Fränkische Nachrichten Archiv vom Donnerstag, 23. Juli 2009

Das Archiv der Fränkischen Nachrichten bietet Ihnen mehr als 400.000 Artikel von 2009 bis heute. Zum Auffinden von Artikeln können Sie natürlich auch > unsere Such-Funktion nutzen, dort können Sie auch Fotostrecken, Videos und Dossiers finden.

 

Adelsheim

  • Im Osterburkener Bahnhof: Neue Fahrkartenautomaten

    "Die Geräte können alles"

    Osterburken. Im Bahnhof Osterburken hat die neueste Generation der Fahrkartenautomaten Einzug gehalten. Darüber freuten sich Manfred Bandel, Leiter DB-Vertriebservice Stuttgart, bei der Vorstellung mit Bürgermeister Jürgen Galm und Stefanie Elsner, Marketing DB Region AG, Region Rhein-Neckar. Die neuen Automaten im Bahnhof Osterburken ersetzen die bisherigen... [mehr]

  • "Kein Einfluss auf Streckenführung"

    Osterburken. Im Rahmen der Bürgerfragestunde erkundigte sich Bernd Albrecht von der Hemsbacher Bürgerinitiative gegen den Bau der Transversale in der beschlossenen Variante 2b nach der Haltung des Gemeinderates in dieser Angelegenheit. Bürgermeister Jürgen Galm informierte daraufhin, dass die Offenlegung während der Ferienzeit ungünstig gewählt sei und man... [mehr]

  • Seckacher Gemeinderat tagte: Gemeinde bleibt weiterhin unter den in Baden-Württemberg empfohlenen Elternbeiträgen für Kindergärten / Bauvergaben

    Entlastung für kinderreiche Familien

    Seckach. Trotz Einführung eines neuen Modells zur Festlegung der Elternbeiträge für Kindergärten bleibt die Gemeinde Seckach weiterhin unter den in Baden-Württemberg empfohlenen Beiträgen. So hat der Gemeinderat in seiner jüngsten Sitzung und unter vorheriger Beschlussfassung des Verwaltungsausschusses die monatlichen Elternbeiträge für den Kindergarten in... [mehr]

  • Osterburkener Gemeinderat tagte: Den Weg zur Schließung der bisherigen Lücke im Ganztagesbetreuungssystem der Osterburkener Bildungseinrichtungen frei gemacht

    Grundschule soll zur Ganztagesschule werden

    Ralf Scherer Osterburken. Die Grundschule am Limes soll zu einer offenen Ganztagesschule ausgebaut werden. Mit diesem Grundsatzbeschluss machte der Gemeinderat in seiner Sitzung am Dienstag im Bürgersaal des Rathauses den Weg zur Schließung der bisherigen Lücke im Ganztagesbetreuungssystem der Osterburkerner Bildungseinrichtungen fei. Neben den Kindergärten, der... [mehr]

  • TSV Oberwittstadt gewann den RIO-Pokal: Mannschaft aus Ravenstein setzte beim Jubiläumssportfest in Adelsheim ihren "Lauf" fort

    Landesliga-Aufsteiger wurde Favoritenrolle gerecht

    Adelsheim. Der TSV Oberwittstatt gewann den RIO-Pokal. Beim Jubiläumssportfest 90 Jahre SV "Germania" Adelsheim wurde der Landesligaaufsteiger TSV Oberwittstadt seiner Favoritenrolle gerecht und gewann am Montagabend den "RIO-Pokal". Die Mannschaft setzte damit ihren "Lauf" fort. In einem über weite Strecken technisch hochklassigen Spiel gegen den SV Seckach ging... [mehr]

  • Letzte Abende von "Am offenen Herzen": Endspurt für das Adelsheimer Kulturprogramm

    Nacht der 10 000 Lichter

    Adelsheim. Die letzten Abende der Videokunstausstellung "Am offenen Herzen" stehen bevor: Am Samstag, 1. August, wird ganz Adelsheim zum Ausklang die Nacht der 10 000 Lichter feiern. Kerzen und Teelichte können im Unterschlosshof abgeholt werden. Die Termine werden noch bekannt gegeben. Zuvor ist die Ausstellung "Am offenen Herzen" am bevorstehenden Wochenende... [mehr]

  • Am 2. August: Dörzbacher Bahnhofstag

    Programm für Jung und Alt

    Dörzbach. Auf Initiative des Vereins der Jagsttalbahnfreunde findet am Sonntag, 2. August, der nächste Dörzbacher Bahnhofstag statt. Von 13 bis 17 Uhr werden das renovierte Stationsgebäude mit dem neu gestalteten Ausstellungsraum und der Lokschuppen mit Werkstatt zur Besichtigung geöffnet sein. Folgende Fahrzeuge können vor dem Lokschuppen und am Bahnsteig... [mehr]

Bad Mergentheim

  • Auf Baumaterial abgesehen

    Bad Mergentheim. Auf Baumaterial hatten es unbekannte Diebe in der Nacht von Montag auf Dienstag abgesehen. Sie stahlen von einem Rohbau in der Konrad-Adenauer-Straße in Bad Mergentheim Eckschienen, Aufputzleisten, zwei Rollen Gewebe, einen Karton Dichtband und zwei Kartuschen Bauschaum im Gesamtwert von ungefähr 500 Euro. Die Materialien sind mit dem... [mehr]

  • Beschädigter Pkw gesucht

    Bad Mergentheim. In der Ochsengasse in Bad Mergentheim beschädigte am Dienstag zwischen 14 Uhr und 15 Uhr ein Unbekannter beim Rangieren einen dort abgestellten Ford Mustang. Obwohl ein Fremdschaden von rund 500 Euro entstanden ist, entfernte sich der Verursacher unerlaubt von der Unfallstelle. Bei dem unfallflüchtigen Fahrzeug dürfte es sich um einen blauen Pkw... [mehr]

  • Bad Mergentheim: Caritas-Krankenhaus

    Christian Kuhl verlässt die Klinik

    Bad Mergentheim. Diplom-Betriebswirt Christian Kuhl scheidet nach über dreijähriger Tätigkeit als Kaufmännischer Direktor zum 31. Dezember aus dem Caritas-Krankenhaus Bad Mergentheim aus. Er wechselt zum 1. Januar 2010 in die Geschäftsführung einer Trägergesellschaft der Barmherzigen Brüder von Johannes von Gott nach Regensburg. "Mit Herrn Kuhl verlieren wir... [mehr]

  • Campus: Neue Räume in ehemaliger VKA bald bezugsfertig

    Doppelt so viel Platz für Studenten

    Sascha Bickel Bad Mergentheim. "Wenn ich das hier so sehe, dann würde ich auch gerne noch einmal Student sein - in Bad Mergentheim." Voller Überzeugung sagte dies der Leiter des Heilbronner Amtes für "Vermögen und Bau" des Landes Baden-Württemberg, Michael Greiner, bei einem Rundgang mit den Fränkischen Nachrichten durch die ehemalige Versorgungskuranstalt,... [mehr]

  • Einbruch ins Solymar

    Bad Mergentheim. Gewaltsam drang ein unbekannter Täter in der Nacht zum Montag in den Restaurantbereich des Solymar ein. Aus verschiedenen Kassen entwendete er ungefähr 200 Euro Bargeld. Wer hat Beobachtungen gemacht? Hinweise gehen an das Polizeirevier Bad Mergentheim.

  • Fahrer stürzte

    Bad Mergentheim. Ein 25-jähriger Lastwagenfahrer wollte am Dienstag, kurz vor 13 Uhr, von der Kläranlage nach links in die Wilhelm-Frank-Straße einfahren. Hierbei übersah er einen vorfahrtsberechtigten Motorradfahrer, der in Richtung Edelfingen unterwegs war. Der 22-jährige konnte mit seiner Yamaha nicht mehr ausweichen, prallte gegen die Front des Lkw und... [mehr]

  • Freibad Wachbach: Förderverein veranstaltet Schwimmbadfest am 25. und 26. Juli

    Fischerstechen wird spannend und lustig

    Wachbach. Bereits zum zweiten Mal veranstaltet der Förderverein Freibad Wachbach im Rahmen des diesjährigen Schwimmbadfestes Stadtmeisterschaften für Vereine im Fischerstechen. Nach dem erfolgreichen Fischerstechen im letzten Jahr darf man sich am Sonntag, 26. Juli, auf spannende Wettkämpfe und ausgelassene Stimmung freuen. Bereits am Samstag, 25. Juli, dürfen... [mehr]

  • Nicht angehalten

    Edelfingen. Die rote Ampel übersehen hat ein 78-Jähriger am Dienstagnachmittag an der Kreuzung Bundesstraße 290/Neue Lindenstraße in Edelfingen. Es kam unweigerlich zum Zusammenstoß mit einem von rechts kommenden Opel Corsa bei dem ein Schaden von gut 1200 Euro entstanden ist.

  • Tagesausflug: Sängerkranz Neunkirchen und Liederkranz Wachbach machten sich auf nach Heilbronn

    Schwäbisches Chorfest miterlebt

    Neunkirchen/Wachbach. Die Chorgemeinschaft des Sängerkranzes Neunkirchen und dem Liederkranz Wachbach nahmen ihren jährlichen Tagesausflug zum Anlass, das große landesweite Chorfest in Heilbronn zu besuchen. Nach zehnjähriger Pause lud der Schwäbische Chorverband seine aktiven Gesangvereine zu einem großen Chorfest ein. Die Erwartungen, dass man etwa 20 000... [mehr]

  • Werkstatt-Neubau

    Seegartenstraße ab Freitag gesperrt

    Bad Mergentheim. Ein neues Werkstattgebäude wird auf dem Gelände des Beruflichen Schulzentrums in Bad Mergentheim errichtet. Die Seegartenstraße wird während der Bauphase von Freitag, 24. Juli, bis voraussichtlich September 2010 gesperrt. Die Nutzung ist nur Baustellenfahrzeugen und Anwohnern gestattet. Der Main-Tauber-Kreis als Bauherr bittet laut einer... [mehr]

  • "Duckomenta": Promi-Mickey-Mouse-Ohren für "Ein Herz für Kinder" / Exklusives Event im Deutschordensschloss

    Startschuss zur großen Versteigerung

    Peter D. Wagner Bad Mergentheim. "Prominente designen Mickey-Mouse-Ohren für einen guten Zweck" lautete das Motto einer von Disneyland Paris gemeinsam mit "Ein Herz für Kinder" initiierten Wohltätigkeitsaktion. Rund 20 ausgesuchte Stars und Prominente aus den verschiedensten Bereichen waren zum Start des neuen Jahresthemas "Mickeys fantastisches Fest" im... [mehr]

  • Deutschordensschloss: "Duckomenta" bietet Ferienspaß für die ganze Familie / Neue Werke enthüllt

    Überall ist Entenhausen

    Bad Mergentheim. Seit März ist im Deutschordensschloss in Bad Mergentheim Merkwürdiges zu beobachten: Die Sippe der Enten samt ihrem Anhang hat sich immer sichtbarer in die Räume des Schlosses eingeschlichen. Mehr noch: Forscher entdeckten ein Universum einer immer dreister werdenden Entensippe. Seit der Urhöhle bemächtigt sie sich der alten Hochkulturen genauso... [mehr]

Boxberg

  • Kindergarten: Neue Küche eingerichtet / Tag der offenen Tür

    Auf die Kinder optimal zugeschnitten

    Schwabhausen. Aufgeregt standen die Kinder vor kurzem an den Fenstern des evangelischen Kindergartens Schwabhausen und schauten den Schreinern beim Entladen der neuen Kinderküche zu. Alle freuten sich an diesem Tag darüber, dass es nun endlich mit dem Einbau los ging. Schon lang engagierten sich die Eltern an zahlreichen Aktionen, um Geld für die geplante Küche... [mehr]

  • Mosbacher Sommer

    Florian Schröder im Hospitalhof

    Mosbach. "Du willst es doch auch!" So heißt das aktuelle Programm des Kabarettisten Florian Schroeder, der am 2. August um 20 Uhr im Rahmen des Mosbacher Sommers in den Hospitalhof kommt. Mit seinem neuen Programm präsentiert Schroeder eine Mischung aus brandaktuellen Parodien, politischem Kabarett und intelligentem Nonsens. In ganz Deutschland bekannt geworden ist... [mehr]

  • Gemeinderat: Sofortmaßnahmen wegen der Schimmelbelastung im Kindergarten Neubrunn notwendig

    Frankenlandhalle erhält neue Schließanlage

    Neubrunn. Bei der jüngsten Sitzung des Gemeinderates Neubrunn informierte Bürgermeister Heiko Menig das Gremium über den Sachstand zum Kindergarten Neubrunn. Er verlas die Stellungnahme des Gesundheitsamtes mit den durchzuführenden Sofortmaßnahmen zum Thema Schimmel. Weiter ging er auf die Anregungen und Beschwerden, die bei der Bedarfsumfrage ermittelt wurden,... [mehr]

  • FN-Verlosungsaktion

    Gewinner ermittelt

    Die Fränkischen Nachrichten verlosten fünf Mal zwei Karten für das Konzert von "Bless" am heutigen Donnerstag im Burggraben Neckarelz. Gewonnen haben: Rolf Kuebler aus Bad Mergentheim, Gerald Morgenbrodt aus Berolzheim, Esther Dötter aus Eubigheim, Inge Remmler aus Rosenberg und Helga Jekosch aus Hardheim. Die Fränkischen Nachrichten wünschen viel Spaß.

  • "Mitmachen Ehrensache"

    Hauptschüler übergaben Spende

    Boxberg/Mosbach. Mit Stolz konnten die Schülerinnen und Schüler der achten Klasse der Grund- und Hauptschule mit Werkrealschule Boxberg ihr soziales Engagement in Boxberg präsentieren: Denn sie hatten das an Realschulen in Baden-Württemberg verbindliche Themenorientierte Projekt Soziales Engagement (TOP SE) mit der freiwilligen Aktion "Mitmachen Ehrensache"... [mehr]

  • Reifen illegal entsorgt

    Königheim. Vermutlich am vergangenen Wochenende lagerte ein bislang unbekannter Täter in Königheim, Gewann Pülfringer Steig, insgesamt 28 Altreifen unerlaubt in der freien Landschaft ab. Es handelt sich um Sommer- und Winterreifen für Pkw sowie zwei Schleppervorderreifen. Das Polizeirevier Tauberbischofsheim, Telefon 0 9 341 / 810, bittet um Hinweise zu... [mehr]

  • Grundschule: Sponsorenlauf fand großen Anklang

    Schüler vergossen Schweiß für einen guten Zweck

    Großrinderfeld. Runde um Runde zogen die 150 Erst- bis Viertklässler der Grundschule Großrinderfeld auf ihrem Sportplatz, eine halbe Stunde lang. Weder der nasse Rasen noch Regen und Wind konnten sie in ihrem Eifer stoppen. Gelaufen wurde nämlich für einen guten Zweck: Die Grundschule beteiligte sich am Sponsorenlauf "Kinder laufen für Kinder", der zeitgleich... [mehr]

  • Hauptschule: Projekt "Mahnmal" der Öffentlichkeit vorgestellt / Schwieriges Kapitel der Königheimer Ortsgeschichte sensibel aufgearbeitet

    Stein gegen das Vergessen aufgestellt

    Königheim. Auch die Gemeinde Königheim hat dunkle Kapitel in der Geschichte, wie es Bürgermeister Ewald Wolpert, anlässlich der Präsentation der Geschichtsforschung durch Schülerinnen und Schüler der Kirchbergschule Königheim in Bezug auf die Deportation von Juden, anmerkte. Ausgangspunkt dieses Projektes war ein Treffen von Bürgermeisters Ewald Wolpert mit... [mehr]

  • Freilichtspiele: "Die Geierwally" im Globe Theater aufgeführt

    Übertrieben und überzogen

    Wo sonst vornehmlich Theaterstücke von William Shakespeare oder anderen so genannten klassischen Autoren gezeigt werden, da steht heuer ein Bauerndrama auf dem Programm. Die Freilichtspiele Schwäbisch Hall zeigen in ihrem Globe Theater "Die Geierwally", in der Fassung des Regisseurs Thomas Goritzki. "Die Geierwally" heißt die "Geschichte aus den Tyroler Alpen" von... [mehr]

  • Gemeinderat: Konstituierende Sitzung mit zahlreichen Regularien und Wahlen

    Viel frisches Blut im neuen Gremium

    Wittighausen. In seiner öffentlichen Sitzung am Dienstag wurde der neu gewählte Gemeinderat Wittighausen konstituiert. Zuvor wurden die ausscheidenden Gemeinderatsmitglieder verabschiedet. Zudem wurden die Bürgermeisterstellvertreter sowie die Mitglieder der Ausschüsse und deren Stellvertreter gewählt. Aus dem bisherigen Gemeinderat scheiden Andreas Kraus (nach... [mehr]

  • Gemeinderat: Ehrennadel in Silber des Gemeindetages für Karl Endres

    Viel für Poppenhausen getan

    Wittighausen. Im Rahmen der öffentlichen Sitzung des Gemeinderats Wittighausen am Dienstag erfuhr der ausscheidende Gemeinderat Karl Endres aus Poppenhausen eine besondere Würdigung: Für seine 24-jährige Amtszeit als Rat der Gemeinde Wittighausen wurde Endres von Bürgermeister Bernhard Henneberger mit der Ehrennadel in Silber des Gemeindetages Baden-Württemberg... [mehr]

  • Gemeinderat: Lebensretter ausgezeichnet

    Vorbildlichen Einsatz gezeigt

    Wittighausen. Im Rahmen der öffentlichen Sitzung des Gemeinderats Wittighausen am Dienstag wurden Katharina Wagner und Jörg Weiß aus Rottendorf von Bürgermeister Bernhard Henneberger im Namen des baden-württembergischen Ministerpräsidenten Günther Oettinger als Lebensretter ausgezeichnet. Vor fast genau einem Jahr, am 14. Juli 2008, war der 21-Jährige Michael... [mehr]

Buchen

  • FN-Umfrage: Das ständige Auf und Ab des Wetters schlägt sich im Waldschwimmbad Buchen, dem Adelsheimer sowie Walldürner Freibad auf die Besucherzahlen nieder

    "Es gab zwar schöne Tage, allerdings nicht am Stück"

    Melanie Müller Neckar-Odenwald-Kreis. "Wenn die Sonne scheint, ist es natürlich schöner." Darin waren sich die Besucher des Buchener Waldschwimmbades gestern Morgen einig. "Laut Wetterbericht war Sonnenschein angekündigt", so Schwimmmeister Oliver Kesch enttäuscht. "Von den gemeldeten 30 Grad merkt man bisher noch kaum was", erklärte er im Gespräch mit den... [mehr]

  • Alle bestanden: Fachschulreife an der Hauswirtschaftsschule

    Abschluss bei drei Klassen

    Buchen. Alle Schülerinnen und Schüler der Abschlussklassen der Hauswirtschaftlichen Schule Buchen dürfen sich entspannt zurücklehnen. Nach der schriftlichen Prüfung und der anschließenden Prüfung im Bereich der berufspraktischen Kompetenz war die anschließende mündliche Prüfung unter Vorsitz von Studiendirektorin Marietta Bangert, ein Leichtes. Alle... [mehr]

  • Jugendchor St. Oswald: Auftritte beim fünftägigen Chorfest in Stockholm / 3700 Sängerinnen und Sänger aus 170 Chören beim Treffen der Pueri Cantores

    Auftritte und Erlebnisse in Stockholm

    Buchen. "Für den Frieden zu arbeiten ist etwas, das wir alle tun sollten! Mit Eurem Chorfest Werkzeuge für den Frieden leistet Ihr einen wichtigen Beitrag." Diese Worte gab Königin Silvia von Schweden dem XXXV. internationalen Kongress des Verbandes Pueri Cantores als Leitwort mit auf den Weg. Der Jugendchor St. Oswald, Buchen trat am 7. Juli die 22-stündige... [mehr]

  • Ehrung im RCO in Buchen

    Buchen. Karin Baumann wurde am Dienstag in einer kleinen Feierstunde im RCO Reisecenter Odenwald in Buchen für 25-jährige Betriebszugehörigkeit geehrt. Das Bild zeigt sie mit den Geschäftsführern Michael Wünsch (links) und Linus Dick (Zweiter von rechts) sowie RCO-Büroleiter Reiner Sämann. Seit sechs Jahren ist Baumann, für die der Dienstag "ein Arbeitstag... [mehr]

  • Abschlussfeier der 14 Absolventen der Hettinger Schule: Rektor Hans-Eberhard Müller überreichte die Zeugnisse

    Getreu dem Leitspruch "auf dem Weg in die Freiheit"

    Rinschheim/Hettingen. Die 14 Prüfungsabsolventen der Grund- und Hauptschule mit Werkrealschule Hettingen befinden sich - getreu ihrem Leitspruch - "auf dem Weg in die Freiheit". Mit einem erfolgreichen Hauptschulabschluss in der Tasche wurden sie in der vergangenen Woche im Rahmen einer Entlassfeier im Rinschheimer Gemeindesaal aus der Schule entlassen. Der Feier... [mehr]

  • Spende für Jugendhäuser

    Buchen. Am Dienstag war die Freude bei den Vertretern der Jugendhäuser Buchen und Walldürn, Friedrich Rabus und Bianca Filbert, groß, als der Präsident des Lions Clubs Madonnenland, Dr. Jörg Schüßler, im Hotel Prinz Carl mit einer Spende von je 1000 Euro aufwartete, die für den "TüFF" und den "Alten Schlachthof" bestimmt sind. Dabei berichteten die Vertreter... [mehr]

Hardheim

  • Höpfingen: Gemeindeverwaltungsverband nahm moderne Geschwindigkeitsmessanlage in Betrieb

    35 Prozent der Autofahrer sind zu schnell

    Höpfingen. Die Verbandsversammlung des Gemeindeverwaltungsverbandes Hardheim-Walldürn hatte in seiner vorletzten Sitzung beschlossen, an markanten Stellen in Rippberg, Höpfingen und Hardheim stationäre Geschwindigkeitsmessanlagen aufzustellen. Die erste wurde am Dienstag in Höpfingen an der B 27 zwischen den Einfahrten der Watzlikstraße und Schulstraße... [mehr]

  • Freude beim Club für Drachenflugsport in Hardheim: Sponsoren ermöglichten die Anschaffung

    Anhänger leistet dem CfD wichtige Dienste

    Hardheim. Über eine wichtige Anschaffung freut sich der Club- für Drachenflugsport: einen neuen Anhänger im Wert von 6000 Euro. Dieser leistet wichtige Dienste beim Vereinsausflug, beim Drachen- und Gleitschirmtransport zu Wettbewerben, beim Windenschlepp und natürlich auch beim traditionellen Odenwaldpokalfliegen. Das hohe Ansehen des Vereins in Hardheim und in... [mehr]

  • Gemeindeverwaltungsverband tagte: Weitere Schritte zur Änderung des Flächennutzungsplanes

    Arbeiten für den Straßenausbau von Waldstetten nach Altheim vergeben

    Höpfingen. Für die Verbandsversammlung des Gemeindeverwaltungsverbandes Hardheim-Walldürn standen in der letzten Sitzung vor der Sommerpause nochmals zwei wichtige Themen auf der Tagesordnung. Hierbei beschloss das Gremium die Änderung des Flächennutzungsplanes und des Landschaftsplanes im Parallelverfahren zum vorhabenbezogenen Bebauungsplanentwurf... [mehr]

Kultur

  • Ausstellung im Wasserschloss: Werke von Elke Wassmann

    In den geheimen Räumen des Inneren

    "Phantastische Welten. Malerei, Zeichnungen, Graphik und Collagen von Elke Wassmann" sind ab 26. Juli in der Galerie Grandel im Wasserschloss Bad Rappenau zu sehen. Die Eröffnung findet an diesem Tag um 18 Uhr statt. Reinhold Weinmann führt in die Ausstellung ein. Die Solistin Maren Ferber umrahmt die Eröffnung an der Harfe. In einer umfangreichen Ausstellung... [mehr]

Lauda-Königshofen

  • SV Königshofen: Saisoneröffnung am morgigen Freitag an der Messestraße

    Badischer Pokal steht an

    Königshofen. Mit dem Pokalspiel gegen den FC Grünsfeld startet der SV Königshofen am morgigen Freitag um 18.30 Uhr offiziell in die neue Saison. Aber auch die Jugendmannschaften nehmen den Trainingsbetrieb wieder auf. Zunächst steht im Rahmen des badischen Pokals das Match gegen den FC Grünsfeld auf dem Programm. Dabei stellt sich das komplette... [mehr]

  • Glaubensgespräch: Neue Enzyklika behandelt

    Kirchenfeindliches Verhalten verurteilt

    Lauda. Im Mittelpunkt der Glaubensgespräche im Juli stand die Beschäftigung mit der neuen Enzyklika des Papstes ""Caritas in veritate" - "Die Liebe in der Wahrheit." Pater Gebhard Maulhardt, der diese Gespräche leitet, ging bereits zu Beginn darauf näher ein. Schon in Einleitung der Enzyklika wird die Liebe, von Christus bezeugt, als außerordentliche Kraft... [mehr]

  • Reifen zerstochen

    Unterbalbach. An einem vor dem Anwesen Burgwiesenstraße 2 in Unterbalbach abgestellten Pkw Seat wurden in der Nacht zum Dienstag beide linke Reifen zerstochen. Wer hat Beobachtungen gemacht? Hinweise nimmt der Polizeiposten Lauda unter Telefon 0 93 43 / 6 21 30 entgegen.

  • "Leben - Lernen - Zukunft": Teile des neuen landesweiten Konzeptes werden bereits im kommenden Schuljahr in Lauda eingeführt

    Werkrealschule geht neue Wege

    Lauda. Die Grund- und Werkrealschule Lauda verändert ihr Konzept und führt Teile der geplanten neuen Werkrealschule des Landes Baden-Württemberg bereits im kommenden Schuljahr ein. Ein Informationsabend an der Ganztagesschule zu diesem Thema stieß auf großes Interesse und breite Zustimmung bei den Eltern. Seit nunmehr 15 Jahren bietet die Haupt- und... [mehr]

  • Oberlauda: Schule einmal anders

    Zirkus "Olahe" verblüffte Eltern

    Oberlauda. "Unsere Schule macht heute Zirkus und alle sind dabei" - so lautete das von den kleinen Akteuren vorgesungene Lied zum Beginn des Programms und damit auch das Motto des Schulfestes der Grundschule Oberlauda. Die Schüler der Klassen 1 bis 4 hatten in Zusammenarbeit und unter Anleitung ihrer Lehrer als Zirkus "Olahe" ein spannendes, unterhaltsames und fast... [mehr]

Lokalsport Bad Mergentheim

  • Fußball: AH-Turnier beim SVL

    Assamstadt siegt in Löffelstelzen

    Beim Sportfest des SV Löffelstelzen war wieder jede Menge geboten. Am ersten Tag stand das traditionelle AH-Kleinfeldturnier auf dem Plan. In zwei Gruppen kämpften zehn Teams um den Turniersieg. Nach spannenden und torreichen Spielen setzten sich im Halbfinale der TSV Assamstadt gegen den TSV Dittwar und der TV Niederstetten gegen den VfB/DJK Bad Mergentheim durch.... [mehr]

  • Football: Rothenburger reisen zu den Bayerischen Meisterschaften

    Knights haben einiges vor

    Die Jugend-Flagfootballer aus Rothenburg machen sich am Sonntag auf den Weg nach Fürstenfeldbruck, um beim Endturnier um die Bayerische Meisterschaft ihren Titel zu verteidigen. Nach acht Erfolgen in den letzten elf Jahren und drei in Serie stehen die Knights wieder mit auf der Favoritenliste. Allerdings belegen sie nach der Vorrunde "nur" Platz drei im bayernweiten... [mehr]

  • Niederstetten: Stadionfest beim TVN

    Nachwuchs hatte sehr viel Spaß

    In Niederstetten fand das Stadionfest der Fußballabteilung statt. Nachdem das geplante Jedermannturnier sowie die Kinderdisco am ersten Tag kurzfristig abgesagt werden mussten, konzentrierte sich alles auf den Tag des Kinderfußballs am Sonntag. Nach mehreren stürmischen Regentagen zitterten die Organisatoren den Wetterberichten entgegen. Mit starken Schauern beim... [mehr]

  • Turngau Hohenlohe: Jugendturnfest in Mulfingen

    Nachwuchs zeigte nochmals sein ganzes Können

    Die Jugend des Turngau Hohenlohe beendete in Mulfingen mit dem Gaujugendturnfest die Sommersaison. Um daran an den Start gehen zu können, mussten sie die Athleten zuvor über die jeweiligen Kreiskinderturnfeste qualifizieren, so dass mit nahezu 450 Kindern nur die besten eines jeden Jahrgangs in den unterschiedlichsten Wettbewerben um die Platzierungen kämpften.... [mehr]

  • Football: Bad Mergentheimer Wolfpacks schaffen Sensationssieg gegen Heilbronn

    Saltminers Suppe versalzen

    Im vorletzten Football-Saisonspiel knüpfte das Team der Bad Mergentheim Wolfpack nahtlos an die guten Leistungen der vergangenen Wochen an und schlug den zuletzt viermal siegreichen Tabellendritten Heilbronn Salt Miners nach einem spannenden Spiel mit 9:6. Zum dafür notwendigen Quäntchen Glück verhalf offensichtlich Bad Mergentheims Oberbürgermeister Dr. Lothar... [mehr]

  • Fußball: Staffeltag der Juniorinnen in Creglingen

    Viele kurzfristige Absagen

    In Creglingen fand Fußball-Juniorinnenstaffeltag statt. Bezirksjugendleiter Helmut Deeg begrüßte zahlreiche Vereine im Vereinsheim des FC. Dieter Blumenstock, Staffelleiter der E- und D- Juniorinnen, zeigte sich zufrieden mit der letzten Saison, die reibungslos über die Bühne ging. In seinem Bericht ging er auf die Hallen- und Feldrunde ein. Ganz und gar nicht... [mehr]

  • Tennis: Großer Erfolg für die Herren 55 des TSV Weikersheim

    Württembergische Vizemeisterschaft errungen

    Obwohl ihnen am grünen Tisch die Punkte im zweiten Doppel abgezogen wurden, da ein Spieler aus den Reihen der Knaben eingesetzt wurde, der nicht bei den Junioren gemeldet war, haben sie mit 4:4 und einem mehr gewonnenen Satz das Spiel in der Bezirksstaffel 2 gegen den TC Sulzdorf trotzdem noch knapp gewonnen. Sie stehen damit als Meister und Aufsteiger in die... [mehr]

Lokalsport Buchen

  • Fußball

    Staffeltag der Kreisklasse B

    Der Staffeltag der Kreisklasse B Buchen für das Spieljahr 2009/10 findet am Montag, 3. August, um 19 Uhr im Sportheim des TSV Götzingen statt. Auf der Tagesordnung stehen ein Rückblick auf das abgelaufene Spieljahr, die Bestätigung des Staffelleiters, Durchsprache der Terminliste, Neues aus dem Badischen Fußballverband, Wünsche und Anregungen der Vereine und... [mehr]

Neckar-Odenwald-Kreis

  • Junge Union

    Alexander Rechner erneut im Vorstand

    Neckar-Odenwald-Kreis. Die Junge Union (JU) Baden-Württemberg hat bei ihrem Landestag in Asperg bei Ludwigsburg Alexander Rechner (Mosbach) erneut in den Landesvorstand der CDU-Nachwuchsorganisation gewählt. Der von Alexander Rechner geleitete Arbeitskreis "Zukunft Ländlicher Raum" konnte einige wichtige inhaltliche Akzente für den ländlichen Raum umsetzen. [mehr]

  • Sportfest in Schweinberg: König Fußball regierte beim Sportfest des FC Schweinberg

    Den Zuschauern wurde jede Menge Fußball geboten

    Schweinberg. König Fußball" regierte beim viertägigen Sportfest des Fußballclubs Schweinberg. Die Ergebnisse der einzelnen Turniere und Spielpaarungen: AH-Spielabend: FC Schweinberg - VfL Eberstadt 9:2; SV Königheim - SV Bretzingen 2:4; TSV Werbach - SC Erfeld 2:2; VfR Uissigheim - Eintracht Walldürn 7:2; TuS Großrinderfeld - SV Hettigenbeuern 2:2; FC... [mehr]

  • Johannes-Anstalten Mosbach

    Dr. Alexander Vater wird Berater

    Mosbach. Im Zuge der Einrichtung eines zweiköpfigen Vorstandes, der zum 1. Februar an die Stelle des bisherigen alleinverantwortlichen Geschäftsführers Reinhard Adler tritt, ist bei den Johannes-Anstalten Mosbach eine weitere Personalentscheidung gefallen: Der bisherige Stellvertreter des Geschäftsführers und Leiter des Geschäftsbereichs Beschäftigung und... [mehr]

  • Zertifizierungen im Projekt "Langlebigkeit verpflichtet": Überaus rege Teilnahme im kreisübergreifenden Regionalkurs in Mosbach

    Im demografischen Wandel Chancen sehen und ergreifen

    Mosbach. "Langlebigkeit verpflichtet": der Imperativ-Charakter dieser Aufforderung lässt sich nicht verleugnen. Gezwungen wurde dennoch niemand, an der Qualifizierungsmaßnahme teilzunehmen, die eben diesen Titel trägt. Übersetzt man Imperativ mit Notwendigkeit, trifft es noch eher die Sache, um die es hier geht. Die Rede ist von einer Schulung für Seniorenräte... [mehr]

  • Vom 29. Juli bis 1. August: Zehntes 3-Länder-Rad-Event / Neuer Teilnehmerrekord

    Radler in den Startlöchern

    Neckar-Odenwald-Kreis. Mit der Auflage des zehnten 3-Länder Rad-Events, vom 29. Juli bis 1. August, zeichnet sich ein neuer Teilnehmerrekord ab. Rund 200 Dauerradler haben sich bisher angemeldet und mit mindestens 50 Tages-Radlern ist an jedem Tourtag zu rechnen. Die Organisatoren haben somit alle Hände voll zu tun, diese viertägige Radveranstaltung, die sich... [mehr]

  • Katholischer Kirchenchor "St. Martin": 20-jähriges Bestehen gefeiert / Gründungsmitglieder ausgezeichnet

    Zuverlässiger Dienst zum Lob Gottes

    Steinbach. Mit einer ebenso geschmack- wie liebevoll gestalteten Eucharistiefeier und anschließendem Festakt beging der Katholische Kirchenchor "St. Martin" Steinbach seinen 20. Geburtstag. In Anwesenheit zahlreich Gemeindemitglieder, Freunde und Ehrengäste und mit den Kirchenchören Hollerbach/Oberneudorf und Hainstadt sowie dem Querflötenduo Carina Müller und... [mehr]

Niederstetten

  • Ortsteile: Straßennamen nicht erwünscht

    "Bürger wollen das grundsätzlich nicht"

    Freudenbach. Es entwickelt sich zum Dauerthema: In der Sitzung des Gemeinderates am Dienstag monierte ein Creglinger Bürger die mangelnde Straßenbeschilderung in den Ortsteilen. Für eine bessere Orientierung seien Straßennamen "dringend notwendig", so sein Einwand. "Das ist ein Dauerthema bei den Ortsvorstehern", berichtete Bürgermeister Hartmut Holzwarth. Doch... [mehr]

  • Niederstetten: Lesungen des Russland-Deutschen Theaters

    "Pique Dame" und "Fräulein Julie" zum Klingen gebracht

    Niederstetten. Mit insgesamt drei Lesungsabenden verwöhnte das Russland-Deutsche Theater sein Publikum - zwei fanden, wie geplant, im Niederstettener Rathaushöfle unter freiem Himmel statt, ein weiterer musste aufgrund kräftiger Regengüsse ins Kult verlagert werden. Bei den Lesungen im Rathaushöfle stand Puschkins Erzählung "Pique Dame" auf dem Programm. Peter... [mehr]

  • Breitbandversorgung: Creglingen verzichtet auf Machbarkeitsstudie

    "Wir sind keine Hellseher"

    Freudenbach. In weiten Teilen des Creglinger Stadtgebietes geht es nur im Schneckentempo voran. Gemeint ist damit allerdings nicht der Straßenverkehr, sondern die Datenleitungen. DSL, die schnelle Internetverbindung, ist für viele Bürger ein noch nicht verfügbarer Luxus. Das soll sich nach dem Willen des Landes, der Gemeinde und des Gemeinderates ändern. Wann,... [mehr]

  • Bad Mergentheim: Abschlussprüfung an der Eduard-Mörike-Schule

    38 äußerst zufriedene Gesichter

    Bad Mergentheim. 38 Schüler der Eduard-Mörike-Schule Bad Mergentheim haben die Abschlussprüfungen der Hauptschule erfolgreich bestanden. Neben den schriftlichen Prüfungen in Deutsch, Mathematik und Englisch, mit einem verpflichtendem mündlichen Teil, musste eine Projektprüfung in der Gruppe abgelegt werden. Dabei wählten die Schüler selbst ihr Thema aus, so... [mehr]

  • Kommunales: Vor 21 Jahren war es fast schon einmal so weit

    Das erste Bürgerbegehren

    Creglingen. In der Geschichte der Stadt Creglingen hat es noch nie ein Bürgerbegehren gegeben - jetzt ist das erste zum Greifen nah. Streitpunkt ist der geplante Abriss des Mesnerhauses an der Herrgottskirche (siehe weiteren Bericht). Einmal, vor 21 Jahren, hätte es jedoch fast schon einmal ein Bürgerbegehren gegeben. Damals entzündete sich der kommunalpolitische... [mehr]

  • Gemeinderat: Finanzentwicklung mit Fragezeichen

    Gewerbesteuer schwer zu schätzen

    Freudenbach. "Könnte, würde, sollte": Bürgermeister Hartmut Holzwarth mochte keine verlässliche Aussage treffen, wie sich die städtischen Finanzen in diesem Jahr noch entwickeln. Alles hängt an der Entwicklung der Gewerbesteuer. Und die lässt sich nur schwer berechnen. Auch Stadtkämmerin Tanja Bullinger musste beim Vortrag über den zweiten... [mehr]

  • "BIZ-Connection": Saisonabschluss 2009

    Jazz an einem Sommertag

    Weikersheim. "Musik liegt" in den letzten Tagen in dem Residenzstädtchen Weikersheim an der Tauber mal wieder im wahrsten Sinne der Worte "in der Luft". Nach dem Italienischen Abend mit den Rossinis und den laufenden Proben der Jungen Oper für "Die lustigen Weiber von Windsor" brachte die "BIZ-Connection" mit ihrem unnachahmlichen Sound den Marktplatz und mit ihm... [mehr]

  • Creglinger Gemeinderat: Entscheidung über Kiosk an der Herrgottskirche überraschend vertagt / Info-Stände am Freitag und Samstag

    Jetzt ist die Bürgerinitiative am Zug

    Arno Boas Creglingen. Mit einer überraschenden Wende ging die jüngste Sitzung des Creglinger Gemeinderates zuende: Auf Initiative von Bürgermeister Hartmut Holzwarth hat das Gremium am Dienstag in Freudenbach die Beschlussfassung über das umstrittene Baugesuch für einen neuen Kiosk inklusive sanitärer Anlagen an der Herrgottskirche kurzerhand vertagt. Jetzt... [mehr]

  • Bad Mergentheim: Showtalk am Sonntag, 26. Juli

    Karrierefrauen kommen

    Bad Mergentheim. Der Countdown läuft: Am Sonntag, 26. Juli startet um 19.30 Uhr die siebte Ausgabe der Show, die bewegt, mit Stars, die helfen, erstmals im Kurhaus-Kurparkfoyer. Moderator André Holst stellt dabei bemerkenswerte Frauen in den Mittelpunkt seiner Show: Gaby Baginsky, Heidrun von Goessel, Heidi Jesberger und Sybille Bullatschek sorgen für jede Menge... [mehr]

  • Landesweiten Preis ergattert

    Weikersheim. Stolz präsentieren die diesjährigen Gewinnerinnen des Mathematik-Wettbewerbs "Problem des Monats" ihre Urkunden und Preise. Der Wettbewerb wird vom Land Baden-Württemberg für die Unterstufe ausgeschrieben und von den Mathematiklehrern begleitet. Unser Bild zeigt von links nach rechts: Schulleiter Kurt Heuser, Hannah Schammann, Sarah Hassen (beide 6a)... [mehr]

  • Hauptversammlung: Traditioneller Saisonausklang der Schachfreunde

    Man sieht positive Zukunft

    Bad Mergentheim. Wenn man den Schachverein Bad Mergentheim in voller Pracht erleben will, muss man die jährlich stattfindende Hauptversammlung der Schachfreunde Anderssen besuchen. Denn bei dieser offiziellen Veranstaltung trifft sich der gesamte Verein (gut 100 Mitglieder), um auf die vergangene Saison zurückzublicken, ein Resümee zu ziehen und sich auf die... [mehr]

  • Singen macht Spaß - auch den Kleinen

    Bad Mergentheim. Der Spatzenchor an der Schlosskirche Bad Mergentheim sowie die Schulchöre der Grundschulen in Stuppach und Neunkirchen präsentierten sich am vergangenen Sonntag bei einem gemeinsamen Sommerkonzert im Evangelischen Gemeindezentrum Bad Mergentheim trotz hitziger Temperaturen in bester Musizierlaune. Fünfzig Kinder zwischen sechs und zwölf Jahren... [mehr]

  • Fußball: Der SV Wachbach feierte seinen 60. Geburtstag

    Tore satt gab es zum Jubiläum

    Im Sportpark im Erpfental fanden als Abschluss der Feierlichkeiten zum 60. Geburtstag des SV Wachbach zwei Topspiele statt. Zunächst spielten die B-Juniorinnen des TSV Crailsheim gegen eine gleichaltrige Hohenlohe-Tauber-Auswahl, anschließend hatte die erste Mannschaft des SVW die in der Oberliga Baden-Württemberg beheimatete "Erste" des TSV Crailsheim zu Gast.... [mehr]

  • Creglingen: Stimmungsvolle Abschlussfeier an der Realschule

    Zahlreiche Preise und Belobigungen

    Creglingen. Zu einer rundum gelungenen Abschlussfeier versammelte sich die große Schulgemeinschaft an der Realschule Creglingen in der Creglinger Mehrzweckhalle, um allen 73 Zehntklässlern das Zeugnis der Mittleren Reife zu übergeben. Dabei wurden zahlreiche Schüler und Schülerinnen für ihre herausragenden Leistungen ausgezeichnet. Mit einem bunten,... [mehr]

  • Weikersheim: Ehrungen bei Conrac

    Zwei Mitarbeiter viele Jahre mit dabei

    Weikersheim. Die Firma Conrac in Weikersheim durfte dieser Tage auf zwei langjährige Mitarbeiterjubiläen zurückblicken. Sabine Egner ist seit 35 Jahren mit von der Partie, Jürgen Karl wurde für 25 Jahre Betriebszugehörigkeit geehrt. Die Herren der Geschäftsleitung, Walter Hammel und Ralf Zimmermann, dankten den Jubilaren im Rahmen einer kleinen Feierstunde... [mehr]

Rhein-Main-Neckar

  • Kurios

    Diebstahl angezeigt und dann verhaftet

    Würzburg. Ein 22-jähriger Türke teilte am späten Dienstagabend der Einsatzzentrale des Polizeipräsidiums Unterfranken mit, dass sein Rucksack in der Rastanlage Würzburg gestohlen wurde. Die Diebstahlanzeige brachte den jungen Mann, der im Rheinland seinen Wohnsitz hat, ins Gefängnis. Er wurde mit Haftbefehl gesucht. Folgendes hatte sich zugetragen: Eine... [mehr]

  • Der neue Jakobsweg: Ein Pfad für Natur- und Kunstliebhaber

    Landschaften wie aus dem Bilderbuch

    Odenwald-Tauber. Bald ist es so weit: Am 12. September erhält der neue Jakobsweg von Rothenburg ob der Tauber zum Kaiserdom nach Speyer seine ökumenische Weihe durch den Speyerer Bischof Dr. Karl-Heinz Wiesemann und den Rothenburger Pilgerpfarrer Dr. Oliver Gußmann. In Zusammenarbeit mit verschiedenen Jakobusgesellschaften und -initiativen, dem Land... [mehr]

  • Frauen profitieren: Beim Ministerium "Ländlicher Raum"

    Noch Gelder verfügbar

    Odenwald-Tauber. Das Ministerium für Ernährung und Ländlichen Raum gab gestern bekannt, dass im Programm "Innovative Maßnahmen für Frauen im Ländlichen Raum (IMF)" noch Fördergelder verfügbar sind. Frauen, die sich im ländlichen Raum eine neue Existenz aufbauen wollen, können als Gründerinnen einmalig einen rückerstattungsfreien Zuschuss bis maximal 80... [mehr]

  • Zweites Obernburger Römerfest: Internationales Kohortentreffen mit Schauexerzieren

    Rennen mit vier Quadrigen und römischer Alltag

    Obernburg. Ein buntes Spektakel und vielfältige Information, römische Geschichte zum Anfassen und spannende Geschichten, Genuss für alle Sinne und Lebensalter, eine Zeitreise in die Epoche des Mainlimes, Spiele, Brot und Spaß bietet das II. Obernburger Römerfest am Samstag und Sonntag, 25. und 26. Juli in den Obernburger Mainwiesen. Das Fest macht die antike... [mehr]

Sport

  • Schießen: Kreisvergleichsturnier der Damen startete

    Angelika Lehnert mit bestem Einzelergebnis

    Mit einer Beteiligung von 48 Auswahlmannschaften aus den Sportschützenkreisen eins bis 13 startete der Badische Sportschützenverband jüngst sein Damen-Kreisvergleichsturnier. Das Programm umfasst die fünf Disziplinen Luftgewehr, Kleinkaliber 3x20 Schuss, Sportgewehr, Luftpistole, Sportpistole und Bogen Recurve. Dabei überzeugte die Equipe der... [mehr]

  • Basketball: Rücktritt vom Rücktritt

    Greene wieder im Nationalteam

    Demond Greene kehrt überraschend in die deutsche Basketball-Nationalmannschaft zurück. "Er hilft unserer jungen Mannschaft mit seiner Stabilität und Erfahrung sehr weiter und wird ein wichtiger Eckpfeiler im Team sein. Ich freue mich sehr über die Entscheidung", sagte Bundestrainer Dirk Bauermann. Der Würzburger Greene, der als feste Größe im Team um NBA-Star... [mehr]

  • Leichtathletik: "Sommermärchen" der LG Hohenlohe hält auch bei den württembergischen Meisterschaften an

    Je zweimal Gold und Bronze: Nowak und Ledwig glänzen

    Zwei Titel durch Tim Nowak, beinahe Fiasko und dann zwei mal Bronze durch Melanie Ledwig bei den Württembergischen Meisterschaften der Schüler bringen Fortsetzung des Sommermärchens 2009 der Igersheimer Leichtathleten. Im Aue-Stadion von Balingen setzte sich das Sommermärchen 2009 der Leichtathleten aus Igersheim von der LG Hohenlohe fort. Vor allem Tim Nowak... [mehr]

  • Schießen

    Schützen der Region nominiert

    Völlig neu konzipiert, was den Teilnahme- und den Durchführungsmodus angeht, zeigt sich das bisherige Damen-Länderverbandsturnier des Deutschen Schützenbundes. Wurden bislang in zwei Vorkämpfen die Besten für den zentralen Endkampf ermittelt, so besteht der neu kreierte "Lady-Cup" lediglich aus einem Match. Dazu meldeten die 20 Landesverbände ihre... [mehr]

Tauberbischofsheim

  • Tag der offenen Tür: Am Samstag, 25. Juli, in Tauberbischofsheim

    Das technische Kreishaus stellt sich gesondert vor

    Tauberbischofsheim. Das Landratsamtsgebäude in der Tauberbischofsheimer Gartenstraße besteht seit 50 Jahren. Längst ist die Kreisverwaltung aufgrund zahlreicher neuer Zuständigkeiten dem Gebäude entwachsen. So wurde als ein weiterer Hauptstandort kürzlich das "Technische Kreishaus" in vier Gebäuden am Tauberbischofsheimer Wellenberg bezogen. Das 50-jährige... [mehr]

  • Dekanat: Künftiger Pfarrer von Tauberbischofsheim wurde gewählt

    Gerhard Hauk neuer Dekan

    Tauberbischofsheim. Unter der Leitung von Regionaldekan Michael Vollmert trat am gestrigen Mittwoch die Wahlversammlung des Katholischen Dekanats Tauberbischofsheim zusammen, um einen neuen Dekan zu wählen. Bereits im ersten Wahlgang wurde der künftige Pfarrer von Tauberbischofsheim, Gerhard Hauk, mit der notwendigen Mehrheit der Stimmen gewählt. Er war der... [mehr]

  • Matthias-Grünewald-Gymnasium: Schulleitung reagierte sofort und schickte alle Kinder nach Hause

    Gymnasiastinnen im Internet bedroht

    Diana Seufert Tauberbischofsheim. Jäh endete am gestrigen Mittwoch am Matthias-Grünewald-Gymnasium der Schultag bereits kurz nach Unterrichtsbeginn. Vier Gymnasiastinnen waren auf einer Internetplattform, die vor allem von Jugendlichen genutzt wird, bedroht worden. Dies veranlasste die Schulleitung zum Handeln: Der Unterricht wurde ausgesetzt und die rund 770... [mehr]

  • Christian-Morgenstern-Grundschule: Schulfest wurde gefeiert

    Projekttage haben gefruchtet

    Tauberbischofsheim. Mutige Ritter, alte Ägypter, römische Legionäre, frühe Steinzeitmenschen oder mittelalterliche Zünfte begrüßten alle Gäste, die sich die Ergebnisse der Projekttage in der Christian-Morgenstern-Grundschule anschauen wollten. Dort traten die "Zeitreisenden" nochmals mit verschiedenen Darbietungen auf. In der Turnhalle erzählten einige... [mehr]

  • Über 0,5 Promille

    Rollerfahrer drohen Punkte in Flensburg

    Tauberbischofsheim. Bei der Kontrolle eines 50-jährigen Rollerfahrers in Tauberbischofsheim stellte die Polizei am Dienstag gegen 8.45 Uhr Alkoholgeruch fest. Ein Test ergab über 0,5 Promille. Der Fahrer muss jetzt mit einem Bußgeld von mindestens 250 Euro, vier Punkten in Flensburg und einem Fahrverbot von einem Monat rechnen. pol

  • Schüler erforschten Bach

    Distelhausen. Anlässlich des 11. GEO-Tags der Artenvielfalt begaben sich die Schüler der Erich-Kästner-Grundschule Distelhausen an den Muckbach in Dittwar. Bei einer Blitzinventur der heimischen Natur spürten sie in dem munteren Bach neun verschiedene Arten von Kleinlebewesen auf, die sie auch namentlich bestimmten. Anschließend beschrieben und zeichneten sie... [mehr]

  • Spiel und Spaß wichtig

    Distelhausen. Ihre Bundesjugendspiele veranstaltete die Erich-Kästner-Grundschule Distelhausen auf dem Sportgelände in Dittigheim, das vom TV zur Verfügung gestellt worden war. Gleichzeitig ermittelte man die Werte in den Disziplinen Weitsprung, Schlagballwurf, 50m-Lauf und 800m-Lauf für das Deutsche Sportabzeichen. Jutta Hellmuth sowie zahlreiche Eltern halfen... [mehr]

  • Sportabzeichentag: Schülerinnen und Schüler des Matthias-Grünewald-Gymnasiums bewiesen ihre Fitness

    Sport als Ausgleich für die schulischen Aufgaben

    Tauberbischofsheim. Eine Schule bewegt sich: Mehr als 600 Schülerinnen und Schüler des Matthias-Grünewald-Gymnasiums nahmen am Sportabzeichentag teil. Rund 400 von ihnen errangen die höchste sportliche Auszeichnung außerhalb des Wettkampfsportes und stellten damit ihre überdurchschnittliche Fitness unter Beweis. In verschiedenen Kategorien und Disziplinen wie... [mehr]

  • Caritas

    Waldfest für die gesamte Familie

    Tauberbischofsheim. Die Mitarbeiter der Psychologischen Beratungsstelle des Caritasverbandes im Tauberkreis veranstalten am Samstag, 1. August, von 14.30 bis 18.30 Uhr an der Waldhütte am Stammberg in Tauberbischofsheim ein waldfest für die gesamte Familie. Eine Anmeldung unter Telefon 0 93 41 / 92 20 25 ist erwünscht, jedoch keine Bedingung. Dieses Fest für die... [mehr]

Walldürn

  • Tempo 30 in Schneeberg: Nur noch im Bereich der Kirche

    Beschränkung aufgehoben

    Schneeberg. Im Bereich der Ortsdurchfahrt Schneeberg wird ab sofort nur noch zwischen Kirche und Einmündung Ringstraße die Geschwindigkeit auf 30 Stundenkilometer beschränkt.Anordnung des LandratsamtsFür die restliche Ortsdurchfahrt gilt die übliche Geschwindigkeit von 50 Stundenkilometern. Dies hat das Landratsamt Miltenberg am Dienstag angeordnet. Während der... [mehr]

  • Scheck übergeben: Erlös des Olympic Day Run

    Geld für behinderte Kinder in Rumänien

    Walldürn. "Laufen für einen guten Zweck" - unter diesem Motto stand der Olympic Day Run in Walldürn (die FN berichteten). Und das Ergebnis kann sich sehen lassen. Gestern wurde im Kinder- und Jugendheim St. Kilian der symbolische Scheck übergeben. 5700 Euro sind zusammengekommen. Mit dem Sponsoring-Erlös wird eine Tageseinrichtung für geistig und körperlich... [mehr]

  • Verabschiedung an der Grundschule: Rektorin Susanne Heß verlässt die Einrichtung / Redner würdigten das Engagement

    Stets das Wohl der Kinder im Auge gehabt

    Walldürn. Zur Verabschiedung von Rektorin Susanne Heß, die nach sechsjähriger Tätigkeit als Schulleiterin die Grundschule Walldürn verlässt und künftig als Leiterin der Primarstufe an der Freien Schule Anne-Sophie in Künzelsau tätig sein wird, fanden sich am Dienstag zahlreiche geladene Gäste zu einer Verabschiedungsfeier in der Aula der Grundschule ein.... [mehr]

Wertheim

  • "Winzer" spenden 1500 Euro

    Külsheim. Für manche Külsheimer ist es der Sonntagsspaziergang schlechthin: Runter zur Grotte, einem idyllisches Fleckchen mit Madonnenstatue und Kneippanlage. An der Grotte sind in jüngster Zeit einige Dinge in Ordnung gebracht worden, Hubert Geiger hatte das in die Hand genommen. Zur Finanzierung übergaben die Külsheimer Winzer Ortsverband für Wein, Obst,... [mehr]

  • Spruchkammer-Vorsitzender

    47 Reserve-Absagen

    Spruchkammer-Vorsitzender Erwin Martini (Uissigheim) informierte über insgesamt 183 Urteile in der Saison 2008/2009, von denen allein ein Verein 14 Mal beteiligt war. 86 mal mussten Spieler-Sperren ausgesprochen werden. Für ihn nicht nachvollziehbar sei die Zahl von 47 abgesagten Reserve-Spielen. Das sei häufig nur mit unfairem Verhalten zu erklären. Seit 1. Juli... [mehr]

  • Fußballkreis Tauberbischofsheim: Staffeltag der Kreisliga und der Kreisklasse A in Dittwar

    Der Blick ins Internet ist Pflicht

    Der Vorstand des Fußballkreises Tauberbischofsheim und die Vertreter der Vereine, die in der Saison 2009/2010 in der Kreisliga beziehungsweise in der Kreisklasse A aktiv sein werden, trafen sich am Dienstag im "Muckbachstüble", dem Sportheim des TSV Dittwar, zur Vorbereitung auf die neue Spielzeit. Wichtigste Tagesordnungspunkte waren neben der Erstellung der... [mehr]

  • Kreispokal-Spielleiter

    Die ersten Runden

    Kreispokal-Spielleiter Roland Klingert (Lauda-Königshofen) rief in Erinnerung, dass im Kreispokal-Wettbewerb ("Hoepfner-Cup") nach wie vor Vorverlegungen möglich seien, die ihm bis Dienstag vor der jeweils angesetzten Pokalrunde gemeldet werden müssten und das Einverständnis des Gegners voraussetzen. Für die erste Runde des Wettbewerbs 2009/2010 am Sonntag, 2.... [mehr]

  • Stammzell-Typisierungsaktion: Am Sonntag, 26. Juli, von 10 bis 17 Uhr in der Haseltalhalle

    Ein kleiner Beitrag kann Großes bewirken

    Hasloch. Landrat Thomas Schiebel und Bürgermeister sowie Schirmherr Karl-Heinz Schöffer aus Hasloch rufen zur großen Stammzell-Typisierungsaktion auf. Sie findet am Sonntag, 26. Juli von 10 bis 17 Uhr in der Haseltalhalle statt. Gesundheit steht auf der Wunschliste eines jeden Menschen an erster Stelle. Sie allein gibt die erforderliche Kraft, den Alltag ohne... [mehr]

  • Kinderkulturwochen: Viel Unterhaltung am 26. Juli

    Großes Kinderfest

    Wertheim. Zur Eröffnung der 31. Kinderkulturwochen veranstaltet der Stadtjugendring Wertheim am Sonntag, 26. Juli, von 11 bis 16 Uhr auf dem Neuplatz und Mainplatz ein großes Kinderfest. Die Besucherinnen und Besucher erwartet ein Angebot für die ganze Familie, das zum Zuschauen und Mitmachen einlädt. Das Programm auf dem Neuplatz richtet sich an Kinder und... [mehr]

  • Hauptschule: Monika Hartmannsgruber verabschiedet

    Ihre Verdienste gewürdigt

    Urphar/Lindelbach. Sie hat sechs Kultusminister erlebt, die es bislang im Land gab. Sie hat aber auch, wie Rektor Wolfgang Häffner betonte, bleibende Spuren hinterlassen an der Hauptschule Urphar-Lindelbach, sei es im Kräutergarten oder bei der Planung und Einrichtung der neuen Küche. Im Rahmen der Entlassfeier wurde am Dienstag Lehrerin Monika Hartmannsgruber... [mehr]

  • Fußball, Saison 2009/2010: Kreisliga Tauberbischofsheim

    Im Auftaktprogramm sind zwei Spieltage am Mittwoch

    1. Spieltag: Sonntag, 23. August, 15 Uhr: VfB Boxberg/Wö. - SG Reicholzheim/Dö. DJK Unterbalbach - TSV Kreuzwertheim FC Külsheim - SV Viktoria Wertheim SV Windischbuch - FC Eichel FV Lauda/O. II - TSV Tauberbischofsheim TSV Assamstadt - FC Hundheim/St. TSV Schweigern - TSV Unterschüpf (evtl. schon am 22. August) spielfrei: FC Gissigheim 2. Spieltag: Mittwoch, 26.... [mehr]

  • Sommer kann kommen: Da gibt es keine Langeweile

    Kinder-Ferien-Wochen: Angebot wurde vergrößert

    Külsheim. Das Programm der Kinder-Ferien-Wochen Külsheimer Vereine und Gruppen in diesem Jahr wird gegenüber dem Vorjahr noch gesteigert. Die Kinder aus der Brunnenstadt können bei 33 Veranstaltungen an 34 Ferientagen mitmachen. Einige Vereine und Gruppen sind neu dabei. Die Veranstalter weisen darauf hin, dass aus Gründen der Gleichberechtigung Anmeldungen... [mehr]

  • Schiedsrichter-Obmann

    Neulingsausbildung

    Schiedsrichter-Obmann Hans Volk (Grünenwört) teilte in Dittwar mit, dass die Schiedsrichtervereinigung Tauberbischofsheim derzeit 153 Referees zur Verfügung habe. 17 Neulinge kamen dazu, das sei ein Verdienst von Lehrwart Peter Weingärtner. Zehn ältere Schiedsrichter hätten die Pfeife nun aus der Hand gelegt. Der nächste Schiedsrichter-Neulingskurs finde ab... [mehr]

  • Schützenscheiben erzählen Geschichte(n): Neue Ausstellung im Wertheimer Grafschaftsmuseum wird am Samstag, 25. Juli, eröffnet

    Präsentation trifft sicherlich ins Schwarze

    Wertheim. Diese Feststellung bietet sich geradezu an: Mit der neuen Sonderausstellung "Schützenscheiben erzählen Geschichte(n)" wird das Grafschaftsmuseum garantiert ins Schwarze treffen. Die Präsentation, die am Samstag, 25. Juli, um 11 Uhr eröffnet wird, ist nicht nur ein Geschenk zum 650. Geburtstag der Schützengesellschaft Wertheim. Sie ist auch ein reich... [mehr]

  • Fußball, Saison 2009/2010: Kreisklasse A Tauberbischofsheim

    SVW Beckstein startet mit drei Heimspielen in Folge

    1. Spieltag Sonntag, 23. August, 15 Uhr: TSV Schwabhausen - SV Uiffingen SV Wittighausen - VfB Messelhausen SC Eintracht Boxtal - TuS Großrinderfeld TSG Impfingen - FC Rauenberg Pülfringen - TSV Tauberbischofsheim II SVW Beckstein/K. II - TSV Gerchsheim TSV Kembach/Höhefeld - SV Königheim spielfrei: Türkgücü Wertheim 2. Spieltag Mittwoch, 26. August, 18 Uhr:... [mehr]

  • Autofreier Sonntag: Am 2. August kommt es zu Verkehrsbeeinträchtigungen

    Verschiedene Straßen werden gesperrt

    Wertheim. Der "Autofreie Sonntag" der Touristikgemeinschaft "Liebliches Taubertal" findet am 2. August auf der Taubertalstraße (L 506) von Tauberbischofsheim nach Wertheim und auf der Maintalstraße (L 2310) von Wertheim bis nach Freudenberg statt. Dabei werden verschiedene Straßen von 10 bis 18 Uhr für jeglichen Kraftfahrzeugverkehr voll gesperrt. Folgende... [mehr]

  • Wessentaler Ortschaftsrat wurde verpflichtet

    Wessental. Der bisherige Ortschaftsrat war wiedergewählt worden und wurde von Ortsvorsteher Roland Hildenbrand am Dienstagabend verpflichtet. Einstimmig wurde Hildenbrand wieder als Ortsvorsteher bestätigt. Zu seinem Stellvertreter wählte man Volker Löhr. Hildenbrand bedankte sich für das Vertrauen der Wessentaler, das für ihn ein Ansporn sei, so wie bisher die... [mehr]