Fränkische Nachrichten Archiv vom Dienstag, 11. August 2009

Das Archiv der Fränkischen Nachrichten bietet Ihnen mehr als 400.000 Artikel von 2009 bis heute. Zum Auffinden von Artikeln können Sie natürlich auch > unsere Such-Funktion nutzen, dort können Sie auch Fotostrecken, Videos und Dossiers finden.

 

Adelsheim

  • Arbeitskreis "Soziales Netzwerk": Am 1. August lief das neue Projekt an / "Last" wird auf viele Schultern verteilt

    "Fahrdienst" kommt bestens an

    Seckach. Als "durchschlagenden Erfolg" kann bereits die erste Woche "Fahrdienst" des Arbeitskreises "Soziales Netzwerk" der Gemeinde Seckach betrachtet werden. Am 1. August lief das neue Projekt an - und am 7. August konnte man bereits sechs Fahrten und 37 ehrenamtliche Mitarbeiter verbuchen. Die "Last" wird also schon jetzt auf so viele Schultern verteilt, dass sie... [mehr]

  • Schlotfeger-Ferienprogramm

    "Kleines Gespenst" zu Gast im Schloss

    Grosseicholzheim. "Das kleine Gespenst" von Otfried Preußler, das auf Burg Eulenstein sein Unwesen treibt, hat schon viele Generationen an Kindern aufs Beste unterhalten. Seit vergangenem Sonntag macht es Dank "Co-Autor" Günter Schmitt-Haber und Geräuschemacher Dominic Haber Urlaub im Wasserschloss Großeicholzheim - auf Initiative des Vereins Großeicholzheim und... [mehr]

  • Jugend-Meisterschaften des Sportkreises Buchen: Nahezu 90 Begegnungen / Alleine aus Adelsheim kamen 27 Teilnehmer

    Beste Werbung für das Junioren-Tennis

    Adelsheim. Über 80 ambitionierte Juniorinnen und Junioren im Sportkreis Buchen stellten ihre ersten Ferientage in das Zeichen des weißen Sports. Der TC Schwarz-Weiß Adelsheim hatte als Ausrichter zu den Jugendtennismeisterschaften des Sportkreises ins Bauland geladen. Der Verein, der seit Jahren eine intensive Nachwuchsarbeit leistet, zeigte sich auf die... [mehr]

  • Sport- und Heckenfest: FC Teutonia bot einen bunten Mix aus sportlichen Attraktionen / Langjährige Mitglieder geehrt

    Bierkisten um die Wette gestapelt

    Hirschlanden. Mit einem bunten Mix aus sportlichen Attraktionen veranstaltete der FC Teutonia Hirschlanden am Wochenende bei hochsommerlichen Temperaturen sein Sport- und Heckenfest. Das Fest begann am Samstag mit einem Treffen der ehemaligen aktiven Spieler und Sportlerinnen des FC Teutonia. Am Nachmittag fand das zweite Bouleturnier um den begehrten Wanderpokal des... [mehr]

  • Wasser sorgte für Abkühlung

    Seckach. Spaß, Ausgelassenheit und Teamgeist waren beim Part der Seckacher Feuerwehr im Rahmen des Schlotfeger-Ferienprogramms sicher schwer zu überbieten. Steffen Haaf, Bernhard Korger, Siegfried Barth, Tobias Weber, Yvonne Barth, Holger Mackert und Petra Stephan hielten die 21 potenziellen Floriansjünger mit ihren Wasserspielen in Atem. Beim Schlauch-Rollen,... [mehr]

Bad Mergentheim

  • Deutschordensmuseum: Führung

    Das Leben im Biedermeier

    Bad Mergentheim. Im Deutschordensmuseum Bad Mergentheim findet am Samstag, 15. August die Führung "Die Puppenstubensammlung Johanna Kunz" statt. Museumsführerin Renate Spaeth stellt die Sammlung vor. Mit über 40 Stuben, Kaufläden, Küchen, einem Papiertheater und einer begehbaren Apotheke bildet die Puppenstubensammlung Johanna Kunz eine eigene Abteilung im... [mehr]

  • Patientenverfügung: Infoveranstaltung am morgigen Mittwoch im Caritas-Krankenhaus

    Das neue Gesetz tritt Anfang September in Kraft

    Bad Mergentheim. Bald ist es soweit: Am 1. September tritt das neue Recht über den Umgang mit Patientenverfügungen in Kraft. Darin hat der Bundestag die Voraussetzungen von Patientenverfügungen geklärt und ihre Bindungswirkung gesetzlich verankert. In einer Infoveranstaltung im Caritas-Krankenhaus Bad Mergentheim berichten am morgigen Mittwoch, 19 Uhr, ein Jurist... [mehr]

  • Feldkapelle bei Stuppach: Unter großer Anteilnahme der Bevölkerung geweiht

    Ein sichtbares Zeichen des Glaubens gesetzt

    Stuppach. Unter großer Anteilnahme der Kirchengemeinde Stuppach und vieler auswärtiger Besucher wurde am Sonntagvormittag mit einem Festgottesdienst auf dem Gemeindeberg die neue Feldkapelle durch Abt Makarios Hebler vom saarländischen Kloster Tholey geweiht. Ortspfarrer Meiser sprach angesichts der rund 500 Teilnehmer von einer erstaunlich großen Zahl von... [mehr]

  • "amnesty international": Briefe gegen das Vergessen

    Gefährlicher Einsatz für Menschenrechte

    Bad Mergentheim. "amnesty International" (ai) Bad Mergentheim veröffentlicht jeden Monat in der Aktion "Briefe gegen das Vergessen" einen Fall schwer wiegender Menschenrechtsverletzung und bittet um Unterstützung. Mitglieder der Gruppe verfassen monatlich einen Appellbrief an Regierungsverantwortliche mit Kopie an die entsprechende Botschaft. Sie können per... [mehr]

  • "Super-Oma/Opa-Service" ist gestartet: Erste Kooperationen bereits geschlossen / Keine Berührungsängste / Eis schnell gebrochen

    Toller Anklang zeigt, dass ein Bedarf da ist

    Klaus T. Mende Bad Mergentheim/Igersheim. "Mit unserer Initiative möchten wir Generationen verbinden", hatten Marion Münig und Kristina Biere, zwei der Initiatorinnen des "Super-Oma/Opa-Services", vor wenigen Tagen kundgetan. Selbiges scheint bereits nach der ersten Zusammenkunft am Sonntag in Igersheim gelungen. "Wir sind echt überrascht über diese Resonanz", so... [mehr]

Boxberg

  • Kreismitgliederversammlung: Bundestagskandidatin Christine Denz stellte sich vor

    "Visionärin und Pionierin"

    Main-Tauber-Kreis. Sei sei "stolz darauf, Visionärin und Pionierin für erneuerbare Energien" zu sein, sagte Christine Denz in ihrer Eingangsrede bei der Kreismitgliederversammlung von Bündnis 90/Die Grünen in Tauberbischofsheim. Dabei ist die Verbindung von globaler Gerechtigkeit, Frieden und Bewahrung der Schöpfung für die Sonderschullehrerin und Mutter von... [mehr]

  • Auf sportliche Schatzsuche gegangen

    Ahorn. Bei herrlichem Sommerwetter konnte in Schillingstadt die Schatzsuche losgehen. Der Beitrag zum Ferienprogramm der Gemeinde Ahorn wurde von den Vereinen von Schillingstadt angeboten. Die 60 Kinder im Alter von sechs bis zwölf Jahren fanden sich in Gruppen zusammen und mussten zu Beginn zwei Starteraufgaben lösen. Dann ging's los. Jede Gruppe hatte die Aufgabe... [mehr]

  • Kindergarten: Konzeption vorgestellt

    Die Kleinen sollen sich wohl fühlen

    Niklashausen. Die Erzieherinnen des Kindergartens Niklashausen stellten den interessierten Eltern, Bürgermeister Ottmar Dürr, dem Ortschaftsrat Niklashausen und den Erzieherinnen des Gamburger Kindergartens, mit dem schon öfters kooperiert wurde, die Konzeption für den Kindergarten Niklashausen vor. Es wurden bei diesem Treffen wesentliche Informationen über die... [mehr]

  • Aus dem Polizeibericht

    In den Leitplanken gelandet

    Königheim. Aufgrund gesundheitlicher Probleme verlor eine 74-jährige BMW-Fahrerin am Sonntag gegen 18 Uhr auf der Bundesstraße 27 zwischen Königheim und Weikerstetten die Kontrolle über ihren Pkw und geriet nach links von der Fahrbahn ab. Bevor der Wagen zum Stillstand kam, walzte er noch 11 Leitplankenteile nieder. Die Rentnerin hatte Glück und kam unverletzt... [mehr]

  • Radlerin stürzte

    Werbach. Offenbar zu heftig gebremst hat eine 51-jährige Radfahrerin am Sonntagnachmittag auf dem Radweg zwischen Gamburg und Niklashausen auf Höhe der Bahnunterführung. Hierbei stürzte sie von ihrem Fahrrad und brach sich das Handgelenk. Mit dem Rettungswagen musste sie ins Tauberbischofsheimer Krankenhaus gebracht werden.

  • Elektroabfälle: 6,58 Kilogramm Elektroschrott fallen pro Einwohner im Kreis an

    Sachgerechte Entsorgung notwendig

    Main-Tauber-Kreis. Ausgediente Elektrogeräte wie zum Beispiel der kaputte Föhn oder der defekte Computerbildschirm gehören nicht in den Rest- oder Sperrmüll. Der Bürger ist gesetzlich verpflichtet, sich um die korrekte Entsorgung zu kümmern. Im Main-Tauber-Kreis muss anfallender Elektroschrott bei den Recyclinghöfen abgegeben werden. "Nur so ist... [mehr]

Buchen

  • Tag des offenen Denkmals am 13. September: Geschichts- und Kulturinteressierte können Blicke hinter die häufig geschlossenen Türen werfen

    Acht Kommunen im Landkreis sind dabei

    Neckar-Odenwald-Kreis. Bundesweit werden am Tag des offenen Denkmals am 13. September mehr als 7500 Bau- und Bodendenkmale für Besucher offen stehen. Geschichts- und Kulturinteressierte haben dann Gelegenheit, Blicke hinter sonst oft verschlossene Türen zu werfen."Historische Orte des Genusses"Passend zum Jahresmotto "Historische Orte des Genusses" zeigen... [mehr]

  • Otto und Maria Blaschek-Stiftung: 15 000 Euro an die Aktion für krebskranke Kinder gespendet

    Die "Onko-Kids" finden Laptops klasse

    buchen. "Onko-Kids" heißt ein mehrfach prämiertes Internet-Projekt für krebskranke Kinder. Sebastian, derzeit stationär auf der Kinderkrebsstation in Heidelberg, findet Onko-Kids "echt klasse". Ihn besuchte dieser Tage Landrat Dr. Achim Brötel in seiner Funktion als Vorsitzender der Otto und Maria Blaschek-Stiftung mit einem 15 000 Euro-Scheck im Gepäck. Geld,... [mehr]

Hardheim

  • DLRG-Ferienfreizeit: Motto lautet "Zu Gast bei Freunden"

    Mehr als 40 Kinder erleben eine spannende Woche

    Hardheim. Zum Auftakt der diesjährigen DLRG-Ferienfreizeit gestern Morgen in der alten Realschule am Schlossplatz hätte es zwar nicht unbedingt regnen brauchen. Doch bei dem im Umgang mit Wasser bestens vertrauten Betreuerteam mit Daniel Emmencker und Michaela Reiter an der Spitze scherte sich niemand besonders um den Regen und man startete souverän und gelassen... [mehr]

  • MdB Kurt Segner besuchte Hardheim: Straße nach Steinfurt wird in vier Abschnitten ausgebaut

    Neue Schwierigkeiten beim Radwegebau

    Hardheim. Weil es wichtig ist, dass die Anliegen und Probleme der Gemeinden dem Bundestagsabgeordneten bei seiner Arbeit in Berlin bewusst sind, besuchte MdB Kurt Segner (CDU) mit dem Bundestagskandidaten Alois Gehrig die Hardheim. Zunächst ging es zur Bundeswehr, ehe Bürgermeister Heribert Fouquet den Gästen die Belange Hardheims verdeutlichte. Er bedauerte die... [mehr]

  • Fußball, Höpfner Cup: Verbandsligist Hardheim empfängt heute den SV Sandhausen

    Region im Fußballfieber Pokalschlager beim TVH

    Hardheim. Der TV Hardheim sowie alle Fußballfreunde der Region fiebern dem Pokalschlager zwischen dem TV Hardheim und dem SV Sandhausen entgegen, der heute, Dienstag, um 19 Uhr im Rahmen der dritten Runde um den Höpfner-Cup angepfiffen wird.Drittligist mit AmbitionenDie Gäste aus dem Hardtwald spielen in der dritten Liga, die zu Beginn der Spielzeit 2008/09 vom... [mehr]

Kultur

  • Emmerich Kálmáns Operette "Die Csárdásfürstin" hatte in Zwingenberg Premiere: Bunte bebildert und schwungvoll inszeniert

    Ein Hauch von Wien und Budapest

    Jürgen Strein "Ganz ohne Weiber geht die Chose nicht", "Machen wir's den Schwalben nach", "Nimm, Zigeuner, deine Geige" - das sind unüberhörbar Operettenmelodien, Melodien aus der "Csárdásfürstin" von Emmerich Kálmán, und sie erklangen am Samstag im Zwingenberger Schlosshof bei der zweiten Premiere des Opernfestivals. Erwartungsgemäß war die... [mehr]

  • Meet & Greet mit Dolly Buster

    Kaum war sie im Halli Galli angekommen, wurde sie auch schon von Fans begrüßt und umringt: Erotik-Queen Dolly Buster war am Samstag zu Gast im Halli Galli Buchen. Sie nahm sich viel Zeit für ihre Fans, schrieb unermüdlich Autogramme, signierte Arme, Hosen und T-Shirts. Völlig ohne Allüren ließ sich Dolly mit den Halli Galli-Gästen fotografieren und nahm sich... [mehr]

  • Konzert: Bernhard Kratzer (Trompete) und Paul Theis (Orgel) begeisterten einmal mehr in der Bronnbacher Klosterkirche

    Stürmischer Beifall für ein virtuoses Duo

    Sie gehen liebevoll mit den Tönen um, aber auch virtuos: Bernhard Kratzer, Trompete, und Paul Theis, Orgel. Das international bekannte Duo begeisterte bereits einige Male die Zuhörer in der Bronnbacher Klosterkirche, so auch am Samstag mit einem anspruchsvollen Programm.Meisterhaftes SpielEin defektes Register an der Schlimbach-Orgel behinderte zu keiner Zeit das... [mehr]

Lauda-Königshofen

  • Ferienprogramm: Großes "Familienfest im Freibad" / Drei Vereine organisierten ein Programm / Verhaltene Besucherresonanz

    Dreifach Ferienspaß an einem Tag

    Lauda-Königshofen. Gleich drei Events an einem Tag - das wurde am Samstag im Rahmen des Ferienprogrammes in Lauda-Königshofen geboten. Unter dem Motto "Familienfest im Freibad" gab es ein Volleyball-Turnier, im Wasser schwammen große, aufblasbare Wasserspielgeräte, und um die Beckenanlagen herum führte ein Inline-Skate-Parcours mit Zeitnahme. Aus Lautsprechern... [mehr]

  • Firma StieberDruck: Deutsche Post überreichte Zertifikat für Nutzung des "Premiumadress"-Systems

    Erfolgreiche Kooperation beim Mailing

    Lauda-Königshofen. Die Firma StieberDruck aus Lauda-Königshofen hat von der Deutschen Post ein Jubiläumszertifikat erhalten. StieberDruck ist eine Akzidenzdruckerei mit zirka 120 Mitarbeitern. Neben dem Offsetdruck und Internetdienstleistungen ist der hauseigene Lettershop eine wichtige Säule des Unternehmens. Seit vielen Jahren produziert Stieber nicht nur... [mehr]

  • Paul Hofmann feierte 80.

    Königshofen. Der Ehrenvorsitzende des SV Königshofen, Paul Hofmann, feierte am Sonntag im Sportheim seinen 80. Geburtstag. Vor zahlreich erschienen Gästen blickte der Jubilar und Unternehmer auf wichtige Stationen seines Lebens zurück. Erwähnt seien hier nur die Gründung seiner Firma vor 60 Jahren, sein Engagement in vielen Königshöfer Vereinen, verbunden mit... [mehr]

Lokalsport Bad Mergentheim

  • Gleitschirmfliegen

    Maiwald auf dem Siegertreppchen

    Zur Halbzeit des German-Flatlands-Wettbewerbes der Gleitschirmflieger lag er noch auf Platz eins, doch schlussendlich musste sich Florian Maiwald den Lokalmatadoren Robert Bernat und Rene Pauly geschlagen geben. Am letzten Wettkampftag war starker Wind angesagt, daher musste das Startfenster wegen zu kräftiger Windböen sogar vorübergehend geschlossen werden.... [mehr]

Lokalsport Buchen

  • Fußball

    Vierte Runde im Kreispokal

    In der vierten Runde stehen am Sonntag, 16. August, um 17 Uhr folgende Spiele auf dem Programm. VfB Sennfeld - (SV Rippberg); FC Zimmern - SV Seckach (verlegt auf Freitag 14. August, 19 Uhr); TSV Oberwittstadt II - FC Hettingen I; SV Osterburken I - TSV Rosenberg.

Neckar-Odenwald-Kreis

  • Dienstjubiläen bei der Sparkasse Neckartal-Odenwald: Ehrung für langjährige Tätigkeit

    Ehrenurkunden der IHK überreicht

    Mosbach. Bei der Sparkasse Neckartal-Odenwald konnten Anfang August drei Mitarbeiterinnen für ihre langjährige Tätigkeit geehrt werden. Gisela Wolf sowie Inge Zimmermann stehen bereits seit 40 Jahren in den Diensten der Sparkasse. Birgit Janker feierte ihr 25-jähriges Dienstjubiläum. Gisela Wolf begann ihre Tätigkeit bei der ehemaligen Sparkasse Eberbach im... [mehr]

Niederstetten

  • Heute 70. Geburtstag: Peter Schiebold ist als Lehrer und Musiker ein Begriff

    Äußerst beliebt und überaus geschätzt

    Creglingen. Als aktives Mitglied der Oberländer Musikanten und als dynamischer, quirliger Lehrer in Finsterlohr und später in Creglingen ist Peter Schiebold, der am heutigen Dienstag 70 Jahre alt wird, im ganzen Stadtgebiet und in der angrenzenden bayerischen Nachbarschaft äußerst beliebt und geschätzt. Schon bald nach seinem Dienstantritt 1966 in Finsterlohr... [mehr]

  • Beachvolleyball: Fünftes Turnier in Vorbachzimmern

    Club Schmerbach wird Erster

    Vorbachzimmern. Auf dem Sportgelände des Turn- und Sportverein Vorbachzimmern fand am Samstag das fünfte Beachvolleyballturnier des Jugendclubs statt. Insgesamt acht Mannschaften aus Weikersheim, Niederstetten, Schmerbach und Vorbachzimmern spielten um den Sieg. In der Gruppenphase behaupteten sich die Teams "Hauptsach' Gaudi", "G.I. Joe", Club Schmerbach und... [mehr]

  • Der Pokal steht weiter im Anger

    Oberstetten. Beim Oberstettener Ortscup ging es wieder darum, sich im Fußball im Kampf um die begehrte Ortstrophäe zu messen. Vier Ortsteile bildeten Mannschaften und traten auf dem Sportplatz gegeneinander an: Hauptstraße, Anger, Osten und Talstraße. Nach der Vorrunde kam auch die Jugend zum Zuge, die ein Einlagespiel gegen die Oldies zum Besten gab. Knapp... [mehr]

  • Achtes Igersheimer Gassenfest: Herrliches Wetter lockt auch am Sonntag die Massen

    Höhepunkte am Fließband

    Igersheim. Am Samstag betätigte sich Petrus zu später Stunde noch als unwillkommener Rausschmeißer, doch am Sonntag machte er mit herrlichstem Sommerwetter wieder alles gut. Und schon bald herrschte wieder reges Treiben entlang des Kunsthandwerkermarktes, beim Kinderflohmarkt, an den Stationen der Kinder-Gassenrallye und an den Ständen der Vereine anlässlich des... [mehr]

  • Football: Zweite German-League Süd

    Knights holen sich den Meistertitel

    Die jetzt als Football-Zweitliga-Meister feststehenden Franken Knights aus der Tauberstadt Rothenburg bezwangen die Darmstadt Diamonds relativ knapp mit 26:20 Punkten.Echte OdysseeDie Anreise war eine echte Odyssee. Vier Staus auf der Autobahn ließen den Spielbeginn um stattliche 30 Minuten nach hinten rücken. Die Ritter aus Mittelfranken reisten mit dem dünnsten... [mehr]

  • Fischereiverein Creglingen: Fischerfest am 15./16. August

    Köstliche Spezialitäten aus der Tauber

    Creglingen. Der Fischereiverein aus Creglingen veranstaltet am Samstag, 15., und Sonntag, 16. August, wiederum sein traditionelle Fischerfest auf dem Vorplatz der Mehrzweckhalle in der Creglinger Kieselallee. Wie viele andere gemeinnützige Vereine sind auch die Fischer längst nicht mehr nur auf das einseitige Fische fangen mit der Angel fixiert. Es gibt auch eine... [mehr]

Rhein-Main-Neckar

  • FDP-Bundestagswahl-Kreiskonferenz: Lob für Jungpolitikerin Carina Schmid

    Mit Schwung in die heiße Phase

    Odenwald-Tauber. Die gemeinsame Wahlkreiskonferenz der beiden FDP-Kreisverbände Main-Tauber und Neckar-Odenwald tagte in Tauberbischofsheim zur Vorbereitung auf die Bundestagswahlen am 27. September. Neben den zahlreich erschienenen Delegierten und Vertretern der einzelnen Parteiuntergliederungen sowie dem Vertreter der Jungen Liberalen begrüßte der gastgebende... [mehr]

  • Badeunfall

    Schwimmer tot geborgen

    Gundelsheim. Nur noch tot geborgen werden konnte ein 56-jähriger Mann aus Gundelsheim. Er sprang am Sonntagabend ins Oberwasser bei der Schleuse Gundelsheim offensichtlich zum Schwimmen in den Neckar. Ein 49-jähriger Mann, ebenfalls aus Gundelsheim, sprang noch in den Neckar und versuchte den Ertrinkenden zu retten, was aber nicht gelang. Ein Taucher der... [mehr]

  • Tragischer Motorradunfall

    Odenwald-Tauber. Ein tragischer Motorradunfall ereignete sich am Sonntag gegen 18.40 Uhr auf der A 81 bei Schöntal. Ein 43-Jähriger aus dem Raum Höchstadt war mit seiner Suzuki in Richtung Würzburg unterwegs, als sich auf dem Gepäckträger ein Schlafsack offenbar löste und zwischen Hinterrad und Schwinge geriet. Hierdurch blockierte das Hinterrad, der Mann... [mehr]

  • Wichtige Neuerungen: Agentur für Arbeit in Tauberbischofsheim informiert

    Weitere finanzielle Entlastungen

    Odenwald-Tauber. Mit dem zum 1. Juli 2009 verabschiedeten "Kurzarbeitergeld plus" hat die Bundesregierung den Leistungsumfang des Kurzarbeitergeldes nochmals ausgeweitet und somit weitere Erleichterungen und finanzielle Entlastungen für Betriebe möglich gemacht. Die Sozialversicherungsbeiträge werden ab dem siebten Monat der Kurzarbeit vollständig erstattet.... [mehr]

Sport

  • Fußball, BFV-Pokal: Achtelfinale nimmt langsam Gestalt an

    MFV - Neckarelz ist bereits terminiert

    Das Starterfeld für das Achtelfinale um den Hoepfner-Cup des Badischen Fußballverbandes ist zwar noch nicht komplett, doch die ersten drei Partien wurden bereits terminiert. Hierbei wird der FC Zuzenhausen am Sonntag, 16 August, beim SV Sandhausen II seine Visitenkarte abgeben. Besuch vom Regionalligisten SV Waldhof Mannheim erhält der SV 98 Schwetzingen im... [mehr]

  • Football, GFL: Größter Erfolg der Vereinsgeschichte

    Unicorns vorzeitig Südmeister

    Den größten Erfolg in ihrer 26-jährigen Geschichte dürfen die Schwäbisch Hall Unicorns feiern: Sie sind Meister der GFL-Süd 2009! Durch die überraschende 49:52-Niederlage der Marburg Mercenaries bei den Plattling Black Haws stehen die TSGler bereits vor ihrem letzten Rundenspiel als süddeutscher Meister fest. Die Freude war bei den Schwäbisch Hall Unicorns... [mehr]

Tauberbischofsheim

  • "Mittelalterliches Turmfest" gefeiert

    Tauberbischofsheim. Als Ritter, Burgfräulein oder Magd verkleidet trafen sich kürzlich 32 Kinder im Rahmen des städtischen Kinderferienprogramms mit der Stadtführergemeinschaft am Marktplatz. Nach einer kurzen Begrüßung durch die Turmwächterin Gudrun Weiske und ihre zwei Burgfräulein Ilse Schwarz und Irmgard Wernher-Lippert im historischen Rathaus machten... [mehr]

  • Bildstock wieder gereinigt

    Dittigheim. Der älteste Bildstock von der Gemarkung Dittigheim ist von 1594 und steht in der Untere Torstraße 34 auf dem Anwesen von Familie Krug. Ein sich nach oben verjüngender Steinpfeiler, mit abgefasten Ecken, trägt ein Relief aus rotem Sandstein, das in seinem Umriss und Aufbau dem für das 15./16. Jahrhundert geläufigen Typus entspricht. Die einfache... [mehr]

  • TSV-Jedermann-Turner: Fünf Tage unterwegs in den Bergen

    Die Dolomiten erklommen

    Tauberbischofsheim. Sieben TSV--Jedermann-Turner führten eine fünftägige Hochgebirgstour in den Dolomiten durch. Der Weg führte vom Ausgangspunkt Plose oberhalb Brixen durch die Peitlerkofelgruppe zur Schlüterhütte. Tags darauf ging es an den Geislerspitzen vorbei durch den Naturpark Puez Geisler in die Puezhütte. Im weiteren Verlauf der Tour führte die Route... [mehr]

  • "Generation plus": Senioren und Jugendliche lernten gemeinsam am PC

    Einander Brücken bauen

    Tauberbischofsheim. Der fünfteilige Computer-Einsteigerkurs des Projektes "Generation plus" unter dem Titel "Gemeinsam geht's besser - Senioren und Jugendliche lernen gemeinsam am PC" wurde erfolgreich und mit großem persönlichen Gewinn für alle Beteiligten beendet. Das Projekt wird vom Städtischen Jugendhaus veranstaltet und durch die Stiftung Kinderland... [mehr]

  • Für das Jahr 2010

    Neues Verzeichnis der Gastgeber

    Die Stadtverwaltung Tauberbischofsheim, Abteilung Kultur & Touristik, bereitet die Herausgabe eines neuen Unterkunfts- und Gaststättenverzeichnisses für das Jahr 2010 vor. Mit aktualisierten und an den Bedürfnissen der Gäste ausgerichteten Inhalten sollen die Ferienstadt sowie ihre Angebote der touristischen Leistungsträger, insbesondere der Gastronomie, der... [mehr]

  • Gemeinsame Aktion: Stromsparcheck von Caritas und Energieagentur

    Sparsamer Verbrauch zahlt sich aus

    Main-Tauber-Kreis. Das Ziel ist erreicht: um zehn Prozent Strom und 16 Prozent Wasser können im Durchschnitt die Haushalte sparen, die am Stromsparcheck für einkommensschwache Haushalte im Main-Tauber-Kreis teilgenommen haben. Damit wird der CO2 Ausstoß dieser Haushalte gesenkt und das allgemeine Klima geschont, aber auch der Geldbeutel. Die Einsparungen belaufen... [mehr]

Walldürn

  • Limesstafette in Walldürn: Rund um Stadt- und Wallfahrtsmuseum wurden viele Informationen geboten / Römische Speisen und Getränke im Angebot

    Auf den Spuren der Römer und Germanen

    Walldürn. Als ein besonderer Markstein der Limesstafette 2009 erwies sich die 14. und vorletzte Etappe, die die Limes-Cicerones am Sonntagnachmittag in der Stadt Walldürn durchführten. Zu dieser lehrreichen Veranstaltung fanden sich zur Freude der beiden Walldürner Cicerones Brundhilde Marquardt und Monika Frisch zahlreiche Besucher ein, die durch ihre... [mehr]

  • Ausstellung des Diakonischen Werks: "Zwischen Mut und Verzweiflung - es geht weiter"

    Menschen in Schuldenfalle Mut machen

    Walldürn. Den Menschen Mut machen, die in die Schuldenfalle geraten sind und sie gleichzeitig auffordern, die Hilfsangebote in Anspruch nehmen. Dies ist das Ziel der Ausstellung des Diakonischen Werkes zum Thema "Armut und Überschuldung in der evangelischen Kirche im Neckar-Odenwald-Kreis, speziell auch in Walldürn". Im Rahmen eines feierlichen Gottesdienstes am... [mehr]

Wertheim

  • THW-Jugend: Landesjugendlager in Eberbach am Neckar stieß auf große Resonanz

    600 Teilnehmer in 42 Gruppen

    Wertheim/Eberbach. Das Landesjugendlager der THW-Jugend Baden-Württemberg fand in der ersten Augustwoche in Eberbach am Neckar statt. Auch eine Gruppe aus Wertheim war mit 14 Junghelfern und vier Betreuern vor Ort. Rund 600 Teilnehmer in 42 Gruppen aus ganz Baden-Württemberg versammelten sich auf dem Eberbacher Festplatz "In der Au". Der Eberbacher Festplatz... [mehr]

  • Wildbach war "Rennstrecke"

    Begeistert die Enten angefeuert

    Boxtal. Das zweite Boxtaler Entenrennen auf dem Wildbach veranstaltete der TSC Aab 08 Club am Samstag zusammen mit dem örtlichen Gesangverein Frohsinn. Moderator Erwin Will erklärte zu Beginn, dass 240 Enten ins Rennen gehen werden. Start war an der Brücke an der Linde und Ziel die Brücke beim Gasthof "Rose". Wie es im Pressebericht der Veranstalter weiter... [mehr]

  • Bei dieser Olympiade hatten die Minis Spaß

    Freudenberg. Viele Veranstaltungen des Kinder-Ferienprogramms in Freudenberg richten sich an Mädchen und Jungen ab etwa acht Jahren. Um auch dem Nachwuchs zwischen drei und sechs Jahren etwas Beschäftigung zu bieten, veranstalteten am Freitag die Mitglieder der Elterninitiative "Parents in Action" mit Unterstützung des örtlichen Kindergartens auf dem... [mehr]

  • Dorffest: Buttenlauf machte Teilnehmern und Zuschauern Spaß

    Feucht-fröhliche Gaudi für alle

    Uissigheim. "Toll, einmalig, klasse!" So kommentierte eine ältere Zuschauerin am Sonntagnachmittag die Gaudi beim 24. Dorffest in Uissigheim. Buttenlauf war angesagt, nachdem schon der Samstag des Festes unter der Regie des Obst-, Garten- und Kulturvereins auf dem neuen Dorfplatz am Brunnen prima verlaufen war. Am Sonntag feierte man zunächst einen Festgottesdienst... [mehr]

  • Dorf- und Weinfest: Winzer- und Kulturverein gab sein Bestes

    Gäste genossen gemütliche Stunden in netter Atmosphäre

    Kembach. Der "Wettergott" meinte es beim Kembacher Dorf- und Weinfest besonders gut. Denn der gemeldete Wetterumschwung blieb am Samstagabend aus. So erlebten die vielen Festbesucher fröhliche und gemütliche Stunden am Dorfplatz. Die freien Flächen rings um den Dorfbrunnen wurden kurzerhand von den Verantwortlichen des Winzer- und Kulturvereins Kembach für die... [mehr]

  • Ferienspaß-Programm

    Gelesen und gerappt

    Röttbach. Das Frauenforum Kreuzwertheim hatte am Freitag im Rahmen des Ferienspaß-Programms unter dem Motto "Rallye und Rap" in die katholische öffentliche Bücherei nach Röttbach eingeladen. Es kamen 15 Mädchen und Jungen aus Kreuzwertheim, Wiebelbach und Röttbach, die von Maria Jeßberger, Silvia Klee und Margarete Glovienka betreut wurden. Im Vorfeld hatte... [mehr]

  • Patrozinium im Kloster: Hochfest "Märia Aufnahme in den Himmel"

    Kräuterweihe und Prozession

    Bronnbach. Das Patrozinium der Klosterkirche in Bronnbach wird am Samstag, 15. August, mit zwei feierlichen Gottesdiensten um 10.30 und 18.30 Uhr zum "Hochfest Mariä Aufnahme in den Himmel" gefeiert. Bei beiden Gottesdiensten mit den Patres der Missionare von der Heiligen Familie, die in Bronnbach leben und arbeiten, findet eine Kräuterweihe statt. Am Abend erfolgt... [mehr]

  • Pfadfinder schlossen neue Freundschaften

    Wertheim. Im Rahmen eines Austauschprojektes zwischen den Partnerlandkreisen Zabkowice Slaskie (ehemals Frankenstein) in Polen und dem Main-Tauber-Kreis fuhr der Pfadfinderstamm "Guter Hirte" aus Wertheim zum ersten Mal für zehn Tage ins polnische Srebrena Gora in Niederschlesien. Der Austausch wurde vom deutsch-polnischen Jugendwerk gefördert. Ziel dieser ersten... [mehr]