Fränkische Nachrichten Archiv vom Dienstag, 8. September 2009

Das Archiv der Fränkischen Nachrichten bietet Ihnen mehr als 400.000 Artikel von 2009 bis heute. Zum Auffinden von Artikeln können Sie natürlich auch > unsere Such-Funktion nutzen, dort können Sie auch Fotostrecken, Videos und Dossiers finden.

 

Adelsheim

  • Erstes Talfest in Rosenberg: Tag der offenen Tür in dem geschichtsträchtigen, alten Gebäude / Informationen rund um das Getreide

    Besucherandrang in der Haas-Mühle

    Rosenberg. Selbst Rosenbergs Bürgermeister Baar war von der großen Resonanz des Talfestes überrascht, das verbunden war mit der Einweihung der generalsanierten Kläranlage und einem Tag der offenen Tür in der über 230 Jahre alten Haas-Mühle. Über eintausend Besucher waren ins Kirnautal gekommen, um diese beiden Veranstaltungen bei herrlichem Herbstwetter zu... [mehr]

  • Kolbe-Hoffest: Anziehungspunkt für Jung und Alt / Abwechslungsreiches Programm

    Für jeden Geschmack war etwas geboten

    Waidachshof. Seit einigen Jahren schon ist das Kolbe-Hoffest der Anziehungspunkt im September für Jung und Alt mit seinen vielen Attraktionen. Am vergangenen Wochenende fand dieses besondere Fest eine weitere Steigerung als zweiter Teil der 600-Jahr-Feier des Waidachshofes. Über ein volles "Open-Air-Haus" freute sich Pfarrer Andreas Schneider, der mit einem... [mehr]

  • Einweihung der sanierten Kläranlage in Rosenberg: Pilotprojekt / Gemeinde setzt Umweltgedanken vorbildlich um

    Klärwerktechnologie einmalig in Deutschland

    Rosenberg. Buchstäblich bis zur letzten Minuten verliefen die Vorbereitungen zur Einweihung der generalsanierten Kläranlage im Kirnautal. Am Samstag wurde noch die Aufschrift "Im Dienste der Umwelt - Klärwerk Rosenberg" auf dem neuen Betriebsgebäude angebracht. Die zahlreichen Besucher und Persönlickeiten, die dem Festakt am Sonntagnachmittag beiwohnten, konnten... [mehr]

  • Beginn der Konzertsaison: Trio "Kegelstatt" gastiert

    Werke von Mozart, Martinu und Bruch

    Adelsheim. Am Dienstag, 15. September, eröffnet die Konzertgemeinde Adelsheim mit einem kammermusikalischen Abend die Konzertsaison 2009/2010. Das Trio "Kegelstatt" mit Andey Starchenko, Klarinette, Ulrich von Wrochem, Bratsche, und Wolfram Lorenzen, Klavier, spielt Werke der Wiener Klassik und der Romantik. Zu Beginn spielen die drei Künstler acht Stücke für... [mehr]

  • Zweites Museumsfest

    Großeicholzheim. Der noch junge Verein "Großeicholzheim und seine Geschichte" hat das zweite Museumsfest am Sonntag, 13. September, in und um das örtliche Wasserschloss sehr einfallsreich organisiert. Fest und Bewirtung beginnen um 14 Uhr. Neben der Besichtigung des Heimatmuseums im Wasserschloss stehen eine Sonderausstellung "Heraldik in Siegellack" mit... [mehr]

Bad Mergentheim

  • Deutschordenschloss: Vortrag im Rahmen der "Duckomenta"

    "Leben wir in Disneyland?" lautete die Fragestellung

    Bad Mergentheim. "Leben wir schon in Disneyland?" - unter diesem Motto ging im Rahmen der "Duckomenta" der Soziologe Prof. Dr. Eckhart Bauer, Mitinitiator der Ausstellung sowie Gründervater von interDuck, im Deutschordensmuseum vielen Fragen rund um die Disney-Kultur nach. Anhand von Beispielen und Bildern verdeutlichte Bauer in seiner kulturhistorischen Betrachtung... [mehr]

  • Alois Gerig bei der Kurverwaltung

    Bad Mergentheim. Auch um eine Heilwasserprobe kam CDU-Bundestagskandidat Alois Gerig nicht herum, als er gemeinsam mit Junger Union und örtlichen CDU-Vertretern die Kurverwaltung besuchte. Dazu ging uns von der Jungen Union ein Bericht zu. Die in Augenscheinnahme des Park-Hotels, des Café Amadeus und der Wandelhalle mit Trinkanlage stand auf dem Programm. Die... [mehr]

  • Showtalk: Zum achten Mal präsentierte MDR-Moderator André Holst die Show in Bad Mergentheim

    Francisco Medina machte Appetit auf mehr

    Bad Mergentheim. Zum achten Mal präsentierte MDR-Moderator André Holst im Kursaal-Foyer in Bad Mergentheim eine weitere Ausgabe von Showtalk mit Stars, die helfen. Wie Kurdirektorin Katrin Löbbecke am Ende des unterhaltsamen Abends mit berechtigter Freude mitteilte, kamen 710 Euro an Eintrittsgeldern zusammen, die ungeschmälert der Stiftung der Lebenshilfe für... [mehr]

  • Beratungsstelle der "Erlacher Höhe": Anstieg der Nachfrage

    Niederschwellige Hilfen für Junge sind gefragt

    Bad Mergentheim. Arbeit und Wohnung werden zum Problem und nicht einmal mehr die Krankenversicherung ist gesichert. Immer mehr Jugendliche und junge Erwachsene kommen zur Fachberatungsstelle der diakonischen Einrichtung "Erlacher Höhe" und suchen Hilfe. "Die jungen Leute stranden im Bermudadreieck zwischen Jugendhilfe, Arbeitslosenhilfe und Sozialhilfe".... [mehr]

  • Klinik Herrental in Bad Mergentheim: Bischof Macram Max Gassis aus dem Sudan für zwei Wochen in der Kurstadt / Weltweit unterwegs, um Spenden zu sammeln

    Unermüdlich für Landsleute im Einsatz

    Klaus T. Mende Bad Mergentheim. Bischof Macram Max Gassis ist 71 Jahre alt. Man mag es kaum glauben. Die einen meinen, er käme aus Indien, andere wiederum tippen auf Äthiopien. "Ich komme aber aus dem Sudan, meine Diözese hat rund 950 000 Katholiken und ist etwa zweieinhalb mal so groß wie Italien", betont der Kirchenmann im Gespräch mit den Fränkischen... [mehr]

Boxberg

  • Grünkernfest: Jubiläumsgrünkernfest lockte in diesem Jahr wieder ganze Hundertschaften von Grünkernfreunden an

    Bis ans Limit war man gefordert

    Kupprichhausen. War es das schöne Spätsommerwochenende oder das 30. Jubiläumsgrünkernfest das in diesem Jahr wiederum ganze Hundertschaften von Grünkernfreunden zum traditionellen "Kupprichhäuser Grünkernfest" lockten. Bis ans Limit, so die Verantwortlichen, war man auch diesmal gefordert, um die Wünsche der Gäste erfüllen zu können. Doch, so kann man im... [mehr]

  • Drei Mal im Main-Tauber-Kreis: Benefizkonzerte mit der Band "Chorando à Toa"

    Heiße Rhythmen für einen guten Zweck

    Main-Tauber-Kreis. Drei Benefizkonzerte mit der Gruppe "Chorando à Toa" finden in nächster Zeit im Main-Tauber-Kreis statt. Die brasilianische Band wird das Publikum mit Gesang und Instrumenten begeistern. "Chorando à Toa" ist sehr beliebt und ist mit ihren Samba-, Bossanova- und Choroklängen schon sehr Auftritt erfahren. In Deutschland sind insgesamt 30 Konzerte... [mehr]

  • Interessantes Erlebniswanderprogramm

    Pülfringen. Die Pülfringer Kyffhäuserkameradschaft beteiligte sich am Kinderferienprogramm der Gemeinde Königheim. Ein Erlebniswanderprogramm war vorbereitet, zu dem sich 14 Kinder angemeldet hatten. Unter Führung von Konrad Fahrmeier, Vorsitzender der Kyffhäuserkameradschaft, ging der Weg der Teilnehmer zu einer Pfadfindergruppe, die aus Weil der Stadt ihr... [mehr]

  • Jubiläum: Ehepaar Sigurd und Inge Baunach feierten ihre goldene Hochzeit

    Seit vielen Jahren im Ortsgeschehen aktiv

    Neubrunn. Der Eingang zum Haus Grombühl 3 war festlich mit einem goldenen Fünfziger umrahmt von Buchs und Rosen sowie mit einem Bild des Brautpaares geschmückt. Dort feierte bei bester Gesundheit das Ehepaar Sigurd Baunach und Inge geb. Weber goldene Hochzeit. Viele Gratulanten gaben sich die Türklinke in die Hand, um dem Paar zu ihrem Jubiläum zu gratulieren.... [mehr]

Buchen

  • Konzert des Chores der Stadt Heraklion: Publikum begeistert vom Vortrag im Kraus-Saal / Sänger aus Kreta bis heute Gäste in Buchen

    Buchen. Wo Worte fehlen, muss die Musik sprechen: Das Konzert des Chores der Stadt Heraklion hat am Sonntagnachmittag das Publikum im Josef-Martin-Kraus-Saal begeistert. Der Schlussapplaus wollte nicht abreißen, die Zuhörer erhoben sich von ihren Stühlen, die Grenzen zwischen den Sprachen, Ländern und Kulturen verschwanden. Der Chor ist bis zum heutigen Dienstag... [mehr]

  • Zeltlager des Hannmertli-Nachwuchses: Regen zwang mehre Male zum Improvisieren

    Alles drehte sich um den "Zirkus"

    Bödigheim. "Mächtig was los" war in der vergangenen Woche auf dem Freizeitgelände am Bödigheimer Eckbuckel. 24 Kinder, gleich viele Mädchen und Jungen, im Alter von sechs bis zwölf Jahren, hatten voller Begeisterung die neuen Blockhäuser bezogen. Sie sind der Nachwuchs der FG Beddemer Hannmertli, für die der Verein traditionsgemäß das jährliche Zeltlager... [mehr]

  • HEM-Gruppe eröffnet Elektro-Fachmarkt: 30 neue Arbeitsplätze im Interkommunalen Gewerbepark Odenwald (IGO)

    Eröffnung nach sechs Monaten Bauzeit

    Buchen. Am Mittwoch eröffnen nach sechs Monaten Bauzeit der HEM-expert-Elektromarkt und das HEM-Küchenstudio ihre Pforten. Nachdem der Baubeginn vom Herbst auf das Frühjahr verschoben werden musste, lief nun alles planmäßig. In knapp sechs Monaten habe der Generalunternehmer Böpple Bau aus Heilbronn den Fachmarkt schlüsselfertig übergeben, lobte Gunter... [mehr]

  • Alena Pfeiffer

    Nordbadische Vizemeisterin

    Bödigheim. Am vergangenen Wochenende fanden in Reilingen die Nordbadischen Meisterschaften der Reiter statt. Alena Pfeiffer von den Bödigheimer Pferdefreunden konnte den Titel der Nordbadischen Vizemeisterin der Jungen Reiter (18 bis 21 Jahre) in der Dressur erreiten. Mit ihrem Pferd "Charming World" ritt sie erfolgreich in zwei Dressurprüfungen der Klasse M. In... [mehr]

Hardheim

  • 75 Jahre Ortsverein Höpfingen: 40 Jahre Jugendrotkreuz / 30 Jahre Schul-AG / Festbankett am 11. September

    DRK feiert gleich drei Jubiläen

    Höpfingen. 75 Jahre DRK, 40 Jahre JRK und 30 Jahre AG Schule - Rotes Kreuz in Höpfingen stehen für eine Fülle von Ideen, Einsatz, Solidarität und Hilfsbereitschaft vieler Hunderter aktiver Helfer im Dienste der Allgemeinheit. Aber auch für viele, die der Hilfe und Unterstützung bedurften und auch noch weiterhin bedürfen: Am Freitag, 11. September, feiert der... [mehr]

  • Am 13. September: Professor Fiseisky gibt Gastspiel in Hardheim

    Orgelkonzert mit dem Gnessin-Barock-Orchester

    Hardheim. Ein großes kulturelles und zudem internationales Ereignis sein wird das nächste Orgelkonzert in der Pfarrkirche St. Alban in Hardheim am Sonntag, 13. September, um 18 Uhr. Dabei dürfen sich die Musikliebhaber unter dem Motto "Orgel und Orchester" auf das vom "Gnessin-Barock-Orchester Moskau" zusammen mit dem russischen Organisten Professor Alexander... [mehr]

  • Situation der Landwirte im Blick

    Schweinberg. Groß war das Interesse der Schweinberger Bürger beim Wahlkampfauftritt von Bundestagskandidat Alois Gerig. Dieser ging in seinem breit gefächerten politischen Statement neben der Notwendigkeit eines Energiemixes und der Bedeutung für Energieeinsparung und erneuerbarer Energien mit Schwerpunkt auf die Situation der Landwirte ein. Er sieht deren... [mehr]

  • Sportliches Feriencamp beim Tennisclub

    Hardheim. In der ersten Septemberwoche fand auf dem Clubgelände des TC Hardheim eine Ferienfreizeit mit 25 Jugendlichen zwischen zehn und 15 Jahren statt. Am Montagmorgen wurden die Zelte aufgebaut und die fünf Tennisplätze umgehend belegt. Bei tollem Wetter wurde das Clubheim im Stundentakt gestürmt und das Obstbuffet sowie die Getränketheke abgeräumt. Am... [mehr]

Lauda-Königshofen

  • Tolle Veranstaltung: Beim Circus Frosch dürfen die Kinder selbst in die Manege / Zweite Projektwoche startet heute

    "Nur der erste Tag ist schwierig"

    Jérôme Umminger Lauda-Königshofen. Normalerweise dauert so eine Kinderferienprogramm-Veranstaltung nur wenige Stunden, doch gemeinsam mit der Stadt Lauda-Königshofen hat sich der Verein Artikuss diesmal etwas ganz besonderes ausgedacht. Nämlich eine Projektwoche mit dem Circus Frosch auf dem alten Sportplatz in Unterbalbach - natürlich mit echten Zirkuszelt.... [mehr]

  • Überlieferung: Mit dem Marienfest endet der Frauendreißiger und der Herbst kündigt sich an

    Brauchtum an Mariä Geburt

    Roland Schönmüller Main-Tauber-Kreis. "An Mariä Geburt ziehen die Schwalben furt." Mit diesem volkstümlichen Marienfest endet der Frauendreißiger (siehe Info-Box) und der Herbst kündigt sich an. Am 8. September feiert die Kirche ein volkstümliches Fest: Mariä Geburt. Unter allen Heiligen teilt nur der Heilige Johannes der Täufer am 24. Juni mit der... [mehr]

Leserbriefe überregional

  • Leserbrief: Zu "Zweikämpfe im Mittelfeld sind. . ." (FN vom 4.9.)

    Nicht notgedrungen

    Lieber Michael Fürst! Im Vorbericht zum Derby zwischen dem FV Lauda und dem TV Hardheim steht, dass der FV Lauda notgedrungen auf seine Jugend setzt. Das ist so nicht richtig. Die Jugendarbeit des FV Lauda hat das Ziel, auf junge Spieler aus den eigenen Reihen setzen. Dieses Konzept das wir mit der Saison 1999/2000 begonnen haben, trägt schon seit einiger Zeit... [mehr]

Main-Tauber-Kreis

  • Kronach: Eine typisch fränkische Kleinstadt ohne allzu viel Touristentrubel, die vom Zweiten Weltkrieg verschont blieb

    Die Festung gehört ganz den Bürgern

    Timo Lechner Wer eine typisch fränkische Kleinstadt ohne allzu viel Touristentrubel sehen will, der sollte ins oberfränkische Kronach kommen. Und erst mal einen Blick nach oben werfen: Die über der Stadt Kronach gelegene Festung Rosenberg ist eine der größten mittelalterlichen Festungen und diente seit ihren Anfängen (1249 erstmals erwähnt) als nördliche... [mehr]

Neckar-Odenwald-Kreis

  • Nachgehakt: Der Spieltag im Fußballkreis Buchen im Rückblick / In 26 Begegnungen fielen am Wochenende 104 Tore

    Nullnummer und diverse Schützenfeste

    Fabian Greulich "Ohne großes Abtasten legten die Mannschaften sofort richtig los". Was sich wie der Einleitungssatz eines Spielberichts liest, trifft in der noch jungen Saison auf den gesamten Fußballkreis Buchen zu. Es sind erst wenige Spieltage absolviert, doch die Ligen sind längst "auf Betriebstemperatur". Es geht ordentlich rund. Das stellen auch die... [mehr]

  • Pfarrer Klotz verabschiedet sich

    Limbach. Der Möbelspediteur hat sich am 7. September vor dem Pfarrhaus in Limbach angesagt, Pfarrer Karl-Michael Klotz "ist dann am 15. September weg", schreibt er wie Pilger Hape Kerkeling im Pfarrbrief Nummer zehn. Vorher wird für jeden Pfarrangehörigen von Wagenschwend und Limbach (jeweils mit Filialen) Gelegenheit geboten, sich zu verabschieden. Am 12.... [mehr]

Niederstetten

  • Unterrichtsbeginn: Schulen in Bad Mergentheim und den Ortsteilen

    Der "Startplan" für das neue Schuljahr steht fest

    Bad Mergentheim. Der Unterricht nach den Ferien beginnt an den Bad Mergentheimer Schulen am Montag, 14. September 2009. Deutschorden Gymnasium: Unterrichtsbeginn für die Klassen 6 - 13 zur 1. Stunde um 7.50 Uhr. Unterrichtende ist um 12.55 Uhr. Für die neuen Schüler der Klassen 5 beginnt die Schule am Dienstag, den 15.09.2009 um 8.00 Uhr mit einer... [mehr]

  • Gabriele Teichmann bei Projekt Chance

    Creglingen. Die SPD-Bundestagskandidatin besuchte im Rahmen der KulTour durch den Main-Tauber-Kreis das Projekt Chance des Christlichen Jugenddorfwerk Deutschlands. Dazu ging uns von der Partei ein Bericht zu. Das Projekt Chance wendet sich an junge Mehrfach- und Intensivtäter im Alter von 14 bis 18 Jahren, die erstmals zu einer Haftstrafe ohne Bewährung verurteilt... [mehr]

  • Gemeinde: Konstituierende Sitzung in Oberstetten

    Ortsvorsteher im Amt bestätigt

    Oberstetten. Im Beisein von Bürgermeister Rüdiger Zibold eröffnete Ortsvorsteher Günter Jakob die Sitzung mit einem Rückblick über die vergangenen fünf Jahre. Bei der konstituierenden Sitzung des Ortschaftsrates am 31. August wurden die am 7. Juni 2009 gewählten Mitglieder des Ortschaftsrates in Oberstetten verpflichtet.25-jährige TätigkeitDanach wurde... [mehr]

  • Besondere Maßnahmen

    Renovierung der Jalousien am BIZ

    Niederstetten. Im Rahmen des Konjunkturpaketes II hat die Stadt Niederstetten einen Zuschuss in Höhe von 185 000 Euro aus der sogenannten Bildungspauschale erhalten. Mit einem Teilbetrag dieses Geldes wird derzeit die - dringend notwendige - Erneuerung der Jalousien am Bildungszentrum in Niederstetten ausgeführt. Mit diesen Arbeiten wurde die Niederstettener Firma... [mehr]

  • Fußball: Damen des VfB Bad Mergentheim verlieren auswärts

    Rundenstart nicht gelungen

    Bei ihrem ersten Auswärtsspiel in der Runde 2009/10 in der Verbandsliga mussten die VfB-Damen bei Aufsteiger Rommelshausen eine Niederlage einstecken. Bei schönstem Fußballwetter hatten die Gegnerinnen den Kunstrasenplatz gewählt, um sich von Beginn an einen Vorteil zu schaffen. Nicht unerwartet kam ein sehr körper- und kampfbetontes Spiel bei den Gastgebern zum... [mehr]

  • Morsbach: Stromversorgung wird übernommen

    Stadtwerk Tauberfranken baut Engagement aus

    Bad Mergentheim/Morsbach. Das Stadtwerk Tauberfranken baut sein Engagement in Tauberfranken und Hohenlohe aus. Ende August hat der Energieversorger die Stromversorgung von Berg GmbH übernommen und ist damit für die Stromversorgung von rund 300 Haushalten in Morsbach zuständig. Das Stadtwerk Tauberfranken setzte sich unter mehreren namhaften Mitbewerbern durch.... [mehr]

  • Musikakademie Schloss Weikersheim: Nach Baumarathon Wiedereröffnung zwischen Kärwegottesdienst und Umzug

    Viel Lob für "Logierhaus mit vier Sternen"

    Weikersheim. Zur Feier anlässlich der offiziellen Wiedereröffnung des Logierhauses hatte die Musikakademie Schloss Weikersheim ganz bewusst am Kärwe-Sonntag eingeladen: Dass man hier fest verwurzelt sei und dazugehöre, das wolle man mit der Einweihung am Hochfest der Stadt dokumentieren, erläuterte der Leiter der Musikakademie Tilmann Böttcher. Mit einem... [mehr]

Rhein-Main-Neckar

  • Bus außer Kontrolle

    Reichenberg. Am Sonntagabend verlor der Fahrer eines leeren Linienbusses der NVG Omnibusbetriebsgesellschaft aus gesundheitlichen Gründen die Kontrolle über sein Fahrzeug. Auf dem Weg von Kist nach Reichenberg kam der Bus gegen 18.25 Uhr im Reichenberger Grund nach links auf die Gegenfahrbahnhälfte und stieß mit sechs entgegenkommenden Pkw zusammen, bevor er zum... [mehr]

  • Senioren-Union

    Dr. Heinisch wiedergewählt

    Odenwald-Tauber. Dr. Renate Heinisch wurde erneut bei der Landestagung der Senioren-Union der CDU Baden-Württemberg im August in Leonberg in den Vorstand gewählt. "Ältere sollen nicht nur ihr erworbenes Wissen weitergeben wollen, nicht nur über Erfahrungen sich austauschen, sondern sich selbst für neue Aufgaben in unserer Gesellschaft mit neuen Ideen aktiv... [mehr]

  • Schwerer Unfall: Auto übersehen

    Ein Toter und drei Verletzte

    Sommerach. Bei einem Unfall auf der Staatsstraße 2271 zwischen Schwarzach/Main und Volkach in Höhe der Sommeracher Kreuzung ist am Sonntagnachmittag ein Mann getötet und drei Personen verletzt worden. Nach den bislang vorliegenden Erkenntnissen Ermittlungen befuhr ein 73-Jähriger mit seinem Alfa Romeo die Kreisstraße von Dimbach kommend Richtung Staatsstraße,... [mehr]

  • Tragischer Unfall

    Motorradfahrer tödlich verletzt

    Pfedelbach. Tödlich verletzt wurde ein Motorradfahrer bei einem Verkehrsunfall am Sonntag gegen 18.15 Uhr auf der Kreisstraße 2347 zwischen Pfedelbach und Baierbach (Hohenlohekreis). Der 44-Jährige war mit seiner Kawasaki in einer Fahrzeugkolonne in Richtung Baierbach unterwegs. Ein vorausfahrender 39-jähriger Opelfahrer wollte dann beim Lerchenhof nach rechts... [mehr]

  • Pferdetage

    ELLWANGEN. Vom 18. bis 20. September finden in Ellwangen/Jagst die siebten Ellwanger Pferdetage statt. Wieder wird vor der herrlichen Kulisse der Basilika auf dem Marktplatz hervorragender Pferdesport geboten. Am Freitagabend ist die Eröffnung auf dem Marktplatz. Interessierte können parallel hierzu vielleicht die ersten Gruppen beim Üben auf dem Schauring... [mehr]

Sport

  • Football, GFL: Unicorns ziehen ins Halbfinale ein

    Das Resultat täuscht etwas

    Vor einer neuen Rekordkulisse von 1570 Zuschauern gewannen die Schwäbisch Hall Unicorns im heimischen Hagenbachstadion das Viertelfinale um die deutsche Meisterschaft gegen die Assindia Cardinals deutlich mit 46:25. Sie haben damit das Halbfinale erreicht, das am kommenden Samstag ebenfalls in Schwäbisch Hall stattfinden wird. So klar, wie es das Ergebnis von 46:25... [mehr]

  • Motorsport: Finale der Deutschen Meisterschaft in Walldürn

    Heisels Bestzeit unterstreicht dessen Klasse

    Mit Bravour hat der MSC Walldürn den 41. ADAC Automobilslalom gemeistert, der am Sonntag auf dem Flugplatzgelände über die Bühne ging. Beim Endlauf in Walldürn, mit insgesamt 110 Fahrern aus dem gesamten Bundesgebiet wurde mit dem Bielefelder Lars Heisel auch der Deutsche Rennslalom-Meister 2009 gekürt, der mit seinem Opel Kadett C Coupe den zahlreichen... [mehr]

  • Fußball, Torjägerliste: In der Landesliga taucht plötzlich ein etas unbekannterer Name vorne auf

    Sechs "Buden" für Hemberger

    Udo Hemberger vom FC Donebach zeigt sich zum Saisonauftakt treffsicher. Der Angreifer hat bereits sechs Treffer erzeilt und mit Mario Turra gleichgezogen. Der Walldürner hat aber ein Spiel weniger bestritten. In der Verbandsliga Nordbaden stehen nach dem Kantersieg beim FC Rot gleich drei Neckarelzer auf dem ersten Platz. Dritte Liga Sieben Tore: Hartmann... [mehr]

  • Handball, Herren-Regionalliga: Kirchzell siegt in Gelnhausen

    Spiel noch herumgerissen

    In einem Handball-Regionalligaspiel auf höchstem Niveau kam der TV Kirchzell zu einem verdienten, wenn auch glücklichen 30:29 (17:16)-Auswärtssieg beim TV Gelnhausen. Verzichten musste Kirchzell auf die Verletzten Kirchmann, Krug und Brunner, zudem noch auf Fleischmann, er hatte sich im Training die Mittelhand gebrochen. Ebenso war Hain nicht dabei, er spielte mit... [mehr]

Walldürn

  • Gottesdienst in der Basilika: Stadtpfarrer lobte Engagement der Feuerwehr

    Einsatzbereitschaft gewürdigt

    Walldürn. Vor der Übergabe des neuen Hilfeleistungs-Löschgruppenfahrzeuges HLF 20/16 der Freiwilligen Feuerwehr Walldürn fand in der Wallfahrtsbasilika ein von Stadtpfarrer P. Josef Bregula, OFM zelebrierter und von Organistin Katrin Kirchgeßner auf der Dauphin-Orgel musikalisch umrahmter Festgottesdienst statt. Der Stadtpfarrer sagte allen Feuerwehrleuten der... [mehr]

  • Neues Fahrzeug der Feuerwehr übergeben: Abteilung Stadt hat ein neues Hilfeleistungs-Löschgruppenfahrzeug / Engagement gewürdigt

    Mit Fahrzeug technisch auf neuestem Stand

    Walldürn. Ganz im Zeichen der Weihe des neuen Hilfeleistungs-Löschgruppenfahrzeuges HLF 20/16 stand das Fest der Freiwilligen Feuerwehr Walldürn, Abteilung Stadt Walldürn. Zur Weihe auf dem Walldürner Schlossplatz begrüßte der 2. Stellvertretende Abteilungskommandant Matthias Meidel zahlreiche Gäste. Mit diesem Rahmen wolle man ein Zeichen der Dankbarkeit... [mehr]

Wertheim

  • Fußball, Kreisliga Tauberbischofsheim: Drei Teams an der Spitze können mit Heimsiegen ihre Positionen festigen / Derby beim SVW

    Boxberg fordert Windischbuch heraus

    Die Fußballer der Kreisliga Tauberbischofsheim haben weiter kaum eine Verschnaufpause. Morgen steht bereits der zweite Mittwoch-Spielplan an. Nun sind es also nur noch zwei Teams, die mit blütenweißer Weste den fünften Spieltag in Angriff nehmen. Der FC Külsheim kassierte in Boxberg zwar sein erstes Gegentor der Saison, hat aber weiterhin eine makellose Bilanz... [mehr]

  • Museumspädagogisches Programm: Über 2500 Teilnehmer

    Die Besucher waren Feuer und Flamme

    Wertheim. "Bei diesem Projekt ist wirklich der Funke übergesprungen. Die Besucher waren Feuer und Flamme." Zufrieden und glücklich zog Thomas Friedel jetzt Bilanz seines jüngsten museumspädagogischen Programms im Wertheimer Grafschaftsmuseum. Seit Dezember und bis vor wenigen Tagen, die letzte offizielle Veranstaltung fand im Rahmen der Kinderkulturwochen statt,... [mehr]

  • Tag des offenen Denkmals: Museum Papiermühle beteiligt sich

    Ein roter Faden wird sein blaues Wunder erleben

    Homburg. Das Museum Papiermühle Homburg beteiligt sich am nächsten Wochenende am Tag des offenen Denkmals mit dem Gastspiel des "Nürnberger Papiertheaters". Das Papiertheater von Johannes Volkmann zeigt dabei am Sonntag, 13. September, in zwei Vorstellungen das Stück "Verflixt und Zugenäht". Die Bühne besteht aus einer großen, aufgestellten Papierwand. Sie ist... [mehr]

  • "Europäischer Tag der jüdischen Kultur": Wertheimer Grafschaftsmuseum veranstaltete dazu eine Führung und einen Vortrag

    Einblicke in die jüdische Kultur gegeben

    Wertheim. Am Yom Rischom, dem 17. Elul des Jahres 5769 nach Schöpfung der Welt - vergangenen Sonntag - fand von Spanien bis zur Ukraine der "Europäische Tag der jüdischen Kultur" statt. Er stand unter dem Motto "Jüdische Feste und Bräuche". Erneut machte das Grafschaftsmuseum unter der Leitung von Dr. Jörg Paczkowski es sich zur Aufgabe, zu diesem Anlass an das... [mehr]

  • Kreisklasse C TBB: Beim SV Hochhausen geht es bergauf

    Grünenwört wird gefordert

    Im Spitzenspiel treffen am Mittwoch in der Kreisklasse C der SC Grünenwört und der SV Anadolu Lauda aufeinander. Anadolu legte mit drei Zu-Null-Siegen einen absoluten Traumstart hin. Grünenwört musste zuletzt in Hochhausen zwar die erste Saisonniederlage einstecken (2:4), muss morgen aber punkten, um nicht den Anschluss zu verlieren. Etwas glücklich hielt die... [mehr]

  • Gemeindeversammlung

    Kirchplatz soll neu gestaltetet werden

    Bettingen. Die evangelische Kirchengemeinde Bettingen veranstaltet am Mittwoch, 9. September, um 19 Uhr eine Gemeindeversammlung im Gemeindehaus. In dieser Versammlung wird es um die Neugestaltung des Kirchplatzes gehen. Architekt und Kirchengemeinderäte werden die bisherigen Pläne vorstellen, die dann gemeinsam besprochen werden sollen. Der zentral in Bettingen... [mehr]

  • Auslese: "Alle Anderen" heute und morgen im Roxy-Kino zu sehen

    Noch vieles auszukämpfen

    Wertheim. "Alle Anderen" heißt der Auslesefilm der Woche, der am heutigen Dienstag um 18.15 Uhr und am morgigen Mittwoch um 20.30 Uhr als Wertheimer Erstaufführung (frei ab zwölf Jahren, "besonders wertvoll") im Roxy-Kino zu sehen ist. Maren Ade hat mit dem schwäbischen Lehrerinnen-Drama "Der Wald vor lauter Bäumen" 2003 ihr Regiedebüt abgelegt; als Erstling... [mehr]

  • Fortbildungsseminar: Verband Deutscher Glasbläser tagte in Wertheim

    Spezielle Verarbeitungstechniken gezeigt

    Wertheim. Der Verband Deutscher Glasbläser ( VDG e.V. ), in Europa der größte Verband in diesem Berufsfeld, war mit seinem diesjährigen Fortbildungsseminar vom 3. bis 5. September zu Gast im Beruflichen Schulzentrum Wertheim. Der VDG, der im Wesentlichen die Interessen der technisch-wissenschaftlichen Glasbläser vertritt, hat in der Region Wertheim hervorragende... [mehr]

  • Zum Motorradtreffen: Gäste aus weiten Teilen des Landes und aus dem benachbarten Ausland kamen

    Unterhaltung auf vielerlei Art

    Steinbach. "Steinbach hat gebebt", so der vielfache und positive Kommentar zum Motorradtreffen 2009 in Steinbach. Motorradfans aus der Region, aber auch aus weiten Teilen der Bundesrepublik und sogar aus dem benachbarten Ausland kamen auch heuer wieder in großer Zahl in die Külsheimer Teilgemeinde zum Motorradclub Steinbach, auch wenn sich einige wenige von dem zum... [mehr]

  • Heimat- und Quätschichfest: Ein besonderer Höhepunkt am Sonntag

    Viel Beifall für das Brillantfeuerwerk

    Kreuzwertheim. Versprochen und gehalten. Ein großes Brillantfeuerwerk war als einer der Höhepunkte des Kreuzwertheimer Heimat- und Quätschichfestes angekündigt worden. Und brillant war wirklich, was da am Sonntagabend in den Himmel stieg und das Publikum, das zu diesem Ereignis geschlossen aus dem Festzelt geströmt war, ein ums andere Mal zum Staunen brachte.... [mehr]

  • Kreisklasse A TBB: Beckstein, Messelhausen oder Türkgücü

    Wer punktet zuerst?

    Drei Mannschaften stehen nach vier absolvierten Spieltagen in der Kreisklasse A Tauberbischofsheim noch ohne Punkte da. Ab morgen Abend werden es maximal noch zwei sein, denn mit dem SV Winzer Beckstein und dem VfB Messelhausen treffen zwei der drei bislang "Punktlosen" im direkten Duell aufeinander. Schwieriger wird es dagegen für Türkgücü Wertheim, den ersten... [mehr]