Fränkische Nachrichten Archiv vom Samstag, 5. September 2009

Das Archiv der Fränkischen Nachrichten bietet Ihnen mehr als 400.000 Artikel von 2009 bis heute. Zum Auffinden von Artikeln können Sie natürlich auch > unsere Such-Funktion nutzen, dort können Sie auch Fotostrecken, Videos und Dossiers finden.

 

Adelsheim

  • Besonderer Geburtstag: Dr. Joachim Walter wurde 65 / Ruhestand in elf Tagen

    "Von 100 auf Null kommt nicht in Frage"

    Adelsheim. In elf Tagen scheidet er aus dem Berufsleben aus, gestern wurde er 65: Für Dr. Joachim Walter, den Leiter der Vollzugsanstalt Adelsheim sind beide Termine mindestens gleichrangig. So sehr ist der Jurist mit den Themen Jugendstrafrecht und Jugendstrafvollzug verwachsen, dass er "die Kommandobrücke erst am letzten Tag verlässt - und zwar nicht sehr gern".... [mehr]

  • Begeisterung für Tanz entfacht

    Adelsheim. Beim Ferienprogramm in der Tanzschule Boger, am Donnerstagnachmittag im Sportheim des SV Germania, wurden Kindern im Alter von drei bis sechs, sowie ab sieben Jahren in die Kindertanzwelt entführt. Mit Tanzlehrerin Natascha Boger lernten sie die Vielfältigkeit des Tanzes, Rhythmusschulung, Motivationstänze, Gymnastik, Haltungsschulung, so wie die ersten... [mehr]

  • Typisierungsaktion: Bürgermeister und Landrat Schirmherren

    Hilfe für Leukämiekranke

    Seckach. Alle 45 Minuten erkrankt in Deutschland ein Mensch an Leukämie - eine erschreckende Wahrheit, die jedoch vielen Menschen fern liegt. Die 12-jährigen Franziska Rauhut aus Oedheim - Kreis Heilbronn - erlebte dies jedoch am eigenen Leib. Vor zwei Jahren wurde Fanconi-Anämie, eine lebensbedrohliche Störung des blutbildenden Systems, bei ihr festgestellt. Um... [mehr]

  • Jagsttalbahnfreunde: Programm am Tag des offenen Denkmals

    Lokomotiven im Blick

    Dörzbach. In Dörzbach findet am Sonntag, 13. September, der Tag des offenen Denkmals der Aktiven des Jagsttalbahnfreunde. statt. Von 13 bis 17 Uhr werden das renovierte Stationsgebäude mit Ausstellungsraum und der Lokschuppen mit Werkstatt zur Besichtigung geöffnet sein. Folgende Fahrzeuge können vor dem Lokschuppen und am Bahnsteig besichtigt werden: Diesellok... [mehr]

  • Die Wikinger kommen: Wochenende in Adventon gibt Einblick in das Leben und den Alltag der Nordmänner

    Mehr als Raufbolde mit Hörnerhelmen

    Osterburken. D Wikinger im Odenwald? Gibt es nicht! Gibt es doch. Einmal im Jahr kommen sie nicht gerade mit Drachenbooten den Neckar hinauf, aber mit Lkw und Anhänger aus ganz Europa, um in Osterburken auf der Marienhöhe ihr Lager aufzuschlagen. Adventon, das Living-History-Museum, zeigt Leben und Alltag der Kaufleute und räumt auf mit den Stereotypen von... [mehr]

  • Spiel und Spaß mit dem Pferd

    Osterburken. Zum Abschluss der Ferienaktion hatten die Pferdefreunde Osterburken am Donnerstag zu "Spiel und Spaß mit dem Pferd" in die Reitanlage Karle eingeladen. Heike Karle begrüßte dazu mit ihren Helferinnen 30 Kinder. In Reithalle und Stallgasse herrschte reges Treiben. Bei der Pferdepflege waren alle eifrig bei der Sache. Außerdem wurde Voltigieren geübt.... [mehr]

  • Staatssekretärin bei Behinderten

    Krautheim. Hohen Besuch aus Berlin bekam dieser Tage das Eduard-Knoll-Wohnzentrum für behinderte Menschen in Krautheim. Auf Einladung der SPD-Bundestagskandidatin Annette Sawade kam Staatssekretärin Marion Caspers-Merk und diskutierte mit Heimbewohnern, Heimleitung und Fachleuten der AOK und sozialen Einrichtungen über die Pflegereform und Probleme der Umsetzung.... [mehr]

  • Vogelhäuschen gebastelt

    Adelsheim. Einen Walderlebnisvormittag bot das Forstrevier Adelsheim, mit Revierförster Ralph Melzer und seinem Team, im Rahmen des Adelsheimer Ferienprogrammes, rund 25 Kindern im Rohnstockwald. Im Mittelpunkt stand hierbei das Basteln von Vogelhäuschen und Erstellen von Tierschablonen, die einen Elch oder Bär darstellten. Dem Revierförster lag besonders am... [mehr]

  • Radstaffel "Für Kinderrechte!": Station im Jugenddorf Klinge

    Wünsche der Ministerin

    Jugenddorf Klinge. Familienministerin Ursula von der Leyen gab der Radstaffel "Für Kinderrechte!" vom Bodensee nach Berlin, die am kommenden Sonntag in Wahlwies startet, ihre guten Wünsche mit auf den Weg. Während eines Besuches am Bodensee nahmen Kinder aus dem Pestalozzi Kinder- und Jugenddorf Wahlwies stellvertretend die Wünsche entgegen. Den Kindern solle das... [mehr]

Auto

  • Test Chevrolet Cruze LS 1.6 MT: Schicker Kompaktwagen bietet guten Komfort und großzügiges Platzangebot zu einem günstigen Preis

    "Amerikoreaner" mit Wiege in Europa

    Dieter Schwab Die "Amerikoreaner" bei Chevrolet läuten eine neue Ära ein. Der Cruze beweist, dass ein Auto, bei dessen Konstruktion der Rotstift regierte, nicht zwangsläufig billig aussehen muss. Die Kompakt-Limousine hat zwar einen koreanischen Vater (Daewoo) und eine amerikanische Mutter (General Motors). Doch die Wiege stand in Europa. Denn den Feinschliff... [mehr]

  • Drei Renault-Sportler im Angebot: Der Mégane RS komplettiert im Herbst das Angebot / 30 Stützpunkthändler in Deutschland

    Geschärftes Sportprofil

    Dieter Schwab Die Abwrackprämie kam für Renault zur Unzeit. Durch den Modellwechsel bei den Baureihen Twingo und Clio hatte man gar nicht so viele Fahrzeuge zur Verfügung, wie die deutschen Autokäufer abnehmen wollten. Auch bei der aktuellen Entscheidung, 30 Händler für die sportlichen Modelle Twingo RS, Clio RS und - demnächst - Mégane RS fit zu machen,... [mehr]

Bad Mergentheim

  • Kurseelsorger Pater Arno Dähling: Kreativer Kirchenmann mit schriftstellerischen Fähigkeiten / Bereits vier Gedichtbände veröffentlicht

    "Wir leben die Idee von Freiheit"

    Klaus T. Mende Bad Mergentheim. Der weiße Vollbart, die Brille auf der Nase, dazu manchmal das verschmitzte Lächeln: Keine Frage, Pater Arno Dählings Gesicht ist das, was man gemeinhin als markant bezeichnet, das viele in der Kurstadt und darüber hinaus kennen. Doch dann gibt es auch immer wieder jene Augenblicke, in denen Passanten in der Bad Mergentheimer... [mehr]

  • Neuer Radweg: Wildpark besser an die Kurstadt angebunden

    Aktionstag des Wildparks

    Bad Mergentheim. Mit einem Aktionstag möchte die Geschäftsführung des Bad Mergentheimer Wildparks die relativ neue Radweg-Anbindung von der Kurstadt her bekannter machen. Am morgigen Sonntag, 6. September, gibt es deshalb vergünstigte Eintrittspreise für alle, die mit dem Rad beim Wildpark ankommen. Alle radelnden Kinder erhalten zusätzlich ein Päckchen... [mehr]

  • Aufgefahren

    Bad Mergentheim. Nicht aufgepasst hat ein 82-jähriger Mercedesfahrer am Mittwoch gegen 14 Uhr in der Herrensteige in Bad Mergentheim. Er fuhr auf einen geparkten Pkw Ford auf, wobei an den beiden Autos ein Schaden von circa 5000 Euro entstand.

  • Georg Boss: 1531 vom Deutschen Orden bestellt

    Ein Münzmeister in Mergentheim

    Bad Mergentheim. Obwohl die Mergentheimer Münzstätte erst 1534 durch den Hoch- und Deutschmeister Walther von Cronberg errichtet wurde, bestellte er bereits 1531 Georg Boss als Münzmeister des Deutschen Ordens. Er sollte für den Hochmeister Stempelabgüsse für "Schenkpfennige" fertigen. Dies waren wahrscheinlich Medaillen, denn es sollte das Wappen und ein... [mehr]

  • Sport Vath: In zentraler Lage in Bad Mergentheim

    Neueröffnung am Mühlwehrkreisel

    Bad Mergentheim. Seine breite Palette von Sportschuhen, sportlicher Kleidung und Accessoires präsentiert Sport-Vath jetzt in zentraler Lage der Kurstadt. Neben dem Mühlwehrkreisel gibt es, wie bisher in Igersheim, dazu persönliche Beratung, attraktive Preise und perfekten Service.Für alle etwas dabei"Für alle, die gern Sport treiben, sind wir da", betonte... [mehr]

  • FN-Filmabend

    Wahlkampf auf andere Art

    Bad Mergentheim. Im Casablanca Bad Mergentheim läuft "Horst Schlämmer: Isch kandidiere" beim FN-Filmabned am Mittwoch um 20.30 Uhr. Eine Gratis-Sonnenbank vom Staat, die Abschaffung des Punktesystems in Flensburg, Schönheitsoperationen für die deutschen Bürger auf Kosten der Krankenkasse - nur ein paar Punkte des Wahlkampfprogramms der Horst-Schlämmer-Partei... [mehr]

Boxberg

  • Im Waldgebiet "Hachtel"

    Bauschutt abgelagert

    Grossrinderfeld. Am Donnerstag wurde festgestellt, dass ein Unbekannter in Großrinderfeld illegal einen Kubikmeter Bauschutt, unter anderem Fliesen, Kleber, und Folien, im Waldgebiet Gewann Hachtel (Nähe Waldparkplatz L 578) abgelagert hat. Wer hat Beobachtungen gemacht? Hinweise nimmt das Polizeirevier Tauberbischofsheim, Telefon 0 93 41 / 8 10, entgegen.

  • Landwirtschaftliche Direktvermarktung: Demeter-Hof Hofmann in Schwabhausen setzt auf das Gesundheitsbewusstsein seiner Kundschaft

    Der Grünkern als besondere Spezialität

    Peter D. Wagner Schwabhausen. Landwirtschaftliche Direktvermarktung - das heißt der Verkauf von landwirtschaftlichen Produkten (zumeist Nahrungsmitteln) direkt ab Erzeugerbetrieb an den Endverbraucher ohne Beteiligung von Zwischenhandel - hat sich auch im Main-Tauber-Kreis als zunehmend moderne Form des Agrarmarketings etabliert. Der fünfte Teil einer losen... [mehr]

  • Bildhauer- und Steinmetzwerkstatt: Gebäude an der alten Stadtmauer offiziell eröffnet / Einrichtung besteht aus dem Nachlass des Bildhauers Peter Schreyer

    Ein Projekt, an dem viel Herzblut hängt

    Grünsfeld. Großer Andrang im Garten des Amtshauses. Der Anlass: Es gab doppelten Grund zum Feiern. Die Gäste stießen an auf die neue pädagogische Bildhauer- und Steinmetzwerkstatt sowie den Gewerbetag am morgigen Sonntag. "Ein Projekt, an dem viele Personen mit Herzblut, Energie und Liebe beteiligt waren", nannte Bürgermeister Alfred Beetz die pädagogische... [mehr]

Buchen

  • 29. März bis 11. Juli 2010 in Stuttgart: Fußballvereine des Kreises sind vertreten

    Ausstellung widmet sich dem Fußallsport mit allen Facetten

    Buchen/Stuttgart. "Gefühle, wo man schwer beschreiben kann", ist der Titel einer großen Landesausstellung im Kunstgebäude Stuttgart, den man nicht unbedingt dem Fußball zuschreiben wird. Und doch sind mit dem Fußball viel Emotionen, Ereignisse und Legenden von geradezu historischer Bedeutung, weit über das 1:0, verbunden. Das WM-Jahr 2010 war dem Haus der... [mehr]

  • Einschulungsfeiern an Schulen

    Buchen. Die Einschulungsfeiern der Schulanfänger sind am Samstag, 19. September: Grundschule Bödigheim-Waldhausen 9.30 Uhr Ökumenischer Gottesdienst in der Kirche in Bödigheim, danach Einschulungsfeier in der Schule in Bödigheim. - Nachbarschaftsgrundschule Götzingen 10.00 Uhr in der Festhalle. Klassenpflegschaftssitzung für die Eltern der Schulanfänger am 16... [mehr]

  • Konzert am Sonntag im Kraus-Saal: Gegenbesuch

    Gemischter Chor Heraklion weilt zu Besuch in Buchen

    Buchen. Im Rahmen seines Aufenthalts in Buchen gibt der gemischte Chor der Stadt Heraklion (Kreta) unter der Leitung von Giannis Kiagiadakis am Sonntag, 6. September, um 17 Uhr ein etwa einstündiges Konzert im Joseph-Martin-Kraus-Saal. Darüber hinaus gestaltet er um 10.30 Uhr den Gottesdienst in St. Oswald musikalisch mit. Der Chor ging 1976 aus dem früheren... [mehr]

  • Wanda Georg wird 90: Leben von Schicksalsschlägen geprägt

    Im Alter noch geistig frisch

    Buchen. Ihr Leben war von Schicksalsschlägen, Leid, Elend und Deportation geprägt. Eine gute Gesundheit allerdings wurde Wanda Georg, geborene Wächter, in die Wiege gelegt, weshalb sie am heutigen Samstag bei geistiger Frische ihren 90. Geburtstag feiert. Die am 5. September 1919 in dem kleinen Dorf Lipowo bei Donezk/Ukraine geborene Jubilarin heiratete im Alter... [mehr]

  • Weiterbildung für Frauen auf neuen Wegen: Einführungsseminar Frauenakademie bei der VHS

    In einer Frauengruppe lernen

    Buchen. Interesse und Mut, Neues zu beginnen und Spaß am Lernen sind die besten Voraussetzungen, um an einem Einführungsseminar Frauenakademie teilzunehmen. Dieses neue Angebot steht Frauen aller Altersgruppen offen, die ihr Verständnis für politische, gesellschaftliche und naturwissenschaftliche Zusammenhänge erweitern wollen. Der Bildungsabschluss spielt dabei... [mehr]

  • In Buchen ist wieder viel geboten: Konzerte und Theateraufführungen

    Neuer Kulturkalender liegt vor

    Buchen. Die Stadt Buchen hat soeben den Kulturkalender 2009/2010 herausgegeben, der die Veranstaltungstermine für die im September beginnende neue Kultursaison bis Juli 2010 enthält. Den Schwerpunkt des vielseitigen Kulturprogramms bilden die Theateraufführungen der Badischen Landesbühne sowie die Konzert- und Kabarettabende der Reihe "Buchen in concert", die als... [mehr]

  • Verehrung des heiligen Magnus: Hainstadter Pfarrgemeinde gedenkt des Kirchenpatrons

    Patrozinium mit Prozession

    Hainstadt. Die Pfarrgemeinde Hainstadt feiert am Sonntag, 6. September, das Fest seines Kirchenpatrons, des heiligen Abtes Magnus, mit einem feierlichen Gottesdienst um 9 Uhr und anschließender Prozession. Den offiziellen Kirchgang der Vereine, Ortschafts- und Pfarrgemeinderäte führt die Musikkapelle an. Sie begleitet den Festzug durch die Straßen. Die... [mehr]

  • Schule beginnt wieder: Start am 14. September

    Schöne Zeit der Sommerferien geht zu Ende

    Buchen. Der Unterricht in den Schulen beginnt am 14. September wie folgt: Grundschule Bödigheim-Waldhausen: Klasse 2 in Waldhausen um 8.05 Uhr. Die Klassen 3 und 4 beginnen in Bödigheim um 7.55 Uhr. Unterrichtsende für alle Klassen nach der fünften Stunde. Busabfahrtszeiten: Waldhausen 7.30, Einbach 7.35, Bödigheim 7.45 Uhr. Rückkunft in Bödigheim 12.40,... [mehr]

  • Willkommen im Maurerdorf Hettingen

    Hettingen. Seit einigen Tagen grüßen an den Hettinger Ortseingängen aus Richtung Buchen und Rinschheim zwei Hinweisschilder: "Willkommen im Maurerdorf Hettingen". Die Idee von Ortsvorsteher Volker Mackert hatte im Ortschaftsrat breite Zustimmung gefunden. Daraufhin hatte Roland Mackert mehrere Entwürfe erstellt und schließlich die Hinweistafeln angefertigt.... [mehr]

Hardheim

  • Land und Leute: Der 23-jährige Student Daniel Seitz aus Gerichtstetten bewältigte in sechs Etappen über 11 000 Höhenmeter / Von Oberstdorf nach Riva del Garda

    Auf dem Mountainbike über die Alpen

    Fabian Greulich Gerichtstetten. Sommerurlaub. Zeit, die Seele baumeln zu lassen, die Beine hoch zu legen und zu entspannen. Wenn nicht am Strand in irgend einem fernen Land, dann auf der heimischen Terrasse. Auf jeden Fall bloß keinen Stress. Für den 23-jährigen Daniel Seitz aus Gerichtstetten sah der Sommerurlaub in diesem Jahr aber ganz anders aus. Der... [mehr]

  • Vortragsreihe findet breite Resonanz: Über 1100 Mitglieder

    Bestätigung für die Arbeit des Krankenhaus-Förderkreises

    Hardheim. Bei der Vorstandssitzung des Freundes- und Förderkreises Krankenhaus Hardheim blickte der Vorsitzende, Dr. Jürgen Frank, mit Freude und Stolz auf das erste Halbjahr zurück. Vor allem die gute Resonanz bei den Vorträgen im Rahmen der Gesundheitsvorsorge sowohl in Hardheim als auch in den umliegenden Städten und Gemeinden wurden positiv betrachtet. Ein... [mehr]

Kultur

  • In der Posthalle Würzburg

    17 Hippies kommen

    Mit ihrem neuen Album "El Dorado" melden sich die 17 Hippies zurück. Die 13 Musiker haben einen musikalischen Reiseführer im Gepäck. Die musikalische Stärke liegt zweifellos im Zusammenspiel, die seit über einem Jahrzehnt die endlos vielen Facetten und musikalischen Möglichkeiten ihrer akustischen Instrumente ausloten. Damit sind sie trotz anachronistischer... [mehr]

  • Consortium Classicum

    Zum 200. Todestag von Joseph Haydn

    Das Solistenensemble Consortium Classicum unter der Leitung von Professor Dieter Klöcker wird auch in diesem Jahr wieder ein Konzert im Kloster Bronnbach geben. Die Musikerinnen und Musiker des Ensembles sind dort am Samstag, 26. September, um 19.30 Uhr im Josephsaal zu Gast. "Ein Notturno für Joseph Haydn" ist das Motto des Konzertes zum 200-jährigen Todestag des... [mehr]

Landwirtschaft & Natur

  • Weinbau in der Region (1): Trauben soll bestmögliche Bedingungen erhalten

    Beim Wein bestimmt die Menge die Qualität

    Tillmann Zeller Die Arbeit des Winzers an seinem wichtigsten Arbeitsplatz, dem Weinberg, ist darauf ausgerichtet, den Weintrauben die bestmögliche Menge an Sonnenschein und Nährstoffen zu bieten. Die Grundsätze dieser Tätigkeit sind die Gesunderhaltung der Rebstöcke, die Gewinnung vollreifer Trauben und eine qualitätsbezogene Begrenzung des Ertrags. Beim Wein... [mehr]

  • Arzneipflanze des Septembers: Der Pfirsich

    China ist das Ursprungsland

    Dr. Dr. Thomas Richter Der Pfirsich ist in China zu Hause und wurde durch den Eroberer Alexander den Großen im vierten vorchristlichen Jahrhundert in den Mittelmeerraum eingeführt. Der lateinische Name des Baumes lautet "Prunus persica". Die persische Herkunftsbezeichnung ist irreführend. Denn tatsächlich ist der Baum in China beheimatet. Da Alexander der Große... [mehr]

  • Bio-Lebensmittel: Sind sie wirklich zu teuer?

    Zahlungsbereitschaft wird oft unterschätzt

    Obwohl immer mehr Verbraucherinnen und Verbraucher zu Bio-Lebensmitteln greifen, sind sie für viele noch keine Alternative im Lebensmittelregal. Als Grund wird vielfach ihr höherer Preis genannt.UntersuchungOb dies wirklich so ist, untersuchten Sabine Plaßmann und Professor Ulrich Hamm von der Universität Kassel. Von November 2007 bis Februar 2008 befragten und... [mehr]

Lauda-Königshofen

  • Kolpingjugend: Jugendliche und ihre Betreuer schlugen ihr Zelte am Sportplatz in Assamstadt auf

    Alles drehte sich um die Olympischen Spiele

    Unterbalbach. Das Zeltlager der Kolpingjugend Unterbalbach findet im zweijährigen Rhythmus statt. Dieses Jahr begab man sich erstmals nach Assamstadt neben das Sportgelände. Genau die richtige Entfernung, um die An- und Abreise wie gewohnt mit dem Fahrrad zurück zu legen. Die Jugendlichen und ihre Betreuer wurden dabei herzlich vom TSV Assamstadt aufgenommen,... [mehr]

  • Auffahrunfall

    Lauda. 2000 Euro Schaden entstanden bei einem Auffahrunfall am Donnerstag am Laudaer Dreieck. Gegen 12 Uhr fuhr eine auf der Bundesstraße 290 Richtung Königshofen fahrende, 44-jährige Mercedesfahrerin aus Unachtsamkeit auf einen verkehrsbedingt anhaltenden Mitsubishi auf, der von einem 31-Jährigen gelenkt wurde.

  • Jazz in der Aula: Traditionelles Konzert findet in diesem Jahr am 25. September in Lauda statt

    Klassiker mit der "Barrelhouse Jazzband"

    Lauda. Bereits ein Klassiker in der von Stadt und Kunstkreis Lauda-Königshofen veranstalteten Reihe "Jazz in der Aula" ist die alljährliche Barrelhouse Jazz Gala mit der beliebtesten Jazzformation Deutschlands, der "Barrelhouse Jazzband", die in diesem Jahr ihr 55-jähriges Bestehen feierte. "Barrelhouse" gastiert in diesem Jahr am Freitag, 25. September, in Lauda.... [mehr]

Lokalsport Tauberbischofsheim/Wertheim

  • Fußball, Kreisliga TBB

    "Kreuz" siegt im Quätschichfest-Spiel

    Der TSV Kreuzwertheim hat gestern zum Auftakt des vierten Spieltages in der Kreisliga Tauberbischofsheim sein Heimspiel gegen den FV Lauda/Oberlauda II mit 4:0 gewonnen. Kreuzwertheim - Lauda/O. II 4:0 Tore: 1:0 (35.) Albert Grenz, 2:0 (44.) und 3:0 (54.) jeweils Thorsten Eckert, 4:0 (78.) Daniel Nagy. Der TSV Kreuzwertheim war meist feldüberlegen und gewann auch in... [mehr]

  • Fußball, Junioren: Pokal-Partien sind die ersten Pflichtspiele

    Der Startschuss für die neue Saison

    Nach einer langen Sommerpause fällt auch für die Junioren im Fußballkreis Tauberbischofsheim in den nächsten Tagen der Startschuss in die die neue Saison 2009/2010. Den Auftakt machen dabei die B-Junioren bereits in der kommenden Woche mit folgenden Ersrunden-Begegnungen im Kreispokal-Wettbewerb: Dienstag, 8. September: FV Oberlauda - TSV Assamstadt II (18.30... [mehr]

Neckar-Odenwald-Kreis

  • Ermittlungen laufen: Angestellte in Einkaufsmarkt in Krautheim gefesselt / Zeugen gesucht

    Von Tätern fehlt jede Spur

    Krautheim. Zwei Täter hatten, wie die FN berichteten, am Mittwochmorgen einen Einkaufsmarkt in der Krautheimer Jagststraße überfallen. Bei Arbeitsbeginn gegen 6.45 Uhr wurden die beiden weiblichen Angestellten beim Betreten des Marktes von den maskierten Räubern mit einer Pistole sowie einem Messer bedroht und zur Herausgabe von Bargeld gezwungen. Anschließend... [mehr]

Niederstetten

  • Kaisermanöver: Allein das Wort ließ bei vielen Deutschen vor 100 Jahren das Herz höher schlagen

    Das Kurhaus des Badeortes wurde zum Hauptquartier

    Bad Mergentheim. "Kaisermanöver", allein das Wort ließ bei vielen Deutschen vor 100 Jahren das Herz höher schlagen; noch höher sicher in einer Region, wo Seine Majestät Kaiser Wilhelm II die Truppenübungen "höchstselbst" beobachten wollte. "Von den kommenden Kaisertagen" war in der Zeitung vom 1. September 1909 an, also kurz vor dem am 13. September 1909... [mehr]

  • Erfolgreiche Sportler (Teil 4): Leichtathletin Martina Kröner feierte im Seniorenbereich auf internationaler Ebene bereits beachtliche Erfolge

    Der Spaß steht im Vordergrund

    Marcel Voß Igersheim. Martina Kröner zählt schon seit etlichen Jahren zu den ganz erfolgreichen Sportlern in der Region. Sie wurde mehrmals Deutsche Meisterin über 100 und 200 Meter, sowohl im Junioren- als auch im Seniorenbereich. Als ihren größten Erfolg bezeichnet sie selbst ihre Erfolge bei der Ü 30-Senioren-Welttitelkämpfen in London 1999. Dort wurde sie... [mehr]

  • Wermutshausen: Neuer Ortschaftsrat hat sich konstituiert

    Ehrennadel für Hermann Döhler

    Wermutshausen/Ebertsbronn. Der bei der Kommunalwahl im Juni neu gewählte Ortschaftsrat für Wermutshausen und Ebertsbronn traf sich zu seiner konstituierenden Sitzung. Ortsvorsteher Heil eröffnete die Sitzung mit einem Rückblick über die vergangenen fünf Jahre. Danach wurde Hermann Döhler nach 25 Jahren aus dem Ortschaftsrat verabschiedet. Karl Heil... [mehr]

  • Kurhaus: Konzert am Dienstag, 8. September

    Eine italienische Nacht

    Bad Mergentheim. "Una notte italiana - Eine italienische Nacht " unter diesem Motto steht ein Konzert mit Malena Grandoni & Ensemble am Dienstag, 8. September, um 19.30 Uhr im Kurhaus-Großer Kursaal Bad Mergentheim. Seit einigen Jahren ist Malena Grandoni mit ihrer Gruppe "Milonga Sentimental" in Europa auf Tour und bietet ihrem Publikum eine geballte Ladung Tango -... [mehr]

  • Gemeinde: Runder Tisch trifft sich wieder

    Generationen miteinander verknüpfen

    Igersheim. Nach dem vielversprechenden Treffen von 23 in der Senioren- und Generationenarbeit engagierten Igersheimern im Juni findet am 29. September um 19.30 Uhr das nächste Treffen im Seniorenzentrum Schönblick statt. Im Gemeindeboten vom 26. Juni wurden bereits die wichtigsten Diskussionspunkte dieser Arbeitsgruppe veröffentlicht. Sie sind auch auf der... [mehr]

  • Jubiläum: Kurt und Rosemarie Freymüller feierten in Igersheim ihre goldene Hochzeit

    Goldener Meisterbrief und Häkeldecken

    Igersheim. Im kleinen Wachbach sind sie groß geworden, in der Wohlfühlgemeinde Igersheim verleben sie jetzt ihren Lebensabend: Kurt Freymüller und seine Frau Rosemarie, geborene Dörner, feierten froh und zufrieden ihre goldene Hochzeit. "Wenn die Oma eine Häkelnadel sieht, dann fängt sie gleich an mit einer Handarbeit", Tochter Elke weiß das langjährige Hobby... [mehr]

  • Konzerte an der Späth-Orgel

    Bad Mergentheim. Das zweite Wochenende der Orgelwoche 2009 in Bad Mergentheim besteht in zwei Orgelkonzerten an der historischen Späth-Orgel in der Marienkirche. Kinder, Jugendliche und natürlich auch Erwachsene können am heutigen Samstag um 16 Uhr die "Königin der Instrumente" näher kennenlernen. Im "Orgelkonzert für Kinder - Die Orgelmaus" wird allerhand zu... [mehr]

  • Feierlichkeiten: Wallfahrt zur Bergkirche am 7. und 8. September

    Muttergottes steht im Mittelpunkt

    Laudenbach. Am Vorabend des Hauptwallfahrtstages der Laudenbach Bergkirche beginnen die Wallfahrtsfeierlichkeiten mit der Lichterprozession. Ausgangspunkt ist am Montagabend, 7. September, die Laudenbacher Pfarrkirche. Unter Begleitung der Laudenbacher Musikkapelle startet die Lichterprozession um 19 Uhr. Der Prozessionsweg führt durch den Ort über die Bergstaffel... [mehr]

  • Deutsche Bundeswehr: Programm am 6. September in Röttingen

    Reservistenprogramm bietet einige Highlights

    Röttingen. Mit einem sehr interessanten Programm stellt sich der Verband der Reservisten der Deutschen Bundeswehr (VdRBw) beim "Tag des Reservisten" am kommenden Sonntag, 6. September, in Röttingen vor. Das umfangreiche Angebot erfordert, dass sowohl der Marktplatz als auch der Festplatz aus Präsentationsplatz dienen. Gleich neben dem Tauberufer Richtung Neubronn... [mehr]

  • Rolf Müller wurde verabschiedet

    Waldmannshofen. Das Ortsparlament von Waldmannshofen und Sechselbach wurde von Ortsvorsteher Karl Henn für die neue Amtszeit von 2009 bis 2014 verpflichtet. Gleichzeitig wurde Karl Henn vom Ortschaftsrat für die kommenden fünf Jahre erneut als Ortsvorsteher zur Wahl durch den Gemeinderat vorgeschlagen. Zusammen mit Bürgermeister Hartmut Holzwarth verabschiedete... [mehr]

  • Schloss: Papierschöpfen und Besuch des Lustgartens

    Zwei Sonderführungen

    Weikersheim. In der alten Kunst des Papierschöpfens können sich Kinder ab zehn Jahren bei einem Workshop am Donnerstag, 10. September, von 10 bis 16 Uhr im Schloss Weikersheim üben. Anschließend können sie ihren eigenen Bogen mit nach Hausen nehmen. Am Sonntag, 13. September, führt um 14.30 Uhr Graf Carl Ludwig in einer Kostümsonderführung "persönlich" durch... [mehr]

Rhein-Main-Neckar

  • Demo in Würzburg

    Würzburg. Für den heutigen Samstag wurde bei der Stadt Würzburg ein Demonstrationszug mit Auftakt-, Zwischen- und Schlusskundgebung angemeldet. Der Veranstalter rechnet damit, dass zirka 200 bis 300 Personen daran teilnehmen. Um 12 Uhr treffen sich die Teilnehmer am Bahnhofsvorplatz und ziehen dann über die Bahnhofstraße, Theaterstraße,... [mehr]

  • Am Samstag 3. Oktober: Die Residenz Würzburg öffnet ihre Tore für die diesjährige Residenznacht

    Highlights auf allen Stockwerken

    Würzburg. Die Residenz Würzburg öffnet am Samstag 3. Oktober ihre Tore für die diesjährige Residenznacht. Zum neunten Mal veranstaltet die Schloss- und Gartenverwaltung Würzburg diese Museumsnacht der besonderen Art. Auch in diesem Jahr erwartet die Besucher wieder ein abwechslungsreiches Programm mit zahlreichen Highlights auf allen Stockwerken der Residenz.... [mehr]

  • A 81: Kanalsanierung zwischen der Anschlussstellen Ahorn und Tauberbischofsheim ab Dienstag

    Nur ein Streifen befahrbar

    Odenwald-Tauber. Das Regierungspräsidium Stuttgart beginnt am Dienstag, 8. September, mit Bauarbeiten für Kanalsanierungen auf der A 81 zwischen den Anschlussstellen Ahorn und Tauberbischofsheim. Die Kosten in Höhe von rund 4,4 Millionen Euro trägt der Bund. Die Sanierungsarbeiten dauern bis Mitte November 2009. Während dieser Zeit müssen in beiden... [mehr]

  • Feierstunde: Entscheidender Tipp nach Raubüberfall auf Juwelier

    Zeugen von Kripo ausgezeichnet

    WÜRZBURG. Dem entscheidenden Hinweis zweier Zeugen ist es zu verdanken gewesen, dass drei Rumänen, die in Würzburg Anfang Juli einen brutalen Raubüberfall auf einen Juwelier verübt hatten, nur eine Stunde nach der Tat auf der Autobahn A 3 von der Polizei festgenommen werden konnten. Die beiden lieferten noch am Tatort sehr konkrete Hinweise auf das Fluchtauto... [mehr]

Sport

  • Schach: Bilel Belahcene gelingt ganz großer Wurf

    Bei U12 dominiert

    Bilel Belahcene, französischer Neuzugang beim Oberligisten Schachclub BG Buchen, gelang bei den EU-Europameisterschaften im österreichischen Mureck ein ganz großer Wurf. Der amtierende französische U10-Meister startete freiwillig in der höheren Altersklasse U12 und dominierte sogar diese. Er siegte unter 55 Teilnehmern aus 23 Nationen mit 8,5 Zählern aus neun... [mehr]

  • Fußball, Oberliga: Crailsheim gegen starken Aufsteiger

    Die Abwehr stabilisieren

    Nach der Niederlage in Freiberg am vergangenen Dienstag hat der TSV Crailsheim am heutigen Samstag, um 15.30 Uhr wieder ein Heimspiel. Man hat es dabei mit dem Tabellenvierten und Aufsteiger TSG Weinheim zu tun. Die Crailsheimer Mannschaft hat zwar in Freiberg ihr erstes Tor erzielt und eine Stunde lang gut mitgehalten, scheiterte aber am Schluss an zu vielen Fehlern... [mehr]

  • Stimmen zum Freundschaftsspiel: SVSchefflenz setzte auch Spieler aus der zweiten Mannschaft ein / Trikots des Bundesligisten begehrtes Souvenir

    Klaus Zachow will das Spiel aus einem bestimmten Grund wiederholen

    Viele Zuschauer kamen gestern zu spät zum Spiel der SV Schefflenz gegen den Bundesligisten TSG 1899 Hoffenheim. Unverschuldet. Aufgrund des trüben Wetters und des Regens beschlossen beide Parteien, die Partie eine Viertelstunde früher anzupfeifen, damit es in der Schlussphase nicht zu dunkel würde. Gemurrt hat keiner, schließlich war es für viele Fußballfans... [mehr]

  • Freundschaftsspiel: TSG Hoffenheim spielte gestern in Schefflenz

    Rangnick: Erst zufrieden, dann zornig

    Michael Fürst Schefflenz - TSG Hoffenheim 0:12 Schefflenz (Anfangsformation): Beck, Seyboth, Leist, B. Kircher, Galm, Laaber, Bahner, Mohr, Link, Becker, Hörner. Hoffenheim: Özcan, Compper, Maicosuel, Eichner, Eduardo (63. da Silva), Gustavo, Nilsson, Ibertsberger (82. Maas), Vukcevic (63. Nyenty), Zucculini, Hemlein (32. Maric). Tore: 0:1 (9., Foulelfmeter)... [mehr]

  • Fußball, Landesliga Odenwald: Unerwartetes Spitzenspiel: VfR Uissigheim fühlt dem Meisterschaftsfavoriten auf den Zahn / Lokalderby steht im Mittelpunkt

    SV Königshofen steht mehr unter Druck

    Die großen Gewinner des vierten Spieltages der Landesliga Odenwald Mitte letzter Woche waren die Heimmannschaften, die auch am kommenden Sonntag allesamt gute Aussichten haben, die begehrten drei Punkte nicht den Gästeteams überlassen zu müssen. Im Stadtderby des Aufsteigers SV Königshofen gegen VfR Gerlachsheim vor zwei Jahren gab es einen 2:0-Erfolg für die... [mehr]

  • Handball: TV Großwallstadt startet in Bundesliga-Saison

    Titelaspirant zu Gast

    Zum ersten Heimspiel der Saison 2009/10 in der Handball-Bundesliga empfängt der TV Großwallstadt mit dem HSV Hamburg einen Titelaspiranten. Das Auftaktmatch findet ammorgigen Sonntag in der Aschaffenburger f.a.n. frankenstolz arena statt. Anpfiff ist um 17.45 Uhr. Das Spiel wird zudem live im Deutschen Sportfernsehen (DSF) übertragen. Mit einem Rekordetat von 7,5... [mehr]

  • Motorsport: DM-Finale im Rennslalom in Walldürn

    Zuschauer hautnah dran

    Der Saisonhöhepunkt der Deutschen Rennslalom Meisterschaft findet morgen auf dem Flugplatz in Walldürn statt. MSC Walldürn wie im letzten Jahr mit dem letzten Lauf zur Meisterschaft beauftragt. Trotz des Ausfalls des Clubmitglied Holger Hovemann auf seinem Risse Kadett kommt ein wirklich hochkarätiges Starterfeld von nun 104 Teilnehmern aus ganz Deutschland nach... [mehr]

Szene

  • Am 13. November in der Stadthalle Tauberbischofsheim: Komikerduo gibt sich die Ehre

    "Mundstuhl" greifen Lachmuskeln an

    Die "Könige der Comedy" sind zurück, und das Warten hat sich gelohnt: Die "Echo"-Preisträger Mundstuhl (über eine Millionen verkaufte CDs) präsentieren mit "Sonderschüler" ein fulminantes Feuerwerk deutscher Comedy und ihr bisher lustigstes Programm. Mundstuhl kommen am Freitag, 13. November, kommen die Comedians mit ihrem brandneuen Programm in der... [mehr]

Tauberbischofsheim

  • Aus dem Gerichtssaal: Drogenkurier auf der A 3 bei Wertheim mit 1390 Gramm Marihuana im Gepäck erwischt

    Haftstrafe von 24 Monaten auf Bewährung

    Tauberbischofsheim. Die Bereitschaft, sich als Kurier zur Verfügung zu stellen, sollte man spätestens dann noch einmal verschärft überdenken, wenn man durch dadurch in Teufels Küche geraten kann. Dieser (zu späten) Erkenntnis konnte sich denn auch 27-jähriger bulgarischer Seemann spätestens am 26. April dieses Jahres nicht mehr verschließen, nachdem er bei... [mehr]

  • Katholische Bildungswerke: Umfangreiches Veranstaltungsangebote für Erwachsene und Kinder

    Orientierung in einer komplexen Welt

    Main-Tauber-Kreis. Es ist noch gar nicht so lange her, da stand das Fortbestehen der Einrichtung auf des Messers Schneide. Nachdem aber nun die Finanzierung in trockenen Tüchern ist, möchte die Arbeitsgemeinschaft der katholischen Bildungswerke im Main-Tauber-Kreis so richtig durchstarten. In einem Gespräch mit den FN stellte das Vorstandsteam Hedwig Appell und... [mehr]

Verschiedenes

  • Im Test: Der kastenförmige Kia Soul überzeugt eine internationale Jury mit seiner Optik / Viel Platz im Steilheckmodell

    Der Koreaner punktet beim Design

    Klaus Neumann Darmstadt. Der Autohersteller Kia hat mit dem Neuwagen Soul ein markantes Modell auf die Räder gestellt. Die Absicht bei den Koreanern war, ein Auto zu präsentieren, das durch sein Design auffällt. Das ist den fernöstlichen Produzenten durchaus gelungen. Mag der kastenförmige Hochbau auch gewöhnungsbedürftig sein: Die Aufmerksamkeit vieler... [mehr]

Walldürn

  • Bundestagskandidat Alois Gerig in Rippberg: Besuch bei der Firma Dossmann

    "Ein sehr innovativer Betrieb"

    RIPPBERG. "Die unionsgeführte Bundesregierung hat in der Krise richtig reagiert." Dieses Fazit zog CDU-Bundestagskandidat Alois Gerig nach der Besichtigung der Firma Dossmann in Rippberg. Dazu schreibt unser Mitarbeiter: Gemeinsam mit dem Bundestagsabgeordneten Kurt Segner, Bürgermeister und Kreisrat Markus Günther, Kreisrat Fritz-Peter Schwarz und... [mehr]

  • Minister Peter Hauk in Walldürn: Vom Stand der Umbaumaßnahmen beim Haus der offenen Tür ein Bild gemacht

    "Haus wird wieder mit Leben erfüllt"

    Walldürn. Über den Stand der Dinge beim Umbau des Hauses der offenen Tür informierte sich Minister Peter bei einem Vor-Ort-Besuch im Rahmen seiner "Sommertour". Und dabei gab es Lob aus dem Mund des Ministers, der den Umbau als ein bedeutendes Projekt für die Stadt und die Region würdigte. Vertreter der Stadt, der katholischen und der evangelischen Kirche, der... [mehr]

Wertheim

  • Wieder eine Jubiläums-Veranstaltung: Zur Eröffnung gestern hatte sogar der zuvor so wolkenverhangene Himmel ein Einsehen

    56. Quätschichfest ist im Gange

    Kreuzwertheim. Das 56. Heimat- und Quätschichfest in Kreuzwertheim ist in vollem Gange. Erster Bürgermeister Horst Fuhrmann eröffnete die Veranstaltung gestern am späten Nachmittag mit zwei Schlägen, mit denen er das bereitgestellte Fass Freibier gekonnt öffnete. Zahlreiche Schaulustige hatten sich kurz zuvor schon am Haslocher Turm versammelt. Der Himmel hatte... [mehr]

  • Anregende Komödie beim FN-Filmabend

    Wertheim. Die Komödie "Maria, ihm schmeckt's nicht" wird beim nächsten FN-Filmabend am Mittwoch, 9. September, um 20.30 Uhr im Wertheimer Roxy-Kino zum - für FN-Card-Inhaber - stark reduzierten Eintrittspreis zu sehen sein. Zum Inhalt: Sachbuchlektor Jan nimmt den Heiratsantrag seiner deutsch-italienischen Freundin Sara an und möchte ohne großes Brimborium... [mehr]

  • In der Stiftskirche: Bei den ehrenamtlich tätigen Kirchenführern erfährt man viel über das Gotteshaus / Wer will kann auch über persönliche Freuden oder Sorgen sprechen

    Besucher sind bei ihnen in guten Händen

    Robert Weisensee Wertheim. In den Sommermonaten besuchen die Main-Tauber-Stadt täglich zahlreiche Touristen aus aller Herren Länder. Für viele Menschen ist die Wertheimer Stiftkirche - mitten in der Altstadt - ein Ort, den sie gerne mit ins Besuchsprogramm aufnehmen. Ob nun Rad- oder Schiffstouristen, ob Vereine oder Gruppen, ob Familien oder Einzelreisende, sie... [mehr]

  • Ein "bleibendes Andenken"

    Wertheim. Schon um 1905 kam dieser Zunftpokal (Inventur-Nummer 143) in die Sammlung des Historischen Vereins in Wertheim. Die Inschrift "Aus wahrer Anhänglichkeit, und Liebe der hiesigen Bäckerzunft verehrt, am Fronleichnam 1831 von dem Zunftmeister Johann Michael Frischmuth und den beiden Geschworenen Wilhelm Peter Gegenwarth, Johann Jacob Schwab zum bleibenden... [mehr]

  • Beim Amtsgericht verhandelt: Autofahrer hielt in Ladezone

    Einspruch zurückgezogen

    Wertheim. Wegen eines Bußgelds der Stadtverwaltung Wertheim in Höhe von 15 Euro fand nun eine Verhandlung vor dem Wertheimer Amtsgericht statt. Den Betrag wollte ein Autofahrer aus Kreuzwertheim nicht zahlen. Dabei hatte er im Mai über 20 Minuten seinen Pkw in der Ladezone der Wertheimer Lindenstraße abgestellt. Obwohl keine Ladetätigkeit stattfand und entgegen... [mehr]

  • Natur spielerisch erkundet

    Külsheim. "Wir erkunden spielerisch die Natur!" Das war am Mittwoch das Motto bei den Kinder-Ferien-Wochen. Rund um den Spielplatz "Finsterer Grund" hatte sich die Nabu-Ortsgruppe einiges einfallen lassen. Acht Kinder zwischen sieben und zwölf Jahren hatten dabei knifflige Aufgaben zu lösen. Beim Suchspiel im Wald waren zwei Gruppen zu jeweils vier Kindern... [mehr]

  • Blick in die Woche: Von verschiedenen Anfängen bis zum Blick zurück in die Geschichte

    Passiert - notiert - glossiert

    Rückkehrer. Einen schönen guten Tag wünsche ich Ihnen, liebe Leserinnen und Leser. Geht man durch die Stadt, sieht man viele vertraute Gesichter. Die meisten Urlauber sind inzwischen wieder da. Hoffentlich gut erholt und gestärkt für den Alltag, der spätestens in etwas mehr als einer Woche - mit Schulbeginn - wieder einsetzt. Wetterwechsel. Auch er ist "wieder... [mehr]

  • Besondere Aktion: Ferienspaß für über 80 Kinder

    Spielerisch manche Brücke gebaut

    Nassig. Mit "Herzlich Willkommen zum Splash - dem SuPer-LAune-Spaß-zuHause" grüßt ein Banner vor dem evangelischen Gemeindehaus in Nassig. Seit Montag treffen sich dort täglich 40 Kinder zwischen sieben und zwölf Jahren aus den Dörfern um Nassig zu einem besonderen Ferienprogramm der Evangelischen Bezirksjugend im Rahmen der Wertheimer Kinderkulturwochen. Und... [mehr]

  • Dieter Eichhorn gewürdigt

    Waschechter "Alfianer"

    Bestenheid. In einer Feierstunde mit den engsten aktiven sowie ehemaligen Kollegen aus dem Rentnerkreis wurde Dieter Eichhorn kürzlich für seine 40-jährige Betriebszugehörigkeit bei der alfi GmbH durch die Geschäftsführer Bernhard Mittelmann und Hubert Sauter geehrt. Wie es dazu im Pressebericht des Unternehmens heißt, ging Sauter in seiner Laudatio zunächst... [mehr]

  • Sommerferien gehen zu Ende: Am Montag, 14. September, wird ins neue Schuljahr gestartet

    Zeiten für Unterrichtsbeginn stehen fest

    Wertheim. Die Ferien gehen ihrem Ende entgegen. Wie die Stadtverwaltung mitteilt, beginnt der Unterricht an den Wertheimer Schulen zu folgenden Zeiten: Otfried-Preußler-Schule: Die Klassen zwei bis vier starten am Montag, 14. September, um 8 Uhr. Für die Erstklässler findet am Samstag, 19. September, um 9 Uhr im Kirchenzentrum Wartberg ein Einschulungsgottesdienst... [mehr]