Fränkische Nachrichten Archiv vom Samstag, 13. Juni 2009

Das Archiv der Fränkischen Nachrichten bietet Ihnen mehr als 400.000 Artikel von 2009 bis heute. Zum Auffinden von Artikeln können Sie natürlich auch > unsere Such-Funktion nutzen, dort können Sie auch Fotostrecken, Videos und Dossiers finden.

 

Adelsheim

  • In der Römerstadt: Musikverein feiert Stadtgartenfest

    Ein Fest für Jung und Alt

    Osterburken. Das Wochenende von heute, Samstag, an bis Montag, 15. Juni steht in der Römerstadt ganz im Zeichen des traditionellen Stadtgartenfestes des Musikvereins Osterburken. Das Fest wird heute, Samstag, um 16.30 Uhr mit Bieranstich und zünftiger Blasmusik der Stadt- und Feuerwehrkapelle Osterburken in "Polkabesetzung" eröffnet. Ab 19 Uhr ist im Festzelt... [mehr]

  • "Adelsheim leuchtet 2009": Die Videokunstausstellung "Am offenen Herzen" beginnt am 19. Juni in Stadt und Schlosspark Adelsheim

    Herz-Operationen und ein Herz-Menü

    Adelsheim. Am offenen Herzen: Das Thema der Videokunstausstellung weckt in diesem Sommer viele Assoziationen. In Installationen und Projektionen im nächtlichen Schlosspark und in der Innenstadt von Adelsheim (Baden) spürt Videokünstler Louis von Adelsheim Herzensangelegenheiten emotional, psychologisch und auch kulinarisch nach. Beginn ist am Freitag, 19.... [mehr]

  • Konzeption zur Biotopvernetzung: Auftakt steht bevor

    Lebensräume erhalten

    Seckach. Der Gemeinderat Seckach hat die Aufstellung einer Biotopvernetzungskonzeption beschlossen. Damit verfolgt die Gemeinde Seckach das Ziel, den Bestand an naturnahen Elementen in der landwirtschaftlich genutzten Flur dauerhaft zu stärken und durch die Anlage neuer Landschaftselemente wie Hecken oder Ackerrandstreifen eine Grundlage für die Bestandssicherung... [mehr]

  • Reise durch die Musical-Welt

    Osterburken. Die größten Hits aus über 20 Musicals präsentiert die Sparkasse Neckartal-Odenwald am Freitag, 3. Juli, ab 20 Uhr in ihrer schon Tradition gewordenen Musikveranstaltung in der Baulandhalle Osterburken. Die "Musical-Company" wird mit ihrer Bühnenshow das Publikum begeistern. Das zehnköpfige Ensemble mit seinen Solisten, Musikern, Sängern und... [mehr]

Auto

  • Renault Mégane Coupé: Bei der sportlichen Version des Kompaktwagens haben die Designer noch viel vom gestalterischen Eigensinn des Vorgängermodells bewahrt

    Die sportliche Alternative zur Limousine

    Jürgen Strein Renault ist mit der dritten Generation des Mégane zurückgekehrt in den Mainstream des Automobil-Designs. Vorbei die Zeiten des "eigenen Weges", als solche extravaganten Karossen wie der Vel Satis, der Avantime oder eben die zweite Generation der Kompaktlimousine Mégane entstanden. Während jetzt also die Silhouette des neuen Mégane der der... [mehr]

Bad Mergentheim

  • American Football, Verbandsliga: In Donaueschingen unterlegen / Heute daheim gegen die Pforzheim Panthers

    Hammers zwei Nummern zu groß

    Das erste Heimspiel der Donaueschinger Danube Hammers am Sonntag wurde zu einem Footballfest für die Gastgeber. Mit 60:0 besiegten sie souverän die Bad Mergentheim Wolfpack. 2007 spielten die Hammers noch in der Regionalliga und treten nach einem Jahr Pause, das sie intensiv zum Aufbau einer schlagkräftigen Mischung aus erfahrenen und jungen Spielern nutzten, nun... [mehr]

  • Ferienbetreuung: Kinderspielstadt "Kiss Me" hat noch freie Plätze

    Kinder haben das Sagen in der Stadt

    Bad Mergentheim. Erstmals startet in diesem Sommer das Projekt "Kiss-Me" als Ergänzung zum bisherigen Bad Mergentheimer Kinderferienprogramm. "Kiss-Me" steht für Kinderspielstadt Bad Mergentheim. Eine ganz besondere Stadt, denn die Bürger dieser Stadt sind allesamt Kinder und Jugendliche im Alter von 7 bis 14 Jahren. In den Sommerferien vom 3. bis 14. August... [mehr]

  • Regierungspräsidium: Feuerwehrförderung und -statistik / "Beeindruckende Leistungsbilanz" / 105 000 Euro für Rengershausen

    Lob und Geld für die Feuerwehrleute im Land

    Main-Tauber-Kreis/Rengershausen. Das Regierungspräsidium Stuttgart bewilligt den Kreisen und Gemeinden für die Feuerwehren im Regierungsbezirk in diesem Jahr Zuschüsse in Höhe von insgesamt 9,9 Millionen Euro. Mit diesen Mitteln schafft das Land die Voraussetzungen für die Finanzierung neuer Feuerwehrhäuser, den Kauf neuer Einsatzfahrzeuge und unterstützt... [mehr]

  • Deutschorden-Gymnasium: Kunst-Ausstellung

    Persönlicher Blick in die Zukunft

    Bad Mergentheim. Eine Kunstausstellung mit Werken von Schülern des Bad Mergentheimer Deutschorden-Gymnasiums ist von Montag, 15. Juni bis Ende Juli in der Filiale der Bad Mergentheimer Volksbank zu sehen. Zwischen Januar und März 2009 hatten Schüler der Klassen 5 bis 13 des Deutschorden-Gymnasiums die Möglichkeit, beim Kunstwettbewerb mit dem Thema "Blick' in die... [mehr]

  • Land und Leute: Professor Werner Romen ist DRK-Kreisvorsitzender, Dozent an der Dualen Hochschule und hat viele Aufgaben mehr / Vor kurzem 70 geworden

    Reich an Erfahrung und feinem Humor

    Inge Braune Bad Mergentheim. Dass er sich der Medizin verschreiben würde, war eigentlich schon immer klar: die Eltern waren Heilpraktiker, nur eine Wohnungstür trennte die Praxis vom Privatbereich. Der Umgang mit Menschen, helfen zu können, das faszinierte Werner Romen von Kindesbeinen an. Den Vorschliff holte er sich an den humanistischen Gymnasien in Würzburg... [mehr]

Boxberg

  • Heimat- und Kulturverein: Rundgang am Sonntag

    Altes Großrinderfeld im Blick

    Grossrinderfeld. Der Heimat- und Kulturverein veranstaltet am Sonntag ab 13.30 Uhr wieder einen kulturhistorischen Ortsrundgang. Treffpunkt ist in der Pfarrkirche St. Michael, wo sich an der Rückwand der spätgotische Grabstein des Hans von Zobel (gestorben 1442) und seiner Frau Barbara von Groß-Trockau (gestorben 1442) befindet. Die Familie Zobel waren die... [mehr]

  • Musikkapelle: Vom 26. bis 29. Juni wird der 60. Geburtstag gefeiert

    Erste Instrumente mit Mostobst bezahlt

    Kützbrunn. Die Vorbereitungen laufen bereits auf Hochtouren, der 230-Seelen-Ort freut sich auf das letzte Juni-Wochenende. Denn vom 26. bis 29. Juni wird in Kützbrunn mit einem großen Programm das 60-jährige Bestehen der Musikkapelle gefeiert. Grund genug, um einen Blick in die Vereinschronik der Kützbrunner Musiker zu werfen. Ende September 1949 wurde die... [mehr]

  • Im Altenheim St. Josef: Vorsommerliches Fest gefeiert

    Im Gemeindeleben integriert

    Königheim. Ein Anziehungspunkt für Alt und Jung war das vorsommerlichen Fest am und im Altenheim St. Josef in Königheim. Dabei wurde einmal mehr deutlich, dass das Haus fest in das Gemeindeleben integriert ist und die Vereine - allen voran der karitative St.-Martin-Verein, der auch das Fest ausrichtete - rege Kontakte mit den Altenheimbewohnern pflegen. Dem Fest... [mehr]

  • Weinblütenfest vom 26. bis 28. Juni: Offizielle Eröffnung am 19. Juni mit einer Weinprobe / Kandidatinnen für Amt der Weinkönigin werden gesucht

    Tolle Plattform für heimische Tropfen

    Diana Seufert Königheim. Viertelesschlotzer werden am Wochenende 26. bis 28. Juni wieder voll auf ihre Kosten kommen. Dann steigt das 14. Weinblütenfest in den historischen Straßen und Kellern von Königheim. Offiziell wird das Fest mit einer Weinprobe eröffnet, die am 19. Juni um 19.30 Uhr in den "Kronenstuben" stattfindet. Bei einem Pressegespräch stellten die... [mehr]

  • Frohe Kunde aus Stuttgart: Kommunaler Straßenbau wird gefördert

    Zwei Millionen Euro für Kreis

    main-Tauber-kreis. In einer ersten Förderrunde hat das Regierungspräsidium Stuttgart rund 34,8 Millionen Euro für den Bau von Gemeinde- und Kreisstraßen durch Städte und Gemeinden sowie die Landkreise im Regierungsbezirk bewilligt. In den nächsten Tagen werden die Zuwendungsbescheide an die Träger der Maßnahmen versandt werden. Regierungspräsident Johannes... [mehr]

Buchen

  • "Vorbildliches Engagement" für die Lebenshilfe

    Buchen. "72 Stunden - uns schickt der Himmel". Unter diesem Motto gingen vor rund vier Wochen insgesamt 19 jugendliche Ministranten und Mitglieder des Jugendkellers ans Werk und organisierten am Standort Hainstadt ein rundum gelungenes Fest zugunsten der Lebenshilfe Buchen. Am Fronleichnamstag hatten die Jugendlichen nochmals einen starken Auftritt. Im Rahmen des... [mehr]

  • TSV-Abteilung zog Bilanz: "Größter sportlicher Erfolg" seit Bestehen des Vereins / Marcus Lang gab nach zwölf Jahren Amt des Vorsitzenden ab

    Klaus Baier neu an der Spitze der Fußballsparte

    Buchen. Eine positive Bilanz zog Spartenleiter Marcus Lang in der Jahreshauptversammlung der Sparte Fußball des TSV Buchen. In seinem Rückblick auf die Jahre 2007 und 2008 sagte er, der Berichtszeitraum sei "vom größten sportlichen Erfolg der Sparte überhaupt" geprägt gewesen, dem Aufstieg in die Verbandliga Nordbaden. Zudem schaffte die zweite Mannschaft den... [mehr]

  • Kunstturner treten gegen Kirchheim an

    Hettingen. Zum zweiten Wettkampf in der Badischen Kunstturnliga starten die Hettinger Turner am heutigen Samstag. Der alte Rivale Heidelberg-Kirchheim ist in Hettingen als Gastmannschaft. Nachdem vor zwei Wochen ein glücklicher Sieg gegen die TG Mannheim geglückt ist, hängen die Trauben gegen die Kirchheimer Turner schon sehr hoch. Nur in Bestform besteht eine... [mehr]

  • Hilfsgelder aus Deutschland: Dr. Klaus Hahnfeldt und Dr. Kwasi Adjei bereisten westafrikanisches Land und leisteten medizinische Beratung

    Spenden in Ghana gut angekommen

    BUCHEN. Wie schon in den vergangenen Jahren reisten in diesem Jahr Dr. Klaus Hahnfeldt und Dr. Kwasi Adjei durch Ghana um medizinische Hilfe zu leisten, aber auch um zu berichten, was aus den Spenden geworden ist, die aus Buchen nach Ghana geflossen sind. Spenden anlässlich der Filmvorführungen über den letzten Einsatz, Spenden vom Freundeskreis Ghana, vom Verein... [mehr]

Hardheim

  • TV Hardheim: Handballer veranstalteten ihr zweites Jugendcamp auf dem Areal der Aktiv-Welt Külsheim / Prominente Gäste übernahmen Training

    Handballcamp war ein Erfolg für die Jugend

    Hardheim. Das letzte Wochenende der Pfingstferien gehörte bei der Aktiv-Welt in Külsheim den Jugendhandballern aus dem Neckar-Odenwald-Kreis und dem Main-Tauber-Kreis. Von Freitag bis Sonntag stand für 25 Jugendhandballer im Alter von acht bis 14 Jahren drei Tage Handball pur auf dem Programm. Der TV Hardheim veranstaltete bereits zum zweiten Mal sein... [mehr]

  • Empfang in Höpfingen

    Riesenjubel für die Fußball-Helden

    Höpfingen. Dem ereignisreichen vergangenen Wochenende in Höpfingen setzten die TSV-Fußballer noch eins drauf: Am Samstag schloss das Landesliga-Team von Coach Paul Kopejsko die Saison mit dem denkwürdigen 3.Tabellenplatz ab und sonntags schrieb die zweite Mannschaft weitere TSV-Geschichte. Mit dem 0:1-Sieg in Hainstadt holten sich die Mannen von Trainer Kim... [mehr]

Kultur

  • Literatur im Schloss: Arnold Stadler am 17. Juni zu Gast

    Abgrundtief traurig und bitter komisch

    Der 1999 mit dem Büchner-Preis und vor wenigen Tagen mit dem Kleist-Preis ausgezeichnete Schriftsteller Arnold Stadler schreibt Bücher, die zwischen Autobiographie und Fiktion schweben und schwirren. Stadler wird im Deutschordensmuseum bei "Literatur im Schloss" am 17. Juni, um 19.30 Uhr aus diesem Frühwerk lesen. Vorgestellt wird der Autor von der Freiburger... [mehr]

  • Mozartfest: Trio Chateau und Wolfgang Höper überzeugten

    Ein Abend für mehrere Sinne

    Sie sind eine schöne Abwechslung zur ganz hohen Kunst beim Mozartfest in Würzburg: die musikalisch-literarischen Abende, die im Weinkeller der Residenz veranstaltet werden. Am Donnerstag waren in dem jahrhunderte alten Gemäuer wieder altbekannte Gesichter zu Gast: Das Trio Chateau, bestehend aus Albrecht Holder (Fagott), Peter Fellhauer (Klarinette) und Norbert... [mehr]

  • Im Schloss und Kulturzentrum Adelsheim: Werke von Weber, Milhaud und Françaix

    Preisgekröntes Duo

    Das mehrfach preisgekrönte Duo spielt im Rahmen der Videokunstausstellung "Adelsheim leuchtet" Werke von Carl Maria von Weber, Darius Milhaud und Jean Françaix. Termine sind am Samstag, 20. Juni, 19.30 Uhr, Konzert im Schloss, und am Sonntag, 21. Juni, 12 Uhr, Matinee im Kulturzentrum. Antonia Lorenz und Isabel von Bernstorff lernten sich durch den Deutschen... [mehr]

Lauda-Königshofen

  • Kulinarische Weinprobe: Gelungene Auftaktveranstaltung der Taubergründer Weintagen

    Alte Tradition erfolgreich wiederbelebt

    Felix Röttger Lauda. "Unterhaltsam, kurzweilig und vor allem schmackhaft" fanden die Besucher die Eröffnungsveranstaltung aus Anlass des Jubiläums "50 Jahre Taubergründer Weintage", die als kulinarische Weinprobe im Restaurant "Alexander" in Lauda viel Zuspruch fand. Bürgermeister Thomas Maertens begrüßte knapp 100 Gäste auf der Terrasse des Restaurants. Er... [mehr]

  • Tennisturnier: Erster Grünbachcup in Gerlachsheim

    Assamstadt holte Pokal

    Gerlachsheim. Zum ersten Grünbachcup des TC Gerlachsheim empfingen die Gastgeber fünf Mannschaften aus benachbarten Vereinen. Es traten an Teams aus Lauda, Assamstadt, Königshofen, Tauberbischofsheim und Wittighausen. War ursprünglich geplant, das Turnier nach den Regularien des Hopmancup (je Team ein Damen- und Herreneinzel und ein Doppelmixed) auszutragen,... [mehr]

  • Galerie "das auge": Ausstellung des Kunstkreises

    Bunte Vielfalt dominiert

    Lauda-Königshofen. Der Kunstkreis Lauda-Königshofen präsentiert im Juni und besonders zum Weinfest in der Galerie "das auge" eine bunte Mischung der Arbeiten von Kunstkreis-Mitgliedern und ihren Gästen. Wie gewohnt dominiert in diesem Rahmen die Vielfalt - eine große Palette an Stilrichtungen, Motiven und Techniken repräsentieren die Aquarelle, Fotografien,... [mehr]

  • Polizei sucht Zeugen

    Einbruch in Postagentur und Reisebüro

    Lauda. Zwischen Dienstag, 19.30 Uhr, und Mittwoch, 5.05 Uhr, drang ein unbekannter Täter in den Schließfachbereich ein. Dabei wurden ein Kabelanschluss und ein Bewegungsmelder beschädigt. Er verließ den Tatort auf dem gleichen Weg. Anschließend brach er im Hofbereich den Personaleingang auf und gelangte so in die Betriebsräume der Postagentur mit Reisebüro.... [mehr]

  • Tennisabteilung: Helmut Lansche wieder an der Spitze

    Sportlich gesehen ein sehr erfolgreiches Jahr

    Königshofen. Bei der Jahreshauptversammlung im Tennisheim in Königshofen wählte die Tennisabteilung einen neuen Abteilungsleiter. Der bisherige Abteilungsleiter Klaus Linhart trat von seinem Amt zurück. Helmut Lansche, der die Abteilung schon viele Jahre geleitet hatte, wurde nun wieder zum Abteilungsleiter gewählt. Im Mittelpunkt der Sportberichte des... [mehr]

Leserbriefe überregional

  • Hier hat der Leser das Wort: Zu "Kultiviert und unterhaltend" (FN 2. Juni)

    Beschriebene Längen nicht nachvollziehbar

    Die von Alexander Wolf und Wolf Wiechert inszenierte Reise durch Italien war, wie von Martin Harth in seinem Artikel zutreffend beschrieben, sehr angenehm unterhaltend und eine gelungene Verbindung von Musik und literarischen Beiträgen. Allerdings sind die von Harth beschriebenen Längen nicht nachvollziehbar. Die wunderbar komponierten und dargebrachten... [mehr]

Lokalsport Bad Mergentheim

  • Fußball: Spannendes A-Junioren-Pokalendspiel

    Michelbach/Wald gewinnt den Titel

    Vor einer stattlichen Zuschauerkulisse fand in Dünsbach das A-Junioren Pokalendspiel des Fußballbezirks Hohenlohe zwischen der SG Dünsbach/Langenburg/Kirchberg und dem SC Michelbach/Wald satt. Der SC Michelbach setzte sich nach Elfmeterschießen mit 6:5 durch. In der Anfangsviertelstunde neutralisierten sich beiden Mannschaften. Danach kam die Heimelf besser ins... [mehr]

Lokalsport Buchen

  • Mallorca-Kult-Party

    Buchen. Partystar Markus Becker setzt sich seinen Hut auf und sorgt am heutigen Samstag im Halli Galli Buchen für Mega-Stimmung. Der Mallorca-Star ist ein absoluter Garant für gute Laune und Mitsing-Hits. Im Club "Funny" ist "Hip Hop meets House" angesagt, im Club "Rocky" Best of Rock. Repro: FN

Neckar-Odenwald-Kreis

  • Einweihung der IHK-Geschäftsstelle in Mosbach: "Zeichen der Zukunftssicherung und Stärkung der dezentralen Betreuung"

    Wirtschaft hat nun eigene Repräsentanz

    Mosbach. Nach über einem Vierteljahrhundert ist die Idee eines "Hauses der Wirtschaft" Realität. Bereits vor knapp 26 Jahren wurde eine IHK-Geschäftsstelle in Mosbach eingerichtet. Diese Woche nun war Einweihung der neuen Repräsentanz am Oberen Mühlenweg. Das sechsköpfige Team unter Leitung von Geschäftsführer Bernhard Kraft residiert seit Januar 2009 in den... [mehr]

Niederstetten

  • Fremdenverkehrsverein Creglingen: Auf zahlreiche Aktivitäten zurückgeblickt

    "Zartes Pflänzchen" Tourismus pflegen

    Creglingen. Die Bedeutung des Fremdenverkehrsvereins (FVV) für die Interessenvertretung des Creglinger Tourismus trat bei der Jahreshauptversammlung deutlich hervor. Schriftführer Willi Hain berichtete von den vielfältigen Aktionen des Vereinsjahres. So startete man mit einer gut besuchten Führung über den Fischereilehrpfad in Münster, kundig geführt von Ernst... [mehr]

  • Waldmannshofen: Goldene Konfirmation gefeiert

    Auch im "Zickzack" ist Gottes Hand dabei

    Waldmannshofen. Zusammen mit ihrem Konfirmator Pfarrer i. R. Paul Ranz feierten acht Jubilare das Fest ihrer goldenen Konfirmation. 1957 und 1959 waren die jungen Leute aus Waldmannshofen und Sechselbach in der Johanniskirche konfirmiert worden. Musikalisch festlich gestaltet wurde der Festgottesdienst im ansprechend geschmückten Gotteshaus von der Blaskapelle... [mehr]

  • Landesgartenschau: Auswahlkommission kommt

    Bad Mergentheim will die Jury von sich überzeugen

    BAD MERGENTHEIM. Endlich ist es soweit: Die Landesgartenschau-Jury besucht am Montag, 15. Juni um 15 Uhr Bad Mergentheim. In rund zweieinhalb Stunden will die Auswahlkommission die Stadt näher kennenlernen und das Gesamtkonzept bewerten: Wenig Zeit, um beim Schaulaufen das Gremium zu überzeugen und die in einem Workshop bereits zahlreich gesammelten Ideen... [mehr]

  • Ortschaftsrat: Stadtverwaltung hat Zahlen bekanntgegeben

    Die Gewählten stehen fest

    Bad Mergentheim. Die Ergebnisse der Ortschaftsratswahlen wurden am gestrigen Freitag von der Stadtverwaltung bekanntgegeben. Althausen: Herbert Renner 238 Stimmen, Roland Stütz 213, Jürgen Riegler 205, Sylvia Egner 204, Karl Volkert 187, Rolf Hahn 184, Alexander Deeg 178. Apfelbach: Hubert Scheidel 146, Bernhard Ettwein 143, Helga Beez 125, Thomas Schmidt 117,... [mehr]

  • Oberer Bezirk: Leichte Entspannung beim Notarztdienst

    Dr. Christoph Spengler neuer Notarzt

    Creglingen. Etwas entspannt hat sich die Situation im Notarztdienst des Oberen Bezirks. Dank des Entgegenkommens der Bundeswehr kann Dr. Christoph Spengler, stationiert am Flugplatz Niederstetten, ab sofort einen Teil des Dienstes abdecken. "Überaus engagiert" habe sich in letzter Zeit Dr. Walter Willfahrt als einziger hier verbliebener Notarzt. Das betonte... [mehr]

  • Schloss Weikersheim: Sonderführung mit "Torwart Georg Reinhard Klemm"

    Ein informativer Blick hinter die Kulissen

    Weikersheim. Vielseitig war die Arbeit des Torwarts Georg Reinhard Klemm. Lebensnah verkörperte Andreas Fischer-Klärle die Rolle des hohenlohischen Hofbeamten im Dienst von Graf Carl Ludwig. Die Sonderführung wird am morgigen Sonntag wiederholt. Fein gekleidet in seine Galauniform begrüßte der Torwart seine Gäste im Innenhof des Schlosses. Nur weil die... [mehr]

  • Freilichttheater: "Ein Sommer voller Träume" ab 1. Juli in Reinsbronn

    Freche Hippie-Kommune mischt Dorfbewohner auf

    Reinsbronn. "Das Lied ist voll cool," sagt Lukas, als er "Aquarius" zum ersten mal hört. Die berühmte Hymne der Hippies aus dem Musical "Hair" stammt aus den 60-er Jahren. Umso erstaunlicher, dass ein 18-Jähriger von heute die Musik von damals klasse findet. Lukas ist einer von 27 Amateur-Schauspielern, die gegenwärtig im Geyer-Schloss in Reinsbronn in eine Welt... [mehr]

  • Hoffest mit der Band "Omonia"

    Schäftersheim. In der Klosterscheuer in Schäftersheim gibt es am Samstag, 20. Juni, ein Wiedersehen mit der Münchner Partyband "Omonia". Nachdem die Band schon letztes Jahr das Publikum begeisterte, präsentiert der Liederkranz Schäftersheim auch dieses Jahr Soul, Rhythm and Blues und Rock vom "Feinsten". Grundidee der Band war der Soul der "Blues Brothers". Die... [mehr]

  • Feuerwehr Markelsheim: Atemschutz-Übungstag

    Richtiges Verhalten ist überlebenswichtig

    Markelsheim. Für alle ihre Atemschutz-Geräteträger hat die Freiwillige Feuerwehr Markelsheim jetzt einen Atemschutz-Übungstag organisiert. Der Atemschutzbeauftragte Alexander Ikas stellte ein sehr interessantes und lehrreiches Programm in Theorie und Praxis an verschiedenen Übungseinheiten zusammen. Im theoretischen Teil wurden Einsatzgrundsätze,... [mehr]

  • VfB verabschiedet Trainer

    Bad Mergentheim. Zu ihrem letzten Verbandsliga-Spiel in der nun zu Ende gehende Saison treten die Fußball-Damen des VfB Bad Mergentheim am morgigen Sonntag um 11 Uhr gegen den 1.FC Normannia Gmünd im Deutschordenstadion an. Wie in jedem Jahr wollen sie sich mit einem Sieg und vor allem mit einem spannenden und interessanten Spiel von ihren vielen Fans in die kurze... [mehr]

  • "Kreative Köpfe 2009": Präsentations-Workshop für den Erfinderwettbewerb in der Wittenstein-Talentarena

    Wie ein Klassenbuch das Sprechen lernt

    Igersheim/Main-Tauber-Kreis. Wie bringt man wohl ein Klassenbuch zum Sprechen? Wie kriegt man hin, dass sich der Blumentopf mit Wasser und mit Dünger selbst bedient? Lassen sie sich wirklich realisieren, die Ideen, die sich die "Kreativen Köpfe 2009", Schülerinnen und Schüler zwischen 12 und 19 Jahren, ausgedacht haben? Was sie erfinden wollen, hatten sie Ende... [mehr]

Rhein-Main-Neckar

  • 20 000 Euro Schaden

    Estenfeld. Glimpflich verlief am Donnerstagmorgen ein Unfall auf der A7, kurz nach der Ausfahrt Estenfeld in Richtung Kassel. Verletzt wurde niemand und es entstand nur Sachschaden. Eine Autofahrerin aus Stuttgart kam um 4.40 Uhr ins Schleuern, als sie mit ihrem BMW Mini einen Lkw überholte. Dabei streifte sie mit dem Pkw zunächst die Mittelschutzplanke,... [mehr]

  • Ikea: Vorfreude auf neues Einrichtungshaus in Würzburg soll geweckt werden

    Besondere Maßnahmen im Vorfeld der Eröffnung

    Würzburg. Am Montag, 29. Juni, ist es so weit: Das neue Ikea Einrichtungshaus in Würzburg öffnet seine Pforten. Während die letzten Vorbereitungen vor Ort an der Mainfrankenhöhe auf Hochtouren laufen, können sich die Bürger in und um Würzburg bereits ab Montag, 15. Juni, auf außergewöhnliche Aktionen freuen, die zum Mitmachen und Gewinnen einladen. Unter... [mehr]

  • Im Hällisch-Fränkischen Museum Schwäbisch Hall: Ausstellung "Wie der indische Pfeffer zum Haller Salz kam"

    Gewürzhandel einst und jetzt hautnah erleben

    Schwäbisch-Hall. Noch bin zum 13. September läuft im Hällisch-Fränkischen Museum Schwäbisch Hall die Ausstellung "Wie der indische Pfeffer zum Haller Salz kam - Gewürzhandel einst und jetzt". Gewürze aus Übersee waren seit der Antike ein begehrtes Handeslgut. Im Mittelalter wurde jedoch der Ferngewürzhandel ausschließlich von Osmanen und Arabern... [mehr]

  • Pech gehabt

    Geiselwind. Ein Rumäne, der am Donnerstag 30 Jahre alt wurde, wird diesen Tag wohl nicht so schnell vergessen. Nach einer Verkehrskontrolle auf der A3 wurde er festgenommen und in die JVA Würzburg eingeliefert. Der 30-Jährige saß am Steuer eines gerade erst in Frankreich gekauften Gebrauchtwagens und war auf der Rückreise nach Rumänien, als er in Höhe... [mehr]

  • "4. Deutscher CI-Tag 2009": Im Comprehensive Hearing Center (CHC) Würzburg

    Taub und trotzdem hören

    Würzburg. "Kommunikation - Der Schlüssel zur Gemeinschaft" ist das Thema des am Samstag, 20. Juni, stattfindenden 4. Deutschen Aktionstags der Deutschen Cochlear Implant Gesellschaft (DCIG). Im Mittelpunkt der Aktionstage stehen der Informations- und Erfahrungsaustausch über Hörbehinderung und die Versorgung mit einer Innenohrprothese, dem so genannten... [mehr]

  • Wettsingen im Doppelpack

    Söhne Mannheims und Xavier Naidoo solo sind im Winter im Doppelpack live unterwegs. Was beim "Wettsingen in Schwetzingen" im kleinen Rahmen des historischen Rokoko-Theaters erfolgreich und inzwischen auf CD und DVD platinveredelt aus der Taufe gehoben wurde, erlebt jetzt seinen Höhepunkt in den großen Arenen Deutschlands, Österreichs und der Schweiz. Am 1. und 2.... [mehr]

Sport

  • Verbandsliga Nordbaden: Karl-Heinz Emig wird neuer Trainer

    "Große Lösung" für Aufsteiger TV Hardheim

    Wie häufig Werner Maier, "Manager" des TV Hardheim, in den zurückliegenden Tagen und Wochen gefragt wurde, wer denn neuer Trainer beim Landesliga-Meister wird, lässt sich nicht beziffern. Die Zahl dürfte eher im vier- als im dreistelligen Bereich liegen. Doch gut Ding will Weile haben, und während über Namen wie Matthias Keller (bislang Spieler bei Hoffenheim... [mehr]

  • FN-Serie "Spielerfrauen" (4): Für Myriam Throm gibt auch viele Vorteile - Ehemann Marcel ist Profi und deshalb viel zu Hause

    Angenehmere Seite als Fußballer-Frau

    Michael Fürst Frau eines Fußballers zu sein, kann auch von Vorteil sein: Als die kleine Lea ein wenig unruhig wird, holt Myriam Throm ein Trinkfläschchen aus der Küche, gibt es ihr in die Hand und setzt ihre Tochter damit ihrem Mann Marcel auf den Schoß. Sechs Monate ist Lea alt, und sie nuckelt zufrieden an ihrem Fläschchen. Unter der Woche ist Marcel Throm... [mehr]

  • Triathlon: Wer den Ausdauersport betreiben möchte, ist bei Triathlonfreunden Freudenbach richtig

    Auch der Teamgeist ist bei einer Einzelsportart ein hohes Gut

    Fußballclubs? Klar! Leichtathletik im Verein? Logisch! Aber Triathlon? Geht auch! Und zwar bei den Triathlonfreunden Freudenbach. "Wer Lust hat, sich intensiver mit dem Ausdauersport zu beschäftigen und unter Anleitung trainieren möchte, der soll gerne zu uns kommen", sagt Sebastian Vorherr, Vorsitzender der Triathlonfreunde. Allerdings darf man sich die... [mehr]

  • Traditionsspiel

    Bobic und Reitmeier spielen in Lauda

    Einen Leckerbissen für Fußball-Nostalgiker serviert der FV Lauda im Rahmen seines Sommernachtsfestes am Samstag/Sonntag, 20./21. Juni auf dem Stadiongelände. Nachdem am Samstag ein Jugendspiel den sportlichen Teil eröffnet, beginnt um 16 Uhr das Topspiel: Traditionself Kickers Stuttgart - Stadtauswahl Lauda-Königshofen. Bei den "Stukis" haben bereits so bekannte... [mehr]

  • BFV-Pokal: Drittligist Sandhausen und Regionalligist SV Waldhof steigen erst in der dritten Runde ein / Auftakt am 25./26. Juli nach lokalen Gesichtspunkten

    Die Auslosung für die ersten Runden findet bereits am 1. Juli statt

    Gerade ist der "Vorhang" des alten Pokalwettbewerbes um den Hoepfner-Cup gefallen, müssen bereits die Vorarbeiten für die neue Pokalsaison begonnen werden. Die Auslosung der ersten drei Runden um den Hoepfner-Cup des Badischen Fußballverbandes 2009/10 wird am Mittwoch, 1. Juli, um 19 Uhr in der Bibliothek der Sportschule Schöneck vorgenommen, wobei wie bisher,... [mehr]

  • Verbandsliga-Relegation: Mosbach spielt morgen um 18 Uhr in Dielheim gegen Waldhof II um Aufstieg

    Etwas defensiver auf dem Weg nach oben

    SV Waldhof II gegen FV Mosbach lautet das "Endspiel" in der Verbandsliga-Relegation. Dem Fußball-Interessierten fällt auf: Morgen stehen sich ab 18 Uhr in Dielheim genau die beiden Teams gegenüber, die in der Verbandsliga-Relegation 2008 in der ersten Runde scheiterten und nun also einen Schritt weiter sind. "Ich kann nur für uns sprechen, aber das Spiel vor... [mehr]

  • Handball: Jugendliche wollen zeigen, was sie können

    HG und TVH sind mit von der Partie

    Morgen beginnt für die Jugend der HG Königshofen/Sachsenflur die Sommerunde des Handballverbandes Württemberg. An den zwei Spieltagen in Turnierform wird die Spielklasse in der nächsten Saison 2009/2010 bestimmt. Nach dem die männliche A-Jugend der HG bei der Qualifikation zur Badenliga knapp mit einem Tor weniger den Einzug in Halbfinale verpasste, Haben sie am... [mehr]

  • Landesliga-Relegation: FC Grünsfeld und FC Hundheim/Steinbach spielen morgen um 17 Uhr in Tauberbischofsheim "das Finale"

    Wilczek sieht Nachteil, Spang nicht

    Ein Zuschauer, der beide "Halbfinals" der Landesliga-Relegation gesehen hatte, meinte nach der Partie in Hettingen erkannt zu haben: "Hundheim hat gegen Grünsfeld keine Chance!" "Da lache ich ja", sagte gestern Grünsfelds Trainer Richard Spang, als er mit dieser Aussage konfrontiert wurde und fügte an: "Das wird ein ganz enges Spiel." Morgen um 17 Uhr also spielen... [mehr]

Tauberbischofsheim

  • Aufgefahren

    Tauberbischofsheim. Am Mittwochmittag war der Fahrer eines Daimler in Höhe der Kasernenauffahrt in Tauberbischofsheim auf der Bundesstraße 27 unterwegs. Der Vordermann musste seinen BMW verkehrsbedingt anhalten. Dies bemerkte der Daimler-Fahrer zu spät und fuhr auf. Der Schaden beträgt 10 000 Euro.

  • Cocktails, Karten und Gewinne

    Main-Tauber-Kreis. 24 Auszubildende der Sparkasse Tauberfranken haben sich auf der Messe "TBB" auf ganz besondere Weise präsentiert (wir berichteten). Zu dem Thema "Urlaub" wurde ein Stand mit Urlaubsfeeling gestaltet. Besucher, die am Reaktionsspiel teilgenommen haben, erhielten zur Belohnung einen Cocktail an der Strandbar, wo sie auch in entspannter Atmosphäre... [mehr]

  • DVB-T: Empfang von zwölf öffentlich-rechtlichen Programmen ab 30. Juni möglich

    Fernsehen bald (beinahe) überall

    Main-Tauber-Kreis. Viele Freunde des Fernsehens können ab sofort wieder in die Röhre schauen - und ab sofort mit weitaus besserer Qualität. Der Senderstandort Bad Mergentheim wird am Dienstag, 30. Juni, auf das digitale Antennenfernsehen umgestellt. Mit dem neuen Standard DVB-T (Digital Video Broadcasting Terrestrial) ist es möglich, über die bisher genutzten... [mehr]

  • Wahlen: Amtliches Endergebnis der Europawahl steht fest

    Freude über die recht hohe Beteiligung im Kreis

    Main-Tauber-Kreis. Der Kreiswahlausschuss unter der Leitung des Kreiswahlleiters, Landrat Reinhard Frank, hat am Freitag das amtliche Endergebnis der Europawahl für den Main-Tauber-Kreis festgestellt. Als Beisitzer waren Gottfried Wühr, Gerhard Baumann und Thomas Oberst (alle Tauberbischofsheim) zugegen. Landrat Frank zeigte sich erfreut, dass der Main-Tauber-Kreis... [mehr]

  • Traumreise gewonnen

    Schillingstadt. Ein echtes Überraschungsgeschenk bescherte die Volksbank Main-Tauber Arno und Silke Geissler. Bei der Sonderauslosung 2009 des Gewinnsparvereins Baden fiel der Hauptgewinn auf die Losnummer der Eheleute. Sie erhielten den Hauptpreis bei der Sonderverlosung: Eine 22-tägige Traumreise nach Australien im Wert von 12 000 Euro. Die Freude war natürlich... [mehr]

  • Unfallflucht

    Tauberbischofsheim. Zwischen Mittwoch 20 Uhr und Donnerstag 13 Uhr wurde an einem Opel Corsa in der Josef-Dürr-Straße 39 der linke Außenspiegel beschädigt. Ohne sich um den Schaden von 100 Euro zu kümmern, flüchtete der Täter. Wer hat Beobachtungen gemacht? Hinweise an das Polizeirevier Tauberbischofsheim, Telefon 0 93 41 / 8 10.

Verschiedenes

  • Im Test: Nissan Murano der zweiten Generation / Edler Geländewagen bietet eine Vielzahl innovativer Bedienlösungen

    Entspanntes Reisen im Luxus-SUV

    Klaus Neumann Köln. Der Autohersteller Nissan hat sein Sport Utility Vehicle (SUV) Murano aufgefrischt. Veränderungen am Design, eine höhere Motorleistung, eine Vielzahl innovativer Bedienlösungen sowie ein betont luxuriöses Interieur machen den Unterschied zwischen der ersten und der aktuellen zweiten Generation aus. Die Japaner sprechen von einem... [mehr]

Walldürn

  • Am Fronleichnamstag: Pater Adam Kalinowski, der Provinzial der Franziskaner-Minoriten, hielt die Predigt beim Hochamt

    "Jesus ist Gipfel und Quelle zugleich"

    Walldürn. Der Provinzial der Danziger Franziskaner Minoriten-Provinz, P. Adam Kalinowski, OFM, war am Fronleichnamstag in der Wallfahrts- und Garnisonsstadt Walldürn, um dort als Hauptzelebrant das feierliche Hochamt in der Wallfahrtsbasilika zu gestalten und bei der großen Fronleichnamsprozession die Monstranz zu tragen und an den Freialtären den feierlichen... [mehr]

  • SV Rippberg: Sportfest vom 13. bis 15. Juni

    Fußball, Spaß und Spiele

    Rippberg. Das Sportfest des SV Rippberg findet vom 13. bis 15. Juni am Sportgelände statt. Das Fest beginnt morgen, Samstag, ab 14 Uhr mit einem Kleinfeldturnier. Folgende Freizeitmannschaften nehmen teil: Pimpi Klimperer, Spartak Miltenberg, Jugendraum 1 + 2, Spallspatzen, Spitzkicker, FSC Hornbach und FCKW Schneeberg. An das Freizeitturnier schließt sich erstmals... [mehr]

Wertheim

  • GourTour-Meile: Erster Vorentscheid zum Wertheimer Mega-Talent war nur ein Programmpunkt

    Wertheim. Gute Stimmung hat es bei der Gourtour-Meile am Neuplatz und Mainplatz in Wertheim an den ersten Tagen gegeben, auch wenn bei der Erstauflage noch nicht alles geklappt hat. So musste Organisator Hardy Kutschan "Ottis Partyküche" wegen technischer Probleme absagen. Aber sonst lief die Veranstaltung gut an. Auf die Gourtour-Idee sei er im Heimattage-Jahr... [mehr]

  • Vortragsabend: "Marie Philippine Müller - Eine Grafenmätresse trifft Joseph Süß Oppenheimer"

    Abenteuerliches Frauenleben

    Bronnbach. "Marie Philippine Müller - Eine Grafenmätresse trifft Joseph Süß Oppenheimer - Ein Frauenleben im 18. Jahrhundert" lautet der Titel des nächsten Vortragsabends des Archivverbunds Main-Tauber in Bronnbach. Beginn der Veranstaltung am Donnerstag, 18. Juni, ist um 19.30 Uhr im Vortragssaal. Es referiert Robert Meier aus Würzburg. Wie es in der... [mehr]

  • Freude bei der Freiwilligen Feuerwehr: Staffellöschfahrzeug wurde offiziell seiner Bestimmung übergeben

    Grundlage für gute Einsatzbereitschaft

    Bettingen. Das neue Staffellöschfahrzeug der Freiwilligen Feuerwehr Bettingen wurde am Donnerstag offiziell an die Abteilung übergeben. Dieses Fahrzeug sei durch die veränderten Verhältnisse im Gewerbegebiet "Almosenberg" nötig geworden, erklärte dabei Kommandant Peter Walentschka. Einen weiteren Höhepunkt des Grillfestes bildeten verschiedene Ehrungen. Im... [mehr]

  • In Schloss Homburg: Am Samstag, 20. Juni

    Konzert mit Cembalomusik

    Homburg. Das nächste Konzert in Schloss Homburg, das am Samstag, 20. Juni, um 19 Uhr stattfindet, steht unter dem Titel "Virtuose Cembalomusik des 17. Jahrhunderts aus Italien und Süddeutschland". Atemberaubende Virtuosität des süddeutschen Meisters Johann Kaspar Kerll, die Lust, die Stimmen der Vögel zu imitieren, wie in der "Rossignolo"-Suite von Alessandro... [mehr]

  • Langjährige Treue und Einsatz zum Wohl der Feuerwehr gewürdigt

    Bettingen. Bei der Fahrzeugübergabe der Freiwilligen Feuerwehr Bettingen (siehe weiteren Bericht) wurden auch verdiente Kameraden ausgezeichnet. Kreisbrandmeister Alfred Wirsching ehrte für 25 Jahre aktive Dienstleistung Fred Strauß, Klaus Beuschlein, Uwe Friedrich, Volker Menius, Jürgen Bund, Joachim Pfannes und Jürgen Wißmann mit dem Ehrenzeichen in Silber.... [mehr]

  • 100 Jahre Jugendherberge: Dieter Engbersen sammelt heute Spenden für Stefan-Mosch-Stiftung

    Radtour für einen guten Zweck

    Wertheim. Bei einer Radtour zum Jubiläum "100 Jahre Jugendherbergen" sammelt Dieter Engbersen Spenden für die Stefan-Morsch-Stiftung. Am heutigen Samstag macht er ab 19 Uhr in Wertheim Station. Unterwegs für an Leukämie erkrankte Kinder: Mit Unterstützung der Jugendherbergen macht sich Dieter Engbersen aus Coesfeld auf eine Radtour quer durch Deutschland. Über... [mehr]

  • Mann muss 40 Euro Bußgeld zahlen: Beim Fahren Handy benutzt

    Richterin glaubte der Aussage des Polizisten

    Wertheim. Bei einer Kontrolle des fließenden Verkehrs im Februar in der Wertheimer Weingärtnerstraße beobachtete ein Polizist einen Wagenlenker, der beim Fahren ein Handy ans Ohr hielt. Der 34-jährige Arbeiter aus der Main-Tauber-Stadt wurde angezeigt und bekam einen Bußgeldbescheid über 40 Euro. Dagegen legte der Mann Einspruch ein. Deshalb verhandelte jetzt... [mehr]

  • Vortrag zum Kirchturm

    Wertheim. Die Stiftskirchengemeinde Wertheim veranstaltet am Montag, 15. Juni, in Zusammenarbeit mit dem Historischen Verein Wertheim aus Anlass der 625. Wiederkehr der Neugründung der Stiftskirche einen Vortrag. Museumsdirektor Dr. Jörg Paczkowski wird um 19.30 Uhr im Modersohnsaal des Grafschaftsmuseums zum Thema "Der Turm der Stiftskirche - ein städtebauliches... [mehr]

  • Gemeinderatswahl: Versetzungsgesuch von Gerhard Benz sorgt für Irritation / Nachrückerin für Birgit Väth

    Wer zieht letztlich für die Grünen in den neuen Gemeinderat ein?

    Wertheim. Mit Befremden, einem gewissen Unmut oder auch großer Verärgerung reagieren derzeit zahlreiche Wertheimer Wählerinnen und Wähler beim Blick auf die Gemeinderatsergebnisse bei Bündnis 90/Die Grünen und ihre Konsequenzen. Denn nach dem Stand der Dinge darf Birgit Väth, Krankenschwester am noch Städtischen Krankenhaus Wertheim und als Spitzenkandidatin... [mehr]

  • Fußball: Rückblick auf die Saison 2008/2009 in der Kreisklasse A Tauberbischofsheim

    Windischbuch mit der besten Saison der Vereinsgeschichte

    Positive, aber auch negative Überraschungen wie schon lange nicht mehr gab es in der Saison 2008/09 in der Kreisklasse A Tauberbischofsheim. Der SV Windischbuch dominierte die Liga wie kaum eine Mannschaft zuvor. Dahinter mauserte sich die SG Reicholzheim/Dörlesberg zum zweiten Aufsteiger. Direkter Absteiger ist der SV Dertingen/Bettingen, und auch der TSV Wenkheim... [mehr]

  • Zettel im Köcher belegt Herkunft aus Paris

    Wertheim. Ende des 18. Jahrhunderts entstand dieses Glas, das von einem Lederköcher geschützt wird. Ein im Köcher befindlicher Zettel des Graveurs Antoine Bucher bezeugt, dass die Gravur einer Harfe spielenden Dame zwischen 1798 und 1802 in Paris angefertigt wurde. Zudem trägt das heutige "Museums-Stück" das Monogramm seiner Besitzerin Louise von Feder. Sie... [mehr]