Fränkische Nachrichten Archiv vom Dienstag, 7. April 2009

Das Archiv der Fränkischen Nachrichten bietet Ihnen mehr als 400.000 Artikel von 2009 bis heute. Zum Auffinden von Artikeln können Sie natürlich auch > unsere Such-Funktion nutzen, dort können Sie auch Fotostrecken, Videos und Dossiers finden.

 

Adelsheim

  • Aus- und Weiterbildung in der Römerstadt: Lehrgang für Maschinisten erfolgreich abgeschlossen / Theorie und Praxis vor Ort

    "Wissen und Erfahrung gute Mischung"

    Osterburken. Die Aus- und Weiterbildung bei den Freiwilligen Feuerwehren im Neckar-Odenwald-Kreis wird zur steten Einsatzbereitschaft und für die Sicherheit der Bevölkerung groß geschrieben. In der Römerstadt fand ein Lehrgang für Maschinisten für Löschfahrzeuge statt, bei dem 19 junge Feuerwehrmänner ausgebildet wurden. Die Lehrgangsteilnehmer absolvierten... [mehr]

  • 5000 Euro gewonnen

    Zimmern. Beim PS-Sparen der Sparkasse Neckartal-Odenwald hat die Glücksfee dieses Mal Ingeborg Barth aus Zimmern ausgewählt und ihr einen Gewinn in Höhe von 5000 Euro beschert. Die Freude war entsprechend groß, als Regionaldirektor Ulrich Herrmann und Geschäftsstellenleiter Helmut Röcker den stolzen Betrag überreichten. Bei nur einem Euro Spieleinsatz können... [mehr]

  • Generalversammlung des FC Hirschlanden: Trainer Thomas Nohe: "Mit einer solchen Einstellung lässt sich im aktiven Fußball nichts erreichen" / Sportheim wird umgebaut

    Klage über "mangelnde Disziplin" der Fußballer

    Hirschlanden. Bei der Generalversammlung des FC im neu renovierten Gastraum des Sportheims zog Vorsitzender Erwin Knörzer-Ehrenfried eine überaus positive Jahresbilanz für das abgelaufene Vereinsjahr.Sportheim renoviertDer FC hat sich mit der Renovierung und Umgestaltung des Sportheims eine große Aufgabe gestellt, die bisher mit Bravour gemeistert wurde. So... [mehr]

Bad Mergentheim

  • Vortrag: Junge Union beschäftigte sich mit "Freiheit oder Sozialismus?" / Richter referierte

    "Soziale Marktwirtschaft, der richtige Weg"

    Bad Mergentheim. Dr. Klaus Hofmann, Richter im Wettbewerbs- und Kartellsenat des Oberlandesgerichts Stuttgart, hielt auf Einladung des Stadtverbandsvorsitzenden der Jungen Union Bad Mergentheim, Stephan Hemmerich, einen Vortrag zum Thema: "Freiheit oder Sozialismus? Der Kampf um die Marktordnung". In seiner Begrüßung hob Hemmerich hervor, wie wichtig das Thema... [mehr]

  • Gesellschaft: 19. Tagung zum Humanitären Völkerrecht / Kritik und Diskussionen

    "Zu viele Sonntagsreden"

    Bad Mergentheim. Das Humanitäre Völkerrecht, das in den Genfer Konventionen vertraglich fixiert und von den meisten Staaten ratifiziert ist, kümmert sich zu wenig um die Zivilbevölkerung bei internationalen und nationalen Konflikten. Die 19. Tagung zum Humanitären Völkerrecht diskutierte im Evangelischen Gemeindezentrum von Bad Mergentheim die Frage, ob das... [mehr]

  • BMW "tiefer gelegt"

    Bad Mergentheim. Im wahrsten Sinne des Wortes "tiefer" legten Unbekannte einen BMW 318 in der Nacht zum Montag. Offenbar hatten es die dreisten Täter auf die hochwertigen Alu-Räder des auf dem Hof des Autohauses Bartosch, westlich der Wilhelm Frank Straße, abgestellten Wagens abgesehen. Kurzerhand montierten sie ein Rad nach dem anderen ab und ließen die... [mehr]

  • Baufirma Weiss: Walter Spörer seit 40 Jahren dabei

    Ein hoch geschätzter Mitarbeiter

    Bad Mergentheim. Walter Spörer aus Bad Mergentheim feiert in diesen Tagen sein 40-Jahr-Arbeitsjubiläum bei der Bauunternehmung Leonhard Weiss in Bad Mergentheim. Walter Spörer begann seine Mitarbeit im Unternehmen im April 1969 in der Abteilung Straßenbau Crailsheim. Nach dem erfolgreichen Abschluss eines Schachtmeisterlehrgangs im Jahr 1972 ist er als Polier... [mehr]

  • Besuch im Rathaus: Achtklässler des DOG im Gespräch mit dem Oberbürgermeister

    Ideen für Jugendzentrum vorgetragen

    Bad Mergentheim. Die ersten, die OB Dr. Lothar Barth im allmählich Form annehmenden Sitzungssaal im vierten Obergeschoss des neuen Rathauses empfangen konnte, waren rund 60 Schüler der Klassen 8 b und c des Deutschorden-Gymnasiums (DOG). Hintergrund des Besuchs der Schüler bei ihrem Oberbürgermeister war der Abschluss von zwei praktischen Aufgaben, die parallel... [mehr]

  • Mall am Bahnhof: Termin für Lenkungsausschuss gesucht

    Investor hat der Stadt geantwortet

    Bad Mergentheim. "Wir haben der Stadt geantwortet", erklärte gestern Norbert Porten in Vertretung des Investors den FN. 17 Punkte hatte der Gemeinderat jüngst aufgelistet und dem Investor für das Einkaufszentrum am Bahnhof eine Frist zur Abarbeitung gesetzt. Ende vergangener Woche hätte die Stadtverwaltung nun einen Brief erhalten, so Porten, in dem Stellung zu... [mehr]

  • In der Wandelhalle: Fünftes Begegnungsfest der Kulturen / Große Auswahl internationaler Speisen und Getränke / Abwechslungsreiche Darbietungen

    Landestypische Spezialitäten angeboten

    Bad Mergentheim. Die Organisatoren, der Kulturverein Bad Mergentheim, in Zusammenarbeit mit der Kurverwaltung und der Stadt, konnten auch dieses Jahr wieder eine überaus positive Bilanz des Begegnungsfestes der Kulturen ziehen, dessen fünfte Auflage am vergangenen Sonntag in der Wandelhalle stattfand. Und schon kurz nachdem Florian Reis, der Vorsitzende des... [mehr]

  • Musikhaus Deußer schließt Kurstadt-Filiale

    Bad Mergentheim. Das Würzburger Musik- und Pianohaus Deußer zieht sich aus der Kurstadt Bad Mergentheim zurück. Fast 30 Jahre hatte es hier eine Filiale gegeben. Zunächst in der Törkelgasse; seit Ende der 80er Jahre im Unteren Graben, einen Steinwurf entfernt vom heutigen Mühlwehrkreisel. Wirtschaftliche, strategische und auch logistische Gründe hätten den... [mehr]

  • Osterkonzert der Trachtenkapelle

    Stuppach. Die Trachtenkapelle Stuppach veranstaltet am Ostersonntag, 12. April, um 19.30 Uhr im Gemeindesaal in Stuppach ihr traditionelles Osterkonzert. Alle Liebhaber der Blasmusik werden voll auf ihre Kosten kommen. Dirigent Konrad Bauer hat ein abwechslungsreiches Programm zusammengestellt. Der Eintritt zu diesem Konzert ist nach Angaben der Trachtenkapelle frei.... [mehr]

Boxberg

  • Kommunalwahl: Nominierungsversammlung für Gemeinderatswahl

    Bürgerliste stellte Kandidatenliste zusammen

    Königheim. Die Bürgerliste Königheim, die momentan mit elf Mandaten im Königheimer Gemeinderat vertreten ist, hat ihre Kandidaten für die Kommunalwahl nominiert. Ziel der Bürgerliste ist es, alle jene zur Mitarbeit zu bewegen, die sich nicht durch eine Parteiliste festlegen lassen wollen, aber dennoch bereit sind, sich über ihr bisheriges Engagement hinaus... [mehr]

  • Jahreshauptversammlung: "Der Pfeifer", Verein für Geschichte und Kultur zog Bilanz

    Musuem erfreut sich großer Beliebtheit

    Niklashausen. Bei der Jahreshauptversammlung des Vereins "Der Pfeifer", Verein für Geschichte und Kultur Niklashausen standen Regularien im Mittelpunkt, die einer ege Vereinstäötigkeit aufzeigten.. Die Vorsitzende Marlise Düx freute sich über die zahlreichen Besucher des Museums im abgelaufenen Jahr. So viele Gruppen wie noch nie - vor allem auch aus der... [mehr]

Buchen

  • Mitgliederversammlung des Vereins Bezirksmuseum: Sibylle Ostien wurde auf den vakanten Posten eines Stellvertreters gewählt / Widerstand gegen neues Layout

    Am Titel des "Wartturms" scheiden sich die Geister

    Buchen. Der neue Titelkopf des "Wartturms", der Zeitschrift des Vereins Bezirksmuseums Buchen, sorgte bei der Mitgliederversammlung am Freitag im "Prinz Carl" für Irritationen. Einige Mitglieder waren nicht einverstanden mit dem neuen Kopf des Blattes, der den Wartturm-Holzschnitt von Ludwig Schwerin nur noch als Zitat enthält. Ehrenvorsitzender Dr. Heinrich Laier... [mehr]

  • Frühlingskonzert der Stadtkapelle: Diesmal schlug die Stunde der Solisten / Trompeter Jan Kirchgeßner erreichte ersten Preis beim Landeswettbewerb "Jugend musiziert"

    Die 74 Musiker zogen alle Register

    Ralf Scherer Buchen. Die Messlatte hatte die Buchener Stadtkapelle im vergangenen Jahr mit ihrem Quantensprung hin zur anspruchsvollen sinfonischen Blasmusik selbst äußerst hoch gelegt. Die spannende Frage für das Publikum in der voll besetzten Frankenlandhalle war deshalb am vergangenen Samstag, ob sich dieses hohe Niveau beim diesjährigen Frühlingskonzert denn... [mehr]

  • Rückblick der Frauen: Zahlreiche Angebote im vergangenen Jahr

    Eine feste Größe im Vereinsleben

    Hettigenbeuern. Zahlreiche weltliche und kirchliche Angebote bildeten ein ansprechendes Jahresprogramm: Es war im Jahr 2008 einiges los, wie die Tätigkeitsberichte beim Jahresrückblick der Frauengemeinschaft Hettigenbeuern verdeutlichten. Im Mittelpunkt der Versammlung standen Ehrungen. Der Versammlung ging ein von den Frauen mitgestalteter Gottesdienst voraus. Die... [mehr]

  • Buchener Breakdancer

    Gelassen ins Finale

    Buchen. Am Wochenende fand in Kleve an der niederländischen Grenze das Finale der Deutschen Meisterschaften im Streetdance, die German Dance Masters, statt. Da sich aus dem Buchener "Integrationsprojekt Hip-Hop-Breakdance" bei drei voran gegangenen Qualifikations-Contests sowohl die Formation "Infinity" als auch Stas Lasarev für das Finale in Kleve qualifiziert... [mehr]

  • Hauptversammlung: Viel Arbeit bei DLRG-Gruppe Hettingen

    Hochmotivierte Ausbilder

    Hettingen. "Die DLRG-Ortsgruppe Hettingen ist eine unverzichtbare Größe im DLRG-Bezirk Frankenland", erklärte der stellvertretende Bezirksvorsitzende Thomas Zemmel am Samstagabend bei der Jahreshauptversammlung im Gasthaus "Krone". Mit hochmotivierten Ausbildern und engagierten Mitgliedern wurde die Schwimmausbildung betrieben und Wachdienste, insbesondere im... [mehr]

  • Lehrgang abgeschlossen: Zwölf weitere Atemschutz-Geräteträger aus Buchen und Mudau

    Weiterbildung notwendiger denn je

    Buchen. Im Schulungsraum der Feuerwache Buchen fand am Wochenende der Lehrgangsabschluss der Atemschutzgeräteträger-Lehrgangs statt. Zwölf Teilnehmer aus den Gemeinden Buchen und Mudau erhielten ihre Teilnehmerurkunden für die bestandenen Lehrgänge durch den stellvertretenden Kreisbrandmeister Klaus Theobald, den Kommandanten der Feuerwehr Mudau, Gerd Maier, und... [mehr]

Hardheim

  • Jahreshauptversammlung: Freiwillige Feuerwehr in Dornberg blickte zurück / Ehrungen und Beförderungen

    "Wehrmänner sind für den Ernstfall bestens gerüstet"

    Dornberg. Die Freiwillige Feuerwehr Dornberg, eine kleine aber aktive Abteilung der Hauptwehr Hardheim, blickte bei ihrer Jahreshauptversammlung am Samstagabend im Schützenhaus in Rütschdorf auf ein aktives Geschäftsjahr zurück. Kommandant Siegfried Horn begrüßte die Mitglieder. Die Abteilungswehr zähle derzeit 18 Mitglieder, davon elf Aktive und sieben... [mehr]

  • Männergesangverein Gerichtstetten: Buntes Frühlingskonzert mit vielen Höhepunkten begeisterte das Publikum in der Turnhalle

    Heiter und klangvoll in den Frühling

    Gerichtstetten. Mit Musik begeistern und aus dem Alltag entführen, war das Ziel des Abends. Und man hat es erreicht, heiter und klangvoll, abwechslungsreich und beschwingt, beim Frühlingskonzert des Männergesangvereins Gerichtstetten am Samstag. Mit dazu beigetragen haben der gemischte Chor aus Hüngheim sowie Sopranistin Marie-Christine Köberlein zusammen mit... [mehr]

  • TV Hardheim, Handball: Abschiedsspiel für Doris Steinbach / 32 Jahre als Spielerin aktiv

    Verdienstvolle Handballerin

    Hardheim. Auf eine außergewöhnliche Handballkarriere kann Doris Steinbach vom TV Hardheim zurückblicken. Insgesamt 32 Jahre spielte sie für den TVH und errang zum Abschluss ihrer aktiven Zeit mit der Damenmannschaft noch einmal die Meisterschaft, verbunden mit dem Aufstieg in die Bezirksliga. Diese außergewöhnliche Karriere veranlasste die Verantwortlichen des... [mehr]

Kultur

  • Festspiele Röttingen: Rainhard Fendrich kommt als Gaststar in die Taubertal-Stadt / Renate Kastelik möchte herausfinden, was die Besucher wünschen

    "Können niemanden zwangsbeglücken"

    Die Konkurrenz unter den Freilichtbühnen ist groß. Wenig Zeit bleibt deshalb, um sich lang über das Jubiläumsjahr 2008 zu freuen. Röttingens Bürgermeister Martin Umscheid und Renate Kastelik, die 2002 die künstlerische Leitung übernommen hat, stecken derzeit aber nicht nur mitten in den Vorbereitungen für die Saison 2009, denn selbst 2010 spielt in den... [mehr]

  • Im Würzburger CCW: Hubert von Goisern begeisterte 1500 Besucher

    Weltmusik mit steirischer Prägung

    Hubert von Goiserns abenteuerliche Flussfahrt der "Linz Europa Tour" ist nun vorbei, aber die Energie, die Spielfreude und die Freude an der Begegnung mit anderen Musikern und Menschen wird weitergetragen ins Jahr 2009. Voller Spielfreude zeigte sich der 56-jährige Österreicher mit seiner Band am Samstag im mit 1500 Besuchern ausverkauften Congress Centrum in... [mehr]

  • In der Abteikirche Münsterschwarzach: Windsbacher Knabenchor brachte die Johannes-Passion

    Wohltönender Klangkörper

    Timo Lechner Genau eine Woche vor Ostern die Johannes-Passion von Johann Sebastian Bach in der Abteikirche Münsterschwarzach erleben, und das auch noch mit einem der renommiertesten Knabenchöre der Welt, dem Windsbacher Knabenchor - das wollten sich rund zweitausend Besucher in der bis auf dem letzten Platz gefüllten Kirche des Benediktinerklosters am Sonntag... [mehr]

Lauda-Königshofen

  • Jugendrotkreuz-Gruppen im DRK: Kreiswettbewerb fand in Lauda statt

    Junge Helfer maßen Wissen und Können

    Lauda-Königshofen. Das Jugendrotkreuz des DRK Kreisverbandes Tauberbischofsheim veranstaltete gemeinsam mit dem Jugendrotkreuz des Kreisverbandes Bad Mergentheim und dem Kreisverband Mosbach den alljährlichen Kreiswettbewerb in der Grund-, Haupt- und Werkrealschule Lauda. Daran nahmen sieben Gruppen aus dem Kreisverband Tauberbischofsheim, drei Gruppen aus dem... [mehr]

  • DLRG Königshofen: Ehemaliger Vorsitzender Walter Hoferichter wird heute 60 Jahre alt

    Mainfranke engagiert sich an der Tauber

    KÖNIGSHOFEN. "Meine Kindheit und Jugend verbrachte ich ganz in der Nähe zum Main": Kein Wunder, dass durch diesen frühzeitigen Kontakt mit dem Wasser das nasse Element auch in seinem weiteren Leben eine wichtige Rolle gespielt habe, erklärte schmunzelnd Walter Hoferichter. Der langjährige Vorsitzende der Ortsgruppe Königshofen der Deutschen... [mehr]

  • Auszeichnung

    Mehrfach Platz eins für den "Rebenhof"

    Beckstein. Das Hotel "Becksteiner Rebenhof" hat bei "Trivago" - nach eigenen Angaben die größte europäische Hotelcommunity im Internet (www.trivago.de) - sechsmal einen 1. Platz in der Region Taubertal belegt. In den folgenden Kategorien stand bei den Bewertungen immer der Becksteiner Rebenhof an der Spitze: "Top 3 Sterne Hotel", "Top Tagungs- und Kongresshotel",... [mehr]

  • Deutsche Bahn: Werner Spies für 50 Berufsjahre geehrt

    Seltenes Betriebsjubiläum

    Lauda. Werner Spies, Fahrdienstleiter beim Bahnhof Lauda, feierte am 1. April sein Betriebsjubiläum 50 Jahre. Werner Spies hatte 1959 seine Ausbildung als Jungwerker bei der damaligen Deutschen Bundesbahn begonnen. Über viele verschiedene Funktionen, wie Rangieren, Fahrkartenausgabe, Gepäck- und Expressgut und Fahrdienstleitung in den Satellitenbahnhöfen kam er... [mehr]

Leserbriefe überregional

  • Leserbrief: Zum geplanten Bildungskonzept für die Gemeinde Königheim

    Markante Folgen für Teilorte

    Im Ringen um das Bildungskonzept der Gemeinde Königheim scheint nun am kommenden Mittwoch die Entscheidung zu fallen. In der öffentlichen Gemeinderatssitzung wird unter Punkt 1 dieses Thema behandelt. Falls für die Grundschule Gissigheim hierbei das Todesurteil gesprochen wird, hat dies vor allem für die kleineren Teilorte Pülfringen, Brehmen und Gissigheim,... [mehr]

Lokalsport Bad Mergentheim

  • Tischtennis: Herren II der TTF Laudenbach

    Klassenerhalt ist nun in trockenen Tüchern

    Vorzeitig sich den Klassenerhalt gesichert haben die Tischtennis-Freunde Laudenbach II in der Kreisklasse A 2 Ost. Nach 18 Spielen steht die Mannschaft mit einer ausgeglichenen Bilanz von 18:18 auf dem fünften Tabellenplatz, der vor der Saison so nicht zu erwarten war. So sorgte ausgerechnet die Laudenbacher "Zweite" für die Vorrundensensation, als sie in Rot am... [mehr]

  • Fußball-Kreisliga B 5

    Sieben Tore

    Bühlerzell II - Stimpfach II 3:1 Torfolge: 1:0 (17.) Johannes Nübel, 1:1 (26.) Marco Erhardt, 2:1 (45.) Anthony Riek, 3:1 (77.) Anthony Riek. Schiedsrichter: Georg Fuchs/Neuler. Zuschauer: 55. Gastgeber und Tabellenführer Bühlerzell tat sich schwer gegen die Gäste aus Stimpfach. Vieles lief über weite Strecken nicht wie gewünscht. Das Sturmduo Johannes Nübel... [mehr]

Lokalsport Tauberbischofsheim/Wertheim

  • Handball, Bezirksliga Süd Unterfranken: Beim 34:19 in Höchberg von Kevin Roesler Schlueter erzielt

    600. Saisontor als Ehrentreffer

    Mit einem in dieser Höhe nicht erwarteten 34:19 (16:8)-Kantersieg schloss am Sonntagabend der HSV Main-Tauber die Meistersaison 2008/2009 in der Handball-Bezirksliga Süd Unterfranken bei der TG Höchberg II ab, entschied das Duell zwischen "bester Abwehr" und "stärkstem Angriff" klar für sich und zeigte auch beim Tabellenvierten den Klassenunterschied auf. Mit... [mehr]

  • Handball, Bezirksklasse

    Dritter Platz fürs HSV-Frauenteam

    Mit 7:14 Toren musste sich am Samstag das bis dahin stärkste Rückrundenteam in der Handball-Bezirksklasse Unterfranken, HSV Main-Tauber, bei den Frauen der als Meister bereits feststehenden TG Höchberg geschlagen geben. Damit beendet der HSV die Saison auf Rang 3, da Heidingsfeld gegen Veitshöchheim gewann und noch am HSV vorbeizog. Die Niederlage im Saisonfinish... [mehr]

  • Tischtennis, Kreis Tauberbischofsheim: Beim Gastspiel in Dertingen den Spitzenreiter der Kreisliga mit 9:2 bezwungen

    SV Viktoria Wertheim sorgt für die große Überraschung

    Die große Überraschung im Tischtenniskreis kommt aus der Kreisliga. Dort gelang der SV Viktoria Wertheim als Gast des Spitzenreiters SV Dertingen ein Kantersieg, womit das Titelrennen weiterhin offen bleibt.KreisligaETSV Lauda III - Gissigheim 2:9. Nach der 2:1-Führung des Gastes glich Renk gegen Stahl aus. Das war es aber auch schon für den ETSV, denn im... [mehr]

  • Tischtennis, Bezirksklasse Buchen/Tauberbischofsheim: SV Seckach und TSV Höpfingen gleichauf

    Titelentscheidung aufs Saisonfinish vertagt

    Weiterhin Hochspannung herrscht in der Tischtennis-Bezirksklasse Buchen/Tauberbischofsheim in Sachen Titelgewinn. Der SV Seckach fuhr in Oberwittstadt einen Kantersieg ein und ist damit eine Runde vor dem Saisonende mit dem führenden TSV Höpfingen auf Augenhöhe. Im Kampf gegen den Abstieg kam der ETSV Lauda II in Oberschüpf über ein Remis nicht hinaus, während... [mehr]

Main-Tauber-Kreis

  • Erfolgreiche Integration: Der geistig Behinderte Jan Haberkorn absolviert ein Langzeitpraktikum auf dem Hof von Herbert Knüll

    Der erste Schritt zur beruflichen Qualifikation

    Pülfringen. "Ich bin glücklich", sagt der 16-jährige Jan Haberkorn, wenn man ihn fragt, wie es ihm gehe. Auf dem Hof von Landwirtschaftsmeister Herbert Knüll in Pülfringen leistet er ein Langzeitpraktikum ab. Jan Haberkorn wechselte auf Wunsch der Eltern nach einem Jahr Förderschule in die Schule für geistig Behinderte - Schule im Taubertal. Bis zum Jahr 2001... [mehr]

Neckar-Odenwald-Kreis

  • Freie Wähler reichten Listen ein

    58 Kandidaten in sieben Kreisen

    Neckar-Odenwald-Kreis. Die Freien Wähler haben zur Kommunalwahl attraktive Listen mit Bewerbern um die Mandate in den kommunalen Gremien, Kreistag, Gemeinderat und Ortschaftsrat eingereicht. Mit 58 Kandidaten in allen sieben Wahlkreisen bewerben sich die Freien Wähler im Neckar-Odenwald-Kreis um die 42 Kreistagsmandate: Wahlkreis I, Walldürn: Fouquet, Heribert;... [mehr]

  • "Rüdicher und sei Fraa" in Höpfingen: Nickender, schweigender Ehemann und dominante Frau begeisterten mit ihrem Kabarett das Publikum

    Eheleben mit fränkischem Humor gewürzt

    Höpfingen. Beim Gastspiel "Rüdicher und sei Fraa", ernteten am vergangenen Samstag zwei Dettelbacherinnen, Sonja Ringelmann und Karin Laug, in den Rollen eines in die Jahre gekommenes Ehepaar im Pfarrsaal Lachsalven am laufenden Band. Mit ihnen ist dem Gesangverein Höpfingen ein echter Glücksgriff gelungen, und dies nicht nur, weil in kürzester Zeit alle... [mehr]

  • Minister Hauk: Baumaßnahmen werden bald in Angriff genommen

    In Landstraßen wird investiert

    Neckar-Odenwald-Kreis. Durch das Zusammenwirken zwischen Regierung und Regierungsfraktionen ist es gelungen, im Bereich der Erhaltung der Landesstraßeninfrastruktur dringend benötigte Investitionen in Höhe von insgesamt 70 Millionen Euro vorzuziehen, verlautbarte der Minister für Ernährung und Ländlichen Raum Peter Hauk MdL (CDU) dieser Tage in Zusammenhang mit... [mehr]

  • Nachgehakt: Der Spieltag im Fußballkreis Buchen im Rückblick / Zahlreiche Begegnungen endeten mit überraschenden Ergebnissen

    Vermeintliche "Opfer" hielten tapfer dagegen

    Der Spieltag am Wochenende im Fußballkreis Buchen hatte es echt in sich: Eine faustdicke Überraschung jagte die nächste, denn ein haushoher Favorit nach dem anderen strauchelte. Vor allem in der Kreisliga kam man beim Betrachten der Ergebnisse aus dem Kopfschütteln nicht mehr raus.Kreisliga BuchenFrühlingsstimmung wollte bei den Topteams der Liga am Sonntag... [mehr]

Niederstetten

  • Kreistagswahl: SPD-Ortsvereine im Bezirk "Mergentheim Land" nominieren Kandidaten

    "Solider Haushalt bildet die Grundlage"

    Laudenbach. Die SPD-Ortsvereine Creglingen, Igersheim, Niederstetten und Weikersheim haben in einer gemeinsamen Mitgliederversammlung zehn Kandidaten für die bevorstehende Kreistagswahl im Wahlbezirk VII, Mergentheim Land, nominiert. Unter den Bewerbern sind vier Frauen, so dass die von der Partei vorgesehene Quote von 40 Prozent erfüllt wird. Folgende Kandidaten... [mehr]

  • Jugendfußball: Teams des FSV Hollenbach mit Licht und Schatten

    B-Junioren dürfen weiter hoffen

    Eine unterschiedliche Gefühlslage herrschte am Wochenende bei den überregional spielenden Nachwuchsmannschaften des FSV Hollenbach. Während sich die B-Junioren in der Verbandsstaffel Nord im Lokalderby mit 3:0 gegen den TSV Crailsheim durchsetzten, mussten sich die C-Junioren in der Landesstaffel 2 etwas überraschend dem FC Eislingen mit 2:4 geschlagen geben.... [mehr]

  • Neueröffnung: Shiatsu-Praxis in Weikersheim

    Der "Kunst der heilenden Hände" verschrieben

    Weikersheim. Das "Shiatsu", die Kunst der heilenden Hände, fasziniert wohl vor allem durch seinen fernöstlichen Hintergrund. In Weikersheim hat jetzt Gisela Dittkuhn ihre Shiatsu-Praxis eröffnet. Der Behandlungsansatz bei Shiatsu präsentiert sich nicht "symptomorientiert". Er sieht den Menschen als Gesamtheit von Körper, Geist und Seele. Beim Shiatsu wird der... [mehr]

  • Kristallpanflöte verzaubert

    Bad Mergentheim. Die Königin der Panflöte, Daniela dé Santos, entlockt ihrer Kristallpanflöte faszinierende Klänge. Für eine unvergesslichen Konzertabend will sie am Dienstag, 5. Mai, um 19.30 Uhr in der Wandelhalle sorgen. Mit ihrem Programm "Welthits auf der Kristallpanflöte" und Evergreens wie "Ti amo", "Und es war Sommer" oder "Jenseits von Eden" ruft... [mehr]

  • Konzertabend: Chormusik-Vielfalt von Kinderchor bis Chorprojekt / Turnhalle voll besetzt

    Melodienstrauß mit munteren Akzenten

    Niederstetten. "Singen mit Herz!" Unter diesem Motto hatte die Chorgemeinschaft Wildentierbach-Rinderfeld die Niederstettener Chöre zum großen gemeinsamen Konzertabend versammelt. Freunde des Chorgesangs ließen sich gern verlocken vom bunten Strauß aus Kinderchor, Projektchor und traditionellen Chören, den Eckhard Weber als Moderator präsentierte. Die Alte... [mehr]

  • 125 Jahre Volksbank Weikersheim: Große Feier im Gewehrhaus des Weikersheimer Schlosses

    Mit Weitsicht und Mut zum Erfolg

    Weikersheim. Zur Feier des 125-Jahr-Jubiläums der Volksbank Vorbach-Tauber hatte der Vorstand ins Gewehrhaus auf Schloss Weikersheim geladen. Glückwünsche überbrachte unter anderem Gerhard Schorr, Direktor des baden-württembergischen Genossenschaftsverbandes. Vertreter der Verbundpartner, IHK, Nachbarbanken und Kommunen zählten zur Schar der Gratulanten,... [mehr]

  • Perfekte Fahrzeugpflege

    Bad Mergentheim. Einen neuen Ansprechpartner in Sachen professionelle Fahrzeugpflege finden Interessierte in der Person von Marco Göddert. Sein in der Daimlerstraße ansässiger Betrieb bietet von der Handwäsche über die intensive Innen- und Lackreinigung bis zum Polieren und Versiegeln und weiteren Leistungen rund um die Fahrzeugpflege ein breites Spektrum an... [mehr]

  • Volleyball: Weikersheimer Damen schließen Saison erfolgreich ab

    Vizemeisterschaft als verdienter Lohn

    Am letzten Spieltag der Saison musste das Damenvolleyballteam des TSV Weikersheim zum SV Esslingen anreisen. Die Esslingerinnen hatten dem Weikersheimer Team die einzige Niederlage der Hinrunde beigebracht, und so war Wiedergutmachung angesagt. Zudem sollte der Ausgang des Spiels darüber entscheiden, wer am Ende als Tabellenzweiter oder Tabellenvierter die Saison... [mehr]

  • Naturschutzgruppe Taubergrund: Hauptversammlung / Vielfältige Aktivitäten entwickelt

    Zu kritischen Themen Stellung bezogen

    Markelsheim. Ein großes Interesse an der Arbeit der Naturschutzgruppe Taubergrund zeigen sowohl die Mitglieder als auch viele Ehrengäste. Der Saal fasste beinahe nicht alle Personen, die zur Jahreshauptversammlung nach Markelsheim gekommen waren, um sich ein Bild von den vielfältigen Aktivitäten des Vereins zu machen. Vorsitzender Josef Gulde freute sich, dass es... [mehr]

Rhein-Main-Neckar

  • 23-Jähriger starb noch an der Unfallstelle

    Odenwald-Tauber. Zu einem folgenschweren Unfall kam es am gestrigen Montag gegen 8.30 Uhr auf der A 81, etwa 500 Meter vor der Anschlussstelle Osterburken. Ein 23-jähriger VW-Passat-Fahrer war mit hohem Tempo in Richtung Stuttgart unterwegs und fuhr offenbar ungebremst auf einen rechts fahrenden Lastzug. Durch die Wucht des Aufpralls geriet der Passat teilweise... [mehr]

  • Traditionelle Frühjahrstagung: Arbeitskreis "Museen und Schlösser in Hohenlohe-Franken" traf sich in Öhringen zur Sitzung

    Immer im Dienste der Kultur

    Öhringen. Der Arbeitskreis "Museen und Schlösser in Hohenlohe-Franken" fand sich in Öhringen ein, um dort die traditionelle Frühlingstagung zu begehen. Über 70 kulturelle Institutionen von Wertheim bis Hall und von Schöntal bis Schillingsfürst umfasst der Verein, dessen Gründung nun schon über 30 Jahre zurückliegt. Walter Dürr, Vorsitzender des... [mehr]

  • Kurzarbeit angestiegen

    Odenwald-Tauber. Die Nachfrage von Arbeitgebern bei der Bundesagentur für Arbeit (BA) nach Kurzarbeit ist weiterhin auf hohem Niveau. Nach vorläufigen Angaben der Bundesagentur für Arbeit haben im Tauberbischofsheimer Agenturbezirk im März 2009 insgesamt 88 Betriebe für insgesamt 4142 Arbeitnehmer Kurzarbeit aus konjunkturellen Gründen (nach § 170... [mehr]

Sport

  • Handball, Herren-Badenliga: Königshofen/Sachsenflur gewinnt beim Tabellenzweiten / Trainer lobt

    "Jeder hat für jeden gekämpft"

    Als äußerst heimstark bezeichnete Trainer Ralph Spengler die HSG Linkenheim-Hochstetten-Liedolsheim noch vor wenigen Tagen. Doch mit einer "bärenstarken Abwehr" und einem rundum flüssigen und konzentrierten Spiel, erkämpfte sich die HG Königshofen/Sachsenflur am Sonntag einen souveränen 36:27-Auswärtssieg beim Tabellenzweiten. Die HG zeigte von Anfang an, wer... [mehr]

  • Fußball, C-Junioren

    0:4, 4:4, 4:6 - FV bringt sich um Lohn

    Die Verbandsliga-C-Junioren des FV Lauda ließen in der ersten Halbzeit auf dem etwas Kunstrasenplatz beim VfR Mannheim den Gastgeber zu sehr ins Spiel kommen und bekamen die Quittung in Form von drei Treffern, bei denen sie durch fehlerhaftes Stellungsspiel und durch Zweikampfschwäche Hilfestellung leisteten. Zu Beginn der zweiten Hälfte fiel dann gleich das... [mehr]

  • Fußball, FV-Pokal der Herren

    Erstes Halbfinale steht an

    Um den Hoepfner-Cup des Badischen Fußballverbandes steigt an Gründonnerstag das erste Halbfinalspiel zwischen der abstiegsgefährdeten Verbandsligamannschaft von SV Sandhausen II und dem Oberligisten FCA Walldorf. Der Anpfiff am 9. April um Hardtwaldstadion erfolgt um 19 Uhr. Beide Vereine haben sich auf dieses Datum geeinigt mit dem Bewusstsein, dass Sandhausen... [mehr]

  • Football: Unicorns vermelden weitere Neuzugänge für die GFL

    Kader nimmt langsam Gestalt an

    Wenige Wochen vor Saisonstart können die Schwäbisch Hall Unicorns weitere Zugänge in ihrem Bundesligakader vermelden. Scott Phaydavong (Runningback), Bruno Michitti (Safety), Max Ilgner (Cornerback) und Ansgar Holthaus (Defense End) werden 2009 das grüne Trikot tragen.Schon mal im AufgebotMit Bruno Michitti stößt ein alter Bekannter zu den TSG-Footballern. Der... [mehr]

  • Karate: Walldürner Kämpfer bei den Deutschen Meisterschaften in Erfurt / Rebecca Niggl siegt

    Meisterin aller Stilrichtungen

    In Erfurt fand die "Stiloffene Deutsche Meisterschaft" in der Leistungsklasse (ab 18 Jahre) in den Disziplinen Kumite (Freikampf), Kata (Formen), Kumite-Team und Kata-Team statt. Dabei waren auch Athleten des Sportkaratedojos von Wolfgang Bundschuh. Die Sportkarate-Abteilung der Eintracht 93 Walldürn war bei diesen Deutschen Meisterschaften mit drei Einzelathleten,... [mehr]

  • Handball, Regionalliga Süd: Überraschender Sieg des TV Kirchzell

    Rasselbande trumpft auf

    Es ist einfach unglaublich und man kann den Hut nicht weit genug ziehen vor der Leistung der jüngsten TVK-Mannschaft, die im Seniorenbereich für den TV Kirchzell an den Start ging, wie sie den haushohen Favoriten und Meisterschaftsanwärter Gensungen/Felsberg geschlagen nach Hause schickte. Denn neben den Langzeitverletzten Manuel Krug, Daniel Frank, Thomas... [mehr]

  • Tischtennis, Bezirksliga Ost: Spitzenreiter Adelsheim lässt nichts anbrennen

    Souveräner SVA-Sieg in Külsheim

    Nahezu klare Spielausgänge gab es am Wochenende in der Bezirksliga Ost. Sieht man einmal von der Partie zwischen Waldangelloch und Rohrbach II ab, so gab es in allen übrigen Spielen durchweg Kantersiege. Einen solchen fuhr auch Tabellenführer SV Adelsheim als Gast des FC Külsheim II ein, der damit seine Führung vor der pausierenden TTG Neckarbischofsheim II... [mehr]

  • Fußball, Torjägerliste: Grafite und Helmes fangen Hoffenheimer ab

    Verletzter Ibisevic ist jetzt eingeholt

    Neun Spieltage lang hat es gedauert, bis der am Kreuzband verletzte Vedad Ibsievic von der Spitzenposition der Torjägerliste der Fußball-Bundesliga verdrängt wurde. Der Wolfsburger Grafite ist nach seiner Gala gegen Bayern nun alleine führend. Bundesliga 20 Tore: Grafite (Wolfsburg). 18 Tore: Helmes (Leverkusen), Ibisevic (Hoffenheim). 15 Tore: Pizarro (Bremen),... [mehr]

  • Handball, Herren-Landesliga: TV Hardheim blamiert sich gegen das Schlusslicht

    Zeitler hält wenigstens den Punkt fest

    Für eine faustdicke Überraschung sorgte Handball-Landesliga-Schlusslicht TV Edingen bei seinem Gastspiel in Hardheim. Mit dem 26:26 (10:12) entführte der Turnverein bei seiner Abschiedsvorstellung im Erftal einen verdienten Punkt und hätte mit etwas Glück die Partie sogar für sich entscheiden können. Das es am Ende doch nicht ganz ge reicht hat, dafür darf... [mehr]

Tauberbischofsheim

  • Das Wetter war wie bestellt

    Tauberbischofsheim. Die Tauberbischofsheimer Platzkonzertreihe startete am Samstag. Bei bestem Wetter wurden die Kauflustigen oder einfach nur bummelnden Besucher mit Tanzeinlagen und schmissigen Weisen in der Fußgängerzone und auf dem Marktplatz unterhalten. Zusätzlich zum Volkstanzkreis und der Musik- und Feuerwehrkapelle Dittwar präsentierte sich der Aero-Club... [mehr]

Walldürn

  • Friedensgottesdienst: In der Kirche St. Marien

    "Die Schöpfung bewahren"

    Walldürn. Bereits zum 8. Mal trafen sich Gläubige der Seelsorgeeinheit Walldürn und Umgebung am Misereor-Sonntag, um gemeinsam Friedensgottesdienst zu feiern und zwar diesmal unter dem Misereor-Leitwort 2009: "Die Schöpfung bewahren, damit alle friedlich leben können!" Die St.Marien-Kirche in Walldürn war wieder einmal wunderschön geschmückt und viele... [mehr]

  • Förderverein übergab Spende: 2500 Euro für die Jugendabteilungen des RSV

    Nachwuchs des SV wird gefördert

    Rippberg. Die Fördergemeinschaft Rippberger Kindergarten, vertreten durch den Vorsitzenden Michael Huber und den Kassierer Uwe Seischab, übergab im Rahmen ihres neuen Projektes "Integration von Kindern in örtlichen Vereinen" an die Jugendabteilung (Tischtennis, Fußball, Schützen) des SV Rippberg eine Sachspende in Höhe von 2500 Euro. Michael Huber freute sich,... [mehr]

  • Beim Nato-Gipfel: Teileinheiten des DLRG Wasserrettungszugs Frankenland beteiligt

    Wichtige Erfahrung bei Großereignis

    Walldürn. Beim Natogipfel in Kehl/Baden-Baden waren Teileinheiten des DLRG-Wasserrettungszugs Frankenland unter Leitung von Zugführer Siegfried Reinhard (Walldürn) als Trägertrupps im Bereitstellungsraum Rheinau, sowie einer Bootsgruppe am Rhein beteiligt. Die Teileinheiten bezogen am Freitag gegen 7 Uhr den Bereiststellungsraum Rheinau mit weiteren circa 750... [mehr]

  • Gebrauchs- und Schutzhundeverein zog Bilanz: Bei der Jahreshauptversammlung Rückblick auf das Jahr 2008 / Mitglieder geehrt

    Züchter holten wieder viele Titel

    Walldürn. Wahlen, Berichte und Ehrungen standen auf der Tagesordnung der Jahreshauptversammlung des Gebrauchs- und Schutzhundevereins Walldürn im Vereinsheim am Höpfinger Wäldchen. Der Vorsitzende Werner Farren-kopf blickte auf 2008 zurück. Der Übungsbetrieb und die durchgeführten Übungsstunden verliefen sehr zufriedenstellend, und es wurden wieder viele... [mehr]

Wertheim

  • Festlicher Gottesdienst: Nassiger feierten die Wiedereinweihung ihrer sanierten und umgestalteten Auferstehungskirche

    An diesem Ort wird die Nähe Gottes spürbar

    Nassig. Die Auferstehungskirche in Nassig erstrahlt nun wieder in neuem Glanz. Nachdem die im September 2008 begonnenen Sanierungsmaßnahmen abgeschlossen sind, wurde das Gotteshaus am Sonntagnachmittag im Rahmen eines Festgottesdienstes mit Gemeindepfarrer Rainer Becker, Prälatin Ruth Horstmann-Speer und Dekan Hayo Büsing wieder eingeweiht. Auch der Kirchen- und... [mehr]

  • DRK-Ortsverein: Bambini und Mädchen des Jugendrotkreuz überraschten in Jahreshauptversammmlung

    Beim Leistungsvergleich ganz vorne

    Sonderriet. Zwei Höhepunkte hatte die Jahreshauptversammlung des DRK-Ortsvereins Sonderriet: Der langjährige Ortsvereinsvorsitzende und Kreisbereitschaftsleiter Gerhard Beck wurde für 40-jährige Zugehörigkeit zum Deutschen Roten Kreuz geehrt, und die Mädchen des Jugendrotkreuzes hatten an diesem Tag den ersten Platz und die Bambini den zweiten Platz beim... [mehr]

  • 90-jähriges Bestehen gefeiert: Vertreter von Sport- und Fußballkreis Tauberbischofsheim sowie vom Main-Neckar-Turngau gratulierten

    Der VfB genießt großen Respekt

    Reicholzheim. Die Zahl der Gratulanten war am Samstag beim Festkommers anlässlich des 90-jährigen Bestehens des VfB Reicholzheim nicht auf Vertreter der politischen Gemeinde wie Wertheims Oberbürgermeister Stefan Mikulicz oder Ortsvorsteher Rolf Sommer beschränkt (wir berichteten bereits). Auch "der Sport" als solches hatte ranghohe Vertreter entsandt, um einen... [mehr]

  • Fußball, Kreisklasse B TBB

    Die Tabelle wird begradigt

    Zur Begradigung der Tabelle in der Kreisklasse B treffen am Gründonnerstag um 18 Uhr der TKSV Lauda und der SSV Urphar/Lindelbach aufeinander. Richtig viel Pfeffer verspricht die Auseinandersetzung nicht gerade, schließlich ist für beide die Runde so gut wie gelaufen. Urphar kann nach dem 3:1 gegen Oberbalbach immerhin noch auf das vordere Drittel schielen, doch... [mehr]

  • In der Reihe "Auslese": Im Roxy-Kino wird der Film "Der fremde Sohn" gezeigt

    Ein kunstvolles Gefüge aus Thriller und Sozialkritik

    Wertheim. "Der fremde Sohn" heißt der Film, der in der Reihe "Auslese" am heutigen Dienstag um 18 Uhr und am morgigen Mittwoch um 20.30 Uhr im Wertheimer Roxy-Kino gezeigt wird. Die Verfilmung eines wahren Falls, der Ende der 1930er Jahre die Justiz Kaliforniens in ihren Grundfesten erschütterte, ist ein weiteres Meisterwerk von Clint Eastwood. Der beherrscht es... [mehr]

  • Fußball, Kreisliga T'bischofsheim: 17. Spieltag wird komplettiert

    FC Gissigheim bereit zum nächsten Sieg

    Mit zwei Nachholspielen (Eichel - Gissigheim und Külsheim - Kembach/H.) wird am morgigen Mittwoch der 17. Spieltag der Fußball-Kreisliga komplettiert. Das dritte nachzuholende Spiel dieser Runde zwischen Hundheim/Steinbach und Lauda/Oberlauda II wurde, wie Staffelleiter Raimund Holler gestern mitteilte, kurzfristig auf Donnerstag, 9. April, um 18 Uhr verlegt. Auf... [mehr]

  • Empfang: Redner waren voll des Lobes für die Kirche

    Gemeinde näher zusammengebracht

    Reicholzheim. Die Innenrenovierung ist abgeschlossen, die Gläubigen haben ihre Pfarrkirche St. Georg wieder. Da wollten auch Oberbürgermeister Stefan Mikulicz und Ortsvorsteher Rolf Sommer nicht zurückstehen und überbrachten am Sonntag ihre Glückwünsche. Die evangelischen Christen gratulierten ebenfalls. Von einem "wunderschönen, würdevollen Rahmen zur... [mehr]

  • Fußball, Kreisklasse A TBB: Kampf um den Klassenerhalt

    Halbe Liga "zittert"

    Zwei Nachholspiele des 14. Spieltages stehen vor Ostern noch in der Fußball-Kreisklasse A an. Nach dem Wittighäuser Sieg gegen Dertingen (5:0) muss noch mehr als die halbe Liga um den Klassenerhalt bangen. So könnte selbst der sechstplatzierte TSV Wenkheim noch einmal hinten rein rutschen. Drei Punkte aus den vier Spielen im neuen Jahr sind deutlich zu wenig. Nur... [mehr]

  • Pfarrkirche St. Georg: Freude über den Abschluss der Innenrenovierung und die Neugestaltung des Gotteshauses

    Mensch spürt, dass er angenommen wird

    Reicholzheim.Sie war allenthalben zu spüren. Die Freude darüber, dass nach fast einem Jahr die katholische Kirchengemeinde Reicholzheim am Palmsonntag mit einem feierlichen Gottesdienst ihre Pfarrkirche St. Georg wieder in Besitz nehmen konnte. Und die Freude über den Abschluss der umfangreichen Innenrenovierung, und dass sich das Gotteshaus in einem neuen Glanz... [mehr]

  • ProChrist: Veranstaltungsreihe ist zu Ende

    Mit Besuchern gute Gespräche geführt

    Wartberg. Die christliche Veranstaltungsreihe ProChrist ist zu Ende. An acht Tagen kamen jeweils zwischen 80 und 150 Besucher, darunter eine große Zahl von Dauergästen, ins Kirchenzentrum auf dem Wartberg. Sie waren Teil des "größten Gottesdienstes Europas", wie Moderator Jürgen Werth in der Übertragung aus der "Chemnitz Arena" sagte. Am Samstag informierte die... [mehr]

  • Frühjahrskonzert: Abschlussglas zweier Lampen zersplitterte und stürzte auf Bühnenboden

    Veranstaltung abgebrochen

    Rauenberg. Sein Frühjahrskonzert veranstaltete der Musikverein Rauenberg am Samstag in der Raubachhalle. Dazu waren auch der gemischte Chor Belcanto aus Freudenberg, die Musikkapelle Germania Bürgstadt und der gemischte Chor Nassig eingeladen. Leider musste das Konzert aber zur Mitte des ersten Konzertteils abgebrochen werden, da das Sicherheitsglas einer... [mehr]

  • DRK-Ortsverein: Ehrungen in der Jahreshauptversammlung

    Verdienste von Gerhard Beck gewürdigt

    Sonderriet. Ehrungen waren ein wichtiger Tagesordnungspunkt der Jahreshauptversammlung des DRK-Ortsvereins Sonderriet (siehe auch weiteren Bericht). Dabei wurde Gerhard Beck für seine 40-jährige Mitgliedschaft besonders ausgezeichnet. Kreisbereitschaftsleiterin Herta Wolf ehrte Melanie Sitzmann für zehn Jahre Zugehörigkeit zum DRK aus. Bereits seit 20 Jahren... [mehr]