Fränkische Nachrichten Archiv vom Dienstag, 14. April 2009

Das Archiv der Fränkischen Nachrichten bietet Ihnen mehr als 400.000 Artikel von 2009 bis heute. Zum Auffinden von Artikeln können Sie natürlich auch > unsere Such-Funktion nutzen, dort können Sie auch Fotostrecken, Videos und Dossiers finden.

 

Adelsheim

  • In der tunesischen Botschaft in München: Bernd Scheubert stellte seine Aquarelle vor

    "Seine Bilder sprechen eine deutliche Sprache"

    Neckar-Odenwald-Kreis. Zu einem Höhepunkt im künstlerischen Schaffen des Malers Bernd Scheubert zählt zweifelsfrei seine jüngste Ausstellung in der tunesischen Botschaft in München. Dort wurde der in Osterburken geborene und in seinem Atelier in Hochhausen wirkende "Bernardo", wie er sich selbst als südländisch orientierter Mensch bezeichnet, als hoch... [mehr]

  • Seniorenkreis Osterburken

    Auf Ostern eingestimmt

    Osterburken. Der Seniorenkreis Osterburken hatte zu einer Fastenandacht mit Diakon Bernhard Wörner in den Kiliansaal eingeladen. Dabei wurden die zahlreichen Besucher auf das Osterfest eingestimmt. Anschließend traf man sch im österlich dekorierten Bernhardusheim zu einem unterhaltsamen Nachmittag. Nach einer kurzen Begrüßung und der Gratulation der... [mehr]

  • Förderprogramm: Kommunale Straßenbauprojekte aufgenommen

    Großeicholzheim soll entlastet werden

    Neckar-Odenwald-Kreis. Kommunale Projekte aus dem Neckar-Odenwald-Kreis werden auch in diesem Jahr wieder in das Förderprogramm 2009-2013 für den kommunalen Straßenbau des Landes Baden-Württemberg aufgenommen. Die Zuwendungen erfolgen, so Staatssekretär Rudolf Köberle MdL in einem Schreiben an den Neckar-Odenwälder Landtagsabgeordneten Peter Hauk (CDU), nach... [mehr]

  • Jahreshauptversammlung: Neuwahl bei den Sängern des gemischten Chores / Karl Klohes Einsatzbereitschaft an verantwortungsvoller Stelle gewürdigt

    Günter Kempf wurde einstimmig zum neuen Vorsitzenden gewählt

    Gommersdorf. Nachdem die Sangesfreunde des gemischten Chores bei der ordentlichen Jahreshauptversammlung das Thema Neuwahlen mangels Bereitschaft nicht durchführen konnten, traf sich die Sängerschar zu einer außerordentlichen Jahreshauptversammlung am vergangenen Samstag im Gasthaus "Zur Rose". Vorsitzender Karl Klohe begrüßte die Sänger. Einziger... [mehr]

  • Zum Geburtstag: Ernst Schlagenhauf reiste mit einer Dampflok von Heilbronn zum Bahnhof Sennfeld, wo er vor 70 Jahren das Licht der Welt erblickte

    Mit alter Lok in die Heimat gefahren

    Sennfeld. Anlässlich seines 70. Geburtstages am Samstag erfüllte sich Ernst Schlagenhauf, der 26 Jahre lang als Bürgermeister der Stadt Wüstenrot fungierte, einen Traum: die Fahrt mit einer angemieteten Dampflok von Heilbronn zum Bahnhof Sennfeld, in dem er genau vor 70 Jahren das Licht der Welt erblickte. Die Reise mit der Dampflok aus dem Jahr 1921 und den... [mehr]

  • Osterkonzert: Stadt- und Feuerwehrkapelle und Chorgemeinschaft "Frohsinn" wirkten mit

    Mit Melodien das Osterfest "verschönert"

    Osterburken. Mitglieder der Stadt-und Feuerwehrkapelle Osterburken mit ihrem Dirigenten Kai Gehrig haben das "Osterfest" in Osterburken am Sonntagmorgen um 6.30 Uhr mit dem schönen Brauch des "Choral-Spielens" auf dem Baulandhallenplatz eröffnet und musikalische Festtagsgrüße an die Bevölkerung der Römerstadt und ihre zahlreichen Gästen... [mehr]

Bad Mergentheim

  • Gerhard Schilling: Langjähriger Heimleiter feierte 60. Geburtstag

    Das Eduard-Mörike-Haus groß gemacht

    Bad Mergentheim. Die halbe Zeit seines Lebens war Gerhard Schilling in verantwortlicher Stellung für das evangelische Altersheim und Pflegezentrum Eduard-Mörike-Haus tätig. Jetzt feierte der geschätzte Heimleiter und Prädikant seinen 60. Geburtstag. Regionaldirektorin Swantje Popp vom Träger "Evangelische Heimstiftung" würdigte im Rahmen einer kleinen... [mehr]

  • Lesung: Rezitationsabend mit Ernst Pilick

    Joachim Ringelnatz, eine schillernde Persönlichkeit

    BAD MERGENTHEIM. Die Stadtbücherei veranstaltet am Dienstag, 21. April, um 20 Uhr im Bürgersaal des Kulturforums einen Rezitationsabend mit Ernst Pilick. Der in Bad Mergentheim bestens bekannte Schauspieler spricht Joachim Ringelnatz. Ernst Pilick macht keine "Lesung", er spielt die Werke seiner Dichter. Er versteht es, seine "Zuhörer" zu "Zuschauern" werden zu... [mehr]

  • Vortrag: "Herausforderungen meistern! - Das Ende ist da, wo man sich aufgibt"

    Marianne Buggenhagen kommt

    Bad Mergentheim. Mut, Tatkraft und Lebensfreude. Paralympicssiegerin Marianne Buggenhagen referiert am Donnerstag, 16. April, ab 19.30 Uhr, in der Wandelhalle Bad Mergentheim. Marianne Buggenhagen ist eine der schillernden Persönlichkeiten des Sports. Die ARD wählte sie zur Sportlerin des Jahres, mehrere Europa-, Welt- und Paralympicstitel vergolden ihren... [mehr]

  • Schulabschlussfeten: Versammlungen von Schülern werden am Tag der Abschlussprüfung im Schlosspark und auf dem Skaterplatz in Igersheim nicht geduldet

    Stadt will Alkoholexzesse verhindern

    Bad Mergentheim. Die obligatorisch durchgeführten Prüfungsabschlussparties zur Mittleren Reife haben in der Vergangenheit sowohl in Bad Mergentheim als auch in Igersheim zu extremen Auswüchsen geführt, so die Stadtverwaltung in einer Pressemitteilung. Schüler-Versammlungen sollen deshalb am Tag der Abschlussprüfung im Schlosspark von Bad Mergentheim und auf dem... [mehr]

  • Jahreshauptversammlung: Jugendclub Markelsheim

    Stephen Bauer neuer Vorsitzender

    Markelsheim. Die Mitglieder des Jugendclubs Markelsheim trafen sich zur Jahreshauptversammlung im Bowlingcenter Ara in Markelsheim. Stephen Bauer wurde zum neuen Vorsitzenden gewählt. Verena Bender wird ihn im nächsten Vereinsjahr als 2. Vorsitzende unterstützen. Zu Anfang der Versammlung begrüßte der Vorsitzende Thomas Bürckert die zahlreich erschienenen... [mehr]

  • "Bad Mergentheim Wolfpack": Hauptversammlung des jüngsten Bad Mergentheimer Sportvereins

    Vom ersten Jahr hatte der Vorstand nur Erfreuliches zu berichten

    Bad Mergentheim. Der Vorstand des jüngsten Bad Mergentheimer Sportvereins, des American-Football-Clubs "Bad Mergentheim Wolfpack", konnte den Mitgliedern in seiner ersten Jahreshauptversammlung nur Erfreuliches berichten. Zu Beginn der Mitgliederversammlung hielt der Vorsitzende Klaus Volkert einen Rückblick auf die ereignisreiche Entstehungsphase seit den ersten... [mehr]

Boxberg

  • Neues Baugebiet

    "Pfalz II" ist auf dem Weg

    Gissigheim. Der Bebauungsplan "Pfalz II" wird nach dem Willen des Gemeinderates weiter auf den Weg gebracht. In der Verlängerung des Tannenweges soll Bauwilligen in Gissigheim vom bestehenden Weg aus gesehen eine beidseitige Häuserbebauung ermöglicht werden. Nächster Schritt wird nun die Anhörung der Träger öffentlicher Belange sowie die Bürgeranhörung sein.... [mehr]

  • Fataler Fahrfehler

    Boxberg. In einer scharfen Rechtskurve in der Ortsdurchfahrt von Boxberg geriet am Ostersonntag um 1.30 Uhr ein 18-Jähriger infolge eines Fahrfehlers mit seinem Opel ins Schleudern, kam nach links von der Fahrbahn ab, prallte mit dem linken Vorderrad gegen eine Treppe, schrammte an der Hauswand entlang und kippte schließlich auf der Fahrbahn um. Der Sachschaden... [mehr]

  • Nicht aufgepasst

    Boxberg. Als eine 42 Jahre alte VW-Golf-Lenkerin am Karsamstag um 16 Uhr von ihrem Stellplatz in die Straße Am Schlosshaag ausparkte, übersah sie zwei auf der Wendeplatte abgestellte Motorräder, prallte mit der hinteren linken Fahrzeugecke gegen eine BMW, worauf diese umfiel und auf eine Suzuki stürzte, die dann ebenfalls umkippte. An allen drei Fahrzeugen... [mehr]

  • Vom rechten Weg abgekommen

    Assamstadt. Eine 18-jähriger Fahranfängerin kam am Karfreitag um 5.30 Uhr mit ihrem Ford Fiesta auf Höhe des Parkplatzes bei Lustbronn nach rechts von der Straße ab, fuhr ein Verkehrszeichen um und beschädigte einen Leitpfosten. An ihrem Fiesta entstand Sachschaden in Höhe von 1000 Euro.

Buchen

  • Generalversammlung in Oberneudorf: Maßnahmen zum Wohl der Einwohner durchgeführt

    Bildstöcke werden in der Regie des Heimatvereins renoviert

    Oberneudorf. Zur Generalversammlung des Heimatvereins Oberneudorf begrüßte Vorsitzender Elmar Noe auch Ortsvorsteher Roland Ohnhäuser und Stadtrat Karl-Heinz Hemberger. Vor Eintritt in die Tagesordnung wurde der verstorbenen Mitglieder Alois Schnorr und Waldemar Geiß gedacht. In grundsätzlichen Ausführungen ging der Vorsitzende auf die Situation im Dorf ein.... [mehr]

  • Vollständige Liste

    Drei Frauen und vier Männer

    Buchen. Drei Frauen und vier Männer treten auf der grünen Kreistagsliste im Wahlkreis Buchen an. Spitzenkandidatin ist die Kreisvorsitzende Christine Böhm. Das besondere Augenmerk der Grünen im Wahlkreis II gilt nach wie vor den Projekten in Sansenhecken wie der Biomasseanlage und der geplanten Mineralstoffbehandlungsanlage MBB. "Wir brauchen ein viertes... [mehr]

  • Hilferuf bei Polizei: Kontrahenten prügelten aufeinander ein

    Schläger griff Polizeibeamte an

    Buchen. Am Ostersonntagabend wurde das Polizeirevier Buchen von einem 40-jährigen Mann zur Hilfe gerufen, da er von einem Fremden grundlos geschlagen wurde. Als die Polizisten wenig später am Tatort in der Berliner Straße eintrafen, befand sich eine größere Personengruppe auf der Straße und zwei Kontrahenten prügelten aufeinander ein. Die Beamten versuchten... [mehr]

Hardheim

  • Passionsspiel in Hardheim: Erftaler Ministranten pilgerten am Karfreitag auf dem Kreuzweg zur Josefskapelle und stellten die Kreuzigung Jesu nach

    Die letzten Stunden Jesu "miterlebt"

    Hardheim. Tröstlich für die Teilnehmer am Passionsspiel der Ministranten am Karfreitag am Morgen in der Kirche und am Nachmittag an verschiedenen Stationen des Kreuzwegs war nach der Darstellung des Leidens und Sterbens Jesu die Einladung zur Teilnahme am frühen Ostersonntag in der Kapelle in Rütschdorf. Denn damit wurde die erfreuliche zukunftsweisende... [mehr]

  • "Forum Kinderturnen" in Hardheim: Lehrgangsveranstaltung des Main-Neckar-Turngaus stand unter dem Motto "Kinderturnen alltagstauglich"

    Ringen, rangeln und raufen zum Energieabbau

    Hardheim. 115 gemeldete Teilnehmer für die Tourneeveranstaltung "Forum Kinderturnen" der Badischen Turnerjugend zeugten wieder einmal vom hohen Stellenwert dieser Lehrgangsveranstaltung. Seit vielen Jahren ist dieser Lehrgang ein fester Jahresprogrammpunkt beim Main-Neckar-Turngau und wie schon so oft stand der TV Hardheim als Ausrichter zur Verfügung. Unter dem... [mehr]

Kultur

  • Geschichte und Mythos von Mykene: Verständlich geschriebene Monographie von Louise Schofield

    Goldenes Zeitalter der (Vor)Geschichte

    Zu den glanzvollsten Zeiten der griechischen (Vor)Geschichte gehört die Periode der mykenischen Königreiche, die sich den Archäologen durch einen ungeheuren Reichtum der Grabausstattungen zeigten, die durch ein hoch spezialisiertes auf den Palast konzentriertes Wirtschaftssystem auszeichneten und die aus immer noch unklaren Gründen in der Zeit um 1200 v. Chr.... [mehr]

Lauda-Königshofen

  • Seniorenzentrum Gerlachsheim: Autorenlesung im Vorfeld des Starts der "Memory"-Gruppe

    Alzheimer aus der Sicht von Betroffenen

    Gerlachsheim. Entlastung für pflegende Angehörige von Demenzkranken, das möchte das Seniorenzentrum Gerlachsheim anbieten. In der Senioreneinrichtung, die zu den "Krankenhäusern und Heimen des Main-Tauber-Kreises - KHMT" gehört, wurde dazu jetzt die Betreuungsgruppe "Memory" ins Leben gerufen. Angehörige können in Kürze ihre an Demenz erkrankten Verwandten... [mehr]

  • Auffahrunfall

    Königshofen. Eine VW-Passat-Lenkerin musste am Karsamstag um 14.10 Uhr in der Hauptstraße auf Höhe der Volksbank verkehrsbedingt abbremsen. Diese Situation erkannte ein nachfolgender 36-jähriger Nissan-Fahrer zu spät und fuhr auf den VW Passat auf. An diesem entstand Sachschaden in Höhe von 500 Euro.

  • Den Taufbund bestätigt

    Sachsenflur. Das Fest der Konfirmation feierte die evangelische Kirchengemeinde Sachsenflur. Die Konfirmanden bestätigten vor Gott und der Gemeinde ihren Taufbund und bekräftigten, dass sie bei Jesus Christus und in der christlichen Gemeinde bleiben wollen. Musikalisch wurde der festliche Abendmahlsgottesdienst mit Pfarrerin Ulrike Schümann in der Marien-Kirche... [mehr]

  • Sportverein Oberbalbach: Bei der Jahreshauptversammlung wurde eine positive Bilanz gezogen

    Fußballer freuen sich über deutliche Leistungssteigerung

    Oberbalbach. Die übliche Begrüßung durch den Vorsitzenden Walter Neser sowie das anschließende Totengedenken waren die ersten beiden Tagesordnungspunkte bei der Jahreshauptversammlung des SV Oberbalbach im Sportheim. Hierbei bekam der SV Oberbalbach in Person von Tamara Leber die Auszeichnung "fit und gesund - Gesundheitssport im Verein" verliehen. Sie bietet... [mehr]

  • Lkw streifte Bahnunterführung

    Lauda. Ein 35 Jahre alter Lastzuglenker verließ sich am Gründonnerstag um 18.45 Uhr blind auf sein Navigationsgerät und übersah dabei offensichtlich, dass es unmöglich war, mit seinem 3,8 Meter hohen Lastzug die 3,3 Meter hohe Bahnunterführung zu passieren. Der Lkw blieb folglich inmitten der Unterführung hängen, an seinem Aufbau entstand Sachschaden in Höhe... [mehr]

  • Stadt Lauda-Königshofen: Ergebnisse eines Entwurfswettbewerbs können im Rathaus besichtigt werden

    Modelle für Schulzentrum der Zukunft

    Lauda-Königshofen. Modelle für einen Neubau im Schulzentrum in Lauda können derzeit im kleinen Rathaussaal in Lauda besichtigt werden. Die Entwürfe sind von Architekturbüros im Rahmen eines Wettbewerbs eingereicht worden, den die Stadt Lauda-Königshofen ausgeschrieben hatte. Die Verwaltung war vom Gemeinderat im Rahmen der Schulentwicklungsplanung damit... [mehr]

  • Parkplatz-Unfall

    Königshofen. Beim rückwärts Ausparken auf dem Obi-Parkplatz stieß am Gründonnerstag um 17 Uhr eine 69 Jahre alte Frau aus Unachtsamkeit mit ihrem Renault Clio gegen einen wartenden Pkw Hyundai. An den beiden Autos entstand Sachschaden in Höhe von 2000 Euro.

  • Schaden an Hochsprunganlage

    Lauda. Ein bislang Unbekannter überstieg in der Nacht zum vergangenen Mittwoch die Umzäunung des städtischen Stadions in der Badstraße und trat gegen die Abdeckung der Hochsprunganlage, so dass sich ein etwa 120 mal 120 Zentimeter großes Teilstück löste und verbogen wurde. Der Sachschaden beläuft sich auf 50 Euro. Hinweise nimmt der Polizeiposten Lauda unter... [mehr]

  • Aus dem Polizeibericht

    Siebenjähriger schwer verletzt

    Unterbalbach. Ein siebenjähriger Junge fuhr am Karsamstag um 17.45 Uhr mit seinem Roller vom abschüssigen Hofgelände eines Anwesens in der Oberbalbacher Straße ohne auf den Durchgangsverkehr zu achten auf die Straße, um diese in einem Zug zu überqueren und dann weiter zum Schulhof zu fahren. Dabei stieß er mit einem von links herannaheenden VW Caddy zusammen,... [mehr]

  • Spielplatz-Zaun beschädigt

    Marbach. Bislang unbekannte Täter traten in der Nacht zum Ostersonntag mehrfach gegen einen Holzzaun, der neben dem Spielplatz am Ortsausgang in Richtung Messelhausen als Sicherungszaun aufgestellt ist. Zwei fünf Meter lange Teilstücke und mehrere Holzpfosten brachen aus dem Zaun und stürzten in den Graben. Der Sachschaden beläuft sich auf etwa 200 Euro.... [mehr]

  • "Becksteiner Winzer": Bilanz der Messe "ProWein 2009"

    Weinbranche optimistisch

    Beckstein/Düsseldorf. Trotz angespannter Weltwirtschaftslage sprüht die internationale Weinbranche vor Optimismus. Das stellte die Messe "ProWein 2009" als Stimmungsbarometer der Branche eindrucksvoll unter Beweis. Frank H. Erlenkamp, der geschäftsführende Vorstand der Genosschenschaft "Becksteiner Winzer": "Im Vergleich zum letzten Jahr wurden die Erwartungen an... [mehr]

Leserbriefe überregional

  • Leserbrief: Zum Bericht "Markus Glock hört auf" (FN 11. April)

    Die Bildungsoffensive ist in Königheim noch nicht angekommen

    Da ich mich die letzten Jahre, auch unter schwierigen Rahmenbedingungen, immer mit vollem Herzblut für die Gesamtgemeinde eingesetzt habe und dies eigentlich auch weiterhin wollte, fiel mir meine Entscheidung zurückzutreten sehr schwer. Aber bereits zum Beginn der Debatte über die Schulzusammenlegung befürchtete ich aus den kläglichen Erfahrungen der letzten... [mehr]

Lokalsport Bad Mergentheim

  • Fußball, Bezirksliga Hohenlohe: Nachholspiele am Ostermontag

    FC Taubertal sicherte sich wertvolle Punkte

    Taubertal - Michelb./Wald 2:0Torfolge: 1:0 (34.) Donimik Lysak (FE), 2:0 (38.) Kamil Liberec, Schiedsrichter: Peter Strobel/Kirchheim/Ries, Zuschauer: 130. In der ersten halben Stunde ging der Ball viel hin und her, ohne dass es dadurch auf beiden Seiten zu größeren Torchancen gekommen wäre. Doch dann steigerte sich die Heimelf und durch den Doppelschlag von... [mehr]

  • Tischtennis: Mini-Kreismeisterschaften

    Jan Reuter Vizekreismeister

    Kürzlich fanden in Niedernhall die Kreismeisterschaften der Minis statt. Drei Igersheimer Kids waren hier vertreten. Bei den Bambini- Mädchen erreichte Natalie Cimander den fünften Platz. Bei der männlichen Konkurrenz wurde Ruben Völker elfter von 20 Teilnehmern. Jan Reuter erkämpfte sich sogar einen Platz in der Endrunde der besten acht. Hier spielte nochmals... [mehr]

  • Ju Jitsuka legten Gelbgurt-Prüfung ab

    In der Montagskindergruppe der Ju Jitsuka des TV Bad Mergentheim ging es jüngst nicht um das Ostereiersuchen, sondern um die Konzentration und das Abrufen des wochenlangen Trainingsprogramms, stand doch die Gelbgurtprüfung mit einem orangenen Streifen an. Der Prüfer wollte zuerst die Bewegungsformen und Rollen, danach die Befreiung aus den Haltetechniken sehen.... [mehr]

  • Kreisligs B 5

    Knapp am Siegtor vorbei

    Taubertal II - Michelb./Wald II 2:2Torfolge: 0:1 (51.) Marco Braun, 1:1 (52.) Tobias Huntscha, 1:2 (71.) Andreas Hütter, 2:2 (78.) Dirk Kleinschrot, Zuschauer: 43. In der ersten Halbzeit gelang es keinem Team, die Chancen zu nutzen. In der zweiten Halbzeit konnten die Gäste dann zweimal in Führung gehen, aber der FC konnte jedesmal ausgleichen. Kurz vor Schluss... [mehr]

  • Leichtathletik: Tauberfranken-Cup gestartet

    Laudaer Team liegt in Führung

    Mit dem 4. Bad Mergentheimer Stadtlauf fiel in der letzten Woche gleichzeitig der Startschuss zum neu ins Leben gerufenen Tauberfranken-Cup 2009. Wie bereits berichtet, haben sich die Organisatoren von fünf namhaften Laufveranstaltungen in der Region zusammengeschlossen, um eine gemeinsame Laufserie, den Tauberfranken-Cup, auszurichten. Ausgetragen wird der Lauf-Cup... [mehr]

  • Fußball, Kreisliga B 4 Hohenlohe: Nachholspiele am Ostermontag

    Laudenbach spielbestimmend

    Rengershausen - Bieberehren 0:2Tore: 0:1 (87.) Dominik Löw, 0:2 (90.) Nubar Diri, Zuschauer: 90. Rengershausen kam von Beginn an besser ins Spiel, konnte aber die sich bietenden Torchancen nicht nutzen. Kurz vor der Pause blieb ein Torerfolg der Heimmannschaft bei zwei weiteren guten Torchancen ebenfalls aus, während die Gäste mit einem Pfostentreffer nach... [mehr]

  • Fußball, Kreisliga A 3 Hohenlohe: Nachholspiele am Ostersamstag

    Schäftersheim erkämpft sich drei sehr wichtige Punkte

    Bieringen - TSV Schrozberg 0:6 Tore: 0:1 Thorsten Haag (20. Minute) 0:2 Michael Hauber, (44.) 0:3 Thorsten Haag, (47.) 0:4 unbekannt, (72.) 0:5 unbekannt, (73.) 0:6 unbekannt (78.). - Zuschauer: 125. Bei herrlichem Wetter empfing die DJK am Ostersamstag den Schrozberg und gab bei deren Trainingsspiel den optimalen Sparringspartner. In regelmäßigen Abständen legten... [mehr]

  • Fußball, Kreisliga A 3 Hohenlohe: Nachholspiele am Ostermontag

    Spitzenspiel in Markelsheim endete torlos

    Markelsheim - Hollenbach II 0:0Mit einem Paukenschlag begann vor 200 Zuschauern das Spitzenspiel in Markelsheim. Denn bereits in der zweiten Minute kam Rebmann aus sieben Metern frei zum Schuss, verzog aber knapp über die Latte. In der 5. Minute hatten dann die Gäste ihre erste Chance, als eine scharfe Hereingabe knapp neben dem Markelsheimer Pfosten landete.... [mehr]

  • Fußball, Kreisliga B 5 Hohenlohe: Spieltag Ostersamstag

    Taubertal verspielt ein besseres Ergebnis

    Crailsheim II - Sindringen II 4:3 Torfolge: 1:0 (6. Minute) Jan Wenger, 2:0 (14.) Sven Feigl, 2:1 (30.) Nara Schuchardt, 3:1 (38.) Torsten Fessel, 3:2 (41.) Simon Gerlinger, 3:3 (44.) Isaak Karipidis, 4:3 (87.) Caner Senel. - Zuschauer: 60. In einer ereignisreichen Partie verpassten die Eisenbahner es frühzeitig, den Sack zuzumachen. Nach der schnellen 2:0-Führung... [mehr]

  • Fußball, Bezirksliga Hohenlohe: Spieltag am Ostersamstag

    Wachbacher Defensive stand gegen Hessental wie eine Eins

    Crailsheim - Sindringen 1:1 Torfolge: 1:0 (40. Minute) Pajtim Hisenaj, 1:1 (67.) Panagiotis Tsimtsiridis. - Zuschauer: 180. Zu einem gerechten Unentschieden kam es am Wasserturm. Die starken Torhüter bewahren ihre Teams jeweils vor einer Niederlage. Zwei grundverschiedene Halbzeiten erlebten die Zuschauer auf den Eisenbahner Sportanlagen. In Hälfte eins gab es so... [mehr]

  • Fußball, Kreisliga B 4 Hohenlohe: Nachholspiele am Ostersamstag

    Weikersheim erklimmt die Tabellenspitze

    Elpersheim - Schrozberg 1:3 Tore: 0:1 (40. Minute) Marius Nzuzi, 0:2 (58.) Kai Florer, 1:2 (72.) Max Trautmann, 1:3 (81.) Torben Schlecht. - Zuschauer: 60. Bei herrlichem Osterwetter sahen die Zuschauer einen verdienten Sieg von Schrozberg II. Das Spiel war über auf einem schwachen Niveau. Schrozberg zeigte mehr Präsenz Spiel und war auch im Abschluss... [mehr]

Lokalsport Tauberbischofsheim/Wertheim

  • Fußball, Kreisklasse A Buchen: SV Wettersdorf/Glashofen setzt sich beim TSV Höpfingen 2 durch

    Der Tabellenführer geht leer aus

    Der TSV Höpfingen 2 schwächelt und spürt sofort wieder den Atem der Verfolger im Nacken. SV Waldhausen - TSV Buchen II 0:3 Die Geschichte des Spiels ist schnell erzählt. Wie bereits am Gründonnerstag konnte der heimische SVW das Spiel in der Anfangsphase offen halten. Doch entgegen dem Spiel gegen Erfeld, als der SVW noch mit 1:0 durch Schnorr in Führung ging,... [mehr]

  • Frauenfußball, BFV-Pokal-Achtelfinale: 4:2-Sieg des FC Eichel

    Gramlich sorgt für die Entscheidung

    FC Eichel - FVS Sulzfeld 4:2 Die Fußballfrauen des FC Eichel haben im Achtelfinale des BFV-Pokalwettbewerbs am gestrigen Montag den Kontrahenten aus der Verbandsliga Baden, FVS Sulzfeld, mit 4:2 (2:2) Toren bezwungen. "Jede unserer Spielerinnen hat ihre Leistung abgerufen, das erklärt den Sieg", meinte ein durchaus zufriedener FCE-Coach Marco Kempf nach der... [mehr]

  • Fußball, Kreisliga Buchen: Klarer Sieg des Tabellenführers in Schloßau / Rippberg überrascht mit Remis in Seckach

    VfB Altheim dominiert im Spitzenspiel

    Der VfB Altheim hat mit dem Sieg in Schloßau zwei Fliegen mit einer Klappe geschlagen: Den Vorsprung zu den Verfolgern schön groß gehalten und dem FC wohl die letzten Hoffnungen im Titelrennen genommen. Am Tabellenende hat der SV Rippberg mit dem Remis in Seckach für eine weitere Überraschung gesorgt. SV Adelsheim - VfB Heidersbach 2:2 2:2 endete die Partie... [mehr]

Neckar-Odenwald-Kreis

  • Daten des Statistischen Landesamtes: Zahl der Ärzte ist im Neckar-Odenwald-Kreis im Jahr 2007 weiter gestiegen / Lücken werden mit Ärzten aus Osteuropa aufgefüllt

    Bei Versorgung unter dem Landesschnitt

    Neckar-Odenwald-Kreis. Traumberuf Arzt - von wegen. Der Klinik-Alltag besteht aus immer mehr Papierkrieg, Marathonschichten und unbezahlten Überstunden. Ob zufrieden oder nicht: Im Neckar-Odenwald-Kreis arbeiteten Ende 2007 insgesamt 131 Ärzte in Krankenhäusern, 14 mehr als im Vorjahr, geht aus der Ärztestatistik des Landesamtes in Stuttgart hervor. 131... [mehr]

  • Kandidaten nominiert

    Energie und Verkehr im Fokus

    Limbach. Vier Frauen und fünf Männer kandidieren im Wahlkreis V, der das westliche Neckartal (Binau, Neckargerach, Zwingenberg) und den hohen Odenwald (Mudau, Limbach, Fahrenbach, Waldbrunn) umfasst, auf der Liste von Bündnis 90/Die Grünen für ein Mandat im Kreistag. Der bei der Nominierung in Limbach erstellte Wahlvorschlag wurde fristgerecht eingereicht und... [mehr]

  • Traditionelles Osterkonzert des Musikvereins Schloßau: Kapelle bewies beeindruckende Klangfülle und musikalische Harmonie

    Lange Probenarbeit zahlte sich aus

    Schlossau. Zu einem beeindruckenden Erlebnis heimischer Kultur gestaltete sich auch in diesem Jahr wieder das traditionelle Osterkonzert des Musikvereins Schloßau. Zeichnete im ersten Teil des Programms in der Turnhalle der Musikverein Schloßau unter der musikalischen Leitung von Dirigent Cornel Eck verantwortlich, so konnte für den zweiten Teil das... [mehr]

Niederstetten

  • SPD/Unabhängige Bürger: Kandidaten für Stadtratswahl aufgestellt

    "Gemeinderat braucht ein stärkeres Gewicht"

    Weikersheim. Eine lebhafte Diskussion über die aktuelle und zukünftige Gemeindepolitik entwickelte sich bei der Nominierungskonferenz der Kandidaten der SPD/Unabhängige Bürger. Es wurde betont, dass der neue Weikersheimer Gemeinderat bei den kommunalen Entscheidungen ein stärkeres Gewicht bekommen müsse. Einige Kandidaten gaben zu verstehen, dass die... [mehr]

  • Ausstellung: Ein Stück Waldmannshöfer Vergangenheit gezeigt

    Alte Schätze des Dorfes aufgespürt und präsentiert

    Waldmannshofen. "Wie geht es weiter mit der Dorfgeschichte?" Diese Frage stand im Vordergrund einer Ausstellung, die jetzt in Waldmannshofen gezeigt wurde und in der ein großes Stück aus der Vergangenheit des Creglinger Stadtteils lebendig wurde. Für Wilhelm Ganzhorn, Ortsvorsteher Karl Henn und Friedrich Albrecht sowie Hiltraud und Gerhard Bersdorf, die... [mehr]

  • Ausbildung zum Truppmann erfolgreich absolviert

    Röttingen. 26 Feuerwehrleute der Brandinspektion Süd, darunter sieben Damen, absolvierte die Ausbildung zum Truppmann. Vorausgegangen war eine Ausbildung der Jungfeuerwehrleute sowohl im theoretischen als auch im praktischen Teil. Die Ausbilder, KBM Michael Albert, KBM Christian Neeser, KBM Markus Dürr, KBM Edmund Michel und Röttingens Kommandant Christian Neeser... [mehr]

  • Tischtennis: Laudenbacher Herren I ungeschlagen Meister

    Direkter Wiederaufstieg ist geschafft

    Laudenbach. Ihre weiße Weste behalten haben die Tischtennis-Freunde Laudenbach I in der Tischtennis-Kreisklasse A 2. Auch die Spiele 7, 8 und 9 der Rückrunde wurden von den Laudenbachern gewonnen, die somit den direkten Wiederaufstieg in die Kreisliga B geschafft haben. Einen so nicht erwartet hohen 9:1-Auswärtserfolg holten die Mannen um Spielführer Stefan Gölz... [mehr]

  • Drei erste Plätze beim Affaltracher Judoturnier

    Niederstetten. Durch die erbrachten Leistungen der weiblichen Jugend konnte sich die Niederstettener Judoabteilung einmal mehr beim Affaltracher Judoturnier erfolgreich schlagen. Svenja Gaschnitz (U14;-44kg) und Katrin Waterstrat (U12;-40 kg) zeigten in ihren Kämpfen eine hervorragende Leistung und konnten sich den 1. Platz auf dem Siegertreppchen sichern. Aber auch... [mehr]

  • Goldene Hochzeit: Ehepaar Frick feiert

    Ein erfülltes Leben für Orgeln und Chöre

    Schäftersheim. Die Musik bestimmte ihr Leben und sie denken gern zurück an ihre Orgeln und Chöre. Am Osterfest feierten Wilhelm Frick und seine Frau Lina, geborene Striffler, in Schäftersheim im Familienkreis ihre goldene Hochzeit. Es war eine Ehre für das Jubelpaar, als Ortsvorsteher Albert Herrmann die Glückwünsche der Stadt und die Urkunde des... [mehr]

  • Arbeitsphase: Zum Start des Kreisjugendorchesters Taubertal

    Eine Initialzündung für das Jugendorchester

    Main-Tauber-Kreis. Anlässlich der ersten Arbeitsphase des Kreisjugendorchesters Taubertal, die im September stattfindet, sprach der Weikersheimer Akademieleiter Tilmann Böttcher mit dem Schlagzeugdozenten des Kreisjugendorchesters, Justus Ruhrberg, im Hauptberuf Solopauker der Württembergischen Philharmonie Reutlingen."Der Anfang von allem...""Eine... [mehr]

  • Goldene Hochzeit: Ehepaar Walter und Johanna Michl feierte

    Im Garten blühen beide Jubilare auf

    Laudenbach. In Laudenbach fanden die Michls in den fünfziger Jahren zusammen. Walter Michl und seine Frau Johanna konnten jetzt in Laudenbach ihre Goldene Hochzeit feiern. Geboren wurde der Heimatvertriebene 1936 im Sudetenland, genauer gesagt in Schönbrunn, heute Jedlova, im Schönhengster Gau. 1946 wurde die Mutter mit ihren fünf Kindern aus der Sprachinsel... [mehr]

Rhein-Main-Neckar

  • Auto in Flammen

    Wertheim. Ein Mann fuhr am Freitag gegen Mitternacht mit seinem Pkw auf der A3 in Richtung Nürnberg. Während der Fahrt stotterte der Motor und ging aus. Der Fahrer konnte den Wagen noch auf dem Standstreifen abstellen und persönliche Sachen retten. Innerhalb kurzer Zeit stand das Auto in Flammen. Die Feuerwehren aus Wertheim und Neubrunn löschten den Brand und... [mehr]

  • Konzerte: Künstler auch in Heilbronn und Würzburg

    Branduardi auf Tournee

    Seit 30 Jahren bereits begeistert Angelo Branduardi seine deutschen Fans. Jetzt ist er auch wieder in Deutschland unterwegs und wird am Freitag, 24. April, um 20 Uhr in der Heilbronner Harmonie und am Samstag, 9. Mai, im Würzburger Congress Centrum seine großen Erfolge wie "La Pulce D'acqua", aber auch neues Material präsentieren. Mit einem großen Knall und... [mehr]

  • Feierliche Ostergottesdienste in Würzburg: Lichtfeier mit anschließender Taufe zweier Studenten als besonderer Höhepunkt

    Der Tod verliert seinen Schrecken

    Würzburg. Bischof Dr. Friedhelm Hofmann hat zum Osterfest betont, dass mit Jesu Auferstehung der Tod seinen äußersten Schrecken verliere. "Denn der Tod ist fortan nicht mehr das Ende des menschlichen Lebens. Er wird zum Tor, durch das wir in ein anderes, neues, unvorstellbares Leben eintreten." Für das Leben auf Erden habe das Konsequenzen. Zwar bleibe das Leben... [mehr]

  • Nachbar spielte Feuerwehr

    Würzburg. Offensichtlich gestört fühlte sich am späten Samstagnachmittag ein 71-jähriger Würzburger, als die Nachbarn unterhalb seiner Wohnung auf ihrem Balkon grillten. Kurzerhand schüttete er Wasser auf die Grillstätte und löschte hierbei den "Brand". Da einer der Barbecue-Freunde bei der Aktion verletzt und das Grillgut ungenießbar zerstört wurde, muss... [mehr]

  • Würzburger Baudenkmal in 17 Teile zerlegt: Bamberger Natursteinwerk leistet gute Arbeit unter dem Auge des Denkmalschutzes

    Schönheitskur für den Kiliansbrunnen

    Würzburg. Ein grelles Kreischen erfüllt den Raum, als 3,5 Meter Stahl auf Stein treffen. Langsam frisst sich das rotierende Sägeblatt in den fast gleich großen Marmorblock. Kühlwasser vermischt mit hellem Staub läuft in einem Rinnsal auf den Boden, es bildet sich eine Lache aus zähem weißen Brei. Plötzlich hört der ohrenbetäubende Lärm auf: Der Zuschnitt... [mehr]

  • Bus von Auto gerammt: Autobahn in Richtung Würzburg drei Stunden gesperrt / Autofahrer schwer verletzt

    Unfreiwilliger Stopp auf der Fahrt in den Ski-Urlaub

    Marktheidenfeld. Zu einem unfreiwilligen Stopp auf der Fahrt in den Osterurlaub ist es in der Nacht zum Samstag für 66 Skifahrer auf der A 3 gekommen. Ihr Omnibus war von einem nachfolgenden Auto gerammt worden. Der Pkw-Fahrer erlitt dabei schwere Verletzungen. Die Autobahn war etwa drei Stunden komplett gesperrt. Der Sachschaden beläuft sich auf etwa 15 000 Euro.... [mehr]

Sport

  • Verbandsliga Nordbaden: Neckarelz feierte in Heidelsheim einen wichtigen Auswärtssieg

    Ambitionen auf Rang zwei untermauert

    FC Heidelsh. - SpVgg Neckarelz 1:4 Heidelsheim: Göckel, Macelski, Staub, Barth (21. Gutknecht), Braun, Hörner, Demiral, Kümmerling, Kaykun, Egles (75. Maier), Häfner (37. Petrou). Neckarelz: Hickel, Lang, Fickert (34. Lunzer), Brim, Nyenty, Welz, Weber, Schäfer, Frey, Müller, Suljejmani (80. Ritschel). Tore: 0:1 (8.) Sebastian Frey, 1:1 (10.) Andreas Macelski,... [mehr]

  • Verbandsliga Nordbaden: FV Lauda zog gegen die TSG Weinheim auf eigenem Platz mit 1:2 den Kürzeren

    Beyazal mit gewohnter mentaler Stärke

    Felix Röttger FV Lauda - TSG Weinheim 1:2 Lauda: Bach, Mucan, Volk, Mesut Cosgun (88. Heissenberger), Yenisen (61. Wenz), Moschüring, Baumann, Tiryaki, Braun, Walz, Gerberich (56. Lieb). Weinheim: Landa, Pritchett, Zimmermann, Faulstich, Schäfer, Hahn, Bourabha, Beyazal, Mingrone (73. Euler), Zeilfelder (82. Krohne), Tchatchueng. Tore: 1:0 (11.) Moschüring, 1:1... [mehr]

  • Verbandsliga: Buchen 1:5

    Dem Gegner unterlegen

    FC Friedsrichstal - TSV Buchen 5:1 Friedrichstal: V. Hartmann, Landhäußer (72. Essig), Huckle (67. Essig), Aefelbach, Eifler, Fohouo, Lorenz, Misuraca, Groß, Stellmacher, Langenstein. Buchen: Jakob (84. Edelmann), Reis, Garic, Reimann, Müller, J. Wolf (73. Kessler), M. Gramlich, Schad, S. Gramlich 873. Holzschuh), M. Wolf, Barlemann. Tore: 1:0 (20.) Stellmacher,... [mehr]

  • Tischtennis: Meisterschaft vorzeitig und Dach und Fach

    SV Adelsheim ist am Ziel

    In der Bezirksliga Ost fand über Ostern lediglich eine Partie statt. In einem Nachholmatch standen sich die beiden Titelaspiranten Neckarbischofsheim II und Adelsheim im direkten Vergleich gegenüber. Der nach Minuspunkten bis dato um einen Zähler führende SV Adelsheim sorgte dabei in seinem vorletzten Spiel mit einem Sieg für klare Verhältnisse und brachte die... [mehr]

  • Landesliga Odenwald: Kopf-an-Kopf-Rennen an der Spitze zwischen TV Hardheim und FV Mosbach geht weiter

    SV Nassig feierte gestern wichtigen Sieg

    SV Schefflenz - FC Grünsfeld 5:1 Schefflenz: Beck, B. Kircher (71. Fritz), Leist, B. Tschürtz, Galm, Laaber (86. Hörner), F. Kircher, Schneider, S. Schäfer, Mohr, Geider (80. Bauer). Grünsfeld: Withopf, Himmel, Höfling, Blaufelder (61. Kraft), Bamberger (70. Haag), Engert, Heer (61. Kordmann), Fischer, Wagner, Kriegisch, Wortmann. Tore: 1:0 (4.) Mohr, 1:1 (6.)... [mehr]

  • Oberliga Baden-Württemb.: Crailsheim setzt "Auswärtsserie" fort

    Taktisch sehr diszipliniert

    Norm. Gmünd - TSV Crailsh. 0:3 Crailsheim: Gorzawski, Aiello, Schmidt, Ilg, Bauer, Kleinschrodt, Ilgenfritz (68. Fameyeh), Campagna, Sawatzi (43. Kocak), Olgun (88.Dalyanci), Hauk (84.Mensah). Tore: 0:1 (4.) Hauk, 0:2 (80.) Hauk, 0:3 (90.+1) Kocak. Rote Karte: Ilg (TSV/43.) Die Serie von erfolgreichen Auswärtsspielen des TSV Crailsheim im Jahr 2009 hält an. Auch... [mehr]

Tauberbischofsheim

  • "Bist du noch zu retten?"

    Tauberbischofsheim. Schuld und Sünde, Umkehr und Buße sind keine populären Begriffe. Den Zusammenhang von Schuld und Vergebung untersuchte der "YouGo" in der Pfarrkirche St. Bonifatius unter dem Motto "Bist du noch zu retten?" Den Jugendgottesdienst mit kreativen Ideen und moderner Musik am Sonntagabend hatten die Ministranten aus der Seelsorgeeinheit... [mehr]

  • 176 Schülerinnen und Schüler erhielten das Sportabzeichen

    Tauberbischofsheim. Urkunden überreicht: Insgesamt 176 Schülerinnen und Schüler des Matthias-Grünewald-Gymnasiums nahmen erfolgreich am Sportabzeichen-Wettbewerb des Sportkreises Tauberbischofsheim teil. In verschiedenen Disziplinen wie 100-Meter-Lauf, Weitsprung, Hochsprung, Kugelstoßen oder Schwimmen mussten sie nach Altersklassen gestaffelte Normen erfüllen.... [mehr]

  • 40-jähriges Dienstjubiläum

    Tauberbischofsheim. Bei der AOK in Tauberbischofsheim gab es laut eines Presseberichts jetzt ein 40-jähriges Dienstjubiläum zu feiern: Hugo Faul hieß der Jubilar. Der 60-Jährige Unterbalbacher arbeitet allerdings erst 33 Jahre bei der Gesundheitskasse, vorher war er bereits sieben Jahre bei der Bundeswehr, diese Zeit wird ebenfalls angerechnet. Und davor hat er... [mehr]

  • Riemenschneider-Realschule: Schülerinnen und Schüler initiierten einen "Weltladen"

    Aktion "Dritte Welt deckt uns den Tisch"

    Tauberbischofsheim. "Ich nehm' die Gummibärchen", "Eine Tafel Schokolade für mich!", "Habt ihr keine Pfefferminzbonbons mehr?". Die fünf Mädchen und Jungen der Riemenschneider-Realschule haben alle Hände voll zu tun, um die Wünsche ihrer Mitschüler zu befriedigen. Süßigkeiten aller Art, aber auch Kaffee, Honig und Bälle bieten die Sechstklässler im... [mehr]

  • Auf der AMI in Leipzig

    Alpha Techno präsentierte sich

    Tauberbischofsheim/Leipzig. Die diesjährige AMI (Auto Mobil International) in Leipzig verzeichnet eine Besucherzahl von weit über eine Million. Wieder einmal konnten renommierte Autohersteller auf neun Hallen präsentieren, was in den kommenden Jahren an Neuheiten in der Automobilbranche kommen wird. Eine zusätzliche Leistung der AMI war die in Halle 3... [mehr]

  • Sparkasse Tauberfranken: Photovoltaik-Ausstellung

    Die Sonne stellt keine Rechnung

    Tauberbischofsheim. Bis zum 21. April präsentiert die Sparkasse Tauberfranken die Ausstellung "Photovoltaikanlagen" des Wirtschaftsministeriums Baden-Württemberg. Auf 15 Tafeln, die in drei Themenbereiche gegliedert sind, werden die Betrachter umfassend über die Anwendung dieser Energietechnologie informiert. Der erste Ausstellungsblock zeigt die aktuellen... [mehr]

  • "100-Dächer-Programm für den Main-Tauber-Kreis": Große Resonanz der umliegenden "Solarteure"

    Ein "hervorragendes Konzept" für die Region

    Tauberbischofsheim. Die Kraft der Sonne zur Stromgewinnung auf dem eigenen Hausdach nutzen, Stromkosten sparen, aktiven Klimaschutz betreiben, fachmännische Planung und Installation durch regionale Betriebe. Dies sind einige der Ziele, welche die Initiatoren des "100-Dächer-Programms", die Volksbank Main-Tauber und der Main-Tauber-Kreis, vertreten durch die... [mehr]

  • In der Caritas-Tafel

    Eine Freude für die Kinder

    Tauberbischofsheim. In der Caritas-Tafel in Tauberbischofsheim bot sich am Gründonnerstag laut einer Pressemitteilung ein ungewohntes Bild. Kinder unterschiedlichsten Alters liefen suchend umher, durchstöberten Ecken und Nischen im angrenzenden Sozialkaufhaus und bekamen leuchtende Augen, wenn sie ein Osternest fanden. Die ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen der... [mehr]

  • An der Pestalozzi-Hauptschule

    Erfolgreicher SMV-Tag

    Tauberbischofsheim. Voller Engagement trafen sich die Klassensprecher der Pestalozzi Hauptschule mit Werkrealschule (WRS), die Vertrauenslehrerinnen und die Schulsozialarbeiterin zu einem SMV-Tag. Erster Höhepunkt stellte die Einrichtung des "Offenen Ohres" dar. Das "Offene Ohr" besteht aus zwei Teilen: einem Briefkasten und einem persönlichen Gespräch. Somit... [mehr]

  • Fahrer verletzt

    Distelhausen. Ein 48 Jahre alter Motorradfahrer befuhr am Ostersonntag um 13.20 Uhr befuhr mit seiner Suzuki GSX 1400 die B 290 von Lauda kommend in Richtung Tauberbischofsheim und ordnete sich an der Autobahnauffahrt in Richtung Würzburg vorschriftsmäßig auf der Linksabbiegespur ein. Ein von der Autobahn abfahrender 77-jähriger Renault-Kangoo-Lenker missachtete... [mehr]

  • Aus dem Polizeibericht

    In Getränkelager eingebrochen

    Tauberbischofsheim. Unbekannte Täter drangen in der Nacht zum Karfreitag mit brachialer Gewalt in ein Getränkelager in der Straße Am Bild ein und brachen einen im Hofraum abgestellten Bürocontainer auf. Entwendet wurde nach bisherigen Erkenntnissen nichts, der entstandene Sachschaden beläuft sich allerdings auf etwa 500 Euro. Hinweise nimmt das Polizeirevier... [mehr]

  • Spannend: Dr. Dieter Mahsberg fasziniert bei der Kinder-Uni

    Kängurus und Königspython

    Tauberbischofsheim. Kürzlich startete das von Bürgerstiftung und Rotary Club ermöglichte Sommersemester der Kinder-Uni Tauberbischofsheim. Dr. Dieter Mahsberg, Zoologe am Biozentrum der Universität Würzburg und seine beiden Assistenten, brachten laut einer Pressemitteilung der Stadtverwaltung Exotik in den Tauberbischofsheimer Klostersaal: eine echte... [mehr]

  • Schöne Auszeichnung

    Krankenkasse erhielt Bestnoten

    Tauberbischofsheim. Die DAK Tauberbischofsheim bietet laut einer Pressemitteilung mit den besten Kundenservice in Baden-Württemberg. Das ergab eine bundesweite Bewertung von 100 000 Versicherten zwischen August und November 2008. Das Team von DAK-Chef Rudolph Dittrich wurde im Bundesvergleich von 700 Servicezentren als besonders schnell, kompetent und freundlich... [mehr]

Walldürn

  • Umbau beginnt

    Anfang Mai starten Abbrucharbeiten

    Walldürn. Die Umbaumaßnahmen im Pfarrhaus und Gemeindehaus beginnen Anfang Mai. Nachdem der Stiftungsrat die ersten Gewerke für den Umbau an die jeweils günstigsten Bieter vergeben hat, wird mit den Abbrucharbeiten Anfang Mai begonnen. Zuvor stehen aber noch die restlichen Ausräumarbeiten an, die in Eigenleistung erbracht werden können. Dazu sind folgende... [mehr]

  • Auf der B 47

    Mit Gegenverkehr kollidiert

    Walldürn. Am Ostersonntagabend fuhr gegen 20.25 Uhr ein 19-jähriger Pkw-Fahrer auf der B 47 von Rippberg in Richtung Walldürn. In Höhe der Beuchertsmühle überholte er in einer Kurve einen vorausfahrenden Pkw. Hierbei kam ihm ein ordnungsgemäß fahrender Wagen entgegen, dessen Lenker noch in das Bankett auswich, einen Zusammenstoß aber nicht mehr verhindern... [mehr]

  • Wahl zum Kreistag

    Neun grüne Kandidaten

    Walldürn. Volle Liste im Wahlkreis I Walldürn, Höpfingen, Hardheim: Sechs Frauen und drei Männer im Madonnenland - Wahlkreis I streben auf der offenen Liste von Bündnis 90/Die Grünen ein Mandat im Kreistag und die "weitere Begrünung" des Wahlkreises an. Damit ist es Christine Böhm, der Walldürner Kreisvorsitzenden der Öko-Partei, auch in ihrer... [mehr]

  • OWK wanderte

    Walldürn. Ein frühlingshafter Karfreitag verführte 33 OWK-Freunde mit Wanderführer Lothar Wohlfahrt, den als Bußwanderung angesagten Marsch nach Miltenberg anzutreten.Die einmaligen Eindrücke ließ die Strecke kurzweilig erscheinen. Vier Wanderer wählten den kürzeren Abschnitt bis Amorbach. Die übrige Gruppe ließ sich nicht lange aufhalten und strebte der... [mehr]

  • Auf dem Flugplatz: ADAC Odenwald Klassik am 6. und 7. Juni

    Rennmaschinen sind am Start

    Walldürn. Ein echtes Rennen für die vielen älteren Yamaha-Rennmaschinen der Jahrgänge bis 1985, das war der oftmals geäußerte Wunsch mehrerer Teilnehmer der ADAC-Odenwaldring Klassik auf dem Flugplatz Walldürn im vergangenen Jahr. Diesem Anliegen kommen die Organisatoren nach. Vorwiegend für die vielen Yamaha-Rennmodelle von 250 cm bis 750 cm Hubraum, den... [mehr]

Wertheim

  • 49 neue DFB-Fußballabzeichen-"Inhaber"

    Eichel. Die Jugendabteilung des FC Eichel bot am Samstag allen Interessierten die Möglichkeit, die Stationen zum Erwerb des DFB-Fußballabzeichens beziehungsweise (für die jüngsten Kickerinnen und Kicker) des -Schnupperabzeichens zu absolvieren. Insgesamt 53 Mädchen und Jungen, aber auch einige Erwachsene nutzten die Gelegenheit, ihr fußballerisches Können an... [mehr]

  • Fußball, Kreisklasse B TBB: Die "Winzer" bezwingen Nassig II, holen auch in Distelhausen einen "Dreier" und stehen nun auf Platz 2

    Beckstein der Sieger des Wochenendes

    SVW Beckstein - SV Nassig/S. II 2:0 Mit diesem Sieg in einem vom 22. Spieltag vorgezogenen Spiel überholte die Heimelf den SV Nassig II in der Tabelle und steht nun auf dem direkten Aufstiegsplatz 2. Eine überlegen geführte Anfangsphase mit frühen Treffern von Ralf Dörr (5.) und Markus Zegowitz (8.) bescherten dem SVW Beckstein/Königshofen einen 2:0-Vorsprung.... [mehr]

  • Auslesefilm der Woche: "La Bohème" am Mittwoch im "Broadway"

    Das Traumpaar der Opernbühnen

    Reinhardshof. "La Bohème" heißt der Auslesefilm der Woche, der ausnahmsweise nur am morgigen Mittwoch um 20.30 Uhr im "Broadway"-Kino im Stadtteil Reinhardshof als Wertheimer Erstaufführung (frei ab zwölf Jahren) zu sehen ist. In seiner werkgetreuen Adaption der Puccini-Oper hat der Österreicher Robert Dornhelm vor allem Augen für seinen betörenden Star: Anna... [mehr]

  • Vorstandssitzung der CDU: Nicht nur ein "weicher", sondern ein "harter" Standortfaktor

    Ein klares Bekenntnis zur Förderung der Kulturarbeit

    Wertheim. Die Mitglieder des Vorstandes der CDU Wertheim trafen sich vor den Osterfeiertagen zu ei-ner Sitzung im Hotel "Bronnbacher Hof". Dabei gaben die Christdemokraten ein klares Bekenntnis zu den Kultureinrichtungen in Wertheim ab. Von der Partei erhielten wir dazu den folgenden Bericht. Die Union werde die Kulturarbeit in Wertheim weiter fördern und... [mehr]

  • Hochamt in St. Venantius: "Kleine Festmesse" aufgeführt

    Ganz zum Schluss eine Huldigung

    Wertheim. Festlich begangen wurde das Hochamt am Ostersonntag in der katholischen Pfarrkirche unter Mitwirkung des Kirchenchors St. Venantius und einem Instrumental-Ensemble unter Leitung von Dieter Bender. Erstmalig aufgeführt wurde die "Kleine Festmesse" von Ernst Tittel (1910 bis 1969), geboren in Sternberg (Mähren), Musikstudium in Wien. Er promovierte an der... [mehr]

  • Kunstverein Convenartis: Gastspiel von Dr. Johannes Minuth

    Goethes Faust als Puppenshow

    WErtheim. Dr. Johannes Minuth von der Freiburger Puppenbühne wird am Samstag, 25. April, um 20 Uhr im Gewölbekeller des Wertheimer Kunstvereins Convenartis in der Mühlenstraße 23 unter dem Titel "Goethes Faust - Die Puppenshow", das erfolgreichste deutsche Theaterstück als Puppenspiel bieten. Es soll ein Jahrmarkts-Puppenspiel gewesen sein, das Goethe einst zu... [mehr]

  • Abteilung Orthopädie und Unfallchirurgie: Einer der im Städtischen Krankenhaus am schnellsten wachsenden Bereiche

    Im ersten Drittel des "Traumanetzwerks Nordbayern"

    Wertheim. Zu den am schnellsten wachsenden Bereichen am Städtischen Krankenhaus Wertheim gehört der der Unfallchirurgie und Orthopädie. Das zeigen unter anderem die jüngsten Zahlen, die im neuen Jahresbericht der Stadt Wertheim veröffentlicht worden sind. Und das schlägt sich nun auch in der personellen Aufstockung durch einen neuen Oberarzt nieder (siehe... [mehr]

  • Fußball, Kreisklasse C TBB

    Klare Sache für FCG

    Unterschüpf II - Grünsfeld II 0:7 Die erste Halbzeit war recht ausgeglichen, danach waren die Gäste klar überlegen und gewannen deutlich. Tore: 0:1 Christoph Spang (27.), 0:2 Nicolas Müller (32.), 0:3 Andreas Segeritz (55.), 0:4 und 0:7 Ertugul Öser (59./90.), 0:5 Jürgen Scheidel (67.), 0:6 Michael Bautz (72.).

  • Posaunenchor erfreute im Wohnstift Hofgarten

    Hofgarten. "Frohe Ostern" und "Danke für das Ostergeschenk", dazu Osterhasen und Schokoladeneier waren der von Herzen kommende Lohn für die acht Bläser des Posaunenchores der Stiftskirche, der wie gewohnt am Karsamstag im Mutterhaus und vor dem Wohnstift Hofgarten ein Osterständchen brachte. Unter der Leitung von Bezirkskantor Manfred Lutz spielte man die... [mehr]

  • Fußball, Kreisklasse A TBB

    SVK "springt" auf Tabellenplatz fünf

    SV Königheim - TSV Schwabh. 2:1 Der SVK ließ sich auch durch die frühe Gästeführung (6., Jens Killer) nicht schocken und bestimmte klar das Spielgeschehen. Ein "Elfmetergeschenk" in der 18. Minute setzte Jens Amend zwar nur an den Pfosten, doch Alexander Hamann (33.) und Andreas "Junior" Geier (39.) sorgten noch für die hochverdiente Pausenführung. Nach dem... [mehr]

  • Beim FC Eichel

    Tag der Umwelt als "Glanz-Leistung"

    Eichel. Der "Tag der Umwelt" beim FC Eichel geriet am Samstag wieder zu einer großen Gemeinschaftsaktion. 55 Teilnehmerinnen und Teilnehmer, davon 42 aus der Jugendabteilung, halfen mit, den Sportanlagen des Vereins ein "österliches" und somit glänzendes Aussehen zu verleihen. Jeweils mit einem erwachsenen Betreuer machten sich die Juniorenspielerinnen und... [mehr]

  • Fußball, Kreisliga TBB: FC Hundheim/Steinbach klettert auf Rang 2

    Torefestival in Oberlauda: 6:6 gegen Külsheim

    Gissigheim - Kreuzwertheim 3:1 Torfolge: 1:0 (59., Handelfmeter) Alex Deckert, 2:0 (64.) Philipp Stang, 2:1 (73.) Steffen König, 3:1 (75.) Alex Deckert. - Schiedsrichter: Martin (Mosbach). - Besondere Vorkommnisse: keine. - Zuschauer: 90. - Reserven: 3:0. Typischen Sommerfußball bekamen die Zuschauer in der ersten Halbzeit zu sehen. Ein Kopfball eines FCG-Spielers... [mehr]

  • Am Städtischen Krankenhaus: Dr. Mesfin Mandefro als neuen Oberarzt vorgestellt

    Verstärkung fürs Team der Unfallchirurgen

    Wertheim. Aller guten Ärzte sind drei. Seit dem 1. April ist in der Abteilung für Orthopädie und Unfallchirurgie am Städtischen Krankenhaus Oberarzt Dr. Mesfin Mandefro tätig. Der 45-Jährige Facharzt für Chirurgie mit der Schwerpunktbezeichnung Unfallchirurgie und der Zusatzbezeichnung Notfallmedizin verstärkt das Team um den Leitenden Arzt Dr. Mathias Bender... [mehr]

  • Beim Amtsgericht verhandelt: Autofahrer verhielt sich merkwürdig

    Zu schnell auf der L 508

    Wertheim. Bei einer Geschwindigkeitskontrolle der Polizei an der Landesstraße 508 zwischen dem Reinhardshof und Wertheim verhielt sich im November ein Autofahrer merkwürdig. Er fuhr sehr nahe an dem Streifenwagen vorbei, so dass er ihn eigentlich sehen musste. Dann entfernte er sich mit zu hohem Tempo und handelte sich so eine Anzeige ein. Wegen Überschreitung der... [mehr]