Fränkische Nachrichten Archiv vom Montag, 30. November 2009

Das Archiv der Fränkischen Nachrichten bietet Ihnen mehr als 400.000 Artikel von 2009 bis heute. Zum Auffinden von Artikeln können Sie natürlich auch > unsere Such-Funktion nutzen, dort können Sie auch Fotostrecken, Videos und Dossiers finden.

 

Adelsheim

  • Zweckverband RIO tagte in Adelsheim: EU-Leuchtturmprojekt "Eule" vorgestellt / Haushaltsplan für 2010 verabschiedet

    "Richtiger Zeitpunkt, um im RIO Zeichen zu setzen"

    Adelsheim. Der Zweckverband "Regionaler Industriepark Osterburken" (RIO) ist auch nach 25 Jahren weiter auf Erfolgskurs. Bei der Verbandsversammlung im Sitzungssaal des Adelsheimer Rathauses wurde der Bebauungsplan für die Erweiterung des "RIO II B" beschlossen.Leuchtturmprojekt "Eule"Das "EU-Leuchtturmprojekt Eule" stellten Melanie Krauße, Ingenieurbüro Klärle... [mehr]

  • Schwerer Frontalaufprall

    18-Jährige bei Unfall getötet

    Adelsheim/Schefflenz. Eine 18-Jährige starb bei einem schweren Verkehrsunfall, der sich am Sonntag gegen 5.30 Uhr auf der B 292 zwischen Schefflenz und Adelsheim ereignete. Drei weitere junge Leute wurden schwer verletzt. Ein 18-jähriger Pkw-Fahrer war mit seinem VW-Golf in Richtung Adelsheim unterwegs. Dabei kam er aus noch nicht geklärtem Grund auf die... [mehr]

  • Am zweiten Adventswochenende: Kloster Schöntal erstrahlt in weihnachtlichem Glanz

    Buntes Programm für Jung und Alt im Klosterhof

    Schöntal. Der Klosterhof in Kloster Schöntal erstrahlt am 5. und 6. Dezember in weihnachtlichem Glanz. Auf dem Programm stehen Konzerte, Adventsmeditationen, Kerzenziehen und Showsägen. Bestaunen kann man Holzschnitzkunst, alte Uhren sowie eine Gemäldeausstellung heimischer Künstler. Mit von der Partie sind auch Direktvermarkter, Korbmacher und viele andere... [mehr]

  • Delegiertenversammlung der Jugendfeuerwehr: Derzeit gibt es 71 Teams mit insgesamt 833 Jungen und Mädchen

    Höchststand an Jugendgruppen im Kreis

    Oberwittstadt. Zur Delegiertenversammlung der Jugendfeuerwehren im Neckar-Odenwald-Kreis konnte Kreisjugendwart Nikolaus Klasan neben einer Vielzahl an Ehrengästen, Jugendwarten und Kommandaten sehr viele Jugendlichen aus den Jugendgruppen im Landkreis begrüßen. Landrat Dr. Achim Brötel, der auch die Grüße des anwesenden Kreisbrandmeisters Rainer Dietz und... [mehr]

  • Bürgermeisterwahl

    Köhler im Amt bestätigt

    Krautheim. Traumergebnis für den Amtsinhaber: Krautheims Bürgermeister Andreas Köhler bekam beim gestrigen Urnengang 97 Prozent der abgegebenen Stimmen. Köhler war der einzige Kandidat für den Posten des Bürgermeisters. Von den 3609 Wahlberechtigten der Stadt im Jagsttal gingen 1566 zur Wahl. Köhler bekam 1474 Stimmen. Dicker Wermutstropfen: Die... [mehr]

  • Weihnachtsbasar in der JVA: Interne Gruppen präsentierten schöpferisches Talent

    Kunstgewerbe stand hoch im Kurs

    Adelsheim. Kunstgewerbliche Geschenkartikel, Dekorationsideen für die Advents- und Weihnachtszeit, Kinderspielzeug aus Holz und vieles mehr gab es am Wochenende beim 30. Weihnachtsbasar der Justizvollzugsanstalt in den Räumen der Anstaltsgärtnerei. Neben den verschiedenen Freizeitgruppen präsentierte auch das Vollzugliche Arbeitswesen die ganze Bandbreite seiner... [mehr]

  • Bei der Sparkasse: Gewinner ermittelt

    Preise für viele Teilnehmer

    Osterburken. Bei der Sparkasse Neckartal-Odenwald wurden am Donnerstag in der Hauptstelle Osterburken die Preise an die Gewinner aus dem Weltspartag, Tag der offenen Tür bei AZO und aus dem Gewinnspiel der Jobbörse 2009 übergeben. Sparkassen-Regionaldirektor Ulrich Herrmann begrüßte die Preisträger mit Eltern und gab Informationen zum Weltspartag. Das Sparen... [mehr]

  • In der Martin-von-Adelsheim-Schule: "Energetische Sanierungsmaßnahmen" für 270 000 Euro abgeschlossen

    Umbau feierlich übergeben

    Adelsheim. Durch Unterstützung des Konjunkturprogrammes "Energetische Sanierungsmaßnahmen" wurde der Verbindungsbau mit Toilettenanlagen zwischen Haupt- und Nordbau der Martin-von-Adelsheim-Schule umgebaut und energetisch saniert. Der Kostenrahmen in Höhe von 270 000 Euro wurde eingehalten. Am Freitagvormittag wurde der Verbindungsbau offiziell übergeben.... [mehr]

Bad Mergentheim

  • Markelsheim: Zum zehnten Mal verzauberte der Weihnachtsmarkt

    Besonderes Ambiente zieht zahlreiche Besucher an

    Markelsheim. "Alle Jahre wieder" spielten die jungen Musiker des Jugendorchesters der Musikkapelle Markelsheim unter Leitung von Franz Reinhard zur Eröffnung des Markelsheimer Weihnachtsmarktes. Damit unterstrichen sie auch die schon zur Tradition gewordene weihnachtliche Veranstaltung des Markelsheimer Fremdenverkehrsvereins, die zum zehnten Mal im Fronhof... [mehr]

  • Weihnachtslieder mit Dunja Rajter

    Bad Mergentheim. Es war etwas ganz Besonderes: Die Sängerin und Schauspielerin Dunja Rajter war am Samstag in Bad Mergentheim, um mit Kundinnen und Freunden des Nagelstudios "nagelneu" in der Ochsengasse in den ersten Advent hinein zu feiern. Die charmante, überaus sympathische Sängerin gab unzählige Autogramme, ließ sich gerne mit jedem einzelnen der vielen... [mehr]

Boxberg

  • Kloster Bronnbach: Zwei Bäume mussten weichen

    Gefahrenpotenzial beseitigt

    Bronnbach. Im Prälatengarten des Klosters Bronnbach mussten nach Mitteilung des Landratsamtes zwei Bäume gefällt werden. Die Bäume standen zu nahe an dem Sandsteinrundweg, der Balustrade und der Mauer hin zur Landesstraße. Durch ihr Wachstum haben sie die wertvollen historischen Bauteile immer stärker beschädigt. Besonders hinsichtlich der Balustrade und der... [mehr]

  • Auto aufgebrochen

    Motorsäge wurde gestohlen

    Werbach. In der Hauptstraße 65 brach in der Nacht auf Samstag zwischen 21.30 und 8 Uhr ein unbekannter Täter die Seitenscheibe eines dort geparkten Pkw auf und entwendete daraus eine Stihl-Motorsäge Typ 023. Hinweise nimmt das Polizeirevier Tauberbischofsheim unter Telefon 0 93 41 / 8 10 entgegen.

Buchen

  • "Sonderzug" für Kinder-Einrichtungen

    Buchen. "Mit dem Sonderzug durch Buchens Fußgängerzone", diesen Traum erfüllte am Samstagvormittag die Schreinerinnung den Kindern. Auch die Erwachsenen staunten nicht schlecht was sich da durch Buchens Innenstadt schlängelte. Mit ihrer Aktion "Zug um Zug für Kinderherzen" bringt die Schreinerinnung Baden-Württembergs kostenlos Holzloks in öffentliche... [mehr]

  • Heute in Hainstadt: Rosemarie Winkler feiert ihren 70. Geburtstag / Zahlreiche Auszeichnungen

    Aktive Brückenbauerin zwischen Ost und West

    Hainstadt. Stillstand und Nichtstun sind Fremdworte für sie. Sie engagiert sich im sozialen Bereich und gibt sich nie mit Mittelmaß zufrieden: Rosemarie Winkler feiert heute in Hainstadt ihren 70. Geburtstag. Am 30. November 1939 in Treuburg/Ostpreußen (Masuren) geboren, musste sie Anfang November 1944 mit der Mutter und dem sechsjährigen Bruder Wolfgang aus... [mehr]

  • Herbstkonzert des Männergesangvereins: Der Männerchor und der Belcanto-Chor begeisterten ebenso wie die Sänger des MGV "Eintracht" und die Solisten

    Publikum mit Chormusik verzaubert

    Hettingen. Beim Herbstkonzert des Männergesangvereins (MGV) 1881 Hettingen am Samstag im "Lindensaal" erlebten die Besucher genussvolle Stunden. Das zweieinhalbstündige Programm, bestehend aus klassischer und moderner Chorliteratur, traf den Geschmack des Publikums, weil es abwechslungsreich und auf hohem Niveau dargeboten wurde. Sopranistin Miriam Knühl sang sich... [mehr]

Hardheim

  • Landesbühne: Aufführung am 3. Dezember in Hardheim

    "Mein Freund Harvey"

    Hardheim. Die Badische Landesbühne zeigt am Donnerstag, 3. Dezember, in Hardheim Mary Chases temperamentvolle Komödie "Mein Freunde Harvey" in der aberwitzigen und verspielten Inszenierung von Intendant Carsten Ramm. Elwoods bester Freund ist Harvey. Harvey ist ein zwei Meter großer, weißer Hase und niemand außer Elwood kann ihn sehen. Obwohl Veta Louise,... [mehr]

  • Höpfinger Weihnachtsmarkt: Der Besuch vom Nikolaus bildete den Höhepunkt / Hobbykünstler-Ausstellung in der Sporthalle stieß auf große Resonanz

    Einstimmung auf die Weihnachtszeit

    Höpfingen. Der Weihnachtsmarkt, den die Gemeinde Höpfingen in Zusammenarbeit mit den örtlichen Vereinen und Geschäften, Privatanbietern und der Gemeindebücherei am Samstag bereits zum zwölften mal veranstaltete, erfreute sich bei Jung und Alt wieder eines guten Zuspruchs. So fanden trotz des nasskalten Herbsttages mehrere hundert Besucher den Weg auf das... [mehr]

  • VdK-Ortsgruppe Schweinberg zog Bilanz: Alle Amtsinhaber einstimmig wiedergewählt

    In Rentenfragen ein guter Ansprechpartner

    Schweinberg. Die VdK-Ortsgruppe Schweinberg vertrat auch im Geschäftsjahr 2008/09 gemäß ihrem Aufgabenfeld mit Erfolg die Interessen ihrer Mitglieder und half ihnen vor allem in Rentenfragen. Darüber hinaus nahm die Pflege der Geselligkeit einen hohen Stellenwert ein. Diese Eindrücke vermittelte die Jahreshauptversammlung im "Grünen Baum". Mit Grüßen an... [mehr]

Kultur

  • Weihnachtsoratorium

    Bach-Kantaten im Audi-Forum

    Barocke Klänge im Audi Forum Neckarsulm: Die Kantaten I bis III aus Johann Sebastian Bachs Weihnachtsoratorium stehen auf dem Programm des Audi Weihnachtskonzerts. Bachs Oratorium, dessen sechs Teile in den Weihnachtsgottesdiensten 1734/35 in Leipzig uraufgeführt wurden, ist bis heute eines der populärsten Werke der Weihnachtszeit. Für viele Chöre gehört es in... [mehr]

  • Konzert: Die Schweizer "Gotthard" und die Schweden "Europe" rockten die Würzburger Posthalle

    Hardrock-Express unter Volldampf

    Harald Fingerhut Seit geraumer Zeit ist er nun schon unterwegs: der "Gotthard"-Express. Und er hat gehörig an Fahrt aufgenommen. Gaben die Schweizer Hardrocker 2008 beim letzten Würth Open Air noch ein laues Gastspiel, bei dem sie mit angezogener Handbremse durch ihr umfangreiches Repertoire zuckelten, geben sie am Freitag in der Würzburger Posthalle Vollgas. Die... [mehr]

  • Jubiläumskonzert: Leipziger Bach-Chor begeisterte in der Barockkirche Gerlachsheim"

    Oratorium "Messiahs" ging unter die Haut

    Peter D. Wagner Feierlicher und stimmungsvoller hätte weder das Jubiläumsjahr zum 800-jährigen Bestehen Gerlachsheim zu Ende noch die Adventstage beginnen können: Mit dem Oratorium "Messiahs" von Georg Friedrich Händel, in englischer Sprache dargeboten vom Festival-Orchester und dem Bach-Chor Leipzig unter Leitung des Nikolaikantors Jürgen Wolf, präsentierte... [mehr]

  • Kartenvorverkauf läuft

    Startschuss für Jubiläumssaison

    Der Startschuss für die Saison 2010 der Freilichtspiele Schwäbisch Hall ist gefallen, der Kartenvorverkauf hat begonnen. Die Festspiele auf der Großen Treppe werden 85 Jahre alt und das Haller Globe Theater feiert seinen zehnten Geburtstag. Deshalb wurde der Autorenwettbewerb "Schreiben wie Shakespeare!" ausgeschrieben, der einen Blick nach vorne wagt und das... [mehr]

Lauda-Königshofen

  • Stadtbücherei: Kindertheater Tredeschin gastierte

    "Emma" dampfte im Rathaussaal

    Lauda-Königshofen. Auf Einladung der Stadtbücherei Lauda-Königshofen spielte im Rahmen der bundesweiten Aktionswoche "Deutschland liest. Treffpunkt Bibliothek" im Rathaussaal in Lauda das Kindertheater Tredeschin aus Stuttgart das Stück "Jim Knopf und Lukas der Lokomotivführer", nach dem gleichnamigen Kinderbuch von Michael Ende. In dieser Geschichte geht es um... [mehr]

  • Gerlachsheim: Adventszauber zum Abschluss

    Ausklang der 800-Jahr-Feier

    GERLACHSHEIM. In kurzer Zeit gelang eine gewaltige Steigerung: Was 2006 mit lediglich zwei Anbietern begann, wuchs sich inzwischen zu insgesamt 20 Ständen und Buden aus, als am Wochenende zum vierten Mal der Adventszauber in Gerlachsheim über die Bühne ging - und zwar verlegt in den Park des Seniorenzentrums. ie zweitägige Veranstaltung bilde den idealen... [mehr]

  • Einstimmung in den Advent: Tolles Ambiente in Königshofen

    Der "Gooden" erstrahlte im Lichterglanz

    KÖNIGSHOFEN. Strahlende Lichter und Gesichter: "Gooden im Lichterglanz", so hieß zum inzwischen dritten Mal die auf den Advent einstimmende Veranstaltung rund um das Wahrzeichen von Königshofen. Die Deutsche Lebens-Rettungs-Gesellschaft (DLRG) hatte sich dazu an ihrem Domizil zusammen mit der Katholischen jungen Gemeinde (KjG) und der Karnevalsgesellschaft am... [mehr]

  • Imkerverein Taubergrund

    Herbstwanderung in die "Geschichte"

    Lauda. An der Wehrkirche in Oberschüpf begann die traditionelle Herbstwanderung des Imkervereins Taubergrund. Die Wanderung führte oberhalb der Weinberge am Mühlberg nach Unterschüpf, mit einem herrlichen Blick auf den Ortsmittelpunkt von Unterschüpf mit seinem altehrwürdigen Wasserschloss. Das Schloss beherbergt seit 1988 auf überaus ansprechende Weise die... [mehr]

  • Übergabe des ersten Bauabschnittes: 420 000 Euro flossen in den Umbau / Sanierung des zweiten Teilstücks folgt im nächsten Jahr

    Hochtalstraße erstrahlt in neuem Glanz

    GERLACHSHEIM. Ein Kaiserdenkmal gibt es bereits, jetzt kommt bald eine Kaiserlinde hinzu: Gepflanzt werden soll dieser Baum möglichst noch in den nächsten beiden Wochen an der neuen "Überquerungshilfe" im Bereich der Einmündung "Zum Schönblick". Auf diese noch fehlende Ergänzung machte man am Freitagmittag aufmerksam, als eine kleine Kommission - bestehend aus... [mehr]

  • In Unterbalbach: Bilanz der Sammelaktion

    Rund 20 große Kartons voll Spielsachen

    UNTERBALBACH. "Der Zuspruch erreichte fast die Dimension der Premiere": Darüber waren sich die Verantwortlichen einig, als sie eine erste Bilanz der besonderen Aktion zogen, bei der die Freiwillige Feuerwehr der Abteilung Unterbalbach kürzlich die gesamte Bevölkerung zur Mithilfe aufgerufen hatte. Die örtlichen Floriansjünger, die bereits zum zweiten Mal... [mehr]

  • Unfallflucht

    Lauda. In der Badstraße auf dem Parkplatz des EKZ wurde am Donnerstag zwischen 16 und 16.10 Uhr ein geparkter Mercedes von einem unbekannten Fahrzeug beim Ei-/Ausparken gerammt und ein Schaden an der hinteren linken Fahrzeugseite verursacht. Ohne sich um den Schaden zu kümmern, entfernte sich der Verursacher unerlaubt von der Unfallstelle. Am Mercedes entstand ein... [mehr]

  • Martin-Schleyer-Gymnasium: Bruder Paulus Terwitte sprach über "Fluch oder Segen der Medienwelt"

    Viele "essen vom Google-Baum"

    Peter D. Wagner Lauda. Einen interessanten, aktuellen und gleichsam unterhaltsamen Vortrag präsentierte der TV-bekannte Theologe, Medienexperte und Kapuzinerbruder Paulus Terwitte unter dem Motto "Surfer wo bist Du? Über Fluch und Segen der Medienwelt" vor kurzem in der Aula des Martin-Schleyer-Gymnasiums in Lauda. Bruder Paulus ist nicht nur Theologe und Priester,... [mehr]

  • Franziskanische Gemeinschaft: Jahresfeier

    Wissenswertes um die Heilige Elisabeth

    Lauda. Alljährlich gedenkt die Franziskanische Gemeinschaft von Lauda und Umgebung der heiligen Elisabeth von Thüringen, denn auch sie war Mitglied des Dritten Ordens des heiligen Franziskus. Zunächst wurde in der Hauskapelle des Caritas-Altenpflegeheimes Johann-Bernhard-Mayer im Gedenken an diese Heilige ein Gottesdienst gefeiert. In seiner Predigt ging Diakon... [mehr]

Leserbriefe überregional

  • Leserbrief: Zum Bericht "Gärtnerei als integratives Projekt" (FN 31. Oktober)

    Die Entwicklung bereitet Sorgen

    Mit großem Interesse, aber auch mit großer Sorge haben wir den oben genannten Bericht gelesen. Wir, ein Arbeitgeber- und Wirtschaftsverband, der die Interessen von rund 600 gewerblichen Garten- und Landschaftsbaubetrieben in Baden-Württemberg vertritt, waren in den letzten Jahren immer wieder dem unfairen Wettbewerb mit sogenannten "sozialen Einrichtungen"... [mehr]

Lokalsport Bad Mergentheim

  • Fußball, Kreisliga B 4 Hohenlohe: 2:1-Sieg in letzter Sekunde in Rengershausen eingefahren

    Althausen/Neunkirchen setzt sich leicht ab

    Bieringen - Bieberehren 3:1 Tore: 1:0 (2.) Pascal Brunn, 2:0 (35.) Sven Käpple, 2:1 (44.) Bastian Kammleiter, 3:1 (53.) Steffen Hub - Zuschauer: 80 - Schiedsrichter: Willi Küstner/Forchtenberg. Im letzten Heimspiel 2009 zeigte sich Bieringen von Anfang an druckvoll. Bereits in der zweiten Minute markierte Brunn das 1:0. In der Folgezeit erspielte sich Bieringen... [mehr]

  • Fußball, Kreisliga A 3 Hohenlohe: Weikersheim und Bad Mergentheim siegen souverän

    Spitzenduo gibt sich keine Blöße

    Billingsbach - Apfelbach/H. 0:1 Tore: 0:1 (67.) Marcel Gotthardt - Schiedsrichter: Gregor Dick/Neuenstein - Reserve: 0:0. Die erste Hälfte verlief ausgeglichen. Bereits in der zehnten Minute verzog Billingsbachs Schneider aus aussichtsreicher Schussposition. In der 30. Minute setzte Hanselmann energisch nach und schoss aus 16 Metern knapp übers Gästetor. Fast im... [mehr]

  • Fußball, Bezirksliga Hohenlohe: Der FC Taubertal geht auch im Kellerderby zu Hause leer aus

    Wachbach bringt Zähler mit

    Hollenbach II - Obersontheim 5:1 Tore: 1:0 (18.) Michael Rebmann, 2:0 (40.) Steffen Jungwirth, 3:0 (55.) Stefan Mugrauer, 4:0 (65.) Christian Schappes, 5:0 (85.) Ferdinand Stütz, 5:1 (88.) Matthias Gongel - Schiedsrichter: Stefan Jenninger/Adelmannshofen - Zuschauer: 90 - Gelb-Rot: Christian Schob (Obersontheim, 85.). Nicht so deutlich wie das Ergebnis vermuten... [mehr]

Lokalsport Tauberbischofsheim/Wertheim

  • Handball, Bezirksoberliga: HSV Main-Tauber beim 1. FC 05 Schweinfurt mit 40:28 erfolgreich

    Ganz souverän aufgetrumpft

    Einen auch in dieser Höhe völlig verdienten 40:26-Erfolg landete am Samstagabend die erste Männermannschaft des HSV Main-Tauber in der Handball-Bezirksoberliga beim 1. FC 05 Schweinfurt und trumpfte dort absolut souverän auf. Von der ersten Minute an ließ der HSV erkennen, dass die zwei Punkte mit nach Wertheim genommen werden sollen. Die Gastgeber versuchten in... [mehr]

  • Kreisklasse AB, Gruppe 3

    SFC rückt näher an den Spitzenreiter

    Eine 0:2-Niederlage musste gestern Türk. FV Erlenbach, der Tabellenführer der Fußball-Kreisklasse Aschaffenburg, Gruppe 3, beim TSV Krausenbach einstecken. Dagegen sicherte sich der Drittplatzierte, der SC Freudenberg, mit einem 3:0-Sieg über den FSV Wörth drei wichtige Punkte. SC Freudenberg - FSV Wörth 3:0 In den ersten 15 Minuten gab es eher ein abtastendes... [mehr]

  • Fußball, Kreisliga TBB: Tabellendritter musste sich am gestrigen Sonntag beim FC Külsheim mit 1:2 geschlagen geben

    TSV Kreuzwertheim verliert an Boden

    Unterbalb. - Reicholzheim/D. 2:0 Torfolge: 1:0 (69.) Mutuku Mwikali, 2:0 (70.) Patrick Horwarth. - Schiedsrichter: Neubauer (Heidersbach). - Besondere Vorkommnisse: keine. - Zuschauer: 110. - Reserven: 0:3. Die Zuschauer sahen ein Spiel, das auf keinem hohen Niveau stand. Zu Beginn konnten die Stürmer der DJK Unterbalbach ihre Schnelligkeit ausnutzen und kamen so zu... [mehr]

Neckar-Odenwald-Kreis

  • Straßensperre: Polizei stoppte Frau in Neckarmühlbach

    Fahrerin flüchtete

    Mosbach. Einer Polizeikontrolle wollte sich am Freitagmorgen eine 40-jährige Opel-Fahrerin entziehen, so dass es zu einer Verfolgungsfahrt gekommen ist, an der mehrere Polizeifahrzeuge der Polizeidirektionen Mosbach, Heilbronn und Heidelberg beteiligt waren und auch ein Polizeihubschrauber eingesetzt wurde. Nachdem der Polizei gegen 8 Uhr von einem Zeugen ein... [mehr]

  • Glanzpunkt für Jung und Alt

    Mudau. Weihnachtlich geschmückt hat die Frauengruppe der Mudauer Siedler- und Gartenfreunde im Verband Wohneigentum den Brunnen in der Ortsmitte von Mudau. Die emsigen Damen unter Leitung von Traudel Kairies sehen sich der Tradition verpflichtet und hoffen, mit ihrer Kreativität einen Glanzpunkt im vorweihnachtlich geschmückten Ort geschaffen zu haben, an dem sich... [mehr]

  • TGO informierte: Auf Leipziger Reisemesse präsent

    Tourismusjahr 2010 startet

    Neckar-Odenwald-Kreis. Die bedeutendste Urlaubsmesse Ostdeutschlands, die internationale Touristik & Caravaning in Leipzig, feierte ihr 20-jähriges Bestehen unter dem Motto "20 Jahre Urlaub ohne Grenzen". Die Werbung im Vorfeld hat ihr Ziel nicht verfehlt, der Ausstellerzuspruch war groß. Unter ihnen fast schon traditionell auch die Touristikgemeinschaft Odenwald... [mehr]

Niederstetten

  • Laudenbach: Rosa Wermes wurde 90 Jahre alt

    1957 richtig sesshaft geworden

    Laudenbach. Budaörs in Ungarn ist ihre Heimat. Rosa Wermes, geb. Eberhardt, wurde dort am 28. November 1919 geboren. Am Samstag feierte sie in Laudenbach ihren 90. Geburtstag.Mit 19 geheiratetMit 19 Jahren heiratete sie ihren Matthias. Einschneidendstes Ereignis im Leben war die Vertreibung, die sie zunächst Anfang 1946 für kurze Zeit nach Blumweiler verschlug,... [mehr]

  • Weikersheim: 19. Weihnachtsbasar der Schulen

    Basteln und Backen für den guten Zweck

    Weikersheim. Wie in jedem Jahr läuteten im Herzen der Stadt Schüler der Grund- und Hauptschule, des Gymnasiums und der Förderschule mit ihrem Weihnachtsbasar wieder die Adventszeit ein. Unterstützt wurden sie und ihre Lehrer von einer großen Schar engagierter Eltern. Gemeinsam sorgten sie mit ihren liebevoll und aufwendig dekorierten Verkaufsständen zwischen... [mehr]

  • Creglinger Weihnachtsmarkt: Nikolaus, Engel, Ponyreiten

    Besucher hatten Spaß am Markt

    Creglingen. Fast hätte es ihn heuer nicht gegeben, den 24. Weihnachtsmarkt unter dem Motto "Sternenzauber ob der Tauber". Die Sterne strahlen schon am Tauberufer, leuchten dezent in Schul- und Schlosshof. Die Ausläufer des Weihnachtsmarkes erstrecken sich in diesem Jahr nicht so weit wie sonst: Die Kinder-Aufsitz-Bahn im Dampfbetrieb, die traditionell durch die... [mehr]

  • Weikersheim: Orientalische Weihnachtskrippe im Stadtmuseum Weikersheim ruft zur Stille auf

    Ein Meisterwerk fasziniert die Besucher

    Inge Braune Weikersheim. Die Weihnachtsausstellungen im Stadtmuseum haben schon Tradition: Glasperlen-Weihnachtsleuchter, alter Weihnachtsschmuck und Krippen stehen im Mittelpunkt der Ausstellungen und setzen einen Kontrapunkt in den vorweihnachtlichen Konsumtrubel. Bärbel Buß setzte mit ihrer Harfe den Klangrahmen fürs Innehalten bei der Ausstellungseröffnung.... [mehr]

  • Kreuzdenkmal renoviert

    Tauberrettersheim. Im Rahmen der Dorfsanierung wurde das Kreuzdenkmal in Tauberrettersheim renoviert und erstrahlt am Brechhüttenweg/Dorflindenstraße in neuem Glanz. Das Kreuz und die Christusfigur aus Sandstein waren nach Angaben von Bürgermeister Hermann Öchsner teilweise schon in einem sehr schlechten Zustand. Risse haben sich gebildet und durch eindringende... [mehr]

  • Fußball

    Neulingskurs für Schiedsrichter

    Die Schiedsrichtergruppe Mergetheim veranstaltet zusammen mit der Gruppe Künzelsau ab 12. Januar 2010 um 19 Uhr im Sportheim des TSV Hohebach einen Neulingskurs. Hierzu sind alle Interessierten Fußballer ab dem 15. Lebensjahr aufgerufen. Der Kurs erstreckt sich über acht mal zwei Stunden Unterricht und einer Abschlussprüfung. Kosten enstehen für den Teilnehmer... [mehr]

Rhein-Main-Neckar

  • Universität: Wissenschaftsminister Wolfgang Heubisch bei den Studenten im Würzburger Audimax

    "Gebühren nicht sozial ungerecht"

    Würzburg. Brechend voll war das Audimax der Uni Würzburg: Bayerns Wissenschaftsminister Wolfgang Heubisch hatte eine Einladung der Würzburger Studierenden angenommen, mit ihnen über die Situation an den Hochschulen zu diskutieren. Mit den Gesprächen zeigte sich Heubisch sehr zufrieden: "Das hat mit den 68er-Protesten rein gar nichts zu tun: Die Diskussion... [mehr]

  • Schwerer Unfall

    Beide Fahrer eingeklemmt

    KLEINHEUBACH. Im Zusammenhang mit der Aufnahme eines schweren Verkehrsunfalls bei Kleinheubach ist am Freitagmittag ein Polizeibeamter bei der Verkehrsregelung verletzt worden. Eine Autofahrerin hatte den Beamten übersehen und infolgedessen angefahren. Der 51-Jährige wird im Krankenhaus stationär behandelt. Kurz vor 8 Uhr hatte sich am Freitagmorgen ein Unfall auf... [mehr]

  • Versuchter Mord: Mann sitzt in Untersuchungshaft

    Ehefrau mit Elektrokabel gewürgt

    HETTSTADT. Ein 41-Jähriger aus Hettstadt (Landkreis Würzburg) steht im dringenden Verdacht, am frühen Freitagmorgen versucht zu haben, seine Ehefrau mit einem Elektrokabel zu erdrosseln. Die Frau wurde vom Beschuldigten und dessen Vater verletzt ins Krankenhaus gebracht. Als der Tatverdächtige dort randalierte, rückte die Polizei an. Der Mann wurde auf Anordnung... [mehr]

  • Gericht: Freispruch nach tödlichem Verkehrsunfall

    Gutachter ließen Richterin "im Stich"

    Würzburg. Sechs Kfz-Sachverständige, alle Experten, die zum Teil seit Jahrzehnten vor Gericht aus Spuren Unfälle rekonstruieren, haben sich vor dem Amtsgericht Würzburg nicht darauf einigen können, auf welcher Fahrbahnhälfte es im Februar 2006 bei Margetshöchheim im Landkreis Würzburg zu einem Frontalzusammenstoß gekommen war. Eine 65 Jahre alte Pkw-Fahrerin... [mehr]

  • Diebesgut sichergestellt

    Polizei nahm drei Männer fest

    Höchberg. Im Rahmen einer Polizeikontrolle sind drei rumänische Staatsangehörige festgenommen worden. Im Fahrzeug der Männer fanden die Beamten Diebesgut, das - wie sich im Zuge weiteren Ermittlungen herausstellte - aus einem Einbruch in einen Telekommunikationsladen in Stuttgart stammt. Einer Streife der Polizeiinspektion Würzburg-Land war der mit drei Männern... [mehr]

  • Tatverdächtiger gefasst

    Taxifahrer schwer verletzt

    Neckarsulm. Mit lebensgefährlichen Stichverletzungen musste ein Taxifahrer ins Krankenhaus gebracht werden. Ein 35 Jahre alter Tatverdächtiger wurde festgenommen. Ein Taxifahrer werde in der Neckarsulmer Linkentalstraße verprügelt, meldeten Zeugen der Polizei kurz vor 22 Uhr. Als eine Streife zum Tatort unterwegs war, kam den Beamten ein Taxi entgegen. Bei der... [mehr]

  • Festung erstrahlt in Grün

    Zeichen für mehr Menschlichkeit

    Würzburg. Würzburg beteiligt sich heute am Aktionstag "Städte für das Leben - Städte gegen die Todesstrafe". Die Stadt wird gemeinsam mit rund 200 anderen Städten rund um den Globus am Welttag gegen die Todesstrafe aktiv ein Zeichen für das Leben setzen. In vielen Metropolen wird am Abend des 30. November ein charakteristisches Gebäude in der Farbe der... [mehr]

Sport

  • Fechten: Amerikanischer Sieg beim Damendegen-Junioren-Weltcup in Tauberbischofsheim / Deutsche nur unter "ferner liefen"

    Die Weltelite ist meilenweit weg

    Paul v. Brandenstein Es waren keine Pessimisten, die den deutschen Degen-Juniorinnen beim Weltcup um den Schott/Dunlopillo-Cup in Tauberbischofsheim schon im Vorfeld einen ganz schweren Stand prognostiziert hatten, sondern Realisten. Der deutsche Damen-Degen-Nachwuchs hinkt derzeit nämlich der absoluten Weltelite meilenweit hinterher. Dies zeigte sich bei diesem... [mehr]

  • Verbandsliga

    FSV Hollenbach auswärts ganz stark

    Peter Filla VfR Aalen II - FSV Hollenbach 1:2 Aalen: Jurkovic, Riedel, Haag, Hägele, Sahin (25. Mayer), Okic, Söllner, Bedak, Fazlija (86. Stabel), Ammon, Foelsch (55. Schiele). Hollenbach: Breuninger, Wolf (70. Gebert), Lang (75. Zeller), Streicher, Lauser (58. Sohm), Gärtner, Schenk, Bradaric, Kempf, Fameyeh. Tore: 1:0 (74.) Okic, 1:1 (80.) Gebert, 1:2 (84.)... [mehr]

  • Verbandsliga Nordbaden: Mit ihrer äußerst schlechten Leistung machte die Hardheimer Mannschaft ihrem Trainer kein schönes Geschenk zum 50. Geburstag

    Gehöriger Dämpfer für die Feierlaune

    Alles war perfekt vorbereitet: Zum Einmarsch der beiden Mannschaften gratulierte Fußball-Abteilungsleiter Reiner Prusak seinem Trainer Berthold Hörst zunächst verbal und dann auch musikalisch zum 50. Geburtstag, und nach der Partie waren ein Ständchen und ein Essen vorgesehen. In der Stadionzeitung "Anpfiff" war zum Ehrentag eine alte Autogrammkarte aus Hörsts... [mehr]

  • Landesliga Odenwald: Mit einem klaren 4:0 beim TSV Oberwittstadt verschafft sich der VfR etwas Luft

    Gommersdorfer Sieg war völlig ungefährdet

    Oberwittstadt - Gommersdorf 0:4 Oberwittstadt: Radovic, Pappenscheller, Müller, Galm, Otterbach (59. Heckmann), Ch. Schledorn (46. R. Friedlein), Kolbeck, Arnold, Kern, Walz (46. J. Friedlein), Essig. Gommersdorf: Stockert, Feger, Stöcklein, Olkus, Bartl (42. Matthias Hofmann), Göbel, Markus Hofmann, Ostermaier (54. Lieb), Beck, Köpfle (61. Hesslinger), Müller.... [mehr]

  • Schwimmen: Großer Erfolg für Hartmut Hummel

    Haie holen fünf Medaillen bei fünf Starts

    Besser konnte es bei den Baden-Württembergischen Meisterschaften der Masters 2009 in Weinheim für die Tauber-Haie des ETSV Lauda nicht laufen: Viermal ging Hartmut Hummel auf der 25 Meter-Bahn auf den Startblock. In seiner Parade-Disziplin 50 Meter Brust holte er sich in 35,28 Sekunden unangefochten die Goldmedaille. Jeweils Silber glänzte die Plakette über 100... [mehr]

  • Verbandsliga Nordbaden: Erste Saisonniederlage für den Tabellenführer beim 0:1 in Heidelsheim

    Jede Serie geht einmal zu Ende, auch die von Neckarelz

    Uwe Rommel Heidelsheim - Spvgg Neckarelz 1:0 Heidelsheim: Göckel, Gutknecht ( 83. Wolf), Bilger, Hecker, Erceg, Hörner, Kurniawan, Yurdakul, Navaneethakrishnan (88. Dybek), Demiral, Neuburger (73. Häfner). Neckarelz: Hickel, Lang, Fickert, Malinovski, Schäfer (66. Schwind), Welz, Gerstle, Schäfer ( 46. Lunzer), Frey (54. Throm), Ritschel, Müller. Tor: 1:0 (50.)... [mehr]

  • Tischtennis: Überraschend hoher Sieg in der Verbandsklasse Nord

    Külsheim fertigt Gäste mit einem 9:0 ab

    Einen ganz unerwarteten Verlauf nahm in der Tischtennis-Verbandsklasse Nord der Herren die Partie FC Külsheim I gegen SV Adelsheim I am Samstagabend. Denn die Gastgeber siegten überraschend deutlich mit 9:0. Beide Teams konnten in Bestbesetzung antreten: FC Külsheim I mit Christian Leiblein, Stefan Schäfer, Henrico Matejka, Marco Henninger, Holger Würzberger,... [mehr]

  • Handball, Herren-Landesliga: Das mit Spannung erwartete Derby zwischen Buchen und Hardheim war eine einseitige Sache

    TSV in allen Bereichen viel flexibler

    Michael Fürst TSV Buchen - TV Hardheim 29:19 Buchen: Rüdele, Vornberger (beide Tor), A. Stockert (2), Schenk (1), Bloser (6), H. Stockert (3.), Schulze (3), Nenninger (1), Wild, Bundschuh (9/3), Hennrich (2), Schmitt (1), Henn, Michael (1). Hardheim: Schießer, Zeitler (beide Tor), Schulze, Gärtner (3), Eirich, Farrenkopf (1), Eisenhauer, Withopf (3), Leiblein,... [mehr]

  • Verbandsliga: 1:2-Niederlage gegen Waldhof II

    TVH in weiten Teilen desolat

    TV Hardheim - SV Waldhof Mannheim II 1:2 Hardheim: Moschüring, Hallbaur, Brim, Aybar, Jürga (64. Berberich), Kilitschawyj (64. Sigin), Vujevic (81. Ciortea), Bagdatli, Löhr, Tusori, Erdogdu. Waldhof II: Strauch, Hartmann, Dorn, Geissinger, Bauder, Katins, Benincasa (80. Yalcin), Ginter, Malchow, Dokara, Weyrauch (90. Pah). Tore: 0:1 (16.) Bauder, 0:2 (60.) Dokara,... [mehr]

  • Landesliga Odenwald: Nach dem enttäuschenden 0:0 des Spitzenreiters Mosbach hat der Zweitplatzierte den Abstand wieder auf sechs Zähler verkürzt

    VfR Uissigheim untermauert seine Ambitionen auf den Relegationsplatz

    FV Mosbach - SV Schefflenz 0:0 Mosbach: Wastl, Hummler, Pajaziti, Obermayer, Özdemir, Braun (66. Schuh), Eiermann, Bayer, Bräuchle (46. Werner), Dörzbacher, Bender. Schefflenz: Scheuermann, Leist, B. Kircher, Galm, Laaber, F. Kircher, Ruppert, Geider (83. Bauer), Mohr (90. Nemeth), Runkel, Hörner (66. Fritz). Gelb-rote Karten: Özdemir (FVM/86.), F. Kircher... [mehr]

  • Fechten: Enttäuschung beim Degen-Team hält sich in Grenzen

    Vielleicht gar eine Chance

    Michael Fürst "Alea iacta est": Zum dritten Mal in der Geschichte überhaupt musste der Welt-Fechtverband die schwere Wahl treffen und zwei der insgesamt zwölf Disziplinen aus dem olympischen Programm verbannen: Nach den Mannschafts-Wettbewerben im Damen-Florett und Damen-Säbel (2004) sowie Damen-Degen und Herren-Florett (2008) werden 2012 in London keine... [mehr]

  • Verbandsliga Nordbaden: FV Lauda erkämpft sich beim VfR Mannheim nach 2:0-Führung immerhin noch ein 2:2

    Zu euphorischer Torjubel mit der "Ampel" bestraft

    Sven Wolf VfR Mannheim - FV Lauda 2:2 Mannheim: Hoffmann, Calbert (46. Kasemi), Wegmann, Oppong, Bayram, Kocak (81. Meinfelder), Mühlbauer, Schenker, Jüllich, Thiam (46. Franke), Özgün. Lauda: Bach, Gerberich, Romano (69. Moll), Volk, Braun, Yenisen, Kempf, Tiryaki, Baumann (81. Ochs), Kandazoglu, Moschüring (92. Can). Tore: 0:1 (6. ) Yenisen (Foulelfmeter), 0:2... [mehr]

Tauberbischofsheim

  • TSV-Tischtennisabteilung: Zwei Siege und eine Niederlage

    Die "Erste" musste gegen den Tabellendritten passen

    Tauberbischofsheim. Drei Spiele standen auf dem Programm der Herrenmannschaften der TSV-Tischtennisabteilung. Dabei musste die "Erste" ihr Heimspiel gegen den Tabellendritten SpG Walldürn knapp mit 6:9 abgeben. Die zweite Mannschaft gewann in Oberlauda mit 9:6 und ihr Heimspiel gegen Külsheim deutlich mit 9:2. Nach dem deutlichen Sieg gegen Mitaufsteiger Dertingen... [mehr]

  • TSV-Karateabteilung: Vereinsmeisterschaften für die Jüngsten

    In den verschiedenen Disziplinen guten Sport geboten

    Tauberbischofseim. Es ging rund beim TSV Tauberbischofsheim, zumindest beim Karateturnier der Kinder. Zum ersten Mal seit der Gründung vor acht Jahren führte die Karateabteilung, Ryozanpuku, eine Vereinsmeisterschaft für die Kinder der Abteilung durch. Gekämpft wurde in den zwei Disziplinen Kata und Kumite unterteilt nach Gürtelklassen und Alter. Die Tendenz zu... [mehr]

  • Mädchen-Hallenfußball: Turnier in der Grünewaldhalle

    Sieg für die Gastgeberinnen

    Tauberbischofsheim. Die D-Juniorinnen der AOK Fußballgirls von den Treffs aus Limbach, Götzingen und Tauberbischofsheim trafen sich erstmals am Samstag in der Grünewald-Sporthalle zu einem Hallenturnier. Nach anfänglicher Nervosität steigerten sich die Mädchen und zeigten schon recht ansprechenden Fußball. Die Ergebnisse: AOK Treff Tauberbischofsheim I -... [mehr]

Walldürn

  • Im Goldschmitt Technik-Center: Gelungener Start in die Adventszeit

    "Swinging Christmas" mit feinen Herren

    Walldürn. Die Walldürner Adventszeit hat mit einem literarisch-musikalischen Abend in den Räumen des Goldschmitt-Technik-Centers im Industriegebiet begonnen. Nach den erfolgreichen Veranstaltungen mit dem Ludwigsburger Bläserquintett und dem Frauenchor Exsemble haben in diesem Jahr die "Feinen Herren" zu ihrem "Swinging Christmas" geladen. Bastian Ruppert,... [mehr]

  • Rippberger Adventsmarkt: Viel Musik und Ausstellungen im Angebot

    Buntes Programm für die Besucher

    Rippberg. Zum zweiten Mal organisierte FöRKi-Vorsitzender Michael Huber zusammen mit den örtlichen Vereinen SV Rippberg, dem Siedlerbund, die Frauengemeinschaft, die Chorgemeinschaft, Freiwilliger Feuerwehr Rippberg und der Rippberger Blasmusik einen Rippberger Adventsmarkt auf dem Ariel der Firma Getränke Haas. Neu hinzu gekommen ist in diesem Jahr eine... [mehr]

  • Erster Platz: Bei Mitgliederoffensive erfolgreich

    Jugendfeuerwehr landete ganz oben

    Walldürn. Die Jugendabteilung des Stadtverbandes der Freiwilligen Feuerwehr Walldürn hat bei der Hauptversammlung der Kreisjugendfeuerwehr am 28. November in Oberwittstadt bei der Mitgliederoffensive den ersten Platz errungen. Bei diesem Wettbewerb können alle Jugendfeuerwehrgruppen des Neckar-Odenwald-Kreises teilnehmen. Bewertet werden dabei neben den Ideen und... [mehr]

  • Bei der Arbeiterwohlfahrt: Gäste erlebten bei kulinarischem Abend ein kurzweiliges Programm

    Kulinarisches für Gaumen, Ohr und Herz

    Walldürn. "Kulinarisches für Gaumen, Ohr und Herz!" Unter diesem Motto veranstaltete die Arbeiterwohlfahrt des Ortsvereins Walldürn am Freitagabend in ihrer Begegnungsstätte für ihre Freunde und Bekannte ihren dritten kulinarischen Abend, der sich wie seine beiden Vorgänger wiederum eines sehr guten Besuchs erfreute. Und die Gäste erlebten ein kurzweiliges,... [mehr]

  • 30 Jahre Central-Apotheke

    Olympia-Arzt hält einen Vortrag

    Walldürn. Zum 30-jährigen Bestehen der Central-Apotheke finden in dieser Woche zwei Vorträge statt. Der erste Vortrag, "Sportverletzungen", findet am Mittwoch, 2. Dezember, um 19.30 in der Begegnungsstätte der Arbeiterwohlfahrt statt. Der Referent, Andrew Lichtenthal, ist Olympia-Arzt, betreut den hessischen Leichtathletikverband, den deutschen... [mehr]

  • In Laudenberg: Ausstellung in der Sporthalle Krumbach / 80 Jahre "Edle Taube"

    Reisevereinigung ehrte ihre Meister

    Walldürn/Limbach. Wo sonst der heimische Sportverein oder andere Vereine ihre Feste feiern, war die Belegung diesmal ganz anders: Die Reisevereinigung Walldürn stellte ihre Brieftauben aus und ehrte die Züchter, welche die besten Vögel hatten. Da auch ein runder Geburtstag, nämlich der 80. "Edle Taube" Laudenberg anstand, vermehrte sich die Gästeschar.... [mehr]

Wertheim

  • Lesung: Gute-Zeiten-Schlechte-Zeiten-Schauspielerin Anne Menden las im Wertheim Village

    "Kindern zu helfen, ist unglaublich wichtig"

    Bettingen. Der karitative Verein "Hand in Hand for Children" veranstaltete am Samstag eine Lesung im Wertheim Village. Die Moderation übernahm Marc Behrenbeck von Hitradio-FFH. Die aus der RTL-Serie "Gute Zeiten, Schlechte Zeiten" bekannte Schauspielerin Anne Menden las aus der "Etwas anderen Weihnachtsgeschichte", die als Hörbuch verkauft wurde. "Die etwas andere... [mehr]

  • Museumskonzert: Die jungen Organisten Franziska Classen und Alexander Bauer rissen die Zuhörer am Samstag zu stürmischen Beifallsbekundungen hin

    Brillante Technik für musikalischen Hochgenuss

    Wertheim. Wenn das Grafschaftsmuseum und die Dresdner Bank ein Konzert veranstalten, ist den Besuchern ein musikalischer Hochgenuss gesichert. In einem Orgelkonzert am Samstag in der Stiftskirche präsentierten zwei hochbegabte Jugendliche ihr musikalisches Können auf der Königin der Instrumente. Die dreizehnjährige Franziska Classen, geboren in 'Würzburg,... [mehr]

  • Ausstellung "Faces" eröffnet: Werke von Maria Teresa Paulo im Hotel-Restaurant "Martha"

    Eine große stilistische Vielfalt

    Reicholzheim. Die Wertheimer Malerin Maria Teresa Paulo eröffnete am Freitag im Hotel-Restaurant "Martha" in Reicholzheim eine Ausstellung ihrer aktuellen Werke unter dem Titel "Faces". Das Haus der Familie Oetzel dient zwar bereits seit der Übernahme durch Sohn Klaus im Jahr 2001 als Galerie für zahlreiche Bilder der vielseitigen Künstlerin - amüsantester... [mehr]

  • Glasmuseum: Sonderausstellung "Silberglanz und feine Farben - historischer und moderner Christbaumschmuck aus Glas" wurde am Samstag eröffnet

    Funkelnde und glänzende Formenvielfalt

    Wertheim. Anlässlich der Sonderausstellung "Silberglanz und feine Farben - historischer und moderner Christbaumschmuck aus Glas" war der große Raum des Glasmuseums für die Augen der Besucher verführerisch herausgeputzt. Marianne Tatzlari und ihr Team hatten mit zauberhaften Weihnachtsbaum-Dekorationen eine Atmosphäre geschaffen, die die Besucher faszinierte.... [mehr]

  • Schützengesellschaft Wertheim: Bedeutung des Vereins beim Festkommers zum 650-jährigen Bestehen betont

    Jubiläum dokumentiert Beständigkeit

    Wertheim/Distelhausen. Sie richtete bereits den Landesschützentag aus und wurde mit einer Ausstellung im Grafschaftsmuseum geehrt. Zum Abschluss und Höhepunkt des großen Jubiläumsjahres feierte die Schützengesellschaft Wertheim 1359 nun am Samstag mit einem Festkommers in der Alten Füllerei in Distelhausen ihr 650-jähriges Bestehen. Oberschützenmeister Roland... [mehr]

  • Jugendfußball: "Budenzauber" hat begonnen

    Wertheim. Während die älteren Jahrgänge noch im Freien ihre Spiele absolvieren, haben die jüngeren Juniorenfußballer ihre Aktivitäten nun unter das schützende Hallendach verlegt. An gleich drei Standorten - in der Main-Tauber-Halle Wertheim, in der "Bundeswehrhalle" in Külsheim sowie in der Halle am Wört in Tauberbischofsheim - waren am Wochenende knapp 60... [mehr]

  • Mit weihnachtlichen Weisen erfreut

    Grünenwört. Die Ortschaft Grünenwört läutete am Samstagabend mit einem Adventssingen auf dem Rathausplatz die Weihnachtszeit ein. Dabei sang das Chörle" volkstümliche Weihnachtslieder (Bild), auch die zwölfköpfige Keyboardgruppe unter der Leitung von Tina Hock steuerte populäre Adventsmelodien bei. Zum Abschluss des musikalischen Teils gaben sie gemeinsam... [mehr]

  • Brauchtum: Den Ursprung des Adventskranzes, die Bedeutung der Weihnachtspyramide und die Farben des Advents erläutert eine Ausstellung in Sachsenhausen

    Plätzchen mussten in der Dose bleiben

    Sachsenhausen. Einen neuen Weg sich auf Weihnachten vorzubereiten beschreitet in diesem Jahr die evangelische Kirchengemeinde Sachsenhausen. Die Auftaktveranstaltung fand am Freitag in der Leonhardskirche und im Gemeindezentrum statt. Etwas Zeit sollte man schon mitbringen, wenn man die Leonhardskirche betritt. Da fällt zunächst im Mittelgang der "Adventsweg" auf.... [mehr]

  • Stadtjugendring: Bei der zweiten Vollversammlung im Stiftshof

    Satzungsänderung und Eintragung ins Vereinsregister zugestimmt

    Wertheim. Zur zweiten Vollversammlung des Stadtjugendrings Wertheim fanden sich dessen Mitglieder kürzlich im Stiftshof in Wertheim ein. Wichtigster Tagesordnungspunkt war die Satzungsänderung, um den Stadtjugendring Wertheim in die Rechtsform des eingetragenen Vereins (e. V.) zu überführen. Dies sei rechtlich für die Mitglieder und den Vorstand von Vorteil, so... [mehr]

  • Adventskonzert: Musikverein Külsheim präsentierte ein umfangreiches Repertoire

    Viel Applaus für Darbietungen

    Külsheim. Der Musikverein Külsheim setzte am Samstag eine Tradition fort und gab am Vorabend des ersten Advent ein Konzert in der Festhalle. Das Ensemble hat sich im Laufe der Jahre ein treues Publikum erobert. Aber immer wieder kommen neue Besucher hinzu, so auch diesmal, als weit über 150 Gäste einen bunten Melodienstrauß schöner Stücke hörten bei einem... [mehr]