Fränkische Nachrichten Archiv vom Mittwoch, 15. April 2009

Das Archiv der Fränkischen Nachrichten bietet Ihnen mehr als 400.000 Artikel von 2009 bis heute. Zum Auffinden von Artikeln können Sie natürlich auch > unsere Such-Funktion nutzen, dort können Sie auch Fotostrecken, Videos und Dossiers finden.

 

Adelsheim

  • Palmsonntag: Kommunion- und Kindergartenkinder feierten

    "Jesus soll unser König sein"

    Adelsheim. "Jesus soll unser König sein", so schallte es am Palmsonntag durch die katholische Kirche in Adelsheim. In einem Gottesdienst feierten die Kommunionkinder und die Kinder vom katholischen Kindergarten Don Bosco mit Pfarrer Schneider und der Pfarrgemeinde St. Marien den Palmsonntag. Die Kinder gestalteten die traditionelle Palmsonntags-Liturgie in lebhafter... [mehr]

  • Neuer Gebäudeenergieberater

    Adelsheimer im Wärmeschutz top

    Adelsheim. Im Bildungs- und Technologiezentrum der Handwerkskammer Heilbronn-Franken haben 15 Kursteilnehmer ihren Qualifikationslehrgang zum Gebäudeenergieberater abgeschlossen. Als gefragte Fachkräfte können sie nun ihre Arbeit im Bereich der energetischen Modernisierung von Bauwerken und deren technischer Anlagen aufnehmen. Zu den neuen Gebäudeenergieberatern... [mehr]

  • Sozialdemokratisches Urgestein von der Adelsheimer SPD verabschiedet: Willy-Brandt-Medaille für Rolf Schassner

    Das Wohl der Menschen über alles gestellt

    Adelsheim. Bei der Vorstandssitzung des SPD-Stadtverbandes Adelsheim standen nach der Begrüßung durch Vorsitzenden Ralph Gaukel zunächst die Planungen zur Kommunal- und Bundestagswahl im Vordergrund. So wurden Termine mit MdL Georg Nelius und MdB Lothar Binding geplant und Tätigkeiten delegiert. Da der Stadtverband in diesem Jahr die Führung der... [mehr]

  • DLG-Medaillen für Gunter Hofmann

    Osterburken. Das Testzentrum Lebensmittel der DLG (Deutsche Landwirtschafts-Gesellschaft) hat das Fleischerfachgeschäft Gunter Hofmann aus Osterburken für die hohe Qualität seiner Produkte ausgezeichnet. Das Unternehmen erzielte bei der Qualitätsprüfung für Schinken und Wurst in Köln vier Silber-Medaillen. An dem Test nahmen 536 Unternehmen aus 14 Ländern mit... [mehr]

  • Beim Fastenessen

    Film über Bolivien gezeigt

    Adelsheim. Eine erfreulich große Zahl von Freunden und Förderern des Straßenkinderprojektes "Arco-Iris" in La Paz (Bolivien) folgte der Einladung zum Fastenessen am Palmsonntag im Gemeindezentrum unter der katholischen Kirche St. Marien. Franz-Peter Thaler berichtete Neuigkeiten von Pfarrer Josef M. Neuenhofer und zeigte einen beeindruckenden Film über dessen... [mehr]

  • Im Living-History-Museum Adventon: Museumsjahr mit buntem Programm eröffnet

    Handwerker stellten ihre Arbeit vor

    Osterburken. Rechtzeitig zu den Osterfeiertagen wurde das Museumsjahr im Living-History-Museum Adventon auf der Marienhöhe in Osterburken eröffnet. Bereits am Karfreitag, ein Tag vor der offiziellen Eröffnung, kamen zahlreiche interessierte Besucher nach Adventon, um sich über die erlebbare Geschichte zu informieren. Man war überrascht, dass sich vieles getan... [mehr]

  • Am Ganztagsgymnasium Osterburken: Neues Bildungsnetzwerk der Landesstiftung unterstützt Schüler bei der Karriereplanung

    Junge Menschen für Technik begeistern

    Osterburken. Wie entstehen wegweisende Innovationen des 21. Jahrhunderts? Welche Berufe bieten mir große Chancen? Und welcher Job passt zu mir? Antworten auf diese Fragen sowie Informationen zu Berufswegen in die Bereiche Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik erhalten Schüler des Ganztagsgymnasiums Osterburken von "Coaching4Future". Das neue... [mehr]

  • Square-Dance-Osterspecial: 615 Tänzer aus 132 Clubs bei den "Yellow Rabbits" in Seckach zu Gast

    Zehnten Rekord im elften Jahr erreicht

    Seckach. Nach dem Beginn des Grand Marchs erlebte die Seckachtalhalle eine Atmosphäre von würdevoller Feierlichkeit nach einem ausgefüllten Square-Dance-Osterspecial der "Yellow Rabbits SDC Seckach". Rund 615 Tänzer aus 132 Clubs formierten eine Art Spalier nach Ansage von "Home-Caller" Jörg Mehlhase und begrüßten so die VIPs des Tages, angeführt vom... [mehr]

Bad Mergentheim

  • Apfelbach: Frühlingskonzert des Gesangvereins Concordia

    Dem Publikum zahlreiche Leckerbissen dargeboten

    Apfelbach. Das Frühlingskonzert des Gesangvereins Concordia Apfelbach im Dorfgemeinschaftshaus brachte für die Besucher wieder zahlreiche musikalische Leckerbissen des Chorgesangs, mit deutschem und internationalem Liedgut. Zu hören waren neben dem gastgebenden Chor (Leitung Martin Oberhofer), der Gesangverein Frohsinn Unterbalbach (Leitung P. Scholz), der... [mehr]

  • Stiftung: Der Bad Mergentheimer Künstler Harry Elsner stiftet seine vier Gemälde aus der Verdun-Serie dem erzbischöflichen Museum im polnischen Kattowitz

    Die Hand zur Versöhnung reichen

    Bad Mergentheim. Der Bad Mergentheimer Künstler Harry Elsner wird seine vier Gemälde aus der Verdun-Serie dem erzbischöflichen Museum in Kattowitz in Polen stiften. Gemeinsam mit Landrat a.D. Georg Denzer will er sich im Mai auf die Reise nach Polen begeben, wo die Gemälde offiziell übergeben werden sollen. Rot ist die Leitfarbe der Elsnerschen Gemälde - es ist... [mehr]

  • Caritas-Krankenhaus: Pfarrer Eugen Höschle als neuer katholischer Pfarrer eingesetzt

    Einsatz für ein gutes Miteinander

    Peter Keßler Bad Mergentheim. Ein Priester mit vielfältiger Kompetenz wird neuer katholischer Krankenhauspfarrer am Caritas-Krankenhaus Bad Mergentheim: Pfarrer Eugen Höschle (61) wurde an Montag feierlich in sein neues Amt eingesetzt. Der in Tübingen geborene Seelsorger war zunächst Religionslehrer und Gemeindereferent in Nürnberg und wurde nach dem... [mehr]

  • Benefizkonzert: Vocalensemble "Via Classica" ersingt 1210 Euro für "Erlacher Höhe"

    Höchste Feinfühligkeit und große Konzentration

    Bad Mergentheim. Mit zwei Passionskonzerten in Bad Mergentheim und Künzelsau bewies das Vocalensemble "Via Classica" wieder einmal, dass es derzeit zum Besten zählt, was die Amateurmusik in unserer Region zu bieten hat. "Via Classica" bot Spitzenleistungen auf sehr hohem Niveau. Die Konzertbesucher in der Johanneskirche in Künzelsau waren offensichtlich ebenso... [mehr]

Boxberg

  • Ehrung: Engagierte Blutspender aus der Gemeinde Königheim von Bürgermeister Ewald Wolpert und DRK ausgezeichnet

    75 Mal Lebenssaft abgegeben

    Königheim. Im Rahmen einer kleinen Feierstunde ehrte Bürgermeister Ewald Wolpert im Beisein von H. Frank, Vorsitzender des DRK Ortsvereins Brehmen, verdiente Blutspender. Zunächst ging der Bürgermeister auf die große Bedeutung des Blutspendens ein und hob hervor, dass menschliches Blut einzigartig sei. "Wenn kleine Taten große Wirkung zeigen, dann trifft dies... [mehr]

  • Musical: Grundschule zeigte "Seht, welch ein Mensch"

    Darstellung des Leidens Jesu

    Boxberg. Im Religionsunterricht der Klasse 4 a und 4b an der Grundschule in Boxberg wurde die Idee geboren, die Ereignisse vom Leiden und Sterben Jesu szenisch darzustellen sowie mit Text und Gesang zu begleiten. Unter der Leitung der Religionslehrerin wurde Regina Frerichs Kindermusical "Seht, welch ein Mensch" als fächerübergreifendes Projekt in Religion, Deutsch... [mehr]

  • Kooperation: Lesekompass von Kirchbergschule und katholischer öffentlicher Bücherei

    Die spannende Welt der Bücher kennengelernt

    Königheim. In Kooperation mit der Kirchbergschule begann die katholische öffentliche Bücherei St. Martin die Aktion "Ich bin Bib-fit" - der "Lesekompass für die 1. und 2. Grundschulklasse." Diese Aktion wird die Kinder im Laufe von zwei Jahren lesefördernd begleiten und in die spannende Welt der Bücher einführen. Vorgesehen sind jeweils zwei Klassenführungen... [mehr]

  • Erfolgreich: ts-systemfilter

    Gleich zwei Erfindungen patentiert

    Berolzheim. Gleich zwei neue Patente für ts-systemfilter: Vor kurzem trafen bei der Firma in Berolzheim zwei weitere Patenterteilungsbeschlüsse ein. Bei der ersten patentierten Erfindung handelt es sich um einen Filterapparat mit Druckausgleichsfunktion. Der Behälter mit dem Schüttgut bzw. Füllgut wird pneumatisch gefüllt. Das Trägergas Luft transportiert das... [mehr]

  • Jahreshauptversammlung: Kleintierzüchter ließen erfolgreiches Jahr Revue passieren

    Johann Hofmann zum Ehrenmitglied ernannt

    Grünsfeld. Johann Hofmann ist neues Ehrenmitglied des Kleintierzuchtvereins. Im Rahmen der Jahreshauptversammlung erhielt der 82-Jährige die hohe Auszeichnung. In seinem Rechenschaftsbericht ließ Vorsitzender Gunter Hügel das abgelaufene Zuchtjahr Revue passieren. Bei verschiedenen Schauen habe die Grünsfelder Kleintierzucht ihr hohes Niveau unter Beweis stellen... [mehr]

  • Tolle Bundesjugendspiele

    Königheim. Die Kirchbergschule Königheim führte die Bundesjugendspiele in der Halle mit den traditionellen Übungen an Geräten und Boden durch. Mit viel Eifer und Spaß waren die Schülerinnen und Schüler von Klasse drei bis neun dabei. Balancierübungen auf dem Schwebebalken gelangen genauso gut wie der Handstand oder das Rad beim Bodenturnen. Ebenso wurden... [mehr]

  • Grundschule: Projekttage stimmten auf Ostern ein

    Vom Osterfeuer bis zum Weizenkorn

    Gissigheim. Mit Frühlings- und Ostergedichten, Liedern und Texten zum österlichen Brauchtum, wurde in jahrgangsübergreifenden Projekten vom Lehrerkollegium der Grundschule Gissigheim die Karwoche intensiv gestaltet. Die Kinder erfuhren von der Bedeutung des Osterwassers und -feuers bis hin zur traditionellen Figur des Osterhasen und gingen der Frage nach, warum... [mehr]

Buchen

  • Badischer Jugendschachkongress in Buchen: Buchener Schachclub kurzfristig eingesprungen / Für Teilnehmer ging es um Startplätze bei den deutschen Meisterschaften

    38 Jugendliche saßen an den Brettern

    Buchen. Vom Karfreitag bis Ostermontag war der Schachclub BG Buchen Ausrichter des 2. Badischen Jugend-Schachkongresses, bei dem es um Qualifikationsplätze für die Deutschen Jugend-Einzelmeisterschaften 2009 in Willingen im Sauerland und für die Badischen Jugend-Einzelmeisterschaften 2010 auf der Sportschule Schöneck in Karlsruhe-Durlach ging. Die Veranstaltung... [mehr]

  • Ein "Bunbury" für das süße Leben

    Buchen. Am 21. April zeigt die Badische Landesbühne um 19.30 Uhr in der Frankenlandhalle Buchen Oscar Wildes berühmteste und erfolgreichste Komödie "Bunbury". Die beiden Dandies Algernon und Jack leben das süße Leben. Um ungestört ihren jeweiligen Vergnügungen nachgehen zu können, haben beide einen "Bunbury" erfunden. Bei Jack ist es sein angeblicher Bruder... [mehr]

  • Wanderwoche des Alpenvereins: 40 Teilnehmer um Walter Schler auf der Kanareninsel Teneriffa

    Grandiose Landschaften

    Buchen. Für ihre diesjährige Wanderwoche hatte sich die diesmal 40 Teilnehmer umfassende Wandergruppe der DAV-Sektion Buchen Teneriffa, die vielseitigste der kanarischen Inseln, ausgesucht. Gerade diese Vielseitigkeit auf der Grundlage vulkanischen Ursprungs vom wüstenhaft-trockenen Süden über die feucht-grünen mittleren Höhenlagen bis zur subalpinen... [mehr]

Hardheim

  • Gemütliche Osterwanderung

    Hardheim. Zum Wandern am Ostermontag trafen sich 30 Wanderfreunde des Odenwaldklubs Hardheim. Wanderführer Herbert Dörr stellte bei der von ihm angebotenen Halbtagstour einmal mehr unter Beweis, wie er mit seinen Angeboten und den Inhalten der Wanderung den Erwartungen der Wanderfreudigen entsprechen kann. Start war diesmal in Rütschdorf, von wo der Weg durch die... [mehr]

  • Polizeibericht

    Holzzaun umgeworfen

    Hardheim. Auf einer Länge von rund sechs Metern haben Unbekannte in der Nacht zum Ostersonntag in der Würzburger Straße einen Lattenzaun umgeworfen, wobei auch ein Sandsteinhalter des Zaunes zerstört wurde. Hinweise nimmt der Polizeiposten Hardheim, Telefon 0 62 83/5 05 40, entgegen.

  • Im "Glashaus" wird abgerockt

    Hardheim. Im "Glashaus" in Hardheim wird am Samstag, 18. April, wieder gerockt. Live auf der Bühne sind "Babblfish" (Bild) anzutreffen, eine Band, die sich nicht nur auf großen Bühnen wohlfühlt und sich immer wieder freut, im kleinen Kreis die Bude zum Beben zu bringen. Mit einer Mischung aus melodisch treibendem, wuchtigem Sound lassen sie das Publikum spüren,... [mehr]

  • 2. Handballcamp des TVH

    Jugend erlebt drei Tage Handball pur

    Hardheim. Die Handballer des TV Hardheim veranstalten auch in diesem Jahr wieder ihr Handballcamp für Jugendliche im Alter von acht bis 14 Jahren. Nach dem Erfolg der Premiere im vergangenen Jahr, wollen die Verantwortlichen des TVH den jugendlichen Talenten der Region vom 5. bis 7. Juni in der "Aktiv-Welt-Külsheim" (ehemalige Bundeswehrkaserne) erneut drei Tage... [mehr]

  • Orgelprospekte im Fokus

    Hardheim. Im Erfatal-Museum findet im Rahmen des Begleitprogramms zur Sonderausstellung "Die Orgel - Königin der Instrumente, rund 150 Jahre Orgelbautradition in Hardheim" am Donnerstag, 16. April, um 19 Uhr ein weiterer Vortrag von Orgelbaumeister und Restaurator Hans-Georg Vleugels statt. Der Vortrag hat das Thema: "Orgelprospektgestaltung - mit oder ohne Farbe".... [mehr]

  • Ausstellung in Hinterzarten eröffnet: Nach über 30 Jahren wurde der in Bretzingen geborene "Schwarzwaldmaler" wiederentdeckt

    Werke von Julius Heffner ausgestellt

    Hardheim. Am Rande des Nato-Gipfels stand in Hinterzarten der in Bretzingen geborene Maler Julius Heffner im Mittelpunkt des Interesses. Seit in Hardheim 1976 die letzte Ausstellung über Julius Heffner stattfand, war es um den vor allem im Südbadischen bekannten Maler "still" geworden.Nach 30 Jahren "wiederentdeckt"Nach über 30 Jahren wurde der "Schwarzwaldmaler"... [mehr]

Kultur

  • FN-Interview: Michael Ende aus Würzburg spielt Bass bei "Letzte Instanz" und ist christlicher Popularmusikbeauftragter

    Songs schreiben per Internet

    Timo Lechner Die Letzte Instanz bekennt sich "Schuldig". So heißt die neue Scheibe der schon 1996 gegründeten Band, die stilistisch irgendwo zwischen Mittelalter-Folklore-Metal und rockigerer Pop-Musik angesiedelt ist. Die Dresdner Gruppe begibt sich jetzt auf Tour und kommt im Juni zusammen mit "Schandmaul" auf die Burg Wertheim. Dorthin hat es Bassist Michael... [mehr]

Lauda-Königshofen

  • DRK-Bereitschaft Königshofen-Unterbalbach: Gleich zwei Mitglieder erhielten bei der Hauptversammlung eine besondere Auszeichnung

    50 Jahre Treue zum Roten Kreuz

    Unterbalbach. Die Mitglieder der Bereitschaft Königshofen-Unterbalbach des Deutschen Roten Kreuz (DRK) trafen im Vereinsraum zu ihrer Mitgliederversammlung. Berichte, Ehrungen und Wahlen standen dabei im Fokus. Die Versammelten gedachten zunächst aller bereits verstorbenen Mitglieder, ehe Roland Zembsch das Protokoll der Mitgliederversammlung im Jahre 2008 verlas.... [mehr]

  • Exquisites Treffen von Weinkultur und Kochkunst

    Lauda-Königshofen. Eine kulinarische Weinprobe der besonderen Art verspricht die Auftaktveranstaltung aus Anlass des Jubiläums 50 Jahre Taubergründer Weintage in Lauda-Königshofen zu werden. Am Mittwoch, 10. Juni, um 19.30 Uhr gibt es im i_Park Tauberfranken ein exquisites Treffen von Weinkultur und Kochkunst. Die Küchenchefs des Restaurants "Alexander", des... [mehr]

  • Tischtennisverein Oberlauda: Jahreshauptversammlung

    Mit den sportlichen Leistungen des Vereins weitgehend zufrieden

    Oberlauda. Bei der Jahreshauptversammlung des Tischtennisvereins Oberlauda im Gasthaus zum "Engel" galten die besonderen Grußworte des Vorsitzenden Wolfgang Appel den anwesenden Ehrenmitgliedern und der offensichtlich immer größer werden Zahl der weiblichen Mitglieder. In seinem kurzen Jahresrückblick beurteilte er den allgemeinen Trend im TTV als positiv,... [mehr]

Lokalsport Bad Mergentheim

  • Fußball, B-Junioren

    Hollenbach muss zweimal ran

    Durch die sechs Punkte in den beiden letzten Heimspielen, 3:0 gegen Crailsheim und 1:0 gegen Eltingen, hat der FSV Hollenbach in der B-Junioren-Verbandsstaffel Nord ein Lebenszeichen von sich gegeben und mit 19 Punkten den Anschluss an die Nichtabstiegsplätze hergestellt. Im Lager des FSV weiß man allerdings, dass noch nichts geschafft ist, sondern dass man... [mehr]

  • Fußball: WFV-Bezirkspokal der Herren

    Öhringen ist ausgeschieden

    Im WFV-Bezirkspokal der Herren kam es im Viertelfinale am Montag zu folgenden Resultaten: TSV Hessental - TSG Öhringen 3:2, SSV Gaisbach - Spfr. Bühlerzell 1:4,TSV Pfedelbach - Tura Untermünkheim II 0:1,TSV Michelbach/Bilz II - SC Bühlertann 6:7 n. E. Damit stehen auch die Pokalsieger der Kreisligen A und B fest. Es sind dies: Pokalbester der Kreisligen B: TSV... [mehr]

  • Boxen: Süddeutsche Meisterschaften

    Silber für Artur Herter

    In Singen fanden die Süddeutschen Meisterschaften der Boxer statt, mit dabei war auch Auswahlkämpfer Artur Herter vom TV Bad Mergentheim. Er machte in seiner jungen Boxkarriere schon oft auf sich aufmerksam, so auch diesmal. Artur Herter qualifizierte sich bei direkt fürs Finale in der Gewichtsklasse bis 57 kg. Dort wartete ein sehr erfahrener Gegner aus Bayern,... [mehr]

Lokalsport Tauberbischofsheim/Wertheim

  • Tischtennis, Kreis TBB: Titelentscheidung in der Kreisklasse A

    FC Hundheim ist Meister

    Während der Osterwoche fanden im Tischtennis-Kreis Tauberbischofsheim lediglich Nachholpartien statt, die aber teilweise von großer Bedeutung waren. So gewann in der Kreisliga Dertingen gegen den unmittelbaren Mitkonkurrenten Assamstadt und schaffte damit zwei Runden vor dem Saisonende zumindest eine Vorentscheidung in Sachen Meisterschaft. Assamstadt ist aber noch... [mehr]

Main-Tauber-Kreis

  • Slow-Food-Messe in Stuttgart: Zahlreiche Produzenten und Einrichtungen aus dem Main-Tauber-Kreis präsentierten sich

    Stimmiges Angebot aus dem Taubertal

    Stuttgart/Main-Tauber-Kreis. Bei der dritten Slow-Food-Messe in Deutschland, die auf der Neuen Messe in Stuttgart rund 40 000 Besucher zählen konnte, repräsentierten zahlreiche Produzenten und Einrichtungen den Main-Tauber-Kreis auf dem "Markt des guten Geschmacks". Die hiesige Regionalgruppe, das so genannte "Convivium Mainfranken/Tauberfranken/Hohenlohe", war... [mehr]

Neckar-Odenwald-Kreis

  • Durch das Zentrum des fürstlich leiningenschen Wildparks

    Mudau. Das Mudauer er Jahresprogramm führt am 26. April "Durch das Zentrum des fürstlich leiningenschen Wildparks", eine Wanderung von Schloßau nach Ottorfszell. Geopark-Vorort-Begleiter Bernd Fischer führt die Teilnehmer und lässt sie den landschaftlichen Gegensatz des Hinteren Odenwaldes mit weiten Hochflächen und tief eingeschnittenen Tälern erleben. Von... [mehr]

  • Nachgehakt: Der Spieltag im Fußballkreis Buchen im Rückblick

    Kicker gehen in den Endspurt

    Die Kicker im Fußballkreis Buchen gehen in den Endspurt, und mittlerweile verfestigen sich Tendenzen, sind Weichenstellungen erkennbar. Und die eine oder andere Überraschung gab es auch. Auch wenn sich manche Entwicklungen über Wochen hinweg abgezeichnet haben. 73 Tore sind am Ostermontag gefallen. Das ist in Ordnung, wenn man bedenkt, dass in der Kreisklasse B2... [mehr]

Niederstetten

  • Kindergartensituation in Igersheim: Gemeinderat Bütthard tagt am 29. April

    Entscheidung steht noch aus

    Herbert Schlerf Igersheim/Bütthard. Wo werden die Kinder aus den Igersheimer Ortsteilen künftig den Kindergarten besuchen? Die Neuseser Eltern möchten, dass ihre Sprösslinge im Kirchberg bleiben, einige Simmringer und Bernsfelder Eltern streben nach Bütthard (wir berichteten). Und wie viele Kinder, wie von der Gemeinde Igersheim geplant, nach Harthausen gehen... [mehr]

  • Fußball: Bad Mergentheimer Damen verlieren im Pokal 0:5

    Gegen den Gast aus Seekirch baden gegangen

    Das Ergebnis spiegelt nicht ganz die kämpferische Leistung der VfB-Damen wider, doch letztlich zählen die erzielten Tore und nicht der Kampfgeist und der Einsatz der Mannschaft. Im Pokalspiel gegen die Mannschaft von Eintracht Seekirch unterlagen die Bad Mergentheimerinnen Fußball-Amazonen klar mit 0:5.Frühe FührungNach acht Minuten Spielzeit gelang den Gästen... [mehr]

  • Partei "Die Linke": Liste für Kreistagswahl erstellt

    Genug Kandidaten gefunden

    Main-Tauber-Kreis. Die Partei "Die Linke" tritt mit einer offenen Liste zu den im Juni anstehenden Kreistagswahlen an. In allen sieben Wahlkreisen des Main-Tauber-Kreises ist es gelungen genügend Kandidaten, darunter auch etliche Parteilose, zu finden. Als neue Partei mussten darüber hinaus Unterstützungsunterschriften für die Wahlvorschläge gesammelt werden.... [mehr]

  • Firma Wolfa: Zuverlässiger Mitarbeiter

    Gerhard Burger 40 Jahre mit dabei

    Neubronn. Seit 40 Jahren arbeitet Gerhard Burger aus Assamstadt bei der Firma Wolfa in Neubronn. In einer kleinen Feierstunde würdigte ihn Seniorchef Friedrich Wolfarth für die engagierte und erfolgreiche Arbeit. Der gebürtige Igersheimer trat am 1. April 1969 als kaufmännischer Angestellter in das Unternehmen ein. "Engagiert und sehr erfolgreich", so Friedrich... [mehr]

  • Mit zivilem Videomotorrad: Polizei im Landkreis Schwäbisch Hall unterwegs

    Mit 200 "Sachen" auf der Piste

    Schwäbisch Hall. Mit einem zivilen Videomotorrad kontrollierten Polizeibeamte am Donnerstag auf den Straßen des Landkreises den Verkehr. Der Einsatz galt besonders Rasern mit weit überhöhter Geschwindigkeit. Vier Motorradfahrer und ein Autofahrer waren so schnell, dass ihnen jetzt ein Fahrverbot ins Haus steht. Raserei auf den Straßen ist leider immer noch eine... [mehr]

  • Caritas-Krankenhaus: Pater Cletus aus Nigeria verabschiedet

    Pastorale Lücke geschlossen

    Bad Mergentheim. Mit hohem Engagement hat Pater Cletus aus Nigeria seinen pastoralen Dienst im Caritas-Krankenhaus in Bad Mergentheim getan. Der Hausobere des Caritas-Krankenhauses, Thomas Wigant, verabschiedete Pater Cletus mit großer Anerkennung und auch mit Dank für seine Arbeit."Auf liebenswerte Weise"Der Pater vom Orden der St.-Pauls-Missionare, so sagte... [mehr]

  • Stadt Weikersheim: Jubiläum von Johann Kurz

    Seit 25 Jahren im Dienst

    Bad Mergentheim. Das 25-jährige Dienstjubiläum feierte Johann Kurz. Der gelernte Kfz-Mechaniker arbeitet seit 1985 im Städtischen Bauhof Weikersheim. Hier ist er im Bereich Stadtgärtnerei tätig. Bürgermeister Klaus Kornberger würdigte seine Arbeit und bezeichnete ihn als einen zuverlässigen wie kompetenten Mitarbeiter und als einen "Allrounder". Es sei... [mehr]

  • In Creglingen: Ostermarkt mit Mineralien-, Fossilien- und Schmuckbörse

    Tausende kamen und staunten

    Creglingen. Der traditionelle Ostermontagsmarkt machte der von der Stadt und dem Handels- und Gewerbeverein gemeinsam ins Leben gerufenen Initiative "Lebendige Kleinstadt" auch in diesem Jahr wieder alle Ehre. Im Verbund mit der Internationalen Mineralien-, Fossilien- und Schmuckbörse zog der Markt bei sommerlichem Bilderbuchwetter viele Besucher in seinen Bann. Im... [mehr]

Rhein-Main-Neckar

  • Dieb geschnappt

    Mulfingen. Ein Auto-Diebstahl wurde der Künzelsauer Polizei am Dienstag kurz vor 2 Uhr aus dem Mulfinger Teilort Jagstberg gemeldet. Einer sofort entsandten Streifenbesatzung kam der geklaute Toyota kurz nach Hermuthausen entgegen, woraufhin die Beamten ihr Fahrzeug wendeten und die Verfolgung aufnahmen. Der Autodieb ließ daraufhin beim dortigen Flugplatzgelände... [mehr]

  • Zum Start ins Sommersemester: Veranstaltungen der Universitätsbibliothek Würzburg

    Ein Blick hinter die Kulissen

    Würzburg. Rechtzeitig zum Start ins Sommersemester bietet die Würzburger Universitätsbibliothek (UB) eine ganze Reihe von Einführungsveranstaltungen an - angefangen beim Blick hinter die Kulissen bis hin zu speziellen Datenbankrecherchen.Die Übersicht behalten"Schwieriger als gedacht!" Diese Aussage hören die UB-Mitarbeiter von ihren Nutzern sehr häufig. Denn... [mehr]

  • Oldtimer-Rallye am Wochenende: Für einen Bad Mergentheimer und einen Creglinger ist die Teilnahme Ehrensache

    Langenburg rüstet sich für "Historic"

    Langenburg . "Mein Vater hat früher selbst Rennen veranstaltet, bei mir liegt's in den Genen", lacht der Stefan Götzelmann. Seine Firma in Bad Mergentheim ist darauf spezialisiert, historische Sport- und Rennwagen von Kunden aufzubauen und sie bei Veranstaltungen zu betreuen. Einen Ehrenplatz unter den Oldtimer-Veranstaltungen hat bei ihm von Anfang an die... [mehr]

  • Unfallverursacherin massiv bedroht

    Kist. Nach einem Auffahrunfall im Baustellenbereich der A 3 kurz vor Kist hielten am Montag beide Unfallgegner an der Anschlussstelle an, um den Unfall polizeilich aufnehmen zu lassen. Noch vor dem Eintreffen der Polizei kam es jedoch zur einer verbalen Auseinandersetzung beider Parteien, bei der die 27-jährige Unfallverursacherin von dem 74-jährigen Geschädigten... [mehr]

  • Zehnjährigen verprügelt

    Würzburg. Ein zehnjähriger Junge wurde am Ostermontag am Würzburger Heuchelhof verprügelt. Der Junge war gegen 16 Uhr in der Bukarester Straße unterwegs, als eine fünfköpfige Personengruppe auf ihn zu kam. Während er von einem festgehalten wurde, schlugen die anderen auf ihn ein. Einer der Burschen soll die Aktion mit einem Handy gefilmt haben. Die Polizei... [mehr]

Sport

  • Fußball: Badischer C-Junioren-Pokal beginnt

    66 Mannschaften am Start

    Für den C-Juniorenpokal des Badischen Fußballverbandes sind insgesamt 66 Mannschaften startberechtigt, wovon in der Auftaktrunde zunächst einmal 62 Teams am Ball sein werden. Das Oberligatrio 1899 Hoffenheim, Karlsruher SC und SV Waldhof Mannheim greift erst in der zweiten Runde ein und der FC Grünsfeld erhielt ein Freilos. Die 31 Auseinandersetzungen in Runde... [mehr]

  • Verbandsliga Württemberg: Torloses Unentschieden im Verfolgerduell in Hollenbach

    Das Quäntchen Glück fehlte dem FSV

    Peter Filla FSV Hollenbach - VfL Nagold 0:0 Hollenbach: Röschl, Oberndörfer (60. Gebert), Greco (60. Bradaric), Stahl, Streicher, Schäfer, Plasch, Schenk, Kempf, Kuttruff, Gärtner (60. Benner). Nagold: Höck, Naim, Steeb, Flack, Köhler, Hörmann, Asch, Decortes, Golubovic, Stäb, Fanitini (76. Wagner). Tore: Keine. Zuschauer: 520. Schiedsrichter: Steck... [mehr]

  • Fußball: B-Junioren-Pokal startet

    Erstes Spiel am 18. April

    Insgesamt 64 Mannschaften absolvieren die erste Runde um den B-Juniorenpokal des Badischen Fußballverbandes, wo nach geographischen Gesichtspunkten in drei Gruppen zunächst gespielt wird. Am Start sind insgesamt 18 Kreisvertreter, zwölf Verbands- und 34 Landesligisten. Verteilt werden die Pokalbegegnungen der ersten Runde auf sechs Tagen, wobei die Mehrzahl für... [mehr]

  • Motorrad: Zweiter Platz beim "Campeonato Mediterraneo des Velocidad" in Spanien

    Gelungener Saisonauftakt für Marvin Fritz

    Den ersten Lauf des spanischen "Campeonato Mediterraneo de Velocidad" gewann Peter Sebestyen (Ungarn) vor Marvin Fritz aus Neckarzimmern vom ADAC Motorsportclub Schefflenz und Pau Tortosa (Spanien). In diesem Jahr wird in Spanien die bisherige Katalanische Meisterschaft von dem "Campeonato Mediterraneo de Velocidad (CMV)" abgelöst. Beim ersten CMV-Lauf in Albacete... [mehr]

  • Fechten: Zweite Medaille bei den Junioren-Weltmeisterschaften in Belfast (Nordirland)

    Nur auf die Sabreure ist absolut Verlass

    Zweiter WM-TagDie deutschen Vertreter im Damensäbel und Herrendegen haben am zweiten Tag der Junioren-WM in Belfast nicht an die Ergebnisse der Säbelfechter des Vortages anschließen können. Im Damensäbel verpasste die Dormagenerin Lea Scholten nur knapp den Einzug in die Finalrunde. Im Achtelfinale unterlag sie mit 13:15 der Spanierin Araceli Navarro. Rang 15... [mehr]

  • Fußball: U20-Frauenteam beim DFB-Länderpokal

    Ungeschlagen Siebter

    Ohne Niederlage bei einem Sieg und drei Unentschieden beendete die badische Frauenauswahl in der Sportschule Wedau in Duisburg den U20-Länderpokal des Deutschen Fußball-Bundes. Es sprang der siebte Rang unter den 22 teilnehmenden Mannschaften heraus. "Insgesamt können wir sehr zufrieden sein, denn wir befinden uns fast auf Augenhöhe mit den Verbänden, die über... [mehr]

  • Fußball: Sandhausen I spielte für Sandhausen II

    Wieder Ärger im Pokal

    Verbandsligist SV Sandhausen II ist als erste Mannschaft in das Finale um den Hoepfner-Cup des Badischen Fußballverbandes eingezogen. Gegen den benachbarten Oberligisten FCA Walldorf gab es im Hardtwaldstadion vor 800 Besuchern einen 2:1-Erfolg. Beide Teams begegneten sich beide Teams auf "Augenhöhe" und dies, obwohl die Platzherren wie angekündigt nahezu mit der... [mehr]

Tauberbischofsheim

  • Tauberbrücke: Arbeiten zur Erneuerung beginnen / Umleitungen werden eingerichtet

    Brücke ist ab heute gesperrt

    Tauberbischofsheim. Die Erneuerung der Tauberbrücke in Tauberbischofsheim, für die das Straßenbauamt des Landratsamtes Main-Tauber-Kreis verantwortlich zeichnet, beginnt laut einer Mitteilung des Landratsamtes am Montag, 20. April. Bereits am heutigen Mittwoch wird ab 8 Uhr die Verkehrsumleitung eingerichtet. Die Brücke wird im Laufe des Tages für den Verkehr... [mehr]

  • Ärzte an Krankenhäusern: Zahl hat im Main-Tauber-Kreis leicht zugenommen / Immer stärkere Arbeitsverdichtung befürchtet

    Stimmung bei den "Jungen" ist grausig

    Main-Tauber-Kreis. Traumberuf Arzt - von wegen. Der Klinik-Alltag besteht aus immer mehr Papierkrieg, Marathonschichten und unbezahlten Überstunden. Ob zufrieden oder nicht: Im Main-Tauber-Kreis arbeiteten Ende 2007 insgesamt 304 Ärzte in Krankenhäusern, 13 mehr als im Vorjahr, geht aus der Ärztestatistik des Landesamtes in Stuttgart hervor. 304 angestellte... [mehr]

Walldürn

  • Polizeibericht

    In den Bauhof eingebrochen

    Walldürn. In das eingezäunte Betriebsgelände des Bauhofes in der Dr. August-Stumpf-Straße sind unbekannte Täter in der Nacht zum Ostermontag eingedrungen und haben sich gewaltsam Zutritt in das Bauhofgebäude verschafft. Im Gebäude-Inneren öffneten die Täter gewaltsam mehrere Türen und Schränke und durchsuchten die Büro- und Werkstatträume. Entwendet... [mehr]

  • Im Freilandmuseum Gottersdorf: Die erste große Veranstaltung in der Saison lockte viele Besucher an

    Ostereiersuche war wieder der Renner

    Ralf Marker Gottersdorf. Diese Veranstaltung ist und bleibt einfach ein Renner! Die Ostereiersuche ist seit Jahren die erste große Veranstaltung im Odenwälder Freilandmuseum im Walldürner Ortsteil Gottersdorf - und seit Jahren lockt sie die Besucher in Scharen an. Das war auch 2009 wieder so, als es am Ostermontag für die kleinen Besucher hieß: Start frei zur... [mehr]

  • Hohe Ehrung: Hotel "Der Schafhof" ausgezeichnet

    Visitenkarte für die Region

    Amorbach. Hohe Ehrung für das Amorbacher Renommierhotel "Der Schafhof" und Geschäftsführer Herbert Ullrich, dem von der Nürnberger Abendzeitung und dem Bayerischen Rundfunk die Auszeichnung "Franken Hotelier 2009" verliehen wurde. Die Ehrung überreichte der Bayerische Verbraucherminister Dr. Markus Söder. Für Bürgermeister Peter Schmitt war dies ein Anlass... [mehr]

Wertheim

  • Zehn Jahre Kirchendienst: Margot Gerberich gewürdigt

    "Die ansprechbare Kirche"

    Sachsenhausen. Für zehn Jahre Kirchendienst in der Leonhardskirche in Sachsenhausen wurde Margot Gerberich während des Gottesdienstes am Ostersonntag geehrt. Dieser Dienst sei in der heutigen Zeit wahrlich nicht mehr selbstverständlich, erklärte Pfarrerin Henriette Gilbert. Denn er bedeute, Sonntag um Sonntag die Kirche für den Gottesdienst vorzubereiten und... [mehr]

  • 15. Volleyball-Osterhasenturnier des TSV Bettingen: 180 Sportlerinnen und Sportler in 28 Teams aktiv

    "Sechs mit zwei Frauen" wieder Erster

    Bestenheid. Breit gefächert war das Niveau der 28 Teams, die kürzlich am 15. Volleyball-Osterhasenturnier des TSV Bettingen in den Sporthallen in Bestenheid teilgenommen haben. An Ende siegte in der Profiliga eine Mannschaft aus Wertheim. Es war alles vertreten, wie es weiter im Pressebericht des TSV heißt: Erfahrene Teams, die noch Liga spielen sowie... [mehr]

  • Historischer Verein: Jahresprogramm mit Ausstellungen, Vorträgen, Fahrten / Am 15. Juni referiert Dr. Paczkowski über den Kirchturm

    Ein städtebauliches Phänomen

    Wertheim. Der Wertheimer Historische Verein hat nun sein Jahresprogramm für 2009 vorgelegt, das geprägt wird von Ausstellungen, Vorträgen und Fahrten. Nachfolgend ein Überblick:AusstellungenNoch bis zum 3. Mai zeigt das Grafschaftsmuseum "Es war einmal - wie man sich bettet, so lebt man". Diese volkskundliche Ausstellung befasst sich mit dem Schreinerhandwerk und... [mehr]

  • Städtepartnerschaft: Zweitklässler der Lindtal-Schule besuchten Grundschüler im französischen St. Arnoult

    Freundschaften wurden schnell geschlossen

    Freudenberg. Herzlichkeit war schon immer Trumpf in der Städtepartnerschaft zwischen Saint Arnoult-en-Yvelines nahe Paris und Freudenberg. Sie besteht seit 1991 und hat sich beispielhaft entwickelt. Auch die beiden Grundschulen der Partnerstädte, die Lindtal-Schule und die Ecole Maternelle Guhermont, hatten über die Klassenleiterinnen, gegenseitige Besuche und... [mehr]

  • Beim Amtsgericht: Ordnungswidrigkeiten-Verfahren eingestellt

    Mann fühlte sich in Nachtruhe gestört

    Wertheim. In einem Bußgeldbescheid über 50 Euro warf die Stadt Freudenberg einem Mann aus einem Ortsteil Störung der Nachtruhe vor. Er habe im Juni 2008 an zwei Nächten beim Feiern in einer Hütte bis 2 Uhr Lärm gemacht. Der 44-jährige Arbeiter legte gegen den Bescheid Einspruch ein. So wurde jetzt beim Amtsgericht Wertheim in dieser Angelegenheit verhandelt.... [mehr]

  • In der Pfarrkirche St. Laurentius: Sänger und Musiker gestalteten Konzert

    Mit der Sprache des Herzens vielen Freude bereitet

    Uissigheim. Das Kirchenkonzert in Uissigheim fand am Ostermontag bereits zum fünften Mal statt. Die über 100 Zuhörer in der Pfarrkirche St. Laurentius zeigten sich gleichermaßen in den Bann gezogen von der Vielfalt der Darbietungen und bezaubert, aufgewühlt und/oder beschwingt von den schönen Stimmen und Klängen. Für den Erfolg der Veranstaltung sorgten vor... [mehr]

  • Äthiopienhilfe: Franz Barthel zeigte Lichtbilder

    Mit Spenden einiges erreicht

    Homburg. Mit einem Lichtbildervortrag bedankte sich kürzlich in der "Bräuscheuere" in Homburg Franz Barthel bei treuen Spendern für die Äthiopienhilfe. Diese wird seit vielen Jahren von vielen Homburgern unterstützt. Den Anfang machten vor sechs Jahren die Genossenschaftswinzer mit Berthold Schmitt an der Spitze, die regelmäßig zur Eröffnung des Weinherbstes... [mehr]

  • Ausstellung des Heimatvereins

    Ostereier sind nochmals zu sehen

    Eiersheim. Die Mitglieder des Heimatvereins Eiersheim wurden für ihre Bemühungen um eine ansprechende Ostereierausstellung im Dorfmuseum reichlich belohnt. Wie es im Pressebericht der Verantwortlichen heißt, haben viele Besucher und viele Worte der Begeisterung den Verein veranlasst, die Ostereierpräsentation noch um eine Woche zu verlängern. Entsprechend ist... [mehr]

  • Ostereierschießen

    Rätselsieger Peter Weimer

    Wartberg. Zum 11. Male richtete die Schützengesellschaft Wertheim das schon allseits bekannte Ostereierschießen aus. Es findet jedes Jahr in der Osterwoche statt. Auch in diesem Jahr kamen, wie es weiter in einer Pressemitteilung der Schützengesellschaft Wertheim heißt, viele große und kleine Gäste vorbei. Gruppen aus Vockenrot, Waldenhausen, Ministranten aus... [mehr]

  • Wertheimer Tierheim: Für Leiterin Monika Eggerer steht das Wohl ihrer Schützlinge im Vordergrund / Mitarbeiter und zahlreiche Ehrenamtliche mit Engagement dabei

    Renovierung für artgerechtes Zuhause

    Wartberg. Beinahe täglich geschieht es, dass besorgte Menschen einen an einer Straße herumstreunenden Hund finden und aufsammeln oder dass sich Besitzer, aus welchen Gründen auch immer, nicht mehr um ihre geliebte Katze kümmern können. Das Wertheimer Tierheim ist für viele die erste Anlaufstelle, wenn sich die Frage stellt, was mit einem Geschöpf in einem... [mehr]

  • Vacuubrand: Rudi Bischoff arbeitet seit 40 Jahren bei Firma

    Seine Erfahrung ist gefragt

    Bestenheid. Im Rahmen einer kleinen Feierstunde in Anwesenheit der kompletten Belegschaft würdigte der Geschäftsführer der Vacuubrand GmbH + Co KG, Dr. Frank Gitmans, die Mitarbeiter Rudi Bischoff und Barbara Kuhn für ihr Engagement und die Treue zu ihrer Firma. Die beiden gehören dem Unternehmen bereits seit 40 beziehungsweise 35 Jahren an. Wie es im... [mehr]

  • Im Elsenfelder Bürgerzentrum

    Soloauftritt

    Elsenfeld. Knapp vierhundert Mal stand Martina Schwarzmann mit ihrem Programm "Deaf's a bissal mehra sei" auf der Bühne. In die Wirren des alltäglichen Wahnsinns entführt sie nun das Publikum mit ihrem dritten Programm "So schee kons Leb'n sei" am Mittwoch, 22. April, ab 20 Uhr, im Elsenfelder Bürgerzentrum. 1998 hatte die Kabarettistin ihren ersten Auftritt vor... [mehr]