Fränkische Nachrichten Archiv vom Dienstag, 31. März 2009

Das Archiv der Fränkischen Nachrichten bietet Ihnen mehr als 400.000 Artikel von 2009 bis heute. Zum Auffinden von Artikeln können Sie natürlich auch > unsere Such-Funktion nutzen, dort können Sie auch Fotostrecken, Videos und Dossiers finden.

 

Adelsheim

  • Gesangverein Schlierstadt zog Bilanz: 100-jähriges Bestehen im nächten Jahr / Ehrungen beim Herbstkonzert / Neuwahlen

    "Liederkranz" beherrscht ein breites Repertoire

    Schlierstadt. Die Generalversammlung des Gesangvereins Liederkranz Schlierstadt im Sportheim eröffnete Vorsitzender Klaus Baier. Im Mittelpunkt der Versammlung standen die Neuwahlen und die Berichte. Mit dem Lied "Ich wünsch' die Zeit" mit Chorleiter Helmut Wolf wurde zur weiteren Tagesordnung übergeleitet, wo man anschließend der verstorbenen Mitglieder ehrend... [mehr]

  • In Hirschlanden: Gäste vom Sammlerfleiß bei Ausstellungseröffnung begeistert

    Dienstmützen mit lebhafter Geschichte werden präsentiert

    Hirschlanden. Eine umfangreiche Sonderschau zeigt im Rathaus-Museum Hirschlanden "Dienstmützen aus aller Welt". Bei der Ausstellungseröffnung zeigten sich die zahlreichen Gäste, Bürgermeister Gerhard Baar und Ortsvorsteher Martin Herrmann vom Sammler-Fleiß und Ideenreichtum von Walter Geisler beeindruckt. Der Mützen-Sammler aus Hirschlanden hat in mehr als vier... [mehr]

  • DLRG-Ortsverein Osterburken zog Bilanz: Elke Ander schied nach 35 Jahren Tätigkeit im Vorstand aus / Ehrungen langjähriger Mitglieder

    DLRG hat weiter regen Zulauf

    Osterburken. Die DLRG Osterburken hat weiterhin regen Zulauf bei Schwimmkursen, Rettungsschwimmausbildung und beim vielfältigen Jugendprogramm, was bei der Jahreshauptversammlung am Samstag deutlich wurde. Peter Köpfle wurde als neuer Vorsitzender der Ortsgruppe gewählt. Er übernimmt die Aufgabe von Elke Ander, die als Gründungsmitglied nach 35 Jahren Tätigkeit... [mehr]

  • Start in Osterburken: Römer, Tropfsteine und nette Leute / Treffpunkt ist am 18. April um 9.30 Uhr am Römermuseum

    Dritte KulTour der Touristikgemeinschaft Odenwald

    Osterburken. Erst zum dritten Mal wird sie angeboten, aber die Organisatoren von der Touristikgemeinschaft Odenwald (TGO) sind sich mit Landrat Dr. Achim Brötel einig: Auch die KulTour 2009 wird ein großer Erfolg werden.Schönheit der LandschaftUnd wird sich damit nahtlos einreihen in die beiden Vorgängerveranstaltungen, die auf Anhieb auf großes Interesse... [mehr]

  • "Jugend trainiert für Olympia": Sport an der Martin-von-Adelsheim-Schule

    Fußball-Mädchen waren erfolgreich

    Adelsheim. Im jährlich vom Staatlichen Schulamt durchgeführten Wettbewerb "Jugend trainiert für Olympia" - Fußball für Grundschulen" erspielte sich die Mädchenmannschaft der Martin- von-Adelsheim-Schule unter 31 teilnehmenden Schulen einen Platz auf dem Siegertreppchen. In zahlreichen Übungsstunden mit Betreuer Günter Banschbach hatten sich eine Jungen- und... [mehr]

  • Jahrgang 1934/35 feierte Wiedersehen

    Adelsheim. Zum frohen Wiedersehen traf sich der Jahrgang 1934/35. Der Samstagnachmittag begann mit einem gemütlichen Beisammensein im "Adelsheimer Hof", bevor nach dem Abendessen rege Erinnerungen an die Schulzeit und die "gute alte Zeit" ausgetauscht wurden. Für viel Abwechslung sorgte Herbert Walz von der BSW-Fotogruppe Osterburken mit einer Diaporamaschau. Der... [mehr]

  • Nominierungsversammlung der SPD: Themenschwerpunkte in Adelsheim erörtert

    Kandidaten für Kommunalwahl vorgestellt

    Adelsheim. Die SPD-Mitglieder trafen sich im Clubheim des Tennisvereins Adelsheim zu ihrer Nominierungsversammlung und Vorstellung der Kandidaten für die Gemeinderats- und Ortschaftsratswahl im Juni. Nach der Begrüßung durch den Ortsvereinsvorsitzenden Ralph Gaukel erfolgte die persönliche Vorstellung der Kandidaten. Im Anschluss daran berichteten die Stadträte... [mehr]

  • Volkshochschule Adelsheim: Viele Kurse werden angeboten

    Kinder lernen zaubern

    Adelsheim. Die Volkshochschule führt verschiedene Kurse durch. Die Palette reicht von "A" wie Augentraining bis "Z" wie Zaubern. Nähere Informationen und Anmeldung zu allen Kursen bei VHS-Außenstellenleiter Karl-Heinz Strauß, Telefon: 0 62 91 / 79 37 von 17 bis 19 Uhr. Der Kurs "Augen entspannen - Sehkraft stärken" befasst sich mit den Anforderungen an das... [mehr]

Bad Mergentheim

  • Krabbelgruppe Edelfingen: Barbara Wirth hielt Vortrag über Feste im Kirchenjahr

    "Religion gibt Menschen Halt im Leben"

    Edelfingen. Erziehungsfragen sind Lebensfragen, und Feste zu feiern, dient Kindern zur Strukturierung ihres Weltbilds. Pfarrerin Barbara Wirth sprach vor einem Kreis interessierter Frauen auch über den "christlichen Mehrwert" der Feste im Kirchenjahr. An jedem Mittwoch bietet die Krabbelgruppe der evangelischen Kirchengemeinde Edelfingen in ihrem Gemeindehaus für... [mehr]

  • Aktion "Saubermann" war ein Erfolg

    Löffelstelzen. Bei nasskaltem Wetter fand am Samstag wieder die Aktion Saubermann auf Löffelstelzer Gemarkung sowie Innerorts statt. Ortsvorsteher Egon Brand begrüßte am Morgen gegen 9 Uhr die teilnehmenden Ortschaftsräte und einige Eltern sowie die zahlreichen Jugendlichen. Sternförmig wurde nach einer kurzen Sicherheitseinweisung die Gemarkung und auch die... [mehr]

  • Ottmar Mergenthaler: Nachfahre war am vergangenen Freitag zu Besuch bei der Hachteler Schützengilde / Ergreifende Momente für alle Beteiligten

    Auf den Spuren eines großen Vorfahren

    Angela Meglio Hachtel. Unzählige Zeitschriftentitel, Bücher in Millionenauflage, jährlich erscheinende, mehrere Hundert Seiten starke Kataloge und tagesaktuelle Prospekte zeugen von einer Fülle des Schrifttums und sind aus unserer Gesellschaft nicht mehr wegzudenken. Den entscheidenden Grundstein für die heutige Verfügbarkeit und Verbreitung von Medien legte... [mehr]

  • TSV Markelsheim: Hauptversammlung der Tennisabteilung

    In den Nachwuchs soll auch in Zukunft investiert werden

    Markelsheim. "Investition in die Jugendarbeit, zielgerichtete Planungen, aktiv sein in der Öffentlichkeitsarbeit machten die vergangene Saison wieder zu einem erfolgreichen Tennisjahr 2008 für die Tennisabteilung des TSV Markelsheim." Mit diesem Resümee über 2008 eröffnete Abteilungsleiter Gerhard Wedel die Hauptversammlung der Tennisabteilung des TSV. Wedel... [mehr]

  • Deutschordensmuseum: Workshop für Kinder

    Mit Brief und Siegel: Urkunden verfassen

    Bad Mergentheim. Schreiben mit Tusche und Feder, alte Schriften entziffern und damit verstehen, was vor Hunderten von Jahren passiert ist sowie eigene Urkunden erstellen - möglich ist das bei dem Workshop "Mit Brief und Siegel: Urkunden" im Deutschordensmuseum am Samstag, 4. April, um 14 Uhr. "Mergintaim" - merkwürdiger Name für die Stadt. Muss das nicht... [mehr]

  • TSV Markelsheim: Jugendversammlung der Tennisabteilung

    Mitwirken, mitbestimmen, mitgestalten

    Markelsheim. "Mitwirken, mitbestimmen und mitgestalten", das ist das Motto, unter dem die Jugendarbeit der Tennisabteilung des TSV Markelsheim steht. Dass dieses Motto auch gelebt wird, wurde bei der Jugendversammlung deutlich. Abteilungsleiter Gerhard Wedel freute sich die zahlreich erschienen Kinder, Jugendlichen und Eltern begrüßen zu können.... [mehr]

  • "Kehrt Wende": Stuppacher sammelten Müll

    Umgebung von einer Menge Unrat befreit

    Stuppach. "Wo kommt denn nur so viel Müll her? Wer macht denn so was?" Diese Worte benutzten die Kinder, die sich trotz Regens bei der Aktion "Kehrt Wende" voller Begeisterung beteiligten. Radweg, B19 und innerörtliche Wege wurden abgelaufen und vom Unrat beseitigt. Mit vier Säcken voller Unrat hielt sich das Ergebnis im Rahmen. Anders sah es im Bereich Bach aus.... [mehr]

Boxberg

  • Naturschutzverein: Alois Reinhart als Vorsitzender bei Jahreshauptversammlung bestätigt

    Biotop-Pflege eine wichtige Aufgabe

    Grünsfeld. Ein Jubiläum steht an: Seit 40 Jahren engagieren Bürgerinnen und Bürger sich für den Erhalt von Natur und Landschaft. Aktuell ist es der Naturschutzverein, der sich diesem Ziel verschrieben hat. Bei der Jahreshauptversammlung im Gasthaus "Krone" bestätigten die Mitglieder Alois Reinhart im Amt des Vorsitzenden. 1969 war es die Ortsgruppe im... [mehr]

  • Jugendaustausch: Polnische Gäste aus dem Partnerkreis Zabkowice Slaskie im Main-Tauber-Kreis

    Einblicke in Alltags- und Wirtschaftsleben

    main-Tauber-Kreis. Eine Delegation des Main-Tauber-Kreises, der dort ansässigen Schulen und der Sportjugend besuchte im vergangenen Jahr den polnischen Partnerlandkreis Zabkowice Slaskie (Frankenstein) im Rahmen einer Kontakt- und Informationsfahrt. Ziel war es, die Zusammenarbeit im Bereich Bildung und Jugend weiter auszubauen. Dieser Besuch trug erste Früchte:... [mehr]

  • Goldene Hochzeit: Friedbert und Brigitte Günther gaben sich vor 50 Jahren das Ja-Wort

    Viele Kinder auf dem Lebensweg begleitet

    Grossrinderfeld. Wer kennt sie nicht in Großrinderfeld und Umgebung, Brigitte und Friedbert Günther. Sie feiern am heutigen Dienstag das Fest der Goldenen Hochzeit. Die beiden Pädagogen sind vielen gut bekannt, waren sie doch jahrzehntelang im Lehrberuf tätig und begleiteten zahlreiche heranwachsende Großrinderfelder auf ihren Lebensweg. "Ein bisschen aufgeregt... [mehr]

Buchen

  • Frühlingskonzert : Besucher in der Götzinger Halle waren begeistert von den Vorträgen der Sänger aus dem Heimatort sowie aus Eberstadt und Schloßau

    Mit vier Chören in den Frühling gestartet

    Götzingen. "Tausend Künste kennt der Teufel, aber singen kann er nicht; denn Gesang ist ein Bewegen unsrer Seele nach dem Licht!" meint der Schriftsteller Max Brewer. Und nach dieser Maxime haben sich die Besucher und Beteiligten am Jubiläumskonzert des Gesangvereins "Eintracht" am Samstag dem Licht und dem Frühling ein gehöriges Stück entgegen bewegt. Vier... [mehr]

  • Spende für den Schachclub

    Buchen. Frank Sämann überraschte das von Fidemeister Arndt Miltner gehaltene Jugendtraining des Schachclubs BG Buchen und überreichte eine Spende von 1000 Euro für die Jugendarbeit im Verein. Der aus Walldürn stammende Frank Sämann lebt jetzt in Bodenheim bei Mainz und war in den 1980er Jahren in der Schach-AG am Burghardt-Gymnasium eine herausragender Spieler,... [mehr]

  • Rückblick der Reservisten: Belegung des Vereinsheims bereitet den Verantwortlichen sorgen / Verlust bei Rosenmontagsball

    Unterhaltungskosten zehren die Rücklagen auf

    Bödigheim. Eine erfreulich große Zahl an Mitgliedern begrüßte Jürgen Hack, Vorsitzender des Reservistenvereins Bödigheim, zur Jahreshauptversammlung. Nur kurz ging er auf die letztjährige "stürmische" Sitzung ein, bevor er über die vergangenen Monate referierte. Wie ein roter Faden tauchten immer wieder Hinweise auf die angespannte finanzielle Situation des... [mehr]

  • Sparte Turnen der Spielvereinigung Hainstadt feierte 40. Geburtstag: Ehrungen verdienter Mitglieder und Ernennung von Ehrenmitgliedern im Mittelpunkt

    Viel Zeit und Einsatz für den Verein

    Klaus Narloch Hainstadt. Ihr 40-jähriges Bestehen feierte die Sparte Turnen der Spielvereinigung Hainstadt am Sonntag mit zahlreichen Gästen. Eine interessante Chronik über 40 Jahre rege Aktivitäten im Bereich des Freizeitsports, Ehrungen verdienter Mitglieder sowie die Ernennung langjähriger Mitglieder zu Ehrenmitgliedern standen am Sonntagvormittag im... [mehr]

  • Versammlung der katholischen Kirchenchöre: Brigitta Scheuermann ist neue Dekanats-Chorleiterin

    Zweites Chorbuch ist in Vorbereitung

    Hainstadt. Die Dekanatsversammlung des Verbandes der katholischen Kirchenchöre im Dekanat Buchenkonstituierte sich unter neuer Führung. Im neu gebildeten Dekanat Buchen wurden Brigitta Scheuermann, Höpfingen, zum neuen Dekanats-Chorleiter und Bernd Rathmann, Hainstadt zum neuen Sprecher der Kirchenchorvorsitzenden gewählt. Dekanatspräses Pfarrer Hubert Seitz,... [mehr]

Hardheim

  • Goldene Hochzeit in Hardheim: Theodor und Anna Böna sind seit 50 Jahren verheiratet

    Die Bundeswehr prägte ihren Lebensweg

    Hardheim. "Du hältst mich, ich halte Dich! Wir gehen den Weg gemeinsam". Nach diesem Motto meisterten Theodor und Anna Böna in den zurückliegenden 50 Jahren miteinander die vielfältigen Stationen ihres bewegten Lebens. Vor genau 50 Jahren gaben sie sich auf dem Standesamt das Ja-Wort. Am heutigen Dienstag begehen sie folglich das Fest der goldenen Hochzeit. So... [mehr]

  • Jahreshauptversammlung: Auf Günter Müller folgt Andreas Heck

    Generationswechsel bei der Feuerwehr

    Gerichtstetten. Abschied, Neubeginn und Ehrungen prägten die Generalversammlung der Abteilungswehr von Gerichtstetten. Mit der Neuwahl von Andreas Heck zum Abteilungskommandanten vollzog sich ein Generationswechsel. Worte des Dankes und viele gute Wünsche zum Neubeginn rückten dabei das Alltagsgeschehen fast in den Hintergrund, das im vergangenen Jahr wieder... [mehr]

  • Hardheimer Sportfischer zogen Bilanz: Dank für Unterstützung durch die Gemeinde / Bald soll wieder Wasser eingelassen werden

    Reinigung des Sees das Hauptthema

    Hardheim. Hauptthema in der Jahreshauptversammlung des Sportfischervereins Erftal am Samstag in der Erftalstube war die Sanierung des Bücholdwiesensees. Vorsitzender Klaus Fleischer stellte nach der Begrüßung die bisherigen Maßnahmen zur Erhaltung des Sees im Einzelnen dar. Nach Billigung des Angebots für entsprechende Maßnahmen durch die Firma Alois Volk wurde... [mehr]

Kultur

  • Dance-Tour: Detlef D! Soost am 15. Mai in Tauberbischofsheim

    Steps und Moves zu Hip-Hop

    Die Performance und besten Tanzschritte der Stars unter prominenter, professioneller Regie erlernen. Diese Möglichkeit haben 500 Jugendliche am 15. Mai, denn mit Detlef D! Soost -bekannt aus der Pro7-Sendung "Popstars" - holt die Sparkasse Tauberfranken den wohl bekanntesten und erfolgreichsten Choreografen Deutschlands in die Fechterstadt. In zwei Workshops sind... [mehr]

  • Kabarett: "Knusper!" gastierte im Brehmer Bürgerhaus

    Treffsichere Pointen-Pistoleros

    "Deutschland sucht das Superpublikum" lautete der Einstieg in einen rasanten Abend. Und mit dem einfühlsamen Fertigmachen der unsäglichen Casting-Jurys wurden die übriggebliebenen "60 Kandidaten von 80 Millionen Bewerbern" im Brehmer Bürgerhaus auf Zack gebracht: "Ich will blutige Hände sehen", persiflierte Guido Schmidt - und das Brehmer Publikum enttäuschte... [mehr]

  • Sonderausstellung in Mosbach: Sammlerstücke aus der Welt des Backens / "Becker seind die beste Leut"

    Von Guglhupf, Fatschenkind und Pfitzauf

    Springerlesmodel, Ausstecherle, Waffeleisen, Formen für Guglhupf und Pfitzauf: In der Sonderausstellung, die heute im Mosbacher Stadtmuseum beginnt, wird sich mancher Besucher wie daheim fühlen. Denn was Hiltrud und Hans Rückert im Laufe von Jahrzehnten sammelten und was nun dort gezeigt wird, war noch Mitte letzten Jahrhunderts "Standard" in der süddeutschen... [mehr]

Lauda-Königshofen

  • Katholisches Männerwerk des Dekanates: Morgen der Besinnung mit einem Referat von Grünsfelds Bürgermeister Alfred Beetz

    Chancen für den ländlichen Raum

    Königshofen. Jährlich in der Fastenzeit treffen sich Männer des Dekanates Tauberbischofsheim zu einem "Morgen der Besinnung". Diese Zusammenkunft dient dazu, sich in der Gesellschaft auf der Grundlage des christlichen Menschenbildes einzusetzen. Beim diesjährigen "Morgen der Besinnung" in der Pfarrkirche St. Mauritius in Königshofen hielt Geistlicher Rat Pfarrer... [mehr]

  • Feuerwehr Sachsenflur

    Druckverband statt Löschschlauch

    Sachsenflur. Eine Ausbildung in Erster Hilfe führte die Freiwillige Feuerwehr Sachenflur außerhalb der regulären Übungen durch. An vier Abenden trafen sich Mitglieder und Gönner der Feuerwehr in ihrer Freizeit, um Rettungsmaßnahmen zu lernen und zu üben. Zusammen mit der Malteser-Ausbilderin Theresa Heß ging es durch Theorie und Praxis, von der... [mehr]

  • Heimat- und Kulturverein Phönix: Ehrenmitglied Alfons Hauck übergab eine Handdruckpresse

    Ein Stück aus der Industriegeschichte

    Königshofen. Seit kurzem steht im Foyer zur Rathaus-Etage in Königshofen die erste Handdruckpresse des Buchdrucklehrmeisters Alfons Hauck. Das Ehrenmitglied des Phönix hat dem Verein dieses Anschauungsobjekt übereignet. Daran lässt sich beeindruckend ablesen, mit welch mechanisch einfachem Instrumentarium Alfons Hauck in seinem von ihm gegründeten, heimischen... [mehr]

  • Tanzkurs: Gemeinsamer Abschlussball der Realschule und der Hauptschulen Lauda und Grünsfeld

    Gelungener festlicher Abend

    Lauda/Grünsfeld. Zahlreiche Eltern mit erwartungsvollen Gesichtern füllten die Stadthalle in Lauda-Königshofen, als etwa 60 Schülerinnen und Schüler aus den 9. Klassen der Realschule sowie von der Hauptschule Lauda und der Hauptschule Grünsfeld gemeinsam ihren Tanzkursabschlussball feierten. Seit Jahren ist dies auch nach außen ein Zeichen der guten... [mehr]

  • Lehrreicher Baumpflegetag

    Königshofen. Bei strahlendem Sonnenschein fand ein Streuobstpflegetag des Obst- und Gartenbauvereins Königshofen statt. Zahlreichen Interessenten fanden sich dazu an den kreisüberlassenen Vereinsbäumen an der Bundesstraße 290 Richtung Sachsenflur ein. Seit über vier Jahren werden die Jungbäume auf der Streuobstwiese bereits vom Verein geschnitten und gepflegt.... [mehr]

  • Karnevalistischer Tanz: 5. und 7. Platz in Oberhausen

    NG unter den besten Garden Deutschlands

    Lauda. Sozusagen die erste Bundesliga des karnevalistische Tanzsports traf sich vor kurzem in Oberhausen, mit dem einen Ziel: Die Jury zu überzeugen und den Deutschen Meistertitel mit nach Hause zu nehmen. Auch die Garden der Narrengesellschaft (NG) Strumpfkapp Ahoi Lauda waren im Jugend- und Juniorenbereich in Oberhausen vertreten - und zeigten ganz Deutschland,... [mehr]

  • Abfallentsorgung: Was die Abfuhr mitnimmt - und was nicht

    Nicht alles darf in den Sperrmüll

    Main-Tauber-Kreis. Derzeit läuft in den Städten und Gemeinden des Main-Tauber-Kreises wieder die Sperrmüll- und Altholzabfuhr. Häufig finden die Müllwerker dabei Gegenstände am Straßenrand, die gar nicht in den Sperrmüll oder zum Altholz gehören. Sie müssen diese stehen lassen. Häufig räumen die Bewohner die Sachen dann wieder ins Haus, zum Teil aber auch... [mehr]

  • Schwimmen: 16. Jugendpokal im Hallenbad in Lauda

    Zwölf erste Plätze gingen an die Tauberhaie

    Lauda. Auch in diesem Jahr fand wieder der Einladungswettkampf der Tauberhaie im Hallenbad Lauda statt. Insgesamt sieben Schwimmvereine maßen sich bei diesem sportlichen Ereignis. Startberechtigt waren in diesem Jahr die Jahrgänge 1992 bis 2000. In 16 Wettkämpfen wurden die Sieger in jeder Altersklasse ermittelt. Platz 1 wurde für die Tauberhaie zwölf Mal... [mehr]

Leserbriefe überregional

  • Leserbrief: Zum Thema Ausweitung des Leinenzwangs für Hunde

    Aktive Mitarbeit angeboten bei Lösung des Problems

    Offener Brief an die Gemeinderatsmitglieder von Kreuzwertheim: Sehr geehrte Gemeinderatsmitglieder, am Dienstag, 24. März, waren Reinhold Ellsässer, Birgit Dombrowski und ich bei Bürgermeister Horst Fuhrmann, um mit ihm über die Gründe für die Ausweitung des Leinenzwangs für Hunde zu sprechen. Es haben sich mit uns noch andere Hundebesitzer gefragt, warum... [mehr]

Lokalsport Bad Mergentheim

  • Tischtennis: Igersheimer Teams im Einsatz

    "Dritte" feiert die Revanche

    Nachfolgend ein Blick auf die Begegnungen der Igersheimer Tischtenniscracks. Bezirksklasse: Igersheim I musste beim Auswärtsspiel in Unterheimbach auf zwei Stammkräfte verzichten und hatte beim Tabellenzweiten von vornherein schlechte Karten. Trotzdem schlug man sich recht achtbar und gewann durch R. Schaffert und in erster Linie durch Spitzenspieler Chr. Kraft,... [mehr]

  • Volleyball: Jubel bei den Niederstettener Damen

    Aufstieg wird perfekt gemacht

    Die Volleyball-Damen des TV Niederstetten spielten am Wochenende auswärts beim TV Markgröningen. Bei schwierigen Hallenverhältnissen war der erste Satz seitens der Niederstettener geprägt von großer Nervosität. Trotz anfänglicher Führung durch gezielte Aufschläge fanden sie nicht ins Spiel und gaben Punkt um Punkt an den angriffsstarken Gegner ab. Bis zum... [mehr]

  • Squash: SKC Bad Mergentheim

    Der Verein kürt seine Meister

    Nach einer durchwachsenen Squash-Saison beginnen am 3. April, um 18.30 Uhr im Bad Mergentheimer Kraftwerk die Squash-Vereinsmeisterschaften des SRC Taubertal. Zu einer großen Enttäuschung entwickelte sich die Saison für die "Erste" in der Landesliga. Aufgrund mehrerer verletzungsbedingter Ausfälle mussten drei Spieltage komplett abgesagt werden. Als die Truppe... [mehr]

  • Kegeln: Das Programm am Wochenende

    Die Spiele im Überblick

    Nachfolgend ein Blick auf das Kegelprogramm des Wochenendes: Bezirksliga Ostalb/Hohenlohe Herren: Samstag: 13 Uhr KSV Büschelhof - KC Schwabsberg III. Regionalliga Nord-Württemberg Senioren A: Sonntag: 10 Uhr TSG Heilbronn - ESV Crailsheim, Streichental - TV Niederstetten, 12.15 Uhr KV Schwäbisch Gmünd - SG Vorbach, 14.30 Uhr KV Aalen - KVS Waldrems. Oberliga... [mehr]

  • Fußball, C-Junioren

    FSV schafft ein Unentschieden

    Nach dem schwachen Auftritt gegen Löchgau reiste der FSV-C-Junioren-Nachwuchs mit gemischten Gefühlen nach Backnang. Die Mannschaft des Trainerduos Karl-Heinz Beck/Matthias Weisler steigerte sich jedoch deutlich und brachte mit einem 2:2 (2:2) bei der TSG Backnang einen Punkt mit nach Hause. Unter dem Strich hätten es sogar drei Punkte sein müssen, auch wenn man... [mehr]

  • Fußball, B-Junioren

    FSV-Nachwuchs verliert wieder

    Nichts Neues von den B-Junioren des FSV Hollenbach. Auch beim VfR Aalen spielte die Mannschaft des Trainerduos Martin Schabert/Gerhard Wolfert gut mit, aber am Ende stand man wieder mit leeren Händen da. Der VfR Aalen behielt in der ausgeglichenen Begegnung mit 3:1 (2:1) die Oberhand, und der FSV-Nachwuchs steht weiter auf einem Abstiegsplatz. Die erste Chance des... [mehr]

  • Kegeln: Qualifikation zu den Bezirkstitelkämpfen

    Hohenloher gut mit dabei

    Nachfolgend ein Blick auf die Resultate der Qualifikation für die Bezirksmeisterschaften der Kegler: Herren Ost Gruppe 1: 1. K. Hornung, KC Schrezheim, 1953 Holz. Herren Ost Gruppe 2: 1. M. Weiss, TSV Westhausen, 1935. Herren Hohenlohe: 1. R. Floßmann, SKC Gaisbach, 1790, 2. D. Klenk, KSV Büschelhof, 1778, 3. I. Aydeniz, SKC Sulzdorf, 1738, 4. H. Leber, SKC... [mehr]

  • Boxen: Turnier in Böblingen

    Josef Ibrahim siegt

    In Böblingen fand ein WABV-Turnier statt. Daran nahmen auch die Bad Mergentheimer TV-Boxer Artur Herter, Dimitri Balov, Josef Ibrahim, Wladimir Anders mit ihren Trainer Jewgenij Medjanski und Anton Reulow teil. Wladimir und Dimitri hatten kein Glück, denn ihre Gegner nahmen aufgrund Verletzungen nicht an dem Turnier teil. Somit mussten beide Kämpfer ihre Freude... [mehr]

  • Tennis: Fünfter Igma-Hallencup in Igersheim

    Kids zeigen ihr Können

    Der fünfte Igma-Hallencup findet am 17. und 18. April findet als Kleinfeld-Softballturniers in der Großsporthalle in Igersheim statt. Das besondere Jugend-Turnier für Tenniskids ab sechs Jahren wird gemeinsam von den Tennisvereinen FC Igersheim und TSV Markelsheim ausgerichtet. Die Tennisvereine aus Igersheim und Markelsheim rufen die Tenniskids der Region zum... [mehr]

  • Fußball

    Kleinfeldturnier für Freizeitteams

    Die Fußballteilung des TSV Weikersheim veranstaltet am 20. Juni veranstaltet ein Kleinfeldturnier für Freizeitmannschaften auf dem Sportgelände. Aufgerufen sind Freizeitmannschaften, Betriebsmannschaften, Jugendclubs und alle, die Freude am Fussball haben. Es besteht keine Aktivenbeschränkung. Teilnahmeberechtigt sind Spieler ab 16 Jahren. Anmeldung bis... [mehr]

  • Ju Jitsu: Weißgurt-Prüfung der Kinder

    Prüfer sichtlich zufrieden

    Große Aufregung herrschte kürzlich beim Montagstraining der Ju JitsuKinder des TV Bad Mergentheim. Das war kein Wunder, stand doch ihre erste Prüfung zum Weißgurt mit einem gelben Streifen an. Nicht, wie gewohnt, vor dem am Tisch sitzenden Prüfer und auf der Bank wartend, sondern sich locker über die Matten bewegend, konnten die Kinder in der Gruppe oder mit... [mehr]

  • Tennis: Am 19. April ist es in Weikersheim soweit

    Sichtung der Talente steht bevor

    In der Tennishalle Weikersheim findet am 19. April von 10.30 bis 14 Uhr eine Bezirkssichtung für den Raum Crailsheim-Schwäbisch Hall-Bad Mergentheim statt. Der Bezirk 1 (Heilbronn-Hohenlohe) wird bei dieser Sichtungsveranstaltung von der Tennisabteilung des TSV Markelsheim unterstützt. Es sind tennisbegeisterte, talentierte und spielfreudigen Kinder der... [mehr]

  • Fußball: Damen-Verbandsliga

    VfB Bad Mergentheim holt wichtige Punkte

    Die Fußballdamen des VfB Bad Mergentheim holten in der Verbandsliga drei wichtige Punkte und siegten gegen Pfullingen mit 4:0. Dreifache Torschützin war Tina Neureither, ein Tor ging auf das Konto von Christina Ehrmann. Auf schwerem Boden wurde das Spiel pünktlich angepfiffen und bereits vier Minuten später hatte Tina Neureither den ersten Treffer für die... [mehr]

Lokalsport Tauberbischofsheim/Wertheim

  • Tischtennis, Kreis Tauberbischofsheim: Nach dem 9:5-Erfolg beim SV Niklashausen II

    Der TSV Assamstadt lauert weiter auf seine Chance

    Nach wie vor spannend ist das Geschehen im Tischtenniskreis. Dabei trennte sich die Spreu vom Weizen, denn in der Kreisliga besitzen nur noch Dertingen und Assamstadt Titelchancen.KreisligaNiklashausen II - Assamstadt 5:9. Der Gast eröffnete das Match mit einer 2:1-Führung, ehe der SV durch S. Sorger gegen A. Ansmann ausglich. Der TSV blieb aber weiter am Drücker... [mehr]

  • Bezirksklasse Buchen/TBB: Beim 7:9 gegen den SV Adelsheim II

    ETSV Lauda II wehrt sich tapfer

    Fünf Partien gab es am Wochenende in der Tischtennis-Bezirksklasse Buchen/Tauberbischofsheim. Hochspannung gibt es dabei im Ringen um den Titel zwischen Höpfingen und Seckach, die beide eine Woche beziehungsweise zwei Wochen vor Saisonende nach Minuszählern gleichauf vorne liegen. Im Kampf gegen den Abstieg unterlag Lauda II gegen Adelsheim II, während der... [mehr]

  • Handball, Bezirksliga Unterfranken: 39:17 gegen TV Ochsenfurt II

    Vor und im Spiel schon in Feierlaune

    Der HSV Main-Tauber kürte sich vor dem letzten Spieltag zum verdienten Meister der Handball-Bezirksliga Süd in Unterfranken, schlug im letzten Heimspiel den Tabellenletzten TV Ochsenfurt II erwartungsgemäß mit 39:17 (17:9), steigt nach dem Abstieg im Vorjahr wieder in die Bezirksoberliga auf und hat vor der neuen Herausforderung in der kommenden Saison keine... [mehr]

Neckar-Odenwald-Kreis

  • SPD beschloss Programm für Kreistagswahl: Listen für die einzelnen Wahlkreise in geheimer Wahl verabschiedet

    "Zehn plus" Ziel der Sozialdemokraten

    Neckar-Odenwald-Kreis. Die SPD Neckar-Odenwald nominierte im Landgasthof "Zur Pfalz" in Dallau die Kreistagskandidaten für die anstehenden Wahlen. SPD-Kreisvorsitzender Jürgen Graner machte dabei deutlich: Wir möchten diesmal zehn Mandate plus gewinnen." Es gelte mit Karl-Heinz Joseph, Gerd Teßmer und Karlheinz Schmitt gleich drei sozialdemokratische... [mehr]

  • "Pelikan Frankenland" auf Empfang: Praktischer Unterricht / Informationen über Rettungsleitstelle

    DLRG bildete Sprechfunker aus

    Höpfingen. Zehn ehrenamtliche Einsatzkräfte aus dem DLRG-Bezirk Frankenland ließen sich in einem zweitägigen Lehrgang zu Sprechfunkern ausbilden. Sie kamen aus Mosbach, Königshofen, Urphar, Wertheim, Aglasterhausen und Höpfingen.Wichtig für den Einsatz"Die reibungslose Kommunikation ist für jeden erfolgreichen Einsatz grundlegend", erklärte der... [mehr]

  • Reit- und Fahrverein Höpfingen: Hermann Hilpert übergab die "Zügel" in jüngere Hände / Anja Stumpf neue Vorsitzende / Reitanlage ist ein Vorzeigeobjekt

    Erfolgreiche Ära ging zu Ende

    Höpfingen. Eine langjährige, erfolgreiche Ära ging mit dem Ausscheiden von Hermann Hilpert zu Ende, ein neuer, verheißungsvoller Abschnitt begann mit Anja Stumpf als Vorsitzender. Monika Jaugstetter löste die langjährige Kassiererin Adellheid Gerig ab, Gudrun Schmitt übernahm das Amt der ebenfalls langjährigen Schriftführerin Monika Jaugstetter. Hermann... [mehr]

  • Abteilungswehr Hettingen zog Bilanz: 28 Einsätze / Hervorragende Tagesstärke von 13 Aktiven

    Im Kindergarten Nachwuchs geworben

    Hettingen. Die Bürger der Gemeinde Hettingen können sich auf ihre Feuerwehr verlassen. Getreu dem Leitspruch "Gott zur Ehr, dem Nächsten zur Wehr", haben die Mitglieder der Feuerwehrabteilung Hettingen im vergangenen Jahr wieder mit viel Engagement ihre insgesamt 28 Einsätze durchgeführt. Die aktive Wehr weist eine hervorragende Tagesstärke von 13 Aktiven auf.... [mehr]

  • Nachgehakt: Der Spieltag im Fußballkreis Buchen im Rückblick

    Wetter machte Kickern einen Strich durch die Rechnung

    Da machte das Wetter den Fußballern doch noch einen Strich durch die Rechnung. Sieben Spiele fielen der Witterung zum Opfer, davon keines in der A-Klasse. Was wieder einmal den Ruf der A-Klasse bestätigt. Da gibt es kein schlechtes Wetter, gespielt wird immer.Kreisliga BuchenDer VfB Altheim, vor noch nicht allzu langer Zeit in der Rolle des Verfolgers, hat sich... [mehr]

Niederstetten

  • Regimentsappell: Stefan Frankenberger verabschiedet / Ole Mattis übernimmt Luftfahrzeugtechnik

    "Sie haben der Abteilung Ihren Stempel aufgedrückt"

    Niederstetten. Im Rahmen eines Regimentsappells entband Oberst Werner Hellinger Oberstleutnant Stefan Frankenberger vom Kommando über die Luftfahrzeugtechnische Abteilung 302. Vor den angetretenen Soldatinnen und Soldaten sowie den zivilen Mitarbeitern übergab Hellinger anschließend im Beisein geladener Gäste mit Niederstettens Bürgermeister Rüdiger Zibold an... [mehr]

  • Lichtel: Drei Jugendliche konfirmiert

    Auch "U-Boot-Christen" haben Aufgabe

    Lichtel. Drei Jugendliche wurden in der St.-Nikolaus-Kirche Lichtel durch Pfarrerin Renate Cochrane konfirmiert. Der Männergesangverein Oberrimbach-Lichtel unter der Leitung von Eugen Lachmund gestaltete den Konfirmationsgottesdienst festlich mit. Im Unterricht hatten die Jugendlichen immer wieder mit ihrer Pfarrerin diskutiert, was die uralten Gebote und das... [mehr]

  • Aub: Frühlingsmarkt lockte Besucher an

    Fledermausdung als Clou

    Aub. Reges Treiben herrschte am Sonntag auf dem Auber Frühlingsmarkt. Das Wetter war zwar wenig frühlingshaft, aber nach dem Dauerregen der letzten Tage blieb es trocken, so dass zahlreiche Leute aus der Region den Weg nach Aub fanden und die bunte vorösterliche Verkaufsshow auf dem historischen Marktplatz besuchten. Neben den einheimischen Ladengeschäften, die... [mehr]

  • Keltenwall-Führungen

    Finsterlohr. Der Verein Keltisches Oppidum Finsterlohr-Burgstall veranstaltet an Ostern zwei Führungen durch die keltische Anlage. Die Termine: Ostersonntag, 14 Uhr, Ostermontag, 10 Uhr. Treffpunkt ist der Parkplatz vor der Flachsbrechhütte. Die Führungen dauern zirka zwei Stunden. Im Bild Kelten-Experte Hermann Riederer und Monika Rossmann und Angela Kopanitsak... [mehr]

  • Jugendherberge: Creglinger Einrichtung ist modern eingerichtet

    Laufend neue Angebote gezaubert

    Creglingen. 100 Jahre sind sie alt, die Jugendherbergen. Am Wochenende öffneten sie allenthalben ihre Türen. In Creglingen gratulierten Bürgermeister Hartmut Holzwarth samt Familie und natürlich auch Klaus Hein, Leiter der Creglinger Touristinformation der Jugendherbergsleiterin Rosi Kuhn. Sie leitet die Creglinger Jugendherberge in der Erdbacher Straße seit... [mehr]

  • Viele Praxen sind am 1. April geschlossen: Auftakt einer Aufklärungskampagne vor Bundestagswahl

    Mediziner kämpfen für die Rettung der freien Arztpraxen

    Main-Tauber-Kreis. Im Rahmen eines solidarischen Protesttages in Baden-Württemberg bleibt am morgigen Mittwoch, so heißt es in einer Pressemitteilung der Ärzte im Kreis, die überwiegende Mehrzahl der Fach- und Hausarztpraxen auch im Main-Tauber-Kreis geschlossen. Über 10 000 niedergelassene Ärzte sandten bei einer gemeinsamen Veranstaltung des... [mehr]

  • Schmerbach: Konfirmation gefeiert

    Nächstenliebe als Kern des Christentums

    Schmerbach. Mit Kirchenchor und Posaunenchor wurde in der St.-Johannes-Kirche Schmerbach ein eindrücklicher Festgottesdienst zur Konfirmation gefeiert. Pfarrerin Renate Cochrane gestaltete ihn einfühlsam für die vier Jugendlichen. Die zusammen mit den Konfirmanden erarbeiteten Texte machten die Nächstenliebe als "Kern des Christentums" deutlich und die Pfarrerin... [mehr]

  • Niederstetten: Hauptversammlung des Turnvereins

    Rolf Schülke nun an der Vereinsspitze

    Der zweite Vorsitzende des TV Niederstetten, Rolf Schülke, eröffnete die gut besuchte Jahreshauptversammlung. Sein besonderer Gruß galt Bürgermeister Rüdiger Zibold, dem Sportkreisvorsitzende Karl-Heinz Moschüring und den Ehrenmitgliedern Peter Schröder und Richard Frank. Bürgermeister Zibold würdigte dem TVN für die hervorragende Jugendarbeit. Durch seine... [mehr]

  • Die Stadt Aub hat viel zu bieten: Kultursommer trumpft mit anspruchsvollem Programm auf

    Sohn der Stadt war berühmter Augenarzt

    Aub. Erneut bietet Aub wieder zahlreiche kulturelle Höhepunkte der verschiedensten Sparten im Hause Ars Musica, der Spitalkirche und auf der Spitalbühne. Das Marienbild auf Siegeln im Wandel der Zeiten von 1200 bis 1800 ist Thema einer Ausstellung in der Spitalkirche. Zusammengestellt wurde sie von Hans-Georg Boehm aus Bad Mergentheim, musikalisch umrahmt wird die... [mehr]

  • Niederstetten: Hauptversammlung der Bundeswehrsportgruppe

    Vorstand wird im Amt bestätigt

    Niederstetten. Im Rahmen der Hauptversammlung der Bundeswehrsportfluggruppe Niederstetten zog Michael Schäfer, Vorsitzender des Vereins, rund um das vergangene Jahr Bilanz. Die Versammlung war gut besucht. Ein Dokument für das große Interesse der Mitglieder an ihrem Verein. Nach der Begrüßung aller Fliegerkameraden, unter ihnen Oberst Werner Hellinger,... [mehr]

Rhein-Main-Neckar

  • Vom Arbeitsamt: Vorbereitungsseminar

    Geschult in den Medizinertest

    Odenwald-Tauber. Die baden-württembergischen Universitäten berücksichtigen bei der Bewerbung für medizinische Studiengänge das Ergebnis eines Studierfähigkeitstes-tes ("Mediziner-Test"). Für Schülerinnen und Schüler, die sich zum Wintersemester 2009/10 oder Sommersemester 2010 für Medizin oder Zahnmedizin an einer Hochschule in Baden-Württemberg bewerben... [mehr]

  • Drogenhandel: 1800 Gramm Haschisch sichergestellt

    Haftbefehle erlassen

    ASCHAFFENBURG. Vorletzten Donnerstag haben, wie die Polizei erst gestern bekanntgab, Beamte der Kriminalpolizei Aschaffenburg zwei junge Männer festgenommen, die im Verdacht stehen mit Drogen gehandelt zu haben. Bei einer Wohnungsdurchsuchung fielen den Rauschgiftfahndern 1,8 Kilogramm Haschisch in die Hände. Einer der beiden Tatverdächtigen sitzt zwischenzeitlich... [mehr]

  • Tödlicher Unfall

    Mann erlag seinen Kopfverletzungen

    Gemmingen. Ein 27-Jähriger aus Eppingen befuhr am Sonntag gegen 15.50 Uhr die L 1107 von Stetten kommend in Richtung Gemmingen. In einer Rechtskurve mit leichtem Gefälle kam er nach links von der Fahrbahn ab. Der Pkw fuhr ungebremst etwa 100 Meter im Grünstreifen und überschlug sich daraufhin mehrfach. Das Auto kam anschließend auf dem Dach zum Liegen. Der... [mehr]

Sport

  • C-Junioren-Landesliga: Umfangreiches Nachholprogramm

    13 von 14 Hängepartien terminiert

    Die C-Junioren-Landesliga Odenwald ist momentan mit 15 Nachholspielen belastet, nach dem an diesem Wochenende SV Obrigheim - SV Osterburken neu hinzugekommen ist. Für diese Auseinandersetzung ist noch kein Termin gefunden, während die restlichen 14 Hängepartien zwischenzeitlich terminiert wurden. Das Nachholprogramm der C-Jugendlichen hat folgendes Aussehen:... [mehr]

  • Judo: Christoph Kastl setzt sich bei den Titelkämpfen der geistig und/oder körperlich Behinderten durch

    Als Badener hessischer Meister

    Christoph Kastl von der Judoabeilung des TSV Tauberbischofsheim holt sich als erster Sportler auch den Titel bei den ersten offenen Hessischen Einzelmeisterschaften im G-Judo (Judokas mit geistiger oder/und körperlicher Behinderung). Als amtierender Badischer Meister war er mit Heimtrainer und Behindertenbeauftragten Joachim Fels am Wochenende nach Wiesbaden... [mehr]

  • Frauen-Bundesliga: TSV verliert beim neuen Tabellenführer 0:4 / "Fußball zum Zunge schnalzen"

    Crailsheim erwartungsgemäß chancenlos

    1. FFC Potsdam - Crailsheim 4:0 Crailsheim: Kim Kaller, Daniela Held, Carolyn Nason, Cecilia Gaspar, Heike Gaugler, Carina Breunig, Romina Kuffner (25. Annika Eberhardt), Kessy Schott (63. Lisa Wich), Anika Höß, Jeannette Dyer, Carolin Hörber. Potsdam: Schumann - Draws, Peter, B. Schmid, I. Kerschowski, Odebrecht (70. Sainio), Bagehorn (76. Schiewe), Zietz - Kemme... [mehr]

  • Handball, Damen-Landesliga

    Da war mehr drin

    Wieder einmal eine Niederlage einstecken mussten die Handballdamen der HSG Tauberbischofsheim/Dittigheim. An der Bergstraße, bei der SG Leutershausen, hatte die Truppe von Klaus Beck mit 25:30 (14:13) das Nachsehen. Die ersten 30 Minuten gestalteten die Taubertälerinnen zu ihren Gunsten und sahen sich stellenweise mit bis zu drei Treffern im Vorteil. Sie... [mehr]

  • Spielrecht: Beschwerde ist möglich

    Die Frist beträgt zehn Tage

    Bei der Erteilung eines Fußballspielrechts, egal ob im Jugend oder Aktivenbereich innerhalb des BFV, handelt es sich um eine Verwaltungsentscheidung. Betroffenen Vereine haben die Möglichkeit, gegen solche Entscheidungen auch Beschwerde einzulegen. Für die ordnungsgemäße Einlegung der Beschwerde gilt hierbei, dass sie bei der Stelle eingelegt wird, welche die... [mehr]

  • Handball, Herren-Landesliga: Buchen schlägt Mannheim mit 30:21

    Die Gäste sicher im Griff gehabt

    Es grenzt nicht an Arroganz, wenn man feststellt, dass Buchen Mannheim im Griff hatte und beim 30:21 noch "schonte". Ohne an ihre Leistungsgrenzen gehen zu müssen, beherrschten die Odenwälder ihre Gäste und halten Tuchfühlung zur Spitzengruppe. In der Anfangsphase hatte Buchengs noch nicht ganz den Durchblick. Obwohl man mit Schindelbeck, Schulze und Hennrich in... [mehr]

  • Handball, Herren-Regionalliga: Kirchzell schafft 30:30

    Ein Zähler wird verschenkt

    Im Regionalligaspiel beim HSV Bad Blankenburg kam der TV Kirchzell zu einem 30:30 (16:15). Nach Aussage von Trainer Gottfried Kunz wäre er vor dem Spiel mit einem Punkt zufrieden gewesen, nach einer 5-Toreführung zehn Minuten vor Schluss aber nicht. Zwar habe sich die junge Mannschaft gut verkauft, aber am Ende durch eigene Fehler nicht gewonnen. Der TVK begann... [mehr]

  • C-Junioren-Verbandsliga

    Engert führt FV zum Punktgewinn

    FV Lauda - FC Zuzenhausen 1:1. In einer stark verbesserten Verfassung präsentierten sich die Verbandsliga-C-Junioren des FV Lauda gegen den FC Zuzenhausen. In einer weitestgehend ausgeglichenen Begegnung erzielte der Hoffenheimer Nachwuchs nach einem Ausrutscher von Michael Bauer, der für den fünf Minuten des Platzes verwiesenen Torwart Max Popp das Tor hütete,... [mehr]

  • Handball, Herren-Landesliga: Hardheim siegt in Schriesheim mit 28:27

    Faustdicke Überraschung gelandet

    Für eine faustdicke Überraschung sorgte Hardheim in Schriesheim. Mit einem verdienten 28:27 (17:12) kehrte der TVH vom Dritten zurück. Die Gastgeber durften sich nur einmal über ihre Führung freuen. Nach dem 1:0 übernahmen die Gäste die Initiative und überzeugten durch ihr schnelles Spiel. Einmal mehr war Hardheims Abwehr gut aufgestellt, dahinter erwischte... [mehr]

  • Tischtennis, Verbandsklasse Nord: Knappe Niederlagen für Hettingen und Mosbach II

    FC hält lange mit und hat am Ende kein Glück

    Wiederum gingen die beiden Odenwaldvertreter FC Hettingen und TV Mosbach II leer aus. TTC Hockenheim - FC Hettingen 9:7. Einen nahezu gleichwertigen Gegner gab der FC Hettingen als Außenseiter beim TTC Hockenheim ab. So konterten die Gäste das 1:0 der Gastgeber durch das Doppel Simon/Münch durch zwei Doppelerfolge der Paare Gremminger/Höpfl und... [mehr]

  • Handball: Damen-Landesliga

    HG holt sich Meistertitel

    "Man könnte jetzt zwar ein oder zwei Spielerinnen herausheben, doch das wäre nicht angemessen. Es war eine Leistung der gesamten Mannschaft." Mit diesen Worten ehrte der Staffelleiter der Landesliga Nord, Markus Münch, die Damenmannschaft der HG Königshofen/S. nach ihrem 25:22-Sieg gegen den SSV Vogelstang. Die HG hatte sich mit diesem Sieg vorzeitig die... [mehr]

  • Torjägerliste: Erneut zwei Tore des FV-Stürmers

    Moschüring nun sogar Erster

    Da in den beiden Bundesligen am Wochenende der Ball aufgrund der Länderspielpause ruhte, konzentrieren sich die Veränderungen in den Torjägerlisten ausschließlich auf die Amateurklassen. Hier vor allem auf die Verbandsliga, wo der Laudaer Chris Moschüring mit seinen beiden Treffen gegen den SV Sandhausen II zu Daniel Kreuzer aufschloss und nun gemeinsam mit dem... [mehr]

  • Schach: BG Buchen nach Abschlussniederlage Dritter

    Phänomenaler Reinhardt

    Nach einer knappen 3,5:4,5-Abschlussniederlage bei der dritten Mannschaft des frischgebackenen Deutschen Meisters OSC Baden-Baden belegte der Schachclub BG Buchen im zweiten Oberligajahr einen tollen dritten Platz, nachdem man zwischenzeitlich sogar an die Tür der Zweiten Bundesliga geklopft und letztendlich die Vizemeisterschaft knapp verpasst hatte. Die... [mehr]

  • Tischtennis: Auch im Kellerduell mit Sennfeld ging der TTV leer aus

    Rohrbach wartet weiter auf ersten Punkt

    Fünf Partien gingen am Wochenende in der Tischtennis-Bezirksliga über die Bühne. Dabei gelangen dem Führungstrio Adelsheim, Neckarbischofsheim II und Buchen die erwarteten Siege. Und auch der Vierplatzierte FC Külsheim II fuhr in eigener Halle gegen Schefflenz/Auerbach einen Zweierpack ein. Nach wie vor ohne jegliche Zählerausbeute bleibt der Aufsteiger TTV... [mehr]

  • Landesliga Odenwald

    Sieben Mal wird nachgeholt

    Durch die ausfälle am vergangenen Wochenende erhöht sich die Zahl der Hängepartien in der Landesliga Odenwald nunmehr auf sieben, wobei die vorausgegangenen fünf Ausfälle schon längere Zeit terminiert sind. VfR Uissigheim, SV Schefflenz, FC Donebach, VfR Gommersdorf und FC Daudenzell sind damit bereits zweimal betroffen. Die beiden neuen Nachholspiele werden am... [mehr]

  • Handball, Herren-Badenliga: Königshofen/S. - Wiesloch 29:23

    Starker Auftritt der HG-Cracks

    Dieser Sieg war wichtig. Zum einen in Hinsicht auf die Moral der Mannschaft, zum anderen mit Blick auf die Tabelle, in der sich die HG ein bisschen festigte. Zwar begann die HG missraten, erkämpfte sich in der Folgezeit schließlich aber den verdienten 29:23-Erfolg über Wiesloch. Zu Beginn wollte es noch nicht so recht klappen, es entwickelte sich ein schleppendes... [mehr]

  • Handball: Verbandsjugendtag

    Stefan Ermentraut neuer Vizepräsident

    Beim Verbandsjugendtag des BHV in Karlsruhe wurde der bisherige stellvertretende Vorsitzende Jugend, Stefan Ermentraut (Niefern), zum neuen Vizepräsident Jugend und Leistung mit überwältigender Mehrheit gewählt. Der 39-jährige Geschäftsführer der TSG Niefern sorgt damit für Kontinuität im Jugendbereich, da er bereits seit 2007 kommissarisch die Geschäfte... [mehr]

Tauberbischofsheim

  • Polizeibericht

    Einbruch in Firma

    Tauberbischofsheim. Eine Firma für Kopierer- und Druckerwaren im Industriegebiet A 81 suchten unbekannte Täter in der Nacht zum Sonntag heim. Die Täter schnitten den Maschendrahtzaun durch und gelangten auf das Firmengelände. Mit brachialer Gewalt verschafften sich anschließend Zugang zum Firmengebäude. Hier setzten sie die Alarmanlage außer Betrieb, brachen... [mehr]

  • Cafeteria-Verein: Dreimal wöchentlich versorgen Eltern ehrenamtlich die Schülerinnen und Schüler mit warmem Essen

    Mütter schwingen den Kochlöffel

    Diana Seufert Tauberbischofsheim. "Kann ich noch einen Nachschlag bekommen?" Die Oberstufenschüler linsen über die Theke der Cafeteria. Kartoffelsalat mit Fleischkäse und kleinem Salatteller gibt es heute, für Vegetarier werden Gemüsemaultaschen zum Salat gereicht. Hungrig müssen die Gymnasiasten nicht vom Tisch aufstehen, Jutta Scherer legt eine große Scheibe... [mehr]

  • Tauberfränkische Heimatfreunde: Jahreshauptversammlung mit Vortrag

    Neues über Stadtentwicklung

    Tauberbischofsheim. Bei der Jahreshauptversammlung der Heimatfreunde konnte deren Vorsitzender, Manfred Frank zahlreiche Mitglieder, Freunde und Gäste in der Diele des Kurmainzischen Schlosses begrüßen, besonders die Heimatfreunde aus Lauda und Großrinderfeld. In seinem Jahresrückblick würdigte Frank besonders die wertvolle und ehrenamtliche Arbeit des... [mehr]

  • Pro Christ: Auftaktveranstaltung mit dem Wenkheimer Chor "Chili Cantare"

    Thema Vertrauen stand im Mittelpunkt

    Tauberbischofsheim. "Wem kann ich überhaupt noch trauen?" Mit diesem wegen Bankenkrise und Abhörskandalen aktuellen Thema begann die "Pro Christ Woche" im gut besetzten Seminarraum der Feuerwache am Wörthplatz. Als Moderatoren begrüßten der evangelische Stadtpfarrer Gerd Stühlinger und Gemeinschaftspastor Manfred Blutbacher von der Liebenzeller Gemeinschaft die... [mehr]

Walldürn

  • Musikverein Altheim zog Bilanz: Bei der Jahreshauptversammlung wurde Rückblick gehalten

    Adventskonzert der Höhepunkt

    Altheim. Der Musikverein hat im zurückliegenden Jahr den an ihn gestellten kulturellen Auftrag für die Gemeinde voll erfüllt. Das ging im Gasthaus "Zur Krone" bei der Jahreshauptversammlung des Vereins eindeutig hervor. Die Musiker absolvierten dabei mit der Gesamtkapelle und den "Kirnautaler Musikanten" insgesamt 22 Auftritte. Hierzu wurden insgesamt 47 Proben... [mehr]

  • Bei der Feuerwehr: Ausbildung zum Atemschutzgeräteträger

    Alle elf Teilnehmer haben den Lehrgang bestanden

    Walldürn. Ein 25 Ausbildungsstunden umfassender Atemschutz-Geräteträgelehrgang fand vom 17. bis 28. März im Feuerwehrgerätehaus mit Matthias Meidel als Lehrgangs- und Ausbildungsleiter statt. An diesem Lehrgang nahmen elf Teilnehmer aus den Abteilungswehren Hardheim (1), Höpfingen (2) und Walldürn (8) teil. Nach dem erfolgreich erbrachten schriftlichen und... [mehr]

  • An der Realschule: Jubiläum von Uwe Wesch

    Geschätzter Pädagoge

    Walldürn. Sein 25-Jahr- Dienstjubiläum feierte Realschullehrer Uwe Wesch im Kreise seiner Kolleginnen und Kollegen der Konrad-von-Dürn-Realschule. Realschulrektor Patrick Schmid nahm die Ehrung vor und zeichnete in seiner Ansprache den Werdegang von Wesch nach. Eer wurde am 13. Oktober 1956 in Mannheim geboren und war nach seinem Studienabschluss an der Pestalozzi... [mehr]

  • Reit- und Fahrverein zog Bilanz: Wahlen zum Vorstand bei Versammlung

    Gute Resonanz beim Westernwochenende

    Walldürn. Der Reit-und Fahrverein Glashofen startet unter altbewährter Führung in die neue Saison 2009. Das ist das Ergebnis der Generalversammlung, die im im Vereinsheim statfand. In seinem Rückblick auf die Saison 2008 hob Vorsitzender Klaus Baumann besonders die zufriedenstellende Resonanz beim Westernwochenende im Juni, der Pferdeolympiade im September, der... [mehr]

  • Generalversammlung des TV Walldürn: Wahlen und Ehrungen auf dem Programm / Elfriede Fillinger verabschiedet

    Jubiläum einer der Höhepunkte

    Walldürn. Berichte, Wahlen und Ehrungen prägten die Generalversammlung des TV 1848 Walldürn im Gasthaus "Zum Hirsch". Nach der Begrüßung durch den 2. Vorsitzenden Martin Kautzmann würdigte Bürgermeister Markus Günther den TV Walldürn als größten Verein in Stadt sowie einem der größten Vereine im Neckar-Odenwald-Kreis und im Main-Neckar-Turngau als einen... [mehr]

  • Förderverein gegründet: Unterstützung für Museum "Zeit(T)räume"

    Kulturhistorisches Erbe der Stadt sichern

    Walldürn. Als Kleinod hat sich das Museum "Zeit(T)räume" von Bruno und Beate Kaiser längst einen Namen in der Walldürner Museenlandschaft gemacht. Um die zahlreichen historischen Exponate langfristig einem noch breiteren Publikum zugänglich zu machen und die damit verbundenen Anforderungen auf eine breitere Basis zu stellen, wurde ein Förderverein zur... [mehr]

  • Number Nine spielt

    Walldürn. In ihrer Ur-Besetzung spielen Number Nine am 26. April im Geodrom in Gerolzhofen. Die Show, die eine musikalische Zeitreise in die 90er Jahre ermöglichen wird, gestalten Martin Riegel (Voc.), Giorgio Camese (Git/Voc.), Jürgen Kühnlein (Git./Voc.), Wolfgang Riegel (Keyb./Voc.), Frank Stimfig (Bass/Voc.), Dominik Hülshorst (Drums), also die First... [mehr]

  • Beim TV Walldürn

    Positive Leistungsbilanz

    Walldürn. Eindrucksvoll dokumentiert wurden bei der Generalversammlung des TV Walldürn im Gasthaus "Zum Hirsch" die vielfältigen Aktivitäten und sportlichen Erfolge im Breiten- und Leistungssportbereich durch die Berichte der Sparten und Abteilungen sowie der ausgelagerten Turnabteilung in Waldstetten des TV, die in diesem Jahr in Personalunion von Dieter Münig... [mehr]

  • Handball: Walldürner landen klaren Erfolg

    SpG verabschiedet sich mit einem Sieg

    SpG Walldürn verabschiedet sich mit Sieg aus der Saison. Mit einem deutlichen 36:28 über die SG Bad Mergentheim verabschieden sich die Handballer der Sportgemeinde Walldürn aus der Saison 2008/2009 und feiern als viertbeste Rückrundenmannschaft den Klassenerhalt und den 9. Tabellenplatz.Ausgeglichenes SpielGegen Bad Mergentheim sahen die mitgereisten Fans der SpG... [mehr]

Wertheim

  • Stiftskirche: Gottesdienst am Johannistag und Vortrag

    625 Jahre Grundsteinlegung

    Wertheim. Über die Besonderheit des Turmes der Stiftskirche sprach Dekan Hayo Büsing bei der Gemeindeversammlung in der Stiftskirche. 625 Jahre Grundsteinlegung am 24. Juni 1384 werde im Juni gefeiert. Es sei ein ganz besonderer Turm, der im Achsenkreuz der Hauptwege des mittelalterlichen Wertheims stehe, so Büsing. In der Vergangenheit habe er eine eigene... [mehr]

  • Goldene Hochzeit: Barbara und Otmar Müssig feiern am heutigen Dienstag

    Dankbar für das gemeinsam erlebte Glück

    Bestenheid. Wie hält man sich jung, fit und lebensfroh? Barbara und Ottmar Müssig können über die Frage nur lächeln. Es gibt kein Geheimrezept, aber ein paar Eigenschaften: positive Lebenseinstellung, sinnvoll aktiv sein, sich immer neue Aufgaben stellen, Humor und die Fähigkeit, herzhaft auch mal über sich selbst zu lachen. Ja - und da wäre noch, für jeden... [mehr]

  • Badischer Imkertag: Dr. Holger Flaig warnte bei seinem Vortrag

    Die Menschheit ist gerade dabei, die schlimmsten Szenarien noch zu übertreffen

    Wertheim. Anspruchsvolle Themen hatte sich der Badische Imkerverband für den fachlichen Teil seines Imkertages am Wochenende in Wertheim ausgewählt. Erstmals, darauf wies Verbandspräsident Ekkehard Hülsmann ausdrücklich hin, stand im Mittelpunkt des Vortrags am Sonntag "Der Klimawandel in Baden-Württemberg". Dabei rückte Dr. Holger Flaig, Agrarökologe am... [mehr]

  • Frühjahrsmesse mit Leistungsschau: Zahlreiche Besucher nutzten am Wochenende das abwechslungsreiche Angebot

    Diese Mischung ist sehr gut angekommen

    Külsheim. Der Frühling weckt in der Regel auch die letzten noch ruhenden Lebensgeister. Und o kamen am Wochenende viele Besucher aus der ganzen Region zur Frühjahrsmesse des Külsheimer Gewerbe- und Verkehrsvereins. Dabei erwies sich nach einem wetterbedingt teilweise eher zurückhaltenden Samstag der Sonntag als sehr zugkräftig. Külsheim zeigte sich von seiner... [mehr]

  • Bilanz gezogen: Auf das Jahr zurückgeblickt und Mitglieder geehrt

    DLRG-Gruppe ist sehr aktiv

    Külsheim. Die Jahreshauptversammlung der DLRG Külsheim fand am Sonntag im Gasthaus "Zum Speer" statt. 51 Mitglieder verfolgten dabei die Berichte über die vergangen Monate. Ein Höhepunkt der Veranstaltung waren die zahlreichen Ehrungen. Einen chronologischen Rückblick des vergangenen Jahrs gab der Vorsitzende Stefan Grimm. Dieser erinnerte an den Besuch der... [mehr]

  • Reit- und Fahrverein: Reitturnier war der Höhepunkt der Aktivitäten

    Ein ruhiges, aber dennoch erfolgreiches Jahr

    Külsheim. Bilanz zog kürzlich bei seiner Jahreshauptversammlung der Reit- und Fahrvereins Külsheim. Nach den Worten des Vorsitzenden Gerd Seitz seien die vergangenen Monate zwar relativ ruhig, aber dennoch erfolgreich verlaufen. Wie es Bericht der Verantwortlichen heißt, bezeichnete Seitz beim Rückblick auf 2008 das Reitturnier als Höhepunkt im Vereinsleben.... [mehr]

  • "Liliputs Welt": Kinder waren begeisterte Nachwuchsforscher

    Einer Fliege mitten ins Auge geschaut

    Bronnbach. Ein Stückchen Baumrinde, der Schnipsel eines Schals oder ein Teil eines Schmetterlingsflügels. Dazu braucht man noch ein Mikroskop und schon sind Kinder fasziniert. Das Interesse von Jungen und Mädchen an einem Blick in "Liliputs Welt" im Institut für Silicatforschung der Fraunhofer Gesellschaft im Kloster Bronnbach war am Samstag enorm. "Wir haben... [mehr]

  • Beim Amtsgericht verhandelt: Bußgeld für Lkw-Fahrer

    Einfach über eine rote Ampel gefahren

    Wertheim. Ein Lkw-Fahrer aus dem Raum Würzburg missachtete in Bestenheid an der Ampel Breslauer-Straße/Mühlenweg das Rotlicht. Die Polizei zeigte ihn an, und der Mann erhielt von der Stadt Wertheim einen Bußgeldbescheid über 50 Euro. Dagegen legte er Einspruch ein. Jetzt in der Verhandlung beim Amtsgericht Wertheim fehlte der Beschuldigte, der Fahrer einer... [mehr]

  • Fest der Konfirmation feierlich begangen

    Eichel/Hofgarten. Das Fest der Konfirmation begingen am Sonntag sechs Jugendliche der evangelischen Pfarrgemeinde Eichel/Hofgarten. Nach dem Einzug der Konfirmanden in die geschmückte Veitskirche begrüßte Pfarrerin Cornelia Wetterich die Konfirmanden und die zahlreichen Besucher. In ihrer Predigt forderte die Pfarrerin die Konfirmanden auf, sich aktiv am... [mehr]

  • Goldene und diamantene Konfirmanden trafen sich

    Bettingen. Die ehemaligen Konfirmanden der Kirchengemeinden Bettingen/Urphar/Lindelbach feierten am Sonntag mit einem Gottesdienst in der Christuskirche in Bettingen die diamantene und goldene Konfirmation. Die Konfirmandenjahrgänge zogen zu Beginn des Gottesdienstes mit Pfarrer Moritz Martiny in die festlich geschmückte Kirche ein. Nach der Segnung der... [mehr]

  • Horst Moser seit 40 Jahren bei Firma Zippe

    Bestenheid. Diplom-Ingenieur Horst Moser ist seit 40 Jahre bei der Firma Zippe Industrieanlagen GmbH beschäftigt. In einer Feierstunde wurden dabei die Verdienste des Jubilars gewürdigt. Am 10. März 1969 begann Horst Moser als junger Diplom-Ingenieur seine Laufbahn im Konstruktionsbüro des Unternehmens. Nach relativ kurzer Zeit schon bewegte er sich in Richtung... [mehr]

  • Jugendherberge lud zu Tag der offenen Tür ein

    Wertheim. Aus Anlass des Jubiläums "100 Jahre Jugendherbergen" wurde der Sonntag zum "Tag der Jugendherbergen - Eintreten erlaubt" bestimmt. Auch in der Jugendherberge Wertheim war Herbergsleiterin Elke Siegmund mit dem Besuch sehr zufrieden und konnte auch die Marketingleiterin des Deutschen Jugendherbergswerk des Landesverbandes, Annika Hägele-Ziegler, willkommen... [mehr]

  • Kreisklasse A TBB: Zwei Nachholspiele am morgigen Mittwoch

    Kampf um Platz 2

    Zwei Nachholspiele vom 7. Dezember stehen am Mittwoch in der Kreisklasse A an. Dabei sind die Favoritenrollen klar verteilt. Im Kampf um den zweiten Tabellenplatz könnte eine kleine Vorentscheidung fallen. Denn während der FC Rauenberg beim SV Dertingen/Bettingen eine Pflichtaufgabe zu absolvieren hat, dürfte die SG Reicholzheim/Dörlesberg mit der TSG Impfingen... [mehr]

  • Fußball, Kreisliga TBB: Morgen beim SV Pülfringen zu Gast

    Kembach/Höhefeld steht unter Druck

    Vor dem morgigen Nachholspieltag in der Fußball-Kreisliga ist der Kampf um den Aufstiegsrelegationsplatz wieder voll entbrannt. Im Tabellenkeller will der TSV Kembach/Höhefeld seine Hoffnungen auf den Ligaverbleib am Leben erhalten. Ganz vorne schaut es immer mehr nach einem ungefährdeten Meistertitel für den SV Königshofen aus. Die Patzer der Verfolger und... [mehr]

  • Vor-Ort-Termin: Junge Union besuchte Pferdehof und Biogasanlage

    Landwirtschaft im Fokus

    Dörlesberg. Die Mitglieder der Jungen Union (JU) Wertheim besuchten am Samstag in Dörlesberg den Pferdehof von Walter, Gudrun und Vicky Bischof sowie die Biogasanlage des Biolandbetriebs Joas. Man sei sich der Bedeutung der Familienbetriebe sowie der Landwirtschaft in Wertheim und Umgebung bewusst, erklärte dabei Vorsitzender Axel Wältz. Von der Veranstaltung... [mehr]

  • Stiftskirche: Sanierungsmaßnahmen am Kirchturm sollen nach Ostern beginnen

    Markantes Wahrzeichen gilt es zu erhalten

    Wertheim. Architekt Michael Bannwarth erläuterte in der Gemeindeversammlung am Sonntag die Sanierungsarbeiten am Kirchturm. Nach der gelungenen Innensanierung steht dieser nun als nächstes Großprojekt auf der Tagesordnung. Dekan Hayo Büsing: "Nicht aus Lust und Vergnügen, sondern aus Verpflichtung ist dieser Schritt nötig." Michael Bannwarth konnte ihm nur... [mehr]

  • Freude beim FC Külsheim

    Tischtennis-Damen sind Meister

    Külsheim. Die Tischtennis-Damen des FC Külsheim sicherten sich beim Spieltag am Samstag in Binau mit weiteren Siegen über die Konkurrenz zum wiederholten Male die Meisterschaft in der Bezirksklasse Tauberbischofsheim/Buchen. Katja Hepp, Irene Dorbath und Sonja Dorbath schafften 20:0 Zähler (acht 4:0-Erfolge sowie zwei 4:2-Siege). Inwieweit die... [mehr]

  • Beim Verein Garten, Obst und Umwelt Nassig: Nach der Jahreshauptversammlung gab es Vorträge

    Über Holzpotenzialstudie und Hackschnitzelheizung

    Nassig. Im Anschluss an die Jahreshauptversammlung des Vereins Garten, Obst und Umwelt (GOU) (siehe weiteren Bericht) informierten Helmut Weimert vom Landratsamt zum Thema "Holzpotenzialstudie im Main-Tauber-Kreis" und Markus Zinßer vom gleichnamigen Ingenieurbüro zum Thema "Hackschnitzelheizung". Der Kontakt zu den Referenten war auf Vermittlung von Reinhold... [mehr]

  • Dertinger Weinfest: Vom 30. April bis 3. Mai

    Unterhaltsames Programm wird geboten

    Dertingen. Das 37. Dertinger Weinfest findet vom 30. April bis 3. Mai statt. Eine große Weinprobe wird bereits am Samstag, 25. April, um 19.30 Uhr in der Mandelberg-Halle mit den Weinen der Winzergenossenschaft "Tauberfränkischer Bocksbeutelkeller" und Weinen der Dertinger Selbstvermarkter veranstaltet. Zudem wird die neue Weinprinzessin gekrönt, heißt es weiter... [mehr]

  • Pro Christ: Auftaktveranstaltung im Kirchenzentrum Wartberg stieß auf reges Interesse

    Veränderung beginnt bei jedem Einzelnen

    Wartberg. Im ansprechend dekorierten großen Saal des Kirchenzentrums Wartberg füllten sich zunächst langsam die Stühle. Doch zum Start der Satellitenübertragung aus der Chemnitz Arena war der Raum nahezu voll besetzt. Die Jugendband von "God's Event", einem Jugendgottesdienstprojekt in Urphar, erfreute die Besucher mit Lobpreis- und Anbetungsliedern und stimmte... [mehr]

  • Badischer Imkertag: Redner unterstrichen die große Bedeutung der Imkerei und des Naturschutzes

    Versöhnung von Ökologie und Ökonomie

    Wertheim. "Willkommen zum Badischen Imkertag." Schon einige hundert Meter vom Veranstaltungsort entfernt grüßte ein Transparent die Gäste, die am Wochenende in die Große Kreisstadt gekommen waren, um hier dem Bezirksimkerverein Wertheim in der Main-Tauber-Halle dessen 125. Geburtstag zu feiern. Nach Verbandsversammlung und buntem Unterhaltungsabend stand am... [mehr]

  • "Vicky Cristina Barcelona": Auslesefilm ist am heutigen Dienstag und am morgigen Mittwoch zu sehen

    Woody Allen versprüht "erotisches Fieber"

    Wertheim. "Vicky Cristina Barcelona" heißt der Auslesefilm der Woche, der am heutigen Dienstag um 18.30 Uhr und am morgigen Mittwoch um 20.30 Uhr als Wertheimer Erstaufführung (frei ab sechs Jahren, "besonders wertvoll") im Roxy-Kino zu sehen ist. Erotisches Fieber herrscht in Woody Allens 40. Film, der den Meister urbaner Tragikomödien von seiner leichtesten... [mehr]

  • Verein Garten, Obst und Umwelt: Positive Bilanz gezogen

    Zahlreiche Aktivitäten

    Nassig. Die Jahreshauptversammlung des Vereins Garten, Obst und Umwelt fand kürzlich im Gasthaus "Zum Ross" in Nassig statt. Etwa 35 Mitglieder hatten sich eingefunden, um neben den Berichten und Neuwahlen auch die beiden Vorträge zur Nutzung des regenerativen Energieträgers Holz mitzuverfolgen (siehe weiteren Bericht). Nach der Begrüßung ging Vorsitzender... [mehr]