Fränkische Nachrichten Archiv vom Freitag, 13. März 2009

Das Archiv der Fränkischen Nachrichten bietet Ihnen mehr als 400.000 Artikel von 2009 bis heute. Zum Auffinden von Artikeln können Sie natürlich auch > unsere Such-Funktion nutzen, dort können Sie auch Fotostrecken, Videos und Dossiers finden.

 

Adelsheim

  • CDU nominierte die Kandidaten

    Krautheim. Im Gasthaus "Zur Krone" wurden am Montag sechs CDU-Kandidaten für die Kreistagswahl nominiert. Alle versicherten, sich nachhaltig für die Belange des Jgsttals auf Hohenloher Kreisebene einzusetzen. Die Namen der Nominierten: Bürgermeister Andreas Köhler (Krautheim), Bürgermeister Willi Schmitt (Dörzbach), CDU-Fraktionsvorsitzender im Kreistag... [mehr]

  • Großbrand in Osterburken: Rettungskräfte aus Osterburken, Adelsheim und Buchen im Einsatz / Adelsheimer Straße während der Löscharbeiten gesperrt

    Frau kam bei Brand ums Leben

    Osterburken. Aus noch ungeklärter Ursache ist am gestrigen Donnerstag gegen 11 Uhr in einem Wohnhaus in der Adelsheimer Straße in Osterburken, das von einem 71 und 72 Jahre alten Rentnerehepaar bewohnt wird, ein Brand ausgebrochen. Zur Brandbekämpfung waren die Freiwillige Feuerwehr Osterburken, Adelsheim und Buchen im Einsatz. Nachdem es der Feuerwehr gelungen... [mehr]

  • Volksbank ehrte langjährige Mitglieder

    Adelsheim. Bei der Informationsversammlung der Volksbank Franken in Adelsheim wurden langjährige Mitglieder geehrt: Heinz Gess, Dieter Gmelin, Karlheinz Kniehl, Egon Rummer, Robert Zweschper für 40-jährige Mitgliedschaft sowie Gerhard Frey, Günter Gramlich, Gerhard Henninger, Karl Walter Brenn- und Baustoffhandel e. K., vertreten durch Jochen Walter, für... [mehr]

Bad Mergentheim

  • Landesbühne zu Gast

    "Schimmelreiter" wird aufgeführt

    BAD MERGENTHEIM. "Der Schimmelreiter" ist eine Novelle von Theodor Storm. Die Württembergische Landesbühne hat das im April 1888 veröffentlichte Werk in einer Erzähltheaterfassung auf die Bühne gebracht. Storms bekannteste Erzählung, die er kurz vor seinem Tod beendete, wird am Samstag, 14. März, um 19.30 Uhr in der Aula des Deutschorden-Gymnasiums... [mehr]

  • "Sunday Voices" treten in Markelsheim auf

    Markelsheim. Sie sind wieder da, die "Sunday Voices". Wer diese tolle Markelsheimer Truppe, entstanden durch den Liederkranz Markelsheim, sehen und hören will, kommt zum Frühlingskonzert am 28. März um 20 Uhr in die Turn- und Festhalle nach Markelsheim. Dieser Projektchor im zweiten Jahr seines Bestehens möchte nach vielen Proben mit Eugen Lachmund sein Können... [mehr]

  • Hundeverein Bad Mergentheim: Hauptversammlung

    Club braucht Halle für Training

    Bad Mergentheim. Mit der Hauptversammlung schloss der Hundeverein Bad Mergentheim das letzte Jahr ab. Wie gewohnt, war 2008 wieder geprägt von vielen Aktivitäten, Veranstaltungen und Highlights. In seinem Jahresrückblick ließ Vorsitzender Hilmar Nied den Großteil davon nochmals Revue passieren. Es begann mit der Teilnahme am Pferdemarktumzug. Erstmals angeboten... [mehr]

  • Deutschordensmuseum: Sonderausstellung "Duckomenta" wird vom 28. März bis 13. September gezeigt / Aufbauarbeiten sind im Gang

    Die gefiederte Familie mal ganz anders

    Peter D. Wagner Bad Mergentheim. Die "Enten" sind sicher in Bad Mergentheim gelandet - sie kamen nicht angeflogen, sondern rollten - sicher verpackt in Kisten - in einem LKW an. Bei den in der Kurstadt gelandeten "Enten" handelt es sich dabei nicht etwa um das französische Kultauto oder um echte "tierische" Enten, sondern um die kompletten Exponate für die... [mehr]

  • Geschäftseröffnung in der Kirchstraße

    Bad Mergentheim. "it'z" heißt der neue Name, unter dem das westfälische Unternehmen Jeans Fritz gestern eine neue Filiale in der Kurstadt eröffnete. Die FN hatten dies bereits angekündigt. Auf einer Verkaufsfläche von rund 270 Quadratmetern bietet das Geschäft in der Kirchstraße 15 (ehemals "Spielwaren Burger") eine Vielfalt an Freizeitbekleidung und Jeansmode... [mehr]

  • Hauptversammlung: Versehrtensportgruppe erhielt Zertifizierung

    Hoher Qualitätsstandard wird erfüllt

    Bad Mergentheim. Mit einer besonderen Überraschung wartete die Abteilungsleiterin Inge Dressen bei der Jahreshauptversammlung des Vereins auf: Die Versehrtensportgruppe Bad Mergentheim hat kürzlich vom Württembergischen Landessportverband in Stuttgart die Zertifizierung erhalten. Für die Mitglieder - bei der Hauptversammlung in der Gaststätte Scheck waren 35 von... [mehr]

  • Kinder waren gefesselt

    Bad Mergentheim. Bei der Mitmachlesung führte Sybille Günther Kinder in die Welt der Zwerge, Elfen und Trolle. Von einer zauberhaften Landschaft in der Kreismitte, in der die kleinen Besucher der Buchhandlung Moritz und Lux schon den ein oder anderen Vertreter des kleinen Volkes erkannten, verreiste die Autorin in die fabelhafte Welt der stillen Helfer. Ein sehr... [mehr]

  • Hauptversammlung: SG Bad Mergentheim zieht Bilanz

    Vorstand wurde im Amt bestätigt

    Markelsheim. Die Rechenschaftslegung über das Berichtsjahr 2008 stand im Mittelpunkt der Hauptversammlung der Handballer der Sportgemeinschaft Bad Mergentheim, die im "Ara" in Markelsheim stattfand. Weiterhin ging es um das Abstecken der sportlichen Zukunft des Vereins.Positiv bewertetVereinsvorsitzender Jochen Giller bewertete die Vorstands- und Vereinsarbeit des... [mehr]

Boxberg

  • Gemeinderat: Ingenieur soll Konzept für Maßnahmen fürs Konjunkturpaket II zusammenstellen

    Beschwerden über freilaufende Hunde häufen sich

    Neubrunn. In der letzten öffentlichen Gemeinderatssitzung wurden folgende Punkte bearbeitet: Aufgrund der zusätzlichen Fördermöglichkeiten durch das Konjunkturpaket II befasste sich der Gemeinderat mit der Thematik, ob und welche Projekte den Vorgaben dieses Programms entsprechen. Nach eingehender Beratung entschied sich der Gemeinderat für zwei Projekte, wobei... [mehr]

  • Gemeinderat: Einwand zum Regionalplan Raum Würzburg

    Einkreisung durch Windräder?

    Grossrinderfeld. Die Fortschreibung des Regionalplans Windkraftanlagen Raum Würzburg gefällt den Großrinderfelder Kommunalpolitikern nicht. Dies machten sie in der Sitzung am Mittwoch in Gerchsheim deutlich. Sie beschlossen einmütig gegen die Ausweisung von zwei potenziellen Windparkflächen Einwände geltend zu machen. Die gute baden-württembergisch/bayrische... [mehr]

  • Geburtstag: Gamburgs Ortsvorsteher Hartmut Lang wird am heutigen Freitag 60 Jahre alt

    Entwicklung des Dorfes geprägt

    Gamburg. Gamburgs Ortsvorsteher Hartmut Lang feiert am 13. März seinen 60. Geburtstag. Geboren und aufgewachsen in der Gamburger Dorfmühle, kam er schon früh durch seinen Vater Alois Lang, der 27 Jahre Bürgermeister und Kreisrat war, mit der Kommunalpolitik in Berührung. Als einziger Sohn war er dazu vorbestimmt, die Mühle und das Wasserkraftwerk zu... [mehr]

  • Fahrerflucht

    Boxberg. Einem Sattelzugfahrer war am Dienstagmorgen offenbar ein Kabelverteilerschrank am Fahrbahnrand der Rudolf-Diesel-Straße in Boxberg im Weg. Vermutlich beim Rangieren fuhr er gegen den Verteilerschrank und richtete einen Schaden von etwa 1500 Euro an. Es handelt sich eventuell um ein Fahrzeug mit Wuppertaler Kennzeichen (W) mit grüner Plane und weißer... [mehr]

  • Freiwillige Feuerwehr Zimmern: Jahreshauptversammlung

    Gute Jugendarbeit gelobt

    Zimmern. Die Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr, Abteilung Zimmern, hielten ihre Jahreshauptversammlung im Feuerwehrgerätehaus. Vorausgegangen war ein Gottesdienst für die lebenden und verstorbenen Mitglieder. Nach der Begrüßung durch Abteilungskommandant Konrad Kuhn und der Bekanntgabe der Tagesordnung folgte das Totengedenken. In seinem anschließenden... [mehr]

  • Generalversammlung: Männergesangverein Königheim vollzog Generationswechsel im Vorstand

    Ingbert Steinam gibt künftig den Ton an

    Königheim. Ein Generationswechsel vollzog sich an der Spitze des Männergesangvereins "Liederkranz" Königheim: Eugen Haag, der vor sechs Jahren in einem Alter, an dem andere eher an den Ruhestand denken, den Vorsitz übernommen hatte, gab in der Generalversammlung sein Amt in jüngere Hände. Zum neuen Vorsitzenden wurde Ingbert Steinam gewählt. Zugleich zog der... [mehr]

  • Dekanatsratssitzung: Pastorale und rechtliche Weiterentwicklung der Seelsorgeeinheiten war ein zentrales Thema

    Kirchengemeinden sollen bis 2015 Verbünde bilden

    Tauberbischofsheim. Die jüngste Vollversammlung des Dekanatsrates im Dekanat Tauberbischofsheim fand im Tagungshotel St. Michael in Tauberbischofsheim statt. Dekan Werner Florian stellte in den Mittelpunkt seines Impulses in der Fastenzeit die Umkehr bzw. ein geläufigeres Wort dafür: den "Neuanfang". Das erste Jahr des neuen Dekanates Tauberbischofsheim verglich... [mehr]

  • Obst- und Gartenbauverein: Ein ereignisreiches Jahr Revue passieren lassen

    Kürbiswettbewerb der Kinder ein Renner

    Ilmspan. Auf ein einsatzfreudiges Jahr des Obst- und Gartenbauvereins schaute der Verein bei seiner Jahresversammlung zurück. Die Aktiven des Vereins lassen sich stets etwas einfallen und bereichern so ihre Ortschaft. Vorsitzender Josef Dürr begrüßte die Vereinsmitglieder. Nach dem Totengedenken wurde auf das vergangene Jahr zurückgeblickt. Viele aktive... [mehr]

  • Jahreshauptversammlung: Maschinenring Tauberfranken zog in Werbach Bilanz / Interessante Referate

    Neue Gesellschaft für den Dienstleistungsbereich

    Main-Tauber-Kreis. Die Jahreshauptversammlung des Maschinenringes Tauberfranken fand in Werbach in der Tauberhalle statt. Projektleiter Dr. Setzer von der DLG, zuständig für nachwachsende Rohstoffe, besonders im Bereich fossiler Rohstoffe, hielt ein Referat. Auch die Verantwortlichen der Stadtwerke Tauberbischofsheim waren gekommen. Dr. Schön und der Projektleiter... [mehr]

  • Vorfahrt missachtet

    Boxberg. Ein 42-jähriger Golf-Fahrer übersah offenbar von der Frühlingssonne geblendet am Mittwochnachmittag an der Einmündung der L 587 in die B 290 bei Boxberg einen Renault Megane und stieß mit dem Wagen zusammen. Schaden 12 000 Euro.

Buchen

  • Sprachkurs abgeschlossen: Zertifikate an Teilnehmer überreicht

    Der Schlüssel zur Integration

    Buchen. Einen Integrationskurs im Auftrag des Bundesamtes für Migration und Flüchtlinge (BAMF) führte die Firma USS über rund acht Monate durch. Die Teilnehmer haben die Prüfung zum Sprachniveau B1 erfolgreich abgelegt und erhielten jetzt von Geschäftsstellenleiterin F. Eppinger ihre Zertifikate. Mit dem Zuwanderungsgesetz, das am 1. Januar 2005 in Kraft... [mehr]

  • "Bellezo Equipo"

    Hiphop-Gruppe steht im Finale

    Buchen. Die Hiphop-Gruppe "Bellezo Equipo" qualifiziert sich für das Finale der Deutschen Meisterschaft. Die Tanzgruppe des Kinder- und Jugendzentrums Tüff (Caritasverband Neckar-Odenwald-Kreis) tanzten beim zweiten Qualifikations-Contest in Dortmund und belegten sensationell den zweiten Platz. Die sechs Mädchen im Alter zwischen 13 und 17 Jahren, begeisterten die... [mehr]

  • "Frankenland-Masters": Deutsche Streetdance-Größen treffen sich am 21. März zur Qualifikation

    Hiphop-Szene blickt gespannt auf Finale in Buchen

    Buchen. Die Buchener Frankenlandhalle wird am 21. März zum Schauplatz eines Hiphop-Streetdance-Qualifikationscontests mit bundesweiter Bedeutung. Als "Frankenland-Masters" reiht sich dieser Tanzwettbewerb der besten deutschen Streetdance-Formationen in eine Staffel von Contests, die bis Ende März 2009 in ganz Deutschland statt finden und ein Ziel haben: die... [mehr]

  • Dritte Kultnacht in Buchen: Künstler aus dem In- und Ausland im Odenwald / Symposium anlässlich des zehnten Todestages von Fernand Semma

    Symposium bereichert die dritte Kultnacht

    Maria Gehrig Buchen. Kunstfreunde sind schon ganz gespannt auf die dritte Buchener Kultnacht. Sie verwandelt die Innenstadt am 10. und 11. Juli in ein einziges Atelier. Verknüpft mit dieser Veranstaltung ist die Odenwälder Kunstmesse "OW.ART", die sowohl von Besuchern und Künstlern als auch vom Fachpublikum in der Vergangenheit äußerst positiv aufgenommen wurde.... [mehr]

  • Nach Amoklauf in Winnenden: Polizei zeigt verstärkte Präsenz / Krisenpläne werden auf ihre Aktualität überprüft

    Überwachung der Schulen im Kreis

    Neckar-Odenwald-Kreis. Im Zusammenhang mit dem Amoklauf eines Jugendlichen an der Albertville-Realschule in Winnenden werden auch die Schulen des Neckar-Odenwald-Kreises von der Polizei überwacht. Es wird verstärkt Streife gefahren. Daneben werden seitens der Polizei die Schulleitungen angesprochen und die erarbeiteten Krisenpläne auf ihre Aktualität... [mehr]

Hardheim

  • Jahreshauptversammlung in Hardheim: 803 Mitglieder / 14 verschiedene Gruppen / Enge Zusammenarbeit mit den Schulen

    "Turnabteilung des TV ist der Inbegriff echten Breitensports"

    Hardheim. Die Turner - mit 803 Mitgliedern ist die größte Abteilung des TV Hardheim - hielten am Dienstag im Sportheim ihre Jahreshauptversammlung ab. Der zügige und harmonische Verlauf unter der souveränen Leitung von Spartenleiterin Anke Neubert spiegelte wider, dass trotz der unterschiedlichen Interessen in insgesamt 14 verschiedenen Gruppen Eintracht herrscht... [mehr]

  • Erweiterung der Kreismülldeponie in Guggenberg: Gestern war der "Baggerbiss" / Erste Maßnahme muss bis 15. Juli abgeschlossen sein / 2,8-Millionen-Projekt

    Aufwendiges technisches Bauwerk

    Ingrid Eirich-Schaab Guggenberg. "Moderne Deponien sind keine Müllkippen, sondern aufwendige technische Bauwerke", so der Miltenberger Landrat Roland Schwing gestern beim "Baggerbiss" zur Erweiterung der Kreismülldeponie in Guggenberg. Entsprechend hoch sind die gesetzlichen Auflagen, Vorsorgemaßnahmen und Investitionen, die bei solch einer Einrichtung heutzutage... [mehr]

Kultur

  • Australisches Tagebuch (8): Benjamin Strasser war auf großer Tour / Thailand als letzte Station

    Bei Vollmond wird gefeiert

    Benjamin Strasser Ein Jahr am anderen Ende der Welt auf sich alleine gestellt, Abenteuer erleben, Leute von allen Teilen der Erde kennenlernen, das Leben genießen - diesen Traum erfüllt sich unser Mitarbeiter Benjamin Strasser. Australien, zu dieser Reise ist er Mitte Juli aufgebrochen. In unregelmäßigen Abständen haben die FN von dieser Reise berichtet. Heute... [mehr]

Lauda-Königshofen

  • Schutzgebiet "Neuberglein" Königshofen: Vogel- und Naturschutzverein betrieb über 400 Stunden Gehölzpflege

    Königshofen. Im Rahmen einer Mitgliederversammlung berichtete der Vorsitzende des Vogel- und Naturschutzvereins Königshofen, Theodor Schad, über die zurzeit laufenden und fertiggestellten Aktionen. Die bisher umfangreichsten Gehölzpflegemaßnahmen in der Vereinsgeschichte führte der Vogel- und Naturschutzverein Königshofen zwischen Dezember und Ende Februar... [mehr]

  • Lesung: Dr. Lea Ackermann kommt nach Lauda

    "Mama Lea" erzählt

    Lauda-Königshofen. Die Ordensfrau Dr. Lea Ackermann (Bild) kommt am Mittwoch, 25. März, um 19.30 Uhr zu einer Lesung in den Rathaussaal in Lauda. Diktatoren verwiesen sie des Landes. Menschenhändler fürchten sie. Gefahren hat sie nie gescheut. "Um Gottes willen, Lea!" - schon als kleines Mädchen im Saarland bekam sie das zu hören, wenn sie mal wieder ihren Kopf... [mehr]

  • "Wunderbare Katze" spielt

    Königshofen. Die "Wunderbare Katze", ein Trio mit Ex-Hipnosis- Sängerin Gudrun Mohácsi, Ex-Hipnosis-Gitarrist Maiki Mai und der "menschlichen Beatbox" Sebastian Fuchs spielt am Samstag, 14. März, ab 21 Uhrim Kulturschock in Königshofen. Das ausdrucksstarke Programm erstreckt sich zwischen Popdiskurs, Avantgarde-Song-Irritation, traurigem Kinderlied und... [mehr]

  • Zum neunten Mal: Fastenessen in Lauda / Hape Kerkeling fördert das Dream-Projekt

    Gelebte Nächstenliebe

    Lauda. Die Mischung aus Geselligkeit, Essen und Spenden für einen guten Zweck und Information aus erster Hand hat sich bewährt und kam wieder sehr gut an: Voll besetzt war die Pfarrscheune beim neunten Fastenessen der Pfarrgemeinde St. Jakobus zugunsten des Aids-Projekts Dream der Gemeinschaft Sant'Egidio. Veranstalter und Vertreter der Gemeinschaft Sant'Egidio aus... [mehr]

  • Konzert mit dem Chor "Karibu": Barockkirche Gerlachsheim bot ideales Ambiente

    Unterwegs auf einer musikalischen Weltreise

    Gerlachsheim. Auf eine stimmungsvolle musikalische Reise in verschiedene Länder, Kontinente und Kulturen dieser Erde entführte der Chor "Karíbu" das Publikum in der voll besetzten Barockkirche in Gerlachsheim. Das Konzert bildete den Auftakt der 800-Jahr-Feierlichkeiten des drittgrößten Stadtteils von Lauda-Königshofen. Unter dem Motto des Welthits von Michael... [mehr]

Leserbriefe überregional

  • Hier hat der Leser das Wort: Zu "Immer wieder öffnen sich neue Türen" (FN 11. Februar)

    Auch Karl Seher war maßgeblich beteiligt

    Als der Artikel erschien, fragten mich alte Wertheimer: "Warum sagst Du nichts dazu? Dein Vater war doch maßgeblich beteiligt." Ich konnte nichts dazu sagen. Mein Vater ist 1950 verstorben. Wir haben damals viel darüber gesprochen, aber ich habe keine Zeugen und keine Beweise. Gespräche, die ich mit den im Artikel genannten Personen hatte, führten auch nicht... [mehr]

  • Leserbrief: Zu "Markt will witzige Schilder aufstellen" (FN 12. März)

    Es gibt sicher andere Sorgen

    Dieser Artikel hat sicher schon beim Lesen der Frühstückszeitung jedem Hundeliebhaber auf den Magen geschlagen. Man fragt sich wirklich, ob der Gemeinderat keine anderen Sorgen hat, als den besten Freund des Menschens in seiner natürlichen Bewegungsfreiheit derart einzuengen. Jeder vernünftige Hundehalter wird sicher darauf achten, dass sein Hund keine Radfahrer... [mehr]

Lokalsport Bad Mergentheim

  • Fußball, Kreisliga A 3 Hohenlohe: Der VfB Bad Mergentheim kann den Vorsprung ausbauen

    6-Punkte-Spiel für die Spvgg Schäftersheim

    Mit souveränen Siegen unterstrich das Spitzenduo im ersten Spiel des Jahres seine Ambitionen: Nachdem Hollenbach II am Samstag mit 5:1 gegen Apfelbach/H. vorgelegt hatte, zog Spitzenreiter Mergentheim am Sonntag mit dem 3:0 in Billingsbach nach. Die Badestädter haben nun im Deutschordenstadion gegen Dörzbach/K. die Chance, ihren Vorsprung auf den spielfreien FSV... [mehr]

  • Fußball, Kreisliga B 4 Hohenlohe: Löffelstelzen will Trauma Bartenstein verarbeiten

    Gelingt dem TSV Weikersheim die Revanche fürs 0:3 im Hinspiel?

    Fünf der sieben angesetzten Begegnungen des 19. Spieltages wurden zuletzt unter widrigen Bedingungen durchgeführt. Röttingen erfüllte sicherte sich durch das 1:0 in Edelfingen drei wertvolle Punkte im Titelkampf und hat seinen Vorsprung auf fünf Punkte ausbauen können, da der seitherige Tabellenzweite Löffelstelzen in Hohebach nicht über ein 0:0 hinauskam und... [mehr]

  • Fußball: Ü 40-Seniorenturnier des TSV Niedernhall

    Gröningen-Satteldorf neuer Bezirkshallenmeister

    Der TSV Niedernhall richtete ein Ü 40-Seniorenturnier aus, bei dem die Spvgg Gröningen-Satteldorf sich den Titel sicherte und gleichzeitig Hohenloher Bezirkshallenmeister wurde. In der Gruppe A war der SV Onolzheim die spielbestimmende Mannschaft. Die Crailsheimer überstanden die Vorrunde ohne Niederlage. Der zweite Platz wurde zwischen den Mannschaften des TSV... [mehr]

  • Handball: Der TV Flein 2 ist zu Gast

    Letzte Chance für SG-Damen

    Der TV Flein 2 gastiert am Sonntag, 15.45 Uhr, in der Frauen-Bezirksklasse in Bad Mergentheim. Die Gäste haben mit einer jungen Mannschaft das rettende Ufer fast erreicht. Dagegen ist für die Frauen der SG nach den Resultaten des letzten Wochenendes schon die letzte Chance gekommen, noch die Klasse zu halten. Bei einer Niederlage ist der Abstieg perfekt. Die... [mehr]

  • Fußball: Ein Blick zu den Torjägerlisten

    Michael Metzger treffsicher

    Bezirksliga HohenloheDie Spitze bleib unverändert, auf den hinteren Rängen traf Antonio Fernandez (Michelbach) doppelt. Auch Christoph Tremmel (Wachbach) ließ seine Torjägerqualitäten wieder aufleben und traf einmal mehr . 22 Tore: Slawek Radzik (TSV Hessental) 20 Tore: Andreas Klein (TSV Crailsheim II) 19 Tore: Christian Baier (TSV Sindringen) 16 Tore: Marc... [mehr]

  • Karate: TV Bad Mergentheim

    Nächste Gürtelfarbe mit Erfolg erreicht

    Insgesamt 18 überaus angespannte Kinder der Karateabteilung des TV Bad Mergentheim wagten sich vor die sehr wachsamen Augen von Prüfer Bruno Becke (4. Dan, Dokan Lauda). Die Prüflinge setzten sich aus den Kindergruppen der Trainer Roland Walter, Thomas Hügen, Jan Feselmeier, Isabel Kistner und den Bambini von Doris Brenner zusammen. Die Prüfung setzte sich aus... [mehr]

  • Fußball, Bezirksliga Hohenlohe: SV Wachbach beim SV Mulfingen zu Gast

    Taubertal muss dringend punkten

    Ein normaler Wettbewerb sieht anders aus, wieder fielen fünf Partien wegen unbespielbaren Plätzen aus. Von 15 bis 19 variiert die Anzahl der ausgetragenen Spiele, man kann dies auch Wettbewerbsverzerrung nennen. Nun als der nächste Versuch, Prognosen wo und ob überhaupt gespielt werden kann, sind reine Spekulation. Interessant sind die Begegnung in Mulfingen, wo... [mehr]

  • Fußball: Kreisliga B 5 Hohenlohe

    Wachbach II auf Rang drei?

    Die vielen Ausfälle haben für ein recht schiefes Tabellenbild gesorgt, dies wird sich am Sonntag wahrscheinlich noch verschlechtern. Aufgrund der Witterung ist mit weiteren Spielausfällen zu rechnen. Tabellenführer Bühlerzell II tritt gegen den Neuling Sindringen II an und geht als Favorit in dieses Match. Verfolger Obersontheim II sollte die Hürde beim FC... [mehr]

  • Volleyball: Letzter Heimspieltag der Weikersheimer Damen

    Zwei Siege sind fest im Visier

    Zum letzten Heimspieltag dieser Saison empfangen am morgigen Samstag die Volleyballdamen des TSV Weikersheim Gastmannschaften in eigener Halle. Spielbeginn ist um 16 Uhr. Für die Heimmannschaft geht es um die Verteidigung der Tabellenführung. Die beiden Gegner für Weikersheim an diesem Spieltag könnten beim Blick in der Tabelle nicht unterschiedlicher sein. Im... [mehr]

Lokalsport Buchen

  • Volleyball: Höpfingen gewinnt in der Landesliga

    Damen mit zwei klaren Siegen

    In der Volleyball Landesliga bleiben die Höpfinger Damen trotz Ausfälle vieler Spielerin mit zwei deutlichen Heimsiegen im Rennen um die Meisterschaft. TSV Höpfingen - VSG Mannheim-Käfertal 3:0 In ihrem vorletzten Heimspieltag traf die 1. Damenmannschaft des TSV Höpfingen zu Hause auf die VSG Mannheim-Käfertal. Da im letzten Spieljahr nach einer bitteren... [mehr]

  • Fußball, Kreisliga Buchen: Tabellenführer Hettingen empfängt im VfB Altheim seinen schärfsten Verfolger

    FC gegen VfB: ein echter Kracher

    Kaum in die Rückrunde gestartet, steht mit der Partie "Erster" (Hettingen) gegen "Zweiter" (Altheim) gleich ein echter "Kracher" auf dem Spielplan. Und auch im "Unterhaus" wird es spannend. In Bödigheim muss der Tabellenletzte Rippberg versuchen wertvollen Boden gut zu machen. Der SV Adelsheim ist am Sonntag spielfrei. FC Hettingen - VfB Altheim: Das im Titelkampf... [mehr]

  • Fußball, Kreisklasse B2 Buchen: Götzingen und Schweinberg mit Heimspielen

    Fernduell um die Tabellenführung

    Im Fernduell kämpfen Götzingen und Schweinberg II um die Tabellenführung. Der ebenfalls punktgleiche FC Donebach II ist spielfrei und kann nicht eingreifen. SG Waldhausen II/Laugenberg II - SV Hettigenbeuern II: Nur acht magere Törchen hat die SG bisher in zwölf Spielen erzielen können. Kein Wunder also, dass man auf den ersten Sieg weiter warten muss. Klappen... [mehr]

  • Vollversammlung in Hainstadt: Neuwahlen des Vorstands

    Hohen Stellenwert der Turnerjugend betont

    Die Vollversammlung der Main-Neckar-Turnerjugend fand unter Beteiligung von 60 Delegierten aus 34 Vereinen in Hainstadt statt. Dabei standen nicht nur Neuwahlen an, sondern auch eine Änderung der bisherigen Struktur. Vorsitzender Thomas Busch begrüßte die Delegierten und Gäste. Turngau-Vorsitzender Werner Wießmann betonte in seinem Grußwort den hohen... [mehr]

  • Tennis

    Schlierstadt mischt vorne mit

    Der TC BW 64 Leimen trat in der 1. Bezirksliga mit Spielern an, deren Leistungsklassen sich mit den aktuellen Spielern des TCS nur ganz bedingt vergleichen ließen. Der TCS wollte mit der stärksten Mannschaft antreten. Dies war nicht möglich, denn Christoph Kemmerer, Daniel Reinhard, Alex Schulze und Jürgen Türschel mussten aus gesundheitlichen Gründen absagen.... [mehr]

  • Fortbildungslehrgang

    Übungsleiter motiviert

    Am vergangenen Wochenende fand in Buchen ein Fortbildungslehrgang im Gesundheitssport statt. 35 Übungsleiter nutzten das Wochenende um sich fortzubilden. Mit Lehrgangsangeboten für die Übungsleiter stellen der Badische Turnerbund und der Main-Neckar-Turngau sicher, dass Bürger in Turnvereinen ein hochwertiges und abwechslungsreiches Bewegungsangebot wahrnehmen... [mehr]

  • Tischtennis: Spitzenteams bleiben auf Titelkurs / TV Hardheim II siegt in der Kreisklasse A gegen Tabellenführer TSV Neunstetten

    Zweikampf an der Kreisliga-Spitze hält weiter an

    In der Tischtennis-Kreisliga Buchen hält der Zweikampf an der Tabellenspitze an. In der Kreisklasse A überraschte der TV Hardheim II mit einem 9:4-Sieg beim Spitzenreiter TSV Neunstetten.KreisligaMehr Mühe als erwartet hatte die SpG Walldürn, um bei der Spvgg. Sindolsheim mit 9:5 die Oberhand zu behalten. Die Einheimischen gestalteten die Partie bis zum... [mehr]

Lokalsport Tauberbischofsheim/Wertheim

  • Kreisklasse A TBB: FCR reist zum Gastspiel bei der TSG Impfingen

    Auf Rauenberg wartet viel Arbeit

    Ein enger Spieltag kommt auf die Kreisklasse A Tauberbischofsheim zu. Das zumindest lässt ein Blick auf die Hinspielergebnisse vermuten, denn in der Vorrunde waren alle Partien hart umkämpft. Dazu gehörte auch die Begegnung zwischen dem SV Windischbuch und dem TSV Gerchsheim, mit der der Spitzenreiter eine Siegesserie startete. Vor dem Rückspiel stellt sich die... [mehr]

  • Fußball, Kreisliga Tauberbischofsheim: Beim FC Hundheim/Steinbach ist am Sonntag eine Partie "mit Pfeffer" zu erwarten

    Es geht gleich richtig zur Sache

    Nächster Versuch für die Kreisliga Tauberbischofsheim: Nach dem Ausfall am vergangenen Wochenende soll es nun endlich losgehen in der kreishöchsten Spielklasse. Am 20. Spieltag steht vor allem der Kampf um den zweiten Platz im Mittelpunkt. Zwei direkte Duelle könnten hier sogar schon für eine Vorentscheidung sorgen. Gelassen kann der SV Königshofen dem Treiben... [mehr]

  • Frauenfußball, Verbandsliga

    FCE-Team vor einer hohen Hürde

    Die Fußballerinnen des FC Eichel reisen am Sonntag in die Nähe von Heidelberg. Beim FC Astoria Walldorf steht dem Team aus Wertheim allerdings eine hohe Hürde bevor, denn die Gastgeberinnen belegen den zweiten Platz in der Frauenfußball-Verbandsliga Baden. Spielbeginn ist um 17 Uhr. "Wir fahren sicher nicht dorthin, um uns ,abschlachten' zu lassen", formulierte... [mehr]

  • Fußball, Kreisklasse A Buchen: Der VfR schwimmt nach zwei Trainerwechseln wieder in ruhigerem Fahrwasser

    Gommersdorf will den Favoriten ärgern

    Vor dem 3. Spieltag der Rückrunde geht es an der Tabellenspitze heiß her: Der TSV Buchen II, VfL Eberstadt und TSV Höpfingen II belegen punktgleich die Plätze 1 bis 3. Dicht dahinter folgen mit einem Punkt Rückstand der SV Waldhausen und mit zwei Punkte dahinter der FV Laudenberg. Keines der Teams kann sich eine Niederlage leisten. VfR Gommersdorf II - VfL... [mehr]

  • Fußball, Kreisklasse B1 Buchen: SV muss zum Auftakt nach Sindolsheim reisen

    Leibenstadt steht vor einer hohen Hürde

    Tabellenführer FC Hettingen steht zum Auftakt vor einer lösbaren Aufgabe. Unterschätzen darf man den Gegner aber nicht. SpVgg. Sindolsheim - SV Leibenstadt: Der SV Leibenstadt trifft in seinem ersten Spiel gleich auf den Titelfavoriten und Tabellenzweiten Sindolsheim. Das wird kein leichtes Spiel für den SV, denn Sindolsheim wird sich nicht mit weniger als drei... [mehr]

  • Handball, Bezirksliga Süd: HSV Main-Tauber ist am morgigen Samstag auswärts gefordert

    Spiel mit großer Bedeutung

    Mit einem Polster von vier Punkten Vorsprung auf den Tabellenzweiten TSV Lohr II geht der HSV Main-Tauber in die letzten vier Saisonspiele in der Handball-Bezirksliga Süd Unterfranken. Der HSV kann, angesichts von zwei als leicht zu bezeichnenden Heimspielen, den Auftritt am morgigen Samstag (Beginn: 17.30 Uhr) in der Sickergrundhalle in Kitzingen beim... [mehr]

  • Handball, Bezirksklasse: HSV-Frauen in Veitshöchheim zu Gast

    Teamgeist gefragt

    Als Tabellendritter reist am kommenden Sonntag das Frauenteam des HSV Main-Tauber zum Nachholspiel in der Handball-Bezirksklasse beim punktgleichen (16:8 Punkte) Tabellenvierten TG Veitshöchheim, gegen die der HSV noch etwas gutzumachen hat und sich gerne für die 16:18-Heimniederlage im Saisonauftaktspiel revanchieren möchte. Nur der Sieger dieser Partie hat eine... [mehr]

  • Kreisklasse B Tauberbischofsheim: SSV Urphar/Lindelbach braucht gegen Boxtal eigentlich einen Sieg / Derby in Distelhausen

    TSV Dittwar will sich keine Blöße geben

    Gleich der erste Spieltag der Kreisklasse B Tauberbischofsheim hat eine ganze Reihe an sogenannten "Sechs-Punkte-Spielen" zu bieten. Sowohl im Aufstiegs-, als auch im Abstiegskampf stehen direkte Duelle an. Unter gewaltigem Zugzwang steht der SSV Urphar/Lindelbach, und das ausgerechnet gegen Spitzenreiter SC Boxtal. Will der SSV noch um den Aufstieg mitspielen, muss... [mehr]

Neckar-Odenwald-Kreis

  • Traditioneller Ostermarkt

    "Kunst auf Ei"

    Mudau. Der schon traditionelle Mudauer Oster- und Frühlingsmarkt von Traudel Kairies und Freunden hat in der Rumpfener Straße 2 (Nähe Gasthaus "Zur Pfalz") in Mudau eine neue Heimat gefunden und wird am Samstag, 14. März, von 11 bis 18 Uhr und am Sonntag, 15. März, von 10 bis 18 Uhr seine Pforten öffnen. Bewundern kann man dann wieder filigrane "Kunst auf Ei"... [mehr]

  • Gemeinderat Mosbach: Antrag auf "G 8 Plus" befürwortet / Initiative gibt nicht auf

    "Nach Gutsherrenart entschieden"

    Mosbach. Die Neckarelzer geben nicht auf: Nachdem der Mosbacher Gemeinderat am Mittwochabend seine Zustimmung zum Antrag auf einen neunjährigen G 8-plus-Zug gegeben hat, wartet man nun am Auguste-Pattberg-Gymnasium (APG) gespannt auf die Entscheidung des Ministeriums. "Die pädagogische Bewertung ist nicht unsere Aufgabe. Wenn die Schule das will und es keine... [mehr]

  • Beim Finanzamt: Steueramtmann Scholz geht in Ruhestand

    Ein geschätzter und geachteter Mitarbeiter

    Mosbach. Den Schritt in den wohlverdienten Ruhestand machte in der vergangenen Woche beim Finanzamt in Mosbach Steueramtmann Friedhelm Scholz mit Beginn seiner Freistellungsphase im Rahmen der Altersteilzeit. In einer kleinen Feierstunde würdigte Amtsvorsteher, Leitender Regierungsdirektor Werner-Willi Pfisterer, den pflichtbewussten Dienst seines Mitarbeiters, den... [mehr]

  • Jahreshauptversammlung: Katholischer Kirchenchor Steinbach zog Bilanz

    Engagement der Mitglieder gewürdigt

    Steinbach. Mit Proben, Auftritten, Ständchen, Beerdigungen und Kirchengesang war der katholische Kirchenchor Steinbach um Chorleiter Gerhard Münch im vergangenen Jahr an 58 Tagen ehrenamtlich für den Verein unterwegs. Dies betonte Vorsitzender Alois Landeck im Rahmen der Jahreshauptversammlung. Zur Zeit verfüge man über 28 Sänger sowie 59 fördernde Mitglieder,... [mehr]

  • Bürgerliste tagte: Vorbereitung der Ortschaftsratswahl

    Kandidaten nominiert

    Waldstetten. Bei den Kommunalwahlen am Sonntag, 7. Juni, ist auch der Ortschaftsrat neu zu wählen. Bei einer öffentlichen Versammlung der Bürgerliste am Mittwoch in Waldstetten nominierten die Wahlberechtigten in geheimer Wahl sechs Kandidaten für dieses Gremium. Gemeinderat Reinhold Baumann, Sprecher der Bürgerliste Waldstetten, freute sich, dass zahlreichee... [mehr]

  • Abteilungswehr Schloßau zog Bilanz: Mitglieder freuen sich über die Anschaffung eines neuen Löschfahrzeuges

    Kommandant ist stolz auf hohen Ausbildungsstand

    Schlossau. In der Jahreshauptversammlung der Abteilungswehr Schloßau informierte Abteilungskommandant Hilmar Schüßler mit besonderer Freude, dass die Beschaffung des neuen LF 10 /6 vom Gemeinderat einstimmig beschlossen wurde. Das Fahrzeug mit DIN-Belandung, 1200-Liter-Wassertank, Atemschutzgeräten und Kombi Schere/Spreitzer wird bei der Firma Iveco-Magirus... [mehr]

  • Girls- und Boys-Day: Chancengleichheit für junge Leute bei der Berufswahl / Firmen und Institutionen geben Einblick in Berufsfelder

    Neue Wege für Mädchen und Jungen

    Neckar-Odenwald-Kreis. Chancengleichheit ist eine ganz zentrale Forderung der heutigen Zeit. Trotz großer Fortschritte auf diesem Gebiet gibt es noch viel Nachholbedarf. Mädchen haben heute im Schnitt die besseren Schulabschlüsse und Noten, dennoch entscheiden sich noch immer überproportional viele für "typisch weibliche" Berufsfelder und Studiengänge.... [mehr]

  • Freiwillige Feuerwehr, Abteilung Mudau: In Jahreshauptversammlung auf ereignisreiches Jahr zurückgeblickt

    Pflichtbewusstsein und Einsatzbereitschaft gewürdigt

    Mudau. Mit 35 Feuerwehrmännern und einer -frau sowie acht Mitgliedern in der Jugend- und 16 in der Alterswehr kann die Freiwillige Feuerwehr der Abteilung Mudau auf ein ereignisreiches Jahr zurückblicken. Deutlich wurde dies in den Berichten der Funktionsträger in der Jahreshauptversammlung, zu der Abteilungskommandant Manfred Hauk auch Bürgermeister Dr. Norbert... [mehr]

  • Männertag im Schönstattzentrum Waldstetten: Vortrag von Dr. Rainer Birkenmaier

    Sinnbild der Hoffnung und des Aufbruchs

    Waldstetten. Der "Tag der Männer", der traditionsgemäß am zweiten Fastensonntag im Schönstattzentrum Mariengart Waldstetten stattfindet, erfreute sich wieder eines guten Zuspruchs. So folgten über 60 Interessenten der Einladung zu dieser Veranstaltung, in deren Mittelpunkt der Vortrag von Rektor Dr. Rainer Birkenmaier (Oberkirch) stand zum Thema "Mir ist eine... [mehr]

  • Leichtathletik: Palmsonntagslauf in Unterschefflenz

    Treff für Enthusiasten

    Auch in diesem Jahr lädt die Läufergemeinschaft (LG) Schefflenztal zu dem mittlerweile bereits traditionellen Palmsonntaglauf (5. April) nach Unterschefflenz ein. Dieser findet zum 12. Mal in Folge statt und erfreut sich immer wieder großer Beliebtheit bei den vielen Laufenthusiasten. Wie in den Jahren zuvor auch, ist das Angebot sehr breitgefächert, angefangen... [mehr]

  • Arbeitskreis Heimatpflege

    Wettbewerb in Mundart läuft an

    Neckar-Odenwald-Kreis. Bereits zum 19. Mal findet der Mundartwettbewerb des Arbeitskreises Heimatpflege im Regierungsbezirk Karlsruhe statt. Der erfolgreiche Wettbewerb hat einen neuen Namen bekommen. "Wir wollen mit dem Namen ,De gnitze Griffel' einen schnellen Wiedererkennungswert für unseren Mundartwettbewerb erreichen", so Vereinsvorsitzender... [mehr]

  • Schönstattzentrum: Programm vom 16. bis 21. März

    Woche der Anbetung

    Waldstetten. Im Schönstattzentrum in Waldstetten findet von Montag, 16. März, bis Samstag, 21. März, eine "Woche der Anbetung" statt unter dem Leitsatz: "Christus lebt in mir, ich lebe in Christus". Ein Anliegen ist das Gebet um geistliche Berufe. Eine Anmeldung zu den Veranstaltungen ist nicht erforderlich. Programm: Montag, 16. März: 14 Uhr Eröffnung der... [mehr]

Niederstetten

  • CDU Igersheim nominiert ihre Kandidaten

    Igersheim. Ihre Kandidaten für den Gemeinderat Igersheim nominierte der CDU-Gemeindeverband im Schützenhaus. Zunächst gab Gemeindeverbandschef Josef Gabel einen kurzen Rückblick über die geleistete Arbeit in der zu Ende gehenden Wahlperiode. Die Versammlung wurde von Kreisgeschäftsführer Klaus Kuß geleitet. Nach der Abstimmung über das angewendete... [mehr]

  • Jugendclub Oberstetten: Wahlen bei der Jahreshauptversammlung

    Dominik Emmert in den Vorstand gewählt

    Oberstetten. Der Jugendclub Oberstetten hat einen neuen stellvertretenden Vorsitzenden: Dominik Emmert ist bei der Jahreshautpversammlung des Vereins am Samstagabend in das Amt gewählt worden. Vorsitzende Kerstin Schaffert freute sich, das 35 Mitglieder des Jugendclubs zur Jahreshauptversammlung in den Gemeindesaal gekommen waren. Sie gab zur Einstimmung einen... [mehr]

  • DLRG-Bezirk Tauber: Ausbildung am Fluss absolviert / Theorie gelernt und praktisch geübt

    Gewaltige Kräfte des Wassers gespürt

    Weikersheim. Vor kurzem veranstaltete der DLRG-Bezirk Tauber eine Grundausbildung im Wasserrettungsdienst (Lehrgang Teil 1). Im DLRG-Rettungszentrum der Ortsgruppe Bad Mergentheim fand man sich ein. Beteiligt waren die Mitglieder des Wasserrettungszuges der Ortsgruppen Niederstetten, Weikersheim und Bad Mergentheim. Dieser Lehrgang und noch andere sind notwendig um... [mehr]

  • Deutschordensmuseum: Lilo Kult und Elfriede Karner ehrenamtlich tätig

    In Kostümen aus der Mörike-Zeit unterwegs

    Bad Mergentheim". In Eduard Mörikes 200. Geburtsjahr eröffnete im Deutschordensmuseum Bad Mergentheim 2004 das Mörike-Kabinett. Hier werden seitdem über 100 Exponate präsentiert, die den Aufenthalt des Dichters in der Kurstadt 1844 bis 1851 anschaulich darstellen. Kurz nach der Eröffnung entstand die Idee, auf Veranstaltungen und Messen die Werbetrommel für... [mehr]

  • Wirtschaftsregion

    Informationen zum Konjunkturpaket

    Bad Mergentheim/Heilbronn. Die gegenwärtige wirtschaftliche Situation ist von starker Unsicherheit über die weitere Entwicklung geprägt. 50 Milliarden Euro schwer ist die Kurbel, die den Motor der Wirtschaft wieder zum Laufen bringen soll. Das haben Bund und Länder jüngst beschlossen. Groß ist aber die Unkenntnis darüber, welche Pakete wann und wie greifen.... [mehr]

  • SV Harthausen: Bei der Generalversammlung Bilanz gezogen / Keine eigene Jugendmannschaft gemeldet

    Männer hinken Erwartungen hinterher

    Harthausen. Bei der 39. Generalversammlung des Sportvereins Harthausen blickte der Vorsitzende Paul Landwehr nach der Begrüßung auf ein zufriedenstellendes Jahr zurück und würdigte in diesem Zusammenhang den Einsatz aller Helfer, der Spieler und Trainer sowie der beiden Schiedsrichter und des gesamten Vorstandes. Über die verschiedenen Veranstaltungen... [mehr]

  • TSV Weikersheim: Mitgliederversammlung der Abteilung Turnen

    Neue Übungsgruppe Ringen

    Schäftersheim. Im Klosterhof in Schäftersheim fand die Hauptversammlung der Turnabteilung des TSV Weikersheim statt. Abteilungsleiter Dr. Günter Steinmüller durfte neben vielen Mitgliedern und der Vorsitzenden des Gesamtvereins, Rosemarie Spitzley, auch Leo Ritter als Übungsleiter der neuen Übungsgruppe Ringen begrüßen. Die Berichte der Übungsgruppen wurden... [mehr]

  • Landeskonvent in Weikersheim: "Der Silberne Bruch" Anfang Mai zu Gast im Taubertal

    Orden zum Schutz von Wald, Wild und Flur

    Weikersheim. Die Landesgruppe Deutschland des übernationalen Ordens "Der Silberne Bruch", veranstaltet ihren diesjährigen Landeskonvent Anfang Mai in Weikersheim. Höhepunkt wird der Offene Konvent am Samstag, 9. Mai, um 10 Uhr im Schloss mit einem Vortrag von Dieter Stahmann über "Stand und Bedeutung der Jagdkultur in Deutschland heute" sein. Anschließend... [mehr]

  • Schützenverein Wachbach: Viele sportliche Aktivitäten entwickelt

    Pistolen- und Bogenschießen sehr beliebt

    Wachbach. Die Jahreshauptversammlung des Schützenvereins Wachbach fand im Schützenhaus statt. Nach der Begrüßung berichtete der Erste Vorsitzende Achim Wolpert hauptsächlich über die laufenden Baumaßnahmen. Neben den Arbeiten am Schießstand muss auch das Dach der Gaststätte saniert werden. Achim Wolpert sprach allen, die bei diesen Baumaßnahmen und bei... [mehr]

  • Gemeinderat Röttingen: Haushaltsberatung

    Pro-Kopf-Verschuldung erhöht sich deutlich

    Röttingen. "Was wir heute beschließen, prägt das Bild unserer Stadt von morgen", mit diesen Worten stimmte Röttingens Bürgermeister Martin Umscheid seine zwölf Stadträte auf die Haushaltsberatung 2009 ein. Belegte das Taubertalstädtchen 2000 beim Ranking mit der höchsten Steuereinnahmenkraft in Bayern nach Unterföhring (bei München) noch Rang zwei, muss... [mehr]

  • Promenadenkonzert in der Wandelhalle

    Bad Mergentheim. Der Musikverein Markelsheim ruft am Sonntag, 22. März, um 15.30 Uhr zu einem Promenadenkonzert in die Wandelhalle nach Bad Mergentheim auf. Die Markelsheimer Musiker wollen damit ihren Mitgliedern, Gönnern und Freunden, allen Kur- und Urlaubsgästen ein bunt gemischtes Musikprogramm am Sonntagnachmittag bieten. Zur Aufführung kommen unter anderem... [mehr]

  • Auf der Autobahn: Unfallserie bei Rothenburg fordert drei Verletzte und 80 000 Euro Sachschaden

    Schnee- und Graupel ließen es ordentlich krachen

    Rothenburg. Ein kurzer, aber heftiger Schnee- und Graupelschauer sorgte am Mittwoch für eine Unfallserie auf der A 7, zwischen den Anschlussstellen Bad Windsheim und Rothenburg. Zwischen 18.15 und 19 Uhr kam es zu fünf Verkehrsunfällen. Dabei wurden drei Personen verletzt. Der Gesamtsachschaden beträgt laut Polizeiinspektion Rothenburg rund 80 000 Euro. Gegen... [mehr]

  • Fußball: B-Junioren-Verbandsstaffel Nord

    Sieg muss für den FSV Hollenbach her

    Die die guten Leistungen der B-Junioren des FSV Hollenbach gegen die Spitzenmannschaften der Verbandsstaffel Nord, Schwäbisch Hall und Schwäbisch Gmünd, wurden nicht belohnt. Die Truppe des Trainerduos Martin Schabert/Gerhard Wolfert spielte zwar auf Augenhöhe, aber beide Male verlor man mit 1:2. Da die Konkurrenten im Abstiegskampf punkteten beträgt der... [mehr]

  • Zug-Funk: Westfrankenbahn baut Sendemast nahe dem Weikersheimer Bahnhof / Stadträte und Bürgermeister kritisieren Vorgehen der Bahn

    Stadt hätte sich mehr Rücksichtnahme gewünscht

    Sascha Bickel Weikersheim. Allgemeines Kopfschütteln herrschte dieser Tage im Technischen Ausschuss der Stadt Weikersheim. Grund dafür war das Vorgehen der Westfrankenbahn in Sachen Zug-Funk, denn dafür wird gerade ein neuer Sendemast unweit des örtlichen Bahnhofs aufgestellt. Um die Erhöhung der Sicherheit auf der Tauberbahnstrecke gehe es der Westfrankenbahn,... [mehr]

  • Liederkranz Schäftersheim: Niveauvolle Winterfeier

    Vielseitiges Konzert in der Bauernhalle

    Schäftersheim. 27 Jahre konsequente Probenarbeit mit Harald Wilckens zeigten ihre Früchte: Die niveauvolle "Winterfeier" des Schäftersheimer Liederkranzes begeisterte die zahlreichen Zuhörer. Drei weitere Ensembles und die Rhythmusgruppe "Die Stomper" wirkten mit. Als "Ehrengabe für herausragende Verdienste in der Musikkultur" hatte der baden-württembergische... [mehr]

  • Theater: "Der letzte der feurigen Liebhaber" zu erleben

    Witzig und tiefgründig

    Oberstetten. Im Januar hatten Maria und Peter Warkentin Premiere im Amtshaus Oberstetten mit Neil Simons witziger, und dabei tiefgründiger Komödie "Der letzte der feurigen Liebhaber". 1967 geschrieben, geht es um einen Mann in der Midlife-Krise, der - angesteckt von den Ideen von sexueller Revolution und freier Liebe - aus seinem Ehealltag ausbrechen möchte. Für... [mehr]

Rhein-Main-Neckar

  • FN Forum im Olympiastützpunkt: Mario Ohoven sieht in der allgemeinen Wirtschaftslage auch positive Ansätze

    Norbert Seybold Tauberbischofsheim. Die Spannung unter den Gästen im Olympiastützpunkt Fechten war deutlich zu spüren. "Wege aus der Krise" stand über dem Vortrag von Mario Ohoven, Präsident des Bundesverbandes Mittelständische Wirtschaft. Und der Hauptakteur des FN-Forums wurde seinem Ruf als charismatischer Redner dann auch voll gerecht. Dass er nicht den... [mehr]

Sport

  • Verbandsliga Württemberg: Hollenbach möchte in Ravensburg den sechsten Sieg in Folge einfahren

    "Gegner stärker als Friedrichshafen"

    Nach dem überzeugenden Auftritt in Friedrichshafen fährt der FSV Hollenbach wieder Richtung Bodensee, und wieder hat man eine schwere Aufgabe vor sich. Morgen um 15 Uhr ist im Ebra Stadion der Tabellensechste FV Ravensburg der Gastgeber für die Mannschaft um Kapitän Kai-Uwe Kuttruff. Durch den fünften Sieg in Folge hat sich FSV sicherlich das nötige... [mehr]

  • Verbandsliga Nordbaden: Neckarelz gegen Sandhausen II

    "Wieder Boden gutmachen"

    "Tatsächlich war dieses 7:0 im Pokal gegen Oberhausen nicht gut für unser Spiel." Peter Hogen, Trainer der Spvgg. Neckarelz, war nach dem 3:4 in Schwetzingen "schon enttäuscht". Der Angriff auf die Spitze der Verbandsliga ist zunächst einmal ins Stocken geraten. Deshalb heißt die Devise vor dem morgigen Spiel gegen den SV Sandhausen II: "Boden gut machen im... [mehr]

  • Verbandsliga Nordbaden: Nachbarschaftsduell Lauda - Buchen

    "Zur Not ein dreckiger Sieg"

    "Ein echtes Kampfspiel" erwarten die beiden Trainer des Verbandsliga-Nachbarschaftsduells zwischen dem FV Lauda und dem TSV Buchen. "Sechs Tore wie im Hinspiel werden sicher nicht mehr fallen. Wir werden schon alleine aufgrund des Wechsels von Bogdan Müller deutlich defensiver spielen", sagte gestern TSV-Coach Lothar Schad. Sein Gegenüber, Dr. Sebastian Schneider,... [mehr]

  • Fußball: Zahl der Anträge in der Wechselperiode II nimmt immer mehr zu

    3645 "badische" Vereinswechsel im Winter

    Die Hoffnung auf geringeren Arbeitsaufwand hat sich nicht bestätigt: Bei der Passstelle des Badischen Fußballverbandes gab es bei der Vereinswechselperiode II (Januar 2009) gegenüber dem Vorjahr (Januar 2008) bei den zu bearbeitenden "Fällen" keinen Rückgang, sondern vielmehr einen Zuwachs. Waren es 2008 noch 3035 Vorgänge, so stieg diese Zahl 2009 für den... [mehr]

  • Informationsveranstaltung

    Die neue Vereinsbesteuerung

    Für das gesellschaftliche Leben in Baden-Württemberg ist das Wirken der Vereine ein unverzichtbarer Bestandteil. Sie erfüllen Aufgaben, die von staatlichen Einrichtungen nicht oder nur unvollkommen durchgeführt werden könnten. Dahinter stehen engagierte Menschen, die bereit sind, Verantwortung zu übernehmen. Diesen Menschen ihre Arbeit durch die Vereinfachung... [mehr]

  • Landesliga Odenwald: Das einstige Spitzenteam aus Schefflenz muss punkten, um nicht vollends in den Abstiegsstrudel zu geraten

    Für SVS kommt der Gegner vielleicht gerade recht

    Die Landesliga Odenwald bot am ersten Spieltag des Jahres 2009 einige abwechslungsreiche Spiele mit vier Heimsiegen und zwei Auswärtserfolgen. Ausgerechnet Spitzenreiter TV Hardheim konnte daheim gegen den TSV Höpfingen zum zweiten mal in der laufenden Saison keinen "Dreier" landen. Mit dem zweiten Remis ließ der noch als einzige Mannschaft ungeschlagene... [mehr]

  • Tischtennis: Külsheim muss beim Schlusslicht ran

    Gegner bereits abgestiegen

    Der FC Külsheim I reist in der Tischtennis-Verbandsklasse Nord der Herren am Wochenende in Rich-tung Mannheim. Ziel ist die Turnhalle des TSV Sandhofen I, wo die Brunnenstädter am morgigen Samstag um 18 Uhr beim Tabellenschlusslicht antreten.Dichtes MittelfeldDie gastgebenden Sandhofener weisen derzeit 2:34 Punkte auf und sind definitiv schon abgestiegen. Die... [mehr]

  • Oberliga Baden-Württemberg: Crailsheim muss nach Durlach

    Gespannt auf Taktikvariante

    Der TSV Crailsheim muss am Sonntag um 15 Uhr beim ASV Durlach antreten. Nach der etwas unglücklichen Niederlage vom letzten Wochenende gegen den VfR Mannheim gilt es in Durlach wieder zu punkten. Der ASV Durlach steht mit 20 Zählern auf dem 13. Tabellenplatz und will sich natürlich aus der Abstiegszone befreien. Man darf gespannt sein, ob Trainer Tobias Flitsch... [mehr]

  • Handball, Herren-Landesliga: Schweres Auswärtsspiel für den TVH

    Hardheim will Hockenheim in die Knie zwingen

    Nach seinem überzeugenden Sieg gegen Ziegelhausen steht für Hardheim am Sonntag eine weitere schwere Begegnung an. AufsteigerHockenheim ist bis auf den neunten Platz abgerutscht und hat nur einen Zähler Vorsprung auf Tabellennachbar TVH. Beide Teams haben sich dem Thema Abstieg noch nicht entledigt. Hardheim hat am Dienstag das Halbfinale im Kreispokal gegen... [mehr]

  • Handball, Damen-Landesliga

    HG-Frauen sind vorgewarnt

    Zum vorletzten Heimspiel in der laufenden Saison erwartet die HG Königshofen/Sachsenflur am Sonntag um 15.30 Uhr den TSV Malsch 2. Die Gäste befinden sich mit 9:25 Punkten auf dem drittletzten Tabellenplatz und müssen in den restlichen Partien alles in die Waagschale werfen, um den Abstieg vermeiden zu können. Die HG tat sich im Hinspiel in Malsch enorm schwer,... [mehr]

  • Handball, Damen-Landesliga

    HSG will weitere zwei Zähler holen

    Die Pflicht ist getan, jetzt folgt die Kür: Nach dem jüngsten Auswärtserfolg beim TSV Malsch 2 haben die Handballdamen der HSG Tauberbischofsheim/Dittigheim in der Landesliga den Klassenerhalt frühzeitig sicher in der Tasche. In den restlichen Saisonauftritten können sie befreit aufspielen, vielleicht noch die eine oder andere Überraschung landen und sich... [mehr]

  • 2. Handballcamp des TVH

    Jugend erlebt drei Tage Handball pur

    Die Handballer des TV Hardheim veranstalten auch in diesem Jahr wieder ihr Handballcamp für Jugendliche im Alter von acht bis 14 Jahren. Nach dem Erfolg der Premiere im vergangenen Jahr, wollen die Verantwortlichen des TVH den jugendlichen Talenten der Region vom 5. bis 7. Juni in der "Aktiv-Welt-Külsheim" (ehemalige Bundeswehrkaserne) erneut drei Tage lang... [mehr]

  • Handball, Herren-Badenliga: Königshöfer Heimauftritt gegen die SG Heidelsheim/Helmsheim

    Kein Zuckerschlecken für die HG

    Nachdem die HG Königshofen/S. in Friedrichsfeld zwei Punkte verschenkt hat, steht sie wieder unter Zugzwang. Mit Heidelsheim/H. erwarten die Königshöfer am Sonntag um 17.30 Uhr zwar eine Mannschaft, die in der Tabelle noch vier Plätze hinter ihr steht, trotzdem sieht Heiko Maag darin eine schwere Aufgabe. Im Kreispokal trifft die HG heute auf die SpG Walldürn.... [mehr]

  • Landesliga Odenwald: Vor dem Derby FCS gegen TVH

    Letztes Training gemeinsam

    Wer im Vorfeld des Landesliga-Derbys zwischen dem FC Schweinberg und dem TV Hardheim denkt, beide Teams würden sich dieser Tage bis an die Zähne bewaffnen, dem sei an dieser Stelle das Gegenteil bescheinigt: Bereits seit Jahren benutzen die Ortsnachbarn den in Hardheim gelegenen Kunstrasenplatz gemeinsam. So auch gestern Abend, als beide Teams, zwar zeitlich leicht... [mehr]

  • Handball, Herren-Landesliga: Buchen empfängt die HG Oftersheim/Schwetzingen 2

    TSV hat mit dem Gegner noch eine Rechnung offen

    Momentan freut man sich rund um den Buchener Handball auf Riesenstimmung, Emotionen, Spektakel und geballte Freude beim "Handballfest im Hexenkessel". Morgen ist es wieder soweit. Mit der HG Oftersheim/S. 2 stellt sich der nächste Hochkaräter vor. Die Buchener haben aber nichts zu verlieren. Sie haben mit den Gästen noch eine Rechnung offen. In November 2008... [mehr]

  • Handball, Regionalliga: Kirchzell muss nach Pohlheim

    TVK nicht chancenlos

    Vor einer schweren Aufgabe steht der TV Kirchzell beim Auswärtsspiel in Pohlheim. Schon im Heimspiel hatte der TVK so seine Probleme mit Pohlheim und brachte erst in der Schlussphase dank eines überragenden Thomas Bolling im Tor den Sieg unter Dach und Fach. Die Gastgeber bevorzugen das schnelle Spiel und werden den TVK-Spielern sicher alles abverlangen. Mit 20:22... [mehr]

Tauberbischofsheim

  • Technischer Ausschuss

    Anbau an der Festhalle

    Tauberbischofsheim. Auf dem Weg zur Sanierung und Erweiterung der Festhalle ist ein weiterer Schritt getan. Der Technische Ausschuss billigte in seiner Sitzung am Mittwoch den Abschluss eines Ingenieurvertrages mit dem Büro für Elektro und Kommunikation, Rainer Metzger (Weikersheim) für das Gewerk Elektrotechnik. Das Honorar für alle Leistungsphasen liegt bei... [mehr]

  • Auto übersehen

    Dittwar. Ein 49-jähriger VW-Fahrer übersah am Mittwoch gegen 9.15 Uhr einen Pkw Honda, als er in Dittwar an der Kreuzung der Talstraße L 578 in Richtung B 27 abbiegen wollte. Die Folge war ein Zusammenstoß mit einem Schaden von etwa 6000 Euro.

  • Aus dem Polizeibericht

    Autofahrer offenbar kurz bewusstlos

    Tauberbischofsheim. Weil ein 70-jähriger Autofahrer plötzlich gesundheitliche Probleme hatte, kam es am Mittwochnachmittag an der Ampelanlage der Würzburger Straße zu einem Verkehrsunfall. Der Mann wollte nach links in die Wertheimer Straße abbiegen, wurde offenbar kurz bewusstlos und prallte gegen den Ampelmast. Er wurde ins Krankenhaus Tauberbischofsheim... [mehr]

  • Schach: Tauberbischofsheimer Team reiste nach Buchen

    Blitzsieg der "Zweiten"

    Tauberbischofsheim. In ihrem letzten Verbandsrundenspiel der Saison 2008/09 reiste die bewährte SK-Schachstaffel um Peter Schatzeck zur Auswärtsbegegnung gegen BG Buchen V. Rekordverdächtig schnell zwang der Mannschaftsführer seinen Gegner am vierten Brett nach nur zehn grandiosen Zügen zur Aufgabe. Der am ersten Brett neu eingesetzte Gehrlein operierte auf der... [mehr]

  • Volksbank Main-Tauber: Zwei Informationsveranstaltungen zeigten interessante Fördermöglichkeiten auf

    Energetische Sanierung spart bares Geld

    Main-Tauber-Kreis. "Zeigen sie hohen Energiekosten die rote Karte", war der Titel zweier Informationsveranstaltungen der Volksbank Main-Tauber. Das Interesse war so groß, dass im Turmzimmer der Volksbank in der Tauberbischofsheimer Frankenpassage sogar zusätzliche Stühle für die Zuhörer herbeigeschafft werden mussten. Vorstandsmitglied Michael Schneider... [mehr]

  • Wirtschaft: Weltmarktführer halten der Krise Stand / Wachstumschancen immer noch gegeben

    Qualifiziertes Personal dringend gesucht

    Main-Tauber-Kreis. Der aktuelle Arbeitsmarktbericht der Region Heilbronn-Franken bestätigt die Ergebnisse der jüngst durchgeführten adhoc-Studie der Wirtschaftsregion Heilbronn-Franken GmbH (WHF): im Vergleich zu 2007 sucht eine größere Anzahl von Unternehmen noch mehr Akademiker. Und das trotz Krise. Für WHF-Geschäftsführer Steffen Schoch steht fest, dass... [mehr]

  • Handball: HSG-Herren empfangen die SG Degmarn/Oedheim II

    Torhagel gegen den Letzten?

    Tauberbischofsheim/Dittigheim. Zurzeit läuft es bei den Handballherren der HSG Dittigheim/Tauberbischofsheim wie am Schnürchen. Nach vier Siegen in Folge verfügen die Mannen von Trainer Gerhard Größlein über derart viel Selbstbewusstsein, dass ihnen in den restlichen drei Saisonbegegnungen noch einiges zuzutrauen ist. Die Schlussphase dieser Spielzeit wird... [mehr]

  • Zauberhafter Wohlfühlabend

    Tauberbischofsheim. Knapp 200 Frauen , Männer und Kinder waren der Einladung der Caritas-Eheberatungsstelle zum Wohlfühlabend unter dem Thema "Lieder und Texte zur Liebe" in die nur von Kerzenlicht Sankt Bonifatius-Kirche gefolgt. Die Band "Auf und Davon", bestehend aus fünf Tauberbischofsheimer Abiturienten, trug gefühlvolle und unter die Haut gehende Lieder... [mehr]

Walldürn

  • Beim TC Altheim: Bei der Jahreshauptversammlung wurde ein positives Fazit gezogen / Mitglieder geehrt

    Erfreuliche sportliche Bilanz präsentiert

    Altheim. Zur Jahreshauptversammlung des TC Altheim begrüßte der Vorsitzende Bernd Kempf die Mitglieder im voll besetzten Clubhaus. Kempf blickte auf das vergangene Tennisjahr zurück. Er verwies auf die erneute Meisterschaft der Juniorinnen U12. Ein Höhepunkt war das 2. Tennisortsturnier im Rahmen des 40-jährigen Bestehens des TC Altheim mit 18 teilnehmenden... [mehr]

Wertheim

  • "Panther"-Experte Clouseau schlägt wieder zu

    Wertheim. Die Straßen von Paris sind sicher. Dafür sorgt Inspektor Jacques Clouseau (Steve Martin), der nach seiner Degradierung mit ungebrochener Würde und gewohntem Eifer Strafzettel verteilt und dabei hin und wieder halbe Straßenzüge in Schutt und Asche legt. Es grenzt an ein Wunder, dass der Eiffelturm bislang ungeschoren davon gekommen ist. Doch lange kann... [mehr]

  • Großes Bauschild enthüllt: Symbol für den Beginn der Arbeiten zum Neu- und Wiederaufbau der Comenius Realschule

    Die Einrichtung hat besonderen Stellenwert

    Bestenheid. Nach Monaten der kontrollierten Zerstörung beginnt nun der Neu- und Wiederaufbau der Comenius Realschule in Bestenheid. Äußerlich symbolisiert wird dies durch das Bauschild, das am Mittwochvormittag im Beisein von Oberbürgermeister Stefan Mikulicz, Realschulrektor Hans-Peter Otterbach, dem Stadtteilbeiratsvorsitzenden Hubert Kronmüller, den... [mehr]

  • Beim "Wertheimer Abend": Über 120 Zuhörer interessierten sich für Wolfram von Eschenbach / Referenten auf Spurensuche

    Es gibt einige wertvolle Indizien

    Wertheim. Wohl kein bedeutender deutscher Dichter gibt in seiner Biographie mehr Rätsel auf als Wolfram von Eschenbach: Über 120 Zuhörer verfolgten im Rahmen der "Wertheimer Abende" in der Dresdner Bank gespannt den Ausführungen der Referenten. Den "Vorspann", den geschichtlichen und kulturellen Rahmen zur Zeit des Wolfram von Eschenbach, skizzierte der in... [mehr]

  • Kulinarische Weinprobe: Leckereien aus Keller und Küche kredenzt

    Genuss und Geselligkeit

    Dertingen. Genuss und geselliges Beisammensein verbanden die Verantwortlichen des Weinfests Dertingen kürzlich in der Mandelberg-Halle. Zum 15. Mal fand die kulinarische Weinprobe statt, Auftaktveranstaltung für die große Weinprobe am 25. April und das Weinfest vom 30. April bis 3. Mai. Bei gedämpftem Licht und Kerzenschein sowie prächtig dekorierten Tischen... [mehr]

  • In der Kochsmühle

    Malmsheimer lässt von sich hören

    Obernburg. Wer, wie Jochen Malmsheimer, Spaß an Rittergeschichten, Bahngeschichten oder Schrankgeschichten hat, der wird bei der Veranstaltung am Freitag, 20. März, ab 20 Uhr in der Obernburger Kochsmühle bestens bedient. "Sack - eine Revue", das aktuelle Kabarettprogramm von Jochen Malmsheimer, vereint alle Texte, die schon lange nicht mehr gehört wurden, aber... [mehr]

  • Am 17. März: Badische Landesbühne spielt Stück von Euripides

    Medea-Stoff ist immer noch aktuell

    Wertheim. Die Badische Landesbühne Bruchsal zeigt am Dienstag, 17. März, in Wertheim die klassische griechische Tragödie "Medea". Die Aufführung beginnt um 19.30 Uhr in der Aula Alte Steige. Medea verhilft Jason, für den sie in Liebe entbrannt ist, zum Goldenen Vlies und verrät damit ihre Familie. Zusammen mit Jason, der sie zur Frau nimmt, muss Medea aus ihrer... [mehr]

  • In Marktheidenfeld

    Polizei fasste den Täter schnell

    Marktheidenfeld. Nachdem in der Nacht zum Dienstag ein Einbrecher in einem Geschäft in der Marktheidenfelder Petzoltstraße zugeschlagen hatte, konnte nur einen Tag später der Täter gefasst werden. Auch das Diebesgut, ein Handy im Wert von 150 Euro, konnte die Marktheidenfelder Polizei in der Wohnung des Diebes sichergestellen. Kriminalistischer Spürsinn und... [mehr]

  • Richtigen Baumschnitt geübt

    Uissigheim. Zum Auftakt der Streuobstpflegetage im Main-Tauber- Kreis bot auch der Obst-, Garten und Kulturverein Uissigheim einen Schnittkurs an. Dieser wurde von Karlheinz Spießberger (links) aus Buchen geleitet. Im theoretischen Teil wurden den 14 Teilnehmern die arteneigenen und sortenbedingten Wuchseigenschaften der Obstgehölze erläutert sowie die... [mehr]

  • Filtersystemlieferant aquila: Auszeichnung erhalten

    Siegel für Energieeffizienz

    Wertheim. Der Filtersystemlieferant aquila Wasseraufbereitungstechnik GmbH hat aus Berlin das Siegel "Energieeffizienz made in Germany" erhalten und ist seit dem 10. März Teil der Exportinitiative des Bundesministeriums für Wirtschaft und Technologie, heißt es in einer Pressemitteilung des Unternehmens. Energieeffizienz ist eines der großen Themen des 21.... [mehr]

  • Förderverein des FC Eichel: Rück- und Ausblick in der Jahreshauptversammlung

    Zum Wohle der Jugendabteilung aktiv

    Eichel. Zur zehnten ordentlichen Mitgliederversammlung traf sich kürzlich der Förderverein des FC Eichel im Sportheim. In seinem Jahresbericht erwähnte der Vorsitzende Erich Hörner über die in Verantwortung des Fördervereins organisierten Veranstaltungen und Maßnahmen im vergangenen Jahr. Der Förderverein, der 1999 ins Leben gerufen worden ist und dessen... [mehr]