Fränkische Nachrichten Archiv vom Montag, 31. August 2009

Das Archiv der Fränkischen Nachrichten bietet Ihnen mehr als 400.000 Artikel von 2009 bis heute. Zum Auffinden von Artikeln können Sie natürlich auch > unsere Such-Funktion nutzen, dort können Sie auch Fotostrecken, Videos und Dossiers finden.

 

Adelsheim

  • DFB-Teamer in Seckach: Viele Ballkontakte durch kleine Spielgruppen

    Seckach. So mancher Lehrer wäre mit nur halb so viel Aufmerksamkeit seiner Schüler zufrieden wie 30 Jungens und ein Mädchen, aber auch Trainer und Eltern, den Worten der DFB-Teamer Carolin Braun und Karl Drehsel zuteil werden ließen. Die beiden Coaches vom DFB-Mobil schafften es locker, die Kinder vier Stunden voll konzentriert bei der Stange zu halten. Bruni... [mehr]

  • Balance halten war gefragt

    Adelsheim. Sportliche Aktivitäten, Treffgenauigkeit und das Basteln standen im Mittelpunkt beim Ferienprogramm des evangelischen Kindergartens. Fünf Elternbeiräte boten den 25 Kindern einen kurzweiligen Nachmittag. Im Turnraum galt es, bei acht verschiedenen Stationen, unter anderem Klettern an einer Sprossenwand, Durchspringen eines Reifens, beim Gehen über eine... [mehr]

  • Ferienprogramm in Seckach: Viele Tipps für Anfänger

    Kleine Petrijünger ganz groß

    Seckach. "Du musst Dir merken, wie viel Maiskörner an Deinem Haken waren," belehrte ein Ferienkind mit Angelerfahrung ein anderes, das als absoluter Anfänger mit von der Partie war. Die Teilnahme des Sportangelvereins Seckach am Schlotfeger-Ferienprogramm kann mit Fug und Recht als traditionell bezeichnet werden und in all den Jahren hat dieser Punkt nichts an... [mehr]

  • Spielen und Singen kamen an

    Zimmern. Singen, Spielen und Sachen, die Spaß machen, hatte der junge Kirchenchor "Jezimus" den Ferienkindern in seinem Part des Schlotfeger-Ferienprogramms versprochen. Und die Veranstalter hielten Wort. Schon von weitem konnte man hören, wie viel Gaudi die rund 25 Kinder bei Spielen wie Kutschenfahrt, Reise nach Jerusalem, Montagsmaler, Wattebausch- und... [mehr]

  • Teamarbeit beim Roten Kreuz trainiert

    Osterburken. Im Rahmen der Ferienaktion waren am vergangenen Samstagnachmittag 20 Kinder und Jugendliche zu Gast beim Roten Kreuz im DRK-Heim Osterburken. Nachdem Sigrid Albrecht die Gäste, auch im Namen ihrer begrüßt hatte, gab sie Informationen über die Geschichte des Roten Kreuzes und die Gründung durch Henry Dunant wie auch Aufgaben des DRK. Sie erklärte,... [mehr]

Bad Mergentheim

  • Fritz Kuhn vor Ort

    Bad Mergentheim. Fritz Kuhn kommt nach Bad Mergentheim. Der Fraktionsvorsitzende von Bündnis 90/Die Grünen im Bundestag spricht im Rahmen des Bundestagswahlkampfes unter dem Motto "Aus der Krise hilft nur Grün!" über Strategien der Grünen zur Überwindung der Wirtschafts- und Finanzkrise. Die Veranstaltung findet am Mittwoch, 9. September, im Hotel Bundschu in... [mehr]

  • Erfolgreiche Sportler (Teil 3): Daniel Müller / Trainer A-Schein nächste große Aufgabe

    Schon gegen Tennis-Ass Rafael Nadal gewonnen

    Marcel Voß Bad Mergentheim. Daniel Müller (22) spielte bereits gegen den aktuellen Weltranglisten-Dritten Rafael Nadal (Spanien). Diesen konnte er im Doppel sogar schon einmal bezwingen. "Darauf bin ich sehr stolz", sagte der Tennisspieler den Fränkischen Nachrichten, die heute ihre Serie über erfolgreiche Sportler aus der Region fortsetzen. Dieses Spiel gegen... [mehr]

Boxberg

  • Schüpfer Weintage: Am Wochenende war einiges geboten

    Feststimmung rund ums Schloss

    Unterschüpf. Die Besucher kamen zu Tausenden zu den "Schüpfer Weintagen". Nach zwei stimmungsgeladenen Abenden mit der Topband "Barbed Wire" und den "Balbachtaler Musikanten" fand am Sonntagmorgen wieder der ökumenische Gottesdienst in der katholischen Kirche St. Kilian statt, zelebriert von den beiden Geistlichen Pfarrer Dr. Heiner Kücherer von der evangelischen... [mehr]

  • Bei Abbrucharbeiten

    In die Tiefe abgestürzt

    Oberschüpf. Bei Abbrucharbeiten am Oberschüpfer Schloss stürzte am Freitag um 11 Uhr ein 28 Jahre alter Arbeiter durch eine Decke drei Meter in die Tiefe. Er musste mit schweren Verletzungen ins Caritaskrankenhaus eingeliefert werden.

  • Tennisclub Grünsfeld: Der Verein feierte sein 25-jähriges Bestehen mit Festkommers, Turnier und Endspielen der Vereinsmeisterschaften

    Jubiläum mit sportlichen Aktivitäten

    Grünsfeld. Der Tennisclub Grünsfeld feierte am Wochenende sein 25-jähriges Bestehen. Anlässlich dieses Jubiläums veranstaltete der TC am Freitag einen Festkommers mit zahlreichen Ehrengästen. Zusätzlich gab es am Samstag noch ein Breitensportturnier und das Endspiel der Vereinsmeisterschaften der Jugend zu bestaunen. Den Höhepunkt der Feierlichkeiten stellten... [mehr]

  • Konzert: Ensemble "Aspecte" gastierte in der evangelischen Kirche St. Michaelis

    Vielfältiges musikalisches Stimmungsbild

    Bobstadt/Boxberg. Das Kirchenkonzert mit dem Ensemble "Aspecte" in der evangelischen Kirche St. Michaelis in Bobstadt war wiederum einer der kulturellen Höhepunkte im musikalischen Jahreskalender der Stadt Boxberg. Bereits im sechzehnten Jahr fand dieses Konzert mit historischer Musik alter Meister statt, das von der Stadt Boxberg in Zusammenarbeit mit der... [mehr]

Buchen

  • Geschick und Treffsicherheit waren gefragt

    Hainstadt. Ganz im Zeichen des Sports stand der Feriennachmittag der SpVgg Hainstadt. Schnelligkeit, Geschick und Treffsicherheit waren nach dem Aufwärmprogramm für die rund 30 Teilnehmer gefragt, die beim Geschicklichkeitsparcours um Zeit und Punkte kämpften. Wer es weniger sportlich wollte, war bei den Schätzfragen am richtigen Platz. Am späten Nachmittag... [mehr]

  • Bahnhof Neckarelz: Sechs Personen verletzt

    S-Bahn fuhr auf rangierenden Wagen auf

    Neckarelz. Am Freitag, 28. August, gegen 23 Uhr fuhr im Bahnhof Mosbach-Neckarelz eine Rangierabteilung, bestehend aus einer leeren S-Bahneinheit, auf eine mit 30 Reisenden besetzte S-Bahn auf. Dabei wurden sechs Personen leicht verletzt, wie die zuständige Bundespolizei in Stuttgart in einer Presseerklärung mitteilte. Nach ambulanter Behandlung im Krankenhaus... [mehr]

  • In Hettingen

    Vier Motorräder gestohlen

    Hettingen. In der Nacht auf Samstag wurden vom Firmengelände des Autohauses "BMW-Müller" vier hochwertige Motorräder entwendet. Die bislang unbekannten Täter verschafften sich offenbar über den angrenzenden Spielplatz Zugang zum Betriebsgelände. Anschließend deaktivierten sie professionell die Alarmanlage und brachen die Werkstatt auf. Die entwendeten... [mehr]

  • Fritz Kuhn machte in Bödigheim Station: Fraktionsvorsitzender der Bündnisgrünen wünscht sich den Platz in der Wählergunst vor der FDP

    Vorübergehend Vermögenssteuer in Krisenzeiten

    Bödigheim. Besuch von der Bundespolitik konnte Christine Denz, Bundestagskandidatin von Bündnis 90/Die Grünen im Wahlkreis 276 Odenwald-Tauber, am Wochenende in Bödigheim begrüßen. Fritz Kuhn, Fraktionsvorsitzender der Bündnisgrünen im Bundestag, kam im Zuge seiner Tour durch Bauernhöfe der Region auf den Ferienhof Pfeiffer. Trotz ihrer gerade beendeten... [mehr]

Hardheim

  • Fußball-Olympiade begeisterte die Kinder

    Hardheim. Von Rainer Prusak als Spartenleiter der Fußballabteilung des TV Hardheim konzipiert und von Manfred Böhrer zusammen mit engagierten Mitarbeitern realisiert wurde auf dem Hardheimer Sportplatz eine "Fußball"-Olympiade mit mehreren Stationen. An diesen konnten die Jungen und Mädchen im Alter von sieben bis 14 Jahren ihr fußballerisches Können unter... [mehr]

  • Im Erftaldom: Professor Fiseisky und das Gnessin-Barock-Orchester aus Moskau gastieren

    Werke von Händel zu hören

    Hardheim. Mit einem erneuten Höhepunkt in der Reihe der Orgelkonzerte im Erftaldom erfreut der Freundeskreis "Erftaldomorgel" am Sonntag, 13. September, um 18 Uhr in der Hardheimer Pfarrkirche sicherlich zahlreiche Musikliebhaber. Auf seiner Deutschland Tournee mit Konzerten, unter anderem in Berlin, in Waldkirch, in Merdingen und Tübingen gastieren Professor... [mehr]

Lauda-Königshofen

  • Fortbestand für Königshöfer Unternehmen: Österreichischer Schüttgut-Spezialist auf Expansionskurs in Richtung Backindustrie

    Daxner sichert Know-how von AT Hefele

    Königshofen/Wels. Mit der Übernahme des deutschen Unternehmens AT Hefele - einem der europaweit führenden Produzenten von Mehlaufbereitungsanlagen - erreicht die Daxner Unternehmensgruppe internationalen Stellenwert. Daxner will sich über die Standorte in Österreich und Deutschland weltweit als führender Hersteller von Mehl- und Teigaufbereitungsanlagen für... [mehr]

  • Rechts vor links nicht beachtet

    Lauda. Die Vorfahrtsregel rechts vor links hatte eine 18-jährige Fahranfängerin am Donnerstag gegen 16.45 Uhr in Lauda nicht beachtet. Sie war mit ihrem Peugeot auf der Poststraße in Richtung Bahnhofstraße unterwegs und übersah an der Einmündung zur Josef-Schmitt-Straße einen von rechts kommenden VW Golf, der von einer 39-Jährigen gelenkt wurde. Es kam zum... [mehr]

  • Unfallflucht in Unterbalbach

    Unterbalbach. Im Laufe der vergangenen drei Wochen fuhr ein unbekannter Fahrzeuglenker auf der K 2847 von Ober- in Richtung Unterbalbach. Auf Höhe des Gebäudes Nummer 14, im Bereich der dortigen Fahrbahnverengung, kam er aus bislang unbekannten Gründen nach rechts auf den Gehweg und überfuhr ein Metallstandrohr mit einem Halteverbots-Verkehrszeichen sowie zwei... [mehr]

  • Königshofen: Vereine wählten ihren neuen Sprecher

    Walter Hoferichter tritt Nachfolge von Willi Ott an

    Königshofen. Im Rahmen einer Versammlung der Vereinsvorsitzenden wurde das Amt des Sprechers der Vereine neu gewählt. Dieses Amt wurde bisher von Willi Ott über mehrere Jahrzehnte hinweg begleitet, und er koordinierte in dieser Zeit erfolgreich verschiedenste gemeinschaftliche Aktivitäten der Königshöfer Vereine und Organisationen. Diese Aktivität aber auch... [mehr]

Lokalsport Bad Mergentheim

  • Laufsport: Vorbereitungslauf für den ebm-papst Marathon am 13. September / Rund 250 Teilnehmer

    "Ich laufe nur für mich"

    Für Regina Weihbrecht, Chefin des Weinguts Weihbrecht, ist der Vorbereitungslauf für den 14. ebm-papst Marathon am Sonntag, 13. September, in Niedernhall eine wichtige Bewährungsprobe: Sie will in zwei Wochen im Kochertal ihren ersten Halbmarathon schaffen. Mit der Freizeitsportlerin aus Bretzfeld-Schwabbach nutzten gestern rund 250 weitere laufbegeisterte... [mehr]

  • Fußball-Kreisliga B4: Löffelstelzen in Rengershausen erfolgreich

    Von Anfang an auf Sieg gespielt

    Rengershausen - Löffelstelzen 1:4Tore: 0:1 (15.) Philipp Striffler, 1:1 (20.) Rainer Burkert, 1:2 (24.) Sebastian Schumm, 1:3 (33.) Jochen Brauch, 1:4 (50.) Philipp Striffler- Zuschauer: 120 - Besondere Vorkommnisse: Gelbe Karte in der 10. und 67. Minute für SV Löffelstelzen. Zum ersten Heimspiel in der neuen Runde bekamen die Rengershäuser mit den Gästen aus... [mehr]

Lokalsport Tauberbischofsheim/Wertheim

  • Kreisklasse A: Alles sieht nach einem Durchmarsch des Aufsteigers aus

    Boxtal schießt sich an die Tabellenspitze

    Wittighausen - Schwabhausen 0:1 Tor: 0:1 (40.) Jens Killer. Gegen den starken TSV Schwabhausen agierte Wittighausen zwar Feldüberlegen, nutzte seine Chancen aber nicht. Kurz vor dem Pausenpfiff gab es mit dem 1:0 für die Gäste die kalte Dusche für die Einheimischen. Nach der Halbzeit drängte Wittighausen auf den Ausgleich, Schwabhausen blieb nur durch... [mehr]

  • Kreisliga: Der FC Külsheim bleibt durch einen Heimsieg gegen den VfB Reicholzheim/Dörlesberg an der Tabellenspitze

    Morhart gelingt Hattrick

    Külsheim - Reicholzheim/D. 3:0 Torfolge: 1:0 (50.), 2:0 (75.), 3:0 (78.) alle Steffen Morhart. - Schiedsrichter: Flad (Billigheim). - Besondere Vorkommnisse: keine. - Zuschauer: 140. Beide Teams gestalteten die Begegnung in der ersten Halbzeit harmlos. Der FC erspielte sich ein leichtes Übergewicht, jedoch ohne nennenswerte Aktionen. Fehlende Konzentration und... [mehr]

  • Fußball, Kreisklasse 3 AB

    SC Freudenberg gelingt erster Sieg

    Das Spitzenduo in der Fußball-Kreisklasse 3 Aschaffenburg, der TSV Eschau und Türk. FV Erlernbach, setzt seine Siegesserie fort. Über seinen ersten Erfolg darf sich Aufsteiger SC Freudenberg freuen, der bei Türk. TSC Wörth mit 4:0 gewann. Türk. Wörth - SC Freudenberg 0:4 Man merkte den Gastgebern an, dass sie urlaubsbedingt noch nicht recht im Tritt sind und... [mehr]

  • Kreisklasse B: Der TSV Dittwar gewinnt souverän das Lokalderby gegen den SV Distelhausen

    Tobias Zegowitz lässt's drei Mal krachen

    Buch/Brehmen - Werbach/B. 2:0 Torfolge: 1:0 (3. Minute) Bernhard Neckermann; 2:0 (29.) David Rappold. In den ersten Minuten legte die Heimmannschaft los wie die Feuerwehr und hatte drei 100-prozentige Chancen, von denen eine zum 1:0 führte. Danach kamen die Gäste besser ins Spiel, doch die Einheimischen blieben torgefährlicher und erzielten das 2:0 noch vor der... [mehr]

Main-Tauber-Kreis

  • FN-Sommer: In Coburg sind thüringische und bayerische Einflüsse ganz selbstverständlich vereint

    Das beste zweier Länder im Charakter

    Timo Lechner Unter den historischen, alten Städten in Oberfranken nimmt Coburg eine ganz besondere Stellung ein. Denn die kreisfreie Stadt im bayerischen Regierungsbezirk Oberfranken lässt auch heute noch zum einen die enge Verwandtschaft zum nahe gelegenen Thüringen entdecken. Auf der anderen Seite aber hat sich Coburg Ende der 20er Jahre des vorigen Jahrhunderts... [mehr]

Neckar-Odenwald-Kreis

  • Alternativen für Behinderte

    Mosbach. Sozial- und gesundheitspolitische Themen der Behindertenhilfe erörterten SPD-Bundestagskandidatin Gabriele Teichmann und Reinhard Adler, Geschäftsführer der Johannes-Anstalten Mosbach, in den Johannes-Anstalten. Von der Partei ging uns dazu folgender Bericht zu: "Im Sinne der von ihr verfolgten basisnahen Politik suchte Teichmann den direkten Kontakt mit... [mehr]

  • Mosbacher Sommer: Meisterleistungen ohne viele Worte

    Publikumsmagnet Straßentheater

    Mosbach. Das internationale Straßentheaterfestival am Samstagabend war auch in neuer, auf einen Abend komprimierter Form ein Höhepunkt des Mosbacher Sommers. Über 1000 Zuschauer drängten sich auf dem Marktplatz und zu später Stunde auf der zweiten Spielstätte am Gartenwegparkplatz. Laura Kibel und ihr Teatro di Piedi machte den Auftakt auf der Marktplatzbühne.... [mehr]

  • Fluglager in Waldbrunn: Ohne Motorkraft in die Luft gehen

    Thermik nicht optimal

    Waldbrunn. In den ersten beiden Augustwochen fand wie jedes Jahr das Fluglager des "Luftsportvereins hoher Odenwald" in Waldbrunn statt. Zu den heimischen Piloten stießen heuer Gastpiloten aus Walldorf und dem befreundeten Nachbarverein, dem "Segelfliegerclub Eberbach" aus Rothenberg. Trotz des guten Wetters ließ leider die Thermik, die Aufwinde, auf welche die... [mehr]

  • Viel Spaß beim "Blaulichttag"

    Mudau. Vermutlich nicht wenige Mütter sind nach dem "Blaulichttag" von DRK und Jugendfeuerwehr im Rahmen des Mudauer Ferienprogramms beim Anblick ihrer Kinder erst mal blass geworden. Denn die Kleinen hatte jede Menge Spaß daran, sich in perfekt geschminkte "Unfallopfer" mit teilweise "durchgebluteten" Verbänden an fast allen Gliedmaßen und den tollsten... [mehr]

  • Vorteile des Ländlichen Raums

    Schlossau. Im Mittelpunkt des Schloßauer Vorort-Termins von CDU-Bundestagskandidat Alois Gerig stand es eine lebhafte und breit gefächerte Diskussion betreffend die Bereiche Energie, Landwirtschaft, Atomkraftwerke, Gesundheitsreform und Gesundheitsversorgung. Von unserer Mitarbeiterin ging uns dazu folgender Bericht zu: "Einhellig war man der Meinung, dass eine... [mehr]

Niederstetten

  • Wahlkampf: Vortrag der Grünen in Creglingen / "Die Milch machts!"

    "Familienbetriebe vor dem Aus?" lautet das Thema

    Creglingen. Alexander Bonde, MdB Grüne, spricht am Freitag, 4. September, um 20 Uhr in der Gaststätte "Zum Hirschen" in Creglingen über die Existenzsicherung von Familienbetrieben in der Landwirtschaft. Thema: "Die Milch machts! Familienbetriebe vor dem Aus?" Bonde, als haushaltspolitische Sprecher der Bündnisgrünen-Bundestagsfraktion, im Haushaltsausschuss... [mehr]

  • Fußball-Bezirksliga: FC Taubertal in Wachbach

    Auch im achten Anlauf im Erpfentalpark nicht gewonnen

    Wachbach - Taubertal 1:0Torfolge: 1:0 (55.) Thorsten Lehnert. Schiedsrichter: Frank Götzinger/Hardthausen. Zuschauer: 210. Besondere Vorkommnisse: (80.) Kamil Liberek (Taubertal) verschießt Foulelfmeter. Hart umkämpft, aber am Ende verdient gewann der SV Wachbach das Lokalderby gegen den alten Rivalen FC Taubertal, der auch im 8. Anlauf im Erpfentalpark nicht... [mehr]

  • Gauvolksfest in Röttingen: Zum 88. Mal / 14 Motivwagen beim großen Umzug / Buntes Festprogramm - auch heute

    Heiterer Rückblick auf die 50er und 60er

    Röttingen. "Heiterer Rückblick auf die 50er/60er Jahre" - unter diesem Motto und dem Beifall mehrerer tausend Zuschauer schlängelte sich bei idealem Wetter der Festzug des 88. Röttinger Gauvolksfestes entlang der neuen Route durch die Gässchen der Altstadt. 14 Motivwagen vom "Alten Bauernhof", über den "Säuli's Markt", den "Waschplatz an der Tauber", das... [mehr]

  • Fußball-Kreisliga A3: Bad Mergentheim ließ nichts anbrennen

    Schützenfest in Billingsbach

    Bad Mergenth. - Billingsbach 5:1Tore: 1:0 (3.) Daniel Heling, 2:0 (5.) Daniel Höfer, 3:0 (14.) Daniel Höfer, 3:1 (39.) D. Kleinert, 4:1 (49.) Patrick Hainke, 5:1 (84.) Recep Gündogdu - Zuschauer: 120. Nach einer Viertelstunde war das Spiel, gegen defensiv eingestellte Gäste, entschieden. Der VfB begann druckvoll und konnte bereits in der 3. Minute per Freistoß... [mehr]

  • Drachen- und Gleitschirmfliegern Mulfingen: 28. Hohenlohe-Pokalfliegen

    Super Streckenflüge wurden gezeigt

    Mulfingen. Zum 28. Mal wurde das Hohenlohe-Pokalfliegen ausgetragen. 16 Dachen und acht Gleitschirmflieger traten zum Wettkampf an. In diesem Jahr konnten die Gastgeber aus Mulfingen Gäste aus Augsburg und Fürstenfeldbruck, darunter der amtierende Europameister im Drachenfliegen der Senioren, Thomas Paulik, begrüßen. Weitere Piloten kamen aus Bad Herrenalb und... [mehr]

Rhein-Main-Neckar

  • Vor Gericht: 26-Jähriger muss für Überfall auf Apotheke hinter Gitter

    Angestellte mit Messer bedroht

    Würzburg/Marktbreit. Knapp über 1000 Euro hat ein mit einem Küchenmesser bewaffneter Räuber am im März beim Überfall auf die Schloss-Apotheke in Marktbreit (Landkreis Kitzingen) erbeutet. Am Landgericht Würzburg wurde nun vor kurzem "abgerechnet": Die Große Strafkammer verurteilte den Täter, einen 26 Jahre alten Rentner aus Kitzingen, wegen schwerer... [mehr]

  • Kultursommer Südhessen: Zum dritten Mal "Stone & Wood"

    Kunst und Musik in der Breuberg-Aue

    Breuberg. In der Woche vom 13. bis 20. September verwandelt sich die idyllisch am Mümlingufer unterhalb der Burg Breuberg gelegene Aue im Breuberger Stadtteil Neustadt wieder in ein Aktionsfeld und Freiluftatelier, denn zum dritten Mal bietet die im Rahmen des "Kultursommers Südhessen" geförderte Veranstaltung "Stone & Wood" der "Bürgerstiftung Breuberg" und des... [mehr]

  • Wohnmobilfahrer starb

    Mann kollabierte hinter dem Steuer

    Kist. Ein Wohnmobilfahrer ist am Freitagabend auf der A 3 bei Kist hinter dem Steuer zusammengesackt und trotz aller ärztlichen Bemühungen gestorben. Nachdem der 52-Jährige die Kontrolle über das Fahrzeug verloren hatte, war es im Baustellenbereich umgestürzt und erst nach fast 80 Metern zum Liegen gekommen. Die Eltern des Fahrers wurden leicht verletzt. Der... [mehr]

  • Müllcontainer umgefahren

    Odenwald-Tauber. Auf dem Autobahnparkplatz der A 81, Gemarkung Möckmühl, streifte im Laufe des Samstags ein unbekannter Fahrzeuglenker einen dort aufgestellten Müllcontainer, der daraufhin umfiel und beschädigt wurde. Es entstand Sachschaden in Höhe von 500 Euro. Hinweise nimmt die Autobahnpolizei Tauberbischofsheim, Telefon 0 93 41 / 6 00 40, entgegen.

  • Motorradfahrer verunglückt

    Tödlicher Unfall bei Wendemanöver

    Crailsheim. Ein Motorradfahrer ist bei einem Verkehrsunfall am Freitag gegen 19 Uhr auf der Landesstraße 1066 zwischen Crailsheim und Mariäkappel gestorben. Ein 33-jähriger Ford-Lenker war wenige Meter nach Crailsheim in eine Parkbucht gefahren, um zu telefonieren. Danach wollte er wenden, um auf der Landesstraße wieder nach Crailsheim zu gelangen. Aus Richtung... [mehr]

  • Abtei Münsterschwarzach: Das Kloster verkauft gespendete Postwertzeichen an Sammler

    Wühlarbeit in zentnerweise Briefmarken

    Franz Barthel Münsterschwarzach. Knapp 20 Zentner Briefmarken, gestempelt, noch auf Umschlägen oder schon ausgeschnitten, bearbeitet Bruder Stephan im Jahr - nebenbei, wenn er Zeit hat. Der Prokurator der Benediktinerabtei und gelernte Steuerberater nimmt nicht jede der etwa eine Million Marken in die Hand, wenn er nach besonders wertvollen sucht. Er greift mit... [mehr]

Sport

  • Landesliga Odenwald: Schweinberger "Rumpfelf" feierte den ersten Sieg der Saison

    Bis zum Schluss musste gezittert werden

    FC Schweinb. - VfR Gerlachsh. 2:0 Schweinberg: Hauck, Oechsner, Amend, M. Bund, Baumann, Dörr, Neuwirth, Michel A. Stang, Geier, Greulich, Kaufmann, Axmann, B. Baumann, Henn, Häfner. Gerlachsheim: Sack, Ziegler, Przerwok, D. Nachtmann, Stein, Th. Nachtmann, Ratke, Holler, Neudecker, Krämer, Heissenberger, Stolz, Wittmann, S. Aksoy, Fesk. Tore: 1:0 (30.) Markus... [mehr]

  • Verbandsliga Nordbaden: Neckarelz nach 4:2-Auswärtssieg an der Tabellenspitze

    Bogdan Müller wie ein Slalomfahrer

    Christoph Moll SG Kirchheim - Neckarelz 2:4 Kirchheim: Zunker, F. Rehm, Roser, Jud, J. Rehm, Menges (46. Refior), Skandik, Riedelsheimer, Pieruschka, Eisele (40. Ruder), Link. Neckarelz: Hickel, Walz, Fickert, Welz, Lang, Weber (60. B. Schäfer), Ritschel (74. Throm), C. Schäfer, Gerstle, Frey (89. Suljejmani), Müller. Tore: 0:1 (9.) Frey, 0:2 (25.) Müller, 0:3... [mehr]

  • Landesliga: Pech für Aglasterhausen

    Drei Punkte für den SV Nassig

    Beim Punktspielauftakt der Landesliga Odenwald gastierte der Mosbacher Aufsteiger SV Viktoria Aglasterhausen beim SV Eintracht Nassig und entführte beim 2:2 eigentlich einen Auswärtspunkt. Dieser Zähler wird den Gästen jedoch wieder aberkannt, da Daniel Thieme ohne Freigabe und damit ohne Spielrecht eingesetzt wurde (wir berichteten). Die Freigabe ging erst am... [mehr]

  • Verbandsliga Nordbaden: Hoher Auswärtssieg des TV Hardheim beim FC Rot

    Elfmeterfestival nach roter Karte

    Dieter Heinzmann FC Rot - TV Hardheim 1:6 Rot: M. Yildiz (43. Weis), Abel (30. S. Yildiz), Ajdini, Güngercirmez (60. Yilmaz), Hahn, Kaya, Klefenz, Logan, Nogaybel, Siegel, Yarar. Hardheim: Moschüring, Brim, Gozner, Jürga, Erdogdu, Löhr, Sigin, Aybar (84. Berberich) Vujevic (68. Orgo), Bagdatli, Lutz. Tore: 0:1 (43.) Löhr (Foulelfmeter), 0:2 (57.) Sigin, 0:3... [mehr]

  • Verbandsliga Nordbaden: FV Lauda beim 1:0 gegen den SV Schwetzingen mit dem Glück im Bunde / Erster Saisonsieg

    Kampfkraft und Moral wurden belohnt

    Felix Röttger FV Lauda - SV Schwetzingen 1:0 Lauda: Bach, Volk, Cosgun, Tiryaki (87. Graf), Yenisen, Moschüring, Baumann, Braun (90+3. Romano), Kempf, Wenz (46. Bauer), Gerberich. Schwetzingen: Bal, Thee, Reber (65. Dörzenbach), Kröninger, Bitz, Weber (25. Schmittus), Katongole, Wirth, Gulde (71. Braun), Sieverling, Bauer. Tor: 1:0 (68.) Moschüring.... [mehr]

  • Landesliga Odenwald: Der Vizemeister der Vorsaison übernimmt nach einem 5:0-Auswärtssieg die Tabellenführung

    Nach der Pause ließ der FV Mosbach Donebach keine Chance mehr

    FC Daudenzell - SV Aglasterh. 0:0 Daudenzell: Schöner, Neuberger, Hauck (55. Frauhammer), Holzner, T. Schneider, Gramlich, Engelhardt, Gabriel, Sarah-Ditte, Haupert (65. Ohlhauser), D. Schneider (85. Aydin). Aglasterhausen: Doracic, Ernst, Fenzel, Gottmann, Ohlhauser, Winkler, Thieme, Rottenberger, Stadler, Lerner, Ackermann (65. Sedlar). Schiedsrichter: Fett... [mehr]

  • Verbandsliga Württemberg: Hollenbach verliert nicht unverdient

    Sensationelles Freistoßtor

    Peter Filla FV Ravensb. - FSV Hollenbach 2:1 Ravensburg: - Bock, Zorell, Riegel, Michel, M. Vees, Joser (78. Ruess), J. Vees, Seiler (59. Poeta), Raaf, Scheifler, Meier (65. Kalteis). Hollenbach: Röschl, Wolf, Kempf, Zeller (46. Streicher), Gärtner, Lauser, Plasch, Schenk (66. Gebert), Sohm (80. Bradaric), Geller, Fameyeh. Tore: 1:0 (21.) Johannes Vees, 1:1 (26.)... [mehr]

  • Oberliga Baden-Württemberg: Crailsheim verliert erneut

    Torflaute hält weiter an

    Tobias Eieland TSV Crailsheim - FC Nöttingen 0:2 Crailsheim: Gorzawski, Aiello, Ilg, Kleinschrodt, Kocholl, Mader (77. Ruttke), Ilgenfritz, Campagna (83. Dalyanci), Klein, Sawatzki (77. Reiswich), Kocak. Nöttingen: Jilg, Schmidt, Wildersinn, Bischoff, Kärcher, Svjetlanovic (80. Trick), Bediako (46. Mössner), Zachmann (88. Paseka), Brenner, Neziraj, Di Piazza.... [mehr]

Tauberbischofsheim

  • In Kurzparkzone

    Blauen VW Golf gestohlen

    Tauberbischofsheim. Ein Unbekannter entwendete zwischen Donnerstag, 17 Uhr, und Freitag, 20.55 Uhr, einen in der Kurzparkzone der Bahnhofstraße, auf Höhe einer dortigen Metzgerei, abgestellten blauen VW Golf mit dem amtlichen Kennzeichen TBB-ST 811. Der Pkw hat noch einen Zeitwert von etwa 1000 Euro. Hinweise nimmt das Polizeirevier Tauberbischofsheim, Telefon 0 93... [mehr]

  • Zünftige Angelegenheit: Distelhäuser und Gäste packten wieder kräftig mit an

    Hopfenernte als zünftiges Fest

    Distelhausen. Bei strahlendem Sonnenschein fand am gestrigen Sonntag das Hopfenzupferfest statt. Zum Auftakt der Ernte gab es einigen zünftigen Festzug angeführt von den Fahneschwingern des Spielmannszuges aus Tauberbischofsheim. Mit dabei waren unter den Klängen der Musikkapelle Distelhausen die Erntehelfer auf historischen Traktoren des Bauernhofmuseums von... [mehr]

  • Keramikfiguren gestohlen

    Dittigheim. In der Nacht zum Freitag entwendete ein Unbekannter von einer Grabstätte auf dem Dittigheimer Friedhof drei weiße Keramikstatuen in Form von Engeln im Wert von etwa 30 Euro. Hinweise nimmt das Polizeirevier Tauberbischofsheim, Telefon 0 93 41 / 8 10, entgegen.

  • Vorfahrt missachtet

    Tauberbischofsheim. Ein 71 Jahre alter Ford-Ka-Lenker hatte sich am Freitag um 11.13 Uhr in der Dittigheimer Straße verfahren. Als er zurückstieß, um zu wenden, übersah er einen zwischenzeitlich vom Straßenrand losfahrenden Mercedes, der von einer 60-jährigen Frau gelenkt wurde, und stieß mit diesem zusammen. An beiden Autos entstand Sachschaden in Höhe von... [mehr]

  • VW Golf angefahren und geflüchtet

    Tauberbischofsheim. Vermutlich beim Ein- oder Ausparken auf dem Aldi- oder E-Center-Parkplatz in der Pestalozziallee beschädigte am Donnerstag zwischen 16 und 16.45 Uhr ein unbekannter Autofahrer einen ordnungsgemäß geparkten silberfarbenen VW Golf an der hinteren linken Stoßstangenecke und entfernte sich anschließend von der Unfallstelle, ohne sich um den... [mehr]

  • Zweiter Bauabschnitt am Wörtplatz geht seinem Ende entgegen

    Tauberbischofsheim. Die neuen Formen sind schon deutlich erkennbar, die letzten Arbeiten am zweiten Ausbauabschnitt des Wörtplatz in der Kreisstadt gehen ihrem Ende entgegen. Seit dem 8. Juni ist der nördliche Teil bis zum Feuerwehrgerätehaus gesperrt. Auf Anfrage der FN teilte Bürgermeister Wolfgang Vockel mit, dass nun in dieser Woche die Verschleißdecke... [mehr]

Walldürn

  • In Altheim: Bundeslandwirtschaftsministerin Ilse Aigner informiert sich über Bioenergieregion "H-O-T"

    Lob von der Ministerin für Modellprojekt

    Ralf Scherer ALTHEIM. "Drei Kreise - ein Energiemanagement." Unter diesem Motto haben sich die Landkreise Hohenlohe, Neckar-Odenwald und Main-Tauber zur "Bioenergieregion H-O-T" zusammengeschlossen und ein Regionalentwicklungskonzept zum Ausbau regenerativer Energien in der Region erarbeitet. In einem Wettbewerb des Bundesministeriums für Ernährung, Landwirtschaft... [mehr]

  • Wikingerlager der Kolpingjugend: 54 Teilnehmer und 21 Betreuer schlugen ihre Zelte in Ramstein-Miesenbach auf

    Teilnehmer erlebten bei Lager viele Abenteuer

    Walldürn. Die Kolpingjugend ging auch in diesem Jahr wieder auf große Fahrt. 54 wackere Wikinger und 21 Betreuer machten sich auf den Weg, um in Ramstein-Miesenbach bei Kaiserslautern große Abenteuer zu erleben. Mit der Bahn fuhr man von Walldürn nach Ramstein. Nach einem kleinen Fußmarsch erreichten die Teilnehmer am frühen Montagnachmittag das... [mehr]

Wertheim

  • Im Wirtschaftshof: College Jazz Quintett gastierte

    Angenehme Reise in die "gute alte Zeit"

    Bronnbach. Unter freiem Himmel im historichen Wirtschaftshof des Klosters Bronnbach fand am Samstagabend der "Midsummer Jazz" statt. Es spielte bereits zum sechsten Mal das "College Jazz Quintett" aus Mannheim. Die Combo mit Professor Dr. Theo Stemmler, Piano, Rolf Muffler, Tenorsaxophon/Klarinette, Stefan Engels, Kontrabass, Rüdiger Mayer, Schlagzeug und Maximilian... [mehr]

  • Armreife aus Messing selbst angefertigt

    Freudenberg. Vier Mädchen und vier Jungen hatten sich am Samstag bei Schlossermeister Otto Haamann in seiner Werkstatt eingefunden, um einen Armreif herzustellen. Haamann hatte auf einem großen Arbeitstisch bereits Hämmer bereitgelegt und auf vier selbst angefertigte Messer aus Damaszener Stahl hingewiesen, die besichtigt werden konnten. Bevor die Kinder selbst an... [mehr]

  • Bahnhof: Grundlegende Modernisierung ist vorgesehen

    Erster Bauabschnitt ist abgeschlossen

    Wertheim. Die erste Etappe der Renovierung und grundlegenden Modernisierung des Bahnhofs Wertheim nähert sich der Vollendung. Seit dem 4. Mai wurden während dieses Bauabschnitts erst einmal die linke Seite des Gebäudes, inklusive der Eingangshalle des 1971 erbauten Gebäudes renoviert, erklärt Gerd Hutterer, Leiter der WestFrankenBahn (WFB), die als Tochter der... [mehr]

  • Ende einer Ära: Nach 165 Jahren ein trauriger Abschied

    Gasthaus "Stern" schließt

    Dörlesberg. Das traditionsreiche Gasthaus "Stern" wird nach 165 Jahren ab dem 1. September Geschichte sein. Inhaber Wolfgang Faulhaber und seine Eltern Martha und Edgar Faulhaber beenden den Gastbetrieb der letzten Gaststätte, die sich im Ortskern Dörlesbergs befindet. Zu diesem eigentlich traurigen Anlass hatten sich deshalb am Samstagabend Vertreter des... [mehr]

  • Hindernisse mussten bewältigt werden

    Wertheim. Auch die Reservisten beteiligten sich an den Kinderkulturwochen. So hatten sich am Freitag und Samstag auf dem Gelände der Schützengesellschaft drei Mädchen und elf Jungen eingefunden. Sie wurden vom Vorsitzenden, Marcel Kern empfangen. Zunächst wurden die Zelte aufgebaut, denn eine Übernachtung war geplant. Auch das Antreten und die Begrüßung wurden... [mehr]

  • Kinder übten sich im "Kutterpullen"

    Wertheim. Die Marinejugend Wertheim lud im Rahmen der Kinderkulturwochen am Freitag 30 Kinder ein, um bis Samstagmittag auf ihrem Vereinsgelände an der Tauber zu zelten und dort an verschiedenen Aktivitäten teilzunehmen. So standen zum Beispiel Ballspiele, eine Nachtwanderung zur Burg oder das Herumrutschen auf einer Schmierseifenbahn auf dem Programm. Auch im... [mehr]

  • Gartentipp: Naturschutzbund gibt Hinweise

    Marienkäfer als emsige Blattlauskiller

    Wertheim. Welchem Gartenbesitzer haben sie nicht schon die Freude an der mühselig gepflegten Blütenpracht verdorben: Horden von Blattläusen auf Rosen, Margeriten, Flockenblumen oder Klatschmohn. Im Gemüsebeet sind sie noch unbeliebter. Viele Gärtner greifen hier immer noch zur Giftspritze. Dabei gehe es auch anders, erklärt Ulrich Freytag, Vorsitzender der... [mehr]

  • SSV Urphar/Lindelbach erneut erfolgreich

    In der Fußballkreisklasse B bezwang der SSV Urphar/Lindelbach gestern den SV Oberbalbach mit 3:0 Toren. Die Heimelf hatte in der ersten Hälfte die besseren Chancen, scheiterte aber immer wieder am guten SV-Keeper. Nach der Pause verwertete Philipp Weber seine dritte Großchance dann zur Führung für den SSV, der noch zwei Treffer zum 3:0-Endstand folgen ließ. Das... [mehr]

  • Türkgücü Wertheim spielte gut, aber verlor

    Zwar lieferte Türkgücü Wertheim (in den schwarzen Trikots) seinem ersten Pflichtspiel in der FußballKreisklasse A gestern von Beginn an eine sehr gute Partie gegen den TSV Gerchsheim ab, kassierte jedoch durch Konter die Tore. Nach der Gerchsheimer 1:0-Führung gelang es Tamer Ebciouglu auszugleichen. Kurz vor der Pause ging der TSV erneut in Führung. Mitte der... [mehr]