch

    Zum letzten Heimspiel der Saison treten die Badenliga-Handballerinnen der HG Königshofen/Sachsenflur am kommenden Sonntag um 17.30 Uhr gegen das Team der TSG Ketsch II an. Das Spiel findet aufgrund einer Motorradausstellung in der Tauber-Franken-Halle jedoch nicht in Königshofen, sondern in der Laudaer Stadthalle statt. Die Gäste aus Ketsch haben eine sehr junge... [mehr]

Hardheim

  • Sanierung Vorarbeiten am neuen Standort an der Zufahrt zum Baugebiet "Heidlein" laufen

    "Veldes"-Kreuz wird wieder aufgestellt

    Das "Veldes"-Kreuz grüßte bis zum Jahr 2000 am Ortseingang aus Richtung Hardheim kommend die Passanten. Für die Arbeiter der ehemaligen Ziegelei war es stets ein markantes Zeichen gelebter Volksfrömmigkeit. Im Jahre 2000 wurde das Kreuz an den Heimatverein Höpfingen übertragen - mit dem Auftrag, es zu sanieren und an einer geeigneten Stelle wieder zu errichten.... [mehr]

Kultur

  • Frühlingskonzert Würzburger Philharmoniker mit Tatjana Vassilijeva

    Cello-Konzert von Elgar im Mittelpunkt

    Musikalisch begrüßen das Philharmonische Orchester Würzburg und Generalmusikdirektor Enrico Calesso den Frühling mit ihrem Konzert am 26. April 2012, im Großen Haus des Mainfranken Theaters Würzburg. Eine der führenden Cellistinnen unserer Zeit, die Russin Tatjana Vassiljeva, ist bei den Philharmonikern zu Gast und gestaltet das Solo in Edward Elgars Konzert... [mehr]

  • Konzert in Schöntal Im Glanz von Trompete und Orgel

    Virtuose Orgelwerke

    Eine festliche Trompetengala untzer dem Titel "Im Glanz von Trompete und Orgel" findet am Sonntag, 13. Mai, um 17 Uhr in der Klosterkirche Schöntal/Jagst mit Professor Claude Rippas (Trompete) und Friedrich Fröschle (Orgel) statt. Die beiden Musiker präsentieren glanzvolle Trompetenkonzerte, virtuose Orgelwerke und meditative Spirituals. In einzigartiger Weise... [mehr]

Lauda-Königshofen

  • Auffahrunfall

    Zu einem Verkehrsunfall kam es am Mittwoch, kurz nach 12 Uhr auf der Bürgermeister-Kolb-Straße in Unterbalbach. Der Fahrer eines Rettungswagens mit Sondersignal und Blaulicht war auf einen Mercedes aufgefahren, dessen Fahrerin gebremst hatte, um an den rechten Fahrbahnrand zu fahren. Die beiden Insassen im Mercedes wurden leicht verletzt.

  • Goldene Hochzeit Herbert und Rosemarie Löptin aus Lauda sind seit 50 Jahren verheiratet

    Bei der Mess' funkte es

    Die Königshöfer Messe spielte wieder einmal Schicksal: Als er in einer "Kampfpause" nach einem Leberhaken dringend frische Luft benötigte und sie über das Gelände bummelte, schlug "Amor" außerhalb des Rings zu - und landete damit einen Volltreffer. Dieser führte nicht etwa zum K.o., dafür aber im Gegenteil in eine inzwischen 50-jährige Ehe. Das Fest der... [mehr]

  • Unfallflucht

    Vermutlich beim Rangieren stieß ein Unbekannter zwischen dem 1. und dem 9. April gegen einen auf dem Parkplatzgelände hinter dem Alten Rathaus in Gerlachsheim abgestellten VW Touran. Er hinterließ einen Schaden von gut 2000 Euro und machte sich anschließend aus dem Staub.

Lokalsport Buchen

  • Inline-Hockey Jung Maniacs feiern klaren Sieg

    Eine Hälfte mit Ball, eine Hälfte mit Puck

    Die neue Jugendmannschaft der Inlinehockey Abteilung des TSV, die Buchen-Maniacs, konnte am Dienstag ihr erstes Freundschaftsspiel mit 7:3 für sich entscheiden. In der Wildeckhalle in Abstatt ging es gegen die ebenfalls relativ neue Jugendmannschaft der Abstatt Vipers. Da beide Teams in unterschiedlichen Verbänden spielen, wurde die erste Hälfte der Spielzeit mit... [mehr]

Main-Tauber-Kreis

  • Gleisarbeiten Wichtige Informationen für Fahrgäste der Bahn

    Änderungen im Fahrplan

    Die Bahn führt von Montag, 16. April, bis Sonntag, 6. Mai, Gleis- und Brückenbauarbeiten im Bereich Grünbach und Gleisarbeiten im Bahnhof Lauda durch. Dadurch kommt es zu folgenden Änderungen im Fahrplan: Würzburg-Hbf-Stuttgart Hbf/ Anschluss in Osterburken (16. bis 20. April): Einzelne Regional-Express-Züge (RE) nach Stuttgart Hbf verspäten sich um bis zu... [mehr]

  • Zufrieden mit der Konjunktur Positiver Trend bei Umfrage unter den 12 000 Mitgliedsbetrieben der Kammer

    Handwerk auf Wachstumskurs

    Die Konjunktur des Handwerks in der Region Heilbronn-Franken befindet sich auf Wachstumskurs: Die Stimmung in den Betrieben ist gut und es herrscht Optimismus. Dies ergab die aktuelle Konjunkturumfrage der Handwerkskammer unter ihren rund 12 000 Mitgliedsbetrieben. Besonders auffallend ist der positive Trend bei der Beurteilung der Auftragslage und der... [mehr]

Mosbach

  • Schweißverband Bezirksverband Odenwald-Tauber tagte

    Erhöhte Anforderungen

    Die Hauptversammlung des Bezirksverbandes Odenwald-Tauber des Deutschen Verbandes für Schweißen (DVS) begann nach einem Besuch der Eisengießerei Georg Röth in Neckarelz in der "Krone" in Diedesheim. Dabei hielt der Vorsitzende hielt Rückblick. Mit dem Eintritt eines Mitgliedes verzeichne der Bezirksverband Odenwald-Tauber nun 48 Einzelpersonen beziehungsweise... [mehr]

Neckar-Odenwald-Kreis

  • Neckar-Odenwald-Kliniken Der "Duale Studiengang Pflege" mit dem Abschluss "Bachelor of Arts" wird in Mosbach neu angeboten

    Hochschulabschluss für Pflegekräfte

    Brunhilde Marquardt, Leiterin der Gesundheits- und Krankenpflegeschule an den Neckar-Odenwald-Kliniken in Mosbach, hat noch die "alte Schule" durchlaufen. "In den letzten 40 Jahren hat sich aber in allen Bereichen unglaublich viel getan", weiß Brunhilde Marquardt. Und präsentiert stolz die neueste "Errungenschaft" für ihre Schule: Den "Dualen Studiengang Pflege",... [mehr]

  • Vor 100 Jahren Beim Zugunglück am 11. April 1912 in der Nähe des Mosbacher Stadtgartens kam der Zugführer ums Leben / Mehrere Leichtverletzte

    Schienenbruch ließ "Bähnle" entgleisen

    "Ein schweres Eisenbahnunglück" - so titelte der "Mudauer Volksbote" am Donnerstag 11. April 1912, also vor 100 Jahren mit einem Foto vom entgleisten "Bähnle" in der Nähe des Mosbacher Stadtgartens. Und um es vorwegzunehmen - die Geschichte, dass man sich mit der Staatsbahn ein Wettrennen geliefert und so wegen zu hoher Geschwindigkeit das Unglück herbeigeführt... [mehr]

Niederstetten

  • Vom 4. bis 6. Mai Garten- und Lifestyle "Lebensart" in der Kurstadt

    Auszeit vom Alltag in zauberhafter Atmosphäre

    Rechtzeitig zu Beginn der Freiluft-Saison kommt die bekannte Garten- und Lifestyle-Ausstellung "Lebensart" erneut in den Kurpark von Bad Mergentheim. Das Motto, "Erlesenes und Schönes für Haus und Garten", ist Programm: Über 80 Anbieter aus der Region und weiten Teilen Deutschlands zeigen die aktuellen Trends für Drinnen und Draußen. Hinzu kommt ein üppiges... [mehr]

  • Zum 75. Geburtstag Besonderer Empfang für Gertrud Zelinsky in der Alten Turnhalle in Niederstetten

    Glückwünsche im Bademantel überbracht

    Gratulation im Bademantel . Und das zum 75. Geburtstag! Maria und Peter Warkentin entschuldigten sich für den "Aufzug". Eingebrockt hatte sich den Gertrud Zelinsky jedoch selbst: Sie hatte sich gewünscht, einmal Szenen aus ihrem ersten, zum 70. Geburtstag publizierten Roman "Pfirsichhaut und Herbstzeitlose" auf der Bühne zu sehen - und war, wie auch die gut 300... [mehr]

  • Initiative "Deutschland - Land der Ideen" Ausbildungskonzept für Unternehmen ausgezeichnet

    Mulfinger Azubis im Dienst der Umwelt

    Die ebm-papst Mulfingen GmbH feiert am Dienstag, 17. April, ihre Energiescouts als "Ausgewählten Ort 2012". Im Rahmen der unternehmenseigenen Klimaschutzkampagne "GreenTech" entstand bei ebm-papst die Idee, Auszubildende für das Thema Energieeinsparung zu sensibilisieren. Als Energiescouts sind die Azubis im Unternehmen unterwegs und suchen dabei nach... [mehr]

  • Thema "Essgewohnheiten"

    Neuer Stammtisch

    Zum Thema "Essgewohnheiten" gibt es bestimmt einiges zu sagen. Zum Beispiel, warum essen die einen mittags und die anderen abends warm. Kann sich eine Familie heute überhaupt noch gemeinsam zum Essen einfinden? Kochen wir noch, gehen wir essen oder machen wir eine Fertigpackung auf? Wie wichtig ist es, morgens zu frühstücken und was? Das erste Treffen zum Thema,... [mehr]

  • Vom 21. bis 29. April Rothenburger Frühlingswanderwoche

    Viele Themen befinden sich in der Auswahl

    Erneut findet in Rothenburg, diesmal im Rahmen des "Rothenburger Frühlingserwachens", wieder die beliebte Frühlingswanderwoche statt. Vom 21. bis 29. April geht es auf Schusters Rappen auf geführten kostenlosen Wanderungen in die Umgebung . Dabei stehen unterschiedliche Themen zur Auswahl: Von der Wanderung auf dem Mühlenweg bis zur Wanderung mit dem Förster... [mehr]

  • MGV Niederrimbach Hauptversammlung

    Zusammen geht alles viel besser

    Die Chorgemeinschaft des Männergesangvereins Niederrimbach mit den Sängern aus Archshofen und Creglingen hat sich bewährt. Bei der Generalversammlung im Niederrimbacher Schulhaus wurde das übereinstimmend betont. Die beachtliche Zahl von 16 aktiven Sängern und 20 passiven Mitgliedern zählt der Verein aus dem kleinen Dorf im Rindbachtal. Jüngstes passives... [mehr]

Ravenstein

  • FN-Serie Heimat Seit 1994 gibt es den jungen Chor "Symbolum" in Altkrautheim / Chorleiter Wolfgang Bork: "Unsere Lieder sind Glaubenszeugnisse"

    "Der Name ist Programm für unseren Chor"

    Seit Herbst 1994 gibt es ihn schon, den jungen Chor "Symbolum". Die Sängerinnen und Sänger sind "zusammengewürfelt" aus verschiedenen Gemeinden der Umgebung: Altkrautheim, Oberginsbach, Meßbach, Klepsau, Krautheim, Gommersdorf, Bieringen, Wachbach, Mulfingen, Jagstberg, Laibach, Criesbach, Niedernhall, Dörzbach, Weldingsfelden, Hermutshausen, Bad Mergentheim und... [mehr]

  • Caritasverband Vierter Fachtag fand großen Anklang

    Arbeit effektiver machen

    Der vierte Fachtag der Psychologischen Erziehungs- und Familienberatungsstelle des Caritasverbandes hatte den Referenten, Therapeuten, Supervisor, Coach, Ausbilder und Buchautor Manfred Prior im Kinder- und Jugenddorf Klinge in Seckach zu Gast. Prior zeigt dabei auf, wie man der Fülle von Informationen der Klienten in Beratung oder Therapie mit einfachen Skizzen... [mehr]

Regionalsport

  • Basketball Oberfränkischer Rivale ist für die Unterfranken mehr als eine Nummer zu groß

    Bamberg einfach zu stark

    Bamberg - s.Oliver Baskets Würzburg 83:67 (26:8, 15:15, 20:18, 22:26) Würzburg: Oliver Clay (13 Punkte), Maximilian Kleber (11/1 Dreier), Chris Kramer (9), Jermaine Bucknor (8/2), John Little (6), Alex King (5), Robert Tomaszek (4), Jason Boone (4), Chester Frazier (4), Ricky Harris (3), Ben Jacobson, Christoph Henneberger. Zuschauer: 6800 (ausverkauft). Ein... [mehr]

Reise

  • Politische Tragödie Barbara-David Brüesch inszeniert das Trauerspiel von Lessing im Staatsschauspiel Stuttgart

    "Emilia Galotti" auf der Drehscheibe

    Mit "Minna von Barnhelm" hat Gotthold Ephraim Lessing das Muster eines Lustspiels, mit "Emilia Galotti" das eines politischen Trauerspiels gegeben. Manches in der Aufführung der Tragödie im Schauspielhaus der Staatstheater Stuttgart mutet jedoch eher komisch an. Ein Bericht des römischen Geschichtsschreibers Titus Livius liegt der Tragödie zugrunde, wonach ein... [mehr]

  • Premiere in Heilbronn "Gegen den Fortschritt" von Esteve Soler

    Absurde Miniaturen

    Sie sind schon eine kleine Provokation, die sieben absurd-komischen Schauspielminiaturen, die der Katalane Esteve Soler unter dem Titel "Gegen den Fortschritt" zusammengefasst hat. Oder wie soll man es sonst bezeichnen, wenn jeder Fortschritt in der Gesellschaft sich plötzlich gegen die Menschen kehrt? 2009 in Barcelona uraufgeführt und im gleichen Jahr am... [mehr]

  • Drei Konzerte im Audi Forum Gitarre, Bläser und Vokalisten

    Larry Coryell kommt mit Kollegen

    Mit drei musikalischen Highlights läutet das Audi Forum Neckarsulm den Frühling ein. Fünf internationale Stargitarristen, die Audi Bläserphilharmonie und die Berlin Comedian Harmonists bieten abwechslungsreiche Unterhaltung. Gitarristen haben etwas von Akrobaten: Wenn sich mehrere dieser Fingerkünstler zusammentun, dann geht es musikalisch gesehen fast so... [mehr]

Rhein-Main-Neckar

  • Varieté-Festival Vierte Auflage des Events in der Freizeitanlage von Sennfeld bei Schweinfurt vom 3. bis 12. Mai

    Artisten, Bewegungswunder, Komiker

    Vom 3. bis 12. Mai findet auf der Freizeitanlage Sennfeld bei Schweinfurt bereits zum vierten Mal das weltweit größte Varieté Event statt. Das Festival ist weit mehr, als nur eine Neuauflage der drei erfolgreichen Vorgänger-Veranstaltungen. Dirk Denzer, Varieté-, Inszenierungskünstler und Veranstalter, hat vier völlig neue rund zweistündige Themenshows... [mehr]

  • Blutige Nase Missglückter Wechsel des Fahrstreifens

    Auffahrunfallauf der A 3

    Eine blutige Nase und ein total beschädigter Pkw waren die Folgen eines missglückten Fahrstreifenwechsels am Mittwochmorgen im Baustellenbereich des Biebelrieder Kreuzes. Bei dem daraus resultierenden Auffahrunfall auf der A 3 zwischen einem Sattelzug und dem Pkw-Fahrer wurde der Autofahrer leicht verletzt. Es entstand ein Schaden von etwa 40 000 Euro. Gegen 8.30... [mehr]

  • Protestaktion von Asylbewerbern VGH stützt die Räumungsanordnung der Stadt Würzburg

    Ersatzort und zusätzlicher Pavillon

    - Die Camping-Protestaktion von iranischen Asylbewerbern in Würzburg bleibt nach einer Entscheidung des Bayerischen Verwaltungsgerichtshofs (VGH) verboten. Die zehn Flüchtlinge hatten seit März vor dem Würzburger Rathaus gezeltet, um ihre Asylanträge durchzusetzen. Der VGH lehnte am Donnerstag die Beschwerde der Iraner gegen die Räumungs-Anordnung der Stadt ab.... [mehr]

Tauberbischofsheim

  • FN-Porträt Die junge Tauberbischofsheimerin Julia Brückmann verbrachte ein Jahr in einem südafrikanischen Kinderheim

    "Gefühlsmäßig war ich immer im Dienst"

    Diese Bilder. Eine junge blonde Frau, um die drei kleine schwarze Kinder gleichzeitig ihre Ärmchen gelegt haben. Dieselbe Frau mit einem schwarzen Baby im Arm. Viele zeigen sie mit einem kleinen Jungen. Dass sie zu ihm eine ganz besondere Beziehung hat, spürt man schon beim Betrachten der Aufnahmen. Zu jedem Foto könnte Julia Brückmann ganze Geschichten... [mehr]

  • Bauarbeiten am "Adam-Rauscher-Haus" haben begonnen

    Begonnen haben die Arbeiten an einem weiteren Bauprojekt in Tauberbischofsheim. In der Richard-Trunk-Straße wird die Baugrube für das "Adam-Rauscher-Haus" ausgehoben. So der Name für eine neue Pflegeeinrichtung der Evangelischen Heimstiftung. 40 Plätze sollen auf zwei Stockwerken entstehen. Auf jedem Stockwerk soll es dabei zwei Wohngruppen geben. Gelebt werden... [mehr]

  • Woche für das Leben

    Film, Spiele und Diskussion

    Seit mehr als 20 Jahren engagieren sich die Deutsche Bischofskonferenz auf katholischer Seite und die Evangelische Kirche in Deutschland in jedem Frühjahr mit der "Woche für das Leben" für Wert, Würde und Schutz des menschlichen Lebens in allen seinen Phasen. "Engagiert für das Leben" ist der aktuelle dreijährige Zyklus (2011 bis 2013) überschrieben und er... [mehr]

  • AWO-Ortsverein Mitgliederversammlung in der Begegnungsstätte mit Rück- und Ausblick

    Freude über einen Zuwachs an Mitgliedern

    Überwiegend positiv fiel die Bilanz der jüngsten Mitgliederversammlung des AWO-Ortsvereins in der AWO-Begegnungsstätte in der Manggasse aus. Erfreulicherweise konnte der zahlenmäßig kleine Ortsverein im Zeitraum seit Mai 2011 fünf neue Mitglieder hinzugewinnen. Auch fanden die geselligen Veranstaltungen des Ortsvereins bei den Teilnehmerinnen und Teilnehmer... [mehr]

  • Musikkapelle Dienstadt Jahreshauptversammlung mit Rückblick auf viele Aktivitäten

    Guter Klangkörper für volkstümliche Unterhaltung

    Der Vorsitzende Walter Hirsch eröffnete die Jahreshauptversammlung der Musikkapelle im Proberaum der Kapelle. Nach der Begrüßung der Mitglieder, sowie der Vertreter der örtlichen Vereine, Kirche und Kommunalpolitik gab er die Tagesordnung bekannt. Für einen Moment des Gedenkens erhoben sich die Anwesenden. Walter Hirsch erinnerte besonders an Heinz Seubert, der... [mehr]

  • Morgen startet die Reihe der Platzkonzerte am Marktplatz

    Pünktlich zum Frühlingsbeginn startet am morgigen Samstag die Tauberbischofsheimer Platzkonzertreihe. Die kauflustigen oder einfach nur bummelnden Besucher werden mit Tanzeinlagen und schmissigen Weisen in der Fußgängerzone und auf dem Marktplatz unterhalten. Morgen präsentiert sich neben dem Volkstanzkreis die Musikkapelle Distelhausen. Alle Besucher des... [mehr]

Tischtennis

  • Tischtennis

    Relegationsspiel in Lauda

    Die zweite Tischtennis Mannschaft des BJC Buchen tritt am morgigen Samstag um 17.30 Uhr zur Relegation für die Tischtennis-Bezirksliga beim ETSV Lauda an. Der Sieger der Partie zwischen dem Achtplatzierten der Bezirksliga und dem Vizemeister der Bezirksklasse Buchen/Mosbach ist berechtigt, in der kommenden Saison in der Bezirksliga der Tischtennis-Bezirke Buchen,... [mehr]

  • Turnier für die Bezirksrangliste

    Das Turnier für die Tischtennisbezirksrangliste findet am Freitag, 20. April , um 19.30 Uhr im Sportzentrum "Odenwald" in Buchen statt. Startberechtigt sind alle Damen, Herren und Senioren, die in einem Verein des Tischtennisbezirks Buchen spielberechtigt sind. Ebenso dürfen alle Jugendlichen teilnehmen, die im Damen- oder Herrenbereich gemeldet waren... [mehr]

Walldürn

  • Neue Geoparkwanderung

    Auf den Spuren der Räuber

    Die erst Geoparkwanderung im Walldürner Forst mit Erläuterungen zum Räuberwesen, der Wilddieberei und anderen unterhaltsamen Geschichten rund um das Leben und Arbeiten im Odenwald startet am 15. April. . Dass Räuber und Wilderer wie der Hölzerlips oder der Schinderhannes im Odenwald ihr Unwesen ganz besonders bunt trieben ist allgemein bekannt. Weniger bekannt... [mehr]

  • BLB gastiert in Walldürn Im Haus der offenen Tür wird am 9. Mai "Hauptsache Arbeit!" gezeigt

    Bitterböser Blick auf die Arbeitswelt

    Mit dem Stück "Hauptsache Arbeit!" von Sybille Berg gastiert die Badische Landesbühne am Mittwoch, 9. Mai, in Walldürn. Beginn der Aufführung im Haus der offenen Tür ist um 19.30 Uhr. Ein Querschnitt durch ein Vergnügungsschiff: Eine Versicherungsgesellschaft hält ein Firmenfest ab. Es wird makrobiotisch gegessen und es werden paardynamische Spiele gespielt... [mehr]

  • In Walldürn Tierisches Kabarett im Museum "Zeit(T)räume"

    Erstaunliche Geheimnisse

    Die Premiere am Samstag, 14. April, ist bereits ausverkauft, aber für die weiteren Vorstellungen an diesem Wochenende gibt es noch einige Restkarten an der Tages- beziehungsweise Abendkasse. Auch für das nächste Wochenende sind noch Karten im Vorverkauf im Bücherladen Walldürn erhältlich oder auch jeweils an der Tages- oder Abendkasse. In ihrem neuen... [mehr]

Weikersheim

  • Osterkonzert in Neubronn Gudrun Schammann präsentiert die 20. Auflage

    Fest würdig ausklingen lassen

    Viel Beifall bekamen die Akteure für ihre Darbietungen beim 20. Osterkonzert. Organisiert von Gudrun Schammann, hatten sich wieder Chöre und Instrumentalsolisten zusammengefunden, um das Fest würdig ausklingen zu lassen. Mit Worten des Dankes für die Leistung von Kirchenchorleiterin Gudrun Schammann und Jürgen Klein, Dirigent des Posaunenchors, eröffnete... [mehr]

  • Verein Tauberfränkische Volkskultur Günter Breitenbacher wird das Amt des Vorsitzenden noch ein weiteres Jahr innehaben / Schwierige Zeiten / Neue Homepage

    Veränderungen im Vorstand vorgenommen

    Bei der Hauptversammlung des Vereins Tauberfränkische Volkskultur in Weikersheim rückte für den aus Altersgründen ausscheidenden zweiten Vorsitzenden Egon Blum Dr. Rolf Müller nach. Günter Breitenbacher wird das Amt des Vorsitzenden ein weiteres Jahr inne haben und danach das Amt an seinen Stellvertreter weitergeben. So wird der Verein eine stabile... [mehr]

Wertheim

  • Beim Amtsgericht verhandelt Strafverfahren wurde gegen Zahlung einer Geldbuße eingestellt

    "Friedensangebot" für Lkw-Fahrer

    Auf der Kreisstraße 2824 bei Urphar berührten sich in der langgezogenen Kurve unterhalb der Abzweigung zur Bauschuttdeponie zwei Lkw mit den linken Außenspiegeln. Der bergwärts fahrende Laster (Linkskurve) hielt jedoch nicht an. Daraufhin wurde der Fahrer von der Polizei angezeigt. In einer Verhandlung stellte jetzt das Amtsgericht Wertheim mit Zustimmung der... [mehr]

  • Frauenfußball, Verbandsliga FCE trifft auf 1. SV Mörsch

    "Ziel ist ein Sieg, nichts anderes"

    Mit dem Tabellenvorletzten 1. SV Mörsch bekommt es das Frauenfußball-Team des FC Eichel am Sonntag, 15. April, um 15 Uhr im Punktspiel der Verbandsliga Baden zu tun. "Unser Ziel ist ein Sieg, nichts anderes", sagte Kim Kissler, seit kurzem zusammen mit Nadja Kullmann Abteilungsleiterin Frauenfußball beim FCE. "Allerdings dürfen wir Mörsch nicht auf die leichte... [mehr]

  • Bei Gericht verhandelt Männer sind des Diebstahls angeklagt

    Beschreibung führte zu den Verdächtigen

    Den Diebstahl von vier Sonnenbrillen und zwei Herrenhemden aus drei Geschäften im "Wertheim Village" in Bettingen wirft die Staatsanwaltschaft Mosbach zwei Männern aus Würzburg vor. Der Verkaufwert der Waren lag bei 753 Euro. Die Angeklagten, der Ältere der Männer ist 36 Jahre alt, müssen sich zurzeit beim Amtsgericht Wertheim verantworten. Nach dem ersten... [mehr]

  • Bundeswettbewerb "Jugend musiziert" Paula Matuschinski und Frédéric Otterbach vertreten die Farben der Stadt Wertheim und der Jugendmusikschule

    Das Duo ist gut aufeinander abgestimmt

    "Aufgeregt?" Paula Matuschinski reagiert ein wenig so, als würde dieser Begriff gar nicht zu ihrem Wortschatz gehören. "Nein", bekräftigt sie, "aufgeregt bin ich überhaupt nicht. Ich will nur so schnell wie möglich auftreten". Für Frédéric Otterbach dagegen steht fest, "ohne Adrenalin geht es nicht". Er wird also schon zumindest "ein bisschen nervös sein".... [mehr]

  • Handball, Landesliga Nord Bayern HSV Main-Tauber trifft auf den Tabellendritten TV Münchberg

    Eine knackige Hausaufgabe

    Die Männermannschaft des HSV Main-Tauber trifft am morgigen Samstag um 19.30 Uhr in der Sporthalle 1 des Bildungszentrums in Bestenheid auf den TV Münchberg. Nachdem der HSV Main-Tauber in der Woche vor Ostern sein vorrangiges Saisonziel Klassenerhalt in der Handball-Landesliga Nord Bayern unter Dach und Fach gebracht hat, gilt es nun, sich neue Ziele zu setzen,... [mehr]

  • Fotografie aus dem Jahr 1929 Männer und Frauen sind in verschiedenen Formen der so genannten Wertheimer Tracht gekleidet

    Grafschaftsmuseum ist auf Spurensuche

    Auf die Mithilfe der Leserinnen und Leser der Fränkischen Nachrichten hoffen die Verantwortlichen des Wertheimer Grafschaftsmuseums, die die Namen der auf diesem Bild abgebildeten Personen bestimmen möchten. Aufgenommen wurde das Foto 1929 anlässlich eines Besuchs auf der Wertheimer Michaelis-Messe von Ferdinand Gebler. Die jungen Leute aus den Dörfern... [mehr]

  • "Motorrad 2012" Ausstellung am Wochenende in Königshofen

    Wertvolle Tipps

    Mit einem Informationsstand am 14. und 15. April in der Tauber-Franken-Halle in Königshofen will die Polizeidirektion Tauberbischofsheim den Zweiradfahrern zu Beginn der Saison wertvolle Tipps zur Vermeidung von Unfällen geben. Der Stand ist Teil der Ausstellung "Motorrad 2012" des Vereins "Motorradteam Grünbach". Gerade im Frühjahr zieht es die Biker wieder auf... [mehr]